Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verbände: 2 Jobs in Essen

Berufsfeld
  • Verbände
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Verbände

Revierleitung Forst (w/m/d)

Sa. 12.06.2021
Wuppertal
Der Wupperverband: Von der Quelle bis zur Mündung: Im Einzugsgebiet der Wupper setzen wir uns als Flussgebietsmanager für Umwelt- und Gewässerschutz ein. Wir sind für 14 Talsperren, 11 Klärwerke, eine Schlammverbrennungsanlage, Regenbecken und Sammler sowie 2.300 Kilometer Flüsse und Bäche verantwortlich. Rund 400 Mitarbeiter/-innen arbeiten in den verschiedensten technischen und kaufmännischen Berufen zusammen. In unserem Unternehmen gibt es Arbeitsplätze mit Zukunft und interessante Aufgaben mit Aus- und Weiterbildungsangeboten. Als familienfreundliches Unternehmen gehört für uns auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dazu. Für den Bereich Talsperrenbewirtschaftung, Forst 2 suchen wir ab sofort eine Revierleitung Forst (w/m/d) Leitung des Forstrevieres an der Kerspe- und Herbringhauser Talsperre mit ca. 650 ha Schutzzonenwald  Jagdausübung und Verwaltung der Eigenjagden an den beiden Talsperren  Mitgestaltung der zukünftigen Entwicklung des Waldes im Sinne eines Einzugsgebietsmanagements für die Talsperren mit allen Schutzfunktionen, vor allem in Hinblick auf den Klimawandel  Personalführung und Personalentwicklung von derzeit 5 Mitarbeitern in einem jungen, motivierten Team  Sicherstellung der Verkehrssicherungspflicht im Revier und auf weiteren Flächen  Vertreten der Interessen des Wupperverbandes nach außen, Vernetzung mit wichtigen Akteuren eines modernen Einzugsgebietsmanagements Abgeschlossenes Studium der Forstwirtschaft an einer forstlichen Fachhochschule (Dipl. Ing. (FH) Forstwirtschaft bzw. Bachelor of Science Forstwirtschaft)  Vorbereitungsdienst für die Laufbahn des gehobenen Forstdienstes mit erfolgreich absolvierter Laufbahnprüfung  Gültiger Jagdschein  2 Jahre relevante Berufserfahrung, vorzugsweise im Revierdienst  Partizipativer Führungsstil, Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit, Sozialkompetenz, insbesondere im Umgang mit den verschiedenen Akteuren im Wupperverbandsgebiet  Grundkenntnisse im Bereich Arc-Gis  Führerschein der Klasse B/BE Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, im Außen- und Innendienst mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum  Eine unbefristete Anstellung  Eine leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände TV-WW/NW  Betriebliche Gesundheitsförderung entsprechend des Demographie-Tarifvertrages  Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf  Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Betriebsleitung Forst (w/m/d)

Sa. 12.06.2021
Wuppertal
Der Wupperverband: Von der Quelle bis zur Mündung: Im Einzugsgebiet der Wupper setzen wir uns als Flussgebietsmanager für Umwelt- und Gewässerschutz ein. Wir sind für 14 Talsperren, 11 Klärwerke, eine Schlammverbrennungsanlage, Regenbecken und Sammler sowie 2.300 Kilometer Flüsse und Bäche verantwortlich. Rund 400 Mitarbeiter/-innen arbeiten in den verschiedensten technischen und kaufmännischen Berufen zusammen. In unserem Unternehmen gibt es Arbeitsplätze mit Zukunft und interessante Aufgaben mit Aus- und Weiterbildungsangeboten. Als familienfreundliches Unternehmen gehört für uns auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dazu. Für den Bereich Talsperrenbewirtschaftung suchen wir ab sofort eine Betriebsleitung Forst (w/m/d) Sie entwickeln mit Ihren beiden Revierleitungen 1750 ha Schutzzonenwald, so dass über die herkömmliche Forstwirtschaft hinaus das Einzugsgebietsmanagement der Talsperren im Fokus steht.  Sie erarbeiten und implementieren Konzepte und Monitoringsysteme in Bezug auf die Herausforderungen des Klimawandels. Der Schutz der Gewässer, die Berücksichtigung von Natur- und Artenschutz, von Biodiversität sowie die Gewährleistung eines modernen Wildtiermanagements in den Schutzzonen liegen in Ihrer Hand.  Ihnen obliegt die Steuerung und das Controlling der betrieblichen Maßnahmen wie auch die Leitung und Entwicklung des Betriebspersonals mit derzeit 15 Mitarbeiter*innen.  Sie betreiben Netzwerkarbeit im Sinne eines Schutzzonenmanagements mit den verschiedenen relevanten Akteuren innerhalb und außerhalb des Wupperverbandsgebietes. Sie haben ein Studium der Forstwissenschaft (Dipl. Ing./Master) inkl. Referendariat und Laufbahnprüfung oder ein Studium der Forstwirtschaft (Dipl. Ing (FH)/Bachelor) inkl. Vorbereitungsdienst und Laufbahnprüfung erfolgreich absolviert.  Sie haben relevante Führungserfahrung und pflegen einen partizipativen Führungsstil.  Sie bringen Kommunikationsgeschick, Führungs- und Konzeptionsstärke sowie Vernetzungswillen mit.  Sie begeistern sich dafür, sich über klassische Forstthemen hinaus in die Schutzzonenbewirtschaftung einzubringen und sich den Herausforderungen des Klimawandels zu stellen.  Sie bringen Grundkenntnisse in Arc-GIS mit.  Sie sind im Besitz eines Führerscheins der Klasse B/BE. Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team  Unbefristete Anstellung  Leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände TV-WW/NW  Betriebliche Gesundheitsförderung entsprechend des Demographie-Tarifvertrages  Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf  Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal