Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmenskommunikation: 20 Jobs in Messdorf

Berufsfeld
  • Unternehmenskommunikation
Branche
  • Versicherungen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Agentur 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Marketing & Pr 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 1
Unternehmenskommunikation

Fundraiser (m/w/d) Promotion / Öffentlichkeitsarbeit

Fr. 09.04.2021
Berlin, München, Leipzig, Stuttgart, Hamburg, Bremen, Frankfurt am Main, Nürnberg, Köln, Karlsruhe (Baden)
Wir sind eine bundesweit tätige face-to-face Fundraisingagentur und widmen unsere Arbeitskraft sowie unser Know-how aus Überzeugung, seit unserer Gründung im Jahre 2005, ausschließlich der Unterstützung von Non-Profit-Organisationen. Face-to-face Fundraising bedeutet, dass wir finanzielle Mittel in Form von freiwilligen und langfristigen Spenden für unsere Partnerorganisationen generieren, um ihnen die Finanzierung, die Umsetzung und den Ausbau wichtiger Hilfsprojekte zu ermöglichen. Dazu suchen wir den Dialog mit der Bevölkerung, in dem wir Passanten im direkten Gespräch (face-to-face) am Infostand von den Vereinszielen unserer Partnerorganisationen überzeugen. Unsere Teams sind an öffentlichen Plätzen, meist Fußgängerzonen, in verschiedenen Städten im ganzen Bundesgebiet anzutreffen.  Ab sofort suchen wir einen Fundraiser (m/w/d) Promotion / Öffentlichkeitsarbeit. Klingt spannend? Bewirb Dich einfach ohne Anschreiben über unseren Partner Campusjäger bei uns. Du tätigst Öffentlichkeitsarbeit für Hilfsorganisationen Du stellst die Projektarbeit der NGOs vor Du setzt dich für eine oder mehrere wohltätige Non-Profit-Organisationen ein Du arbeitest im netten und inspirierenden Team Du beschaffst finanzielle Mittel und andere Ressourcen, um Hilfsbedürftigen ein besseres, lohnenswertes Leben zu ermöglichen Kommunikationsfähigkeit und eine positive Ausstrahlung Durchsetzungsvermögen und jede Menge Power  Teamfähigkeit sehr gute Deutschkenntnisse Jeder Bildungsweg ist uns willkommen Coole neue Freunde und wöchentlich wechselnde Einsatzorte Teamevents Die Aufstiegsmöglichkeit zum*r Teamleiter*in Faire Bezahlung: ca 600-800 EUR / Woche Bezahlte Weiterbildung Kostenfreie Schulungen in Kommunikation und Rhetorik Flache Hierarchien Kostenfreie Leihfahrzeuge und kostenfreie Ferienwohnung
Zum Stellenangebot

PR & Communications Manager (m/w/divers)

Do. 08.04.2021
Euskirchen
PR & Communications Manager (m/w/divers) Euskirchen, DE Bei PURINA stehen Haustiere und Menschen, die sie lieben, an erster Stelle. Wir sind eines der weltweit führenden Unternehmen mit Fokus auf das Tierwohl und ein echter Pionier in der Tiernahrungsindustrie mit Wurzeln, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. Haustiere sind unsere Leidenschaft, Sicherheit ist unser Versprechen und Fortschritt ist unsere Verpflichtung. Schreiben Sie gemeinsam mit uns diese Erfolgsgeschichte fort.  Was sind die Eckdaten? Standort: Euskirchen Bereich: Kommunikation Arbeitszeit: 38h pro Woche Vertragsdauer: unbefristet  Jobstart: ab sofort Sie sind zentraler Ansprechpartner für alle internen und externen Kommunikationsaktivitäten und stärken die Sichtbarkeit für PURINA in Deutschland  Sie verantworten die Planung, Umsetzung und Auswertung unserer Pressearbeit in enger Zusammenarbeit mit unserer PR-Agentur sowie relevanten Medienpartnern Sie bauen unsere Kooperationen mit Journalisten, digitalen Influencern und relevanten Stakeholdern auf lokaler und nationaler Ebene aus und evaluieren neue Partnerschaften Sie entwickeln unsere Corporate Social Responsibility Initiativen unter dem Leitbild „Purina in Society“ kontinuierlich weiter und tragen damit zum Reputationsaufbau unseres Unternehmens bei  Sie fungieren als Ansprechpartner für externen Events im Rahmen von Sponsoring Aktivitäten Sie verantworten die interne Kommunikation unter Einbezug digitaler Plattformen sowie die Planung und Durchführung von Mitarbeiterevents  Sie arbeiten eng mit dem europäischen Kommunikationsteam, Agenturen und internen Abteilungen zusammen und verantworten die Planung und Steuerung des Budgets Sie haben ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen, z.B. in Marketing, Kommunikation oder Medienwissenschaften Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen PR, Media Management oder Kommunikation  Sie haben ein sehr gutes Gespür für Sprache, sicheres Auftreten sowie sehr gute Präsentationsfähigkeiten Sie haben Erfahrung im Projektmanagement und der Steuerung externer Dienstleister / Agenturen Sie sind aufgeschlossen gegenüber neuen Ideen, ein starker Teamplayer und bauen schnell Netzwerke auf Ein selbstständiger Arbeitsstil, Proaktivität und ein sehr gutes Zeitmanagement zeichnen Sie aus Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, hohe Kreativität und analytisches Denkvermögen runden Ihr Profil ab Purina bietet Ihnen einen unbefristeten Arbeitsplatz bei einem der weltweit führenden Unternehmen für Heimtiernahrung. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben, motivierte Kollegen und eine attraktive Vergütung. Ihre Work-Life Balance und Ihre Gesundheit liegen uns am Herzen - mit flexiblen Arbeitszeiten, der Möglichkeit mobil zu arbeiten, kostenlosen Gesundheitsangeboten und 30 Tagen Urlaub. Vielfältige Trainings sowie direktes Feedback und Coaching bieten Ihnen die Chance, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir wissen, dass Menschen und Tiere gemeinsam einfach glücklicher sind und freuen uns, wenn Sie Ihren Hund mit ins Büro bringen. Wir sind gespannt darauf, Sie kennenzulernen!
Zum Stellenangebot

Journalist/in oder Kommunikationswissenschaftler/in (w/m/d) – Digitale und nachhaltige Transformation von Städten, Kommunen und Regionen

Do. 08.04.2021
Bonn
Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DLR nationales Forschungszentrum Deutschlands auf den Gebieten Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sowie Heimat für Projektträger und das Raumfahrtmanagement. Wir, der DLR Projektträger, zählen mit über 1.000 hochqualifizierten Expertinnen und Experten zu den größten und erfahrensten Managementorganisationen in Forschung, Innovation und Bildung in Europa. Als kompetenter Dienstleister an der Nahtstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft tragen wir maßgeblich zur Zukunftsgestaltung bei. Dazu brauchen wir auf allen Ebenen exzellente Köpfe, die ihre Potenziale in einem professionellen Umfeld voll entfalten. Unsere vielen weiblichen Mitarbeitenden sind Beleg unserer attraktiven Arbeitsbedingungen. Starten Sie Ihre Mission bei uns, dem DLR Projektträger. Für den DLR Projektträger in Bonn suchen wir eine/n Journalist/in oder Kommunikationswissenschaftler/in (w/m/d) Digitale und nachhaltige Transformation von Städten, Kommunen und RegionenWir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende -instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundesministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschaftsorganisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite. Der Bereich „Europäische und internationale Zusammenarbeit“ unterstützt seine Auftraggeber bei der Planung, Umsetzung und Evaluierung der Vernetzung deutscher Akteure in Forschung, technologischer Entwicklung und Bildung im „Europäischen Forschungsraum“ und weltweit. Auftraggeber, Zielgruppen und Kooperationspartner sind dabei v. a. Bundes- und Landesministerien und deren nachgeordnete Einrichtungen, Hochschulen und außeruniversitäre Einrichtungen, Unternehmen und Wirtschaftsorganisationen sowie europäische Institutionen. Die Stelle ist im Bereich „Europäische und internationale Zusammenarbeit“ und dort innerhalb der Abteilung „Grundsatzfragen“ angesiedelt. Diese Abteilung bearbeitet übergreifende Themen zur strategischen Politikberatung und unterstützt sämtliche Abteilungen und Gruppen des Bereichs bei der Akquisition neuer Aufträge sowie bei übergreifenden forschungspolitischen Themen zu regionalen und territorialen Entwicklungs- und Transformationsansätzen. Zu den Tätigkeiten gehören: Entwicklung und Management einer systematischen Fachkommunikation und von Kommunikationsaktivitäten für den politischen und wissenschaftlichen Raum im Themenfeld digitale und nachhaltige Transformation von Städten, Kommunen und Regionen  Erarbeitung von Feinkonzepten für alle Kommunikationsmaßnahmen (digital, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Publikationen) und inhaltliche Ausarbeitung von Strategien zur digitalen Kommunikation sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Themenfeld digitale und nachhaltige Transformation von Städten, Kommunen und Regionen  Identifikation von Themen für die Fachkommunikation auch unter Einbeziehung angrenzender Fachgebiete (Politikwissenschaften, Digitalisierungsthemen, Stadt- und Regionalentwicklung) auf der Basis eigener Recherchen Konzeption von fachwissenschaftlichen Publikationen im Themenfeld digitale und nachhaltige Transformation von Städten, Kommunen und Regionen (z. B. Broschüren) entweder durch eigenverantwortliche Texterstellung oder durch die redaktionelle Endprüfung eingereichter Inhalte Konzeption und Verfassung von eigenen Pressetexten bzw. Redigieren zugearbeiteter Pressetexte unter journalistischen Gesichtspunkten sowie Internet- und Social-Media-Aktivitäten im Themenfeld digitale und nachhaltige Transformation von Städten, Kommunen und Regionen  Festlegung von inhaltlichen Formaten wie z. B. Text-/Bildberichterstattung (News, Kommentare, Reportagen etc.), Newsletter, Audio- und Videobeiträge (inklusive Video-Podcasts), interaktive Grafiken, öffentliche oder interne Foren, Newsfeeds aus den sozialen Medien zu den Themen nachhaltige Transformation von Städten, Kommunen und Regionen  Qualitätssicherung zur Prüfung und ggfs. Verbesserung der Außendarstellung aller Aktivitäten hinsichtlich der Erreichung der inhaltlichen und kommunikativen Ziele Wir bieten eine Stelle in Vollzeit oder Teilzeit mit einer Mindestarbeitszeit von 75 % und mit einer Befristung auf zunächst zwei Jahre. Die Bewerbungsfrist für die ausgeschriebene Stelle endet am 14. April 2021. abgeschlossenes, wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni/Master) der Fachrichtung Journalismus oder der Kommunikationswissenschaften. Alternativ kommen auch andere relevante Studiengänge in Frage, sofern eine Berufserfahrung im Aufgabengebiet der Vermittlung einer politischen/wissenschaftlichen Kommunikation und der strategischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nachgewiesen werden kann. langjährige und einschlägige berufliche Erfahrungen im Journalismus bzw. der Kommunikation und in der strategischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Konzeption und Verantwortung integrierter (crossmedialer) strategischer Kommunikationskonzepte, deren Umsetzung und Erfolgskontrolle für unterschiedliche Anspruchsgruppen, z. B. aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und breiter Öffentlichkeit Konzeption und Erstellung von Kommunikationsmaßnahmen für alle relevanten Kanäle: Publikationen, Online-Redaktion, Newsletter, Blogs, Social Media, audiovisuelle Medien (Video- und Audio-Podcasts) und Formate der Präsenzkommunikation Konzeption von Presse- und Medienarbeit Erstellung sowie redaktionelle Aufbereitung von Texten für Newsletter, Präsentationen, Internetseiten, Publikationen, Reden, Sachstände und Hintergründe von öffentlichen Auftraggebern/Ministerien Lektorat und Qualitätssicherung von Beiträgen externer Autorinnen und Autoren Moderation sozialer Netzwerke Monitoring zur Erfolgskontrolle der digitalen Kommunikation Kenntnisse des Umgangs mit Bild- und Textrechten sowie zur Barrierefreiheit Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Medienpartnern Kenntnisse über die politischen Ziele der Bundesregierung im Bereich Stadt und Regionalentwicklung, Innovation, Technologie gute Kenntnisse über die Funktion, Strukturen, Entscheidungswege und Arbeitsweisen von Bundesministerien vertieftes Verständnis politischer Prozesse sowie der kommunikativen Mechanismen zur Vermittlung von Regierungshandeln sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache sind erwünscht Erfahrung in der fachlichen Führung kleiner Teams ist gerne gesehen haushalts- und vergaberechtliche Grundkenntnisse sind von Vorteil Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Junior Public Relations Manager (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Köln
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatienten wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patienten zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitern mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 900 DKMS-Kolleginnen und -Kollegen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10 Mio. registrierten Spendern weiter an diesem Ziel arbeiten. Als Teil unseres Public Relations Teams wirken Sie daran mit, über aufmerksamkeitsstarke Medienberichte in TV, Radio, Printmedien und Social Media eine breite Öffentlichkeit für die Themen Blutkrebs und Stammzellspende zu interessieren. Mittels unserer regionalen, bundesweiten und zunehmend auch internationalen Öffentlichkeitsarbeit und der professionellen Zusammenarbeit mit Journalisten und Multiplikatoren klären wir über unser lebenswichtiges Thema auf und motivieren Menschen, sich zu engagieren und als potentielle Stammzellspender zu registrieren.  Zur Verstärkung unserer Kommunikationsabteilung in Köln suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior Public Relations Manager (w/m/d) Aktive Stoffentwicklung und Themenfindung zu DKMS relevanten Inhalten Unterstützung bei der Erstellung von Konzepten zur strategischen Platzierung von Themen und Kampagnen in der Öffentlichkeit Verfassen von Pressemitteilungen und anderen Unternehmensmeldungen Beantwortung von Journalistenanfragen aller Art Zielgruppenspezifische Aufbereitung komplexer Sachverhalte Vorbereitung und Betreuung von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen  Aktiver und strategischer Aufbau sowie kontinuierliche Pflege eines tragfähigen Netzwerks zu relevanten Medien und Journalisten Unterstützung anderer Fachabteilungen bei Themenfindung und Texterstellung  Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium in den Bereichen Geistes- und Sozialwissenschaften, Sprachen, Kommunikationswissenschaften, Journalismus oder abgeschlossenes Volontariat in den Bereichen Journalismus oder PR Mindestens ein Jahr Berufserfahrung in einer PR-Agentur oder im Bereich Unternehmenskommunikation Sehr gute Kenntnisse der Instrumente der externen und internen Kommunikation Sehr ausgeprägte verbale und schriftliche kommunikative Fertigkeiten Hohe Kompetenz im Verfassen und Redigieren von Texten Gute Social Media Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse Freude an kooperativer und vernetzter Teamarbeit in einer großen Kommunikationsabteilung Ein hohes Maß an Empathie und Einfühlungsvermögen gegenüber allen Kommunikationspartnern Bereitschaft zu Wochenendarbeit und zu Reisetätigkeit Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Volontariat Marketing mit Schwerpunkt Storytelling (m/w/d), befristet auf 12 Monate

Di. 06.04.2021
Köln
Unser Ziel: schon heute die Versicherung der Zukunft gestalten. Das erfordert viele große aber auch kleine Schritte, nicht immer auf sicherem Terrain. Wir vertrauen auf neue Ideen und sind längst unterwegs, wenn andere noch zögern – auf Wegen, die vor uns noch keiner gegangen ist. Willst auch du dort arbeiten, wo Neues auf der Tagesordnung steht? Dann hast du soeben dein Ziel entdeckt. Du unterstützt uns dabei, das konzernweite Storytelling von AXA zu strategischen Fokusthemen weiter auszubauen Dabei bereitest du Geschichten textlich und visuell in einem einfachen, aktivierenden und inspirierenden Erzählstil auf, der sich konsistent zielgruppen- und kanalspezifisch der Unternehmenssprache von AXA bedient Zudem dokumentierst und pflegst du die Story-Sammlung von AXA Deutschland Für eine nachhaltige Verankerung positionierst du die strategischen Kernbotschaften mit den Konzernkommunikatoren kontinuierlich, kanalübergreifend und zielgruppenspezifisch entlang einer klar erkennbaren Storyline und Dramaturgie Gekonnt führst du eine regelmäßige Erfolgskontrolle anhand definierter Relevanz-, Timing-, Nutzen-, Interaktions- und Qualitätskriterien durch und erstellst entsprechende Reportings Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre (vorzugsweise mit den Schwerpunkten Marketing und / oder Kommunikation), Medien- / Kommunikationswissenschaften, Journalismus oder vergleichbarer Studiengänge Erste einschlägige Praktika in den Bereichen Marketing (Unternehmen oder Agentur), PR / Journalismus oder Kommunikation Vorausschauende, strukturierte und insbesondere lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Große Affinität für Design und Sprache sowie Verständnis bzgl. der Klaviatur crossmedialer Kommunikationswege Kommunikationsstärke, Flexibilität, Neugierde, Proaktivität und herausragendes Engagement sowie Überzeugungskraft Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Lass uns gemeinsam in Bewegung bleiben – natürlich immer in Richtung Zukunft. Dein Ideenreichtum findet bei uns genau den richtigen Rahmen. Und damit meinen wir keinen eingrenzenden Rahmen: Wir begrüßen dich in einem Umfeld, das von flexiblen Arbeitszeitmodellen, hoher Eigenverantwortung, individueller Talentförderung, High-End-Technik und agilen Methoden lebt. Du kannst autonom gestalten und befindest dich doch inmitten von Ideengebern, die dir gerne zur Seite stehen, um gemeinsam ein großes Rad zu drehen. Wir sind Menschen mit Ecken und Kanten, die ohne Berührungsängste aufeinander zugehen. Frei heraus, aber immer respektvoll! Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

wissenschaftliche Projektleitungen (w/m/d) Urbane Räume im Klimawandel

So. 04.04.2021
Bonn
Das  Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) ist eine Ressort­forschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundes­ministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI). Das BBSR arbeitet an der Schnittstelle von Politik, Forschung und Praxis. Seine wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen das Ministerium in den Politikfeldern Stadt- und Raumentwicklung, Wohnungs- und Immobilienwesen sowie Bauwesen. Das BBSR sucht für das Referat I 7 „Baukultur, Städtebaulicher Denkmalschutz“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer zwei wissenschaftliche Projektleitungen (w/m/d) „Urbane Räume im Klimawandel“ Der Dienstort ist Bonn. Kennziffer 90-21Die Abteilung I „Raumordnung und Städtebau“ erfüllt Informations-, Forschungs- und fachliche Beratungsaufgaben für das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und andere Bundesressorts in den Politikbereichen Städtebau/Stadtentwicklung und Raumordnung/Raumentwicklung. Innerhalb dieser Abteilung ist Ihr Aufgabengebiet im Referat „Baukultur, Städtebaulicher Denkmalschutz“ angesiedelt. Dort umfasst das Aufgabengebiet die wissenschaftliche Bearbeitung von Forschungsaufgaben und die fachliche Projektbetreuung im Rahmen des Bundesprogramms zur „Anpassung urbaner Räume an den Klimawandel“ des BMI: Sie führen Koordinierungsgespräche auf Basis der RZBau durch. Sie übernehmen die fachliche Beratung der Kommunen bis zur Antragstellung. Sie begleiten und werten ausgewählte Projekte des Programms fachlich aus (Projektmanagement und -betreuung). Sie sind zuständig für die fachliche Konzeption und Gesamtbetreuung von Aufträgen an Dritte (Forschungsmanagement). Sie erarbeiten Fachanalysen und Expertisen, bereiten Publikationen und Ergebnispräsentationen von Forschungsarbeiten auf (Information der Fachöffentlichkeit und Beratung des Ministeriums). Sie bereiten Veranstaltungen und Workshops vor und begleiten diese fachlich. Sie vertreten Forschungs- und Projektergebnisse im wissenschaftlichen und politischen Bereich (z. B. auf Tagungen, Seminaren, Symposien). Vorausgesetzt werden: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom/Master) in den Fachrichtungen Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung oder ein vergleichbarer Abschluss Kenntnisse und Erfahrungen mit der Projektleitung im Bereich Landschaftsplanung Bereitschaft zu ein- oder mehrtägigen Dienstreisen innerhalb Deutschlands Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen hohes Maß an Selbstständigkeit und Bereitschaft zu verantwortungsvollem Arbeiten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Umfeld interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen  Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. durch flexible Arbeitszeitgestaltung. Auch Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“. Bezahlung Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TV EntgO des Bundes, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Besondere Hinweise Bewerbungsberechtigt sind Beamtinnen und Beamte der Besoldungsgruppe A 13h BBesO oder Tarifbeschäftigte sowie Bewerberinnen und Bewerber, die nicht im öffentlichen Dienst tätig sind. Das BBR gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Von schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird nur das zur Wahrnehmung der Funktion notwendige Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Volontär / Volontärin Unternehmenskommunikation (m/w/d)

So. 04.04.2021
Köln
Wir suchen ab sofort eine / einen Volontärin / Volontär Unternehmenskommunikation (m/w/d) befristet für 24 Monate Mit einer Bilanzsumme von 27 Milliarden Euro und rund 3.800 Mitarbeitenden sind wir eine der größten kommunalen Sparkassen in Deutschland. Fast eine Million Kunden schätzen unsere mehrfach prämierte Beratung, unsere Dienstleistungen und unsere Produkte für den Finanzbedarf in jeder Lebenslage. Wir gehören außerdem zu den größten nicht-staatlichen Förderern und gestalten das Leben der Bürgerinnen und Bürger und die Zukunft der Region im Rahmen von vielen hundert Projekten im Jahr aktiv mit. Den Herausforderungen des Wandels und den immer anspruchsvoller werdenden Kundenbedürfnissen haben wir uns bereits früh gestellt und passen unsere Strategie, Produkte, Prozesse, Services stetig entsprechend an. Dabei verstehen wir den digitalen Wandel als Chance zu noch mehr Kundenzufriedenheit, ohne dabei die persönliche Kundennähe und die Verwurzelung mit der Region aufzugeben. Werde ein aktiver Teil dieses Wandels und verstärke unser Team der Unternehmenskommunikation! Deine Aufgaben: Redaktionelle Betreuung sowie Weiterentwicklug der Social Media Kanäle Monitoring und Auswertung von Followern, Kommentaren und Likes Konzeption und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Stakeholdern, speziell Maßnahmen zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität (Employer Branding) Analyse und Dokumentation von Kommunikationsmaßnahmen und Erarbeitung und Umsetzung von Kommunikationsplänen für verschiedene Themen und Kanäle Unterstützung bei der Koordination und Steuerung von externen Agenturen Mitarbeit an Pressekonferenzen, Unternehmenspräsentationen und Kampagnen Das bringst du mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Pressearbeit, Journalismus oder Kommunikation Erste einschlägige Erfahrung im Bereich PR / Journalismus / Redaktion / Social Media Erfahrung in der Arbeit mit Content-Management-Systemen, gute MS Office-Kenntnisse Sehr gutes Sprachgefühl und Text- und Recherchesicherheit Schnelle Auffassungsgabe, Kreativität, Begeisterungsfähigkeit und Engagement Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und ausgeprägte Kundenorientierung Das bieten wir dir: Work-Life-Balance – Flexible Arbeitszeitmodelle mit digitaler Arbeitszeiterfassung und Gleitzeit, die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten und 31 Tage Urlaub Motivierende Arbeitsatmosphäre – Offene und wertschätzende Unternehmenskultur und selbstständiges Arbeiten in einem kompetenten und dynamischen Team Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten  – Fundierte Einarbeitung, vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen, fachlichen und methodischen Weiterbildung und Potenzialentfaltung Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt über unsere Homepage (www.sparkasse-koelnbonn.de/karriere)! Wir freuen uns auf deine Bewerbung und melden uns zeitnah bei dir. Hast du noch Fragen? Kontaktiere uns! Herr Christian Renzel steht dir gerne unter 0221/226-52133 oder christian.renzel@sparkasse-koelnbonn.de zur Verfügung. Die Sparkasse KölnBonn hat sich verpflichtet, den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

PR & Marketing Manager B2B (w/m/d)

Sa. 03.04.2021
Köln
Sie sind PR- und Marketingexperte (w/m/d) und suchen nach neuen Herausforderungen in einem spannenden und agilen Arbeitsumfeld? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten einen Job mit Zukunft. Bei uns gestalten Sie die Digitalisierung der Energie- und Wasserwirtschaft Deutschlands aktiv mit. Werden Sie Teil eines dynamischen und flexiblen Teams und profitieren Sie von einer langfristigen sowie sicheren Perspektive. Bei der 450connect GmbH arbeiten Sie direkt an der immer wichtiger werdenden Schnittstelle zwischen Telekommunikation und Versorgungssicherheit. Gemeinsam mit Energieversorgungsunternehmen betreiben wir aktuell erste regionale 450MHz-Funknetze. Auf Basis der nunmehr erfolgten Frequenzneuzuteilung bis zum Jahr 2040 werden wir zügig ein bundesweites leistungsfähiges Mobilfunknetz zur Digitalisierung der deutschen Energie- und Wasserwirtschaft sowie weiterer kritischer Infrastrukturen auf Basis der LTE-Technologie (4G und 5G) aufbauen. Unser 450MHz-Funknetz ist eine entscheidende Voraussetzung für die zügige und erfolgreiche Umsetzung der Energiewende in Deutschland. Damit gewährleisten wir die sichere und hochverfügbare Kommunikation von Millionen kritischer Machine-to-Machine (M2M)-Anwendungen zur Steuerung der kritischen Infrastrukturen. Unser schwarzfallfestes Mobilfunknetz leistet darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zur Funktionsfähigkeit der kritischen Infrastrukturen in Krisensituationen und damit zur Versorgungssicherheit in Deutschland. Damit sind wir ein Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende und Transformation hin zu einer nachhaltigen Industrie und Wirtschaft. Hinter 450connect stehen mehr als 40 deutsche Energieversorgungsunternehmen. Eigentümer unseres Unternehmens sind der größte niederländische Energienetzbetreiber Alliander, ein Konsortium regionaler Energieversorger, E.ON sowie die Versorger-Allianz 450, zu der zahlreiche Stadtwerke, Energie- und Wasserversorger unter Beteiligung der EnBW-Tochter Netze BW gehören. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.PR & Marketing Manager B2B (w/m/d)Sie sind für alle PR & Marketingmaßnahmen verantwortlich – sowohl digital als auch offline.Sie sind für den Markenaufbau und die laufende Überarbeitung und Umsetzung der Marketingstrategie verantwortlich.Sie erstellen redaktionelle Inhalte aller Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den beauftragten Agenturen.Sie erstellen und überarbeiten Produkt- und Marketingunterlagen (On- und Offline).Sie organisieren Veranstaltungen, Messeauftritte, Webinare, Workshops und begleiten diese teils vor Ort.Sie führen eine Auswertung und Beobachtung der Medien durch.Sie beantworten Medienanfragen und sind Ansprechpartner der Medien.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (z.B. im Bereich Betriebswirtschaft, Marketing, Geisteswissenschaften).Sie haben Erfahrungen in einer Marketingabteilung oder Werbeagentur, bestenfalls im B2B-Bereich.Sie haben ein stilsicheres Ausdrucksvermögen und schreiben gerne Inhalte.Sie haben eine hohe Affinität zu innovativen technischen und IT-Lösungen.Sie kommunizieren auch in der englischen Sprache gut.Sie haben Erfahrungen im Umgang mit LinkedIn, Xing, Google AdWords, Google Analytics, etc.Sie haben ein gewinnendes Auftreten mit starken Analyse-, Argumentations- und Kommunikationsfähigkeiten.Eine gelegentliche Reisebereitschaft setzen wir voraus, zum Beispiel zur Begleitung und Organisation von Messen und Veranstaltungen.Wir bieten Ihnen ein innovatives Industrieumfeld am Standort Köln und die Möglichkeit, Ihr Wissen auf Basis einer von Kreativität und Umsetzungsstärke gekennzeichneten Atmosphäre in den oben genannten Bereichen erfolgreich einzubringen. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege fördern Ihre Mitgestaltung und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Eine Möglichkeit zum Home Office sowie flexible Arbeitszeiten und entsprechende IT-Ausstattung gehören bei uns zur Normalität. 
Zum Stellenangebot

Senior Communication / PR Manager (m/w/d)

Do. 01.04.2021
Köln
Expleo ist der zuverlässige Partner für ganzheitliche, integrierte Ingenieurs- und Qualitätsdienstleistungen, ergänzt durch Managementberatung für die digitale Transformation. Wir stehen für hierarchieübergreifenden offenen Austausch sowie Teamgeist, bei dem sich jeder mit Mut, Engagement und Kreativität einbringt. Im Gegenzug bieten wir Ihnen Raum und Perspektiven für Ihre persönliche Weiterentwicklung, wie auch verschiedene Modelle zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung. Expleo: Couragiert denken, zuverlässig handeln! In mehr als 25 Ländern bringen sich bereits 15.000 Mitarbeiter ein - Gestalten auch Sie ein Stück Zukunft mit uns! Umsetzung der Kommunikationsstrategie in der DACH-Region mit dem Ziel Bekanntheit und Reputation von Expleo auf diesen regionalen Märkten zu steigern  Sparringspartner und Impulsgeber unserer Führungskräfte im Hinblick auf deren interne und externe Kommunikation erster Ansprechpartner für alle Kommunikationsthemen im Unternehmen innerhalb der DACH-Region Unterstützung unseres Marketingteams bei der Öffentlichkeitsarbeit Erstellung von Inhalten für unterschiedliche Zielgruppen Steuerung von und Zusammenarbeit mit externen Agenturen und Dienstleistern für digitale mediale Formate kontinuierliches Monitoring von Presse und Medien Pflege und Aktualisierung von Kontaktdaten, Erstellung von (Presse-)Verteilerlisten, o.ä. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus, Public Relations, Kommunikationswissenschaft, Marketing oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Inhouse-Kommunikation und/oder in einer PR- bzw. Kommunikationsagentur, idealerweise mit Schwerpunkt B2B Freude am Texten sowie ausgeprägte Stilsicherheit und Formulierungsstärke mit der Fähigkeit, auch komplexe Informationen analytisch, strukturiert und zielgruppengerecht aufzubereiten ausgezeichnete Projektmanagement-Skills Hands-on Spirit, Teamplayer-Mentalität und Spaß an einem dynamischen internationalen Umfeld Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie versierter Umgang mit IT-Tools (MS Office, etc.) Bitte bewerben Sie sich mit einem CV in englischer Sprache - herzlichen Dank !Wir stehen für hierarchieübergreifenden offenen Austausch sowie Teamgeist, bei dem sich jeder mit Mut, Engagement und Kreativität einbringt und im Gegenzug Raum für die persönliche Weiterentwicklung und vielfältige Perspektiven bekommt. Dem Wandel in Gesellschaft und Wirtschaft begegnen wir mit verschiedenen Modellen zur flexiblen Arbeitsgestaltung um auch so nachhaltigen Erfolg für alle zu gewährleisten. 
Zum Stellenangebot

Volontariat Unternehmenskommunikation (m/w/d), befristet auf 24 Monate

Do. 01.04.2021
Köln
Unser Ziel: schon heute die Versicherung der Zukunft gestalten. Das erfordert viele große aber auch kleine Schritte, nicht immer auf sicherem Terrain. Wir vertrauen auf neue Ideen und sind längst unterwegs, wenn andere noch zögern – auf Wegen, die vor uns noch keiner gegangen ist. Willst auch du dort arbeiten, wo Neues auf der Tagesordnung steht? Dann hast du soeben dein Ziel entdeckt.Du lernst die Unternehmenskommunikation von AXA in all ihren Facetten kennen, arbeitest in einer kollegialen und professionellen Atmosphäre und wirst von erfahrenen Kollegen begleitet. Dein Tätigkeitsspektrum umfasst u.a.: Erstellung von Content für die verschiedenen Online- und Offline-Medien der Unternehmenskommunikation Konzeption und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Stakeholdern Mitarbeit bei der Beantwortung von Medienanfragen Analyse und Dokumentation von Kommunikationsmaßnahmen Konzeption und Organisation von Veranstaltungen Unterstützung bei der Koordination und Steuerung von externen Agenturen Mitarbeit bei CR-Aktivitäten und Social Media Themen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Pressearbeit, Journalismus oder Kommunikation Erste einschlägige Erfahrung im Bereich PR / Journalismus / Redaktion / Social Media Erfahrung in der Arbeit mit Content-Management-Systemen, gute MS Office- sowie Photoshop-Kenntnisse Sehr gutes Sprachgefühl und Textsicherheit Schnelle Auffassungsgabe, Kreativität, Begeisterungsfähigkeit und Engagement Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und ausgeprägte Kundenorientierung Eigenständiges Arbeiten sowie gutes Zeit- und Projektmanagement Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Lass uns gemeinsam in Bewegung bleiben – natürlich immer in Richtung Zukunft. Dein Ideenreichtum findet bei uns genau den richtigen Rahmen. Und damit meinen wir keinen eingrenzenden Rahmen: Wir begrüßen dich in einem Umfeld, das von flexiblen Arbeitszeitmodellen, hoher Eigenverantwortung, individueller Talentförderung, High-End-Technik und agilen Methoden lebt. Du kannst autonom gestalten und befindest dich doch inmitten von Ideengebern, die dir gerne zur Seite stehen, um gemeinsam ein großes Rad zu drehen. Wir sind Menschen mit Ecken und Kanten, die ohne Berührungsängste aufeinander zugehen. Frei heraus, aber immer respektvoll! Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal