Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 18 Jobs in Esch bei Frechen

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Verfahrenstechnik

Ingenieur_in für Ausschreibungen und technisches Vertragswesen (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Düsseldorf
Pflegende Hautcremes, milde Shampoos, Sonnenschutzmittel, schonende Waschmittel und leistungsstarke Reiniger für Haushalt und Industrie - all diese Produkte nutzen Inhaltsstoffe aus unserem Bereich Care Chemicals. Weltweit arbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden an innovativen Lösungen, die Endverbraucher überzeugen - und das zunehmend auf Basis von natürlichen und nachhaltig gewonnenen Rohstoffen.Unsere Einheit Engineering & Maintenance ist sowohl für die Planung neuer Anlagen als auch für die Instandhaltung der bestehenden Anlagen zuständig. Sie koordinieren und bearbeiten die Neuausschreibungen von technischen Gewerken am Standort und verantworten in diesem Rahmen die Erstellung des technischen Teils sowie die erweiterten gewerkespezifischen Bestimmungen für Fremdfirmendienstleistungen. Zudem verantworten und steuern Sie mit den Experten_innen der Standort-Gewerke sowie den Fachstellen in Ludwigshafen die Leistungsverzeichnisse und agieren als Schnittstelle zwischen der Arbeitssicherheit, dem Einkauf sowie den übrigen BASF-Standorten. Sie unterstützen die technischen Einheiten als Experte_in für Dämmung und Gerüstbau, sind verantwortlich für die Einführung neuer Kontraktoren und übernehmen Patenschaften für Kontraktoren in der Organisation. Durch regelmäßige Audits auf den Baustellen sowie in den Werkstätten prüfen Sie die Kontraktoren sowie deren Subs und arbeiten dabei eng mit weiteren Kontraktoren-Verantwortlichen anderer BASF Standorte zusammen. Durch die Einhaltung der Regeln zu Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz und Qualität (EHSQ) setzen Sie das BASF EHSQ-Konzept sowie das Energiemanagementkonzept um. Hochschulabschluss in Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Produktionsumfeld sowie Projektmanagement fundierte Kenntnisse zum Beschaffungsmanagement sowie über Lieferanten im relevanten Arbeitsgebiet gutes Verständnis über Einkaufsprozesse und -richtlinien sowie Reparatur- und Wartungsprozesse versiert im Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie mit SAP und sehr gute Deutsch- sowie solide Englischkenntnisse Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Abfall- / Umwelt- / Verfahrens- / Kraftwerkstechnik (m/w/x)

Mi. 12.05.2021
Köln
Sweco ist Europas größtes Architektur- und Ingenieurbüro und allein in Deutschland an über 35 Standorten aktiv. Zusammen mit unseren Kunden und dem Wissen von europaweit über 17.500 Architekten, Ingenieuren und anderen Spezialisten schaffen wir zukunftsfähige Lösungen. Gemeinsam verändern wir die Gesellschaft. Ingenieur Abfall- / Umwelt- / Verfahrens- / Kraftwerkstechnik (m/w/x) in Köln (S0914) Konzeption, Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung von Projekten im Bereich Abfallbehandlungsanlagen, Verfahrens-, Energie-, Umwelt- und Kraftwerkstechnik Umsichtige und intensive Zusammenarbeit innerhalb unserer interdisziplinären Teams Unterstützung bei internationalen Projekten in Form von Kurzzeiteinsätzen oder im Backoffice Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Ingenieur der Fachrichtungen Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung sowie sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Selbstständige, systematische und kundenorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Organisationstalent Gute Team- sowie Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Engagement Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert Abwechslungsreiche Projekte und Aufgaben sowie viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung in einem motivierten Team Gute Karrieremöglichkeiten in einem modernen Unternehmen mit offener und kooperativer Führungskultur Umfassendes Einarbeitungsprogramm mit persönlichem Paten Fachliche und persönliche Weiterentwicklung in der Sweco Akademie Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung Standortbezogene Zusatzleistungen wie Fitnessprogramme, Jobticket u. v. m.
Zum Stellenangebot

Agiler Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Möhrendorf, Norderstedt, München, Hofheim, Ried, Lehre, Köln
Klar gibt es keine fehlerfreie Software. Aber es macht Spaß, komplexe Software besser zu machen. Bei imbus arbeiten wir mit professionellen Softwaretests und intelligenter Qualitätssicherung jeden Tag daran. Dafür haben wir echte Profis dabei: Die Autoren einiger Fachbücher rund um das Thema Testen arbeiten bei imbus, u. a. von „Testen in Scrum-Projekten“ – Know-how zu neuesten Testmethoden, das wir in agilen Projekten optimal nutzen können. Wir sind die grüne Heimat von 400 IT-Spezialisten an sechs Standorten in Deutschland und fünf Nieder­lassungen im Ausland. Agile Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d) suchen wir per­ma­nent für alle unsere Standorte. Sie unterstützen unsere Kunden als Test- und Auto­matisierungs­spezialist (m/w/d) in spannenden, agilen Projekt­ein­sätzen und stehen ihnen in allen Phasen des Pro­jekts als fach­kundiger Berater (m/w/d) zur Seite. Sie entwickeln und betreiben auto­matisierte Test­frameworks. Dafür konzi­pieren und pro­grammieren Sie Test­skripte unter Ver­wendung geeig­neter Auto­matisierungs­werkzeuge. Sie überwachen auto­matisierte Test­fälle, führen Funktions- und Last­tests durch und sorgen für die schnelle Behe­bung der gefun­denen Probleme in Ihrem Ent­wicklungs­team. Sie unterstützen Ihr Team bei der Fehler­analyse und beim Schrei­ben der Unit-Tests. Sie haben fundierte, gerne mehr­jährige Erfahrung mit (agilen) Test­frameworks sowie Test­auto­matisierungs- und Test­management­werk­zeugen, z. B. TestBench, Ranorex, Selenium oder Robot Framework. Sie haben mit Continuous Integration gearbeitet und Ihre Pro­grammier­kennt­nisse, z. B. in C#, Java oder Scala, sind gut. Sie sind in der agilen Software­entwicklung (Scrum, Kanban) zu Hause. Erfahrung im Aufsetzen und War­ten einer Test­auto­matisierungs­lösung und eine Zerti­fizierung nach ISTQB® (idealer­weise als ISTQB® Test Auto­mation Engineer) setzen wir voraus. Sie sind eine kommunika­tions- und präsen­ta­tions­starke Per­sön­lichkeit mit hoch­professionellem Auf­treten. Im fach­lichen Gespräch mit dem Kunden agieren Sie routi­niert und sicher. Für unseren Münchner Stand­ort sollten Sie Erfahrung sowohl mit GUI-Test­auto­mati­sierungen als auch zusätz­lich im Ein­satz von HiL-Test­werk­zeugen nach­weisen können. Sie sind offen dafür, regelmäßig neue Branchen, Technologien und Menschen kennenzulernen und arbeiten gern in exzellenten, agilen Teams. Deutschkenntnisse setzen wir ZWINGEND auf dem Niveau der Kompetenz­stufe C2 voraus. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten: Wir organisieren regel­mäßig den Aus­tausch mit Fach­kollegen zu Projekt­ein­sätzen, Grund­lagen oder Forschung. Und bieten Weiter­bildung bequem inhouse: Unsere Akademie mit rund 18.000 Teil­nehmern ist ein welt­weit füh­render Trainings­anbieter für Soft­ware-Quali­täts­management und Soft­ware­test. Starke Teams: An Ihrem Arbeitsplatz können Sie Verant­wortung über­nehmen, Spiel­räume nutzen und unser Unter­nehmen aktiv mit­gestalten. Ein wichtiger Bau­stein dazu: unsere außer­gewöhn­liche Informations­kultur. Noch nicht der richtige Benefit dabei? Hier mehr über die vielen Vor­teile bei imbus er­fahren – von A wie Außer­gewöhn­liche Familien­freundlich­keit bis Z wie Zeit­wertkonto.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / Fill & Finish

Sa. 08.05.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Planung und Projektierung von Herstellungsprozessen und Anlagen in der Aseptikproduktion und aseptischen Abfüllung von flüssigen pharmazeutischen Produkten sowie deren Verpackung  Unterstützung der Projekttätigkeiten über alle Planungsphasen hinweg inklusive der Qualifizierung und Validierung  Erfassung, Bewertung und Optimierung von Anlagenkonzepten und Abläufen Erstellung von Spezifikationen für die Anlagentechnik inkl. Angebotseinholung und Bewertung Erstellung von Layouts unter Beachtung geltender GMP-Aspekte Baubegleitende Betreuung beplanter Anlagen bis hin zur Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Pharmatechnik, Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung 2-3 Jahre Berufserfahrung in pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder der pharmazeutischen Produktion, aber auch Studienabgänger erhalten eine Chance Fachliche Kenntnisse von Anlagen und Prozessen in der Flüssigherstellung (Liquida) bzw. in der aseptischen Abfüllung Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln und Organisationsfreude, hohe Auffassungsgabe Einsatzbereitschaft sowie Reisebereitschaft zu projektbezogenen Einsätzen  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfest
Zum Stellenangebot

Senior-Ingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / OSD

Sa. 08.05.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Verantwortung für die Planung und Projektierung von Prozessen und Anlagen zur Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen  Feststoffherstellung - und handling für Tabletten, Kapseln, Granulate, Pulver etc. und deren Verpackung (Blister, Schüttgut, Beutel, etc.) Herstellung halbfeste Formen (Salben, Cremes, Gele, etc.) Verantwortung über Konzept, Planung, Baubegleitung, Inbetriebnahme und Qualifizierung bis hin zur Übergabe an den Kunden Unterstützung beim Vertrieb und Projektaufsatz sowie während der Abwicklung von Projekten Verantwortung der operativen Ergebnisse der Projekte im Fachbereich Auf- und Ausbau des internen und externen Netzwerkes zur Abdeckung von Belastungsspitzen Aufsetzen und Monitoren von Projekt-Organisationen für übergreifende Projekte Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mehrjährige Erfahrung im pharmazeutischem bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder in der pharmazeutischen Produktion Fundierte Fachkenntnisse von Anlagen und Prozessen für die Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen; idealerweise Kenntnisse über Containment-Anforderungen sowie deren planerische und technische Umsetzung Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln, ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Hohe Einsatzbereitschaft und Reisebereitschaft  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern nicht nur Weihnachten sondern auch erfolgreiche Projektabschlüsse
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Reinstmedien / Clean Utilities (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Mitarbeit in interdisziplinären Teams zur Planung von verfahrenstechnischen Versuchs-, Pilot- und Produktionsanlagen mit zugehörigen Reinstmedien- und Energiesystemen bis hin zur Ausführung inklusive Montageüberwachung und Inbetriebnahme Erstellung von Planungskonzepten, die Aufstellung von Kostenprognosen sowie die Erstellung von Spezifikationen und Leistungsverzeichnissen von Equipment  Unterstützung der Projekttätigkeiten über alle Projektphasen hinweg inklusive der Qualifizierung / Validierung Umsetzung kundenseitiger Vorgaben Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharma- oder Biotechnologie, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbarer Studienrichtung 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung, Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von Reinstmediensystemen in der Life-Science Industrie wünschenswert, aber auch StudienabgängerInnen erhalten eine Chance Fachliche Kenntnisse im Bereich der Biotechnologie (USP, DSP, CIP, SIP, Single Use Technology) Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen und Biosafety Regularien von Vorteil Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln und Organisationsfreude, hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft sowie Mobilität zu projektbezogenen Einsätzen vor Ort Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern nicht nur Weihnachten, sondern auch erfolgreiche Projektabschlüsse
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker / Prozessoptimierer (m/w/d) im Kunststoffspritzguss

Fr. 07.05.2021
Solingen
Wir sind einer der führenden Anbieter in der Automobilindustrie für Kunststoffteile mit hochwertigen galvanisierten Oberflächen. BIA übernimmt die Verantwortung vom ersten technischen Gespräch über Konstruktion und Werkzeugbau bis zum fertig galvanisierten Endprodukt. Über 950 motivierte und kompetente Mitarbeiter setzen mit kreativen Ideen auch individuelle Designwünsche um und garantieren am Standort Solingen höchste Qualität. Störungsbehebung, Ursachenermittlung und systematische Fehleranalyse  Prozessoptimierungen erkennen und entsprechende Maßnahmen einleiten  Sicherung und Ausbau der Qualitätsanforderungen  Artikelfreigaben und Arbeitsplatzunterweisungen Anfertigung von Dokumentationen  Schnittstellenfunktion für die Schichtleitung, Werkzeugbau, Instandhaltung und QM Abgeschlossene Ausbildung als Kunststoffformgeber oder Verfahrensmechaniker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Kunststoff- und Kautschuktechnik (Fachrichtung Spritzgießen) oder vergleichbare Ausbildung mit mindestens drei Jahre Berufserfahrung  Erfahrung in der Bemusterung von Neuwerkzeugen und Optimierung von Fertigungsprozessen  Ausgezeichnete Maschinen- und Werkzeugkenntnisse  Prozess- und teamorientierte Denkweise  Gute Deutschkenntnisse  Bereitschaft zur Dreischicht- und Wochenendarbeit Sicherer Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und familiär geprägten Strukturen  Professionelle Einarbeitung und Betreuung  Attraktive Betriebskantine  Urlaubsgeld  umfassende Gesundheits- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Trainee Kesseltechnik m/w/d

Fr. 07.05.2021
Grevenbroich
Trainee Kesseltechnik m/w/d RWE Power AG, Technische Dienste – Instandhaltungsprojekte, Grevenbroich, Deutschland (DE) Start zum 01.10.2021, Vollzeit, befristet RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Die RWE Power AG mit Sitz in Essen und Köln bündelt die Stromerzeugung aus Braunkohle und Kernenergie. Wir sind das Rückgrat für den Ausbau der Erneuerbaren Energien: Wir leisten einen Beitrag für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung, wenn Wind und Sonne nicht verfügbar sind. Unsere rund 10.000 Beschäftigten engagieren sich in Tagebauen, Kraftwerken, Veredelung und Forschung und tragen dafür Sorge, dass der Ausstieg aus Kernenergie und Kohle konsequent und zuverlässig umgesetzt wird. So übernehmen wir Verantwortung – für Energiesicherheit und ein nachhaltiges Leben.Du bist ein kommunikativer Teamplayer und liebst Situationen mit ordentlich Druck auf dem Kessel? Denkst analytisch und wirtschaftlich? Und willst die Zukunft mit innovativen Lösungen in der Kraftwerkstechnik sicher machen? Dann haben wir den perfekten Einstieg für dich – mit spannenden Herausforderungen. In unserem 15-monatigen, individuell auf dich abgestimmten Traineeprogramm lernst du alles, was du für deine zukünftige Aufgabe können musst: Du führst eigenständig und im Zusammenspiel mit unseren Fachstellen technische und betriebliche Projekte durch. Übernimmst das Management (Technik, Termine, Ressourcen) von Instandhaltungs- und Optimierungsprojekten. Verfolgst Kosten und planst das Budget für Instandhaltungen und den wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen. Darüber hinaus analysierst du Schäden und betriebliche Störungen und entwickelst Lösungen zu deren Behebung, die du auch umsetzt. Ergänzt wird das Programm durch Informationsaufenthalte in den angrenzenden Fach- und Unternehmensbereichen. Hier gewinnst du einen umfassenden Einblick in die Energiewirtschaft von morgen. Und bei alledem lassen wir dich nie im Regen stehen: Dein*e kompetente*r Mentor*in ist immer für dich da. Du hast ein ingenieur­wissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Verfahrens­technik, Chemie oder Maschinenbau erfolgreich abgeschlossen Außerdem bringst du erste praktische Erfahrung in der Industrie mit Du denkst analytisch und wirtschaftlich und bist davon überzeugt, dass sich jeder Prozess noch optimieren lässt Deutsch sprichst du fließend und du verfügst über gute Englischkenntnisse Darüber hinaus zeichnest du dich durch eine hohe Einsatzbereitschaft, intrinsische Motivation und Lösungskompetenz aus Du bist teamorientiert und besitzt eine ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Plus, kein Muss Wenn du zudem einschlägige Berufserfahrung in der Kraftwerkstechnik oder anderen Industrien mitbringst, ist der Kessel schon so gut wie geflickt Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel eine leistungs­gerechte Vergütung mit Weihnachtsgeld. Flexible Arbeits­zeiten. Chancen zur Personal­entwicklung, zum Talent­management und zur Karriere­förderung. Ein umfassendes Gesundheits­management und ein breites Angebot zum Betriebssport. Ein Mitarbeite­rbeteiligungs­programm. Einen sicheren Parkplatz. Eine Kantine mit leckerer und gesunder Mitarbeiter­verpflegung. Zahl­reiche Mitarbeiterevents. Die Förderung von Diversität. Und natürlich ein attraktives Trainee-Begleit­programm.
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker Kunststoff (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Köln
Die Greif Packaging Germany GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft der Greif Inc. in Ohio/USA, dem weltweit führenden Hersteller von Industrieverpackungen. 16.000 Mitarbeiter an 250 Standorten rund um den Globus leisten täglich ihren Beitrag zum Erfolg der Unternehmensgruppe. In Deutschland liegt der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit auf der Produktion, den Vertrieb sowie der Rekonditionierung von Verpackungssystemen aus Stahl und Kunststoff. Für unser Werk in Köln-Lövenich benötigen wir einen Verfahrensmechaniker (m/w/d) für die Produktionslinie „Kunststoff“. Wenn Sie Spaß und Interesse daran haben perspektivisch Verantwortung zu übernehmen und an Herausforderungen zu wachsen, dann sind Sie bei uns genau richtig! Bringen Sie sich ein und stellen Sie jederzeit einen reibungslosen Ablauf in der Produktion sicher. Einrichten und Umrüsten der Extrusionsblasmaschine für die Fertigung von Kunststoffblasen (Inlay für Stahlfässer) Verantwortlich für den reibungslosen Produktionsablauf Sicherstellung und Kontrolle der Qualitätsvorgaben und Prozessparameter sowie Überprüfung und Durchführung der täglich anfallenden Produktionsaufgaben Ermittlung der Optimierungspotentiale für eine Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit Mitwirkung bei der Planung der vorbeugenden Instandhaltung der Maschinen Wartung und Pflege der Maschinen, Anlagen und Werkzeuge sowie Umsetzung der dazugehörigen Dokumentation Zusammenarbeit mit allen Produktionsabteilungen sowie dem Qualitäts- und Umweltmanagement Fachlicher Ansprechpartner für alle Kollegen(innen) Abgeschlossene Ausbildung als Verfahrensmechaniker (m/w/d) Kunststoff mit mind. 3 jähriger- Berufserfahrung Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit einer Moog TMC- Maschinensteuerung Kenntnisse von hydraulischen und pneumatischen Systemen sowie erste Anwendererfahrung mit Extrusions-Blasmaschinen  vorteilhaft Verantwortungsbewusstsein, Teamplayer und Kommunikationsstärke Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein mit Bereitschaft zur Schichtarbeit (2-Schicht) Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Dynamisches Umfeld mit vielen Möglichkeiten zur Entwicklung und Umsetzung von eigenen Ideen Verantwortungsvolle und gleichzeitig herausfordernde Aufgaben Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege in einem internationalen Umfeld Leistungsgerechte Vergütung (Tarifvertrag der IG Metall NRW)
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Düsseldorf
Interessieren Sie sich für den chemischen Anlagenbau und sind erfahren in der Verfahrenstechnik? Dann machen Sie Ihren entscheidenden Karriereschritt, bewerben Sie sich bei Brunel und erleben Sie mit uns die Vielfalt des Engineerings. Denn wir suchen Sie als Ingenieur Verfahrenstechnik. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in der DACH-CZ Region verfügen wir über mehr als 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Mehr als 45 Jahre international und über 25 Jahre in Deutschland erfolgreich. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Ihre Hauptaufgabe ist die Mitarbeit bei der Planung, Berechnung und Auslegung der Verfahrenstechnik von Anlagen in der Chemieindustrie Weiterer Schwerpunkt Ihres Tätigkeitsfeldes ist die Planung und Betreuung von Umbauten und Inbetriebnahmen Die Erstellung der verfahrenstechnischen Dokumentation gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich Sie sind Ansprechpartner für alle beteiligten Abteilungen und Lieferanten Sie haben ein technisches oder naturwissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik erfolgreich abgeschlossen Sie haben bereits einige Jahre Berufserfahrung in der Verfahrenstechnik im chemischen Anlagenbau gesammelt Engagement und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab Arbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum DAX-Konzern; ob Straße, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal