Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 13 Jobs in Bonn

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Verfahrenstechnik

Ingenieur*in als Sachverständige*r für Wasserstoffanwendungen im Bereich Anlagensicherheit NRW

Di. 05.07.2022
Dortmund, Essen, Ruhr, Köln, Mönchengladbach, Siegen, Bielefeld
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus - von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zur Modernisierung oder den Rückbau. Eigenständige Durchführung von Inbetriebnahmeprüfungen und jährlich wiederkehrenden Prüfungen von vorwiegend Wasserstoffanlagen nach nationalen und europäischen Richtlinien wie z.B. BetrSichV oder DVGW Durchführung von Prüfungen im Geltungsbereich der Notifizierten Stelle an Druckgeräten und in der Schweißtechnik nach Europäischem Recht (Druckgeräte-Richtlinie) Prüfungen prozessleittechnischer Schutzeinrichtungen sowie Prüfungen im Bereich des Explosionsschutz Unterstützung bei der Erstellung von Machbarkeitsstudien hinsichtlich Wasserstoffverträglichkeit und Umstellungen von Bestandsleitungen auf Wasserstoff Bewertung der Wasserstoffverträglichkeit diverser Anlagenkomponenten. Objektive Erstellung sicherheitstechnischer Bewertungen und gutachterlicher Stellungnahmen im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen und Risikobewertungen Kompetente Betreuung und Beratung der Kunden im Außendienst zur Sicherstellung einer langfristigen Zusammenarbeit und zur Neuakquise. Unterstützung bei schwierigen Sachverhalten komplexer Systeme in interdisziplinär besetzten Arbeitsgruppen (intern+extern) Umsetzung der Konzerneigenen Wasserstoffstrategie in NRW und Unterstützung der Kollegen im In- und Ausland Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Bereichs oder anerkannter Sachverständiger auf dem Gebiet Anlagensicherheit Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und flexibler Lösungsorientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Pkw-Führerschein und Bereitschaft zur Mobilität
Zum Stellenangebot

Ingenieure*innen als Sachverständige für Wasserstoffwirtschaft und Wasserstoffanwendung (w/m/d)

Mo. 04.07.2022
Köln
Referenzcode: 689 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Werden Sie Teil unseres globalen Kompetenzteams für die Themen Wasserstoff und Nachhaltigkeit. Gesucht werden Persönlichkeiten, die die anstehenden Aufgaben der Defossilisierung und des nachhaltigen Umbaus in Wirtschaft und Gesellschaft aktiv als Mitarbeitende in der TIC-Branche begleiten möchten. Sie führen Prüfungen, Inspektionen und Audits z.B. an Elektrolyseuren, Pipelines und Tankstellen gem. den einschlägigen rechtlichen Vorschriften (z.B. BetrSichV, PED, TPED, GasHDrLtgV, usw.) durch. Sie führen Tätigkeiten im Bereich „H2-Readiness" durch. Ihre Tätigkeit umfasst ebenfalls die Durchführung von Nachhaltigkeitsaudits (z.B. "grüner" Wasserstoff, nachhaltige Prozesse) sowie die Unterstützung beim Aufbau und der Implementierung weiterer Dienstleistungen, die die Stakeholder der Wasserstoffwirtschaft benötigen. Das Halten von Fachvorträgen und Mitarbeit in Gremien können Ihre Tätigkeiten abrunden. Je nach Aufgabengebiet sind auch Einsätze im gesamten Bundesgebiet und ggf. im Ausland möglich. Informieren Sie sich gerne über unsere Kompetenzen unter Warum grüner Wasserstoff ein Energieträger mit Perspektive i | TÜV Rheinland (tuv.com) Studium der Verfahrenstechnik, Werkstoffkunde, Maschinenbau, E-Technik / BMSR-Technik, Digitalisierungstechniken, Nachhaltigkeit, Umwelttechnik, Naturwissenschaft oder verwandten Studiengänge Idealerweise Erfahrungen im Bereich Druckgeräte, Explosionsschutz, Funktionale Sicherheit, Anlagenplanung oder Nachhaltigkeit Erfahrungen in der Wasserstoffwirtschaft und deren Netzwerke Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Führerschein der Klasse B Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur*in im Bereich Emissionsüberwachung (w/m/d)

So. 03.07.2022
Köln
Referenzcode: 1758 Gesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Für unseren Standort in Köln suchen wir einen Mitarbeiter, der in unserer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle nach einer Einarbeitungszeit als Projektleiter Umweltmesstechnik die selbständige Projektleitung, inkl. Planung und Durchführung einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle im Bereich Luftreinhaltung übernimmt. Zu Ihren Aufgaben zählt neben der eigenständigen Funktionsprüfung und Kalibrierung von automatisch arbeitenden Emissionsmessgeräten auch hauptsächlich die Durchführung von Emissionsmessungen an verschiedenen Industrieanlagen. Sie sind die erste Schnittstelle zwischen Kunden und Dienstleister. Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker mit einem chemischen oder verfahrenstechnischen Hintergrund bzw. ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise in den Bereichen Umwelt, Chemie oder Verfahrenstechnik Erste Erfahrungen in einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle oder entsprechende Berufserfahrung im Bereich der Mess- und Regeltechnik Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung Kontaktfreudigkeit und ein gutes Prozessverständnis Reisebereitschaft (ggf. auch zu mehrtägigen Dienstreisen) Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für Prozess- und Energietechnik

Sa. 02.07.2022
Köln
Martinswerk GmbH ist ein Unter­nehmen der J.M. Huber Corpora­tion und Teil der Division HUBER ENGINEERED MATERIALS und produ­ziert am Stand­ort Bergheim mehr als 100 chemische Spezial­pro­dukte auf Basis von Alu­minium­hydroxid und Alu­minium­oxid für zahl­reiche indus­trielle Ein­satz­gebiete. Rund 500 Mitar­beiter enga­gieren sich mit hoher Quali­fika­tion und der Erfahrung von über 100 Jahren für kunden­orien­tierte Lösungen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir innerhalb der Abteilung Engineering / Prozesstechnik für unseren Standort in Bergheim bei Köln in Vollzeit zweiIngenieure (m/w/d) für Prozess- und EnergietechnikMitentwicklung nachhaltiger und effizienter technischer Energieversorgungslösungen für den StandortIdentifikation, Bewertung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen sowie der Identifikation von CO2-Reduzierungs­potenzialen in der ProduktionKonzepterstellung für anspruchsvolle Neubau-, Umbau- und OptimierungsprojekteErstellung und Implementierung von Energie­verbrauchs- und -erzeugermonitoring bzw. einschlägige Kennzahlen mit unseren vorhandenen, modernen Datenerfassungs- und VisualisierungstoolsKoordinierung und Umsetzung von Maß­nahmen zur Prozessoptimierung in unter­schiedlichen Produktions­bereichenAuswertung und Bewertung von Anlagen­parameter und Regelkreise hinsichtlich Vereinfachung und Optimierung der Prozess­fähigkeitErfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Energiemanagement, Energietechnik, erneuerbare Energien oder einer vergleichbaren QualifikationMehrjährige Berufserfahrung in der Prozess­industrie mit einschlägiger Kenntnis und Erfahrung in den Bereichen Energieerzeugung, Wärmeübertragung und thermische ProzesseKonzeptionelle und analytische DenkweiseBereitschaft, Prozesse und Abläufe kritisch zu hinterfragen und ändern zu wollenBegeisterungsfähigkeit und Überzeugungskraft, um Ideen in Verbesserungen umzuwandelnHohe Affinität und Kenntnis für Datenanalytik und -statistik (z. B. zur Korrelationsanalyse von Prozesseinfluss­parametern)Fähigkeit, komplexe Sachverhalte gut verständlich und einfach zu vermitteln (schriftlich und verbal)Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Tarifvertrag der chemischen Industrie mit 37,5-Stunden-Woche, flexiblen Arbeits­zeiten und 30 Urlaubstagen Übernahme von Verantwortung, Weiter­entwicklungs­möglich­keiten und Aufstiegs­chancen Internationales Umfeld Betriebliche Altersvorsorge Kostenfreie Mitgliedschaft bei vielen Fitness­anbietern Subventionierte Kantine mit Lebens­mitteln aus der Region Firmenfeste Mitarbeiterparkplatz auf dem Unternehmens­gelände
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Site-Engineering

Sa. 02.07.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern ist auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsProjektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Site-EngineeringKölnIhre Aufgaben sind vielseitig Betriebsnahe Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von Anlagen in der Prozessindustrie Ausarbeitung von Konzepten sowie von Anlagenbilanzen, Prozessbeschreibungen und Anlagensicherheit Verfahrenstechnische Auslegung und Spezifizierung von Armaturen, Equipment und Rohrleitungen Erstellung von Verfahrens- und R&I-Fließbildern Erstellung von Ausschreibungsunterlagen Koordination der beteiligten Fachabteilungen sowie Montagekoordination Mitarbeit im Behördenengineering Ihr Profil ist überzeugend Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Projekt-/Auftragsabwicklung im Anlagenbau Gute Kenntnis der technischen Regelwerke Gute Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert Ausgeprägter Dienstleistungscharakter in Form von Verbindlichkeit und Lösungsorientierung Respektvolle und teamfähige Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Kommunikationsstärke Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Lead Engineer (m/w/d) Verfahrenstechnik

Sa. 02.07.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life-Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsLead Engineer (m/w/d) VerfahrenstechnikKölnIhre Aufgaben können sich sehen lassen: Planung, Entwicklung, Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen und Prozesse Auswahl und Dimensionierung verfahrenstechnischer Maschinen und Apparate Verfahrenstechnische Auslegung und Spezifikation von Equipment und Rohrleitungssystemen Erstellung von Kostenschätzungen Projektmanagement, Qualitäts-, Kosten- und Terminkontrolle sowie die Koordination der beteiligten Fachgewerke Koordination der Schnittstellen zu anderen Fachabteilungen und zu Subunternehmern Unterstützung des Vertriebs, selbstständige Angebotserstellung und Kalkulation Ihre Qualifikationen sprechen für sich: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Chemieingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Projekt-/Auftragsabwicklung im Anlagenbau in der Prozessindustrie Gute Kenntnis der technischen Regelwerke Anwendungssicherer Einsatz der MS-Office-Software Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägter Dienstleistungscharakter in Form von Verbindlichkeit und Lösungsorientierung Respektvolle und teamfähige Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Kommunikationsstärke Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Rohrleitungskonstrukteur (m/w/d) 3-D-Planung

Sa. 02.07.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life-Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsRohrleitungskonstrukteur (m/w/d) 3-D-PlanungKölnIhre Aufgaben sind vielseitig: Eigenverantwortliche und selbstständige Erstellung von Verrohrungskonzepten und Detailplanungen unter verfahrenstechnischen, wirtschaftlichen und montagetechnischen Gesichtspunkten von der Konzeptentwicklung bis zur Montage Bestandsaufnahme vor Ort und Erstellung von Handisometrien Konzeptionelle Aufstellungsplanung Erstellung von Fertigungs- und Detailzeichnungen Isometrische Darstellung von Rohrleitungssystemen inklusive der erforderlichen Sonderunterstützungskonstruktionen Durchführung von vereinfachten Analysen von Spannungen in Rohrleitungen gemäß EN 13480-3, Anhang Q Erstellung technischer Unterlagen und Dokumentationen Ihr Profil ist überzeugend: Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) oder abgeschlossenes Hochschulstudium, Fachrichtungen Konstruktionstechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik o. Ä. Einschlägige Berufserfahrung in der Anlagen- und Rohrleitungsplanung Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der CAD-Systeme SmartPlant 3D, E3D, AutoCAD Plant 3D oder PDS 3D Erfahrung mit europäischen Regelwerken, insbesondere EN 13480 Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Ausgeprägter Dienstleistungscharakter in Form von Verbindlichkeit und Lösungsorientierung Respektvolle und teamfähige Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Kommunikationsstärke Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (m/w/d)/Verfahrenstechniker (m/w/d) Chemieanlagenbau

Sa. 02.07.2022
Köln
Was unsere Kunden von ihren Technologielösungen erwarten? Das nächste Level! Das gelingt unserem Team bei FERCHAU Tag für Tag. Wir suchen Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen.Verfahrensingenieur (m/w/d)/Verfahrenstechniker (m/w/d) ChemieanlagenbauKölnDas ist zukünftig Ihr Job Planung, Vergabe und Abnahme von Neu- und Umbaumaßnahmen von Chemieanlagen Prüfung von Planungsunterlagen, wie R&Is, Isometrien etc. Layoutplanung und Prozessbeschreibung Durchführung von verfahrenstechnischen Berechnungen Spezifikation von verfahrenstechnischen Anlagenteilen Kostenplanung und Kontrolle technischer Leistungen Erstellung von technischen Dokumentationen Unsere Leistungen Sonderurlaub für wichtige private Anlässe, z. B. Hochzeit, Umzug, Geburt Spannende und abwechslungsreiche Projekte bei innovativen Unternehmen Weiterbildungsangebote unseres Inhouse-Instituts, der ABLEacademy (E-Learnings, Trainings und Seminare) Passende Qualifikationen Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder Technikerausbildung im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung Erste praktische Erfahrung in der chemischen oder petrochemischen Industrie Kenntnisse über allgemeine Regelwerke und Normen (z. B. DGRL, AD2000, ATEX, Ex-Schutz, TA-Luft, TA-Lärm o. Ä.) Anwenderkenntnisse in gängigen Programmen (z. B. Aspen, Python, Comos o. Ä.) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mind. C2) und gute Englischkenntnisse (mind. B2)
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Gelsenkirchen, Köln
Sie sind auf der Suche nach einem Einstieg in die Berufswelt oder suchen eine neue Herausforderung? Dann erklimmen Sie mit uns die nächste Stufe! Als mittelständisches inhabergeführtes Ingenieurbüro mit Sitz in Meerbusch nahe Düsseldorf sind wir seit fast 30 Jahren kompetenter und flexibler Entwicklungspartner für den Mittelstand und Großkonzerne. Unser Know-How liegt im modernen Maschinen- und Anlagebau sowie in der Elektro- und Automatisierungstechnik. Ich Du Gemeinsam – zusammen schaffen wir Alles! Unser Teamspirit ist der größte Erfolgsfaktor um unsere Projekte erfolgreich abzuschließen. Sie identifizieren sich mit unserem Motto, haben ein Auge fürs Detail und hegen großes Interesse für die Welt des Anlagenbaus. Dann suchen wir Sie, zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Gelsenkirchen und Köln  Projektingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten innerhalb der Disziplin Verfahrenstechnik und Koordination mit andren Fachbereichen bzw. für Einzelprojekte Projektierung verfahrenstechnischer Anlagen und selbstständige Erarbeitung von Lösungskonzepten Prozesstechnische Auslegung und Spezifikation von Apparaten und Maschinen Simulation von Prozessen Unterstützen des Projektteams bei Sicherheitsbetrachtung der Anlage ( HAZOP) Bearbeitung von Verfahrens- und R&I-Fließbildern Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder Chemietechnik Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im. Anlagenbau in den Bereich Raffinerien, Petrochemie oder Chemie wünschenswert Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke, gesetzlichen Forderungen und Bestimmungen selbstständige, projekt- und kundenorientierte Arbeitsweise Gute bis verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse in der Prozesssimulation Aspen Suite Ein unbefristeter Anstellungsvertrag ohne Probezeit vom ersten Tag an Fundierte Einarbeitung durch den Projektleiter Leistungsgerechte Vergütung Abwechslungsreiche und Interessante Projekte 30 Tage Urlaub Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Flache Hierarchien mit offenen Türen und direktem Kontakt zur Geschäftsleitung Gute Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell Firmen- und Teambuildingevents
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik und Anlagensicherheit

Mo. 27.06.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life-Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsProjektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik und AnlagensicherheitKölnIhre Aufgaben sind vielseitig: Ausarbeitung von Konzeptstudien, Prozessbeschreibungen sowie von Stoff- und Mengenbilanzen Koordination weiterer beteiligter Fachabteilungen sowie baubegleitende Planung Entwicklung von Grund-, Verfahrens- und R&I-Fließbildern Technologierecherchen sowie Auswahl und Vergleich geeigneter Prozesskomponenten Mitwirkung bei der Erstellung von Gefahrenanalysen (HAZOP), Auslegung von Sicherheitseinrichtungen und Druckentlastungssystemen Verfahrenstechnische Auslegung und Spezifizierung von Maschinen und Apparaten Energetische Optimierung von verfahrenstechnischen Prozessabläufen Erstellung von Kostenschätzungen in allen Projektphasen Erstellung und Fortschreibung von Planungsunterlagen im Behördenengineering Ihr Profil ist überzeugend: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Projekt-/Auftragsabwicklung im Anlagenbau Kenntnis und sichere Anwendung der technischen Regelwerke Kenntnisse in der Prozesssimulation und den einschlägigen Berechnungstools Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, im Team ebenso wie eigenständig zu arbeiten Selbstständige, sorgfältige, analytische und systematische Arbeitsweise Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: