Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 12 Jobs in Düsseldorf

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 1
Verfahrenstechnik

Ingenieur Metallurgie (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Neuss
Aluminium Norf GmbH, kurz „Alunorf“ ist das größte Aluminiumschmelz- und Walzwerk der Welt. Wir sind führend in der Herstellung von warm- und kaltgewalzten Aluminium-Bändern. Wir sind über 2.200 Kolleginnen und Kollegen und damit einer der größten Arbeitgeber in der Region rund um Neuss. Was für uns zählt? Ein offenes, respektvolles Miteinander und ein starker Zusammenhalt. Wir bauen auf eine „Kultur der gelebten Verantwortung“, in der alle Kolleginnen und Kollegen ihr Wissen, ihre Fähigkeiten und ihre Persönlichkeit einbringen können. Die Bereitschaft, für einander einzutreten macht uns zu einer großen Alunorf-Familie.Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Optimierung der Fertigungspraxen in Zusammenarbeit mit den Schnittstellenfunktionen sowie Sie entwickeln neuer Gießtechnologien und führen diese ein – außerdem übernehmen Sie die Verantwortung für die Optimierung von Gießverfahren und Kokilleneinsatz Sie entwickeln, implementieren und verfolgen Maßnahmen für Verbesserungen der Qualität, Produktivität und Kosten in der Schmelzerei/Gießerei – insbesondere vor dem Hintergrund unserer strategischen Ausrichtung Sie sind die erste Ansprechperson, wenn es um Versuchsplanung, -durchführung und -reporting geht Sie arbeiten zusammen mit den Werken unserer Gesellschafter, den F+E-Labors und unseren Fachleuten in Produktion und Anlagentechnik Sie teilen Ihre fachliche Expertise, indem Sie für Ihre Kolleg*innen zielgruppenorientiert Schulungen konzipieren und durchführen Sie sind bei uns richtig, wenn   Sie ein Masterstudium in den Fachrichtungen Metallkunde, Werkstoffprüfung, Eisenhüttenkunde, Gießereitechnik oder Metallphysik erfolgreich abgeschlossen haben Sie relevante Erfahrungen in der Planung, Projektierung und Umsetzung von Qualitäts- und Fertigungsverbesserungsmaßnahmen mitbringen und bereits anspruchsvolle Projekte zum Erfolg gebracht haben Sie besitzen fundierte Kenntnisse der Werkstoff- bzw. Metallkunde besitzen, insbesondere auch Produkt- und Fertigungskenntnisse in Schmelz- und Gießprozessen Sie Freude an technischen Herausforderungen haben, selbstständig, flexibel und ergebnisorientiert arbeiten, sorgfältig analysieren und daraus mit Weitblick adäquaten Maßnahme ableiten Sie zudem Kenntnisse in Qualitätswerkzeugen wie Statistik, Auswertungs- und Analysetools sowie im Umgang mit MS-Office und SAP und gute englische Sprachkenntnisse mitbringen und über Methodenkompetenz in den Bereichen RCA, 8D und FMEA verfügen Sie mit Offenheit, Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsfreude sowie Verantwortungsbereitschaft, Initiative und hoher Leistungsbereitschaft zum Erfolg unseres Teams beitragen wollen. Unser Angebot: Das „Zusammen“ und das „Wir“ sind bei uns selbstverständlich: Unsere persönliche und familiäre Unternehmenskultur macht es leicht, sich ab dem 1. Kontakt bei uns wohl zu fühlen. Kurze Wege: Das Wort „Hierarchie-Denken“ gehört nicht zu unserem Firmen-Vokabular. Ihre Ansprechpartner lernen Sie rasch persönlich kennen, eine open door philosophy ist für uns selbstverständlich. Flexible Arbeitszeiten: In Ihrer künftigen Aufgabe herrscht zwar durchaus auch mal „Hochbetrieb“. Doch dank flexibel gestaltbarer Arbeitszeiten lässt sich Ihre private Lebenssituation damit gut vereinbaren. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht. Vergütung und Benefits? Die Eingruppierung der Stelle ist entwicklungsfähig. Sie hängt davon ab, inwieweit der Stelleninhaber bereits das Anforderungsprofil der Stelle abdecken kann. Zusätzlich bieten wir 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersversorgung, Kinderbetreuungsangebote in den Ferien sowie verschiedene Gesundheitsangebote im Werk (u.a. Physiotherapie, Sozialberatung, Resilienzcoaching, Betriebsärzte). Haben Sie Lust, Mitglied in unserem Team zu werden? Bewerben Sie sich bitte online über unsere Homepage (www.alunorf.de). Alunorf setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Fragen zur Bewerbung und Stellenbesetzung beantwortet Ihnen Sabine Bell (Leiterin Personalreferat) unter ( 02131 – 9378562. Personalberater oder externe Dienstleister sehen bitte von Anfragen ab.
Zum Stellenangebot

Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess

Di. 12.10.2021
Bad Homburg, Ulm (Donau), Leverkusen
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, München und Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht PHARMAPLAN. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Produktionsstätten und Laboren für Pharma und Biotech spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP Consulting, Laboratory Design, Architecture, Technical Services und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg (Frankfurt) und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren.Sie und Ihr Team entwickeln und planen die Produktionsprozesse für unterschiedlichste pharmazeutische Produktionen über alle Projektphasen. Von der Konzeptstudie über das Basic und Detail Design sowie Mitwirkung bei der Montageüberwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung sind Sie mit hoher Verantwortung tätig. Dabei entwickeln Sie Layouts sowie Verfahrensabläufe, vergleichen technische Lösungen und beschreiben die Anforderungen, beziffern die Kosten und bereiten die Informationen in enger Abstimmung mit unseren Kunden nachvollziehbar auf. Auch mit Lieferanten stehen Sie in den in engem Kontakt und sorgen für die Einhaltung der Anforderungen des Kunden. Qualifizierter Abschluss mit Schwerpunkt Pharma, Verfahrenstechnik Maschinenbau oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung im internationalen pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau/Anlagenplanung oder der pharmazeutischen Produktion Affinität zu zeitgemäßen digitalen Planungswerkzeugen Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Erfolge erreichen Sie im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in engen Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Optimaler Weise bringen Sie aus folgenden Bereichen Erfahrungen mit: Fill and Finish Oral Solid Dosage Forms Allgemeine pharmazeutische Verfahrenstechnik Übernahme von fachlicher Führungsverantwortung mit Blick auf Kosten, Termine und Qualität Spannende und abwechslungsreiche Projekte für  führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d)

Mo. 11.10.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.300 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur tatkräftigen Unterstützung unserer international operierenden Abteilung Corporate Engineering Department am Standort Leverkusen suchen wir für die Gruppe „General Engineering“ zum nächstmöglichen Termin einen Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d) Selbständige Bearbeitung von anspruchsvollen Anlagenbau- / Verfahrenstechnik-Aufgaben in unseren internationalen Chemieanlagenbauprojekten mit verschiedenen Zielsetzungen, wie Neuanlagenbau, Kapazitätserweiterungen, Energieoptimierung, Einsatz moderner Umwelttechnologien Technisches, finanzielles und terminliches Projektmanagement in allen Stadien des Projektablaufs: von der Konzeption über die Detailplanung und Beschaffung bis hin zur Vor-Ort-Montageüberwachung und Inbetriebnahme-Unterstützung in unseren Werken im In- und Ausland Technischer Spezialist und Ansprechpartner für gesetzliche Spezialgebiete, wie zum Beispiel MRL, WHG, DGRL oder ATEX Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä.) Ca. 5 Jahre Berufserfahrung im Anlagenbau, idealerweise in der Chemischen Industrie Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Projekten in einem internationalen Arbeitsumfeld Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, Kommunikationsstärke- sowie ein ausgeprägter Teamgeist Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft und Belastbarkeit Attraktives Vergütungsmodell der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (d/m/w) für die Abteilung Energie-, Gas- und Industrieofentechnik

Sa. 09.10.2021
Düsseldorf
Die rund 100 Forschenden unseres Instituts erarbeiten mit kreativen Ideen und hoher Fachkompetenz innovative Konzepte zur Prozessoptimierung für die betriebliche Praxis. Dadurch haben wir eine hervorragende Reputation. Unsere Themen orientieren sich an aktuellen Anforderungen und werden durch unsere Teams aktiv mitgestaltet.  Wir suchen kurzfristig eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (d/m/w).In dieser Funktion werden Sie praktische Labor-, Technikums- und Betriebsversuche planen, durchführen und auswerten, Forschungsanträge und Abschlussberichte erstellen, Projektteams bei der Bearbeitung von Forschungsprojekten unterstützen und ggf. selbstständig Projekte akquirieren und bearbeiten. Das Arbeitsverhältnis wird zur Bearbeitung eines Forschungsprojekts zunächst auf vier Jahre befristet.Sie passen perfekt zu uns, wenn Sie ein Hochschulstudium im Studiengang Maschinenbau oder Verfahrenstechnik (Master) erfolgreich abgeschlossen haben, Fachkenntnisse in Thermodynamik (speziell Wärmetransport), Strömungsmechanik, Prozessmesstechnik sowie künstlicher Intelligenz mitbringen, Erfahrungen im Bereich der systematischen Akquise von Neukunden haben, über Kenntnisse in Aufbau, Planung, Durchführung und Auswertung von praktischen Labor-, Technikums- und Betriebsversuchen verfügen, mit den Microsoft Office-Anwendungen sicher umgehen können, bereit sind, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten und sich für komplexe und vielfältige Aufgabenstellungen begeistern, insbesondere in der Stahlindustrie aber auch in anderen Industriezweigen, eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung mitbringen, sehr gut in Deutsch und gut in Englisch kommunizieren können. eine angenehme, kollegiale und freundliche Arbeitsatmosphäre, flexible Arbeitszeitmodelle inklusive mobilem Arbeiten sowie attraktive Konditionen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Prozesstechnik, TGA (m/w/d)

Sa. 09.10.2021
Leverkusen
Dohm Pharma­ceutical Engineering (DPhE) ist seit fast 30 Jahren ein erfolg­reicher Dienst­leister der Life Science Industrie mit 6 Standorten in Deutschland. DPhE bietet Dir die Mög­lich­keit, sich inno­vativ und verantwortlich in ab­wechslungs­reiche Projekte und Aufgaben ein­zu­bringen. Zur tatkräftigen Verstärkung unseres Teams in Leverkusen suchen wir baldmöglichst einen Ingenieur Technische Gebäudeausrüstung (TGA) (m/w/d). Du planst Neu- und Umbauprojekte in der pharmazeutischen Industrie (TGA, Reinraumtechnik) Du bearbeitest Grundlagenermittlung und Machbarkeitsstudien Du erteilst Kostenschätzungen Du bist an der Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe beteiligt Du übernimmst Bauüberwachung und Dokumentation Du bist Ingenieur aus Leidenschaft (Dipl.-Ing./Master/Bachelor) Optimalerweise hast Du schon Berufserfahrung gesammelt, vorzugsweise im Bereich der Pharma-, Biotechnik- oder Lebensmittelindustrie Du kommunizierst sicher und souverän, intern wie auch extern in Deutsch und Englisch Office 365-Anwendungen sind Dir sehr vertraut alle Vorzüge eines erfolgreichen, mittelständigen Unternehmens flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und interdisziplinäres Team ein Unternehmen, dass Talente fördert und Dir viel Unterstützung bei Deiner Entwicklung bietet (individuell abgestimmtes Weiterbildungsprogramm) leistungsgerechtes Gehalt mit Beteiligung am Unternehmenserfolg unbefristeter Arbeitsvertrag und betriebliche Altersvorsorge ein Arbeitsumfeld, das es Dir ermöglicht Beruf und Privatleben in Balance zu halten wir ermöglichen Homeoffice, wenn Projekt und Kunde es zulassen
Zum Stellenangebot

Promovierter Chemiker, Ingenieur Chemie / Verfahrenstechnik (Master) (m/w/d)

Fr. 08.10.2021
Leverkusen
Die Polymaterials AG steht für hochinnovative Kunststoffe, die wir für nationale und internationale Kunden in zahlreichen Branchen seit vielen Jahren erfolgreich erforschen und entwickeln. Neue Polymerstrukturen und Polymerisationsprozesse sowie modernste Technologien im Bereich Compounding zu entdecken, ist unsere Leidenschaft. Kosteneffizienz, Umsetzbarkeit und die Anforderungen und Trends von morgen dabei im Blick zu haben, unser Anspruch. Für unser Synthese-Technikum im Chempark in Leverkusen suchen wir baldmöglichst eine/n Promovierten Chemiker, Ingenieur Chemie / Verfahrenstechnik (Master) (m/w/d) Die Stelle ist besonders für Kandidaten mit erster Berufserfahrung (ca. 2- 5 Jahre) und/oder praktischen Erfahrungen in einem Chemiebetrieb (z.B. über die aktuelle Position oder mit einer Berufsausbildung) geeignet. fachliche Führung in den Projekten sowie von Projektingenieuren und Projektteams Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen, Sicherheitsbetrachtungen, Betriebsanweisungen Entwicklung und Erprobung von neuen Verfahrenstechniken Komplette Bearbeitung von Forschungsprojekten (Angebots-, Vorbereitungs-, Versuchs-, Dokumentationsphase), Definition von erforderlichem Arbeitsumfang, Equipment, Zeitbedarf  Synthesen, Produkt- und Verfahrensentwicklungen im Technikum (3 – 4.000 Liter) Reaktiv-Extrusionen mit Planetwalzenextrudern Skalierung der Polymerisationen von kg-Bereichen in den Tonnenmaßstab Universitätsabschluss (Master) im Bereich Chemie oder Verfahrenstechnik Fachwissen und/oder Erfahrungen in den Bereichen Chemie, Reaktions- und Apparatetechnik Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Integrität Belastbarkeit, „Hands-on“ Mentalität, Gewissenhaftigkeit Problemlösungsorientiertes Verhalten, selbstständige Lösungsfindung und Realisierung Hohes Engagement, praktisches Geschick, Improvisationstalent, Kommunikationsstärke Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Das Arbeitsgebiet Material- und Prozessinnovationen sowie internationale Auftraggeber Interessante Aufgaben (Forschung und Entwicklung), keine Langeweile und wenig Bürokratie Ein junges dynamisches Team mit einem Betriebsleiter, fünf Projektingenieuren und sieben Technikumsmitarbeitern Freiraum für selbständiges Arbeiten, kurze Kommunikationswege, ein kollegiales Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische Werkstoffe

Mi. 06.10.2021
Leverkusen
Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie im CHEMPARK bietet Tectrion ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.200 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen als: Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische WerkstoffeSie… sind zuständig für die Prüfung und Abnahme von Apparaten, Behältern und Rohrleitungen in der chemischen Industrie führen technische Inspektionen in bestehenden Anlagen innerhalb der Chemparks durch prüfen hierbei auch visuell Stahlbauteile nach DIN EN 14879-1 (in Vorbereitung zur Beschichtung) und ebenfalls Beschichtungen und Auskleidungen nach DIN EN 14879-2 und -4 sind ebenfalls in hohem Umfang für die Prüfung und Abnahme bei europaweiten Lieferanten/Herstellern zuständig Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemietechnik, Maschinenbau (oder vergleichbare) oder eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung zum Techniker oder Meister für Kunststoffe Fortbildung zum DVS Schweißfachingenieur, Schweißtechniker oder Schweißfachmann. Umfangreiche Kenntnisse in der Herstellung, Prüfung und Abnahme von Kunststoffbehältern, Apparaten und Rohrleitungen für die chemische Industrie Mehrjährige nachweisliche Berufserfahrung in der Qualitätssicherung und Fertigung von Druckgeräten Sicherer Umgang mit fachspezifischen Normen und Regelwerken (DIN EN, DVS und Werknormen) Kenntnisse in der Verarbeitung von Beschichtungssystemen wie auch der Verarbeitung von Stahl/emaillierten Bauteilen und in der Verarbeitung von Duro- und Termoplasten Hohe Reisebereitschaft, da europaweite Einsätze durchgeführt werden müssen Tectrion ist eine hundertprozentige Tochter des CHEMPARK-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) für Engineering, Planung und Abwicklung

Di. 05.10.2021
Duisburg
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.Die GEA Messo GmbH ist seit Jahrzehnten erfolgreich in ihrem Spezialsegment des technologieorientierten, internationalen Anlagenbaus tätig. Die Verdampfungs- und Kristallisationsanlagen kommen in der chemischen Industrie, in der Lebensmittelherstellung und in der Pharmazie zum Einsatz.Innerhalb der Business Unit Chemical Technologies suchen wir am Standort Duisburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) für Engineering, Planung und Abwicklung. Verfahrenstechnische Planung von Kristallisationsanlagen im Rahmen von Basic Engineering Aufträgen und Angeboten Erarbeitung von Konzeptstudien für den Vertrieb und Unterstützung bei Entwicklungsprojekten im Labor Koordination und Unterstützung von Kontraktoren/Lieferanten während des Detail Engineerings Inbetriebnahmen von Anlagen weltweit. Hochschulabschluss der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemietechnik oder ein äquivalenter Schwerpunkt der Chemie oder des Maschinenbaus (Bachelor, Master oder Dipl.-Ing.) Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office, besonders Excel mit Makros sowie weitere fachspezifische Anwendungen) Sehr gute chemische Kenntnisse sind von Vorteil Flexibilität und Freude an Teamwork Mobilität/bedingte Reisetätigkeit Verhandlungsgeschick und Kundenorientierung Ganzheitliches Denken, Zielstrebigkeit und Wille zum Erfolg Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch; zusätzliche Kenntnisse in weiteren Sprachen sind von Vorteil Für diese Position bringen Sie idealerweise bereits 2 – 4 Jahre Berufserfahrung aus dem Anlagenbau oder einer entsprechenden Abteilung der produzierenden Industrie mit. Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz, der Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei schnellen Entscheidungsprozessen und weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten garantiert. Ferner bieten wir interessante Entwicklungsmöglichkeiten und eine zugeschnittene Einarbeitung in das Fachgebiet im Rahmen unserer überschaubaren Einheit. Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / OSD

Di. 05.10.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen.  Planung von kompletten Herstellbetrieben sowie Prozessanlagen zur Herstellung von festen und halbfesten oralen Darreichungsformen (OSD) im Bereich Biopharma und Life Sciences Erfassung, Bewertung und Optimierung von Anlagenkonzepten und Abläufen Erstellung von verfahrenstechnischen Fließbildern für prozesstechnische Systeme Erstellung von Spezifikationen für die Anlagentechnik inkl. Angebotseinholung und Bewertung Erstellung von Layouts unter Beachtung geltender GMP-Aspekte Baubegleitende Betreuung beplanter Anlagen bis hin zur Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden Abstimmung mit Kunden, Schnittstellenkoordination zu den Gewerken Bau/ Architektur, Reinraum-, Lüftungs-, Medien- und Elektrotechnik, Qualifizierung Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Biotechnologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung 2-3 Jahre Berufserfahrung in pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder der pharmazeutischen Produktion, aber auch Studienabgänger erhalten eine Chance Fachliche Kenntnisse in der Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln und Organisationsfreude, hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft sowie Reisebereitschaft zu projektbezogenen Einsätzen  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfest
Zum Stellenangebot

Senior-Ingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / OSD

Di. 05.10.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Verantwortung für die Planung und Projektierung von Prozessen und Anlagen zur Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen  Feststoffherstellung - und handling für Tabletten, Kapseln, Granulate, Pulver etc. und deren Verpackung (Blister, Schüttgut, Beutel, etc.) Herstellung halbfeste Formen (Salben, Cremes, Gele, etc.) Verantwortung über Konzept, Planung, Baubegleitung, Inbetriebnahme und Qualifizierung bis hin zur Übergabe an den Kunden Unterstützung beim Vertrieb und Projektaufsatz sowie während der Abwicklung von Projekten Verantwortung der operativen Ergebnisse der Projekte im Fachbereich Auf- und Ausbau des internen und externen Netzwerkes zur Abdeckung von Belastungsspitzen Aufsetzen und Monitoren von Projekt-Organisationen für übergreifende Projekte Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mehrjährige Erfahrung im pharmazeutischem bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder in der pharmazeutischen Produktion Fundierte Fachkenntnisse von Anlagen und Prozessen für die Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen; idealerweise Kenntnisse über Containment-Anforderungen sowie deren planerische und technische Umsetzung Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln, ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Hohe Einsatzbereitschaft und Reisebereitschaft  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern nicht nur Weihnachten sondern auch erfolgreiche Projektabschlüsse
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: