Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vereine: 3 Jobs in Bredeney

Berufsfeld
  • Vereine
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Vereine

Trainer/Coach (m/w/d) für (interkulturelle) Verbandsarbeit

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf, Berlin
Wir setzen von 2020 bis zunächst 2023 das Projekt „VAMOs – Verbandsakademie für Migrant*innenorganisationen“ um, das vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert wird. Das Projekt zielt auf die Professionalisierung migrantischer Verbände ab, insbesondere in den Kompetenzfeldern Strategie, Organisation und Personal, Finanzierung, Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliedermanagement, Projektmanagement, Netzwerkmanagement und Interessenvertretung. So möchten wir migrantische Verbände auf Bundes- und Landesebene zu starken Partner*innen der gesellschaftlichen Teilhabe und Integrationsarbeit weiterentwickeln. Hierfür werden Online- und Präsenzseminare sowie Fachtage durchgeführt. Die Verbände werden außerdem in einem Einzelcoaching begleitet. Zusätzlich werden digitale Qualifizierungsmaterialien zur Verfügung gestellt. Du setzt VAMOs mit dem Team kollaborativ um und bist für die fachliche Ausgestaltung verantwortlich. Du konzipierst und leitest Online- und Präsenzseminare in den genannten Kompetenzfeldern für die Zielgruppe migrantischer Verbände und Vereine. Du coachst migrantische Verbände. Du begleitest die Erstellung von Lernmaterialien. Du unterstützt die Netzwerkarbeit mit Verbänden, Expert*innen und Stakeholder*innen. Du unterstützt die strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung des Projektes. Du setzt je nach eigenen Interessen und Kompetenzen weitere Schwerpunkte (z. B. Teamentwicklung, Führungskräfteentwicklung, Digitalisierung). Du bringst Leidenschaft für das Vorantreiben gesellschaftlicher Veränderungen mit. Du verfügst über mindestens drei Jahre Erfahrung in der Weiterentwicklung von Verbänden bzw. Verbandsarbeit ODER in der Organisationsentwicklung und bringst Erfahrungen mit Verbandsstrukturen mit. Du bringst Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Online- und Präsenzseminaren mit. Du verfügst über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und bist ein*e Teamplayer*in. Du kommunizierst zielgruppengerecht. Du bist flexibel und offen für Neues. Du verfügst über erste Erfahrungen in einem der Themen Integration, Interkulturalität, Diversität. Du bringst bestenfalls eigene Migrationserfahrung oder interkulturelle Lebenserfahrung mit. Du bringst Projektmanagementkenntnisse mit und behältst in stressigen Situationen den Überblick. Du bist zu gelegentlichen Dienstreisen bereit. Du bringst bestenfalls Kenntnisse in systemischer Beratung, Coaching und/oder Moderation mit. Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium, z. B. in Politikwissenschaften, Kulturwissenschaften, Psychologie, Wirtschaftswissenschaften o. ä. Eine sinnorientierte Beschäftigung in einem modernen Unternehmen mit exzellenter Marktstellung im öffentlichen Sektor Ein abwechslungsreiches und qualitativ anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem dynamischen Umfeld Platz für Innovation, Initiative und selbstbestimmtes Arbeiten in einem multikulturellen, interdisziplinären und selbstorganisierten Team Ein Onboardingkonzept mit festen fachlichen- und überfachlichen Einarbeitungsmodulen Ein individuelles Mentoringangebot sowie gezielte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Homeoffice und Remote-Arbeiten Eine transparente Gehaltsstruktur und das Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge.  
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in (m-w-d) im Team Citymanagement und Einzelhandel, unbefristet, Vollzeit

Mi. 28.07.2021
Duisburg
Die Duisburg Business & Innovation GmbH (DBI) ist innovative Entwicklerin und Gestalterin des Wirtschaftsstandortes Duisburg. Wir sind ein motiviertes und wachsendes Team, das Duisburg mit innovativen Projekten voranbringt.Wir suchen ab sofort eine/n Projektmanager*in (m-w-d) im Team Citymanagement und Einzelhandel. Duisburg ist das Oberzentrum des Niederrheins mit rund 500.000 Einwohnern und einer in den vergangenen Jahren sichtbar aufgewerteten und attraktiven Innenstadt. Im Fokus Deiner Arbeit stehen die Unternehmen und Immobilieneigentümer der Innenstadt. Mit überzeugenden Innovationsprojekten gestaltest Du die Innenstadt mit und entwickelst sie zusammen mit der Duisburger Stadtentwicklung und dem Verein für City-Management Duisburg entscheidend weiter.Kultur: Dich erwartet ein interessanter, moderner Arbeitsplatz in einem motivierten Team und eine starke Sichtbarkeit Deiner Arbeit. Du wirst Teil einer agilen Unternehmenseinheit mit Expert*innen, die projektbezogen arbeiten. Der Austausch untereinander und sehr flache Hierarchien sind Teil unserer Unternehmenskultur ebenso wie ein schnelles und sachliches Feedback, damit Deine Ideen schnell in Projekte umgesetzt werden können. Du arbeitest in modernen Office-Strukturen in einem inspirierenden Umfeld direkt am Duisburger Innenhafen. Als kommunale Tochtergesellschaft bieten wir Dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Anlehnung an den TVÖD in Vollzeit mit einer Vergütung, die Deiner beruflichen Erfahrung und Qualifikation entspricht, bis zur Entgeltgruppe 13. Du profitierst zusätzlich von der sehr attraktiven Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes: Die DBI zahlt für Deine Altersvorsorge in die kommunale Zusatzversorgungskasse ein. Leitung der Geschäftsstelle des Vereins für Citymanagement e. V., Ausbau des Netzwerkes Verein für Citymanagement, Ausbau der Innenstadt-Aktivitäten der DBI, Eigenständiges Projektmanagement mit Reporting über die Zielerreichung, Ansprache und Begeisterung der Immobilieneigentümer und Unternehmen der Innenstadt für Deine Ideen der Innenstadt-Entwicklung, Akquisition und Abwicklung von Innenstadt-Förderwettbewerben. Wir erwarten von Dir: ein herausragendes Organisationsgeschick, sicheres und offenes Auftreten sowie eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit,  ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Ergebnisorientierung, eine hohe Belastbarkeit und ein hohes Maß an Qualitätsorientierung, Verlässlichkeit und Gewissenhaftigkeit, die Fähigkeit zur kollegialen Teamarbeit und strukturierten Kommunikation mit allen Partnern, Berufserfahrung in Bereichen wie Citymanagement, Wirtschaftsförderung, Verbänden und Kammern, Immobilienwirtschaft, politischen Organisationen, möglichst mit Einzelhandelsbezug, Erfahrung beim Aufbau und Management von Netzwerken sowie in der Akquisition und Abwicklung von Förderwettbewerben, Kenntnisse im Projektmanagement und -controlling sowie in der Anwendung von Kundenmanagement-Systemen (CRM), gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation.
Zum Stellenangebot

Referent Health & Safety (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
Essen, Ruhr
VGB PowerTech e.V. (VGB) ist der technische Verband der Energieanlagen-Betreiber. Seit seiner Gründung im Jahr 1920 hat sich der VGB zum internationalen technischen Kompetenzzentrum für die Betreiber von Kraftwerken und Energieanlagen entwickelt. Unsere Mitglieder sind Unternehmen, die weltweit Anlagen zur Strom-, Wärme- und Kälteerzeugung, Energiespeicherung und Sektorkopplung betreiben. Unsere aktuell 437 Mitglieder aus 33 Ländern repräsentieren eine Erzeugungsleistung von rund 302 466 GW. Sie umfasst ein breites Spektrum von Anlagen und alle Erzeugungsarten (Kernkraft, konventionelle Kraftwerke, Wasserkraft, Wind Energie, Biomasse, Photovoltaik, Wasserstoff).Zur Erweiterung und Verstärkung unseres Teams im Bereich Erneuerbare Energie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Referenten Health & Safety (m/w/d)Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz haben in der Arbeitswelt und insbesondere bei unseren Mitgliedsunternehmen einen sehr hohen Stellenwert und sind von der unternehmerischen Bedeutung auf dem gleichen Niveau wie der wirtschaftliche Erfolg angesiedelt. Die Gewährleistung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ist eine grundsätzliche rechtliche Verpflichtung für jedes Unternehmen. Sie beruht auf den Grundsätzen der Prävention, um und mit Gefährdungsanalysen möglichen Beeinträchtigungen mit Vorrang an ihrem Ursprung entgegenzuwirken. Es handelt sich um ein übergreifendes Thema über alle Fachbereiche.In Ihrer verantwortungsvollen Position als Referent besetzen Sie eine wichtige Schnittstelle als Informationsdrehscheibe zwischen allen Beteiligten (u.a. Unternehmen, Behörden, Regelsetzern) zu verschiedensten Themen. Das Themenspektrum reicht von technischen, medizinischen bis zu psychologischen Fragestellungen. Dazu ist eine intensive und offene Kommunikation von entscheidender Bedeutung. Der Erfahrungsaustausch und die zugehörige Diskussion stellen in hohem Maße die Aktivitäten, Bedeutung und Vorteile von VGB dar.Leitung und Betreuung von technischen GremienVorbereitung und Durchführung von Seminaren und WorkshopsAusarbeitungen und Präsentationen zu fachlichen ThemenVertretung des VGB und seiner Mitglieder in Gremien anderer OrganisationenRecherche, Aufbereitung und Bereitstellung von Fakten zu Health & SafetyBetreuung von nationalen und internationalen ForschungsprojektenAbgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches HochschulstudiumNach Möglichkeit Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Health & SafetyAusgeprägte analytische und problemlösende FähigkeitenGute zwischenmenschliche FähigkeitenBereitschaft, mit Menschen auf allen Ebenen zusammenzuarbeiten und zu kommunizierenGute IT-Kenntnisse, insbesondere MS-OfficeTeamfähigkeitReisebereitschaft (Inland/Ausland)Führerscheinklasse BDie internationale Ausrichtung unseres Verbandes macht sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie eine gute Ausdrucksfähigkeit unerlässlich.Wir suchen für diese Tätigkeit eine kontaktfreudige, kooperative und teamorientierte Persönlichkeit mit sicherem Auftreten.Wir bieten nach fundierter Einarbeitung und entsprechender Eignung eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Vergütung, guten Sozialleistungen und einem flexiblen Arbeitszeitmodell. In diesem Aufgabengebiet erwerben Sie umfangreiches Know-how in einem internationalen Experten-Netzwerk.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: