Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 21 Jobs in Groß-Gerau

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Elektrotechnik 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Verfahrenstechnik

Verfahrensingenieur (m/w/d) Kunststoff / Experte Folienextrusion Polyethylen in Festanstellung direkt bei unserem Kunden

Sa. 25.06.2022
Frankfurt am Main
Sie sind bereit für einen Change? Wir haben Ihren nächsten Job bereits für Sie gefunden und ebnen Ihnen den Weg! FERCHAU-Geschäftsfeld DIRECT ist die führende Personalberatung im Executive Search für Führungskräfte, Senior Professionals und Spezialistenrollen. Wir bringen ambitionierte und kluge Köpfe erfolgreich mit zukunftsträchtigen Unternehmen zusammen - ohne Umwege direkt in Festanstellung bei unseren Mandanten. Einer unserer namhaften Kunden, einer der internationalen Marktführer für innovative Technologien mit Sitz im Rhein-Main Gebiet, hat uns mit der Besetzung der Position des Verfahrensingenieurs (m/w/d) Kunststoff/Experte Folienextrusion Polyethylen im Bereich Technical Support durch einen fachlich versierten und persönlich überzeugenden Mitarbeiter betraut. Es handelt sich um eine unbefristete Festanstellung direkt bei unserem Kunden.Verfahrensingenieur (m/w/d) Kunststoff / Experte Folienextrusion Polyethylen in Festanstellung direkt bei unserem KundenFrankfurtIndividuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Betreuung eines Kundenportfolios im Rahmen des technischen Supports mit dem fachlichen Schwerpunkt auf Polyolefinen (insbesondere Polyethylen) Unterstützung bei der Analyse und Lösung von Kundenanfragen in Bezug auf Kunststoffverarbeitungstechniken Lösungsorientierte Kundenbetreuung und Präsentation der Produkte Technischer Support bei der Produktentwicklung von Kundenunternehmen Unterstützung bei der Lösung problematischer Aufgabenstellungen Spezifikationsentwicklung und Bedarfsanalysen für Kunden Kunden- und lösungsorientiertes Claim-Management Betreuung der Marktforschung zur Entwicklung eines neuen Produktportfolios Reporting und Analyse hinsichtlich Fragestellungen in Bezug auf Eigenschaften und Verarbeitungstechniken von Polyolefinen Verantwortung verschiedener interner und externer Testlabors Planung und Betreuung von Produkteigenschaftstests Durchführung und Begleitung von Schulungen und Trainings mit Kunden Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie. Abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Chemie, Ingenieurwesen, Kunststofftechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Verpackungs- oder Kunststoffindustrie im Bereich Forschung und Entwicklung von Polyolefinen Erfahrung in der Extrusion von Polyethylenfolien Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Eigenschaften und Verarbeitungsmethoden Polyolefine (Folienextrusion, Spritzguss etc.) Sichere EDV-Kenntnisse und Anwenderkenntnisse von Microsoft Kommunikationsstärke und ausgeprägte Teamfähigkeit Hohe Kunden- und Serviceorientierung Selbstständige, gewissenhafte und lösungsorientierte Arbeitsweise Hands-on-Mentalität und unternehmerisches Denken 50 % Reisebereitschaft innerhalb der EU Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B
Zum Stellenangebot

BIM Koordinator (m/w/d) Anlagenplanung

Mi. 22.06.2022
Bad Soden am Taunus
GEMEINSAM PLANEN WIR ZUKUNFT. Triplan ist seit mehr als 50 Jahren ein gefragter Engineering-Partner der Chemie-, Petrochemie-, und Life Science- Industrie. Als Premiumpartner für namhafte internationale Unternehmen, decken wir die gesamte Wertschöpfungskette des Engineerings ab; vom technischen Consulting über betriebsnahe Planung bis hin zur Gesamtplanung von Prozessanlagen im Bestand und Neubau. Wir optimieren und planen Labor-, Pilot- und Produktionsanlagen sowie die Versorgungsanlagen und Infrastruktur. Als Teil der TTP Group, einer wachsenden internationalen Unternehmensgruppe mit über 1.000 Mitarbeitenden, unterstützen wir unsere Kunden an 26 Standorten in 6 Ländern. Die verschiedenen Unternehmensbereiche von Triplan bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten. Werden auch Sie Teil unseres Teams und arbeiten mit uns an der Entwicklung von überzeugenden Lösungen für anspruchsvolle Technologieprojekte. Erstellung von Konzepten zum Einsatz der BIM-Methode in der Projektabwicklung Weiterentwicklung von Modellierungsrichtlinien und Prüfprozessen und Unterstützung bei der Prozessgestaltung und -optimierung Aufsetzen, unterstützen und optimieren des interdisziplinarischen Datenaustausches Datenmanagement in Planungsprojekten als BIM Koordinator (m/w/d) und/oder Informationsmanager (m/w/d) Durchführung sowie das Vor- und Nachbereiten der Koordinationsbesprechungen Teilnahme an Verhandlungen mit Kunden, Fachplanern und Lieferanten Unterstützung und eigenverantwortliches Agieren bei der Erstellung des BIM Ablaufplanes BAP Ingenieur oder Techniker der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Anlagenbau, Maschinenbau Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Planung von technischen Anlagen in interdisziplinären Teams Kenntnisse der BIM relevante Normenlandschaft wie VDI 2552 oder ISO 19650 Pragmatisch und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Agiler Arbeitsstil, sympathische, verbindliche und verlässliche Persönlichkeit Spaß am gemeinsamen Erfolg Beratungskompetenz Sehr gute deutsche und idealerweise englische Sprachkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem vielseitigen Marktumfeld Ein vertrauensvolles Betriebsklima, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Raum zur Entfaltung von eigenen Ideen Eine Gruppenunfallversicherung – auch für private Unfälle Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein gruppenweites Entwicklungs- und Weiterbildungsprogramm Einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie flexible Arbeitszeiten Mitarbeitervorteile wie Corporate Benefits, Betriebliche Altersvorsorge und JobRad
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) International Production and Technology Program (IPAT) / Plant Manager Assistant

So. 19.06.2022
Darmstadt, Wesseling, Rheinland, Worms
Standort: Darmstadt, Wesseling, Worms, Deutschland (DE)Tätigkeitsbereich: ProduktionKarrierelevel: BerufseinsteigerFirma: Röhm GmbHAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden.Lernen Sie unterschiedliche Bereiche unserer Organisation kennen, beispielsweise als Assistenten des Betriebsingenieurs / -leiters oder Junior Projektingenieur, und übernehmen eigenverantwortlich AufgabenBekommen Sie einen Einblick in das operative Geschäft ebenso wie in die strategische Seite des Bereichs Produktion und TechnikLernen Sie unterschiedliche Organisationseinheiten an unseren Standorten in den verschiedenen Ländern kennenBauen Sie sich mit unserer Unterstützung ein internationales Netzwerk aufÜberdurchschnittlich abgeschlossenes Master bzw. Diplomstudium der Ingenieurswissen­schaften und Verfahrenstechnik, Chemie – idealerweise mit PromotionErste praktische Erfahrungen in einem industriellen Umfeld sowie einem abgeschlossenen AuslandssemesterFließende englische und deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Level B2 des CEFR)Ausgeprägtes Interesse an Digitalisierung sowie idealerweise erste Erfahrung mit Industrie 4.0Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit und gute Kenntnisse in interkultureller KommunikationFähigkeit zur Problembetrachtung aus unterschiedlichen Blickwinkeln und zur kreativen LösungsentwicklungAusgeprägtes unternehmerisches Denken und Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstmotivierte ArbeitsweiseTeamfähigkeit und sehr gute KommunikationsfähigkeitPotential für eine Managementposition im Bereich Produktion und Technik innerhalb unterschiedlicher Länder nach Abschluss des ProgrammsWir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft.Unser IPAT Programm eröffnet Ihnen die Möglichkeit zu einer Managementkarriere im Bereich Produktion und Technik bei Röhm. Es verbindet eine verantwortungsvolle Einstiegsposition mit den Vorzügen eines Trainee-Programms. Als Bestandteil Ihrer beiden Einsatzstationen innerhalb der 36-monatigen Programmdauer (davon 12 Monate im Ausland), lernen Sie unterschiedliche Standorte unserer Gesellschaft kennen und erhalten umfangreiche Einblicke in ein international agierendes Unternehmen. Als Mentoren stehen Ihnen sehr erfahrene Führungskräfte aus dem Bereich Produk­tion und Technik zur Seite. Darüber hinaus durchlaufen Sie Entwicklungsmaßnahmen zur Erweiterung Ihrer fachlichen sowie methodischen Fähigkeiten und nehmen an unserem Entwicklungsprogramm teil.Start unseres International Production and Technology Programms ist Oktober 2022. Die Auswahltage für das Programm finden voraussichtlich im Juli 2022 in Deutschland (Darmstadt) statt.
Zum Stellenangebot

Advanced Manufacturing Engineer / Ingenieur (m/w/d)

Sa. 18.06.2022
Dietzenbach
CIE Automotive ist ein Zulieferer von Komponenten und Baugruppen für den globalen Automobilmarkt. In unseren Projekten wachsen wir profitabel und nachhaltig. Wir liefern unseren Kunden umfassende, innovative und wettbewerbsfähige Lösungen mit hohem Mehrwert. CIE Automotive ist auf vier Kontinenten und in 17 Ländern mit 98 Produktionsstandorten vertreten. Die zur Gruppe gehörende Roof Systems Germany GmbH entwickelt und produziert als Systemlieferant der Automobilindustrie Schiebedachsysteme. An unserem Standort in Dietzenbach bieten wir spannende Aufgaben an. Unterstützung der Produktentwicklung für Dachsysteme in der Vorentwicklungsphase (Her-stellbarkeitsanalyse, Führung der DFM/DFA-Workshops) Erarbeitung von Prozessabläufen für die Herstellung von Dachsystemen (einschließlich der verschiedenen Fertigungs- und Montageverfahren, Erstellung von Zeitstudien nach MTM o-der Refa, Bewertung der Entwicklungsstunden) Ermittlung des Maschinen- und Anlagenbedarf inkl. der Erstellung von Layouts und Material-flussplänen Erstellung von Kostenschätzungen zur Erstellung von Angebotsanfragen für Neugeschäfte Unterstützung der Werke bei PFMEAs, Kontrollplänen und MSDs für neue Programme Vorbereitung der Prozessrichtlinien für den Standard-Herstellungsprozess Bewertung und Optimierung der Fertigungs-/Montagekonzepte weltweit Zusammenarbeit mit dem (internationalen) Projektteam Unterstützung der Installation in den Werken in der Start-up- und Debugging-Phase Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Fertigungstechnik oder gleichwertige Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Maschinen-/Anlagenbau Kenntnisse der Fertigungssysteme, Werkzeuge, Verfahren und Werkstoffe in der Automobil-industrie Praktische Erfahrungen mit Lean Management Methoden (VSA, VSD, Line Balancing,...) und Projektmanagement Hohes Maß an strukturierter und selbstständiger Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität und Qualitätsbewusstsein Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Internationale Reisebereitschaft Sehr gute MS-Office Kenntnisse Unbefristetes Arbeitsverhältnis auf Basis des Tarifvertrages der Metall- und Elektroindustrie Corporate Benefits und zusätzliche Unfallversicherung Flexible Arbeitszeit und attraktive Vergütung Schulungs-/Weiterbildungsangebot Inspirierende, offene und respektvolle Unternehmenskultur Mittelständisches Flair in einem internationalen Unternehmen Kostenloser Parkplatz vor der Firma Kostenloser Kaffee und andere Getränke Mobiles Arbeiten gem. Betriebsvereinbarung
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik - Reinstmedien

Fr. 17.06.2022
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Projektverantwortung bei Umbau und Neubeschaffung von Anlagen für die Reinstmedienversorgung Entwicklung und Umsetzung von Umbau-, Erweiterungs- oder Modernisierungsmaßnahmen bestehender Systeme Durchführung von Fehleranalysen sowie Erarbeitung von verfahrenstechnischen Lösungen in Zusammenarbeit mit Produktion und Reinstmedienbetreibern Erstellung und Prüfung von Lasten- sowie Pflichtenheften Technische Unterstützung der Produktion bei Optimierungen oder Störungsanalysen hinsichtlich der Reinstmedienversorgung sowie frühzeitige Identifizierung von möglichen Engpässen bei der Reinstmedienversorgung mit Hilfe von Prozesssimulationen Verantwortung hinsichtlich des GMP-gerechten Betriebs von Anlagen Wahrnehmung der Betreiberfunktion von Reinstmediensystemen unter Berücksichtigung der Standardvorschriften, inklusive der Planung von Wartungs- und Betriebskosten, Budget- und Investplanungen sowie die Erstellung und Prüfung von Standardvorschriften Betreuung von externen Dienstleistern bei Wartungs- und Reparaturmaßnahmen oder Umbauten Identifizierung von Abweichungen und Bearbeitung von sich daraus ergebenen CAPA-Maßnahmen Unterstützung von nationalen und international Audits sowie Inspektionen Abgeschlossenes Ingenieursstudium der Fachrichtung Verfahrens- oder Pharmatechnik, alternativ vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Umfassende Kenntnisse der Reinstmedientechnik Fundierte Kenntnisse im GMP-Bereich und steriltechnischen Umfeld sowie im Umgang mit Lieferanten Gutes Englisch in Wort und Schrift Überdurchschnittliche MS-Office-Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Engineer-Experte für Betriebs- und Verfahrenstechnik (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Budenheim bei Mainz
Machen Sie jetzt den für Sie passenden nächsten Karriereschritt mit uns als Engineer-Experte für Betriebs- und Verfahrenstechnik. Bei uns arbeiten Sie an vielfältigen Neu- und Umbauprojekte im Produktionsumfeld.     Bei ausgezeichneten Arbeitsbedingungen und vielen individuellen Gestaltungsmöglichkeiten werden Sie zum gefragten Engineering-Experten. Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr Fachwissen zu erweitern und Ihre eigenen Ideen einzubringen.   Erfahren Sie mehr über diese Position, den Job und die Vorteile, für die Chemische Fabrik Budenheim KG direkt bei Mainz zu arbeiten. Jetzt bewerben!  Leitung, Organisation und Abwicklung von Neu- und Umbauprojekten unter Berücksichtigung interner Vorgaben sowie gesetzlicher Vorschriften (Genehmigungen, GMP, HACCP, DGRL, etc.)   Mitwirkung bei der Beschaffung von technischen Einrichtungen und Dienstleistungen   Planen von Projektabläufen und Erstellen von Konzepten im Bereich der Verfahrenstechnik  Mitwirkung bei Risikoanalysen, Qualifizierung und Validierung von Anlagen    Durchführen von Auswertungen, Ursachen- und Schwachstellenanalysen  Studium in Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemie-, Produktionstechnik oder vergleichbare Erfahrung als Techniker   Berufserfahrung im Projektmanagement sowie mit komplexen Pumpenanlagen in der chemischen Industrie und Abwasserentsorgung wünschenswert  Fachwissen im Bereich der Qualifizierung von Food- und Pharmaproduktionsanlagen wünschenswert  Kenntnisse im Bereich EMSR und der Schüttgütertechnik   Gute Englischkenntnisse   Über uns Budenheim ist ein global tätiges Spezialchemieunternehmen mit Produktionsstätten in Deutschland, China, Mexiko, USA, Spanien und den Niederlanden. Das Unternehmen erzielt einen jährlichen Umsatz im dreistelligen Millionenbereich und beschäftigt über 1.250 Mitarbeiter. Budenheim gehört zur international tätigen Unternehmensgruppe Geschwister Oetker. Davon profitiert Budenheim als Partner und Teil der Gruppe. Bei Budenheim bekennen wir uns zu verantwortungsvollen Investitionen. Damit sicheren wir uns die besten Voraussetzungen für Wachstum und Innovation. Budenheim steht für Vielfalt, Chancengleichheit und Perspektiven. Daher freuen wir uns über jede Bewerbung, ungeachtet von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder persönlicher Identität.
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Fachrichtung: Formteile

Mi. 15.06.2022
Wiesbaden
Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n: Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachrichtung: Formteile für unser Werk Schlangenbad Die STICHT Technologie GmbH Deutschland ist ein Produktionsbetrieb mit vier Hauptschwerpunkten – Zerspanung von Einzel- und Serienteilen, der Herstellung von lasergeschweißten Baugruppen, der Montage von elektrischen und elektronischen Bauteilen, sowie dem Spritzgießen von Bauteilen aus Kunststoff. Rüsten, Einstellen, Anfahren und Betreuen von Spritzgussmaschinen und deren Peripherie Abmusterung von Serien-, Prototypen-, und geänderten Werkzeugen Erkennen und Beseitigen von Prozessabweichungen Einleiten, Durchführen von einfachen, mittelschweren Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Maschinen, Werkzeugen und Peripheriegeräten Qualitätsprüfungen der Fertigungsteile durchführen und sicherstellen Abgeschlossene Berufsausbildung als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Fachrichtung Formteile Hohes Qualitätsbewusstsein Lösungsorientiertes, selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft Zuverlässigkeit, Motivation und Flexibilität Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit   Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Unternehmen Bezahlung nach IG Metall Tarif 30 Urlaub Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Parkmöglichkeiten auf firmeneigene Parkplätze Vermögenswirksame Leistungen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Firmenevents/Betriebsausflug Jobrad - Leasing
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur Chemie (m/w/d)

Mi. 15.06.2022
Darmstadt
Du möchtest Teil des großen Chemie- und Pharmaunternehmens Darmstadts werden? Als langjähriger Partner dieses Unternehmens unterstützen wir Deinen Einstieg. Top Erfolgsaussichten hast Du durch unsere etablierten Kontakte zu Entscheidern! Profitiere von unseren hohen Besetzungsquoten sowie realistischen Aussichten auf Festanstellung. Dazu bieten wir eine lukrative Vergütung mit übertariflichen Zulagen. Ergreife Deine Chance als Verfahrensingenieur Chemie (m/w/d). Du bist Teil des Technik-Teams und betreust Produktionsanlagen zur Herstellung von Spezialchemikalien für die Elektronikindustrie und von pharmazeutischen Wirkstoffen.  Du unterstützt bei Investitionsprojekten und bei allen Themen der Anlagen-Instandhaltung  Du wirkst mit bei der Spezifikation und Beschaffung von technischem Equipment und Dienstleistungen  Du planst und koordinierst Aufträge für technische Maßnahmen und beauftragst interne und externe Dienstleister  Ingenieurstudium, Master, Bachelor (oder vergleichbar) in Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder Meister-/Techniker-Abschluss Mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung  Kenntnisse in Aufbau, Funktion und Bedienung von chemischen Produktionsanlagen und Energienetzen  Kenntnisse der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen zur Anlagensicherheit  Problemlösungskompetenz, Kommunikationsstärke und Teamgeist  Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Lernbereitschaft  Deutsch und Englisch in Wort und Schrift  Einstieg bei einem global agierenden Unternehmen mit Chancen zur Übernahme  Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz im dynamischen Projektumfeld  Moderner Arbeitsplatz  Attraktive Vergütung, angelehnt an den Chemietarif  Flexibles Arbeitszeitkonto  Raum zur Entfaltung und Entwicklung  Individuelle und persönliche Betreuung durch unser adesta-Team - von der Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen, der Vorbereitung auf das entscheidende Gespräch bis hin zur Einstellung 
Zum Stellenangebot

Geräte- und Applikationsentwickler für anorganische Analysengeräte (m/w/d)

Mi. 15.06.2022
Langenselbold, Hanau, Frankfurt am Main, Gießen, Lahn, Darmstadt
Wir forschen für die menschlichen Grundbedürfnisse und sichern Lebensqualität mit unseren komplexen Analysatoren in den Bereichen Wasser, Nahrung, Bildung, Gesundheit, Umwelt, Klima, Energie und Produktqualität.Nachhaltigkeit und finanzielle Unabhängigkeit zeichnen uns ebenso aus wie Innovation und Qualität. Als internationales und eigenständiges Familienunternehmen bieten wir unseren Mitarbeitern sichere und erfüllende Arbeit. Ambitionierte und realistische Ziele sichern unseren Erfolg langfristig.Für unser Headquarter in Langenselbold (bei Frankfurt a.M.) suchen wir eine/n:Applikationsspezialist/Applikationsentwickler für anorganische Analysengeräte (m/w/d)Als Teammitglied der Verfahrens-Entwicklung, mit dem Fokus auf unsere anorganischen Analysensysteme, begleiten Sie diese durch ihren Lifecycle. Dank Ihrer innovativen Ideen machen Sie gemeinsam mit dem Team das anorganische Portfolio fit für die Zukunft. Die Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen ist für Sie selbstverständlichSie sind verantwortlich für die Entwicklung von neuen anorganischen Verfahren, das Durchführen von Kalibrationen und der Erstellung von Prozessabläufen, Vorgaben- und ArbeitsanweisungenMit Erfahrung in der Leitung von Entwicklungsprojekten übernehmen Sie aktiv Verantwortung, behalten den Überblick und dokumentieren relevante Inhalte Mit einem hohen Anspruch an Qualität führen Sie nicht nur Fehleranalysen durch, sondern beheben diese direkt und optimieren dadurch die Einstellungs- und Geräteparameter kontinuierlichMit Kunden- und Dienstleistungsorientierung unterstützen Sie unsere Partner bei analytischen FragestellungenMit einem abgeschlossenen Studium im Bereich Chemie, Chemieingenieurwesen, Materialwissenschaften oder einem vergleichbaren Studium bringen Sie die Nähe und das Wissen zu werkstofftechnischen Materialanalytik mit. Berufs-, Projekt- und analytische Erfahrung konnten Sie bereits im industriellen Umfeld sammeln. Wenn es um die (Mess-)Daten-Auswertung, deren Interpretation und Weiterverarbeitung mit Hilfe von Programmierwerkzeugen geht, sind Sie Dank Ihrer analytischen und strukturierten Betrachtungsweise, in Ihrem Element. Ihr technisches Verständnis ist herausragend und dank Ihrer offenen und motivierten Herangehensweise macht es Ihnen Freude neue Dinge auszuprobieren und Lösungen für Herausforderungen zu finden. Ihr Profil ist abgerundet durch sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen. Attraktives Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen, einer langfristigen Perspektive sowie viel Spielraum für eigene Ideen in einem wachsenden, internationalen Familienunternehmen Durch eine individuelle und vor Ort stattfindende Einarbeitung, mit der Möglichkeit verschiedene Bereiche des Unternehmens kennenzulernen, machen wir Sie fit für Ihre neue ChallengeChance in einem offenen und dynamischen Team zu arbeiten, mit flachen Hierarchien und kurzen AbstimmungswegenLeckeres und vielfältiges Frühstücks- und Mittagsangebot in unserer Kantine, im Sommer auch im GrünenSelbstgestaltbare Arbeitszeit im Rahmen eines flexiblen GleitzeitmodellsAttraktives Gehaltspaket
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (w/m/d)

Mi. 15.06.2022
Mainz
Die De Dietrich Process Systems Gruppe entwickelt, fertigt und vermarktet als globaler Markt­führer innovative und kunden­orientierte Lösungen auf Basis von Apparaturen mit Stahl/Email-, Edelstahl-, Spezial­legierungs- und Borosilikat­glas-Technologien für die chemische und pharmazeutische Industrie. Am Standort Mainz bilden über 200 Mitarbeiter das QVF® Kompetenz­zentrum für den Glasapparate­bau, den weltweit führenden Anbieter von Apparaten und Anlagen für die thermische Verfahrens­technik aus korrosions­beständigen Materialien.Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt am Standort Mainz für unsere Abteilung Verfahrens­technik einenVerfahrensingenieur (w/m/d)Erstellung von Angebots­kalkulationenErstellung einer Kosten­kalkulation mit dem haus­internen Kalkulations­programm (Excel-basiert)Pflege und Weiter­entwicklung des Kalkulationsprogramms (Excel)Über­prüfung der verwendeten Kosten­funktionen nach abgeschlossenen AufträgenEntwickeln eines verfahrens­technischen Anlagen­konzeptes für individuelle Kunden­anfragenSimulation bzw. berechnen der einzelnen verfahrens­technischen SchritteErstellen verfahrens­technischer DokumenteAusarbeiten des Basic-Engineerings und Mitarbeit beim Detail-EngineeringPlanen und Durch­führen von Versuchen in unserem TechnikumDurch­führung von Inbetrieb­nahmen im In- und AuslandAls Ideal­kandidat haben Sie ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrens­technik, Chemie­ingenieur­wesen oder vergleich­barIdealer­weise ist Erfahrung in der Kosten­kalkulation von Anlagen vorhandenSehr gute Kenntnisse in Excel bzw. VBA-ProgrammierungSehr gute Kenntnisse in der Thermo­dynamik und der thermischen Verfahrens­technik Grund­kenntnisse moderner Simulations­software (wie z. B. ASPEN Plus) und CAD-Kenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlichSehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftMotiviertes, ziel­orientiertes Arbeiten im Team sowie hohe Selbst­ständigkeit sind für Sie selbst­verständlichBereitschaft für zeitlich befristete Auslands­aufenthalte Interessante, abwechslungs­reiche und verantwortungs­volle Tätigkeit in einem kollegialen Betriebs­klima Individuelle Mitarbeiter­förderung und -qualifikation Gleitzeit ohne Kern­arbeitszeit mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten 30 Urlaubs­tage pro Jahr Betriebliche Alters­vorsorge und Gesundheits­vorsorge über unseren werksärztlichen Dienst Jobrad zum Leben, Arbeiten, Radfahren
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: