Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 13 Jobs in Cronenberg

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Bergbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
Verfahrenstechnik

Ingenieur als Sachverständiger für den Bereich Chemie und Anlagentechnik (w/m/d)

So. 19.09.2021
Essen, Ruhr
Referenzcode: I75760SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie übernehmen eigenständig Sachverständigen-Tätigkeiten in der Anlagensicherheit nach interner Einarbeitung oder Ausbildung. Bewertung von Baugruppen und verfahrenstechnischer Systeme in Industrieanlagen. Sie führen sicherheitstechnische Analysen und Bewertungen von Komponenten und deren Zusammenspiel in der gesamten Anlage durch. Sie beurteilen die Prozesssicherheit und Anlagensicherheit aufgrund nationaler und europäischer Richtlinien, insbesondere nach BetrSichV und WHG / AwSV. Sie wissen Kunden kompetent anzusprechen und begleiten diese im Innendienst und Außendienst zur Sicherstellung einer langfristigen Zusammenarbeit und zur Neuakquise.Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder vergleichbar Mehrjährige relevante berufliche Erfahrungen in der Herstellung von Druckgeräten bzw. von Industrieanlagen Kenntnis der einschlägigen gesetzlichen und untergesetzlichen Vorschriften zum Schutz des Grundwassers (z. B. WHG, AwSV, …) Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen Kundenorientierung sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und flexibler Lösungsorientierung Ausgeprägte Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte und Bewertungsergebnisse schriftlich sowie mündlich in deutscher und englischer Sprache darzustellen Pkw-Führerschein und Bereitschaft für DienstreisenDienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / OSD

So. 19.09.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen.  Planung von kompletten Herstellbetrieben sowie Prozessanlagen zur Herstellung von festen und halbfesten oralen Darreichungsformen (OSD) im Bereich Biopharma und Life Sciences Erfassung, Bewertung und Optimierung von Anlagenkonzepten und Abläufen Erstellung von verfahrenstechnischen Fließbildern für prozesstechnische Systeme Erstellung von Spezifikationen für die Anlagentechnik inkl. Angebotseinholung und Bewertung Erstellung von Layouts unter Beachtung geltender GMP-Aspekte Baubegleitende Betreuung beplanter Anlagen bis hin zur Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden Abstimmung mit Kunden, Schnittstellenkoordination zu den Gewerken Bau/ Architektur, Reinraum-, Lüftungs-, Medien- und Elektrotechnik, Qualifizierung Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Biotechnologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung 2-3 Jahre Berufserfahrung in pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder der pharmazeutischen Produktion, aber auch Studienabgänger erhalten eine Chance Fachliche Kenntnisse in der Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln und Organisationsfreude, hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft sowie Reisebereitschaft zu projektbezogenen Einsätzen  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfest
Zum Stellenangebot

Senior-Ingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / OSD

So. 19.09.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Verantwortung für die Planung und Projektierung von Prozessen und Anlagen zur Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen  Feststoffherstellung - und handling für Tabletten, Kapseln, Granulate, Pulver etc. und deren Verpackung (Blister, Schüttgut, Beutel, etc.) Herstellung halbfeste Formen (Salben, Cremes, Gele, etc.) Verantwortung über Konzept, Planung, Baubegleitung, Inbetriebnahme und Qualifizierung bis hin zur Übergabe an den Kunden Unterstützung beim Vertrieb und Projektaufsatz sowie während der Abwicklung von Projekten Verantwortung der operativen Ergebnisse der Projekte im Fachbereich Auf- und Ausbau des internen und externen Netzwerkes zur Abdeckung von Belastungsspitzen Aufsetzen und Monitoren von Projekt-Organisationen für übergreifende Projekte Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mehrjährige Erfahrung im pharmazeutischem bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder in der pharmazeutischen Produktion Fundierte Fachkenntnisse von Anlagen und Prozessen für die Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen; idealerweise Kenntnisse über Containment-Anforderungen sowie deren planerische und technische Umsetzung Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln, ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Hohe Einsatzbereitschaft und Reisebereitschaft  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern nicht nur Weihnachten sondern auch erfolgreiche Projektabschlüsse
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachrichtung Formteile

Do. 16.09.2021
Halver
Alle Präzisionswerkzeuge werden auf modernen Spritzgießmaschinen des Herstellers ARBURG eingesetzt. Der Maschinenpark besteht aus über 30% vollelektrischen SGM. Die Kavitätsanzahlen der im eigenen Formenbau erstellten Präzisions-WKZ liegen zwischen 1-fach und 24-fach; die Größe der Werkzeuge zwischen 156x156mm und 496x596mm. Ein immer weiter wachsender Anteil der Artikelproduktion findet unter qualifizierten Reinraumbedingungen innerhalb einer zweiten Produktionshalle statt. Dieser separate Fertigungsbereich für medizintechnische Produkte findet unter streng geregelten und qualifizierten Prozessabläufen statt. Die gesamte Fertigung ist mit einer hohen Automatisierungstiefe ausgestattet. Die überwiegende Anzahl an SGM ist mit Linearrobotern der Hersteller Wittmann, Geiger und ARBURG ausgestattet. Durch die automatisierte Fertigung in Verbindung mit qualifizierten Prozessen kann eine 24h Produktion mit einer personellen Tagschicht prozesssicher realisiert werden. Selbstständiges Einrichten und Rüsten der Präzisionswerkzeuge auf den Spritzgussmaschinen (ARBURG) und angegliederten Automatisationsanlagen. Bereitstellen der Produktionsmittel innerhalb der Produktionsumgebung. Bereitstellen der Rohstoffe inclusive Dokumentation an den SGM von 15 bis 150to Schließkraft. Laden des Produktionsdatensatz und Anfahren der Spritzgussmaschinen und der Handlingsysteme. Dokumentation und Erteilen der Produktionsfreigabe. Erstellung einer Produktionscharge. Dokumentation der einfließenden Chargeninformationen. Prüfen der Artikel nach Vorgabe und Dokumentation im CAQ-Programm (Babtec). Kennzeichnen der Artikelgebinde mit Produktionsinformationen. Erstellung von Reparatur- und Instandhaltungsaufträgen für den Formenbau. Pflege und Organisation des eigenen Arbeitsplatzes. Weitere Tätigkeiten: Selbstständige Abmusterung von Neuprojekten gemeinsam mit den Projektverantwortlichen. Ermittlung der Prozessparameter. Programmieren der Robotersysteme. (3- und 6-Achsen) Qualifizierung eines Produktionsdatensatz in Abstimmung mit der Produktionsleitung und Validierungsbeauftragten. Ermittlung von Spritzgussfehlern der Artikel und Einleiten von Abstellmaßnahmen. Teilnahme an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen. Wartung und Pflege der Spritzgießmaschinen und angegliederten Handling- und Montageanlagen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Fachrichtung: Formteile. Oder gleichwertige Ausbildung. Mehrjährige Berufserfahrung in der Kunststoffverarbeitung und Herstellung von Präzisionsteilen. Regelmäßige Weiterbildung zur Erweiterung Ihres Fachwissens. Erfahrung im Umgang mit Präzisionswerkzeugen mit Vollheisskanaltechnik und Multikavitäten-Technik. Exzellentes Fachwissen in der Verarbeitung von Hochleistungs- und Hochtemperaturwerkstoffen. Sicherer Umgang mit den Steuerungen “ARBURG”, “Geiger” und “Wittmann”. Sorgfältiger Umgang mit Meß-, Arbeits- und Produktionsmitteln. Zielorientierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise. Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit sind für Sie selbstverständlich. Sie erwartet ein motiviertes Team in einem modernen Umfeld eines unabhängigen, mittelständigen Unternehmens, welches seit über 65 Jahren am Markt präsent ist. Unsere Mitarbeiter realisieren mit Freude an der Tätigkeit und Verantwortungsbewusstsein den gemeinschaftlichen Erfolg von Rittinghaus und seinen Kunden.
Zum Stellenangebot

Inbetriebnehmer (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Essen, Ruhr
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Die GEA Bischoff GmbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Konstruktion und Installation von Gasreinigungsanlagen für Kunden aus der Prozessindustrie, vor allem aus den Wirtschaftszweigen Eisen und Stahl, Zement und Glas, sowie auch Nichteisen-Metallurgie und Chemie. Selbstständige Planung und Durchführung von Inbetriebnahmen auf Baustellen im In- und Ausland mit regelmäßiger Abstimmung und Berichterstattung an die Projektleitung Zusammenarbeit mit allen an der Inbetriebsetzung beteiligten Subunternehmen Einweisung, Training und Beratung von Kundenpersonal Ansprechpartner des Kunden vor Ort Sichern von Terminen und Kostenbudget Sicherstellung des Erfahrungsrückflusses ins Stammhaus und Baustellendokumentation Am besten passen Bewerber zu uns, die über eine Ausbildung zum Ingenieur (TH oder FH) verfügen, oder qualifizierte Techniker, idealerweise aus der Verfahrens- oder Automatisierungstechnologie. Auch Bewerber aus dem Bereich Elektrotechnik oder aus dem Maschinenbau mit einschlägigen EMSR- Kenntnissen sind willkommen. Der Kandidat sollte über mehrjährige Inbetriebnahme- Kenntnisse im internationalen Anlagenbau, vorzugsweise aus dem Bereich der industriellen Gasreinigung, verfügen, wie z.B. Elektro- und Schlauchfilteranlagen sowie dazugehörige Komponenten. Erfahrungen in der Nichteisenmetallurgie, der Chemie-, Zement-, Glas oder Stahlindustrie sind von Vorteil. Neben Ihrem Fachwissen und der Kenntnis der gängigen DV-Anwendungen erfordert die Aufgabe eine hohe weltweite Reisebereitschaft (ca. 90%) und die Fähigkeit zur selbstständigen und präzisen Arbeitsausführung, gute Kontakt- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Disziplin. Sie verfügen darüber hinaus über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Als Mitglied der GEA Group GmbH genießen Sie nicht nur die Vorteile eines weltweiten Netzwerkes, diverser Benefits und globalem Austauschs, sondern Sie können sich mit renomierten Projekten sehr gut weiterentwickeln. Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Facharbeiter*Facharbeiterin oder Handwerker*Handerkerin im Bereich Kälte und Luftqualität

Di. 14.09.2021
Essen, Ruhr
  Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Wir machen die Welt sicherer. DMT ist eine global tätige Gesellschaft für Ingenieurdienstleistungen und entsprechende Beratungsleistungen mit mehr als 280 Jahren Erfahrung. Mit 13 Ingenieur- und Beratungsgesellschaften an 30 Standorten und mehr als 1.100 Mitarbeitenden weltweit konzentriert sich DMT auf die Märkte Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Infrastruktur und Bauwesen sowie Rohstoffe und Energie. DMT ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP. Für die DMT GmbH & Co. KG ist im Bereich Kälte und Luftqualität des Geschäftsfeldes Plant & Product Safety zum nächstmöglichen Termin am Standort in Essen folgende Position zu besetzen: Facharbeiter*Facharbeiterin oder Handwerker*Handerkerin im Bereich Kälte und Luftqualität Was Sie bei uns bewegen: Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie für die Produktion von Prüfstäuben gemäß Rezepturvorgaben und die Bestellung von Rohstoffen, die Wareneingangskontrolle und die Lagerhaltung einschließlich der Einlagerung (mit Gabelstablern) verantwortlich. Dazu gehört auch die Wartung und Instandhaltung der notwendigen Maschinen und Prüfmittel. Außerdem werden Sie Siebungen durchführen (Produktion und Analyse) und die entsprechenden Analyseberichte erstellen. Die Vorbereitung und der Versand von Prüfstäuben und Prüfmaterialien, sowie die Durchführung von Sonderprüfungen runden Ihr Tätigkeitsspektrum ab. Was Sie ausmacht: Wir erwarten eine abgeschlossene Berufsausbildung zum*zur Chemiefacharbeiter*Chemiefacharbeiterin oder in einem anderen handwerklichen Ausbildungsberuf. Idealerweise haben Sie verfahrenstechnische Grundkenntnisse und Grundkenntnisse in der Laboranalytik. Sie gehen routiniert mit dem MS-Office-Programm um und bringen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit. Gutes Kommunikationsvermögen und Kundenorientierung in Verbindung mit sicherem Auftreten, Verhandlungsgeschick und Eigenmotivation zeichnen Sie aus. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.   Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die DMT GmbH & Co. KG legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021DMT14466 DMT GmbH & Co. KGHR ServicesAm TÜV 1 • 45307 Essen Ihr Ansprechpartner: Herr Martin Keuter,Tel. 0201/172-1646 • www.dmt-group.com Hier online bewerben
Zum Stellenangebot

Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess

So. 12.09.2021
Bad Homburg, Ulm (Donau), Leverkusen
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, München und Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht PHARMAPLAN. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Produktionsstätten und Laboren für Pharma und Biotech spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP Consulting, Laboratory Design, Architecture, Technical Services und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren.Sie und Ihr Team entwickeln und planen die Produktionsprozesse für unterschiedlichste pharmazeutische Produktionen über alle Projektphasen. Von der Konzeptstudie über das Basic und Detail Design sowie Mitwirkung bei der Montageüberwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung sind Sie mit hoher Verantwortung tätig. Dabei entwickeln Sie Layouts sowie Verfahrensabläufe, vergleichen technische Lösungen und beschreiben die Anforderungen, beziffern die Kosten und bereiten die Informationen in enger Abstimmung mit unseren Kunden nachvollziehbar auf. Auch mit Lieferanten stehen Sie in den in engem Kontakt und sorgen für die Einhaltung der Anforderungen des Kunden. Qualifizierter Abschluss mit Schwerpunkt Pharma, Verfahrenstechnik Maschinenbau oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung im internationalen pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau/Anlagenplanung oder der pharmazeutischen Produktion Affinität zu zeitgemäßen digitalen Planungswerkzeugen Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Erfolge erreichen Sie im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in engen Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Optimaler Weise bringen Sie aus folgenden Bereichen Erfahrungen mit: Fill and Finish Oral Solid Dosage Forms Allgemeine pharmazeutische Verfahrenstechnik Übernahme von fachlicher Führungsverantwortung mit Blick auf Kosten, Termine und Qualität Spannende und abwechslungsreiche Projekte für  führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d)

Sa. 11.09.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.300 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur tatkräftigen Unterstützung unserer international operierenden Abteilung Corporate Engineering Department am Standort Leverkusen suchen wir für die Gruppe „General Engineering“ zum nächstmöglichen Termin einen Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d) Selbständige Bearbeitung von anspruchsvollen Anlagenbau- / Verfahrenstechnik-Aufgaben in unseren internationalen Chemieanlagenbauprojekten mit verschiedenen Zielsetzungen, wie Neuanlagenbau, Kapazitätserweiterungen, Energieoptimierung, Einsatz moderner Umwelttechnologien Technisches, finanzielles und terminliches Projektmanagement in allen Stadien des Projektablaufs: von der Konzeption über die Detailplanung und Beschaffung bis hin zur Vor-Ort-Montageüberwachung und Inbetriebnahme-Unterstützung in unseren Werken im In- und Ausland Technischer Spezialist und Ansprechpartner für gesetzliche Spezialgebiete, wie zum Beispiel MRL, WHG, DGRL oder ATEX Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä.) Ca. 5 Jahre Berufserfahrung im Anlagenbau, idealerweise in der Chemischen Industrie Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Projekten in einem internationalen Arbeitsumfeld Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, Kommunikationsstärke- sowie ein ausgeprägter Teamgeist Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft und Belastbarkeit Attraktives Vergütungsmodell der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur m/w/d

Do. 09.09.2021
Grafenberg
Die internationale RAMPF-Gruppe mit Sitz in Grafenberg (bei Metzingen) ist ein marktführender Spezialist für Produkte und Lösungen rund um Reaktionsharze, Maschinensysteme und den Leichtbau mit Composites. Sie entwickeln gerne zukunftsträchtige Verfahren? Dann kommen Sie zur RAMPF Holding nach Grafenberg (bei Metzingen) und entwickeln neue Verfahren für die Zukunft als VERFAHRENSINGENIEUR m/w/d Entwicklung von verfahrenstechnischen Prozessen insbesondere im Bereich Hochdrucktechnik Betreuung der Zusammenarbeit von externen und internen Partnern in Entwicklungsprojekten Implementierung der verfahrenstechnischen Entwicklungen innerhalb der RAMPF-Gruppe Erfolgreich abgeschlossenes Diplom-/ Masterstudium der Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich Hochdrucktechnik ist wünschenswert Kenntnisse von Gefahrenstoffrichtlinien sowie in der Projektarbeit sind von Vorteil Analytisches Denkvermögen, Engagement, Kommunikationsfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe Gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft Gesundheitsmanagement Weiterbildung Vorsorge & Gratifikation Vereinbarkeit von Familie & Beruf
Zum Stellenangebot

Process Engineer (m/f/d)

Di. 07.09.2021
Essen, Ruhr
Tenova, a Techint Group company, is a worldwide partner for sustainable, innovative and reliable solutions in the metals and – through the well-known TAKRAF and DELKOR brands – in the mining industries. Tenova leverages a workforce of over 2,300 forward-thinking professionals located in 19 countries across 5 continents, who design technologies and develop services that help companies reduce costs, save energy, limit environmental impact and improve working conditions. LOI Thermprocess GmbH, within Tenova, is the internationally leading company for both heat treatments plants for steel and aluminium and secondary metallurgical plants. As a part of our team, you are a driver for the transformation of the steel industry towards decarbonization. Together with us, you create a sustainable, hydrogen-based future as a specialist for direct reduction technology.   PROCESS ENGINEER (m/f/d) Immediately, permanent and full-time, secondment for 6-8 months to Mexico, located in Germany   We would like to strengthen our technical expertise together with you in order to develop our portfolio and the steel industry Germany. After a short assignment at our office in the Ruhr area, you will learn and experience the process technology directly at one of our reference plants. During the entire secondment period at Tenova HYL in Mexico, we will support you and your further development. Afterwards, you will support our company in further establishing this sustainable process technology on the German and European market. On site: training of process sequences and operation of a direct reduction plant Support in dimensioning and project planning of plant and process data in cooperation with Tenova HYL Mexico Support in order processing with direct customer contact Execution of process engineering commissioning Master/Diploma-, or PhD degree with focus on thermoprocess technology, materials science, mechanical engineering, energy technology or process engineering Professional experience as a process engineer in plant engineering First experience with process chemical plants as an advantage Good English Skills, if possible at negotiation level Good Spanish Skills as an advantage Creative and innovative mindset Affinity for working on construction sites Willingness to travel within Germany and Europe A creative working environment with challenging activities in an international team The opportunity to work at one of our international locations A flexible working environment and the possibility to work in mobile office An attractive salary An individual training on the job to strengthen your potential
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: