Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 12 Jobs in Bechlinghoven

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Verfahrenstechnik

Ingenieur*in als Sachverständige*r Pipelinetechnik der Anlagensicherheit NRW

Sa. 06.08.2022
Dortmund, Essen, Ruhr, Köln, Mönchengladbach, Siegen, Bielefeld
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus - von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zur Modernisierung oder den Rückbau. Prüfungen im Bereich GasHDrLtgV und RohrFLtgV in den Disziplinen Leitungen, GDRMA, Verdichter- und Pumpstationen Erstellung von Gutachten (z.B. Druckanhebungsverfahren oder Schadensgutachten) Begleitung von Neu- und Umbaumaßnahmen Durchführung von wiederkehrenden Prüfungen Durchführung von Stresstests Erstellung von Machbarkeitsstudien hinsichtlich Wasserstoffverträglichkeit und Umstellungen von Bestandsleitungen und -anlagen auf Wasserstoff Arbeiten in Gremien (z.B. DVGW und TÜV-Verband) und Normenausschüssen Durchführung von Schulungen und Vorträgen Prüfungsbegleitender Informationsaustausch und Unterstützung von Kunden in fachlichen Fragen Langfriste Pflege und Intensivierung von bestehenden Kundenbeziehungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä. Mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere bzw. bevorzugt im Bereich der Pipelinetechnik Von Vorteil wäre eine Anerkennung als Sachverständige*r einer Inspektionsstelle nach GasHDrLtgV oder einer anerkannten Prüfstelle nach RohrFLtgV Von Vorteil wäre eine Ausbildung zum Schweißfachingenieur Erste Erfahrungen im Bereich Wasserstoff Bereitschaft, das notwendige Wissen einschlägiger Vorschriften auf aktuellem Stand zu halten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pkw-Führerschein und Bereitschaft zur Mobilität Kommunikationsstärke und Kundenorientierung Teamfähigkeit und offen für Innovationen
Zum Stellenangebot

Biotechniker / Prozesstechniker (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Rheinbach
FRINGS ist ein international agierendes Technologieunternehmen spezialisiert auf die Entwicklung und die Fertigung von Prozessanlagen und Maschinenausrüstung für die Lebensmittelindustrie, Biotechnologie, Umwelttechnik und die chemische Industrie. Seit vielen Jahrzehnten schätzen unsere Kunden unsere Entwicklungsstärke und Zuverlässigkeit ebenso wie die Fähigkeit, für hochspezifische Anforderungen die passende technologische Lösung zu bieten. In unserem Unternehmen werden Innovation und Tradition jeden Tag neu gelebt – ein solides Fundament für unseren und Ihren Erfolg. Wir suchen Sie für unseren Entwicklungs- und Fertigungsstandort in Rheinbach bei Bonn zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit alsBiotechniker / Prozesstechniker (m/w/d) Planung, Durchführung und Dokumentation von Versuchen im Bereich der Lebensmittel- und Bioprozesstechnik Entwicklung und Aufbau von Prüfständen und „Miniplants“ Erprobung von Prototypen und Vorserienprodukten Konfiguration und Betrieb von Bioreaktoren und Membrananlagen Abnahme von Anlagen vor der Auslieferung Inbetriebnahme von bioprozesstechnischen Anlagen beim Kunden Abgeschlossene Techniker-Ausbildung (m/w/d), Bachelor-Studium der Lebensmittel-/Verfahrenstechnik oder vergleichbare Abschlüsse Kenntnisse der Reaktionstechnik und verfahrenstechnischer Grundoperationen Kenntnisse der Mess-/Regelungstechnik und in der Prozessdatenauswertung Idealerweise praktische Fermentationserfahrung Sorgfältige, selbstständige und zielorientierte Denk- und Arbeitsweise Spaß am praktischen Arbeiten und handwerkliches Geschick Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Reisebereitschaft Ein technisch, anspruchsvolles und spannendes Aufgabenfeld Kurze Entscheidungswege Kollegiales Umfeld, das von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist Eine unbefristete Anstellung Festgehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Weiterbildungschancen
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in als Sachverständige*r für Wasserstoffanwendungen im Bereich Anlagensicherheit NRW

Do. 04.08.2022
Dortmund, Essen, Ruhr, Köln, Mönchengladbach, Siegen, Bielefeld
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus - von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zur Modernisierung oder den Rückbau. Eigenständige Durchführung von Inbetriebnahmeprüfungen und jährlich wiederkehrenden Prüfungen von vorwiegend Wasserstoffanlagen nach nationalen und europäischen Richtlinien wie z.B. BetrSichV oder DVGW Durchführung von Prüfungen im Geltungsbereich der Notifizierten Stelle an Druckgeräten und in der Schweißtechnik nach Europäischem Recht (Druckgeräte-Richtlinie) Prüfungen prozessleittechnischer Schutzeinrichtungen sowie Prüfungen im Bereich des Explosionsschutz Unterstützung bei der Erstellung von Machbarkeitsstudien hinsichtlich Wasserstoffverträglichkeit und Umstellungen von Bestandsleitungen auf Wasserstoff Bewertung der Wasserstoffverträglichkeit diverser Anlagenkomponenten. Objektive Erstellung sicherheitstechnischer Bewertungen und gutachterlicher Stellungnahmen im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen und Risikobewertungen Kompetente Betreuung und Beratung der Kunden im Außendienst zur Sicherstellung einer langfristigen Zusammenarbeit und zur Neuakquise. Unterstützung bei schwierigen Sachverhalten komplexer Systeme in interdisziplinär besetzten Arbeitsgruppen (intern+extern) Umsetzung der Konzerneigenen Wasserstoffstrategie in NRW und Unterstützung der Kollegen im In- und Ausland Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Bereichs oder anerkannter Sachverständiger auf dem Gebiet Anlagensicherheit Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und flexibler Lösungsorientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Pkw-Führerschein und Bereitschaft zur Mobilität
Zum Stellenangebot

Ingenieure*innen als Sachverständige für Wasserstoffwirtschaft und Wasserstoffanwendung (w/m/d)

Do. 04.08.2022
Köln
Referenzcode: 689 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Werden Sie Teil unseres globalen Kompetenzteams für die Themen Wasserstoff und Nachhaltigkeit. Gesucht werden Persönlichkeiten, die die anstehenden Aufgaben der Defossilisierung und des nachhaltigen Umbaus in Wirtschaft und Gesellschaft aktiv als Mitarbeitende in der TIC-Branche begleiten möchten. Sie führen Prüfungen, Inspektionen und Audits z.B. an Elektrolyseuren, Pipelines und Tankstellen gem. den einschlägigen rechtlichen Vorschriften (z.B. BetrSichV, PED, TPED, GasHDrLtgV, usw.) durch. Sie führen Tätigkeiten im Bereich „H2-Readiness" durch. Ihre Tätigkeit umfasst ebenfalls die Durchführung von Nachhaltigkeitsaudits (z.B. "grüner" Wasserstoff, nachhaltige Prozesse) sowie die Unterstützung beim Aufbau und der Implementierung weiterer Dienstleistungen, die die Stakeholder der Wasserstoffwirtschaft benötigen. Das Halten von Fachvorträgen und Mitarbeit in Gremien können Ihre Tätigkeiten abrunden. Je nach Aufgabengebiet sind auch Einsätze im gesamten Bundesgebiet und ggf. im Ausland möglich. Informieren Sie sich gerne über unsere Kompetenzen unter Warum grüner Wasserstoff ein Energieträger mit Perspektive i | TÜV Rheinland (tuv.com) Studium der Verfahrenstechnik, Werkstoffkunde, Maschinenbau, E-Technik / BMSR-Technik, Digitalisierungstechniken, Nachhaltigkeit, Umwelttechnik, Naturwissenschaft oder verwandten Studiengänge Idealerweise Erfahrungen im Bereich Druckgeräte, Explosionsschutz, Funktionale Sicherheit, Anlagenplanung oder Nachhaltigkeit Erfahrungen in der Wasserstoffwirtschaft und deren Netzwerke Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Führerschein der Klasse B Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur*in im Bereich Emissionsüberwachung (w/m/d)

Mi. 03.08.2022
Köln
Referenzcode: 1758 Gesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Für unseren Standort in Köln suchen wir einen Mitarbeiter, der in unserer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle nach einer Einarbeitungszeit als Projektleiter Umweltmesstechnik die selbständige Projektleitung, inkl. Planung und Durchführung einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle im Bereich Luftreinhaltung übernimmt. Zu Ihren Aufgaben zählt neben der eigenständigen Funktionsprüfung und Kalibrierung von automatisch arbeitenden Emissionsmessgeräten auch hauptsächlich die Durchführung von Emissionsmessungen an verschiedenen Industrieanlagen. Sie sind die erste Schnittstelle zwischen Kunden und Dienstleister. Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker mit einem chemischen oder verfahrenstechnischen Hintergrund bzw. ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise in den Bereichen Umwelt, Chemie oder Verfahrenstechnik Erste Erfahrungen in einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle oder entsprechende Berufserfahrung im Bereich der Mess- und Regeltechnik Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung Kontaktfreudigkeit und ein gutes Prozessverständnis Reisebereitschaft (ggf. auch zu mehrtägigen Dienstreisen) Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Rohrleitungskonstrukteur (m/w/d) 3-D-Planung

Mo. 01.08.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life-Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsRohrleitungskonstrukteur (m/w/d) 3-D-PlanungKölnIhre Aufgaben sind vielseitig: Eigenverantwortliche und selbstständige Erstellung von Verrohrungskonzepten und Detailplanungen unter verfahrenstechnischen, wirtschaftlichen und montagetechnischen Gesichtspunkten von der Konzeptentwicklung bis zur Montage Bestandsaufnahme vor Ort und Erstellung von Handisometrien Konzeptionelle Aufstellungsplanung Erstellung von Fertigungs- und Detailzeichnungen Isometrische Darstellung von Rohrleitungssystemen inklusive der erforderlichen Sonderunterstützungskonstruktionen Durchführung von vereinfachten Analysen von Spannungen in Rohrleitungen gemäß EN 13480-3, Anhang Q Erstellung technischer Unterlagen und Dokumentationen Ihr Profil ist überzeugend: Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) oder abgeschlossenes Hochschulstudium, Fachrichtungen Konstruktionstechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik o. Ä. Einschlägige Berufserfahrung in der Anlagen- und Rohrleitungsplanung Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der CAD-Systeme SmartPlant 3D, E3D, AutoCAD Plant 3D oder PDS 3D Erfahrung mit europäischen Regelwerken, insbesondere EN 13480 Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Ausgeprägter Dienstleistungscharakter in Form von Verbindlichkeit und Lösungsorientierung Respektvolle und teamfähige Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Kommunikationsstärke Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (m/w/d)/Verfahrenstechniker (m/w/d) Chemieanlagenbau

Mo. 01.08.2022
Köln
Was unsere Kunden von ihren Technologielösungen erwarten? Das nächste Level! Das gelingt unserem Team bei FERCHAU Tag für Tag. Wir suchen Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen.Verfahrensingenieur (m/w/d)/Verfahrenstechniker (m/w/d) ChemieanlagenbauKölnDas ist zukünftig Ihr Job Planung, Vergabe und Abnahme von Neu- und Umbaumaßnahmen von Chemieanlagen Prüfung von Planungsunterlagen, wie R&Is, Isometrien etc. Layoutplanung und Prozessbeschreibung Durchführung von verfahrenstechnischen Berechnungen Spezifikation von verfahrenstechnischen Anlagenteilen Kostenplanung und Kontrolle technischer Leistungen Erstellung von technischen Dokumentationen Unsere Leistungen Sonderurlaub für wichtige private Anlässe, z. B. Hochzeit, Umzug, Geburt Spannende und abwechslungsreiche Projekte bei innovativen Unternehmen Weiterbildungsangebote unseres Inhouse-Instituts, der ABLEacademy (E-Learnings, Trainings und Seminare) Passende Qualifikationen Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder Technikerausbildung im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung Erste praktische Erfahrung in der chemischen oder petrochemischen Industrie Kenntnisse über allgemeine Regelwerke und Normen (z. B. DGRL, AD2000, ATEX, Ex-Schutz, TA-Luft, TA-Lärm o. Ä.) Anwenderkenntnisse in gängigen Programmen (z. B. Aspen, Python, Comos o. Ä.) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mind. C2) und gute Englischkenntnisse (mind. B2)
Zum Stellenangebot

Lead Engineer (m/w/d) Verfahrenstechnik

Mo. 01.08.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life-Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsLead Engineer (m/w/d) VerfahrenstechnikKölnIhre Aufgaben können sich sehen lassen: Planung, Entwicklung, Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen und Prozesse Auswahl und Dimensionierung verfahrenstechnischer Maschinen und Apparate Verfahrenstechnische Auslegung und Spezifikation von Equipment und Rohrleitungssystemen Erstellung von Kostenschätzungen Projektmanagement, Qualitäts-, Kosten- und Terminkontrolle sowie die Koordination der beteiligten Fachgewerke Koordination der Schnittstellen zu anderen Fachabteilungen und zu Subunternehmern Unterstützung des Vertriebs, selbstständige Angebotserstellung und Kalkulation Ihre Qualifikationen sprechen für sich: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Chemieingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Projekt-/Auftragsabwicklung im Anlagenbau in der Prozessindustrie Gute Kenntnis der technischen Regelwerke Anwendungssicherer Einsatz der MS-Office-Software Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägter Dienstleistungscharakter in Form von Verbindlichkeit und Lösungsorientierung Respektvolle und teamfähige Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Kommunikationsstärke Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Site-Engineering

Mo. 01.08.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern ist auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsProjektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Site-EngineeringKölnIhre Aufgaben sind vielseitig Betriebsnahe Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von Anlagen in der Prozessindustrie Ausarbeitung von Konzepten sowie von Anlagenbilanzen, Prozessbeschreibungen und Anlagensicherheit Verfahrenstechnische Auslegung und Spezifizierung von Armaturen, Equipment und Rohrleitungen Erstellung von Verfahrens- und R&I-Fließbildern Erstellung von Ausschreibungsunterlagen Koordination der beteiligten Fachabteilungen sowie Montagekoordination Mitarbeit im Behördenengineering Ihr Profil ist überzeugend Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Projekt-/Auftragsabwicklung im Anlagenbau Gute Kenntnis der technischen Regelwerke Gute Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert Ausgeprägter Dienstleistungscharakter in Form von Verbindlichkeit und Lösungsorientierung Respektvolle und teamfähige Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Kommunikationsstärke Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Ausbildung Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik - Start 2023 (m/w/d)

Fr. 29.07.2022
Köln
Mit uns wird es bunt! Als Mitglied der DIC Gruppe ist die Sun Chemical führender Hersteller von Druckfarben und Pigmenten. In 63 Ländern arbeiten mehr als 22.000 Mitarbeiter an 250 Standorten jeden Tag daran, die Welt durch die Belieferung der verschiedensten Branchen von Kosmetik und Verpackungen über Landwirtschaft bis hin zur Automobilindustrie mit Farben zu bereichern. Gemeinsam erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von rund 8,5 Milliarden US-Dollar. Als global ausgerichtetes Unternehmen stehen für uns Innovation und Nachhaltigkeit im Fokus, wodurch wir gemeinsam mit unseren Kunden die besten und buntesten Lösungen entwickeln. Grundlehrgang Mechanik Herstellung von Vormischungen und Vorprodukten für die Masterbatch und Compound Produktion Herstellung von Compounds und Masterbatches im Labor und der Großproduktion Überwachung, Dokumentierung und Optimierung von Prozessparametern in der Produktion Prüfung der produzierten Masterbatches und Compounds auf qualitative Merkmale nach Kundenspezifikation Dokumentierung und Auswertung von Produktionsversuchen Vermittlung von Rohstoffkenntnissen (Pigmente, Kunststoffe, Füllstoffe und Additive) Einblicke in die Entwicklung von Tailor-Made Masterbatches Mindestens eine gute Fachoberschulreife oder einen guten Hauptschulabschluss Bereitschaft zur Schichtarbeit, körperliche Belastbarkeit und sicheres Farbsehvermögen Interesse an technisch-handwerklichen Tätigkeiten, gute Kenntnisse und ausgeprägtes Interesse in Naturwissenschaften, handwerkliches Geschick sowie ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit und Sorgfalt beim Arbeiten Attraktive Vergütung (1. Ausbildungsjahr: ca. 1.000€) Urlaubs- und Weihnachtsgeld 37,5 Stunden/Woche und 30 Tage Urlaub Abwechslungsreiche Tätigkeiten  Familiäre Atmosphäre 
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: