Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 25 Jobs in Himmelgeist

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 9
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Verfahrenstechnik

Projektleiter Anlagenbau (m/w/d)

Mo. 06.12.2021
Mönchengladbach
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Hauptsitz in Mönchengladbach: Projektleiter Anlagenbau (m/w/d) Die Engineering Dobersek GmbH ist ein mittelständisches und international ausgerichtetes Unternehmen im Anlagenbau. Schwerpunkte der Tätigkeit sind die Bereiche Bergbau, Mineral Processing, Metallurgie sowie Kraftwerkstechnik und Sonderanlagen. Zum Kundenkreis der Engineering Dobersek GmbH gehören Industriekonzerne, Anlagenbetreiber und öffentliche Auftraggeber. Kundenindividuell erstreckt sich das Projektvolumen auf Teilanlagen bis hin zu schlüsselfertigen Gesamtanlagen. Planung, Koordination und Abwicklung von Projekten im Anlagenbau vom Auftragseingang bis zur Endabnahme Einhaltung von vertragsrelevanten Termin- und Kostenvorgaben Projektmanagement (technische und kommerzielle Realisierung; Termin-, Ressourcen- und Kapazitätsplanung) Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten und interne Projektbeteiligte Führung von Projektteams sowie Bedarfsermittlung aller technischen Dokumentationen Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder vergleichbar Umfangreiche Berufserfahrung in der Leitung von komplexen Projekten im Bereich Projektabwicklung/-steuerung weltweit (Höhe des Projektvolumens mindestens 50 Mio. EUR) Sichere Beherrschung von MS Office sowie sehr gute Englisch- und Russischkenntnisse Ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie hohe Sozialkompetenz mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten Teamfähigkeit sowie Termintreue und Reisebereitschaft Herausfordernde technische Aufgaben Das gesamte Portfolio des Engineerings Kollegiales Miteinander sowie eine multinationale Vielfalt Gleitzeitmodell
Zum Stellenangebot

Industrial Engineer Kunststofftechnik (m/w/d)

So. 05.12.2021
Wermelskirchen, Wuppertal, Solingen, Köln
Dafür steht unser Name. Und dafür arbeiten wir Tag für Tag. Mit intelligenten Mobilitätslösungen, mit 1.500 Mitarbeitern an 30 Standorten auf fünf Kontinenten weltweit – und vielleicht schon bald mit Ihnen. Für unseren Standort in Wermelskirchen (in der Nähe von Wuppertal, Solingen und Köln) suchen wir Sie als Industrial Engineer Kunststofftechnik (m/w/d)Erstellung von Lastenheften und Beschaffung von SpritzgießwerkzeugenBetreuung von Werkzeuganläufen und Freigabeprozessen bis zur SerienfertigungBetreuung der Kunststofffertigung hinsichtlich Prozessoptimierungen, Verbesserung der Herstellkosten und QualitätsoptimierungAufzeigen von Ratio-Potenzialen und deren Umsetzung in der KunststofffertigungImplementierung neuer Technologien in der Kunststofftechnik und Durchführung von AutomatisierungsprojektenMitarbeit in Neuprojekten und Erstellen von Werkzeugkonzepten und FertigungsstrategienUmsetzung von KundenprojektenErstellen von Werkzeugkonstruktionen in 3D/2D mittels CAD (Siemens NX und Solid Edge)Eine erfolgreich abgeschlossene Techniker- oder Ingenieursausbildung und einschlägige Erfahrung in der Werkzeugtechnik von Spritzgießwerkzeugen, der Kunststoff-Verfahrenstechnik und der Automation rund um die SpritzgießmaschineRheologische Kenntnisse und materialspezifisches WissenKenntnisse und Anwendung in CAD-Systemen (vorzugsweise Siemens NX und Solid Edge)Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine sorgfältige Arbeitsweise und sehr gute Englisch- und DeutschkenntnisseEine unbefristete Vollzeitanstellung in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen mit TarifbindungEin anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen sowie einem kollegialen und wertschätzenden ArbeitsumfeldFlexible Arbeitszeiten, kostenfreie Mitarbeiterparkplätze, eine betriebseigene Kantine sowie weitere attraktive SozialleistungenEine umfangreiche und detaillierte Einarbeitung in die Welt der Mobilität
Zum Stellenangebot

Senior Anlagen- und Prozessingenieur (m/w/d) Aufbau eines Produktionswerks in China

Sa. 04.12.2021
Leverkusen
Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Senior Anlagen- und Prozessingenieur (m/w/d) Aufbau eines Produktionswerks in China Standort LeverkusenUnbefristet Vollzeit Nach umfassender mehrmonatiger Einarbeitung in unserem Werk in Leverkusen unterstützen Sie mit Ihren Kenntnissen und Erfahrungen den Aufbau der Anlagen und Prozesse in unserem neuen Produktionsstandort in China. Dabei sind Sie das zentrale Bindeglied zwischen der eng miteinander verbundenen deutschen und chinesischen Produktion. Sie verantworten den erforderlichen Wissenstransfer und die Optimierung des Informationsflusses innerhalb des Projektteams und bieten fachliche und technische Unterstützung vor Ort. Hierfür werden Sie sich mehrfach in China aufhalten.  Durch die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt unterstützen Sie das weitere Wachstum von Heraeus Epurio und nehmen maßgeblich Einfluss auf die Erweiterung unserer globalen Produktionskapazitäten. Als Lead Engineer nehmen Sie die effiziente Priorisierung von Aufgaben zur Einhaltung von Projektplänen vor, um im Team gleichzeitig mehrere Aufgaben bearbeiten zu können, sowohl eigenständig als auch als Teil interkultureller Einheiten. Gemeinsam mit anderen Ingenieursbereichen bilden Sie die Schnittstelle zu den Prozess- und Beschaffungsabteilungen und beaufsichtigen die Erstellung von technischen Spezifikationen und technischen Datenblättern. Sie unterstützen die chinesischen Kolleginnen und Kollegen fachlich und technisch bei der standortübergreifenden Vereinheitlichung und Standardisierung der technischen Ausrüstungen und Ersatzteile. Nicht zuletzt begleiten Sie verfahrenstechnische Projekte zur Optimierung von Produktionsprozessen in Deutschland und China. Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium der Chemischen Verfahrenstechnik, des Maschinen- und Anlagenbaus oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung (mindestens 5 Jahre) im Produktionsumfeld sowie in der Anlagenplanung und -dokumentation, idealerweise in der chemischen Industrie oder im verfahrenstechnischen Anlagenbau Kenntnisse im Bereich Lean-Management und in Six Sigma Idealerweise Praxis im Umgang mit Prozessinformations-, Analyse- und Steuerungssoftware (OSISoft PI, TrendMiner, PCS 7) und SAP Eine zielstrebige Persönlichkeit, die interdisziplinäre und interkulturelle Zusammenarbeit schätzt und überzeugende Konzepte entwickelt  Spaß an einer Tätigkeit in interkulturellen Teams und sehr gutes Englisch Interesse an Reisen und längeren Aufenthalten in China Als globales Portfoliounternehmen bieten wir den idealen Raum für Ihre persönliche Entwicklung und neben der Stabilität eines Familienkonzerns viele weitere Vorteile: eine attraktive Vergütung, diverse Zusatzleistungen, spannende Aufgaben und nicht zuletzt tolle, internationale Teams.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Simulation Wärmepumpen & HVAC-Systeme

Fr. 03.12.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Entwicklungsingenieur (m/w/d) Simulation Wärmepumpen & HVAC-Systeme Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Ihre Aufgabe ist die Erstellung von Thermodynamik- und Restbus-Simulationsmodellen im Kontext der modellbasierten Funktionsentwicklung unserer Steuergeräte  Führen Sie Systemsimulationen im Bereich der Wärmepumpen- und HVAC-Systementwicklung durch und unterstützen Sie somit die jeweiligen Funktionsentwicklungsteams  Die Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern (z. B. Laboringenieure, externe Simulationsdienstleister, SW-Entwickler, Qualitätsabteilung) liegt in Ihrer Verantwortung  Ihre fachlichen Kompetenzen können Sie bei der Weiterentwicklung unserer modellbasierten Funktionsentwicklungs-Methoden einsetzen  Sie übernehmen eine entscheidende Rolle beim Aufbau der Streckenmodelle für unsere Model- und Hardware-in-the-Loop-Testsysteme auf HVAC-Systemebene Durch Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium in Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Physik oder ein vergleichbares Studium besitzen Sie die benötigten Grundlagen  Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Systemsimulation von thermodynamischen Systemen und können dabei die Programmiersprachen Modelica und Simulink (inkl. Stateflow) sicher anwenden  Idealerweise können Sie auf erste Erfahrungen mit Modelica-Thermodynamik-Bibliotheken, mit dSpace-Produkten (insbesondere VEOS, Scalexio, AutomationDesk, ControlDesk) und dem Aufbau von virtuellen ECUs zurückgreifen  Durch Ihre sehr guten Englisch- und Deutschkenntnisse kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen. Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Ingenieur Chemie / Verfahrenstechnik (Master) (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Leverkusen
Die Polymaterials AG steht für hochinnovative Kunststoffe, die wir für nationale und internationale Kunden in zahlreichen Branchen seit vielen Jahren erfolgreich erforschen und entwickeln. Neue Polymerstrukturen und Polymerisationsprozesse sowie modernste Technologien im Bereich Compounding zu entdecken, ist unsere Leidenschaft. Kosteneffizienz, Umsetzbarkeit und die Anforderungen und Trends von morgen dabei im Blick zu haben, unser Anspruch. Für unser Synthese-Technikum im Chempark in Leverkusen suchen wir baldmöglichst eine/n Ingenieur Chemie / Verfahrenstechnik (Master) (m/w/d) Die Stelle ist besonders für Kandidaten mit erster Berufserfahrung (ca. 2-5 Jahre) und/oder praktischen Erfahrungen in einem Chemiebetrieb (z.B. über die aktuelle Position oder mit einer Berufsausbildung) geeignet. fachliche Führung in den Projekten sowie von Projektingenieuren und Projektteams Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen, Sicherheitsbetrachtungen, Betriebsanweisungen Entwicklung und Erprobung von neuen Verfahrenstechniken Komplette Bearbeitung von Forschungsprojekten (Angebots-, Vorbereitungs-, Versuchs-, Dokumentationsphase), Definition von erforderlichem Arbeitsumfang, Equipment, Zeitbedarf Synthesen, Produkt- und Verfahrensentwicklungen im Technikum (3 – 4.000 Liter) Reaktiv-Extrusionen mit Planetwalzenextrudern Skalierung der Polymerisationen von kg-Bereichen in den Tonnenmaßstab Universitätsabschluss (Master) im Bereich Chemie oder Verfahrenstechnik Fachwissen und/oder Erfahrungen in den Bereichen Chemie, Reaktions- und Apparatetechnik Erfahrungen in der Erstellung von Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Integrität Belastbarkeit, „Hands-on“ Mentalität, Gewissenhaftigkeit Problemlösungsorientiertes Verhalten, selbstständige Lösungsfindung und Realisierung Hohes Engagement, praktisches Geschick, Improvisationstalent, Kommunikationsstärke Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Das Arbeitsgebiet Material- und Prozessinnovationen sowie internationale Auftraggeber Interessante Aufgaben (Forschung und Entwicklung), keine Langeweile und wenig Bürokratie Ein junges dynamisches Team mit einem Betriebsleiter, fünf Projektingenieuren und sieben Technikumsmitarbeitern Freiraum für selbständiges Arbeiten, kurze Kommunikationswege, ein kollegiales Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (m/w/d) mit Perspektive

Mi. 01.12.2021
Düsseldorf
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eine industriell geprägte und inhabergeführte Unternehmensgruppe aus der Metallindustrie mit Sitz im Raum Düsseldorf. Der Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und Produktion von chemisch-metallurgischen Erzeugnissen. Im Zuge der fortschreitenden Unternehmensentwicklung suchen wir einen Verfahrensingenieur (m/w/d) mit Perspektive sich in weitere verantwortungsvolle Aufgaben zu entwickeln. Sie sind Verfahrenstechniker oder Chemieingenieur (m/w/d) mit Erfahrung im Produktionsumfeld oder ein engagierter Berufseinsteiger (m/w/d)? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! (ANO/89502) Der Einsatzort: Raum Düsseldorf Sicherstellung sowie Optimierung der Verfahren und Arbeitsabläufe Leitung einer Produktionsanlage Überarbeitung und Optimierung technischer Prozesse Kenntnisse im Umgang mit Massen- und Energiebilanzen Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen Langfristig Entwicklung zu weiteren verantwortungsvollen Aufgaben Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, des Chemieingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung im Produktionsumfeld ist vorteilhaft Engagierte Berufseinsteiger sind willkommen Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Sie arbeiten verantwortungsvoll, zielstrebig und selbstständig Interesse sich in neue Themengebiete einzuarbeiten Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem dynamischen Unternehmensumfeld Sehr gute Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ein angemessenes Gehalt ist selbstverständlich Arbeiten in einem familiär geprägten Umfeld
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) als Moderator für Verfahrens- und Anlagensicherheit

Mi. 01.12.2021
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Sie leiten in einem Team die rechtskonforme Durchführung von HAZOP-Studien unter Anwendung der gültigen nationalen und internationalen Verordnungen. Sie beraten und unterstützen die betrieblichen Verantwortungsträger der Currenta-Gruppe bei der Implementierung eines optimalen Plant & Process-Safety Prozesses und kontrollieren dessen Einhaltung. Sie erstellen Konzepte zur Umsetzung der internationalen Anforderungen an die Funktionale Sicherheit und des Explosionsschutzes in die Verfahrens- und Anlagensicherheit. Sie vertreten die Betreiberanforderungen zum Explosionsschutz in internationalen Gremien. Sie haben ein technisches Studium (Master) abgeschlossen oder verfügen über eine gleichwertige Qualifikation auf dem Gebiet der Verfahrens- und Anlagensicherheit. Sie kennen die internationalen und nationalen Regelwerke und verstehen englischsprachige Fachdokumente. Sie bringen Kenntnisse der Verfahrenstechnik, Funktionalen Sicherheit (IEC 61511) und im Explosionsschutz (IEC 60079) mit. Sie haben idealerweise eine Ausbildung als Elektrofachkraft. Ihnen fällt es leicht, sich in fremde Materien einzuarbeiten. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Ingenieur (m/w/d) als Moderator für Verfahrens- und Anlagensicherheit
Zum Stellenangebot

Trainee Verfahrenstechnik (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Frechen
Die RV Rheinbraun Handel und Dienstleistungen GmbH ist die Betriebsführungsgesellschaft für das Geschäftsfeld Veredlung der RWE Power AG. Das Geschäftsfeld Veredlung umfasst neben der Produktion von Braunkohlenveredlungsprodukten auch die Vermarktung und die Logistik von festen Brennstoffen verschiedenster Art sowie die zunehmende thermische Verwertung verschiedener Einsatzstoffe. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin als Nachwuchs-Führungskraft eine/n Trainee Verfahrenstechnik (m/w/d)Im Rahmen eines 24-monatigen Trainee Programms erwartet Sie ein umfassender und interessanter Einblick in unser Unternehmen. Im Rahmen verschiedener Stationen, im Betrieb, in Fachabteilungen und an Schnittstellen erhalten Sie die Chance, die  operativen und strategischen Kernprozesse des Unternehmens mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik kennenzulernen und sich hierbei ein Netzwerk zu schaffen. Nach einer intensiven Einarbeitungsphase durch verschiedene Führungskräfte übernehmen Sie sukzessive eigenständig verantwortungsvolle Aufgaben und werden an bereichsübergreifenden Projekten aktiv mitwirken. Ein Mentor wird Ihnen über die gesamte Trainee-Zeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir bieten Ihnen eine erfolgversprechende berufliche Perspektive als Nachwuchs-Führungskraft und eine leistungsgerechte, außertarifliche Vergütung. erfolgreich abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. / Master / ggf. Bachelor mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Entsorgungstechnik, Rohstoffingenieurwesen o.ä., ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft, prozessorientiertes und strukturiertes analytisches Denken, Führungskompetenz, Durchsetzungsvermögen und Überzeugungsfähigkeit, Sicherere Beherrschung der MS-Office-Produkte und moderner Kommunikationsmittel. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns diese bis zum 14. Dezember 2021 an:
Zum Stellenangebot

Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische Werkstoffe

Mo. 29.11.2021
Leverkusen
Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie im CHEMPARK bietet Tectrion ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.200 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen als: Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische WerkstoffeSie… sind zuständig für die Prüfung und Abnahme von Apparaten, Behältern und Rohrleitungen in der chemischen Industrie führen technische Inspektionen in bestehenden Anlagen innerhalb der Chemparks durch prüfen hierbei auch visuell Stahlbauteile nach DIN EN 14879-1 (in Vorbereitung zur Beschichtung) und ebenfalls Beschichtungen und Auskleidungen nach DIN EN 14879-2 und -4 sind ebenfalls in hohem Umfang für die Prüfung und Abnahme bei europaweiten Lieferanten/Herstellern zuständig Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemietechnik, Maschinenbau (oder vergleichbare) oder eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung zum Techniker oder Meister für Kunststoffe Fortbildung zum DVS Schweißfachingenieur, Schweißtechniker oder Schweißfachmann. Umfangreiche Kenntnisse in der Herstellung, Prüfung und Abnahme von Kunststoffbehältern, Apparaten und Rohrleitungen für die chemische Industrie Mehrjährige nachweisliche Berufserfahrung in der Qualitätssicherung und Fertigung von Druckgeräten Sicherer Umgang mit fachspezifischen Normen und Regelwerken (DIN EN, DVS und Werknormen) Kenntnisse in der Verarbeitung von Beschichtungssystemen wie auch der Verarbeitung von Stahl/emaillierten Bauteilen und in der Verarbeitung von Duro- und Termoplasten Hohe Reisebereitschaft, da europaweite Einsätze durchgeführt werden müssen Tectrion ist eine hundertprozentige Tochter des CHEMPARK-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Referent Umwelt, Qualität, Sicherheit (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Köln
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Referent Umwelt, Qualität, Sicherheit (m/w/d) > Niederlassung Köln> Stellen-Nr.: 73631 In Ihrem neuen Job dreht sich alles um die eigen­ständige Tätigkeit als Referent für die Abteilung Umwelt, Qualität und Sicherheit mit den Tätig­keits­schwer­punkten Brandschutz und Arbeitssicherheit für Teile der REMONDIS GmbH & Co. KG Rheinland sowie deren Beteiligungen Hierbei sind Sie für die Überwachung von Betriebsanlagen, Arbeitsmitteln und Arbeitsverfahren sowie Gefahrstoffen zuständig Sie unterstützen die Betriebsleiter bei der Erstellung / Aktualisierung der Brandschutzkonzepte und -ordnungen, Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen etc. einschließlich der Unterweisung der Beschäftigten Sie wirken zuverlässig bei Genehmigungsverfahren und Investitionsentscheidungen bei Themen des Brandschutzes mit Sie konzipieren Schulungen, insbesondere für Brand­schutz­helfer, Evakuierungshelfer und Sicherheitsbeauftragte etc. und führen diese durch Die Zusammenarbeit mit den Umweltbeauftragten, den Fachkräften für Arbeitssicherheit und dem Gruppenleiter zur Gewährleistung eines integrierten Sicherheits- und Umweltmanagementsystems macht Ihr Aufgabengebiet komplett Als Basis bringen Sie ein abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule oder Hochschule im Bereich Verfahrens­technik, Sicherheits­technik o. Ä. mit Alternativ haben Sie eine Meister- oder Techniker­aus­bildung in einem der o. a. Ausbildungsgebiete erfolgreich abgeschlossen Die gültige Qualifizierung zum Brandschutzbeauftragten sowie optional zur Fachkraft für Arbeitssicherheit liegt Ihnen ebenfalls vor Das Beherrschen gängiger EDV-Systeme, vor allem MS Office, ist für Sie selbstverständlich Als engagierter Teamplayer bringen Sie zudem eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise mit Eine hohe Einsatzbereitschaft, Kontaktfreude, kunden­orientiertes Denken, Flexibilität sowie Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab Darüber hinaus konnten Sie im Idealfall bereits Berufs­erfahrung in den o. g. Aufgabengebieten sammeln Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Eine fundierte Einarbeitung, eine leistungsgerechte Vergütung und Unterstützung bei der Altersvorsorge Bestellung als Fachkraft für Arbeitssicherheit und zum Brandschutzbeauftragten Ein eigener Firmenwagen Die Förderung der zielgerichteten Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter Nutzung von Mitarbeiterrabatten sowie Mitarbeiterkonditionen in Fitnessstudios und Teilnahme an Firmenevents
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: