Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verbände: 2 Jobs in Muenster

Berufsfeld
  • Verbände
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
Verbände

Projektmitarbeiter (m/w/d) Berufsbildung

Di. 13.10.2020
Münster, Westfalen
Die IHK Nord Westfalen ist mit rund 160.000 Mitgliedsunternehmen eine der größten Indust-rie- und Handelskammern Deutschlands. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts fördert sie die gewerbliche Wirtschaft in der Emscher-Lippe-Region und im Münsterland. Sie vertritt deren Gesamtinteresse gegenüber dem Staat und der Politik, engagiert sich für optimale Standortbedingungen im deutschen und internationalen Wettbewerb und nimmt anstelle des Staates hoheitliche Aufgaben wahr. Im Rahmen des BMBF-Bundeswettbewerbs „Zukunft gestalten – Innovationen für eine exzellente berufliche Bildung“ führt die IHK Nord Westfalen das bundesweit wirkende Projekt „Zertifikatsergänzte Exzellenzabschlüsse“ durch. Hier sollen die Abschlüsse Fachwirte und Meister um einen „digitalen“ Kompetenzzuwachs ergänzt werden, die strukturelle Neuordnung der Abschlüsse nach dem BBiG beschleunigt und die Attraktivität dieser Karrierewege gesteigert werden. Im Projekt sind weitere Bildungsträger und Hochschulen zu einem innovativen, bildungspolitischen Exzellenzprojekt vereinigt. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter https://www.bmbf.de/de/innovet.html. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Geschäftsbereich „Bildung und Fachkräftesicherung“ in Münster befristet bis zum 31. Oktober 2024 in Teilzeit (20,5 Stunden/Woche) einen Projektmitarbeiter (m/w/d) „Berufsbildung“. Sie begleiten das Drittmittelförderverfahren administrativ und unterstützen das Projekt organisatorisch. Sie bereiten Meetings und Veranstaltungen sowie Kongresse mit den Projektpartnern vor und begleiten diese. Sie betreuen Teilnehmer und Dozenten des innovativen Lehrgangskonzeptes. Sie unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit im Projektverlauf. Erfahrungen in der Abwicklung geförderter Projekte, eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, möglichst mit abgeschlossener Aufstiegsfortbildung (Fachwirt/-in, Betriebswirt/-in o. ä.), ausgeprägte kommunikative Eigenschaften, Organisationstalent und Teamfähigkeit, ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, einen sicheren Umgang mit den Microsoft-Office-Anwendungen und modernen Medien, Begeisterung für ein bildungspolitisches Projekt in einem kollaborativen und forschungsaffinem Umfeld mit bundespolitischer Tragweite. die Zusammenarbeit in einem motivierten, offenen und kollegialen Team der Aus- und Weiterbildung, detailliertes Wissen und Kompetenzen im deutschen beruflichen Bildungswesen, flexible Arbeitszeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, eine betriebliche Altersversorgung, vielseitige Schulungs- und Qualifizierungsangebote, einen zentral gelegenen Arbeitsplatz mit kostenlosen Parkmöglichkeiten und guter Anbindung an den ÖPNV.
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) im Gesundheitswesen

Mo. 12.10.2020
Münster, Westfalen
Unterstützen Sie die KVWL als Berater*in in unserem Regionalzentrum Münster / Abteilung Honorarberatung zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre. Der Einsatz erfolgt zunächst an unserem Standort in Münster, zu einem späteren Zeitpunkt wird der Dienstsitz nach Dortmund verlegt. Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-how einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten. Engagiert und innovativ bietet die KVWL Services für über 15.000 niedergelassene Ärzte. Mit 2.000 Mitarbeiter*innen gestalten wir das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen. Bringen Sie Ihr Fachwissen für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein! Telefonische und persönliche Beratung von Vertragsärzten und Psychotherapeuten zu allen Fragen rund um die Honorarverteilung Individuelle Betreuung unserer Mitglieder, insbesondere bei Veränderungen der Praxiskonstellation sowie deren Auswirkungen auf die Honorare Zusammenarbeit mit anderen Geschäftsbereichen zur Klärung fachspezifischer Fragestellungen Erstellung, Pflege und Auswertung von Statistiken Vor- und Nachbereitung von Beratungsgesprächen Schriftliche Korrespondenz mit unseren Mitgliedern Abgeschlossenes Bachelorstudium (z. B. der Wirtschafts- oder Gesundheitswissenschaften) oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Idealer Weise Kenntnisse des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM), des Honorarverteilungsmaßstabs (HVM) und des Bundesmantelvertrages Ärzte (BMV-Ä) sowie des Sozial- und Vertragsrechts Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, hohe Dienstleistungs- und Beratungsorientierung Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit Bereitschaft auch außerhalb der üblichen Servicezeiten Beratungstermine wahrzunehmen Flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Vermögenswirksame Leistungen Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten Gute ÖPNV-Anbindung Kinderbetreuung Moderne Arbeitsumgebung Betriebliche Altersvorsorge Jobrad-Förderung
Zum Stellenangebot


shopping-portal