Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verbände: 3 Jobs in Rüsselsheim

Berufsfeld
  • Verbände
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Verbände

Berater (m/w/d) zur Förderung von vertragszahnärztlichen Niederlassungen

Di. 22.06.2021
Frankfurt am Main
Als serviceorientierte Organisation im Gesundheitswesen haben wir den gesetzlichen Sicherstellungsauftrag für die vertragszahnärztliche Versorgung in Hessen. Damit die flächendeckende Versorgung auch in Zukunft gesichert bleibt, weitet die KZV Hessen ihre Serviceangebote aus.Zu Ihrem abwechslungsreichen Aufgabengebiet gehört sowohl die Ausweitung bisheriger Maßnahmen zur Förderung von freiberuflichen Niederlassungen im vertragszahnärztlichen Bereich, als auch die Konzeption und Durchführung von weiteren Sicherstellungsinstrumenten. Dies umfasst zudem die fachliche Unterstützung der Abteilungsleitung in strategischen und operativen Fragestellungen/Themengebieten, die Durchführung von Datenerhebungen/Datenbankabfragen und Analysen sowie die Referententätigkeit einschließlich der Erstellung von Präsentationen. Darüber hinaus fungieren Sie als Ansprechpartner für an der Niederlassung interessierte Zahnärzte, Praxisabgeber, Kommunen und Kooperationspartner.Voraussetzungen: Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit Schwerpunkt Gesundheitswesen/Gesundheitsökonomie, Kaufmann im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise Erfahrung in Beratungsgesprächen mit (Zahn-)Ärzten Kenntnis über die Aufgaben, Struktur und Stellung einer KZV im Gesundheitswesen Grundlegende Kenntnis über das Vertragsarztrecht Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit Wir bieten eine dem Aufgabengebiet entsprechende Vergütung sowie eine betriebliche Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Aufstiegs-BAföG (AFBG)

Fr. 11.06.2021
Frankfurt am Main
Jungen Menschen ein Studium ermöglichen, dafür setzen wir uns Tag für Tag ein. Mit preiswertem Essen und Trinken sowie Wohnen in unseren Einrichtungen, BAföG/ AFBG und Studienfinanzierungsalternativen sowie vielfältigen Beratungs- und Unterstützungsangeboten sorgen wir dafür, dass Studieren gelingt. Gegenwärtig fördern und versorgen unsere rund 400 Beschäftigten nahezu 80.000 Studierende an sechs Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Sachbearbeiter (m/w/d) Aufstiegs-BAföG (AFBG) Beratung der Studierenden in allen Fragen des AFBG Bearbeitung von Anträgen nach dem AFBG von der Annahme der Anträge über die Entscheidung der Förderfähigkeit einer Fortbildungsmaßnahme bis zur Bescheiderteilung Einleitung von Bußgeldverfahren Bearbeitung von Rückforderungen Bearbeitung von Verfahren nach der Landeshaushaltsordnung Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit einschlägigen Kenntnissen im Verwaltungs-/Sozial-/Steuerrecht Berufliche Vorkenntnisse aus der öffentlichen Leistungsverwaltung sind von Vorteil Bereitschaft sich in kurzer Zeit Fachkenntnisse nach dem AFBG mit zahlreichen Nebengesetzen (z.B. EStG, SGB I-X, AuslG) und Nebenbestimmungen (VwV, LHO) anzueignen Soziale Kompetenz im Umgang mit den Auszubildenden Engagement, hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Datenbanken und den MS-Office-Programmen Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld Unbefristete Anstellung bei einem sicheren und zukunftsorientierten Arbeitgeber mit kurzen Entscheidungswegen und flacher Hierarchie Familienfreundliche Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Parkmöglichkeiten, Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet und hauseigenes Verpflegungsangebot Die Eingruppierung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) in der Entgeltgruppe 9a.
Zum Stellenangebot

BAföG-Sachbearbeiter (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Frankfurt am Main
Jungen Menschen ein Studium ermöglichen, dafür setzen wir uns Tag für Tag ein. Mit preiswertem Essen und Trinken sowie Wohnen in unseren Einrichtungen, BAföG und Studienfinanzierungsalternativen sowie vielfältigen Beratungs- und Unterstützungsangeboten sorgen wir dafür, dass Studieren gelingt. Gegenwärtig fördern und versorgen unsere rund 400 Beschäftigten nahezu 80.000 Studierende an sechs Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n BAföG-Sachbearbeiter (m/w/d) Beratung der Studierenden in allen Fragen des BAföG Bearbeitung von Anträgen nach dem BAföG von der Annahme der Anträge über die Entscheidung der Förderfähigkeit eines Studiums bis zur Bescheiderteilung Einleitung von Bußgeldverfahren Bearbeitung von Rückforderungen Bearbeitung von Verfahren nach der Landeshaushaltsordnung Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit einschlägigen Kenntnissen im Verwaltungs-/Sozial-/Steuerrecht Berufliche Vorkenntnisse aus der öffentlichen Leistungsverwaltung sind von Vorteil Bereitschaft sich in kurzer Zeit Fachkenntnisse nach dem BAföG mit zahlreichen Nebengesetzen (z.B. EStG, SGB I-X, BGB, AuslG) und Nebenbestimmungen (VwV, LHO) anzueignen Soziale Kompetenz im Umgang mit den Studierenden Engagement, hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Datenbanken und den MS-Office-Programmen Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld Unbefristete Anstellung bei einem sicheren und zukunftsorientierten Arbeitgeber mit kurzen Entscheidungswegen und flacher Hierarchie Familienfreundliche Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Parkmöglichkeiten, Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet und hauseigenes Verpflegungsangebot Die Eingruppierung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) in der Entgeltgruppe 9a.
Zum Stellenangebot


shopping-portal