Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmenskommunikation: 17 Jobs in Eschborn

Berufsfeld
  • Unternehmenskommunikation
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Marketing & Pr 1
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Agentur 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Versicherungen 1
  • Werbung 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Unternehmenskommunikation

Spezialist Marketing Communications (w/w/d)

So. 05.07.2020
Langen (Hessen)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Spezialist Marketing Communications (w/w/d)Referenzcode: DE-X-LGN-20-03987Standort(e): LangenBeratung und Unterstützung von Stakeholdern in allen Belangen der internen KommunikationUnterstützung bei der Organisation interner Veranstaltungsreihen sowie der Übertragung von internen Foren der Schaeffler-GruppeMitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung der StandortkommunikationRedaktionelle sowie organisatorische Unterstützung im Rahmen des IntranetsUnterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von neuen KommunikationsmedienMitarbeit an KommunikationskonzeptenKoordinierung von PR- und Content-Agenturen sowie weiteren externen DienstleisternUnterstützung bei der Planung und Budgetierung von internen KommunikationsmaßnahmenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Publizistik, Journalistik, Kommunikation oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender BerufserfahrungErste Berufserfahrungen in der Unternehmenskommunikation eines technisch orientierten Unternehmens, idealerweise aus der Automobilindustrie Erste Erfahrungen in der Content-Erstellung Hervorragendes schriftliches und mündliches AusdrucksvermögenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftStark ausgeprägte Kenntnisse in MS Office sowie erste Erfahrung in der Anwendung von Content-Management-Systemen und KollaborationstoolsGründliche und sorgfältige Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke in Verbindung mit einer hohen interkulturellen KompetenzDie Stelle ist befristet bis zum 31.12.2021 zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Journalist (w/m/d) mit Erfahrung im Verkehrswesen

Sa. 04.07.2020
Wiesbaden
Hessen Mobil ist die moderne und innovative Straßenbaubehörde des Landes. Mit Erfahrung, Wissen und Leidenschaft planen, bauen und managen wir das überörtliche Straßennetz und stärken damit hessenweit Mobilität und Wirtschaft. Als bürgernahe und regional verwurzelte Behörde streben wir nach einem Ziel:Die Mobilität der Zukunft nachhaltig zu gestalten – darum bauen wir auf kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in starken, interdisziplinären Teams.Zur Verstärkung der Stabstelle "Strategie und Kommunikation" suchen wir für unseren Standort Wiesbaden (Zentrale) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nJournalistin / Journalisten (w/m/d)mit Erfahrung im Verkehrswesen Koordination und Beantwortung von Medien­anfragen Entwicklung und Umsetzung der internen und externen Kommunikations­strategie Stärkung der Medienpräsenz von Hessen Mobil Aufbereitung fachlicher Beiträge für die öffent­lichkeits­wirksame Kommunikation Vorbereitung und Durch­führung von Interviews und Presse­konferenzen Erstellung von Grußworten, Rede­beiträgen, Fachartikeln, Präsen­tationen und Broschüren Enge Abstimmung und Zusammen­arbeit mit anderen Abteilungen QualifikationsanforderungenSie haben ein Hochschul­studium (Master / Diplom) im Bereich Medien­wesen / Marketing / Journalistik / Bauingenieur­wesen oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossenSie verfügen über mehrjährige Berufs­erfahrung in einer technischen Redaktion und/oder der Presse- und Öffentlich­keitsarbeitSie sind routiniert im Umgang mit Medien­vertretern – am Telefon genauso wie vor der KameraSie denken und arbeiten crossmedial und können Erfahrungen im Umgang mit Sozialen Medien nachweisenSie bringen technische Sach­verhalte präzise auf den PunktSie kennen die Strukturen der hessischen Landes­verwaltung und der hessischen Medien­landschaftSie haben eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­fähigkeit in deutscher Sprache und auch im Englischen kommunizieren Sie sicher in Wort und SchriftSoziale KompetenzKommunikativer und team­orientierter ArbeitsstilHohes Engagement, hohe Motivation und EigeninitiativeSchnelle Auffassungs­gabe und Fähigkeit zum konzeptionellen ArbeitenBezahlung Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst des Landes Hessen (TV-H). Landesticket Hessen Für die Beschäf­tigten des Landes Hessen einschließlich derer, die sich in Ausbil­dung befinden, besteht die Möglichkeit zur kosten­freien Nutzung des öffentlichen Personen­nahverkehrs (ÖPNV) in Hessen – nicht nur für den Arbeitsweg. Arbeiten und Leben in Balance Sie möchten einen guten und lang­fristigen Arbeit­geber, der kompetent, transparent und zuverlässig arbeitet? Gestalten Sie Ihre Karriere bei Hessen Mobil: in einer Kultur, die Vielfalt und Weiter­bildung fördert und die Balance zwischen Beruf und Freizeit ermöglicht. Bei Hessen Mobil gelten z. B.: Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Modelle der Arbeits­zeit­gestaltung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Stunden- und tageweiser Ausgleich von Mehrarbeit
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Öffentliche Finanzen (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main
PD – Berater der öffent­lichen Hand GmbH bietet um­fas­sen­de projekt­bezogene Beratungs- und Manage­ment­leistun­gen für Bund, Länder, Kom­munen und sonstige öffentliche Auftrag­geber zu allen Frage­stel­lungen mo­der­ner Verwaltung und Investi­tions­vor­haben an. Schwer­punkt­mäßig beraten wir bei Strategie-, Organi­sations- und Investi­tions­vor­haben, unterstützen beim Manage­ment von Groß­projekten und steuern Vergabe­verfahren.PD liegt zu 100 % in den Händen öffentlicher Gesell­schafter, die damit die angebotenen Leistungen auf dem Weg der Inhouse-Vergabe direkt beauftragen können. Für den Aufbau unseres Beratungsportfolios suchen wir Sie als (Senior) Manager Öffentliche Finanzen (m/w/d) für unsere Standorte Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main.Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.Entwicklung des Beratungsthemenfelds „Öffentliche Finanzen“ mit den Themen Haushaltssteuerung & öffentliches Rechnungs­wesen, Beteili­gungs­manage­ment, Steuern, Finanzmarktregulierung sowie Digitalisierung des öffentlichen FinanzwesensProjektleiter oder Experte in Beratungsprojekten zu den benannten ThemenEntwicklung fachlicher Agenda-Positionen und Vertretung dieser Positionen im öffentlichen Raum Mitwirkung am Auf- und Ausbau eines ExpertennetzwerksEntwicklung fachspezifischer BeratungsservicesAufbau und Pflege nachhaltiger KundenbeziehungenEntwicklung von MitarbeiternFür diese abwechslungsreiche Position verfügen Sie über: ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in den Fachrichtungen Public Management, Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungs­wissen­schaften oder in vergleichbaren Studiengängen mindestens 7 Jahre Berufs­erfahrung im Themenfeld der öffentlichen Finanzen sowie Führungserfahrung vertiefte Fach- und Markt­kenntnisse in mindestens einem der folgenden Themen: Haus­halts­steuerung & öffentliches Rechnungs­wesen, Beteili­gungs­management, Steuern, Finanz­markt­regulierung, Digitalisierung des öffent­lichen Finanz­wesens Grundlagenwissen zum öffentlichen Rechnungs­wesen umfangreiche Erfahrung mit Projekt­arbeit, idealer­weise im Beratungs­kontext ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denk­vermögen ein hohes Maß an Team-, Kunden- und Qualitäts­orientierung sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse ausgeprägte Kommunikations- und Präsen­tations­fähigkeiten Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland Die PD ist ein aufstrebendes, mittelständisches Beratungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Staat und Verwaltung in Deutschland.  Unseren aktuell rund 300 Mitarbeiter/innen bieten wir:Mitarbeit in gesellschaftlich relevanten und spannenden Projekteneine offene Atmosphäre mit interdisziplinären Teamsmodern ausgestattete Arbeitsplätzeregelmäßige Events wie Staff Days & TeamläufeWeiterbildungen & EntwicklungsmöglichkeitenTeilzeitmodelle & Möglichkeit zu Homeoffice-Tageneine angemessene, leistungsorientierte Vergütung Zuschüsse zu Sportkursen, ÖPNV und mehreine gute Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten30 Urlaubstage im Jahr plus Heiligabend und Silvester arbeitsfrei… und noch vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Referent für Interne Kommunikation (w/m/d)

Fr. 03.07.2020
Frankfurt am Main
Referent für Interne Kommunikation (w/m/d) in Frankfurt (Main) Als 100%ige Tochter ist die DB Zeitarbeit Dein Sprungbrett zur Deutschen Bahn. Profitiere von einem tariflich garantierten Gehaltspaket, Überstundenvergütung und attraktiven Sozial- und Nebenleistungen. Mach Deinen nächsten Schritt - und den ersten in den DB-Konzern hinein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für einen Einsatz bei der DB am Standort Frankfurt (Main). Dein Ansprechpartner für Rückfragen: Andreas Hehn, Telefon: 069 265 25680. Ausführen der fernverkehrsweiten internen Kommunikation durch Bündelung und Redaktion strategisch relevanter Themen der DB Fernverkehr AG Mitarbeit an der Konzeption und Realisierung von zentralen und regionalen bzw. dezentral übergreifenden Führungskräfte- und Mitarbeiterveranstaltungen, Dialogformaten, Workshops und weiteren Veranstaltungen Beratung der internen Ansprechpartner bei allen Fragen auf dem Gebiet der (internen) Kommunikation Abgeschlossenes Studium idealerweise mit Schwerpunkt in Marketing oder Kommunikation Erste Erfahrung im redaktionellen Alltag und in der internen Kommunikation Affinität für Onlinemedien Versiert im Umgang mit Design- und Fotoprogrammen sowie der Erstellung von Bildmaterial (bewegt und unbewegt) Ausgeprägte Hands-on-Mentalität, Teamfähigkeit und eine Vorliebe für eigenständiges Arbeiten Hohe Übernahmequote in ein festes Arbeitsverhältnis bei der DB, 2019: 45% Tarifvertraglich garantiertes Gehaltspaket inkl. verschiedener Ausgleichsmodelle für Überstunden 16 Freifahrten pro Jahr; günstige Tickets für Freunde & Familie; Rabatte für diverse Markenanbieter, Kulturveranstaltungen oder Reisen 28 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld, jährliche Erfolgsprämie Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderung, VWL
Zum Stellenangebot

Presse-Referentin / Presse-Referenten (w/m/d) für das Referat M 2 Presse, Öffentlichkeitsarbeit

Do. 02.07.2020
Wiesbaden
Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen ist eine oberste Landes­behörde mit Sitz in Wiesbaden und einer Außen­stelle am Flug­hafen Frankfurt/Main. Es ist eines von neun Minis­terien des Landes Hessen. Das breite Themen­spektrum bietet interes­sante Aufgaben mit Schnitt­stellen zwischen Politik und Verwaltung. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sucht eine / einen Presse-Referentin / Presse-Referenten (w/m/d)für das Referat M 2 „Presse, Öffentlichkeitsarbeit“(bis EntgGr. E 14 TV-H) Das Referat ist zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums. Es ist unmittelbar der Hausleitung unterstellt und arbeitet mit allen Fachabteilungen des Ministeriums zusammen. Sie erstellen und bearbeiten Presse­mitteilungen, Kommunikationskonzepte, presserelevante Texte, Sprach­regel­ung­en, Flyer, Präsentationen sowie weitere Veröffentlichungen. Sie bereiten Pressekonferenzen und Interviews vor und begleiten Minister und Staatssekretäre zu Presseterminen. Sie sind in ständigem Kontakt mit Jour­na­listinnen und Journalisten, recher­chier­en und beantworten Presseanfragen. Sie konzipieren, betreuen und monitoren Internetauftritte und Social-Media-Kanäle des Ministeriums und entwickeln sie kontinuierlich weiter. Sie haben ein abgeschlossenes Hoch­schulstudium (Master und Bachelor mit insg. mind. 300 ECTS / Universitäts-Diplom / Magister) vorzugsweise der Journalistik, Kommunikations- oder Politikwissenschaften. Sie verfügen über eine journalistische Berufserfahrung von mindestens drei Jahren in Redaktionen - vorzugsweise als politische/r Korrespondent/in - oder waren mindestens drei Jahre in einer Pressestelle tätig. Sehr gute Kenntnisse über die Landespolitik, die Verbandsarbeit und die Medienlandschaft vorzugsweise in Hessen, alternativ in einem anderen Bundesland, sind wünschenswert. Der Einsatz von Social-Media-Kanälen in der politischen Kommunikation ist Ihnen vertraut. Grundkenntnisse in der Bild- und Videobearbeitung sowie in Content-Management-Systemen sind wünschenswert. Wir erwarten Sie haben ein Faible für prägnante Bot­schaften, formulieren klar und verständlich. Sie sind kreativ in der Vermittlung von Inhalten, in der Lösung von Problemen, in der Konzeption neuer Formate und wissen, wie die relevanten Zielgruppen ange­sprochen werden müssen. Außerdem sind Sie kommunikativ, arbeiten gerne im Team, ergreifen Initiative und behalten auch unter Zeitdruck den Überblick. Es macht Ihnen Spaß, sich schnell in neue Themen ein­zuarbeiten. Sie können aus komplexen Sachverhalten schnell und zielsicher die relevanten Punkte herausarbeiten. einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und Entwicklungspersspektiven flexible Arbeitszeiten und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie kostenfreie Nutzung des ÖPNV im Rahmen des “LandesTickets” auch während der Freizeit Kostenfreie Kfz- und Fahrradstellplätze direkt im Ministerium attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten Maßnahmen zur Gesundheitsförderung (z.B. Fitnessraum)
Zum Stellenangebot

Referent Kommunikation (w/m/d) Werk Homburg

Mi. 01.07.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Von 0 auf 100? Kein Scherz! Wir meinen es ernst, wenn wir uns mit aller Kraft um die Mobilität der Zukunft und den verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt kümmern. Da steckt jede Menge Entwicklungspotenzial für Sie drin. Raus aus der Administration langweiliger Zahlenkolonnen. Und rein in die Welt einer der erfolgreichsten Marken der Welt. Unsere Teams bestehen aus entschlossenen Pionieren, kreativen Köpfen und leidenschaftlichen Persönlichkeiten. Und auch das meinen wir ernst. Also machen Sie sich auf den Weg, um mit uns durchzustarten! Sie übernehmen Verantwortung für die interne und externe Unternehmenskommunikation am Standort Homburg Zusammen mit dem Direktionsteam entwickeln Sie Kommunikationsstrategien und setzen diese um Vertrauensvolle Beziehungen zu unseren externen Partnern werden von Ihnen erarbeitet und weiterentwickelt Sie organisieren Besuche und (Presse-)Veranstaltungen Die Erstellung des jährlichen Kommunikationsplans und Kommunikationsbudgets liegt in Ihrer Hand Sie steuern die interne Kommunikation über Instrumente wie Aushänge, Corporate-TV, Intranet, Mitarbeiterzeitung Mit der Werksdirektion, der Direktion Kommunikation in Karlsruhe sowie der Michelin Zentrale in Clermont-Ferrand arbeiten Sie eng zusammen Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Medien-, Geistes- oder Wirtschaftswissenschaften Mindestens zweijährige industrielle Berufserfahrung in der Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit Kenntnisse in Produkt- und Corporate-PR und Erfahrungen in der Organisation  von (Groß-) Veranstaltungen Kommunikative Persönlichkeit, die proaktiv und eigenverantwortlich handelt Gute englische und/oder französische Sprachkenntnisse Internationales Arbeiten in einem dynamischen Unternehmen Entwicklungsmöglichkeiten und Sozialleistungen, wie sie nur ein Großunternehmen bieten kann Und ganz klar, eine individuelle Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Allrounder (m/w/d) Marketing-Kommunikation

Mo. 29.06.2020
Wiesbaden
Lions Deutschland - das sind 52.000 ehrenamtliche Mitglieder in 1.500 Clubs, die in ihrem karitativen Engagement von einem Team mit 25 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen unterstützt werden. Zur Ergänzung dieses Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Allrounder (m/w/d) Marketing-Kommunikation zur Unterstützung unserer Projekt- und Kommunikationsteams. Verbreitung und Weiterentwicklung des Lebenskompetenzprogramms Lions-Quest kommunikativ begleiten und positionieren Planung und Umsetzung des Maßnahmen- und Medienmixes für Lions-Quest im Dialog mit der Geschäftsführung, der Programm- und der Teamleitung    Entwicklung, Steuerung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen zur Bindung und Gewinnung von Förderern und Unterstützern (Sozialmarketing) im Rahmen der Gesamtkommunikation von Lions Deutschland Verfassen von Präsentationsunterlagen, Newslettern und Pressetexten für die unterschiedlichen Zielgruppen Onlineredaktion der Homepage (Wordpress) Pflege und Weiterentwicklung der Social-Media-Kanäle Betreuung der Bilddatenbank Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Medien- oder Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung. Sie prägt ein ausgewogenes Verhältnis von einerseits analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten und andererseits Kreativität und operativer Hands-On-Mentalität. Sie verfügen über eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, das Verfassen von Texten gelingt Ihnen auch unter Zeitdruck routiniert. Ihre fundierten Kenntnisse in relevanten Software-Anwendungen wenden Sie versiert an, insbesondere: Wordpress zur Betreuung und Weiterentwicklung von Websites MS Office-Paket, insbesondere PPT, Word, Outlook und Excel Adobe Creative Suite (Bild und Videobearbeitung, Grafikarbeiten für Print) Sie sind eine offene Persönlichkeit, streben nach persönlicher Verbesserung und verbreiten stets eine gewisse Portion Zuversicht. Erfahrungen bei einem Seminaranbieter, Verband oder einer NGO sind von Vorteil. eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem interdisziplinären Team von engagierten und kompetenten Mitarbeiter*innen.  Die Stelle (Vollzeit, 39 Wochenstunden) ist auf zwei Jahre befristet - eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.
Zum Stellenangebot

PR-Consultant (m/w/d)

Sa. 27.06.2020
Wiesbaden
Wir sind Wiesbadens bekannte Kommunikationsagentur und bieten Ihnen einen sicheren Job mit hervorragender Perspektive. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen leidenschaftlichen, dynamischen und ideenreichen PR-Consultant (m/w/d) mit dem Potenzial, eine leitende Funktion in der Agentur einzunehmen.Querdenker, Schnellredner, Spaßmacher, Lautsprecher, Leisetreter, Teamplayer, Powerplayer, Storyteller, Technikfreaks, Early Adopter, Großmacher, kleinschreiber, Vollprofis, Kreativmaschinen, Investmentprofis, Motivationskünstler, Schreiberlinge, Vlogger, Influencer und Menschen mit Herzblut, positivem Mindset und Verstand, die etwas Tolles auf die Beine stellen wollen. Oder kurzum: auf die nächste Generation. WAS WIR UNS WÜNSCHEN: Ein abgeschlossenes Studium oder eine journalistische Ausbildung, ein gewinnendes, sympathisches Auftreten, ergebnisorientiertes Denken und rund drei Jahre Berufspraxis in einer PR-Agentur oder der Unternehmens­kommunikation.Ein spannendes, abwechslungsreiches und positives Umfeld, faszinierende Menschen, schönes Altbau-Ambiente, vielfältige Aufgaben für bekannte Marken, tägliche Obstkörbe, Lauftreffs, grenzenlosen Kaffeegenuss, Kantine, Humor, humane Arbeitszeiten, Sektfreitage, coole Events, neueste Technik, ein internationales Netzwerk und ein erfolgshungriges Team.Für unser Corporate-Team suchen wir konzeptionsstarke PR-Redakteure mit Praxiserfahrung und Lust an der Entwicklung von etwas Neuem. Was gibt’s zu tun? Jeden Tag etwas anderes! Deshalb hier nur ein Auszug: Marken strategisch steuern, Präsentationen erstellen, Neugeschäft an Land ziehen, Texte schreiben, Social-Media-Accounts pflegen, Budgets verantworten, Redaktionen besuchen und renommierte Unternehmen aus den Bereichen Lifestyle, Immobilien, Medizin und Handel beraten. Interessiert?
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Unternehmenskommunikation

Sa. 27.06.2020
Frankfurt am Main
Die Frankfurter Volksbank eG ist als mitgliederstärkste Volksbank Deutschlands mit einer Bilanzsumme von rund 12,2 Mrd. Euro ein wichtiger Partner für die Privatkunden und den gewerblichen Mittelstand in der Region Frankfurt/Rhein-Main. Sie bietet alle Dienstleistungen einer modernen Universalbank an. Vielfach ausgezeichnet, mitgliederstark und vor allem geprägt von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: Bei der Frankfurter Volksbank erwartet Sie eine ebenso herausfordernde Karriere wie ein Arbeitsplatz mit ausgezeichneten Perspektiven. Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierenden Arbeitsumfeld. Dabei unterstützen wir Sie aktiv in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Eigenständige Erstellung von (multimedialen) Inhalten für die internen und externen Kommunikationskanäle Ansprechpartner für Presse und Öffentlichkeitsarbeit Beantwortung von Presseanfragen Community Manager für unser bankeigenes Social Intranet Unterstützung bei der Entwicklung von Kommunikationsstrategien sowie Durchführung und Evaluation der beschlossenen Maßnahmen Ausbau und Betreuung des bankinternen Netzwerks zur Identifizierung und Implementierung der internen Kommunikationsthemen Inhaltliche Vorbereitung von Mitarbeiterveranstaltungen und -events Kommunikative Begleitung von strategischen Projekten Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Medien- und Kommunikationswissenschaften, Publizistik oder Journalistik Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich der internen Unternehmenskommunikation, gerne im Agenturumfeld Erfahrung mit Bewegtbild- und Videoformaten sowie ein Gespür für Layouts und Design Fähigkeit, Informationen zielgruppengerecht aufzubereiten Sicherer Umgang mit Content Management Systemen und sehr gute MS Office-Kenntnisse Strukturierte, selbständige Arbeitsweise sowie ein sicheres Auftreten Hohes Engagement, Teamfähigkeit und Loyalität Bereichsübergreifendes, kooperatives Arbeiten Eigener Aufgaben- und Verantwortungsbereich Sicherer Arbeitsplatz im kollegialen Umfeld Zuschuss für Präventions-/Gesundheitskurse Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub Sabbatical und Freistellungsmöglichkeiten Fahrradleasing mit JobRad
Zum Stellenangebot

Kommunalmanager (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.  In unserem Bereich Konzernkommunikation bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Kommunalmanager (m/w/d) - Befristet auf 2 Jahre –   Als Kommunalmanager (m/w/d) wirken Sie aktiv zur positiven Wahrnehmung des Mainova-Verbundes in der Region Frankfurt-Rhein-Main mit. Die Tätigkeiten konzentrieren sich überwiegend auf die energiewirtschaftliche Zusammenarbeit  mit Akteuren im kommunalen Umfeld, Beziehungspflege der kommunalpolitischen Partnerschaften in der Region sowie auf Maßnahmen zur Imagesteigerung und Regionalität im definierten Zielgebiet. Sie entwickeln Konzepte zur erfolgreichen Weiterentwicklung der energiewirtschaftlichen Zusammenarbeit mit kommunalen Partnern inkl. Planung und Umsetzung kommunal relevanter Interaktionen, Kooperationen und Veranstaltungen zur Stärkung der Wertschöpfung des Mainova-Verbundes sowie des kommunalen Images und der Regionalität. Durch Ihre Tätigkeit unterstützen Sie Geschäftsabschlüsse, vertiefen die Partnerschaften und steigern so die Kundenzufriedenheit. Ihnen obliegt die persönliche Kontaktpflege zu den kommunalen Entscheidungsträgern, Amtsleitern und Energie- und Umweltbeauftragten. Sie bauen neue Kontakte auf und pflegen diese nachhaltig. Ebenso verantworten Sie die Pflege des kommunalen Energienetzwerks sowie die Betreuung der kommunalen Energieberatungseinrichtungen. Sie ermitteln aktiv Geschäftspotenziale zur Durchführung  kommunaler Aktivitäten und energiewirtschaftlicher Kooperationen und übernehmen sowohl die entsprechende Koordination als auch die Umsetzung – intern wie extern. Weiterhin identifizieren und selektieren Sie Potenziale zur Vermarktung von Energiedienstleistungen des Mainova-Verbundes im kommunalen Umfeld. In Abstimmung mit dem Abteilungsleiter übernehmen Sie die Repräsentation des Unternehmens und Stellvertretung des Abteilungsleiters auf kommunaler Ebene und unterstützten so nicht zuletzt auch die positive Umsetzung des Kommunalen Betreuungskonzeptes. Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, z.B. als Energieberater, oder ein Studium mit der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Kommunalmanagement, Public Management oder eines vergleichbaren Studiengangs. Vertiefte Kenntnisse in der Energiewirtschaft. Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Kommunalwirtschaft mit vergleichbaren Aufgaben, bei der sowohl ein belastbares Netzwerk aufgebaut Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal