Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 21 Jobs in Höhscheid

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Pharmaindustrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Verfahrenstechnik

Ingenieur / Techniker im Bereich Emissionsüberwachung / Luftreinhaltung (w/m/d)

Do. 06.05.2021
Köln
Referenzcode: I75179SGesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie führen am Standort Köln in unserer nach § 29b BImSchG zugelassenen Messstelle selbständig und eigenverantwortlich Funktionsprüfungen und Kalibrierungen von automatisch arbeitenden Emissionsmessgeräten an verschiedenen Industrieanlagen durch. Sie übernehmen die Vorbereitungen zur Durchführung der Funktionsprüfungen und Kalibrierungen einschließlich der Auswertung von Messdaten und Erstellung der Messberichte. Zu unseren Kunden zählen unter anderem Betreiber von Wärme und Energie erzeugenden Anlagen, Anlagen der Metalindustrie und Stahlindustrie, Anlagen der Petrochemie sowie Anlagen der Holzindustrie und Zellstoffindustrie. Naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise in den Bereichen Umwelt, Chemie oder Verfahrenstechnik, Techniker mit einem chemischen oder verfahrenstechnischen Hintergrund bzw. Ausbildung zum Schornsteinfeger. Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen in einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle oder haben entsprechende Berufserfahrung im Bereich der Messtechnik und Regeltechnik. Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und ein hohes Maß an Kundenorientierung und Serviceorientierung sowie Eigenmotivation und Leistungsbereitschaft. Reisebereitschaft (gegebenenfalls auch zu mehrtägigen Dienstreisen) muss gegeben sein. Sehr gute Deutschkenntnisse, sicherer Umgang mit MS Office (WORD und Excel); Führerschein Klasse B. Natürlich geben wir aber auch gerne Berufseinsteigern eine Chance. Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / OSD

Do. 06.05.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen.  Planung von kompletten Herstellbetrieben sowie Prozessanlagen zur Herstellung von festen und halbfesten oralen Darreichungsformen (OSD) im Bereich Biopharma und Life Sciences Erfassung, Bewertung und Optimierung von Anlagenkonzepten und Abläufen Erstellung von verfahrenstechnischen Fließbildern für prozesstechnische Systeme Erstellung von Spezifikationen für die Anlagentechnik inkl. Angebotseinholung und Bewertung Erstellung von Layouts unter Beachtung geltender GMP-Aspekte Baubegleitende Betreuung beplanter Anlagen bis hin zur Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden Abstimmung mit Kunden, Schnittstellenkoordination zu den Gewerken Bau/ Architektur, Reinraum-, Lüftungs-, Medien- und Elektrotechnik, Qualifizierung Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Biotechnologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung 2-3 Jahre Berufserfahrung in pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder der pharmazeutischen Produktion, aber auch Studienabgänger erhalten eine Chance Fachliche Kenntnisse in der Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln und Organisationsfreude, hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft sowie Reisebereitschaft zu projektbezogenen Einsätzen  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfest
Zum Stellenangebot

Verfahrenskonstrukteur (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Ennepetal
Wir verbinden die Welt. SPAX International mit Sitz in Ennepetal/NRW ist Teil einer Unternehmensgruppe mit etwa 1.500 Mitarbeitern und einem Umsatz von 350 Mio. Euro. Als Tochtergesellschaft produziert SPAX mit ca. 500 Mitarbeitern bis zu 50 Millionen Schrauben pro Tag. SPAX ist ein führender Markenhersteller von Universalschrauben für Hand- und Heimwerker sowie die Industrie und steht seit Jahrzehnten für Innovation und Qualität in der Schraubenherstellung. Eine fast zweihundertjährige Tradition mit innovativer und globaler Erfahrung in der Entwicklung von Verbindungselementen macht SPAX zu einem außergewöhnlichen Unternehmen. SPAX Universalschrauben sind die Referenz für die holzverarbeitende Industrie, Handwerk und den anspruchsvollen Heimwerker. Bei unseren Handelspartnern ist SPAX als die führende Marke für Befestigungstechnik etabliert. Unsere herausragende Position im Markt stellt besondere Anforderungen an die Qualität unserer Produkte. Zur Verstärkung des Bereichs Verfahrensentwicklung suchen wir einen Verfahrenskonstrukteur (m/w/d) für die Neu- u. Weiterentwicklung von Fertigungsanlagen und Vorrichtungen Erkennen, Abstimmen und Durchführen von Optimierungen an vorhandenen Maschinen und Vorrichtungen der Produktion 3D Konstruktion von komplexen Einheiten und zugehörigen Hilfsmitteln inkl. Fertigungs-Dokumentation am CAD-System Catia V5 Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit Produktion und Elektrotechnik-/Steuerungstechnik-Entwicklung Abstimmung und Betreuung der Maschinen-/Komponentenerstellung z.T. mit externen Lieferanten sowie Betreuung der Erprobung und Serienanläufe Beurteilung der CE-Konformität von Neukonstruktionen im Bereich Vorrichtungsbau Abgeschlossene Techniker- oder Ingenieursausbildung im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik, von Vorteil sind Kenntnisse oder Spezialisierung in fertigungstechnologischen Prozessen Berufserfahrung im Bereich Maschinenbau/Vorrichtungsbau Sehr gute 3D / 2D - CAD-Kenntnisse sowie MS-Office Kenntnisse Idealerweise Kenntnisse in Hydraulik, Pneumatik und Elektrik/Steuerungstechnik Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen sowie Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit Teamplayer mit positivem Mindset und „Hands on“ Mentalität Fortgeschrittene Anwenderkenntnisse MS-Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Schwerpunkt Formteile

Do. 06.05.2021
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Als international tätiges Unternehmen beliefern wir die ganze Welt mit unseren technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und sind inzwischen mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. In den letzten 10 Jahren ist unser Unternehmen auf über 4.100 Mitarbeiter gewachsen. Einrichten, Umrüsten und Führen von Spritzgussmaschinen sowie der entsprechenden Peripheriegeräte und Handlings Installation der notwendigen Kühlung, Hydraulik, Pneumatik und Elektrik von Spritzgussmaschinen Montage und Demontage von Spritzgusswerkzeugen Optimierung der Zykluszeiten Maschinenüberwachung sowie Störungsbehebung Inbetriebnahme neuer Werkzeuge in enger Zusammenarbeit mit unserem Werkzeugbau Optische Qualitätskontrolle Eine abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker - Kunststoff- und Kautschuktechnik, Schwerpunkt Formteile und / oder einschlägige Berufserfahrung im entsprechenden Bereich Bereitschaft zur Schicht- und Samstagsarbeit Teamfähigkeit und Belastbarkeit Eine langfristige Perspektive in einem stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmen Attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine kostenfreie Verpflegung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, etc. Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung innerhalb unserer igus® Akademie und die Möglichkeit, Ihren Karriereweg bei igus® aktiv mitzugestalten Die Perspektive, sich in der Welt von Industrie 4.0 zu entwickeln und die Chance, Dinge zu bewegen Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Agiler Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Möhrendorf, Norderstedt, München, Hofheim, Ried, Lehre, Köln
Klar gibt es keine fehlerfreie Software. Aber es macht Spaß, komplexe Software besser zu machen. Bei imbus arbeiten wir mit professionellen Softwaretests und intelligenter Qualitätssicherung jeden Tag daran. Dafür haben wir echte Profis dabei: Die Autoren einiger Fachbücher rund um das Thema Testen arbeiten bei imbus, u. a. von „Testen in Scrum-Projekten“ – Know-how zu neuesten Testmethoden, das wir in agilen Projekten optimal nutzen können. Wir sind die grüne Heimat von 400 IT-Spezialisten an sechs Standorten in Deutschland und fünf Nieder­lassungen im Ausland. Agile Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d) suchen wir per­ma­nent für alle unsere Standorte. Sie unterstützen unsere Kunden als Test- und Auto­matisierungs­spezialist (m/w/d) in spannenden, agilen Projekt­ein­sätzen und stehen ihnen in allen Phasen des Pro­jekts als fach­kundiger Berater (m/w/d) zur Seite. Sie entwickeln und betreiben auto­matisierte Test­frameworks. Dafür konzi­pieren und pro­grammieren Sie Test­skripte unter Ver­wendung geeig­neter Auto­matisierungs­werkzeuge. Sie überwachen auto­matisierte Test­fälle, führen Funktions- und Last­tests durch und sorgen für die schnelle Behe­bung der gefun­denen Probleme in Ihrem Ent­wicklungs­team. Sie unterstützen Ihr Team bei der Fehler­analyse und beim Schrei­ben der Unit-Tests. Sie haben fundierte, gerne mehr­jährige Erfahrung mit (agilen) Test­frameworks sowie Test­auto­matisierungs- und Test­management­werk­zeugen, z. B. TestBench, Ranorex, Selenium oder Robot Framework. Sie haben mit Continuous Integration gearbeitet und Ihre Pro­grammier­kennt­nisse, z. B. in C#, Java oder Scala, sind gut. Sie sind in der agilen Software­entwicklung (Scrum, Kanban) zu Hause. Erfahrung im Aufsetzen und War­ten einer Test­auto­matisierungs­lösung und eine Zerti­fizierung nach ISTQB® (idealer­weise als ISTQB® Test Auto­mation Engineer) setzen wir voraus. Sie sind eine kommunika­tions- und präsen­ta­tions­starke Per­sön­lichkeit mit hoch­professionellem Auf­treten. Im fach­lichen Gespräch mit dem Kunden agieren Sie routi­niert und sicher. Für unseren Münchner Stand­ort sollten Sie Erfahrung sowohl mit GUI-Test­auto­mati­sierungen als auch zusätz­lich im Ein­satz von HiL-Test­werk­zeugen nach­weisen können. Sie sind offen dafür, regelmäßig neue Branchen, Technologien und Menschen kennenzulernen und arbeiten gern in exzellenten, agilen Teams. Deutschkenntnisse setzen wir ZWINGEND auf dem Niveau der Kompetenz­stufe C2 voraus. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten: Wir organisieren regel­mäßig den Aus­tausch mit Fach­kollegen zu Projekt­ein­sätzen, Grund­lagen oder Forschung. Und bieten Weiter­bildung bequem inhouse: Unsere Akademie mit rund 18.000 Teil­nehmern ist ein welt­weit füh­render Trainings­anbieter für Soft­ware-Quali­täts­management und Soft­ware­test. Starke Teams: An Ihrem Arbeitsplatz können Sie Verant­wortung über­nehmen, Spiel­räume nutzen und unser Unter­nehmen aktiv mit­gestalten. Ein wichtiger Bau­stein dazu: unsere außer­gewöhn­liche Informations­kultur. Noch nicht der richtige Benefit dabei? Hier mehr über die vielen Vor­teile bei imbus er­fahren – von A wie Außer­gewöhn­liche Familien­freundlich­keit bis Z wie Zeit­wertkonto.
Zum Stellenangebot

Technical Documentation Assistant (m/w/d)

So. 02.05.2021
Hückeswagen
Technical Documentation Assistant (m/w/d) (Teilzeit ca. 25-30 St. / unbefristet) Die Firma Letzner Pharmawasseraufbereitung GmbH wurde 1990 gegründet und hat ihren Unternehmenssitz in Hückeswagen. Als Produzent von Edelstahl - Wasseraufbereitungsanlagen, vorwiegend für die pharmazeutische Industrie, übernimmt die Fa. Letzner neben der Beratung, Planung und Projektierung die Herstellung, sowie den Service und die Wartung der Anlagen. Eine eigene Konstruktion und Planung bieten einen Rundum-Service bei der Projektierung von individuellen Anlagenlösungen. Die ganzheitliche Betreuung wird abgerundet von einer vollständigen Pharmadokumentation und Qualifizierung gemäß den hohen Anforderungen der pharmazeutischen Industrie. Verwaltung, Verteilung und Archivierung von Lieferanten Zeugnissen / Zertifikaten Erstellung, Verwaltung, Verteilung und Archivierung von Projektdokumentation Schnittstellenfunktion zwischen Projektleitung, Fertigung und Qualitätssicherung Koordination und Pflege das Revisionsprocederes Beratungsfunktion bei Fragen zu Zeugnissen Berufserfahrung im Bereich Verfahrenstechnik / Pharmaindustrie, in einem metallverarbeitenden Beruf oder vergleichbare Qualifikation wünschenswert Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute MS Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen interessanten Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben in einem motivierten, offenen und partnerschaftlichen Team Ein professionelles, innovatives und technikgetriebenes Unternehmen mit tollen Mitarbeitern (>70) Kunden und Geschäftspartnern Vielfältige Chancen der beruflichen wie persönlichen Weiterentwicklung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit langfristigen Perspektiven in einem stetig wachsenden Unternehmen Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten über unsere Partnerportale  Diverse Mitarbeiterzuwendungen wie die Übernahme der Kindergartenbeiträge, Erholungsbeihilfen in Form von Gutscheinen und die monatliche Übernahme der Tankkosten in Höhe von 44€
Zum Stellenangebot

Leadingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik und Anlagensicherheit

Sa. 01.05.2021
Köln
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation sowie Vielfältigkeit und abwechslungsreiche Projekte. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Leadingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik und AnlagensicherheitKölnEigenverantwortliche Abwicklung interdisziplinärer Projekte Erarbeitung von Konzepten und Engineering Packages Erstellung von und Mitwirkung bei Gefahren- und Risikoanalysen Planung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen Auswahl und Dimensionierung verfahrenstechnischer Maschinen und Apparate, sicherheitstechnischer Einrichtungen sowie Rohrleitungen Prüfung von Planungsunterlagen zur Gewährleistung der internen und kundenspezifischen Qualitätsanforderungen Fachliche Beratung aller Standorte und Mitwirkung bei internen Schulungen Unterstützung des Vertriebs inklusive Kostenschätzung, Angebotserstellung und Kalkulation Abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder ein vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung verfahrenstechnischer Anlagen Fundierte Kenntnisse der technischen Regelwerke und im Conceptual Engineering Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigenständig zu arbeiten Überregionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik Chemieanlagenbau

Sa. 01.05.2021
Köln
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen der Chemie. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 6.750 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik ChemieanlagenbauRaum KölnAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Unterstützung und Steuerung von Greenfield- und Brownfield-Projekten im Chemieanlagenbau Erarbeitung von technischen Planungsvorgaben mit den Fachabteilungen der verschiedenen Disziplinen Schnittstellenkoordination der verschiedenen Disziplinen Zeitliche Abstimmung von Schnittstellen-Maßnahmen Prüfung der Einhaltung unternehmensspezifischer, fachtechnischer sowie gesetzlicher Vorschriften und Normen Kontraktorenüberwachung in Bezug auf die Einhaltung der Werksnormen, der Planungsvorgaben und der Dokumentation von Abweichungen Abgleich der abgeleisteten Stunden des Kontraktors mit dem Planungsfortschritt und frühzeitiges Einwirken bei Unstimmigkeiten Moderation und Herbeiführung von Lösungen bei festgestellten Problemen in der Planung Erstellung von Anfrageunterlagen, Mängelanzeigen und Nachverfolgung von Mängelbehebungen Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Empfehlungsprogramm - Weitersagen lohnt sich! Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung Langjährige Erfahrung im Projektgeschäft des chemischen oder petrochemischen Anlagenbaus Sichere Kenntnisse im Schnittstellen- und Projektmanagement Erfahrung mit MS-Project oder Primavera wünschenswert Kenntnisse über allgemeine Regelwerke und Normen (z. B. DGRL, AD2000, ATEX, Ex-Schutz, TA-Luft, TA-Lärm o. Ä.) Anwenderkenntnisse in gängigen Programmen (z. B. Aspen, Python, Comos o. Ä.) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Senior Verfahrenstechniker / Senior Process Engineer (m/w/d) im Bereich des chemischen Anlagenbaus

Fr. 30.04.2021
Köln
Die zur Griesemann Gruppe gehörende Firma INDUREST besitzt langjährige Erfahrung in der Planung von Industrieanlagen. Die INDUREST stellt sich Ihren anspruchsvollen, alle Gewerke umfassenden Engineering Aufgaben. Großer Erfahrungsschatz in den Bereichen Verfahrenstechnik sowie E/MSR- und Automatisierungstechnik zeichnet uns aus. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Senior Verfahrenstechniker / Senior Process Engineer (m/w/d) im Bereich des chemischen Anlagenbaus Führung eines Fachkollegenteams im Rahmen von größeren Investitionsvorhaben bzw. für Einzelprojekte im Rahmen von Turn-Arounds Verantwortung für die technische Steuerung und Überwachung sämtlicher Planungsarbeiten und deren Schnittstellen zu anderen Gewerken Fachspezifische Angebotskalkulationen und Leistungsbeschreibungen Verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Prozessanlagen (Machbarkeitsstudien und Basic- und Detail-Engineering) inkl. Sicherheitsbetrachtungen Erstellung von Verfahrensfließbildern / R&I Fließbildern und Dimensionierung von Anlagenteilen Erarbeitung von Massen- und Energiebilanzen sowie Verfahrensbeschreibungen Prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten Erstellung von Inbetriebnahmehandbüchern und Inbetriebnahmeunterstützung Teilnahme an HAZOP-Betrachtungen Diplom-, Bachelor- oder Masterabschluss (Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder Technische Chemie) Mind. 5 Jahre Berufserfahrung als Prozessingenieur/-in in der Planung von verfahrenstechnischen Anlagen für die chemische, erdölverarbeitende oder Gasindustrie Führungserfahrung oder erkennbares Potential hierfür Kenntnis von Software des Process Engineerings (z. B. CHEMCAD, ASPEN) sowie technischer Regeln, Standards und gesetzlicher Vorschriften Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise und eine ausgeprägte Kundenorientierung Hohes Verantwortungsbewusstsein für fachliche, sicherheitstechnische und terminliche Belange Teamfähigkeit, Flexibilität und Offenheit für neue Aufgaben Fitnesskurse Gleitzeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Ingenieur_in für Ausschreibungen und technisches Vertragswesen (m/w/d)

Mi. 28.04.2021
Düsseldorf
Pflegende Hautcremes, milde Shampoos, Sonnenschutzmittel, schonende Waschmittel und leistungsstarke Reiniger für Haushalt und Industrie - all diese Produkte nutzen Inhaltsstoffe aus unserem Bereich Care Chemicals. Weltweit arbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden an innovativen Lösungen, die Endverbraucher überzeugen - und das zunehmend auf Basis von natürlichen und nachhaltig gewonnenen Rohstoffen.Unsere Einheit Engineering & Maintenance ist sowohl für die Planung neuer Anlagen als auch für die Instandhaltung der bestehenden Anlagen zuständig. Sie koordinieren und bearbeiten die Neuausschreibungen von technischen Gewerken am Standort und verantworten in diesem Rahmen die Erstellung des technischen Teils sowie die erweiterten gewerkespezifischen Bestimmungen für Fremdfirmendienstleistungen. Zudem verantworten und steuern Sie mit den Experten_innen der Standort-Gewerke sowie den Fachstellen in Ludwigshafen die Leistungsverzeichnisse und agieren als Schnittstelle zwischen der Arbeitssicherheit, dem Einkauf sowie den übrigen BASF-Standorten. Sie unterstützen die technischen Einheiten als Experte_in für Dämmung und Gerüstbau, sind verantwortlich für die Einführung neuer Kontraktoren und übernehmen Patenschaften für Kontraktoren in der Organisation. Durch regelmäßige Audits auf den Baustellen sowie in den Werkstätten prüfen Sie die Kontraktoren sowie deren Subs und arbeiten dabei eng mit weiteren Kontraktoren-Verantwortlichen anderer BASF Standorte zusammen. Durch die Einhaltung der Regeln zu Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz und Qualität (EHSQ) setzen Sie das BASF EHSQ-Konzept sowie das Energiemanagementkonzept um. Hochschulabschluss in Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Produktionsumfeld sowie Projektmanagement fundierte Kenntnisse zum Beschaffungsmanagement sowie über Lieferanten im relevanten Arbeitsgebiet gutes Verständnis über Einkaufsprozesse und -richtlinien sowie Reparatur- und Wartungsprozesse versiert im Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie mit SAP und sehr gute Deutsch- sowie solide Englischkenntnisse Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal