Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Vereine: 4 Jobs in Kaltental

Berufsfeld
  • Vereine
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Vereine

Mitarbeiter/in Mitgliederverwaltung in Teilzeit 70%

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Sozialrecht, Sozialpolitik, Solidargemeinschaft! Der VdK ist Deutschlands größter Sozialverband mit über 2.1 Millionen Mitgliedern und allein über 245.000 Mitglieder in Baden-Württemberg. Wir stellen den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt unseres Handelns und machen uns für alle stark, die nicht nur auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Gegliedert in die drei Säulen Sozialrecht, Sozialpolitik und Solidargemeinschaft, setzen wir uns vor Ort für die Wahrung der sozialen Rechte ein.   Am Standort Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Festanstellung, Sie als Mitarbeiter/in Mitgliederverwaltung (m/w/d) in Teilzeit 70% (4-Tage Woche möglich) Erfassen und Bearbeiten von Beitritten, Veränderungen, Kündigungen, Austritten Telefonische Unterstützung von Mitgliedern und den Verbandsstufen in Fragen der Mitgliederverwaltung Prüfung, Bearbeitung und Überwachung von Buchungen und Rückläufern Vorbereitung der Ehrungen für die Verbandsstufen Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und bereits erste Berufserfahrung Sie fühlen sich wohl im Bereich der Datenerfassung und -Datenpflege Sie sind serviceorientiert und zuverlässig und behalten auch bei herausfordernden Anrufern die Geduld Sie überzeugen durch ihr ausgeglichenes Wesen und Ihre Zuverlässigkeit Sie beherrschen idealerweise das 10-Finger System oder sind ähnlich flink auf dem Keyboard   Einen Verband, in dem Größe auf Gerechtigkeit trifft. Mitsprache und selbstverantwortliches Arbeiten in einem starken, parteipolitisch sowie konfessionell unabhängigen Verband Familienfreundliche Gleitzeitregelung, betriebliche Altersvorsorge und weitere vorbildliche Sozialleistungen Bezahlung nach hauseigenem Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Referent_in (w/m/d) für Beratung, Koordination und Austausch der Fachberatungsstellen

Mi. 22.06.2022
Stuttgart
Die LKSF Baden-Württemberg ist ein neu gegründetes Landesnetzwerk der spezialisierten Fachberatungsstellen bei sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend, gefördert durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration. Die Fachberatungsstellen unterstützen betroffene Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Baden-Württemberg, mit hohem Engagement und fachlicher Kompetenz.Sexualisierte Gewalt ist ein Ausdruck von Macht und Herrschaft, bei denen sexuelle Handlungen als Mittel zur Gewaltausübung missbraucht werden. Sie ist ein gesamtgesellschaftliches Problem, das gesamtgesellschaftliche Lösungsstrategien erfordert. Die LKSF Baden-Württemberg bietet den Fachberatungsstellen den geeigneten Rahmen zur gemeinsamen Meinungsbildung, Vernetzung, Austausch, Lernen und koordiniertes, abgestimmtes inhaltliches Handeln.Die LKSF Baden-Württemberg e.V. sucht ab 1. September 2022 unbefristet eine Referent_in (w/m/d) für Beratung, Koordination und Austausch der Fachberatungsstellen in Voll- oder Teilzeit, Vergütung nach EG 12 TVöDAufbau und Unterstützung eines regionalen Austauschs zwischen FachberatungsstellenBegleitung und Unterstützung verschiedener Arbeitsgruppen der LKSF zur Weiterentwicklung, Koordinierung und gemeinsamer Priorisierung inhaltlicher Arbeit der FachberatungsstellenKonzeptionierung, Durchführung und Mitwirkung an landesweiten fachspezifischen Fortbildungen auch in digitalen FormatenUnterstützung von Fachberatungsstellen in fachlichen und organisatorischen Fragestellungen insbesondere im Rahmen der Weiterentwicklung und Professionalisierung der BeratungsstelleAufbau, Gestaltung und Pflege von Instrumenten, Informationsmedien und Materialien (u.a. Intranet) als Service für die BeratungsstellenKooperationen mit anderen Verbänden und ähnlichen Stellen Abgeschlossenes Studium im Kontext Sozialer Arbeit oder eine vergleichbare QualifikationErfahrungen in der Beratung von Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen im Kontext sexualisierter GewaltGute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)Organisationsfähigkeit und Fähigkeit zum selbständigen ArbeitenKooperationsfähigkeit und hohe KommunikationsfähigkeitRegelmäßige Arbeitszeiten und -tage nach individueller VereinbarungFreude an der Mitarbeit bei einem kleinen freien Träger und am Aufbau einer neuen Stelle Einen interessanten Arbeitsplatz in einem kleinen, hochmotivierten Team mit einer kollegialen ArbeitsatmosphäreVergütung in Anlehnung an den TVöD EG 12Die Möglichkeit selbstständig und mobil zu arbeitenDie Chance sich konzeptionell einzubringenEinen Arbeitsplatz in der neu gegründeten Geschäftsstelle
Zum Stellenangebot

Verwaltungsmitarbeiter für den Assistenzbereich (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Stuttgart
Ihr Einsatzgebiet: Dezernat Jugend – Landesjugendamt, Referat Jugendarbeit, Förderprogramme und Landesverteilstelle UMAStandort: StuttgartBeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er ist Dienstleister und Kompetenzzentrum in den Aufgabenbereichen Jugendhilfe, Behinderung und Pflege, Integration schwerbehinderter Menschen in das Arbeitsleben und bietet Fortbildungen an. allgemeine Verwaltungsaufgaben Erfassung von Rückmeldebögen zur Auswertung von Fortbildungsveranstaltungen Besprechungs- und Sitzungsmanagement sowie Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Tagungen sowie Referatsbesprechungen Verteilung des Posteingangs sowie Versand von Broschüren Terminmanagement für das Referat sowie Abwesenheitsvertretung von Assistenzkräften anderer Fachreferate am Telefon Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter, als Kaufmann für Büromanagement, als Rechtsanwaltsfachangestellter oder ein vergleichbarer Ausbildungsabschluss gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in MS-Office gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit freundliches und gewandtes Auftreten teamorientierte, selbstständige und vorausschauende Arbeitsweise Organisationsgeschick eine interessante und vielseitige Tätigkeit familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten eine intensive Einarbeitung eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV-Anbindung Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Die Tätigkeit wird bis Entgeltgruppe 5 TVöD vergütet.
Zum Stellenangebot

Koordinator (m/w/d) One-Stop-Fachkräftecenter

Fr. 17.06.2022
Reutlingen
Die IHK Reutlingen steuert als Interessenvertretung von Unternehmen wichtige Impulse für den Erfolg der regionalen Wirtschaft. Sie ist zentrales Bindeglied zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Sie informiert bei Fragen des unternehmerischen Alltags, hilft beim Einstieg ins internationale Geschäft und besetzt heute die Themen von morgen. Für das in Gründung befindliche One-Stop-Fachkräftecenter suchen wir ab sofort einen Koordinator (m/w/d). Sie führen die vielfältigen Aktivitäten der IHK Reutlingen auf dem Gebiet der Fachkräftesicherung zusammen, behalten jederzeit den Überblick über unsere Dienstleistungen und geben Impulse für neue Angebote, insbesondere auch der Fachkräftewerbung. Für unsere Kunden bündeln Sie alle vorhandenen Informationen und Angebote und kommunizieren diese beispielsweise gegenüber interessierten Mitgliedsunternehmen, internationalen Fachkräften und anderen relevanten Zielgruppen. Sie vernetzen die IHK mit den Fachkräfteallianzen, den Agenturen für Arbeit, Wirtschaftsförderern, Bildungseinrichtungen und anderen regionalen Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Sie identifizieren relevante Fördermöglichkeiten, beantragen Drittmittel und sorgen für die passgenaue Durchführung von Projekten. Daneben vertreten Sie die IHK Reutlingen zu allen Themen der Fachkräftesicherung in Gremien und der Öffentlichkeit. Sie haben ein wirtschafts- oder sozialwissenschaftliches Studium abgeschlossen und/ oder eine kaufmännische Ausbildung mit anschließender Aufstiegsfortbildung absolviert. Sie können sich gegenüber verschiedenen Zielgruppen treffsicher ausdrücken und verfügen über gute Kenntnisse der englischen Sprache, gerne auch weiterer Fremdsprachen. Als Teamplayer (m/w/d) mit interkultureller Kompetenz können Sie sich auch in schwierigen Situationen in andere Personen hineinversetzen. Sie arbeiten eigenverantwortlich und strukturiert und sind absolut kunden- sowie vertriebsorientiert. Kontakte. Nutzen Sie unsere Netzwerke. Im Austausch mit Unternehmern und politischen Akteuren erweitern Sie spielend Ihr Know-how und Ihr Netzwerk. Modernes Arbeitsumfeld: Sie arbeiten in einem wertschätzenden und motivierten Umfeld bei einem modernen Arbeitgeber, der kreative Köpfe und den Teamspirit durch Gemeinschaftsangebote fördert. Flexibilität ist der Schlüssel. Ob Aufgaben oder Arbeitszeit – wir geben Ihnen Freiraum für eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten. Personalentwicklung. Wir setzen auf moderne Personalkonzepte, die wir kontinuierlich weiterentwickeln. Eine breite Auswahl an Bildungsmöglichkeiten hilft Ihnen, Ihr persönliches und fachliches Potenzial voll auszuschöpfen. Raum für Ideen. Unsere Vielseitigkeit schafft Ihnen den Gestaltungsspielraum, eigene Ideen und Visionen in einer agil und lateral aufgestellten Organisation mit kurzen Entscheidungswegen einzubringen und umzusetzen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: