Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 7 Jobs in Köngen

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Pharmaindustrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Verfahrenstechnik

Promotion im Bereich Modellierung des Degradationsverhaltens von Brennstoffzellen ab März 2021, Daimler Truck Fuel Cell GmbH & Co. KG

Sa. 23.01.2021
Kirchheim unter Teck
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241460Gegründet auf einem profunden und langjährigen Know-how in der Brennstoffzellentechnologie, verantwortet die Daimler Truck Fuel Cell, als 100%iges Tochterunternehmen der Daimler Truck AG, alle Aktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Brennstoffzellensysteme: von der Entwicklung und Produktion bis hin zur Vermarktung für den Einsatz in Trucks und weitere Anwendungsgebiete außerhalb von Fahrzeugen. Um die serienreife Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Brennstoffzellensystemen voranzutreiben, haben die Daimler Truck AG und die Volvo Group eine verbindliche Vereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures (50:50) unterzeichnet. Dieses Joint Venture wird aus der Daimler Truck Fuel Cell GmbH & Co. KG hervorgehen. Mit dem Ziel, das Unternehmen als einen weltweit führenden Hersteller von Brennstoffzellen zu etablieren und damit bis zum Jahr 2050 Transport und Energiegewinnung klimaneutral und nachhaltig zu machen. Das Team Stack, Befeuchter-Modul & Integration ist verantwortlich für Entwicklung, Test und Qualifikation von Komponenten für Brennstoffzellensysteme von der Vorentwicklung bis zur Serie. Insbesondere die Entwicklung des Brennstoffzellenstaples (Stack), des Befeuchter-Moduls sowie deren kompakte Integration in verschiedene Fahrzeugplattformen stehen hier im Vordergrund. Viele der dafür notwendigen Einzelteile entstehen in Eigenentwicklung, aber auch in enger Zusammenarbeit mit internationalen Partnern und Zulieferern. Ihre Kernaufgaben: Sie werten Testdaten von Brennstoffzellen und Brennstoffzellen-Komponenten selbstständig aus; Sie ziehen Daten von verschiedenen Testebenen heran, CAT Cell, Mehrzeller-Stacks, Full Size Stacks, bis hin zu Brennstoffzellensystem, Powertrain und Fahrzeug; Sie entwerfen ein empirisch basiertes Modell zur Beschreibung der Leistungsdegradation von Brennstoffzellen in Abhängigkeit der Betriebsführung; Sie betrachten auch Einflüsse wie Kontamination der zugeführten Medien; Sie ermitteln die Haupteinflussfaktoren und ergründen ihrer Wechselwirkungen; Sie gewichten die Einflussfaktoren und treffen Vorhersagen für deren konkreten Einfluss auf Leistungsfähigkeit und Degradation der Brennstoffzelle; Sie leiten physikalische Modelle von den ermittelten Haupteinflussfaktoren ab und bauen ein Gesamt-Modell auf; Sie erstellen die Testplanung- und Durchführung zur Modellvalidierung; Sie verbessern das Modell unter Zuhilfenahme der gewonnenen Messdaten.- Sie sind Student im Bereich Elektrochemie, Physik, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Mechatronik, Energietechnik oder vergleichbarer Studiengang; Sie haben Ihr Grundstudium weitgehend abgeschlossen; Sie haben bereits Fachkenntnisse in Elektrochemie und auf dem Gebiet Brennstoffzelle; Sie besitzen die Fähigkeit zur Einarbeitung in komplexe technische Problemstellungen; Sie sind vertraut mit Datenanalyse- und Visualisierungssoftware wie Python, Diadem und Excel, Simulink Kenntnisse sind vorteilhaft; Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Sie bringen selbstständiges, strukturiertes, eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten mit; Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und schnelle Auffassungsgabe aus.Die Tätigkeit ist in Vollzeit, befristet auf 3 Jahr(e)Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter mbox-405-ncs_sbv@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Unternehmens wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Sollten Sie technische Unterstützung bei Ihrer Online-Bewerbung benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Bewerbersystem-Support unter 0711/17-95126 (Servicezeiten 14.00 Uhr - 19.00 Uhr).
Zum Stellenangebot

Masterand (m/w/d) Quality Assurance

Fr. 22.01.2021
Böblingen
WÖRWAG Pharma, mit Hauptsitz in Böblingen bei Stuttgart, ist ein mittelständisches, in­ter­na­tio­nales Pharmaunternehmen. Vollständig in Familienbesitz entwickeln und vertreiben wir Biofak­to­ren- und Generika Präparate. Mit rund 1000 Mitarbeitern sind wir in über 35 Länderbüros ver­tre­ten. Werden Sie Teil unseres Teams in unserem Headquarter in Böblingen (bei Stuttgart), denn wir suchen Sie zum 01.04.2021 als Masterand (m/w/d) Quality Assurance „Creation of master validation templates for standard production processes in an international context and implementation in a validation project“ Erstellung von master validation templates (inkl. Parameter und Akzeptanzkriterien) für verschiedene typische Produktionsprozesse (Mischen, Tablettieren, Dragieren, Verblistern) Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen verschiedener internationaler Regionen (EU, ANVISA, EAEU, ASIA, MENA) Berücksichtigung von GMP-Anforderungen und regulatorischen Anforderungen für Neuzulassungen Praktische Erprobung der erstellten master validation templates in einem Validierungsprojekt Studium der Fachrichtung Pharmazeutische Technologie, Prozess- und Verfahrenstechnik, Pharmazie oder ähnliches Gute Kenntnisse der aktuellen GxP-Regularien und gesetzlichen Vorgaben wären wünschenswert Strukturierte und selbständige Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Freude an Teamarbeit und abteilungsübergreifender Zusammenarbeit Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Team innerhalb eines erfolgreichen, mittelständischen Pharmaunternehmens Ein internationales Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit gibt Ihre Erfahrungen und Kenntnisse einzubringen Flexible Arbeitszeiten sowie eine marktübliche Vergütung
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur (w/m/d) für pharmazeutische Prozess- und Anlagentechnik

Fr. 22.01.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 560 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre, Sie in der Position als Betriebsingenieur (w/m/d) für pharmazeutische Prozess- und Anlagentechnik Kennziffer: 8402-1902 Technische Betreuung und Überwachung von prozesstechnischen Geräten und Anlagen im Rahmen des Lifecycle-Managements Schnittstellenmanagement (intern und extern) für die Prozessanlagen bei Neu- und Umbauten Troubleshooting für Prozessanlagen und Betrieb der Utilities (Prozess­neben­anlagen) Steuerung von externen Dienstleistern Erstellung und Prüfung von technischen Dokumenten, z. B. Prüfprotokolle, Zertifikate, Verfahrensbeschreibungen und Anweisungen (SOP) Unterstützung bei Qualifizierungen von prozesstechnischen Geräten und Anlagen Sicherstellung von gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen Absicherung der technischen Versorgung durch Mitarbeit in einer dynamischen Unternehmens- und Projektmatrix Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker (w/m/d), Studium im Bereich Pharma­technik, Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Betrieb und in der Instandhaltung bzw. Planung von pharma­zeutischen Anlagen oder Anlagen der Life-Science-Branche im GxP-Umfeld Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität und Organisationstalent Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Gute MS-Office-Kenntnisse, SAP PM wünschenswert Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Technische Anwendungsberatung (m/w/d) Coating - Lackierung, Korrosionsschutz -

Do. 21.01.2021
Stuttgart
Wir betreuen das weltweit marktführende Unternehmen für einen speziellen Korrosionsschutz von Metallteilen. Die wichtigsten Kunden dafür sind der Automobilbau und deren Zulieferindustrie, Metallbau, Landwirtschaft und Windkrafttechnik, aber auch Schiffs- und Eisenbahnbau. Das Unternehmen ist seit Jahrzehnten global verankert und expandiert mit seinem internationalen Entwicklungspotential und seiner hohen Umweltverantwortung. In der Niederlassung nordwestlich von Stuttgart, die zuständig ist für Kunden in Deutschland, Nord-, Osteuropa sowie der Türkei, brauchen wir Ihre Unterstützung Technische Anwendungsberatung (m/w/d) Coating = Lackierung, Korrosionsschutz Großraum Stuttgart Der von Ihnen betreute feste Kundenstamm besteht aus Lizenznehmern der Coating-Technologie (Lohnbeschichter in house und/oder zuliefernd). Als technischer Partner unterstützen Sie diese in Deutschland und – je nach Affinität -  zum Beispiel in Schweden/Großbritannien, Polen/Tschechien oder Bosnien/Türkei Sie sorgen für die Effizienz der Anlagennutzung und die Einhaltung der Qualitätsanforderungen Bei Spezialaufgaben erarbeiten Sie mit dem Europastammwerk bei Paris die Lösungshilfen Nach gründlicher Einarbeitung sind Sie sehr selbständig für Ihre Kunden verantwortlich. Ein Firmenfahrzeug – auch zur privaten Nutzung – steht Ihnen zur Verfügung. Ausbildung in der Oberflächentechnik mit guten Kenntnissen in Spritz-, Tauch-, Schleuderverfahren oder sonstigen Verfahren zur Applikation von Lacken Berufserfahrung Freude am Kundenkontakt Neugierde auf technische Problemstellungen Beruflich engagiert, sehr gutes Deutsch, mindestens Englisch als Fremdsprache.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Verfahrenstechnik / Chemie (m/d/w)

Do. 21.01.2021
Stuttgart
Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Entwicklungsingenieur Verfahrenstechnik / Chemie (m/d/w) Entwicklung und Integration von verfahrenstechnischen Komponenten für automatische, photometrische Analysegeräte im Bereich Wasser und Abwasser Definition von Reagenzien Realisierung von chemischen Verfahrensabläufen sowie Entwicklung und Dimensionierung der dazu notwendigen Komponenten Integration der Komponenten in Zusammenarbeit mit unseren Soft-/Hardwareentwicklern sowie Konstrukteuren Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Umweltschutztechnik, Umwelt-/Chemieingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erfahrung in analytischen Verfahren, idealerweise mit automatischen Analysegeräten Kenntnisse in analytischer Chemie und Fluidik Gute Englischkenntnisse Konzeptionelle Fähigkeiten, selbständige Arbeitsweise und ein ausgeprägtes Prozessbewusstsein  Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeit Interessante Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum im Bereich seriennahe Motorkonzepte ab März 2021

Mi. 20.01.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241321Im Bereich seriennahe Motorkonzepte werden Antriebssysteme und -Komponenten konzipiert und auf ihre Umsetzbarkeit in Produkten und Prozessen der Mercedes-Benz AG geprüft. Im Rahmen des Praktikums sollen Abgassensoren im Hinblick auf ihre Messgenauigkeit und systematische Einflussparameter untersucht werden. Zur Durchführung der Untersuchungen steht eine Synthesegasanlage mit moderner Messtechnik zur Verfügung. Ihr Praktikum umfasst folgende Aufgaben: Vorbereitung und Durchführung der Messungen Auswertung der Messungen Anpassung der Auswertescripts (Excel und/oder Matlab) Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Untertürkheim einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Folgendes bringen Sie mit: Studiengänge Verfahrenstechnik, technische Chemie, Umwelttechnik, Fahrzeugtechnik oder verwandte Studiengänge Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Kenntnisse auf dem Gebiet der Abgasnachbehandlung wünschenswert Programmierkenntnisse in Matlab oder mindestens einer anderen Programmiersprache wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Tübingen
SÜLZLE Kopf SynGas, ein Unternehmen der SÜLZLE Gruppe, ist spezialisiert auf das Engineering und den Bau von verfahrens­technischen Anlagen zur Nutzung kommunaler Klärschlämme als Energieträger und Rohstoffquelle. Durch das patentierte und weltweit einzigartige thermische Verfahren werden Schadstoffe im Klärschlamm eliminiert und die darin enthaltene Energie in Form von Strom und Wärme nutzbar gemacht. Übrig bleibt eine stark phosphorhaltige Asche, die als Düngemittel verwendet werden kann. Durch diesen ganzheitlichen Verwertungsansatz werden CO2-Emissionen reduziert und ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Auf unserem Wachstumspfad suchen wir ab sofort in Vollzeit für unseren Standort in Tübingen: Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) Sie sind mit verantwortlich für die prozesstechnische Auslegung unserer kommenden Anlagen unter Einhaltung der gesetzlichen Verordnungen Sie erstellen Verfahrensfließschemata und P&IDs Sie erarbeiten die Grundlagen für die Sicherheits- und Prozessleittechnik Sie koordinieren die Durchführung numerischer Simulationen Sie arbeiten eng mit den Kollegen aus Detail Engineering, Projekt Management und technischem Einkauf zusammen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master-Studium der Verfahrenstechnik, Energie- oder Umwelttechnik Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Process Engineering verfahrenstechnischer Anlagen, idealerweise in den Bereichen Feuerungs-, Kessel- oder Rauchgasreinigungstechnik Sie haben Kenntnisse in der Erstellung von Ablauf- und Funktionsplänen Idealerweise haben Sie Kenntnisse in der numerischen Simulation (1D/3D, CFD, FEM) Die Begeisterung für die Themen der Abwasser- und Klärschlammbehandlung runden Ihr Profil ab Gestalten Sie aktiv die Energiewende mit Freiraum, eigene Ideen zu entwicklen und zur Erfüllung der Unternehmensvision Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einem jungen und motivierten Start Up-Team Stabile Strukturen eines 140-jährigen familiengeführten mittelständischen Unternehmens Gründliche Einarbeitung in das Aufgabengebiet Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabenstellung in einer dynamischen Unternehmensgruppe.
Zum Stellenangebot


shopping-portal