Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmenskommunikation: 44 Jobs in Vaihingen an der Enz

Berufsfeld
  • Unternehmenskommunikation
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 12
  • Finanzdienstleister 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Banken 3
  • Versicherungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Agentur 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Marketing & Pr 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office 12
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Praktikum 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 3
Unternehmenskommunikation

Referent (w/m/d) Öffentlichkeitsarbeit

Do. 05.08.2021
Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Heilbronn (Neckar), Karlsruhe (Baden), Reutlingen
Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen begleitet Komm.ONE ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen - zum Nutzen der Bürger und der Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt Komm.ONE Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Referent (w/m/d) Öffentlichkeitsarbeit Stuttgart, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Reutlingen oder Ulm Mitgestaltung und Steuerung der Öffentlichkeitsarbeit für landesweite Innovationsprojekte im Bereich öffentliche Verwaltung Eigenverantwortliches Themenmanagement entlang der Geschäftsstellenschwerpunkte, inkl. eigenständiger Recherche und Vorbereitung von Beiträgen bspw. für die Auftritte in den sozialen Medien, z.B. Berichte über Smart City-Projekte, innovative Vorhaben der Projektpartner oder Neuigkeiten des Auftraggebers Projektmanagement der gesamten Öffentlichkeitsarbeit und des Onlineauftritts Content-Kreation, Pflege und Verwaltung von Webseite (CMS) und Social Media Kanälen Koordination und Ausschreibung von externen Dienstleistern wie bspw. Agenturen Erstellung von Online- und Offline Kampagnen in Abstimmung mit Auftraggeber und Leitung des Projekts Idealerweise Studium der Fachrichtung Kommunikations-, Sozial-, oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Berufserfahrung Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation und/oder Gremienmitarbeit sowie Erfahrung bei Content Management Systemen Fundierte Erfahrungen im Umgang mit Vertretern von Medien, Wirtschaft, Gesellschaft und Stakeholdern/Gesellschaftern/Gremien Methodenkompetenz und Erfahrung für die Ausgestaltung von Kampagnen, Newslettern und Öffentlichkeitsarbeit Eigenverantwortlichkeit und Organisationsgeschick in Kombination mit ausgeprägter Sozialkompetenz Gutes Gespür für Sprache und Sorgfalt im Erstellen von Texten Eine zunächst bis 31.03.2023 befristete Stelle Die Stelle ist nach EG 11 TVöD bewertet. Eine entsprechende Eingruppierung ist möglich, sofern die rechtlichen Voraussetzungen (z. B. persönliche Anforderungen wie Vorbildung, Ausbildung oder Berufserfahrung) vorliegen Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld und Mitarbeit in einem motivierten Team Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch Seminare, Workshops und Trainings sowie individuelle Einarbeitung Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und Homeoffice 30 Tage Urlaub - zusätzlich sind der 24.12. und 31.12. frei Jährliche Sonderzahlung nach TVöD Betrieblich geförderte Altersvorsorge Umfangreiche Benefits (z.B. Zuschuss ÖPNV, exklusive Mitarbeiterangebote im Corporate Benefits Programm) Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Firmenfitnessprogramm)
Zum Stellenangebot

Manager Corporate Identity & Brand (m/w/d)

Do. 05.08.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.Als Manager Corporate Identity & Brand leiten Sie das Team Communications - Corporate Design & Services und berichtet direkt an den Vice President Corporate Marketing & Communications. Ihre Herausforderung: Strategische Entwicklung und Weiterentwicklung der Corporate Identity mit einem starken Fokus auf die Corporate Design Strategie und Corporate Communication Verantwortlich für Aufbau, Management, Diversifizierung, Neupositionierung und Wachstum unserer Unternehmensmarke (vom Zulieferer der Automobilindustrie zum Lösungsanbieter für saubere Mobilität, Wasser und Luft) Facelift unseres Corporate Designs und Erweiterung/Anpassung für die Anwendung in digitalen Medien sowie Verwaltung und Überarbeitung unseres Corporate Design Manuals und der digitalen Styleguides Verwaltung und Entwicklung von "Corporate Media", wie z.B. Geschäftsbericht, Corporate Responsibility Report, Carbon Zero Strategy Report und Unterstützung der Board- und Strategie-Abteilung bei der Übersetzung der Strategie in "Visuals, Behaviour und Mindset" Unterstützung der globalen Teams mit adäquatem Design- und Kommunikationsmaterial, um unser Corporate Image aufzubauen Durchführung von CD Trainings und Unterstützung des M&A Teams Post Merger Aktivitäten (CI-bezogen) Unterstützung bei der Erstellung und Pflege unseres strategischen Kommunikationsplans (intern und extern) sowie Schnittstelle zu relevanten internen und externen Stakeholdern Ihr Profil: Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z.B. im Bereich Grafik- oder Mediendesign, Kommunikationsdesign, Markenmanagement oder Marketing, vorzugsweise mit internationaler Ausrichtung Berufliche Erfahrung: Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in Agenturen oder Unternehmen, z.B. speziell im Bereich Corporate Publishing, Design, Werbung oder Kommunikation Fachkompetenz: Ausgezeichnete redaktionelle sowie ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten Fähigkeit, Informationen zielgruppengerecht aufzubereiten und zu kommunizieren Gute Kenntnisse im Bereich Motion Design, Fotografie, Filmaufnahmen wünschenswert Grundkenntnisse in InDesign/ Photoshop und Microsoft PowerPoint sowie in der Videobearbeitung Sprachkenntnisse: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönlichkeit: Exzellente strategische, konzeptionelle und kreative Fähigkeiten zum Aufbau der Marke Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gepaart mit zwischenmenschlichen Fähigkeiten Offene, proaktive Denkweise sowie gutes Auge und Verständnis für ästhetisches Design Strukturierte, leistungsorientierte und agile Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Referent Unternehmenskommunikation (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Stuttgart
Die 1977 gegründete GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH ist die größte amtlich anerkannte Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kraftfahrzeugsachverständiger in Deutschland und zählt damit zu den größten Sachverständigenorganisationen überhaupt. Sie versteht sich als ein umfassendes Expertennetzwerk. Mehr als 2.500 selbständige und hauptberuflich tätige Kraftfahrzeugsachverständige und deren qualifizierte Mitarbeiter stehen an über 12.000 Prüfstützpunkten in Werkstätten und Autohäusern sowie an mehr als 700 eigenen Prüfstellen der GTÜ-Vertragspartner zur Verfügung. Für unsere Zentrale in Stuttgart suchen wir eine engagierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit. Werden Sie Teil der GTÜ-Familie! Referent Unternehmenskommunikation (m/w/d) Selbständige Betreuung/Management der Social-Media-Kanäle der GTÜ (Facebook, Instagram, YouTube, Twitter, LinkedIn) Erstellung der Auswertungen der Social-Media-Aktivitäten inklusive des Blogs und des Newsrooms der GTÜ Ständige Recherche im Markt nach neuen, innovativen Kommunikationsmöglichkeiten zur optimalen Darstellung der GTÜ Aktive Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen innerhalb der GTÜ im Themenfeld Onlinemedien Weiterbildungsplanung und -durchführung für Partner und Mitarbeiter im Bereich Online/Onlinemedien gemeinsam mit der GTÜ-Akademie Unterstützung der GTÜ-Partner bei Fragen rund um das Themengebiet Online/Social Media Selbständiges Management des Versands von Informationen über verschiedene Kommunikationskanäle • Betreuung und Weiterentwicklung der Kommunikationsmittel Mitarbeit an der (Weiter-)Entwicklung des Intranets und einer möglichen GTÜ-App-Welt Unterstützung bei redaktionellen sowie organisatorischen Themen innerhalb des Bereichs Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit Agenturen im Bereich Social Media Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Marketing oder eine Berufsausbildung in einer vergleichbaren Fachrichtung wünschenswert Berufserfahrung sowie Leidenschaft für das Themengebiet Unternehmenskommunikation, Social Media und Mediendesign Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der deutschen Rechtschreibung und arbeiten routiniert mit MS-Office Anwendungen sowie Adobe Photoshop und (wünschenswert) dem Trackingstool Matomo Sie bringen Kreativität und Spaß an der Entwicklung neuer Ideen und Maßnahmen mit Zu Ihren Stärken zählen Kommunikationsfähigkeit, Offenheit, Teamfähigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise Flexible Arbeitszeiten und Flex-Office-Möglichkeiten, die sich den privaten Umständen anpassen Ein breites und abwechslungsreiches Betätigungsfeld mit individuellem Entfaltungsspielraum Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Sozialleistungen und Mitarbeitervorteile Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und sich aktiv einzubringen Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur mit Teamgeist und flachen Hierarchien Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Vertriebskommunikation für die Ausschließlichkeitsorganisation

Mi. 04.08.2021
Stuttgart
Wir sind die Württembergische, der verlässliche Fels in der Brandung für unsere Kunden. Diese Leitidee begleitet uns in allem was wir tun. Und dafür suchen wir Menschen, Mitstreiter und Macher. Die Württembergische Versicherung AG - mit Sitz in Stuttgart - gehört zu den traditionsreichsten Versicherern Deutschlands. Diese Stärke nutzen wir für den Aufbruch, für die Veränderung, für die Zukunft. Wir gehören der W&W-Gruppe an, in der 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Gemeinschaft bilden, die von Vielfalt und Verbundenheit geprägt ist. Referent (m/w/d) Vertriebskommunikation für die Ausschließlichkeitsorganisation Kennziffer: 12442 | Standort: Stuttgart   Strukturierte und zielgruppenorientierte vertriebliche Kommunikation in Richtung Außendienst, Stakeholdern und Gremien Passgenaue Kommunikation für die erfolgreiche Steuerung aller vertrieblichen Botschaften Verfassen von Texten, Reden und Präsentationen Adressatengerechte, moderne Darstellung und Aufbereitung von Themen Proaktive Aufbereitung und Darstellung von Zukunfts- und Veränderungsthemen rund um die Umsetzung der AO-Roadmap und Linienthemen Professionelles Informationsmanagement und kommunikative Gestaltung der Schnittstelle zu anderen Abteilungen Journalistisches Studium und Erfahrung in der Pressearbeit Gute Fähigkeit Sachverhalte für die unterschiedlichsten Zielgruppen darzustellen Spaß an der vertrieblichen Aufbereitung von Themenstellungen Talent zur zukunfts- und lösungsorientierten Darstellung von Sachverhalten Fähigkeit Konzepte, Präsentationen und Texte klar und präzise abzufassen Flexibilität Homeoffice Individuelle Teilzeitmodelle Familie Betriebskita & Kindernotfallbetreuung Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen Entwicklung Laufbahnmodelle Persönliche & fachliche Weiterbildung Extras Betriebliche Altersvorsorge Vergünstigungen auf W&W-Produkte Gesundheit Vielseitige Sportangebote Gesundes Essen in der Kantine Mobilität Jobticket Kostenfreie E-Bike Ladestationen
Zum Stellenangebot

Pressesprecher Region EMEA und Nachhaltigkeit (m/w/div.)

Mi. 04.08.2021
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: GerlingenSie sind Teil der externen Kommunikation in der zentralen Unternehmenskommunikation. Dort prägen Sie als Pressesprecher (m/w/div) für die Regionen Europa, Middle East, Amerikas, Australien sowie den Themenbereich Nachhaltigkeit die Reputation von Bosch in der Öffentlichkeit.Sie planen und gestalten die Pressearbeit für Ihren Themenbereich und entwickeln Formate und Inhalte. Bei wichtigen externen Entwicklungen, die Ihre Themenfelder betreffen, bleiben Sie am Ball und erarbeiten im Austausch mit Fach- und Führungskräften Pressestatements.Sie gehen in den Dialog mit deutschen und internationalen Medienvertreterinnen und Medienvertretern und beantworten eigenständig Presseanfragen.Sie erstellen Briefings für wichtige Medientermine / Interviews des Top-Managements inklusive Geschäftsführung.Sie sind als (Co-)Projektleitung verantwortlich für die Gestaltung der Bosch Corporate Presseevents und deren Inhalte – dies umfasst das jährliche Jahresauftaktgespräch zu den vorläufigen Geschäftszahlen sowie die jährliche Bosch Bilanzpressekonferenz. Dabei steuern Sie das Projektteam einschließlich externer Dienstleister und entwickeln die Eventformate weiter.Sie koordinieren gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt die internationalen Medienaktivitäten und beraten die globale Kommunikationscommunity bei ihrer Medienarbeit.  Sie erstellen regelmäßig morgendlich die Analyse und Zusammenfassung der tagesaktuellen Medienberichterstattung für die gemeinsame Morgenlage der Unternehmenskommunikation.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus, Kommunikations- oder MedienwissenschaftenPersönlichkeit: Teamfähig, flexibel, motiviert, kreativ, lösungsorientiert und zielstrebigArbeitsweise: Initiative, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise mit hohem QualitätsanspruchErfahrungen und Know-How: Mehrjährige redaktionelle Berufserfahrung in der Presse -/PR-Kommunikation (Unternehmen, Agentur oder Medien)Begeisterung: Sie haben Freude an weltweiter ZusammenarbeitSprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseDiese Stelle ist befristet bis zum 30.11.2022.Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Experte – Kommunikation und Awareness (w/m/d)

Mi. 04.08.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000GVBWillkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeitern. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Der Global Cyber Security Kommunikation & Awareness Manager*in für Global Cyber Security wird für die Umsetzung von Awareness- und Kommunikationsprojekten, als auch zur Unterstützung der wichtigsten strategischen Initiativen und Geschäftsziele von Daimler Truck Cyber Security zuständig sein. Weitere Aufgaben sind auch die tägliche Unterstützung des CISO, seinen Mitarbeiter*innne, Kund*innen und internes/externes (einschließlich externes regulatorisches) Engagement. Er/sie koordiniert die Entwicklung effektiver Kommunikationsmaterialien und ist für die Umsetzung des strategischen Kommunikationsplans verantwortlich. Folgende Tätigkeiten gehören zu deinen Linienaufgaben: Mitarbeit bei der Entwicklung der zentralen Kommunikation und entsprechenden Kommunikationschannel für Cyber Security der Daimler Truck AG Mitarbeit bei der Entwicklung der künftigen Daimler Truck Cyber Security Awareness Strategy Durchführung der Cyber Security Kommunikations Projekten der Daimler Truck AG Steuerung und Weiterentwicklung der Cyber Security Community der Daimler Truck AG Mitarbeit in komplexen internationalen Cyber Security ProjektenFachliche Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Kommunikation, Marketing oder vergleichbare Ausbildung / Erfahrung Mehrjährige Erfahrung im Bereich Kommunikation, Public Relations oder Marketing Erfahrung im Cyber Security Umfeld von Vorteil Erfahrung mit Kommunikation auf allen Ebenen von Top Management bis Sachbearbeiter*innen in einem multinationalen Unternehmen Erfahrung in der Entwicklung von internationalen Kommunikationsstrategien Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Persönliche Kompetenzen: Durchsetzungsfähigkeit Integrationsfähigkeit Verhandlungsgeschick Organisationsfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Strategische Kompetenz Team-, Kommunikationsfähigkeit Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeit Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Referent Kommunikation (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Stuttgart
Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg vertritt rund 12 000 Unternehmerinnen und Unternehmer aus Hotellerie und Gastronomie. Unseren Mitgliedern bieten wir ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen und geldwerten Vorteilen an. Zur Unterstützung unserer Kommunikationsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Kommunikation (m/w/d) in StuttgartVerstärkung der DEHOGA-Kommunikationsabteilung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit inkl. verantwortliche Vertretung des Pressesprechers Textproduktion für Reden und Broschüren Redaktionelle Mitarbeit in der DEHOGA-Mitgliederkommunikation (Print und Online) Bearbeitung und Beantwortung von Presseanfragen sowie Erstellung von Pressemitteilungen Durchführung von Recherchen zu branchenspezifischen Themen und deren Aufbereitung für unterschiedliche Kommunikationskanäle Sozial-, wirtschaftswissenschaftliches bzw. journalistisches Studium, vergleichbare Ausbildung oder Berufserfahrung im journalistischen Bereich Erfahrung bzw. fundierte Kenntnisse im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, idealerweise in den Themenfeldern Wirtschaft/Politik Solide handwerkliche Grundlagen in der redaktionellen Arbeit (Print und Online) Interesse an der gastgewerblichen Branche und Bereitschaft, sich in Fachthemen aus Gastronomie und Hotellerie einzuarbeiten Organisationstalent und die Fähigkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Interessante, verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Perspektive in einem modernen, leistungsstarken Branchenverband Leistungsgerechte Bezahlung Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und ein modernes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Dialog Netzbau

Mo. 02.08.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der maß­gebliche Baustein für die Neu­gestaltung des Energie­systems sind die großen Strom­brücken in Gleich­strom- und Drehstrom­technik, die zukünftig den Strom aus erneuer­baren Energien von Nord nach Süd transportieren. Für die Abteilung Steuerung und Stake­holder­management suchen wir ab sofort Sie.  Sie verantworten die Projekt­kommunikation für einzelne Netz­ausbau­projekte in unserem Höchst­spannungsnetz und nehmen hierbei die Rolle des Projekt­sprechers ein Sie arbeiten hierzu in den unter­schiedlichen Projekt­phasen (von der Planung bis zur Inbetrieb­nahme) eng mit dem gesamten Projekt­team zusammen Sie treten öffentlichkeits­wirksam auf und stehen hierbei in engem Kontakt mit Bürgern, der Kommunal­politik und sonstigen für das Projekt relevanten Stake­holdern Sie erarbeiten Strategien zur Einbindung verschiedener Interessen­träger in die Projekt­kommunikation Sie führen Informations­veranstaltungen mit Unter­stützung des Projekt­teams und Dienst­leistern durch Sie koordinieren Dienst­leister in den Bereichen Strategie / Beratung, Marketing / PR und Event Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Fachgebiet Kommunikation, Politik, Marketing oder eine durch lang­jährige Berufs­erfahrung gewonnene gleichartige Qualifikation Sie verfügen über mehr­jährige tätigkeits­relevante Berufs­erfahrung und haben sehr gute Kenntnisse in der Kommunikation und Ansprache von kommunalen Stake­holdern und Bürgern im Bereich von Infra­struktur­projekten Sie zählen Team­fähigkeit, eine selbst­ständige und ziel­orientierte Arbeits­weise, Durch­setzungs- und Über­zeugungs­fähigkeit zu ihren Stärken Sie besitzen verhandlungs­sichere Deutsch­kenntnisse und haben eine sehr gute sprachliche Ausdrucks­fähigkeit Sie besitzen ein hohes Maß an Reise­bereitschaft und einen Führerschein Klasse B Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum im Bereich External Affairs, Trade Policy & Political Intelligence ab Oktober 2021

Mo. 02.08.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000GCCDer Bereich External Affairs ist eine Stabsabteilung des Vorstandsvorsitzenden der Daimler AG und ist verantwortlich für die Identifizierung politisch relevanter Themen, die Abstimmung und Formulierung der Daimler-Position zu diesen Themen sowie die Vertretung dieser Position gegenüber der Politik und externen Organisationen wie Verbänden. Die Praktikumsstelle ist den Themengebieten der Political Intelligence und der internationalen Industrie- und Handelspolitik im Bereich des Daimler-Chefökonomen zugeordnet. In dieser Funktion arbeiten Sie direkt an für Daimler zukunftsrelevanten Themen mit. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Recherche, Aufbereitung und Analyse politischer, industrie- und handelspolitischer Sachverhalte mit Konzernrelevanz Aufbereitung, Zusammenfassung und Bewertung von Studien Regelmäßige Beiträge im Daimler Social Intranet oder anderen internen Kommunikationsmedien Mitwirkung bei der Formulierung der Daimler-Position zu konzernrelevanten Themen, insbesondere im Bereich Political Intelligence sowie Industrie- und Handelspolitik Erstellung von Präsentationen, Briefings, Argumentationspapieren und Reden für die politische Interessenvertretung in Deutschland und der EU sowie für das Top-Management des Daimler-Konzerns Aktualisierung von internen industre- und handelspolitischen Übersichten Mitwirkung bei hausinternen und externen Projekten Studiengang: Politikwissenschaft, Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Volkswirtschaft, Volkswirtschaftslehre mit Außenhandelstheorie oder ein vergleichbarer Studiengang Sicherer Umgang mit MS-Office (Microsoft Word, PowerPoint und Excel) Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Zuverlässigkeit, analytisches Denkvermögen und Auffassungsgabe, Ausdrucksfähigkeit, Teamfähigkeit, Auslandserfahrung bzw. interkulturelle Erfahrung wünschenswert Sonstiges: Profunde Kenntnisse zu politischen und volkswirtschaftlichen Zusammenhängen Kenntnisse zum WTO-Recht, Interesse an aktuellen politischen Vorgängen, Kenntnisse zu politischen Systemen national und international Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum an diesem Standort einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Marica Gelo-Mrdjan dem Fachbereich, unter der eMail Adresse marica.gelo@daimler.com. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Mail hrservices@daimler.com oder am Telefon unter +49 711/17-99000.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Unternehmenskommunikation (m/w/d) in Teilzeit

Sa. 31.07.2021
Oberderdingen
Die E.G.O.-Gruppe (E.G.O.) mit Stammsitz im baden-württembergischen Oberderdingen gilt als einer der weltweit führenden Zulieferer für Hersteller von Hausgeräten. Wer heute auf der Welt mit Strom oder Gas kocht, macht das in deutlich mehr als der Hälfte aller Fälle mit Technik und Produkten von E.G.O. Alles begann vor mehr als 90 Jahren, als Firmengründer Karl Fischer die erste serientaugliche Elektro-Kochplatte entwickelte. Aber nicht nur im Herd, sondern auch in Waschmaschinen, Wäschetrocknern, Kühlschränken oder vielen anderen Haushaltsgeräten und gewerblichen Maschinen sind „innere Werte“ made by E.G.O. enthalten. Vier verschiedene Handlungsfelder deckt der Zulieferer mit seinen Technologien und Produkten ab: Beheizen, Steuern, Umwandeln und Verbinden. Weltweit arbeiten in der E.G.O.-Gruppe fast 6.000 Mitarbeiter in 23 Vertriebs- und Produktionsgesellschaften in 19 Ländern. Ihr Antrieb: Innovationen, die den Alltag der Menschen einfacher machen, Nutzen stiften und gleichzeitig natürliche Ressourcen schonen. Die Gruppe erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von 656 Mio. Euro. Die E.G.O.-Gruppe ist ein Mitglied der BLANC & FISCHER Familienholding. Für den Bereich Corporate Communications suchen wir einen  Mitarbeiter Unternehmenskommunikation (m/w/d) in Teilzeit Texte für Publikationen, Presse und Internetauftritt für Kommunikationsmittel aller Art (eingeschränkt auch für Werbemittel) und über alle Medien hinweg erstellen, inkl. der zugehörigen vor- und nachgelagerten Tätigkeiten Konzepte für interne und externe Kommunikation mitentwickeln PR-Arbeit dokumentieren und reporten Bei der Pflege der sozialen Medien unterstützen Präsentationen erstellen Mit der Grafikabteilung zusammenarbeiten   Abgeschlossene Ausbildung in einem Kommunikationsberuf oder abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Kommunikation Berufserfahrung als PR-Referent (m/w/d) oder Texter (m/w/d) Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Mindestens Grundkenntnisse in CMS Organisationstalent, Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Kundenorientierung und Dienstleistungsbereitschaft
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: