Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 226 Jobs

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 44
  • Sonstige Dienstleistungen 41
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 39
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 15
  • Pharmaindustrie 15
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 12
  • Baugewerbe/-Industrie 9
  • Druck- 9
  • Papier- und Verpackungsindustrie 9
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 9
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Elektrotechnik 8
  • Personaldienstleistungen 7
  • Sonstige Branchen 7
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 6
  • Metallindustrie 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • It & Internet 3
  • Medizintechnik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 207
  • Ohne Berufserfahrung 120
Arbeitszeit
  • Vollzeit 223
  • Home Office möglich 34
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 198
  • Ausbildung, Studium 8
  • Praktikum 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 7
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 1
Verfahrenstechnik

Turnaround & Construction Manager (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Moers
INEOS wurde 1998 gegründet und ist eines der größten Chemieunternehmen der Welt. 26.000 Beschäftigte an 194 Standorte in 29 Ländern erwirtschaften pro Jahr einen Umsatz von ungefähr 61 Mrd. US-Dollar. INEOS Solvents Germany GmbH gehört zur INEOS Gruppe und beschäftigt an den Standorten Moers und Herne rund 500 Mitarbeiter. Es werden vor allem sauerstoffhaltige Lösemittel und Feinchemikalien für den europäischen Bedarf hergestellt. Department Technischer Service Moers Location Moers, Deutschland Line Manager Leiter Instandhaltung Sie planen, steuern und realisieren Turnarounds für unsere Produktionsanlagen, von der Scope-Definition über die detaillierte Arbeits- und Maßnahmenplanung bis zur Koordination und Überwachung der Aktivitäten während der Anlagenstillstände. Sie verantworten die Spezifikation der erforderlichen Arbeitsleistungen, die Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und unterstützen unsere Einkaufsabteilung bei der Auswahl der Lieferanten und Dienstleister. Sie koordinieren, steuern und überwachen den Einsatz projektspezifisch zugeordneter interner wie externer Mitarbeiter und sorgen für reibungslose und sichere Arbeitsabläufe. Sie definieren Standards und sind federführend bei der Entwicklung und Optimierung von Methoden, Werkzeugen und Prozessen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Turnarounds hinsichtlich Stillstanddauer, Ressourceneinsatz und Sicherheit. Sie unterstützen den Bereich TS (Technischer Service) bei der Planung und Umsetzung von Instandhaltungsprojekten. Sie haben ein Studium der Verfahrenstechnik, des Chemieingenieurwesens, des Maschinenbaus oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung in der chemischen oder petrochemischen Industrie. Sie kennen sich mit Instandhaltungsprozessen in chemischen Anlagen aus und haben idealerweise bereits Erfahrung im TAR Management. Sie besitzen eine hohe Entscheidungskompetenz und konnten Ihre Führungs- und Kommunikationsfähigkeit bereits unter Beweis stellen. Sie zeichnen sich durch Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit und eine selbständige Arbeitsweise aus. Dabei sind Sie flexibel und belastbar, auch außerhalb der normalen Arbeitszeit. Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift setzen wir voraus Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenfeld in einer team- und werteorientierten Unternehmenskultur. Wenn Sie eine offene Kommunikation, kurze Entscheidungswege sowie eine leistungsgerechte und marktorientierte Vergütung zu schätzen wissen, sind Sie bei uns genau richtig!
Zum Stellenangebot

Kesselwärter / Kraftwerker (w/m/d) für das Müllheizkraftwerk

Do. 20.01.2022
Frankfurt am Main
Als einer der größten ökologischen kommunalen Regionalversorger Deutschlands spielen wir als Ideengeber der Branche ganz vorne mit. Das strategische Ziel: unseren Bedarf an Ökostrom selbst zu erzeugen. Wir sind Wegbereiter und Treiber der Energiewende, einer der führenden Anbieter von Ökoenergie- und Telekommunikationsdienstleistungen für die Menschen in und um Darmstadt. Klar also, dass Nachhaltigkeit und Innovationskraft in unserer Unternehmens- und Arbeitgeber-DNA fest verankert sind. Was das für Sie und Ihre rund 2.000 zukünftigen Kolleginnen und Kollegen bedeutet? Eine bunte Aufgabenvielfalt am Puls der Zeit und ein tolles Miteinander – in einer Arbeitswelt, in der es digital, agil und nachhaltig zugeht. Hier finden Sie Ihr berufliches Zuhause im Team Betriebsführung Müllheizkraftwerk in Darmstadt alsKESSELWÄRTER / KRAFTWERKER (W/M/D) FÜR DAS MÜLLHEIZKRAFTWERK für die Steuerung des technischen Prozesses der Müllverbrennung im 3-Schicht-Wechselbetrieb.Betreiben und Überprüfen der Verfahrenslinien gemäß den Betriebsvorschriften und GenehmigungsauflagenÜberwachen der Anlagen und deren Betriebsparameter, Emissionsdaten und MesswerteErgreifen vorgegebener Maßnahmen bei Überschreiten von GrenzwertenFühren der BetriebsprotokolleGelegentliche selbstständige ReparaturarbeitenAbgeschlossene Berufsausbildung in einem metallverarbeitenden oder elektrotechnischen BerufKenntnisse in der anlagenbezogenen VerfahrenstechnikAbgeschlossene Kesselwärterprüfung (oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren)Gute Kenntnisse im Rahmen der ArbeitssicherheitSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten im TeamEinsatzbereitschaftBereitschaft zur WeiterbildungBereitschaft zur SchichtarbeitUnbefristetes Arbeitsverhältnis im Tarifvertrag Professionelles Onboarding inklusive PatenprogrammBetriebliche Altersvorsorge mit ArbeitgeberbeteiligungVermögenswirksame Leistungen und KinderbetreuungszuschüsseJobticket mit Arbeitgeberzuschuss, Fahrrad-Leasing bzw. MitarbeiterparkplätzeAttraktive FortbildungsangeboteKostenlose Sportprogramme30 Tage Urlaub 
Zum Stellenangebot

Verfahrenstechniker (m/w/d) Final Assembly CNC Series Machines

Do. 20.01.2022
Schopfloch, Mittelfranken
Precisioneering bedeutet für uns: präzise den Nutzen des Kunden im Auge behalten. Entwickeln Sie mit uns Lösungen, die die Industrie auf der ganzen Welt begeistern. Als führender Maschinen- und Anlagenbauer freuen wir uns über jeden, der unsere Passion teilt.Aufgaben mit VerantwortungAufstellen und Ausrichten der GrundmaschineDurchführen von RestmontagetätigkeitenLasermessung / Kompensation von LinearachsenAusrichten und Einfahren sämtlicher Aggregate und des 5-Achs-KopfesEinrichten und Konfiguration der Maschine nach BAF-VorgabenProgrammierung kundenspezifischer TeileVorbereitung und Durchführung der KundenabnahmeQualitative Prüfung der eigenen Arbeit mittels Prüfplan Ihre EigenschaftenAbgeschlossene Ausbildung als Industriemechaniker/ MechatronikerTeamplayer mit ziel- und ergebnisorientierter ArbeitsweiseKommunikationsstärke verbunden mit interkultureller und sozialer KompetenzÜberdurchschnittliche Einsatz- und LernbereitschaftWenn Technologie Ihre Passion ist und Industrie 4.0 Sie begeistert, sind Sie bei HOMAG genau richtig. Als internationaler Maschinen- und Anlagenbauer sind wir offen für innovative Impulse, die Fertigungsprozesse noch effizienter gestalten. Bei uns haben Sie die Möglichkeit den Sprung ins digitale Industriezeitalter mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Betreuungsingenieur (w/m/d) Verfahrenstechnik

Do. 20.01.2022
Burghausen, Salzach
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen. Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familienunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für den Geschäftsbereich WACKER SILICONES, der mit mehr als 3000 Silicon­produkten zu den weltweit größten Silan- und Sili­con­her­stellern zählt, suchen wir für den Standort Burghausen im Bereich VT-Betreuung HDK-Reaktion, einen Betreuungsingenieur (w/m/d) Verfahrenstechnik Technische Betreuung / Instandhaltung der HDK-Reaktion phil und phob Verfahrenstechnische Betreuung und Koordination aller technischen Maßnahmen für Teilanlagen und Gebäude der HDK-Reaktion, in Abstimmung mit dem verantwortlichen Betriebsingenieur Unterstützung des Betriebsingenieurs bei der Sicherstellung der Sicherheit, Verfügbarkeit und Genehmigungsauflagen der genannten Anlagen sowie Verbesserung der Anlagen und Prozesse unter Be­ach­tung gesetz­licher und innerbetrieblicher Vorgaben Planung und Abwicklung definierter verfahrenstechnischer Projekte Weiterentwicklung der Anlagen und Verfahren im Ver­ant­wortungs­bereich entsprechend der Strategie und den Zielen des Ge­schäfts­bereichs Vollumfängliche Unterstützung des Betriebsingenieurs bei der Erfüllung betriebsspezifischer Zielsetzungen Vertretung des Betriebsingenieurs Abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni / FH) mit der Fach­rich­tung Ver­fahrens­tech­nik, Ener­gie­tech­nik oder Chemie-Ingenieurwesen Berufserfahrung im Bereich technische Betreuung oder An­lagen­planung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr ausgeprägtes verfahrenstechnisches Grundwissen sowie Er­fahrung bei der Anwendung ver­fahrens­tech­nischer Be­rechnungs­tools und SAP-Kenntnisse von Vorteil Erfahrung bei der Planung und Umsetzung von Instand­haltungs­maß­nahmen sind vor­teil­haft Strukturierte, selbstständige und zielorientiere Arbeits­weise sowie Durch­setzungs­ver­mögen Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen, und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.
Zum Stellenangebot

Development Engineer ELP (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Bensheim
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.SurTec, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist ein führender Anbieter von chemischen Spezialitäten für die Oberflächenbehandlung mit Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien und ist in mehr als 40 Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften und einem weltweiten Vertriebsnetz aktiv. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland bedient vier Anwendungsbereiche - Industrielle Teilereinigung, Metallvorbehandlung, Funktionelle und Dekorative Galvanotechnik. In diesen Bereichen bieten wir ein umfangreiches Portfolio und beliefern nahezu alle Segmente, Branchen und Märkte, die sich mit fortschrittlicher Oberflächenbehandlung beschäftigen.Sie unterstützen unser Team alsDevelopment Engineer ELP (m/w/d)Bearbeitung von F&E-Projekten im Bereich der funktionellen GalvanotechnikVerantwortlich für die Produktentwicklung inklusive Scale-up bis hin zur Serienreife beim KundenPlanung und Durchführung von LaborversuchenCharakterisierung der Schichteigenschaften mit internen Methoden und bei externen InstitutenMitwirkung bei der Schulung auf internationaler Ebene bei Vorträgen und VeröffentlichungenAbgeschlossenes Studium der Chemie, Chemischen Verfahrenstechnik, Oberflächentechnik, Materialwissenschaft oder Vergleichbares.Berufserfahrung im Bereich des kathodischen KorrosionsschutzesEigenverantwortliche und eigenmotivierte ArbeitsweiseSpaß an praktischer LabortätigkeitSehr gute BeobachtungsgabeKreativität und EntdeckerfreudigkeitGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftLeistungsbezogener BonusWenn Sie etwas bewegen, profitieren Sie vom Erfolg.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.Internationale TätigkeitsbereicheInternationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Sicheres Arbeitsumfeld / ArbeitssicherheitIn allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent / Praktikant Instandhaltung in Hartha (Sachsen) (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Hartha bei Döbeln
WER WIR SINDDie Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich.Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Die Business Unit Pump Technology bietet eine hohe Systemkompetenz und ein breites Spektrum an Pumpen in Einsatzbereichen wie Öl-, Vakuum- und Kühlsystemen für alle Motor- und Kühlanwendungen.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Unterstützung bei der Implementierung von Kennzahlensystemen Aufbau eines Ersatzteilmanagementsystems Datenanalyse und Erstellen von Prognosen Weiterentwicklung und Implementieren von Prozessen Projektmanagement von der Planung bis hin zur Realisierung  Die Stelle ist am Standort Hartha zu besetzen. Studium im Bereich Maschinen-/Verfahrenstechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Sicherer Umgang mit gängigen MS Office Anwendungen SAP-Kenntnisse von Vorteil Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Freude an Teamarbeit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, d.h. Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Leistungsübersicht und (sofern vorhanden) Praktikumsnachweise zu. Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Student (m/w/d) oder Absolvent (m/w/d) im Bereich Engineering finden Sie bei Rheinmetall ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, welches von Innovationen geprägt ist. Zudem erwarten Sie ein freundliches Betriebsklima und motivierte Kolleginnen und Kollegen, mit denen Sie an herausfordernden Aufgaben rund um spannende und außergewöhnliche Produkte für die Sicherheit und Mobilität von morgen arbeiten.  An unserem Standort in Hartha bieten wir Ihnen:  Attraktive Vergütung Subventioniertes Betriebsrestaurant Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft / Entsorgungsmanagement (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Laatzen bei Hannover
CG Chemikalien GmbH & Co. KG, Laatzen, gehört zu einer Gruppe mittel­ständischer Chemie­distributoren, die rund 30 000 Geschäfts­partner aus den Bereichen Pharmazie, Lebens- und Futter­mittel, Auto­motive, Chemie- und Stahl­industrie u.a. mit Produkten beliefert und dabei ein breites Spektrum an Dienst­leistungen erbringt. Das Unter­nehmen befindet sich auf starkem Wachs­tumskurs. Wir bieten Ihnen die Heraus­forderung, am Auf- und Ausbau kreativ mitzuwirken. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Laatzen eine Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft / Entsorgungsmanagement Strategischer Aufbau und Entwicklung eines betrieblichen  Stoffstrommanagementsystems Erstellung von Ausschreibungen, Auswertungen und Analysen der Abfallbestände Projektcontrolling und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Recherche nach Entsorgungsmöglichkeiten und Abstimmungen mit dem Entsorger ein Ingenieurstudium der Verfahrenstechnik / chemischen Verfahrenstechnik oder ein Studium im Bereich Umweltingenieurwesen / Abfallwirtschaft einschlägige Berufserfahrung im Umfeld der Entsorgung und im Projektmanagement Hohes Verantwortungsbewusstsein Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit Insgesamt eine herausfordernde Tätigkeit in einem erfolgreich, wachsenden, mittelständischen Unternehmen Flache Hierarchien sowie kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein kollegiales Umfeld Einen Arbeitgeberzuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Zahlreiche Vergünstigungen in verschiedensten Bereichen durch unser Corporate Benefits Programm
Zum Stellenangebot

Black Belt (m/w/d) mit Hintergrund Ingenieur Verfahrenstechnik oder technische Chemie

Do. 20.01.2022
Frankfurt am Main
Clariant ist ein fokussiertes und innovatives Spezialchemieunternehmen mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz 3.860 Milliarden CHF indem es die Talente seiner 13 000 Mitarbeiter in 40+ Ländern nutzte.Das Portfolio von Clariant ist für zukünftiges Wachstum optimiert und konzen­triert sich auf drei Geschäftsbereiche:Care Chemicals, Catalysis und Natural Resources. Wir glauben, dass unser Wachstum von unseren Kunden und ihrem Erfolg abhängt. Investitionen in unsere Innovationsfähigkeit und das Schaffen einer inspirierenden Umgebung für mutige und entschlossene Köpfe sind daher der Schlüssel zum Erreichen unseres Ziels.Schließen Sie sich uns an und helfen Sie uns durch Chemie nachhaltigen Wert für unsere Kunden auf der ganzen Welt zu schaffen. Die Geschäftseinheit Additives ist ein bedeutender Anbieter von Flammschutz­mitteln, Hochleistungsadditiven und Wachsen mit funktionalen Effekten für Kunststoffe, Beschichtungen, Druckfarben sowie andere Verbraucher­anwendungen.Wir suchen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Black Belt (m/w/d).Als Black Belt sind Sie der Experte für Methodik, Statistik und erfolgreiche Six-Sigma-Projekte. In dieser Funktion planen, leiten und realisieren Sie komplexe Six-Sigma-Projekte für unsere Geschäftseinheit Additives am Standort Frankfurt / Höchst. Darüber hinaus fungieren Sie als kompetenter Berater für das operative Management. Für die BU Additives am Standort Frankfurt / HöchstLeitung inklusive Umsetzung von Verbesserungsprojekten in der Business Unit Additives am Standort Frankfurt / HöchstBetreuung von Verbesserungsprojekten in der Business Unit AdditivesDiagnose von Produktions- und Geschäftsprozessen zur Identifikation von Prozessoptimierungsmöglichkeiten zur Steigerung der Effizienz und EffektivitätFührung von funktionsübergreifenden Optimierungsteams als Projektleiter, Mentor und Berater sowohl für das Team als auch für alle Bereiche der OrganisationFortlaufende Berichterstattung des Projektstatus und der ProjekterfolgeUnterstützung in Verbesserungsprojekten, Durchführung von Mitarbeitertrainings und Workshops in der LEAN SIX SIGMA-MethodikAbgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Ingenieurwesen, technische Chemie oder eine vergleichbare Ausbildung2+ Jahre Erfahrung in produktionsnahen Funktionen, idealerweise in der chemischen IndustrieLEAN SIX SIGMA Ausbildung von Vorteil, andernfalls Bereitschaft zur Black Belt AusbildungErfahrung in Tools und Methoden der kontinuierlichen Verbesserung notwendig (z. B. DMAIC, SMED, 5S)Projektmanagementerfahrung sowie analytische KompetenzenGute EDV-Kenntnisse, insbesondere mit MS Office, SAP/R3, MiniTab, TrendMiner wünschenswertTeamfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe sowie betriebswirtschaftliche GrundkenntnisseStrukturierte und eigenständige Arbeitsweise, ein hohes Maß an Verant­wortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und EigeninitiativeHohe Kommunikationsfähigkeit sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache in Wort und SchriftBereitschaft zu Dienstreisen in Deutschland oder der SchweizSehr interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet und Tätigkeit mit wechselnden AufgabenstellungenAttraktive und leistungsgerechte VergütungSozialleistungen eines modernen UnternehmensIndividuelle Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Traineeprogramm für Ingenieure in den Bereichen Technik, Produktion und Verfahrensentwicklung (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Hamburg
Mit einem Klebefilm fing alles an. Heute entwickeln wir als eigenständiges Unternehmen selbstklebende Systemlösungen für Industrie, Handwerk, Büro und Haushalt. Wir unterstützen Endverbraucher, den Alltag kreativ zu gestalten und die Lebensqualität zu erhöhen. In der Automobil-, Papier- und Elektronikbranche optimieren wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Fertigungsprozesse und Endprodukte. Als einer der weltweiten Marktführer wollen wir auch in Zukunft weiter wachsen. Und wie sieht Ihre Zukunft aus? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Ihre Unterstützung im tesa Werk Hamburg GmbH! Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Von wegen Aufgaben…Machen Sie sich bereit für einen spannenden Einstieg in Ihre Karriere mit einem Traineeprogramm für Ingenieure (m/w/d)! Abwechslung – ob in den Bereichen Technik, Produktion, Verfahrensentwicklung oder im Ausland. Bei uns erwartet Sie ein facettenreicher Einstieg, vielversprechende Projekte, unterstützende Teamkollegen und ein international agierender Arbeitgeber. Wir haben große Pläne für die Zukunft mit Ihnen! Einstieg – ein flexibler Startzeitpunkt, ein unbefristeter Arbeitsvertrag sowie ein bereichsübergreifendes Onboarding ermöglichen Ihnen einen perfekten Einstieg in Ihre Karriere bei tesa. In unserem 24-monatigen Traineeprogramm lernen Sie nicht nur viele verschiedene Bereiche der tesa Welt kennen – wachsen Sie mit uns, fachlich wie persönlich. Entwicklung – ein 3-monatiger Auslandsaufenthalt in einem unserer Werke, der Aufbau eines internationalen Netzwerkes, individuelle Trainings und Ihr Mentor unterstützen Sie dabei, sich weiterzuentwickeln. Sehr guter Masterabschluss im Bereich der Ingenieurwissenschaften Erste Praktische Erfahrungen durch relevante Praktika oder eine abgeschlossene Berufsausbildung   Auslandserfahrungen im Rahmen eines Studiums oder einer fachbezogenen Tätigkeit Das Ziel, mittelfristig Führungsverantwortung zu übernehmen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zur Veränderung Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, gern weitere Fremdsprachen Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, Betriebsrestaurant, Deputatware, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Projektleiter*in Digitale Fabrik

Do. 20.01.2022
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Sie begeistern sich für Industrie 4.0 und Smart Manufacturing und wollen aktiv daran mitarbeiten, moderne Produktionsanlagen mit Ihrem ingenieurstechnischen Know-how von der Konzeption bis zur Umsetzung maßgeblich zu gestalten? Sie wollen einen wichtigen Beitrag leisten, innovative Produkte aus dem faszinierenden Werkstoff Glas mit neuesten Fertigungstechnologien in einem zunehmend digitalen Umfeld zu produzieren? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Verstärkung unserer Abteilung Operational Technology 4.0 suchen wir Projektleiter*innen im Umfeld Digitale Fabrik mit einem Schwerpunkt in Automatisierungstechnik, Produktionstechnik/ -IT, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, oder Smart Manufacturing. Ihre Aufgaben Planung, Steuerung und Leitung von Digitalisierungsprojekten sowohl mit Fokus auf Innovationen (Pilotprojekte), als auch auf die Anwendung in unseren weltweiten Produktionsbetrieben (Rollout-Projekte) auf Grundlage unserer OT-Zukunftsarchitektur MARS4.0. Sie übernehmen die fachliche Beratung unserer Business Units von der Auftragsklärung bis zum Start of Production (SOP) und unterstützen die Fertigung bei dem weiteren Einsatz und der Optimierung. Sie zeigen Potentiale zur Produktivitätssteigerung auf Basis digitaler Lösungen auf. Als Projektleiter*in übernehmen Sie die Steuerung und Leitung bereichsübergreifender Expertenteams. Mit Ihrem Team erstellen Sie Lasten- und Pflichtenhefte, Risiko- und Machbarkeitsanalysen, treffen Make- or Buy Entscheidungen, führen Lieferantenqualifizierungen durch. Sie präsentieren die Projektergebnisse regelmäßig den Stakeholdern und dem Steering Committee. Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes MINT Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt in Digitalisierung. Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einem Industriebetrieb mit hohem Digitalisierungs-/ Automatisierungsgrad und der Mitarbeit/dem Management in technischen Projekten. Sie verfügen über ein tiefes Prozessverständnis sowie Erfahrung in der Analyse und Optimierung von Fertigungsmaschinen, - anlagen und/oder - prozessen mittels Automatisierung und Digitalisierung. Sie haben erste Erfahrung mit IT-Systemen für den Einsatz in der Produktion gesammelt (z.B. IIoT Plattformen / MES Systeme / BDE / SCADA, Cloud Computing). Strukturierte und prozessuale Denk- und Arbeitsweise sowie Kenntnis gängiger Projektmanagement-Methoden und -Tools (agil, klassisch). Eine ausgeprägte Kunden- und Problemlösungsorientierung zeichnet Sie aus. In Cross funktionalen Teams überzeugen Sie in englischer und deutscher Sprache durch Ihre Kommunikationsstärke. Ihr Benefit Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Ihr persönlicher Kontakt Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: , Human Resources, Claudia Merten *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: