Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 24 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Verfahrenstechnik

Ionenfallentechnologe (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Köln
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein Pionier in der Vakuumtechnologie und gehört zu den weltweit wichtigsten Anbietern. Er bietet ein breites Spektrum an hochmodernen Vakuumlösungen und Dienstleistungen an, die sowohl in Produktions- und Analyseverfahren als auch zu Forschungszwecken eingesetzt werden. Eine seiner Kernkompetenzen liegt in der Entwicklung von anwendungs- und kundenspezifischen Systemen zur Vakuumerzeugung und Prozessgasanalyse. Diese Vakuumtechnologie kommt unter anderem bei der Herstellung von Displays und Microchips, insbesondere bei der Mikrostrukturierung oder Beschichtung zur Anwendung. Im Zuge dieser Anwendung suchen wir Sie als Ionenfallentechnologen (m/w/d), der die Kerntechnologie des kompakten, empfindlichen und robusten Ionenfallen-Massenspektrometers (iTrap), das für Prozessanalyse- und Inline-Prozesssteuerungsfunktionen in Halbleiterprozessschritten – insbesondere Trockenätzen – verwendet wird, vorantreibt und spezielle Funktionen entwickelt, die es ermöglichen, die Fertigungsprozesse von Halbleitern zu verbessern und zu optimieren. Sie sind ein leidenschaftlicher Entwickler und haben den Ehrgeiz, die Vorgänge der Ionen-Falle zu analysieren, bewerten und zu optimieren? FEM und FDM sind für Sie keine Fremdworte? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! [MBK/96963] Der Einsatzort: Großraum Köln Sie fungieren als technischer Experte für Quadrupol-Ionenfallen, um Produktverbesserungen der iTrap Massenspektrometer zu ermöglichen Sie lösen und verstehen technische Probleme und Herausforderungen durch numerische EM-Simulationen Sie entwerfen und entwickeln technische Lösungen zur Verbesserung der Massenspektrometer-Produkte Sie entwerfen, entwickeln und führen Experimente zur Überprüfung und Evaluierung der technischen Lösungen und Verbesserungen im Labor sowie beim Kunden aus Sie sind Teil eines professionellen, hoch motivierten und agilen F&E Teams Sie unterstützen die Arbeit der Applikationsentwicklung bei der Optimierung der iTrap, um bestmögliche Resultate in den jeweiligen Halbleiterfertigungsprozessen zu erzielen Sie steuern und arbeiten eng mit externen Entwicklungspartnern zusammen Sie verstehen die Probleme der Kunden und arbeiten eng mit dem Produktmanagement zusammen, um Produkt-Roadmaps an den Kundenanforderungen auszurichten sowie weiter voranzutreiben, um so die technische Führung und den Wettbewerbsvorteil aufrechtzuerhalten Sie tragen zu Anwendungs- und Produktmanagement-Meetings bei, um die Produktentwicklung zu optimieren und zu priorisieren. Sie begleiten die Überführung der entwickelten Produkte aus dem F&E Bereich in die Massenfertigung Sie nehmen an Symposien, technischen Workshops und Präsentationen von Papieren teil Ein fortgeschrittener Abschluss (mindestens MS, Ph.D./Promotion wünschenswert) in Physik, analytischer oder physikalischer Chemie (instrumentelle Analyse oder Geräteentwicklung) oder verwandten Bereichen Wünschenswert: Erfahrung in der Konstruktion und Prüfung von Massenspektrometrie-Instrumenten Must-Have: Erfahrung in numerischen Computersimulationen Wünschenswert: Erfahrung in der Simulation von Massenspektrometriesystemen mit SIMION/Comsol Kenntnisse über Vakuumtechnologien, Messgeräte usw. Kenntnisse in Elektronik und Signalverarbeitung Fließendes Englisch ist zwingend, Deutsch nützlich Hervorragende Arbeitsbedingungen mit professionellem technischem Equipment und Laboren Eigenständiges und breites Aufgaben- und Verantwortungsspektrum Attraktives Vergütungspaket 35 Std / Woche und Arbeitszeitflexibilität Berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Hochmodernes Lernmanagementsystem mit kostenlosem Zugang zu globalen Kursen Internationale Karrieremöglichkeiten innerhalb eines multinationalen Industrieunternehmens
Zum Stellenangebot

Junior Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkten Prozessmedien, Reinstmedien und Verfahrenstechnik

Sa. 13.08.2022
Homburg am Main, Leverkusen, Ulm (Donau), München
Für unseren Standort in Bad Homburg und unsere Büros in Leverkusen, Ulm und München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Junior Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkten Prozessmedien, Reinstmedien und Verfahrenstechnik PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht PHARMAPLAN. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Produktionsstätten und Laboren für Pharma und Biotech spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP Consulting, Laboratory Design, Architecture, Technical Services und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren.Sie sind innerhalb der Disziplin Process Media verantwortlich für die Planung von Reinstmedienanlagen und Prozess-nahen verfahrenstechnischen Anlagen. Sie arbeiten im Planungsteams mit unserem Projektmanagement, Architekturteams und Ingenieursteams aus anderen Fachbereichen zusammen. Ihre Aufgaben hierbei sind: Ihre Aufgabenschwerpunkte: Konzepterstellung für die Prozessmedienversorgung und -verteilung pharmazeutischer Anlagen Basic und Detail Engineering von pharmazeutischen Mediensystemen, z.B.: PW, WFI, Reindampf, Druckluft, technische Gase von der Erzeugung bis zum Abnehmer Technische Abnahmen und Bauüberwachung der geplanten Systeme Unterstützung bei der Qualifizierung von Prozessmediensystemen Erstellung von Schemas, Layouts. Koordination der 3D Planung Präsentation der Planung vor dem Kunden und anderen Projektstakeholdern Kommunikation und Schnittstellenplanung innerhalb des Gewerkes Unterstützung bei der Weiterentwicklung der internen Standards Unterstützung bei fachlichen Reviews Unterstützung der Prozessplanung bei Bedarf entsprechend der Fähigkeiten (OSD, Biotech, Fill&Finish) Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer Ingenieurswissenschaft mit hohem Verfahrenstechnikanteil, biotechnologischem oder pharmatechnischem Studiengang Kreativität und Agilität Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatz- und Reisebereitschaft zu Kunden innerhalb von Deutschland Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Projektingenieure / Senior Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkten Prozessmedien, Reinstmedien und Verfahrenstechnik

Sa. 13.08.2022
Homburg am Main, Leverkusen, Ulm (Donau), München
Für unseren Standort in Bad Homburg und unsere Büros in Leverkusen, Ulm und München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Projektingenieure / Senior Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkten Prozessmedien, Reinstmedien und Verfahrenstechnik PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht PHARMAPLAN. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Produktionsstätten und Laboren für Pharma und Biotech spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP Consulting, Laboratory Design, Architecture, Technical Services und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren.Sie sind innerhalb der Disziplin Process Media verantwortlich für die Planung von Reinstmedienanlagen und Prozess-nahen verfahrenstechnischen Anlagen. Sie arbeiten im Planungsteams mit unserem Projektmanagement, Architekturteams und Ingenieursteams aus anderen Fachbereichen zusammen. Ihre Aufgaben hierbei sind: Ihre Aufgabenschwerpunkte: Konzepterstellung für die Prozessmedienversorgung und -verteilung pharmazeutischer Anlagen Basic und Detail Engineering von pharmazeutischen Mediensystemen, z.B.: PW, WFI, Reindampf, Druckluft, technische Gase von der Erzeugung bis zum Abnehmer Technische Abnahmen und Bauüberwachung der geplanten Systeme Durchführung der Qualifizierung von Prozessmediensystemen Erstellung von Schemas, Layouts Koordination von 3D Planung Präsentation der Planung vor dem Kunden und anderen Projektstakeholdern Kommunikation und Schnittstellenplanung zu anderen Gewerken Weiterentwicklung der internen Standards Unterstützung beim Onboarding von neuen Mitarbeitenden Durchführung von fachlichen Reviews Unterstützung in anderen Bereichen der Prozessplanung (OSD, Biotech, Fill & Finish) Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer Ingenieurswissenschaft mit hohem Verfahrenstechnikanteil, biotechnologischem oder pharmatechnischem Studiengang 2 - 5 Jahre Berufserfahrung in der Projektabwicklung, idealerweise im verfahrenstechnischen Anlagenbau, oder als Anlagenbetreiber verfahrenstechnischer Anlagen. Technische Kenntnisse in der Auslegung von verfahrenstechnischen Anlagen (Behälter, Rohrnetze, Pumpen, Wärmetauscher) Kreativität und Agilität Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatz- und Reisebereitschaft zu Kunden Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Inspektor*in für nichtmetallische Werkstoffe (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Leverkusen
Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie im CHEMPARK bietet Tectrion ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.200 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen als: Inspektor*in für nichtmetallische Werkstoffe (m/w/d)Als Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische Werkstoffe sind Sie ein wertvolles Mitglied unserer Schweiß- und Prüftechnik in unseren Chemparks. Sie… sind zuständig für die Prüfung und Abnahme von Apparaten, Behältern und Rohrleitungen in der chemischen Industrie führen technische Inspektionen in bestehenden Anlagen innerhalb und außerhalb der Chemparks durch prüfen hierbei auch visuell Stahlbauteile nach DIN EN 14879-1 (in Vorbereitung zur Beschichtung) und ebenfalls Beschichtungen und Auskleidungen nach DIN EN 14879-2 und -4 sind ebenfalls in hohem Umfang für die Prüfung und Abnahme bei europaweiten Lieferanten/ Herstellern zuständig Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemietechnik, Maschinenbau (oder vergleichbare) oder eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung zum Techniker oder Meister für Kunststoffe Fortbildung zum DVS Fachmann für Kunststoffschweißen Umfangreiche Kenntnisse in der Herstellung, Prüfung und Abnahme von Kunststoffbehältern, Apparaten und Rohrleitungen für die chemische Industrie Mehrjährige nachweisliche Berufserfahrung in der Qualitätssicherung und Fertigung von GFK-, gummierten- oder emaillierten Behältern und Rohrleitungen Sicherer Umgang mit fachspezifischen Normen und Regelwerken (DIN EN, DVS und Werknormen) Kenntnisse in der Verarbeitung von Beschichtungssystemen wie auch der Verarbeitung von Stahl/emaillierten Bauteilen und in der Verarbeitung von Duro- und Thermoplasten Hohe Reisebereitschaft, da europaweite Einsätze durchgeführt werden müssen Tectrion ist eine hundertprozentige Tochter des CHEMPARK-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur / Prozessingenieur / Ingenieur (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Wesseling, Köln, Schwedt / Oder
Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Unsere Servicebereiche sind für die strategische Ausrichtung und Steuerung aller Geschäftseinheiten verantwortlich. Gestalten Sie unsere Firmenentwicklung aktiv mit und leisten Sie Ihren Beitrag zum gemeinsamen Unternehmenserfolg. Werden Sie ein Teil der Griesemann Gruppe und wachsen Sie mit uns. Verfahrensingenieur / Prozessingenieur / Ingenieur (m/w/d) Sie sind für die verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Prozessanlagen (Basic- / Detail-Engineering) verantwortlich Zudem erstellen Sie Verfahrensfließbilder, -beschreibungen, R&I-Fließbilder, Massen- und Energiebilanzen sowie die Dimensionierung von Anlagenteilen Sie sind für prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten zuständig Sie führen Process Simulationen und Funktions- & Verriegelungsbeschreibungen als Vorgabe der MSR-Bearbeitung durch Teilnahme an und Dokumentation von Sicherheitsbetrachtungen sowie die Erstellung der Dokumente zur Umwelt-/ Anlagensicherheit, zum Behördenengineering und Inbetriebnahmehandbüchern Auch die Erarbeitung und Bewertung von Prozessalternativen sowie die Überwachung der betrieblichen Implementierung gehört zu Ihren Aufgaben Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Fachrichtung Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung wünschenswert Sie verfügen über Kenntnisse von Softwaretools des Chemical Engineerings Sie arbeiten gerne im Team und der Kunde steht bei Ihnen im Fokus Zudem sind Sie mobil, offen für neue Aufgaben und bringen eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Sie Sie machen den Unterschied – mit Ihren Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Sie weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur / Verfahrenstechniker für den Vertrieb von Wasseraufbereitungsanlagen für die industrielle Teilereinigung (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Köln
... geht es um die Prozesswasseraufbereitung, Rein- und Reinstwasseraufbereitung für ausgewählte Industriebranchen, Gewerbebetriebe, Krankenhäuser, Labor- und Medizintechnik. Hier zählt EnviroFALK heute zu den ersten Adressen. Nach umfassender Beratung planen und fertigen wir Wasseraufbereitungsanlagen mit klarer Zielsetzung: technologischer Vorreiter zu sein! Dafür suchen wir Sie und bieten Ihnen den Einstieg in ein erfolgreiches Wachstumsunternehmen. Die gesamte Oberflächentechnik erfordert hohe Reinigungsergebnisse. So werden etwa in der Medizintechnik, Uhrenindustrie, der optischen Industrie, Galvanik, Metall- und Maschinenbauindustrie höchste Anforderungen an das Wasser gestellt. Vom Rein- und Reinstwasser über Prozesswasser, Spülwasser bis zur Reinigungsbadpflege. Sie beraten und verkaufen aus Überzeugung, sind neugierig und kompetent? Sie möchten Ihren Beitrag dazu leisten, dass die wertvolle Ressource Wasser nachhaltig eingesetzt wird? Dann sind Sie mit unseren Wasseraufbereitungsanlagen mittendrin! Sie schauen unserem Experten - vor seinem wohlverdienten Ruhestand - noch lange über die Schulter. Der besondere Reiz: Unsere Aufgaben sind enorm abwechslungsreich und bieten sehr viel Freiraum. Hier ist zum einen Ihr ganzheitliches Verständnis für Anwendungsbereiche aus der Oberflächentechnik/Teilereinigung gefragt. Zum anderen haben Sie die Chance, sich in einem hochinteressanten Bereich der Wasseraufbereitung zu einem führenden Experten zu entwickeln. Mit Ihrer kompetenten anwendungstechnischen Beratung unterstützen Sie unsere weltweiten Kunden dabei, mit unseren Wasseraufbereitungsanlagen beste Ergebnisse zu erzielen. Ihr Ziel ist es, für jede Anforderung die passende Lösung rund um unsere Prozesswasser-Technik zu finden. Mit einer intensiven Einarbeitung machen wir Sie fit für vielfältige Projekte. Klar, dass Sie dabei Hand in Hand mit den Teams aus Vertrieb und Entwicklung zusammenarbeiten. Ihre Verhandlungspartner sind Entscheidungsträger aus der Industrie, die Sie gezielt akquirieren und betreuen. Neben der Erarbeitung eines ausgeprägten Marktpotentials erstellen Sie Analysen, Konzepte und Strategien zur Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung. Ihr Aufgabengebiet umfasst den gesamten Vertriebszyklus von der Bedarfsermittlung über die Erstellung individueller Angebote nebst Anlagenauslegung, Kalkulation bis hin zur Auftragsverhandlung. Sie sind gerne bei unseren Kunden vor Ort, erweitern kontinuierlich Ihr Netzwerk und präsentieren EnviroFALK auf Kundenveranstaltungen und Messen. Kontinuierlich besser werden, das ist unser Anspruch! Auch in diesem Kontext freuen wir uns über Ihren Input, Prozesse weiter zu optimieren. Sie haben ein Studium in der Verfahrenstechnik, Umwelttechnik oder Chemieingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen. Alternativ haben Sie eine technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung. Vielleicht haben Sie auch schon Erfahrung im Vertrieb von Investitionsgütern oder chemischen Produkten sammeln können. Ihre Leidenschaft ist das Verkaufen gepaart mit hoher Beratungskompetenz und einer starken Affinität zu innovativer Technik, die es Ihnen erlaubt, Kundenbedürfnisse zu verstehen, Interesse zu wecken und passgenaue Lösungen anzubieten. Sie sind fit im Umgang mit moderner EDV und IT-Systemen (ERP, MS Office). Sie sind stark in der Kommunikation – mündlich, schriftlich, fließend auf Deutsch und arbeitsfähig auf Englisch. Sie haben eine hohe Eigenmotivation, sind ausdauernd und haben Freude daran, Projekte aktiv zu betreuen. Sie arbeiten eigenständig und sind gleichzeitig ein begeisterter Teamplayer? Perfekt! Sicherheit: Unbefristete Festanstellung und einen abwechslungsreichen Job an unserem Hauptstandort im schönen Westerwald. Freiraum: Die Möglichkeit, Ihre Talente einzubringen und etwas zu bewegen. Perspektiven: Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem eigenen EnviroCampus, die passgenau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Firmenfahrzeug: Mittelklassewagen zur privaten Nutzung. Atmosphäre: Ein offenes, wertschätzendes Miteinander. Benefits: Moderne Büro- und Kommunikationsausstattung, Vergünstigungen bei Top-Anbietern über spezielle Plattform für Mitarbeiterangebote (Corporate Benefits), die Möglichkeit zum E-Bike- Leasing, betriebliche Altersvorsorge. Weitere Informationen unter Unsere Leistungen für Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker als Mitarbeiter (m/w/d) Verfahrenstechnik

Do. 11.08.2022
Zülpich
Werden Sie Teil unseres Teams als: Mitarbeiter (m/w/d) Verfahrenstechnik Technologie nutzbar machen In den technischen Abteilungen sorgen wir für hocheffiziente und sichere Produktionsprozesse. Zudem kümmern wir uns um den Bau und die Instandhaltung der gesamten technischen Infrastruktur. Produktionsanlagen zu entwickeln, zu planen und umzusetzen gehört genauso zu unseren vielfältigen Aufgaben wie die Prozesstechnologie zu optimieren. Eigenverantwortung, internationale Projekte und die Möglichkeit, neue Technologien zu entwickeln, zeichnen die Arbeit in unserem Team aus. Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Tätigkeitsbereich: Ingenieurwesen und technische Berufe Arbeitszeit: Vollzeit Unternehmen: MOCOM Compounds GmbH & Co. KG Einstiegslevel: Berufserfahrene Standort: Zülpich Einstellungsart: Unbefristet Als einer der weltweit führenden Compoundeure von thermoplastischen Polymeren bietet die MOCOM Compounds GmbH & Co. KG der kunststoffverarbeitenden Industrie ein umfassendes Produktprogramm an High-Performance-Produkten, kundenspezifischen Compounds und Recycling-Lösungen. Mit gut 50-jähriger Tradition als ehemaliger Geschäftsbereich der ALBIS PLASTIC GmbH beschäftigt MOCOM weltweit über 750 Mitarbeitende an drei deutschen Standorten sowie in den USA und in China. Ingenieurwesen und technische Berufe Als Ansprechpartner in allen technischen Belangen wie Brandschutz, CE-Dokumentation und Energiemanagement genießen wir intern ein hohes Ansehen. Wir gewährleisten die Fertigung von Produkten mit etablierten und bewährten Prozessen. Dabei setzen wir auf nachhaltige Maschinen und hochmoderne Anlagen. Zu unserem vielseitigen und spannenden Aufgabengebiet zählen unter anderem Werks- und Anlagenplanung sowie Produkttransfers. Flache Hierarchien und Kommunikation auf Augenhöhe ermöglichen es allen Teammitgliedern, Einfluss auf die Gestaltung und Optimierung unserer Produktionsstandorte zu nehmen. Hauptaufgaben Mitwirkung an der Dokumentation, Analyse, Bewertung und Standardisierung von bestehenden verfahrenstechnischen Technologien  Beachtung regulativer und interner Bestimmungen und Auflagen sowie deren Umsetzung im verantworteten Bereich Weitere Aufgaben Mitarbeit im Führungskreis der Process Technology Mitwirkung bei der Identifikation, Analyse und Bewertung von neuen verfahrenstechnischen Technologien und deren Einführung Optimierung, Entwickelung und Betreuung verfahrenstechnischer Prozesse und Anlagen Verfahrenstechnische Betreuung und Dokumentation relevanter Aufträge  Erfahrungen und Know-how Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder gleichwertige Ausbildung mit technischem Hintergrund Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Persönlichkeit Kommunikations- und Teamfähigkeit Reisebereitschaft gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Weiterbildung Wir stehen für Vielfalt und Chancengleichheit. Daher bieten wir auch individuelle Weiterbildung, die perfekt auf die persönlichen Lernbedarfe abgestimmt ist. Flexible Arbeitszeiten Dank flexibler Arbeitszeiten und Homeoffice-Regelungen (je nach Tätigkeit), lassen sich Berufs- und Privatleben optimal vereinen. Gesundheitsförderung Für Fitness und Wohlbefinden sorgen vielfältige Gesundheits- und Sportangebote, zum Beispiel Sportkurse vor Ort und digital, Vorträge, Workshops, internationale Sportchallenges u. v. m. Fremdsprachenprogramm Für alle gibt es nach der Probezeit die Möglichkeit, Fremdsprachen ganz bequem und individuell per E-Learning zu lernen. Jobticket und Jobrad Wir bezuschussen das Ticket für öffentliche Verkehrsmittel und haben ein Fahrrad-Leasing-Programm. Das sorgt für Mobilität und ist gut für die Umwelt. Motivierendes Umfeld Unser angenehmes Betriebsklima zeichnet sich durch freundlichen Umgang, kollegiale Atmosphäre und eine gute Zusammenarbeit in den Teams aus.
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d) Engineering

Mo. 08.08.2022
Porta Westfalica, Ölbronn-Dürrn, Bruchsal, Bedburg, Erft, Zorbau, Landsberg am Lech, Eitting, Kreis Erding, Hannover, Bernburg (Saale)
Wer wir sind. PreZero ist Teil der Schwarz Gruppe und ein international tätiger Umweltdienstleister mit rund 30.000 Mitarbeiter*innen an über 430 Standorten in Europa und Nordamerika. Das Unternehmen bündelt mit der Entsorgung und Sortierung von Abfällen, der Aufbereitung sowie dem Recycling alle Kompetenzen entlang der Wertschöpfungskette unter einem Dach. Damit sieht sich PreZero als Innovationstreiber der Branche mit dem Ziel, eine Welt zu schaffen, in der dank geschlossener Kreisläufe keine Ressourcen mehr vergeudet werden. Null Abfall, 100 Prozent Wertstoff. Dafür brauchen wir Vordenker*innen und Pragmatiker*innen, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und mit neuem Denken für ein sauberes Morgen einzustehen. Werde jetzt Teil von PreZero! Trainee (w/m/d) Engineering Porta Westfalica, Ölbronn, Bruchsal, Bedburg, Zorbau, Landsberg, Eitting, Hannover, Bernburg Im Rahmen des 12-monatigen Trainee-Programms mit Basis-/Aufbau- und Vertiefungselementen wirst du ab dem 01.10.2022 an unterschiedlichen Standorten in Deutschland im Einsatz sein.  Ein individuell auf dich abgestimmtes Programm, dass eine umfangreiche Einarbeitungsphase beinhaltet, ermöglicht es dir, PreZero kennen zu lernen und dich mit dem vielschichtigen Thema Recycling auseinanderzusetzen.  Im Fokus des Programms steht dabei die Mitarbeit in den technischen Bereichen der Anlagenbetreibung, im Anlagenbau, im operativen Tagesgeschäft und die Unterstützung beim Aufbau neuer Geschäftsfelder. Dabei ist es uns wichtig, dass du bereits von Beginn an Projektverantwortung übernimmst und im operativem Tagesgeschäft mitarbeitest. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium, z.B. mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Abfall-/Entsorgungstechnik, Umweltingenieurwesen oder Kunststofftechnik und ggf. erste Berufserfahrungen in Form von Praktika oder Nebentätigkeiten. Neben einer gehörigen Portion Wissbegierde bringst du die Bereitschaft zu Dienstreisen und die Flexibilität mit, dich auf neue Einsatzorte einzustellen.  Für den nationalen Einsatz und mögliche Berührungspunkte mit dem internationalen Business besitzt du exzellente Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse und findest dich, durch deine ausgeprägte Teamfähigkeit und Selbständigkeit, in neuen Teams schnell zurecht.  Durch deine kommunikative und engagierte Persönlichkeit fällt es dir leicht Kontakte zu knüpfen und Menschen für dich und deine Tätigkeit zu begeistern. Als Teil der Schwarz Gruppe zeichnet sich unsere Unternehmenskultur durch flache Hierarchien und eine Kommunikation auf Augenhöhe aus, sodass neue Ideen immer willkommen sind. In unserer Duz-Kultur bist du mit allen Kolleginnen und Kollegen per Du. Wir bieten dir einen zukunftsorientierten Job mit Sinn, bei dem du stets mit dem guten Gefühl nach Hause gehst, dass du mit deinem Job einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leistest. Für Trainees bieten wir einen Trainee-Stammtisch an, der es dir ermöglicht, regelmäßig mit allen Trainees von PreZero in den Austausch zu kommen.  Nach erfolgreicher Absolvierung des Trainee-Programms hast du sehr gute Chancen zur Übernahme in unserem Unternehmen.  Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen, sodass es neben internen Gesundheitstagen auch die Möglichkeit gibt, attraktive Konditionen bei namenhaften Fitnessanbietern (auch im Online-Bereich) zu nutzen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in als Sachverständige*r Pipelinetechnik der Anlagensicherheit NRW

Sa. 06.08.2022
Dortmund, Essen, Ruhr, Köln, Mönchengladbach, Siegen, Bielefeld
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus - von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zur Modernisierung oder den Rückbau. Prüfungen im Bereich GasHDrLtgV und RohrFLtgV in den Disziplinen Leitungen, GDRMA, Verdichter- und Pumpstationen Erstellung von Gutachten (z.B. Druckanhebungsverfahren oder Schadensgutachten) Begleitung von Neu- und Umbaumaßnahmen Durchführung von wiederkehrenden Prüfungen Durchführung von Stresstests Erstellung von Machbarkeitsstudien hinsichtlich Wasserstoffverträglichkeit und Umstellungen von Bestandsleitungen und -anlagen auf Wasserstoff Arbeiten in Gremien (z.B. DVGW und TÜV-Verband) und Normenausschüssen Durchführung von Schulungen und Vorträgen Prüfungsbegleitender Informationsaustausch und Unterstützung von Kunden in fachlichen Fragen Langfriste Pflege und Intensivierung von bestehenden Kundenbeziehungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä. Mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere bzw. bevorzugt im Bereich der Pipelinetechnik Von Vorteil wäre eine Anerkennung als Sachverständige*r einer Inspektionsstelle nach GasHDrLtgV oder einer anerkannten Prüfstelle nach RohrFLtgV Von Vorteil wäre eine Ausbildung zum Schweißfachingenieur Erste Erfahrungen im Bereich Wasserstoff Bereitschaft, das notwendige Wissen einschlägiger Vorschriften auf aktuellem Stand zu halten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pkw-Führerschein und Bereitschaft zur Mobilität Kommunikationsstärke und Kundenorientierung Teamfähigkeit und offen für Innovationen
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in in der Betriebsingenieursbetreuung (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Leverkusen, Dormagen
Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie bietet TECTRION ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.200 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen, Dormagen oder Krefeld Uerdingen als: Ingenieur*in in der Betriebsingenieursbetreuung (m/w/d)Als Ingenieur (m/w/d) in der Betriebsingenieursbetreuung sind Sie verantwortlich und zuständig für die adäquate Bedienung von Kundenanfragen und Unterstützung von Projekten in den Chemparks. Sie.... sind verantwortlich für das Sicherstellen der Verfügbarkeit und Leistungen von verfahrenstechnischen Systemen und Anlagen sind zuständig für die Planung, Dokumentation, Ausführung und Koordination von betriebsnahen Projekten sowie die Erstellung von Reportings klären technische Aufgabenstellungen und Erarbeitung kundenorientierter Lösungen im Bereich von verfahrenstechnischen Spezifikationen von Apparaten und Maschinen bearbeiten Prozessfließbilder und Aufstellungsplanungen sind zuständig für die Abstimmung der Liefertermine und Montagezeiträume verantworten die Sicherstellung der Umsetzung von Kundenanforderungen bei der Planung und Ausführung von Projekten in Zusammenarbeit mit Herstellern, Zulieferern und Kontraktoren überarbeiten AKZierungen, Wartungspläne und Anlagendokumentationen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbarer Qualifikation Berufserfahrung (auch studienbegleitend) in betrieblichen Abläufen und Tätigkeiten sowie in der Instandhaltung Methodische und strukturierte Vorgehensweise zur systematischen Abarbeitung von Projekten; Hohes technischen Verständnis und Begeisterung für die Umsetzung von technikrelevanten Themen und Kundenanforderungen Flexibilität, Eigeninitiative sowie gute Kommunikations- undProblemlösungsfähigkeit TECTRION ist eine hundertprozentige Tochter des Chempark-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen im Verbund eines weltweit führenden Konzerns der chemischen Industrie, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: