Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 3 Jobs in Burgenlandkreis (Saale)

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Verfahrenstechnik

Verfahrensingenieur / Process Engineer / Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Anlagenbau

Do. 22.07.2021
Wesseling, Rheinland, Köln, Marl, Westfalen, Leipzig, Leuna
Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand – von der Planung bis zur Inbetriebnahme. Mit ihren Engineering- und Montage-Unternehmen Indurest, JBV, JBV-Indurest, GMR und Blitzschutz Graff deckt die inhabergeführte Unternehmensgruppe alle relevanten Fachgewerke des Anlagenbaus ab. Über 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Bauleiter und Monteure planen und montieren – vom schlüsselfertigen Komplettprojekt bis zum betriebsnahen Einzelprojekt. Auch umfassender Industrieservice, vollständige Instandhaltungen sowie Blitzschutz gehören zum Leistungsspektrum, auf das Kunden aus den Bereichen Raffinerie, Chemie und Petrochemie sowie der Energie- und Gasbranche seit über 45 Jahren vertrauen. Verfahrensingenieur / Process Engineer / Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Anlagenbau Wir suchen Sie für einen unserer Standorte Wesseling (bei Köln), Köln (Kölner Norden), Marl, Leipzig oder Leuna ab sofort in unbefristeter Festanstellung. Verfahrenstechn. Planung / Auslegung von Prozessanlagen (Basic- / Detail-Engineering) Erstellung von Verfahrensfließbildern, -beschreibungen, R&I-Fließbildern, Massen- und Energiebilanzen sowie Dimensionierung von Anlagenteilen Prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten Erstellung von Process Simulationen Erstellung von Funktions- und Verriegelungsbeschreibungen als Vorgabe für die MSR-Bearbeitung Teilnahme an und Dokumentation von Sicherheitsbetrachtungen Erstellung der Dokumente zur Umwelt-/ Anlagensicherheit, zum Behördenengineering sowie von Inbetriebnahmehandbüchern Erarbeitung und Bewertung von Prozessalternativen Überwachung der betrieblichen Implementierung Bachelor- oder Masterabschluss im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen (o.ä.) Mind. 2 Jahre Berufserfahrung Kenntnis von Software des Chemical Engineerings Gute Englischkenntnisse Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Hohe Kundenorientierung Teamfähigkeit, Mobilität und Offenheit für neue Aufgaben Gleitzeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Betriebsarzt Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Bereich Montageleitung

Di. 20.07.2021
Teutschenthal
germanBelt® ist ein Hersteller und internationaler Lieferant von Komponenten für die Förderband- und Verschleißschutztechnik sowie weltweiter Dienstleister für Services an Förderbandanlagen. Unsere Kunden kommen aus diversen Industriezweigen mit den unterschiedlichsten Anforderungen an die verwendete Fördertechnik. Unser Anspruch ist es, für jeden Kunden die bestmögliche Lösung zu finden.   Du bist Student einer technischen Fachrichtung (z.B. Maschinenbau, Wirtschaftingenieurwesen, Verfahrenstechnik, ect.) mindestens im 3. Semester und hast noch wenigstens 2 Semester bis zur Abschlussarbeit? Du suchst einen krisensicheren Nebenjob, der Deinen fachlichen Horizont erweitert und Dir fundierte praktische Kenntnisse vermittelt? Technisch herausfordernde Projekte machen Dir Spaß? Du bist motiviert, zuverlässig und überzeugst durch Deine Hands-on-Mentalität? Dann sollten wir uns kennenlernen! Du entlastet den Leiter Zentralmontage sowie den Vertriebsleiter, indem Du Planungs- und Organisationsaufgaben im Büro übernimmst Du begleitest zu Kundenterminen und unterstützt beim Aufnehmen technischer Daten  Nach deiner Einarbeitung fährst Du auch eigenständig zu unseren Kunden, um technische und montagerelevante Informationen einzuholen (keine Akquise) Du unterstützt uns gelegentlich am Wochenende und in den Semesterferien tatkräftig bei Montagen Du übernimmst die Planung erster eigener Projekte und führst Kalkulationen durch Du begeisterst Dich für die Bereiche Anlagenbau und Fördertechnik und möchtest praktische Erfahrung sammeln Du bist nicht nur technisch versiert, sondern auch handwerklich geschickt und hast keine Scheu vor ehrlicher Arbeit Du bist körperlich fit und schwindelfrei Du findest gern innovative Lösungen für technische Probleme Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift ist Voraussetzung, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Du hast einen Führerschein (zwingend erforderlich) und vorzugsweise einen eigenen PKW • Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Ingenieuren, Meistern und Fachkräften • Einblicke in verschiedenste Branchen und jede Menge Know-How • Immer wieder neue, spannende Herausforderungen im In- und Ausland • Arbeitszeiten flexibel einteilbar (durchschnittlich 15-20 Stunden/Woche) • Spätere Übernahme oder Abschlussarbeit im Unternehmen möglich • Ein international agierendes, inhabergeführtes Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und interessanten Entwicklungsmöglichkeiten • 12 €/Stunde, Fahrtkostenzuschuss sowie Zuschläge für Montageeinsätze
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d) Zementproduktion – Voll- oder Teilzeit – Entwicklungschance in der Baustoffindustrie

Mi. 14.07.2021
Karsdorf, Unstrut
OPTERRA ist ein Tochterunternehmen des weltweit agierenden CRH-Konzerns und gehört mit 400 Mitarbeiter*innen zu den führenden Zement­herstellern Deutschlands. Entwicklungschance in der BaustoffindustrieQualitätsingenieur (m/w/d)Zementproduktion – Voll- oder Teilzeit In Karsdorf, im südlichen Sachsen-Anhalt, betreiben wir eines der größten Zementwerke Mitteleuropas. Mit rund 240 Kolleg*innen produzieren wir hier ca. 2,3 Mio. Tonnen Zement pro Jahr; darunter über 20 unter­schied­liche Standard-Produkte sowie eine Vielzahl kundenindividueller Sonderzemente. Höchste Produkt­qualität bei jedem Gramm – das ist unser Anspruch. Wenn es Sie reizt, dafür in zentraler Position Verantwortung zu übernehmen, herzlich willkommen in unserem kleinen, sehr kollegialen Qualitätsteam. Kein 08/15-Job, denn die Vielzahl unserer Zemente und Bindemittel, schnelle Produktwechsel sowie Ihre Mitwirkung an der Entwicklung neuer Produkte mit geringem CO2-Verbrauch stellen Sie täglich vor neue interessante Herausforderungen. Sie bearbeiten im Werk Karsdorf sämtliche Qualitätsthemen rund ums Produkt. Und auch für die Kolleg*innen im Werk Sötenich sind Sie zentrale*r Ansprechpartner*in für Fragen der Produktqualität. Als Mischturm-Manager*in übernehmen Sie die fachliche Betreuung der Mischanlage, auf der Spezialzemente hergestellt werden, inkl. Verwaltung, Pflege und Optimierung vorhandener Rezepturen sowie Anlegen und „Feintuning“ neuer Rezepturen. Auch alle Themen im Zusammenhang mit Normung und Zertifizierung von Produkten fallen in Ihr Ressort. Bei alldem sind Sie als starke*r Teamplayer*in gefragt, der*die Hand in Hand mit Kolleg*innen aus Anwendungs­ent­wicklung, Prozess, Produktion und Instandhaltung in allen qualitätsrelevanten Fragen zusammenarbeitet. Sie übernehmen einen wichtigen Part bei Entwicklung und Einführung neuer Produkte. Die Kolleg*innen der Anwendungsentwicklung setzen auf Ihre Unterstützung bei Kundenanfragen. Sie initiieren und betreuen Projekte zur kontinuierlichen Verbesserung von Qualität und Prozessen im Werk. Der Best-Practice-Austausch mit internen und externen Facharbeitsgruppen und Verbänden zählt ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Last, but not least übernehmen Sie auch Verantwortung als Qualitätsmanagement-Beauftragte*r für beide Werke. Entweder Ingenieur-Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemie, Baustoffe, Werkstoffwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Einige Jahre Erfahrung im Qualitätswesen der Zementindustrie oder der Baustoff-, Grundstoff-, Prozessindustrie Idealerweise Qualifizierung als Qualitätsmanagement-Beauftragte*r oder Bereitschaft, die Sach-/Fachkunde zu erwerben Kenntnisse in der Zementnormung sowie mit Zertifizierungen sind ein Plus Fit in der Arbeit mit MS Office, idealerweise auch mit Qualitätsdatenbanken und offen für neue IT-Systeme und -Lösungen Klar und überzeugend in der Kommunikation, auf Deutsch und in der internationalen Zusammenarbeit auch auf Englisch Ein offenes, partnerschaftliches Arbeitsumfeld, in dem Entscheidungswege kurz und Hierarchien flach sind Eine attraktive Vergütung sowie die Sozialleistungen eines modernen Unternehmens Viele Möglichkeiten und Angebote für Ihre weitere Entwicklung – in fachlicher und persönlicher Hinsicht Ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: