Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

verfahrenstechnik/region-berlin: 146 Jobs

Berufsfeld
  • verfahrenstechnik/region-berlin
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 27
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 23
  • Sonstige Dienstleistungen 23
  • Sonstiges produzierendes Gewerbe 9
  • Elektrotechnik 9
  • Feinmechanik & Optik 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Fahrzeugbau/-zulieferer 7
  • Pharmaindustrie 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Baugewerbe/-industrie 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Druck- 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Papier- und Verpackungsindustrie 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Köln 8
  • Berlin 7
  • Mannheim 6
  • Bremen 5
  • Hamburg 5
  • Stuttgart 5
  • Dresden 4
  • Frankfurt am Main 4
  • Budenheim bei Mainz 3
  • Gelsenkirchen 3
  • München 3
  • Dortmund 2
  • Düsseldorf 2
  • Hannover 2
  • Heidelberg 2
  • Hürth 2
  • Ingolstadt, Donau 2
  • Leverkusen 2
  • Ludwigshafen am Rhein 2
  • Nürnberg 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 124
  • Ohne Berufserfahrung 77
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 144
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 116
  • Ausbildung, Studium 13
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Praktikum 2
  • Promotion/Habilitation 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Referendariat 1
verfahrenstechnik/region-berlin

Design Engineer (m/w/d) für Prozess- oder Verfahrenstechnik

So. 16.02.2020
Budenheim bei Mainz
  Design Engineer (m/w/d) für Prozess- oder Verfahrenstechnik Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt mit uns. Als Design Engineer für Prozess- oder Verfahrenstechnik steuern Sie bei uns Neu- und Umbauprojekte. Bringen Sie Ihre eigenen Projekterfahrungen und Konzeptideen ein und positionieren Sie sich als gefragter Experte. Erfahren Sie mehr über diese Position und die Vorteile für die Chemische Fabrik Budenheim zu arbeiten. Bewerben Sie sich jetzt. Zu Ihren Aufgaben gehört: Organisation und Abwicklung von Investitions- und Aufwandsprojekten für die globalen Standorte Budenheims Unterstützung/Mitwirkung bei der Entwicklung und Optimierung von Verfahren sowie Teilnahme an Versuchen Verantwortliche Durchführung der Projektierung (Studien und Basic-Engineering) unter Berücksichtigung der Vorgaben (interner Vorgaben sowie gesetzliche Vorschriften, Genehmigungen, GMP, Exipact, ISO 22001...) Erstellung und Kontrolle von verfahrenstechnischen Berechnungen Abschätzung / Ermittlung von Investitionskosten für Neu- und Umbauprojekte Teilnahme an Due-Diligence-Prozessen Erkennen von Digitalisierungspotentialen sowie Technologie Scouting im Hinblick auf Industrie 4.0 Ca. 10% Reisetätigkeit Was Sie mitbringen sollten: Studium im Bereich Prozesstechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbares Studium Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Projektplanung und Projektleitung Erfahrung in einer Betriebsingenieursfunktion in der Prozessindustrie Gute Kenntnisse der Verfahrenstechnik insbesondere in der Schüttgüterindustrie Gute HACCP und FDA/GMP- sowie SAP PM/PS Kenntnisse Fließende Englischkenntnisse   Wenn Sie diese Chance nutzen möchten, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online zu. Online bewerben   Chemische Fabrik Budenheim KG Personal - Herr Sebastian Spengler www.budenheim.com Alle verwendeten Begriffe sind geschlechtsneutral zu sehen. Wer wir sind: Die Chemische Fabrik Budenheim KG ist ein mittelständisches, global tätiges Unternehmen und einer der Weltmarktführer in der Herstellung und Vermarktung hochwertiger Phosphate und Spezialchemie. Als Teil der Oetker-Gruppe ist unser Denken und Handeln durch nachhaltigen und umweltbewussten Einsatz der unterschiedlichen Ressourcen geprägt. Gemeinsam mit unseren Kunden verbessern wir das Leben. Was Sie erwartet: Es erwartet Sie ein sicherer und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten und einem kooperativen Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Oberursel (Taunus)
Als Familienunternehmen in dritter Generation und mit über 800 Millionen gelieferter Produkte pro Jahr sind wir Weltmarktführer im Bereich von Hochpräzisions- und Mikrofiltern. Wir leben eine werteorientierte Firmenkultur mit starkem Zusammenhalt und vertrauensvollem Verhältnis zu unseren langjährigen Kunden. Seit über 80 Jahren beliefern wir die weltgrößten Zulieferer der Automobilindustrie. Menschen mit Know-How, Leidenschaft und kreativen Ideen sind unser Erfolgsrezept. Werden Sie Teil unseres Teams und helfen Sie uns, die Aufgaben der Zukunft zu meistern. Eigenständige und eigenverantwortliche Optimierung von Fertigungsprozessen unter Verwendung fortschrittlichster Methoden Neuentwicklung von Prozessen hauptsächlich im Bereich Spritzguss, aber auch in der Automation, sowie Prüftechnik- und Anlagen Einbeziehung von State of the Art Analyse- und Simulationswerkzeugen Adressatengerechte Aufbereitung der Arbeitsergebnisse und Präsentation an das Management Organisatorische und operative Unterstützung der Leitung der Abteilung Prozesstechnik Entwicklung von Sonderprozessen Entwicklung von Prüf- und Analysemethoden Master / Bachelor of Engineering (Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Kunststofftechnik) oder vergleichbar Englischkenntnisse Teamfähigkeit Eine strukturierte und analytische Arbeits- und Denkweise Erste Erfahrungen im Spritzguss oder im Maschinenbau (durch z.B. eine Fachausbildung) Erfahrung im DOE oder entsprechende Schulung Gute Kenntnisse im Bereich der Analytik 13,7 Gehälter 30 Tage Urlaub langfristige Festanstellung und Zuschuss zur Altersvorsorge E-Bike Leasing Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Verpflegungszuschuss in der Kantine Firmenevents Work-Life Balance durch flexible Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) als Sachverständiger im Bereich Anlagensicherheit ggf. zur Ausbildung

Sa. 15.02.2020
Ravensburg (Württemberg), Sigmaringen, Tuttlingen, Balingen, Albstadt (Württemberg)
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Übernahme der nachfolgend genannten Aufgaben nach einer von der Vorbildung bzw. Berufserfahrung abhängigen Ausbildungszeit zum Sachverständigen für Anlagensicherheit: Prüfungen von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen nach Wasserrecht (AwSV/WHG) Eigenverantwortliche Erstellung von wasserrechtlichen Gutachten und Stellungnahmen, z. B. im Rahmen von Genehmigungsprozessen Eigenständige Durchführung von Inbetriebnahmeprüfungen und jährlich wiederkehrenden Prüfungen an Industrieanlagen (Druckgeräte, Dampfkessel, Rohrleitungen) nach nationalen und europäischen Richtlinien Ganzheitliche Beurteilung der Sicherheitstechnik von Anlagen unserer Kunden in interdisziplinär besetzten Arbeitsgruppen Unterstützung unserer Kunden als kompetenter Ansprechpartner bei der Lösung von technischen und rechtlichen Fragestellungen im Bereich Anlagensicherheit Gegebenenfalls Ausbildung für die oben genannten Tätigkeiten Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Bereichs bzw. idealerweise anerkannter Sachverständiger auf dem Gebiet Anlagensicherheit Affinität zu technischen Regelwerken und Gesetzestexten Talent, komplexe technische und rechtliche Sachverhalte in gutachterlichen Stellungnahmen und Prüfberichten verständlich aufzuarbeiten Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten gegenüber Kunden und marktorientiertes Verhalten sowie überdurchschnittliches Engagement Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pkw-Führerschein und die Bereitschaft zur Außendiensttätigkeit im lokalen Einsatzgebiet Unser Standort Ravensburg betreut u. a. den Zollernalbkreis, Sigmaringen sowie die Region in und um Tuttlingen. Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl an internen und externen Weiterbildungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein Pkw (auch zur Privatnutzung), ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein großes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Key Account Manager Integrated Solutions (m/w/d) Industrie

Sa. 15.02.2020
Als Key Account Manager (m/w/d) stehen Sie mit unseren größten Kunden in Kontakt – mit Ihrem Erfolg sichern Sie unser weiteres Wachstum! Mit mehr als 19.000 engagierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen produziert und vertreibt GRUNDFOS jährlich weltweit mehr als 17 Millionen Pumpen und Systeme für die Gebäudetechnik, Wasserwirtschaft und Industrie. Als einer der größten und innovativsten Pumpenhersteller der Welt tragen wir eine besondere Verantwortung für unsere Mitarbeiter, unsere Kunden und unsere Umwelt. Verantwortungsbewusstsein, Vorausdenken und Innovation prägen unser Handeln. Für die Industrie­division suchen wir bundesweit im Home-Office einen Key Account Manager Integrated Solutions (m/w/d) Industrie Beratung zu und Verkauf von system­integrierten Pumpsystemen in der Industrie Evaluierung und Bearbeitung von Projekten zur Automation, Kommunikation und Effizienzoptimierung Etablierung von GRUNDFOS als „Preferred Supplier“ Unter­stützung des Außen­dienstes bei IoT-Projekten Identifikation von Ziel­kunden und Fokusanwen­dungen in ausgewählten Fokusbranchen Umsetzung der Konzern­strategie für Endkunden Projekt­identifikation, -betreuung und -verfolgung Betreuung des Marktnetz­werkes (z. B. Messen, Verbände, Gremien) Strukturierte Angebots­verfolgung Enge Zusammenarbeit mit dem Sales und Business Development innerhalb des Unternehmens Ingenieur­wissenschaft­liches Studium, idealer­weise in den Bereichen Maschinenbau, E-Technik, Verfahrens­technik oder Wirtschafts­ingenieurwesen Erfahrungen im Bereich Automati­sierung und Kommunikation (IoT, Feldbus­systeme) Sehr gute Präsen­tations- und Kommu­nikations­fähigkeiten Hohe Reise­bereit­schaft Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Outlook, CRM und SAP BW) Sehr gute Englisch­kenntnisse Hohe Eigenmotivation, Kontakt­fähigkeit, Beharr­lichkeit sowie die Fähigkeit, andere zu überzeugen Neutralen Firmenwagen zur privaten Nutzung, Laptop, iPad, iPhone etc. Entwicklungs­möglich­keiten in einem inter­nationalen Umfeld Arbeiten in einer menschen- und werte­orien­tierten Organisationskultur Trainings­möglichkeiten (u. a. unter­nehmens­eigene Akademie am Headquarter in Dänemark) Modernes Arbeitsumfeld beim Markt- und Inno­vationsführer Eigen­verantwort­liches Arbeiten bei flexibler Gestaltung unter Beachtung von Kern­arbeitszeiten pme Familienservice
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) im Sondermaschinenbau Süßwarenindustrie

Sa. 15.02.2020
Reichshof
Das Schweizer Familienunternehmen Bühler ist ein globaler Anbieter von industriellen Lösungen zur Verarbeitung von Grund­nahrungs­mitteln und zur Produktion hoch­wertiger Materialien. Die Prozess­techno­logien von Bühler leisten einen bedeutenden Beitrag zur Lebens­mittel­sicherheit und sind gekenn­zeichnet von hoher Energie­effizienz. Mit Mühlen von Bühler werden rund 65 Prozent des weltweit geernteten Weizens zu Mehl verarbeitet, rund 50 Prozent aller Pkws sind mit Bühler Druckguss­teilen unterwegs. Jeden Tag kommen Milliarden Menschen mit Technologien von Bühler in Berührung, um ihre Grund­bedürfnisse nach Lebens­mitteln, Mobilität oder Kommu­ni­kation zu decken. Die Bühler GmbH im Großraum Köln ist Marktführer auf dem Gebiet der Gieß- und Formgebungsverfahren für Schokolade. Von Reichshof aus entwickeln, produzieren und vertreiben wir weltweit technisch anspruchs­volle, automatisierte Anlagen zur Herstellung von Pralinen, Tafelschokolade, Schokoladentropfen sowie Hohlfiguren. Als Projektingenieur (m/w/d) im Sondermaschinenbau Süßwarenindustrie begleiten Sie in der Gesamt­anlagen­planung komplexe und individuelle Kundenprojekte als Ansprechpartner (m/w/d) für Vertrieb, Engineering und Projektleitung. Gesamtanlagenplanung für Produktionsanlagen von komplexen Süßwarenartikeln, wie Pralinen und gefüllten Schokoladenprodukten Beratung von Vertrieb und Technik für verfahrens­technische Möglichkeiten in der Anlagen­gestaltung Unterstützung in der Prozessgestaltung hinsicht­lich Misch-, Förder- und Temperierverfahren sowie Handhabung von Füllprodukten, wie Nüssen oder Waffelprodukten Erstellung von Pflichtenheften und gemeinsame Auslegung von externen Gewerken in Zusammen­arbeit mit Zulieferern Präsentation von Projekt­möglichkeiten bei Kunden vor Ort gemeinsam mit dem Vertrieb Projektbegleitende Zusammen­arbeit mit Projekt­management und Einkauf für externe Maschinen- und Anlagenteile Studium des Ingenieurwesens, optimalerweise im Schwerpunkt Verfahrenstechnik oder Lebens­mittel­technologie oder Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) mit zusätzlicher Erfahrung in der Auslegung und Konstruktion von Anlagen im Sondermaschinenbau Berufserfahrung im Sondermaschinenbau, insbesondere im Basic Engineering Praxiskenntnisse aus der lebensmittel­ver­arbeitenden Industrie sind wünschenswert Gute Englischkenntnisse und Bereitschaft zu gelegentlichen weltweiten Dienstreisen Entscheidungskompetenz, Konfliktfähigkeit und Umsetzungsstärke Organisationstalent sowie analytisch-konzeptionelle Stärke gepaart mit Hands-on-Mentalität Verantwortungsvolle und für den Unter­nehmens­erfolg zentrale Aufgabe mit Gestaltungsspielraum Moderner Arbeitsplatz an einem repräsentativen neuen Unternehmens­standort Kollegiale Atmosphäre innerhalb eines breit aufgestellten Familien­unter­nehmens Mittelständischer Unternehmensstandort mit kurzen Entscheidungswegen - eingebettet in einen globalen Konzern in Familienbesitz
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (m/w/d) für datengetriebene Prozessoptimierung

Sa. 15.02.2020
Iphofen
Knauf ist eine inter­national tätige Unternehmens­gruppe der Baustoff­industrie in Familien­besitz. Mit rund 35.000 Mitarbeitern in über 250 Produktions­stätten weltweit erwirt­schaften wir einen Jahres­umsatz von ca. 10 Mrd. Euro. Die Basis für den Erfolg des Familien­unternehmens bilden die Werte Mensch­lichkeit, Partner­schaft, Engagement und Unternehmer­geist. Die Knauf Gips KG ist führend in der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Komplett-System-Lösungen für den Innen­ausbau und die Fassaden­gestaltung. In unserem Werk in Iphofen (Raum Würzburg) haben wir bald­möglichst folgende interessante Position zu besetzen: Verfahrensingenieur (m/w/d) für datengetriebene Prozessoptimierung Unter­stützung unserer Werks­teams bei der praktischen Durch­führung von Optimierungs­projekten durch Data Mining und modell­gestützte Simulation Entwicklung von Best-Practice-Ansätzen und inno­vativen Lösungen im Bereich Energie- und Rohstoff­einsatz in Zusammen­arbeit mit internen Abteilungen, Lieferanten oder Hoch­schulen Betreuung und Weiter­entwicklung unserer Daten­erfassungs- und Analyse­systeme sowie Ausbildung und Training unserer Werksteams abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrens­technik Kenntnisse in der verfahrens­technischen Modellierung (z.B. Aspen+) und erste Erfahrung in den Bereichen Data Mining und Machine Learning sowie entsprechender Software (z.B. KNIME) und Programmiersprachen (z.B. Python) sind wünschenswert Grundkenntnisse im Projekt­management sehr gute MS-Office-Kenntnisse sehr gute Englisch­kenntnisse, weitere Sprach­kenntnisse sind von Vorteil betriebs­wirtschaftliche Grund­kenntnisse sicheres Auftreten, ausgeprägte Kommunikations­stärke und welt­weite Reise­bereit­schaft offene und dynamische Unternehmens­kultur selbst­ständiges Arbeiten mit Gestaltungs­spielraum flexible Arbeits­zeiten Weiterbildung (Sprach­kurse, Schulungen, Seminare etc.) Unterstützung bei Ihrem Umzug in den Raum Würzburg Verpflegung in unserem Mitarbeiter­casino attraktive Angebote zur persön­lichen Alters­vorsorge ideale Bahn­anbindung und kosten­freies Parken
Zum Stellenangebot

Kesselwärter / Kraftwerker (m/w) für das Müllheizkraftwerk

Sa. 15.02.2020
Frankfurt am Main
Der ENTEGA-Konzern mit seinen rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der größten kommunalen Regionalversorger Deutschlands und befindet sich mehrheitlich über die HEAG Holding AG im Besitz der Wissenschaftsstadt Darmstadt.Mit seinen Tochtergesellschaften ist das Unternehmen in den Geschäftsfeldern Energieerzeugung, Energiehandel, Energievertrieb, Energienetze, öffentlich-rechtliche Betriebsführung und Shared Services aktiv. Das Unternehmen verfolgt eine konsequente Nachhaltigkeitsstrategie, für die es 2013 mit dem renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurde.Darüber hinaus ist ENTEGA einer der größten Anbieter von Ökostrom und klimaneutralem Erdgas in Deutschland. ENTEGA verkauft nicht nur Ökostrom, sondern investiert auch in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Für unsere Organisationseinheit Betriebsführung Müllheizkraftwerk suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zweiKesselwärter / Kraftwerker (w/m/d) für das Müllheizkraftwerk für die Steuerung des technischen Prozesses der Müllverbrennung im 3-Schicht-Wechselbetrieb.Betreiben und Überprüfen der Verfahrenslinien gemäß den Betriebsvorschriften und GenehmigungsauflagenÜberwachen der Anlagen und deren Betriebsparameter, Emissionsdaten und MesswerteErgreifen vorgegebener Maßnahmen bei Überschreiten von GrenzwertenFühren der BetriebsprotokolleGelegentliche selbstständige ReparaturarbeitenAbgeschlossene Berufsausbildung in einem metallverarbeitenden oder elektrotechnischen BerufKenntnisse in der anlagenbezogenen VerfahrenstechnikAbgeschlossene Kesselwärterprüfung (oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren)Gute Kenntnisse im Rahmen der ArbeitssicherheitSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten im TeamEinsatzbereitschaftBereitschaft zur WeiterbildungBereitschaft zur SchichtarbeitBetriebliche Altersversorgung mit ArbeitgeberbeteiligungFinanzielle Zusatzleistungen wie Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zur KinderbetreuungJobticket mit ArbeitgeberzuschussKostenlose Parkplätze für unsere MitarbeiterArbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten UmfeldAttraktive Fortbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Leiter der Instandhaltung (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Hamm (Westfalen)
Die DIS Consulting GmbH ist seit über 20 Jahren ein strategischer Partner mit einem starken und erfahrenen HR Team für diverse Kundenunternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Das Portfolio umfasst praxisorientierte, individuelle und kreative Lösungen im Personal- und Unternehmensmanagement. Erfolgreiche Personalsuche im Führungskräftebereich zeichnet aus, dass eine vakante Position genau mit der richtigen Person besetzt wird. Und deshalb sind wir für Auftraggeber und Kandidaten gleichermaßen lösungsorientierte Partner, Berater und Vertrauenspersonen. Für unseren Kunden, einen Marktführer in Deutschland in der Herstellung von Holzlacken und Beizen suchen wir am Standort Hamm einen Leiter der Instandhaltung (m/w/d) Sicherstellung und Optimierung der anforderungsgerechten Instandhaltung und Instandsetzung Weiterentwicklung der Organisation, Struktur und Mitarbeiter der Instandhaltung Effiziente, strategische Instandhaltungsplanung und Sicherstellung der Verfügbarkeit aller Produktions- und Werksanlagen Organisation der Instandhaltungsaufgaben nach Priorität, Personal und Mittel Durchführung detaillierter Prozessanalysen unter Anwendung spezifischer Lean Management-Methoden Identifikation konkreter Optimierungspotentiale innerhalb der Produktion und der Instandhaltung Konzeption und Implementierung von Optimierungsstrategien zur Steigerung der Produktivität, Liefertreue und Qualität Entwicklung von Konzepten zur vorbeugenden und kontinuierlichen Verbesserung der Anlagenperformance Abgeschlossenes technisches Studium, idealerweisen im Bereich Verfahrenstechnik, Automatisierung, Maschinenbau oder Produktionstechnik Stärke in strategischen Aufgabenstellungen und eine zielorientierte Arbeitsweise Praktische Erfahrung mit Lean Management Methodentools bzw. in der Umsetzung von Optimierungsprojekten im Rahmen von Lean Management Umfassende Berufserfahrung in der Instandhaltung eines produzierenden Unternehmens im Mehrschichtsystem Erprobte Führungspersönlichkeit mit einem wertschätzenden und konsequenten Umgang mit Ihren Mitarbeitern Hands on-Mentalität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit sowie gute Englischkenntnisse für die Arbeit in einem international tätigen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Leiter Qualitätsmanagement QM / QS Automotive (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Mindelheim
Deutschlands erste Adresse fürFach- und Führungskräfte. Leiter Qualitätsmanagement Automotive für Premium Zulieferer (m/w/d) Job-Nr. TOR/71772 Das Unternehmen HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.Unser Kunde produziert seit Jahren höchst erfolgreich innovative High-End-Komponenten für die Automobilindustrie. Das Familienunternehmen plant langfristig und stellt das Wohlergehen sowie die Entwicklung seiner Mitarbeiter in den Mittelpunkt. Kontinuierliche Investitionen in innovative Fertigungsverfahren sichern Ihre Zukunft und die des Unternehmens. Für dieses TOP-Unternehmen suchen wir, exklusiv und in Festanstellung, einen gesamtverantwortlichen Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d). Als Teil des Managementteams können Sie hier mit viel Gestaltungsfreiraum entscheidend mitwirken. Sie berichten direkt an den Geschäftsführer.Wenn Sie bereits fundierte Erfahrungen in ähnlicher Funktion gemacht haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. [TOR/71772] Ihre Aufgaben Leitung und weiterer Aufbau des Qualitätsmanagementteams (QM) und des Qualitätssicherungsteams (QS) Kontinuierliche Entwicklung der Qualitätsmanagementsysteme, Überprüfung deren Anwendung und Bewertung deren Wirksamkeit (Audits, Kennzahlenreporting) Enge Zusammenarbeit mit Entwicklung, Einkauf, Projektmanagement, Produktion und Vertrieb Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten in qualitätsrelevanten Themen Als Teil des Managementteams Mitwirkung an der zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens Ihr Profil Ein technisches Studium, bzw. relevante Ausbildung und mehrjährige Berufspraxis im Qualitätsmanagement, idealerweise in der Automobilzulieferindustrie Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Führungsstärke - kooperativ und motivierend Hohe Eigenverantwortung, Engagement und Freude am Gestalten neuer Strukturen sowie Englischkenntnisse Ihre Vorteile Anspruchsvolle Managementfunktion mit langfristiger Perspektive Ein Unternehmen welches auch in der Transformationsphase der Automotivbranche kontinuierlich wächst Faire Arbeitsbedingungen und attraktive Vergütung Individuelle Förderung Ihres Talents und zahlreiche Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln Eine Unternehmenskultur, die auf Vertrauen, Respekt und Wertschätzung basiert Der Einsatzort Raum Mindelheim (Allgäu) Unser Kontakt Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an den beim Hanseatischen Personalkontor zuständigen Personalberater über unser Bewerbungsformular. Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung München - HAPEKO. Mehr Karriere: Entern Sie www.hapeko.de Jetzt online bewerben
Zum Stellenangebot

Verfahrenstechniker / Chmieingenieur als Technischer Projektleiter (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Bad Köstritz
Deutschlands erste Adresse fürFach- und Führungskräfte. Verfahrenstechniker / Chmieingenieur als Technischer Projektleiter (m/w/d) Job-Nr. FIF/71819 Das Unternehmen HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der CWK Chemiewerk Bad Köstritz GmbH das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass HAPEKO Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die CWK Chemiewerk Bad Köstritz GmbH weiterleitet. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung neben Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Zeugnisse) ein Anschreiben inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen.Die CWK Chemiewerk Bad Köstritz GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Produktionsbereich Kieselsäureverbindungen Sie als Verfahrenstechniker (m/w/d) zur Verstärkung des Teams.Das Chemiewerk Bad Köstritz ist ein mittelständisches Chemieunternehmen und Hersteller von anorganischen Spezialchemikalien. Seit mehr als 180 Jahren fertigen wir an unserem Standort in Thüringen hochwertige Materialien für Anwender der verschiedensten Branchen. Mit stabiler Gesellschafterstrukturen, langfristiger Unternehmensstrategie sowie einer gesunden Investitionskultur wollen wir weiter wachsen. Ihre Aufgaben Aufrechterhaltung sowie kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Verfahren im Produktionsbereich Leitung von Investitionsprojekten, welches die Planung, Aufbau und Inbetriebnahme neuer Maschinen und Anlagen umfasst Sicherstellung aller gesetzlichen Bestimmungen und Vorgaben (z.B. Anlagensicherheit) Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten zur Verbesserung der Energieeffizienz Begleitung von Investitionsprojekten Enge Abstimmung mit internen und externen Planern und Behörden Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation in einem relevanten Fachbereich Berufserfahrung in der chemischen oder verfahrenstechnischen Industrie Kenntnisse in der Planung von R+I-Fließschemata sowie CAD-Erfahrung (z.B. Visio, PlantEngineer) Sicheres Auftreten und Freude an der Arbeit in einem Team aus Chemikern, Ingenieuren und Meistern Strukturierte und verlässliche Arbeitsweise Kommunikativ, teamfähig sowie ein gesundes Maß an Belastbarkeit Gute Englischkenntnisse Interesse an einer langfristigen Perspektive Ihre Vorteile Es erwartet Sie ein wachstumsstarkes Unternehmen mit flachen Hierarchien und attraktiven Rahmenbedingungen Gutes Klima im Betrieb ermgölichen eine reibungslose Einarbeitung Eigenverantwortliche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum bietet Ihnen kurze Kommunikationswege sowie attraktive Rahmenbedingungen und eine langfristig ausgerichtete Position Der Einsatzort Bad Köstritz Unser Kontakt Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an den beim Hanseatischen Personalkontor zuständigen Personalberater über unser Bewerbungsformular. Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Leipzig - HAPEKO. Mehr Karriere: Entern Sie www.hapeko.de Jetzt online bewerben
Zum Stellenangebot


shopping-portal