Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Verbände: 4 Jobs in Hessen

Berufsfeld
  • Verbände
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Verbände

Sustainability Manager/in (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main
Der ZVEI e.V. – Verband der Elektro- und Digitalindustrie vertritt die gemeinsamen Interessen der Elektro- und Digitalindustrie und der zugehörigen Dienstleistungsunternehmen in Deutschland sowie auf internationaler Ebene. Rund 1.600 Unternehmen haben sich für die Mitgliedschaft im ZVEI entschieden. Mit den etwa 150 Mitarbeiter/innen des ZVEI im Hauptamt arbeiten jährlich über 5.000 Angehörige der Mitgliedsunternehmen in Gremien zusammen.Zur Verstärkung unserer internationalen Arbeit und unseres engagierten Teams suchen wir unbefristet und in Vollzeit am Standort Brüssel, Frankfurt am Main oder Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nSustainability Manager/in (w/m/d)Referenznummer 2206-BKO-001Wir haben eine Vision: Die Zukunft wird elektrisch, digital und nachhaltig. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die politischen Rahmen­bedingungen der Elektro- und Digitalindustrie mit dem Schwerpunkt Digitalisierung, Energie, Klimaschutz und Nachhaltigkeit und unsere Aktivitäten an der Schnittstelle von Wirtschaft und Politik in Europa aktiv mit Sie vertreten hierbei die gemeinsamen Interessen unserer Mitglieder gegenüber politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entscheidern in Europa Sie analysieren und kommentieren politische EntwicklungenDarüber hinaus erarbeiten und bündeln Sie übergreifende (europa-)poli­tische Positionen in enger Abstimmung mit unseren Fachverbänden, Landesstellen und Abteilungen in Themenbereichen wie bspw. EU Green Deal, Taxonomie / Sustainable Finance und beim Fit for 55-Paket Ihre Tätigkeit umfasst zudem den aktiven Aus- und Aufbau unseres Netzwerks zu Politik, Institutionen und VerbändenSie managen eigenständig entsprechende Gremien. Dazu gehört die inhaltliche und organisatorische Akquise der Teilnehmer, Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Entscheidungsgremien Die Erstellung von Kommunikationsinhalten für interne und externe Medien (Internet, Newsletter etc.) rundet Ihr Aufgabenprofil abErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, des Europäischen Rechts (LL.M.), internationaler Beziehungen (M.A.), Volkswirtschaft- oder Politikwissenschaften oder ein vergleichbares StudiumEinschlägige Erfahrungen in einer europäischen oder internationalen Institution, einem Verband oder vergleichbarer politischer Institution oder einem (Dienstleistungs-)unternehmen sowie gute Kenntnisse des aktuellen nationalen und europäischen OrdnungsrahmensGutes Verständnis für energie- und klimapolitische Zusammenhänge sowie im Bereich der Nachhaltigkeit und Freude an einer selbständigen und eigenverantwortlichen ArbeitsweiseAnalytische und kommunikative Fähigkeiten, teamorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf ihre Kernaussagen reduzieren Fließende Sprachkenntnisse in Wort und Schrift neben der deutschen auch mindestens in englischer und einer weiteren SpracheReisebereitschaft u.a. zur Wahrnehmung von Terminen und Veranstaltungen setzen wir voraus Aktive Mitgestaltung der politischen Rahmenbedingungen der Elektro- und Digitalindustrie in Europa Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Große Gestaltungsräume für das Einbringen kreativer und neuer IdeenEigenverantwortliche und abwechslungsreiche Projekte in einem dynamischen ZukunftsthemenumfeldMöglichkeiten zum Auf- und Ausbau von Expertise und NetzwerkMotiviertes und hilfsbereites Team sowie umfassende EinarbeitungVereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und remote work
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Industrial Security

Mi. 15.06.2022
Frankfurt am Main
Der VDMA vertritt mehr als 3.400 deutsche und europäische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Die Industrie steht für Innovation, Exportorientierung und Mittelstand. Die Unternehmen beschäftigen rund vier Millionen Menschen in Europa, davon mehr als eine Million allein in Deutschland. Der Maschinen- und Anlagenbau steht für ein europäisches Umsatzvolumen von rund 800 Milliarden Euro. Im gesamten Verarbeitenden Gewerbe trägt er mit einer Wertschöpfung von rund 270 Milliarden Euro den höchsten Anteil zum europäischen Bruttoinlandsprodukt bei. Der Fachverband Software und Digitalisierung vertritt die Interessen von über 500 Softwareherstellern wie auch Entwicklungsabteilungen namhafter Maschinenbauer. Die Schwerpunkte unserer Aktivitäten liegen im Wissenstransfer, der Präsentation von erfolgreichen Praxisbeispielen zur Digitalisierung von Unternehmensprozessen und der Unterstützung des Maschinenbaus auf dem Weg zur digitalen Transformation mit neuen Geschäftsmodellen innerhalb des Gesamtverbandes. Betreuung von Verbandsgremien zu Industrial Security Organisation und Moderation von Veranstaltungen in Form von zentralen Informationstagen sowie regionalen Erfahrungsaustauschveranstaltungen und Unterstützung bei Messeaktivitäten Vernetzung von Anbietern und Anwendern Mitgliederbetreuung und -gewinnung Zentraler Ansprechpartner für die betreuten Themen innerhalb der VDMA-Organisation Ausbau von Schulungs- und Beratungsangebote Europäisches Dienstleistungsangebot für VDMA-Mitglieder etablieren Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Informatik, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Branchenkenntnisse und Netzwerkkompetenzen sind von Vorteil Berufserfahrung oder Vorkenntnisse in den angegebenen Aufgabenbereichen sowie Erfahrung in der Gremienarbeit sind von Vorteil Nationale und internationale Reisebereitschaft Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Verständliche und nutzenorientierte Präsentation auch komplexer Sachverhalte Umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich Modernes, angenehmes Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten Team Eigenverantwortliches Arbeiten Vernetzung mit interessanten Menschen Flexible Arbeitszeit Viele zusätzliche soziale Leistungen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Betrieblicher Umweltschutz und Ressourceneffizienz

Sa. 11.06.2022
Frankfurt am Main
Der VDMA vertritt mehr als 3.400 deutsche und europäische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Die Industrie steht für Innovation, Exportorientierung und Mittelstand. Die Unternehmen beschäftigen rund vier Millionen Menschen in Europa, davon mehr als eine Million allein in Deutschland. Der Maschinen- und Anlagenbau steht für ein europäisches Umsatzvolumen von rund 800 Milliarden Euro. Im gesamten Verarbeitenden Gewerbe trägt er mit einer Wertschöpfung von rund 270 Milliarden Euro den höchsten Anteil zum europäischen Bruttoinlandsprodukt bei. Die Experten der Abteilung Technik, Umwelt und Nachhaltigkeit bearbeiten unterschiedlichste Fragestellungen zu allen technik- und umweltpolitischen Themen, die für die gesamte Investitionsgüterindustrie national, europäisch und international von Bedeutung sind. Das erfahrene Team von Spezialisten ist erster Ansprechpartner gegenüber Mitgliedsunternehmen und politischen Entscheidungsträgern. Beratung der VDMA-Mitgliedsunternehmen zum betrieblichen Umweltschutz und Ressourceneffizienz (Deutschland, EU, weltweit) Interessenvertretung der Branche zu umweltrechtlichen Themen auf EU-Ebene und nationaler Ebene Organisation und Durchführung von Veranstaltungen zum Thema, inkl. Vorträge (bspw. Informationstage) Vertretung des VDMA in Gremien (u. a. Orgalim, BDI) Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung (Umwelt-)Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation mit der Bereitschaft, sich in technische und umweltrechtliche Fragestellungen einzuarbeiten (Berufs-)Erfahrung auf dem Gebiet des betrieblichen Umweltrechtes sowie Branchenexpertise wünschenswert Erfahrung in der Leitung von Veranstaltungen wünschenswert Verständnis und Interesse an technischen und rechtlichen Zusammenhängen Kommunikations-, Koordinations- und Kontaktfähigkeit sowie Begeisterungsfähigkeit für innovative Themen Nationale und internationale Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich Modernes, angenehmes Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten Team Eigenverantwortliches Arbeiten Vernetzung mit interessanten Menschen Flexible Arbeitszeit Viele zusätzliche soziale Leistungen
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Maschinenbau oder Holztechnik

Di. 31.05.2022
Frankfurt am Main
Der VDMA vertritt mehr als 3.400 deutsche und europäische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Die Industrie steht für Innovation, Exportorientierung und Mittelstand. Die Unternehmen beschäftigen rund vier Millionen Menschen in Europa, davon mehr als eine Million allein in Deutschland. Der Maschinen- und Anlagenbau steht für ein europäisches Umsatzvolumen von rund 800 Milliarden Euro. Im gesamten Verarbeitenden Gewerbe trägt er mit einer Wertschöpfung von rund 270 Milliarden Euro den höchsten Anteil zum europäischen Bruttoinlandsprodukt bei. Für unser Tochterunternehmen suchen wir einen Ingenieur (m/w/d) Maschinenbau oder Holztechnik. Zusammen mit dem VDMA-Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen vertreten wir die wirtschaftspolitischen und technologischen Interessen der Hersteller von Maschinen, Anlagen und Werkzeugen für die Holzbearbeitung in Deutschland und weltweit. Der VDMA-Fachverband ist Mitveranstalter der beiden weltweit wichtigsten Branchenmessen LIGNA und HOLZ-HANDWERK und organisiert zahlreiche internationale Messebeteiligungen. Operative und strategische Aufgaben in der Durchführung und Entwicklung von Messen für die Investitionsgüterindustrie Beratung und Abstimmung mit Ausstellern und Veranstaltern Organisation und Führung von Fachgremien Technische und inhaltliche Betreuung von Online-Angeboten Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation, idealerweise im Bereich der Holz- und Möbelindustrie Exzellente Kommunikation und verbindliches Auftreten in Deutsch und Englisch Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache sind von Vorteil Internationale Reisebereitschaft Umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich Modernes, angenehmes Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten Team Eigenverantwortliches Arbeiten Vernetzung mit interessanten Menschen Flexible Arbeitszeit Viele zusätzliche soziale Leistungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: