Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 10 Jobs in Bergen

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
Verfahrenstechnik

Projektingenieur Hydrogen mit Fokus auf PtG und PtL (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Gelsenkirchen
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für die weitere Verstärkung unseres Teams „Engineering Gas Infrastructure" in Gelsenkirchen suchen wir Sie! Freuen Sie sich auf spannende Herausforderungen im Rahmen der Entwicklung der Erdgasinfrastruktur zu einer nachhaltigen Infrastruktur auf Basis von Hydrogen. Selbstständige Konzeptionierung und technische Planung von Anlagen zu den Themen Power-to-Gas, Power to Liquid und Gas Splitting Ganzheitliche Betrachtung der Prozess- und Transportkette sowie Entwicklung und Bewertung von Szenarien EIgenverantwortliche Erstellung von Projektskizzen, Simulationen, Verfahrensfließbildern und -beschreibungen sowie zugehörige Kostenschätzungen Enge Zusammenarbeit mit den Teams der Bereiche „Innovation" und „Hydrogen" (Business Development) Technische Beurteilung von Projekten und Anlagen bei der Gründung von Partnerschaften / JVs in enger Zusammenarbeit mit den internen, relevanten Funktionen sowie Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle für die Umsetzung der Wasserstoffstrategie Abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium im Bereich Verfahrenstechnik oder Maschinenbau Erste Berufserfahrung oder Promotion im Thema Stark im konzeptionellen und analytischen Denken Belastbarer Teamplayer mit hohe Eigenmotivation und -verantwortlichkeit Erfahrung in der Führung von interdisziplinären Ingenieurteams von Vorteil Verhandlungssichere Englischkenntnisse At Uniper we value a sustainable balance for the work done by our employees. Therefore, we offer extensive individual compensation packages consisting of a basic salary, a company pension and performance bonuses. At the same time we have flexible working hours including overtime compensation and working from home if your position allows you to. Furthermore we are constantly updating many other benefits such as insurance policies, extra holiday and individual training opportunities.
Zum Stellenangebot

Verfahrens - Ingenieur für die Prozesstechnik (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Hagen (Westfalen)
Pure Battery Technologies ist eine in Brisbane, Australien basierte Firma, unter Deutscher Führung, spezialisiert auf deutlich verbesserte, umweltfreundlichere und nachhaltige Raffinerie von Nickel und Kobalt basierten Rohstoffen und dem Recycling dieser Metalle aus Batterien. Am Standort in Hagen bei unserem Tochterunternehmen die Königswarter & Ebell suchen wir einen Ambitionierten Verfahrens - Ingenieur für die Prozesstechnik (m/w/d) Der uns bei der Umsetzung unserer Wachstumspläne in der E Mobilität unterstütztDurch die Wachstumspläne der Pure Battery Technologies ist eine umfangreiche Anlagenerweiterung in unserem Werk in Hagen geplant. Ihre neues Aufgabengebiet: Anlagenplanung inklusive Montagebetreuung und Inbetriebnahme. Eine enge Zusammenarbeit mit externem Dienstleister, Gutachtern und den internen Verfahrensexperten ist Teil der Aufgabe. Weitere Projekte zur Erweiterung der Anlage am Standort Hagen und anderen Standorten (weltweit) sind angedacht Eine Ausbildung als Ingenieur im Bereich Verfahrens-, Chemietechnik mit mindestens 5 - 8 Jahren Berufserfahrung vorweisen. Nachweisliche mehrjährige Erfahrungen in einem chemisch-verfahrenstechnischen Umfeld, idealerweise als Planungs- oder Betriebsingenieur mit Projekterfahrung Erfahrung im Umgang mit externen Ingenieurbüros und Gutachtern Kenntnisse des BImSchG und anderer einschlägiger Rechtsnormen Erfahrungen im Umgang mit Planungssoftware und Projektmanagement Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie sind teamorientiert und verfügen über eine „Hands-on“-Mentalität Sie beweisen Zuverlässigkeit und eine gute Kommunikationsfähigkeit Ihre Arbeitsweise ist systematisch, ergebnisorientiert und flexibel Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunfts-orientierten, wachsendem Unternehmen mit Investitionsplänen in der E Mobilitätsbranche. Sie nehmen Teil am Aufbau unseres Unternehmens in Europa und gestallten dessen Zukunft. In dieser Position können Sie selbständig arbeiten, Ihr Wirkungskreis ist abwechslungsreich und Ihr Arbeitsumfeld dynamisch und kompetent. Zudem bieten wir Ihnen eine attraktive Arbeitszeitenregelung und ebensolche Verdienstmöglichkeiten. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen in einem dynamischenZukunftsmarkt
Zum Stellenangebot

Technischer Ingenieur (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Gelsenkirchen
Vorreiter in Industrie 4.0 sein.Und sich dabei persönlich ständig weiterentwickeln. Willkommen bei Saint-Gobain! Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten z.B. in Gebäuden, Transportmitteln, Infrastrukturen sowie in industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen berücksichtigen die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Klimawandels. Verändern Sie nicht alleine die Welt, sondern in einem Team mit über 170.000 KollegInnen aus 68 Ländern - bei einem hochinnovativen Unternehmen mit mehr als 350 Jahren Erfahrung und 42,6 Mrd. Euro Jahresumsatz, bei einem der 100 größten Industrieunternehmen weltweit und einem der 13 globalen Top Employer. Rigips ist eine der bekanntesten Marken der deutschen und europäischen Baustoffindustrie. Diese Position verdanken wir unserem Pioniergeist und unserer Innovationskraft, mit denen wir den trockenen Innenausbau in Deutschland etabliert haben. Als Teil der international agierenden französischen Saint-Gobain-Gruppe sind wir Weltmarktführer für gipsbasierte Innenausbausysteme. Im Rahmen einer für das Unternehmen Rigips strategisch wichtigen Großinvestition suchen wir einen Technischen Ingenieur Gipswerk (m/w/d) am Standort Gelsenkirchen-Scholven, der das Projekt von der Bodenplatte bis zur Inbetriebnahme begleitet.Ihr Hauptaugenmerk innerhalb der ca. 18-monatigen Projektphase legen Sie im Wesentlichen auf die Sicherstellung der Abarbeitung aller termingetreuen, planerischen und administrativen Aufgaben. Hierzu gehören u.a. neben der Mitarbeit bei der Erstellung diverser Projektpläne auch die anschließende Weiterverfolgung sowie die Einhaltung der dazugehörigen Meilensteine. Darüber hinaus gehören zum Tagesgeschäft die folgenden Themen: Beschaffungs-/ Einkaufstätigkeiten von der Bestellung bis zur Wareneingangskontrolle, Zusammenarbeit mit den Fachbauleitern in Ihren jeweiligen Gewerken, Erstellung und Pflege von baustellenspezifischen Dokumentationen. Sie werden Teil eines Teams aus erfahrenen und internationalen Experten aus dem Saint-Gobain Konzern. Nach Abschluss der Baustelle und erfolgreicher Inbetriebnahme bieten wir Ihnen im Anschluss die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung in einem der vielen verschiedenen und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeldern unseres Unternehmens an. Sie haben ein abgeschlossenes Bachelor-/ Master-Studium bevorzugt mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik. Gerne bringen Sie erste Berufserfahrungen aus der Industrie mit, wobei wir selbstverständlich auch Hochschulabsolventen eine Chance auf einen Berufseinstieg bieten. Gute Englischkenntnisse und ein sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen runden Ihr fachliches Profil ab. Sie sind kreativ, haben einen Blick für das Wesentliche, eine gute Urteilsfähigkeit und erarbeiten Ihre Lösungen gerne im Team. Flexibel, selbstbewusst und belastbar bewältigen Sie Ihren Arbeitstag. Reisebereitschaft um im Rahmen des anstehenden und ggf. zukünftiger Projekte zeitlich befristet an anderen Standorten tätig zu sein. Den beruflichen Einstieg und eine langfristige Perspektive in einem sympathischen und erfolgreichen Team verbunden mit einer umfassenden Einarbeitung und der Möglichkeit von Beginn an Verantwortung zu übernehmen. Persönliche und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einer internationalen Unternehmensgruppe. Ein vorerst auf 24 Monate befristetes Beschäftigungsverhältnis inklusive attraktiver Sozialleistungen eines großen Unternehmens (u.a. Betriebliche Altersvorsorge, Aktienprogramm, JobRad, sowie externe Mitarbeiterberatung). Nach erforlgreichem Abschluss des Projektes wird die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis angestrebt.
Zum Stellenangebot

Verfahrenskonstrukteur (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Ennepetal
Wir verbinden die Welt. SPAX International mit Sitz in Ennepetal/NRW ist Teil einer Unternehmensgruppe mit etwa 1.500 Mitarbeitern und einem Umsatz von 350 Mio. Euro. Als Tochtergesellschaft produziert SPAX mit ca. 500 Mitarbeitern bis zu 50 Millionen Schrauben pro Tag. SPAX ist ein führender Markenhersteller von Universalschrauben für Hand- und Heimwerker sowie die Industrie und steht seit Jahrzehnten für Innovation und Qualität in der Schraubenherstellung. Eine fast zweihundertjährige Tradition mit innovativer und globaler Erfahrung in der Entwicklung von Verbindungselementen macht SPAX zu einem außergewöhnlichen Unternehmen. SPAX Universalschrauben sind die Referenz für die holzverarbeitende Industrie, Handwerk und den anspruchsvollen Heimwerker. Bei unseren Handelspartnern ist SPAX als die führende Marke für Befestigungstechnik etabliert. Unsere herausragende Position im Markt stellt besondere Anforderungen an die Qualität unserer Produkte. Zur Verstärkung des Bereichs Verfahrensentwicklung suchen wir einen Verfahrenskonstrukteur (m/w/d) für die Neu- u. Weiterentwicklung von Fertigungsanlagen und Vorrichtungen Erkennen, Abstimmen und Durchführen von Optimierungen an vorhandenen Maschinen und Vorrichtungen der Produktion 3D Konstruktion von komplexen Einheiten und zugehörigen Hilfsmitteln inkl. Fertigungs-Dokumentation am CAD-System Catia V5 Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit Produktion und Elektrotechnik-/Steuerungstechnik-Entwicklung Abstimmung und Betreuung der Maschinen-/Komponentenerstellung z.T. mit externen Lieferanten sowie Betreuung der Erprobung und Serienanläufe Beurteilung der CE-Konformität von Neukonstruktionen im Bereich Vorrichtungsbau Abgeschlossene Techniker- oder Ingenieursausbildung im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik, von Vorteil sind Kenntnisse oder Spezialisierung in fertigungstechnologischen Prozessen Berufserfahrung im Bereich Maschinenbau/Vorrichtungsbau Sehr gute 3D / 2D - CAD-Kenntnisse sowie MS-Office Kenntnisse Idealerweise Kenntnisse in Hydraulik, Pneumatik und Elektrik/Steuerungstechnik Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen sowie Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit Teamplayer mit positivem Mindset und „Hands on“ Mentalität Fortgeschrittene Anwenderkenntnisse MS-Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik

Do. 06.05.2021
Dortmund
Als international operierender Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke-, Food- und Non-Food-lndustrie nimmt die KHS GmbH eine führende Stellung in der Branche ein. Mit Firmensitz in Dortmund realisierte das Unternehmen 2020 mit 5.085 Mitarbeitern (m/w/d) einen Umsatz von 1,130 Milliarden Euro. Die KHS GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der zum Salzgitter-Konzern gehörenden Salzgitter Klöckner-Werke GmbH. An fünf deutschen und sechs weiteren Standorten in Nord- und Südamerika sowie Asien entwickelt und fertigt KHS das gesamte Portfolio an Abfüll- und Verpackungsmaschinen. Ergänzt wird das Vertriebs- und Servicenetzwerk durch Niederlassungen und Repräsentanzen in sämtlichen Zielmärkten weltweit.Entwicklungsingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnikfür den Ausbau unseres Bereiches Etikettier- und Inspektionstechnik der Abteilung „Entwicklung“ am Standort in Dortmund, Deutschland. Initialisierung und Koordination von Entwicklungsprojekten mit den Schwerpunkten Optimierung der Etikettierqualität und Steigerung der Ausbringungsmenge Weiterentwicklung der Themenfelder Etikettierung und Flaschenpositionierung bei einer ganzheitlichen Systembetrachtung vom Etikett über den Leim bis hin zum Behälter Eigenverantwortliche Entwicklung und Erarbeitung verfahrenstechnischer Randbedingungen zur Auslegung von Etikettiermaschinen Entwicklung und Umsetzung innovativer und wettbewerbsfähiger Konzepte von der Idee bis zur Serienreife Analyse von Werkstoffeigenschaften und -paarungen zur Ermittlung von Prozessparametern und idealen Etikettierung im hohen Leistungsbereich Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften sowie Funktionsbeschreibungen zur Bearbeitung im Haus oder durch Entwicklungspartner im In- und Ausland Durchführung und Auswertung von Versuchen zur Ableitung weiterer Entwicklungsschritte Analyse und Optimierung von Kundenmaschinen hinsichtlich der Etikettierqualität Studienabschluss in Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Etikettiertechnik (z. B. Kaltleim- oder Heißleimetikettierung) Fundierte Praxis in der Auslegung von Komponenten für die Etikettierung; alternativ fundierte Fachexpertise im Bereich Werkzeugmaschinenbau Erfahrung in der strukturierten Analyse komplexer technischer Bewegungsabläufe zur Erhöhung der Prozessqualität sowie in der Koordination und Steuerung von Entwicklungsaufgaben, auch mit externen Partnern Kommunikationssichere Englischkenntnisse Eigenständige Arbeitsweise und ausgeprägte Organisationsfähigkeit bei gleichzeitig hoher Teamfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zum eigenständigen Aufbau von Know-how Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Wir wollen nicht nur für unsere Kunden erste Wahl sein, sondern auch für unsere Mitarbeiter. Deshalb sorgen wir für ein innovatives und internationales Arbeitsumfeld, das fordert, fördert und motiviert. Bei uns profitieren Sie von einem starken Konzernverbund und der täglichen Auseinandersetzung mit spannenden Technologien. Darüber hinaus bieten wir Ihnen vielfältige Qualifizierungsangebote, damit Sie Ihr Karriereziel bei KHS erreichen.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Antragsmanagement für die endlagergerechte Konditionierung radioaktiver Abfälle

Mo. 03.05.2021
Essen, Ruhr
Wir sind erfolgreich auf dem Gebiet der Entsorgung radioaktiver Abfälle und des Rückbaus kern­technischer Anlagen tätig. Für unsere Kunden lösen wir komplexe, langfristige Entsorgungsaufgaben – von der Entwicklung bis zur Durchführung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschieben seit mehr als 40 Jahren durch innovative Produkte und Lösungen technologische Grenzen. Auch nach dem Ausstieg aus der Kernenergie in Deutschland bietet die Branche ihren Beschäftigten ausgezeichnete Zukunftsperspektiven – im In- wie im Ausland. Schließen Sie sich uns an, wenn Sie Gestaltungs- und Handlungsspielräume in herausfordernden und vielfältigen Themenfeldern suchen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Antragsmanagement für die endlagergerechte Konditionierung radioaktiver Abfälle Erstellung, Prüfung und Pflege von Kampagnenkonzepten und -unterlagen inkl. der zugehörigen Ablauf-, Prüffolge- und Schrittfolgepläne zur Behandlung von radioaktiven Reststoffen und leicht-/mittelradioaktiven Abfällen sowie zur Nachkonditionierung von Bestandsabfällen Erstellung von Verpackungsplanungen und Beladekonzepten inkl. radiologischer Auslegung und Auswahl geeigneter Behälter Beschreibung des Aktivitätsbestimmungsverfahrens sowie der stofflichen Abfallgebindebestandteile und Darstellung der qualitativen und quantitativen Nachweise Erstellung von Studien, Berichten, Konzepten und technischen Notizen Erstellung, Prüfung und Pflege von Arbeitsanweisungen und Prüfvorschriften Terminverfolgung und Berichterstattung zum Status von Kampagnenverfahren und Aufträgen Abstimmung der Kampagnenunterlagen mit den Kunden und deren Vertreten gegenüber Gutachtern und Behörden sowie Führen von Statusgesprächen Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Kerntechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Strahlenschutz, Physiker (m/w/d), Chemiker (m/w/d) Kenntnisse der Bedingungen zur End- und Zwischenlagerung von radioaktiven Abfällen sowie im Umgang mit radioaktiven Stoffen wünschenswert Englischkenntnisse wünschenswert Durchsetzungs- und Organisationsvermögen Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen in ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld einzubringen und sich in einem Team fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Spannende Projekte und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie. Unterstützung individueller Weiterbildungsmaßnahmen Flexible Arbeitszeiten und attraktive Vergütung 30 Urlaubstage zzgl. 6 Brückentagen bei einer 39h-Woche Zuschüsse für Jobfahrrad und Jobticket Familienservice-Unterstützungsleistungen (u. a. Kinderbetreuung, Eldercare) Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (M/W/D) mit Schwerpunkt Energierückgewinnung und CO2 Reduktion

Fr. 30.04.2021
Essen, Ruhr
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.-Bereitstellen von Input und Expertise für Projekte und Forschung im Bereich Gasreinigung, Energierückgewinnung und CO2 Reduktion -Identifizierung, Planung und Realisierung von energieeffizienten und nachhaltigen Lösungen -Erarbeiten von technischen Konzepten sowie deren Auslegung und verfahrenstechnische Berechnung -Kontaktaufnahme mit Kunden und Lieferanten für technische Unterstützungund Bewertung von Technik, Design und Kosten -Unterstützen der Auftragsabwicklung bis zur Inbetriebnahme - Sie passen zu uns, wenn Sie über einen Hochschul- oder Fachhochschul-abschluss in den Bereichen Umweltingenieurwissenschaften, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder Erneuerbare Energie verfügen -Mindestens fünf Jahre Erfahrung im Bereich der Verfahrenstechnik haben (bevorzugt in den Bereichen Energierückgewinnung und/oder Carbon Capture, Utilization & Storage CCUS und internationalem Anlagenbau) -Neben Ihrem Fachwissen und der Kenntnis der üblichen DV-Anwendungen erfordert die Aufgabe Kontakt- und Teamfähigkeit, Durchsetzungskraft und Disziplin. Sie verfügen darüber hinaus über sehr gute Englischkenntnisse und sind gerne bereit, diese auch auf weltweiten Reisen einzusetzen. Wünschenswert wäre auch eine zweite Fremdsprache. Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*Ingenieurin für chemische Verfahrenstechnik im Anlagenbau

Do. 29.04.2021
Essen, Ruhr
  Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Wir machen die Welt sicherer. DMT ist eine global tätige Gesellschaft für Ingenieurdienstleistung und Beratung mit mehr als 280 Jahren Erfahrung. Mit 13 Ingenieur- und Beratungsgesellschaften an 30 Standorten und mehr als 1.100 Mitarbeitenden weltweit konzentriert sich DMT auf die Märkte Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Infrastruktur und Bauwesen sowie Rohstoffe und Energie. DMT ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP. Für unser Geschäftsfeld Industrial Engineering am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Ingenieur*Ingenieurin für chemische Verfahrenstechnik im Anlagenbau Was Sie bei uns bewegen: Erstellung von Massenflussdiagrammen und weiteren verfahrenstechnischen Berechnungen Anfertigung von Rohrleitungs- und Instrumentierungsdiagrammen Inbetriebnahme und Kontrolle verfahrenstechnischer Anlagen weltweit Montageüberwachung der Schlüsselausrüstung Technische Vertriebsunterstützung, wie die Erstellung von Angeboten und Verkaufsunterlagen Führung von Verkaufsgesprächen und -verhandlungen Optimierung bestehender Anlagen sowie von Verfahren und Prozessen Was Sie ausmacht: Abgeschlossenes Studium der chemischen Verfahrenstechnik (Bachelor, Master) oder einer vergleichbaren Fachrichtung Vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Anlagenbau Fundierte Kenntnisse in der chemischen und mechanischen Verfahrenstechnik Gute Kenntnisse von verfahrenstechnischen Konstruktionsmaterialien (nach Europäischen Normen und ASME-Normen) Sicherer Umgang mit verfahrenstechnischen Modellierungstools (ChemCad, ASPEN) Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, MS Project und SAP) Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Hohe Einsatzbereitschaft und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute methodische und analytische Fähigkeiten Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sowie selbstständiges und lösungsorientiertes Handeln Starke Erfolgs-, Ergebnis- und Kundenorientierung Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.   Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.  DMT legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021DMT14332 DMT GmbH & Co. KGHR ServicesAm TÜV 1 • 45307 Essen Ihr Ansprechpartner: Herr Thomas Itskos,Tel. 0201 172-1906 • www.dmt-group.com Hier online bewerben
Zum Stellenangebot

Technical Support Engineer (w/m/d) - Stahlindustrie

Do. 29.04.2021
Oberhausen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen Technical Support Engineer (w/m/d) - Stahlindustrie Standort OberhausenSie unterstützen mit Ihrem Fachwissen unsere Kunden und Vertriebskollegen bei anwendungsspezifischen Fragestellungen, insbesondere zu unseren Gießhilfsmitteln im Stranggussverfahren in der Stahlindustrie. Sie agieren als technischer Berater und sichern mit Ihrem Know-how ein gemeinsames Verständnis über technische Anforderungen zwischen den Kunden in der Region EMEA, dem Vertrieb, der F&E Abteilung und den Werken. Ihre Verantwortlichkeiten Teilnahme an Kundengesprächen und Unterstützung des Vertriebs bei technischen Fragen sowie Ermittlung von Kundenanforderungen hinsichtlich bestehender und neuer Anwendungen von Gießhilfsmitteln im Bereich Strangguss Bindeglied zwischen unseren Kunden, unserem Vertrieb, unserer F&E und unseren Werken zur Identifizierung von neuen technischen Lösungen Initiierung von Produktverbesserungen und Unterstützung des internen Entwicklungsprozesses für neue Gießhilfsmittel Versuchsmanagement für neue Produkte bei den Kunden in enger Zusammenarbeit mit der F&E Abteilung und dem Labor Ansprechpartner bei wichtigen Qualitätsproblemen in Zusammenarbeit mit dem Labor und der Produktion Unterstützung der Vertriebskollegen mit Ihrem technischen Know-how bei der Initiierung von Verkaufskampagnen Universitäts-, Bachelor- oder Masterabschluss in Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Metallurgie, Verfahrenstechnik, Materialwissenschaft oder gleichwertiger Abschluss Kenntnisse und Berufserfahrung aus der Stahlindustrie, gerne in der Anwendung von Gießhilfsmitteln oder im Umfeld des Stranggussverfahrens in der Stahlherstellung Fähigkeit, die Kundenbedürfnisse zu erkennen und kundenspezifische Lösungen zu entwickeln  Aufgrund der internationalen Ausrichtung der Funktion sind sehr gute Englischkenntnisse notwendig Reisebereitschaft (bis zu 50 %) IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter oder Bewerber aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot

Promotionsstelle Ernährung der Weltbevölkerung - Bewertung zukünftiger Proteinquellen

Do. 29.04.2021
Oberhausen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR UMWELT-, SICHERHEITS- UND ENERGIETECHNIK UMSICHT DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR UMWELT-, SICHERHEITS- UND ENERGIETECHNIK UMSICHT IN OBERHAUSEN BIETET IN DER ABTEILUNG NACHHALTIGKEIT UND PARTIZIPATION EINE PROMOTIONSSTELLE ZUM THEMA »ERNÄHRUNG DER WELTBEVÖLKERUNG - BEWERTUNG ZUKÜNFTIGER PROTEINQUELLEN« Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT in Oberhausen betreibt angewandte Forschung, entwickelt innovative Technologien für öffentliche und industrielle Auftraggeber und setzt diese in marktfähige Produkte und Verfahren um. Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum sowie vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Personalentwicklung und fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Die Sicherstellung einer umweltfreundlichen Ernährung der Weltbevölkerung hängt unter anderem von der Versorgung mit Proteinen ab. Es gibt verschiedene Quellen und Produktionsverfahren (Pflanzen, Insekten, Pilze, Algen). Das Thema Ihrer Promotion sind gekoppelte Agrarsysteme für eine resiliente und ressourcenoptimierte Produktion von hochwertigen Lebensmittelproteinen. Sie bearbeiten die ökologische und gesellschaftliche/soziale Bewertung der Prozesse und Produkte und geben strategische Entscheidungshilfen mit Hilfe von Zukunftsszenarien. Weiterentwicklung Life Cycle Assessment Weiterentwicklung Social Life Cycle Assessment Umgang mit Unsicherheiten bzgl. Skalierungen (prospektive LCA) Entwicklung von Zukunftsszenarien Entscheidungsunterstützung Bewertung der nachhaltigen Produktion von Proteinen Abgeschlossenes Studium mit Promotionsberechtigung Erfahrung im Bereich Life Cycle Assessment Erfahrung im Umgang mit LCA-Software und Datenbanken (GaBi, Open LCA, ecoinvent) Technisches Verständnis in der Verfahrenstechnik und Produktionstechnik Systemisches Denken Fähigkeit zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams Ein freundliches und kreatives Arbeitsumfeld Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (Mit-Kind-Büro, Gleitzeit, Kinderferienbetreuung, Elder Care) Individuelle Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung Ein innovatives Forschungsumfeld mit Industrienähe Gestaltungsfreiraum in der Forschung Obst und Kaffee zur freien Verfügung Betriebliche Gesundheitsförderung Begleitung der Dissertation durch die hausinterne Research-School Sehr gute IT-Infrastruktur Umfassendes Fachliteraturangebot durch eigene Bibliothek Mitarbeiterrabatte / Corporate Benefits Zugang zu eduroam Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung erfolgt nach EG 13 (50 %). Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer UMSICHT ist eins von derzeit 74 Instituten und selbstständigen Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für angewandte Forschung in Europa. Die Forschungsfelder von Fraunhofer richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Fraunhofer ist kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot


shopping-portal