Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 17 Jobs in Leichlingen (Rheinland)

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Verfahrenstechnik

Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik Chemieanlagenbau

Di. 28.09.2021
Köln
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen der Chemie. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 6.750 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik ChemieanlagenbauRaum KölnAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Unterstützung und Steuerung von Greenfield- und Brownfield-Projekten im Chemieanlagenbau Erarbeitung von technischen Planungsvorgaben mit den Fachabteilungen der verschiedenen Disziplinen Schnittstellenkoordination der verschiedenen Disziplinen Zeitliche Abstimmung von Schnittstellen-Maßnahmen Prüfung der Einhaltung unternehmensspezifischer, fachtechnischer sowie gesetzlicher Vorschriften und Normen Kontraktorenüberwachung in Bezug auf die Einhaltung der Werksnormen, der Planungsvorgaben und der Dokumentation von Abweichungen Abgleich der abgeleisteten Stunden des Kontraktors mit dem Planungsfortschritt und frühzeitiges Einwirken bei Unstimmigkeiten Moderation und Herbeiführung von Lösungen bei festgestellten Problemen in der Planung Erstellung von Anfrageunterlagen, Mängelanzeigen und Nachverfolgung von Mängelbehebungen Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Empfehlungsprogramm - Weitersagen lohnt sich! Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung Langjährige Erfahrung im Projektgeschäft des chemischen oder petrochemischen Anlagenbaus Sichere Kenntnisse im Schnittstellen- und Projektmanagement Erfahrung mit MS-Project oder Primavera wünschenswert Kenntnisse über allgemeine Regelwerke und Normen (z. B. DGRL, AD2000, ATEX, Ex-Schutz, TA-Luft, TA-Lärm o. Ä.) Anwenderkenntnisse in gängigen Programmen (z. B. Aspen, Python, Comos o. Ä.) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d)

So. 26.09.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.300 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur tatkräftigen Unterstützung unserer international operierenden Abteilung Corporate Engineering Department am Standort Leverkusen suchen wir für die Gruppe „General Engineering“ zum nächstmöglichen Termin einen Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d) Selbständige Bearbeitung von anspruchsvollen Anlagenbau- / Verfahrenstechnik-Aufgaben in unseren internationalen Chemieanlagenbauprojekten mit verschiedenen Zielsetzungen, wie Neuanlagenbau, Kapazitätserweiterungen, Energieoptimierung, Einsatz moderner Umwelttechnologien Technisches, finanzielles und terminliches Projektmanagement in allen Stadien des Projektablaufs: von der Konzeption über die Detailplanung und Beschaffung bis hin zur Vor-Ort-Montageüberwachung und Inbetriebnahme-Unterstützung in unseren Werken im In- und Ausland Technischer Spezialist und Ansprechpartner für gesetzliche Spezialgebiete, wie zum Beispiel MRL, WHG, DGRL oder ATEX Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä.) Ca. 5 Jahre Berufserfahrung im Anlagenbau, idealerweise in der Chemischen Industrie Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Projekten in einem internationalen Arbeitsumfeld Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, Kommunikationsstärke- sowie ein ausgeprägter Teamgeist Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft und Belastbarkeit Attraktives Vergütungsmodell der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (d/m/w)

Fr. 24.09.2021
Düsseldorf
Die rund 100 Forschenden unseres Instituts erarbeiten mit kreativen Ideen und hoher Fachkompetenz innovative Konzepte zur Prozessoptimierung für die betriebliche Praxis. Dadurch haben wir eine hervorragende Reputation. Unsere Themen orientieren sich an aktuellen Anforderungen und werden durch unsere Teams aktiv mitgestaltet.  Wir suchen kurzfristig für unsere Abteilung Energie-, Gas- und Industrieofentechnik eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (d/m/w).In dieser Funktion werden Sie praktische Labor-, Technikums- und Betriebsversuche planen, durchführen und auswerten, Forschungsanträge und Abschlussberichte erstellen, Projektteams bei der Bearbeitung von Forschungsprojekten unterstützen und ggf. selbstständig Projekte akquirieren und bearbeiten. Das Arbeitsverhältnis wird zur Bearbeitung eines Forschungsprojekts zunächst auf vier Jahre befristet.Sie passen perfekt zu uns, wenn Sie ein Hochschulstudium im Studiengang Maschinenbau oder Verfahrenstechnik (Master) erfolgreich abgeschlossen haben, Fachkenntnisse in Thermodynamik (speziell Wärmetransport), Strömungsmechanik, Prozessmesstechnik sowie künstlicher Intelligenz mitbringen, Erfahrungen im Bereich der systematischen Akquise von Neukunden haben, über Kenntnisse in Aufbau, Planung, Durchführung und Auswertung von praktischen Labor-, Technikums- und Betriebsversuchen verfügen, Kenntnisse in Matlab, CFD- Strömungssimulation haben, mit den Microsoft Office-Anwendungen sicher umgehen können, bereit sind, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten und sich für komplexe und vielfältige Aufgabenstellungen begeistern, insbesondere in der Stahlindustrie aber auch in anderen Industriezweigen, eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung mitbringen, sehr gut in Deutsch und gut in Englisch kommunizieren können. eine angenehme, kollegiale und freundliche Arbeitsatmosphäre, flexible Arbeitszeitmodelle inklusive mobilem Arbeiten sowie attraktive Konditionen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Prozesstechnik, TGA (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Leverkusen
Dohm Pharma­ceutical Engineering (DPhE) ist seit fast 30 Jahren ein erfolg­reicher Dienst­leister der Life Science Industrie mit 6 Standorten in Deutschland. DPhE bietet Dir die Mög­lich­keit, sich inno­vativ und verantwortlich in ab­wechslungs­reiche Projekte und Aufgaben ein­zu­bringen. Zur tatkräftigen Verstärkung unseres Teams in Leverkusen suchen wir baldmöglichst einen Ingenieur Technische Gebäudeausrüstung (TGA) (m/w/d). Du planst Neu- und Umbauprojekte in der pharmazeutischen Industrie (TGA, Reinraumtechnik) Du bearbeitest Grundlagenermittlung und Machbarkeitsstudien Du erteilst Kostenschätzungen Du bist an der Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe beteiligt Du übernimmst Bauüberwachung und Dokumentation Du bist Ingenieur aus Leidenschaft (Dipl.-Ing./Master/Bachelor) Optimalerweise hast Du schon Berufserfahrung gesammelt, vorzugsweise im Bereich der Pharma-, Biotechnik- oder Lebensmittelindustrie Du kommunizierst sicher und souverän, intern wie auch extern in Deutsch und Englisch Office 365-Anwendungen sind Dir sehr vertraut alle Vorzüge eines erfolgreichen, mittelständigen Unternehmens flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und interdisziplinäres Team ein Unternehmen, dass Talente fördert und Dir viel Unterstützung bei Deiner Entwicklung bietet (individuell abgestimmtes Weiterbildungsprogramm) leistungsgerechtes Gehalt mit Beteiligung am Unternehmenserfolg unbefristeter Arbeitsvertrag und betriebliche Altersvorsorge ein Arbeitsumfeld, das es Dir ermöglicht Beruf und Privatleben in Balance zu halten wir ermöglichen Homeoffice, wenn Projekt und Kunde es zulassen
Zum Stellenangebot

Technischer Trainer (m/w/d) Kundenschulungen

Do. 23.09.2021
Troisdorf, Köln, Bonn
Die Reifenhäuser Cast Sheet Coating ist ein Tochterunternehmen der Reifenhäuser Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter für Kunststoff­extrusionstechnologien mit ca. 1.600 Mitarbeitern in hoch spezialisierten Business Units. Unsere Kernkompetenz innerhalb der Gruppe liegt in der Entwicklung, Fertigung und dem weltweiten Vertrieb kompletter Gießfolien-, Glättwerks- und Beschichtungsanlagen. Als Innovations- und Technologiedienstleister bieten wir alle gängigen Extruderbauformen und konzipieren die Extruderlösungen, Anlagen und Verfahren von morgen.Unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Troisdorf, zwischen Köln und Bonn.Konzeptionierung und eigenständige Durchführung von Kundenschulungen zur Bedienung unserer Extrusionsanlagen im hauseigenen Technikum sowie bei Kunden vor OrtOptimierung und Weiterentwicklung der Schulungs­formate unterstützt die Anwen­dung moderner digitaler ToolsFachliche sowie inhaltliche Aufbereitung und Anpassung der Trainings und Schulungs­unterlagenÜberprüfung und Sicherstellung des Wissens­transfers sowie Reflexion und Auswertung der LernerfolgeEnge Zusammenarbeit mit den internen Fach­bereichen und der Reifenhäuser Akademie AR:DEL Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder Meister, alternativ erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit Schwer­punkt Kunststoff- oder Verfahrenstechnik Praktische Erfahrung in der kunststoffverar­beitenden Industrie Erfahrung im Ausbilden und Anleiten von Arbeits­gruppen im Produktionskontext Nachweis einer pädagogischen Eignung (z. B. Ausbilder­eignung gem. AEVO, Train-the-Trainer) ist wünschenswertKenntnisse moderner Trainingsmethoden und -tools sowie Erfahrung in der Anwen­dung kollaborativer MethodenKommunikationsstärke sowie eine selbst­ständige, strukturierte Arbeitsweise mit hoher Eigenverant­wortlichkeitWeltweite Reisebereitschaft sowie sichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftUnsere Leistungen: Genießen Sie die Vorteile eines wirtschaftlich exzellent aufgestellten, technologieführenden Familienunternehmens. Wir garantieren Ihnen eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle und Lösungen für Kinderbetreuung im Notfall. Unsere Atmosphäre: Sie erwartet ein moderner Arbeitsplatz, an dem Offenheit und ein faires Miteinander selbstverständlich sind. Leidenschaft für das, was wir tun und Integrität kennzeichnen unsere Arbeitsweise. Unser Angebot: Profitieren Sie von unserer hohen Mitarbeiterorientierung, indem Sie unsere vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen, um sich fachlich und persönlich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Eigenständige Bearbeitung spannender Projekte und Aufgaben gibt Ihnen den Raum, Ihre Fähigkeiten voll zu entfalten und permanent auszubauen. 
Zum Stellenangebot

Leadingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik und Anlagensicherheit

Mi. 22.09.2021
Köln
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation sowie Vielfältigkeit und abwechslungsreiche Projekte. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Leadingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik und AnlagensicherheitKölnEigenverantwortliche Abwicklung interdisziplinärer Projekte Erarbeitung von Konzepten und Engineering Packages Erstellung von und Mitwirkung bei Gefahren- und Risikoanalysen Planung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen Auswahl und Dimensionierung verfahrenstechnischer Maschinen und Apparate, sicherheitstechnischer Einrichtungen sowie Rohrleitungen Prüfung von Planungsunterlagen zur Gewährleistung der internen und kundenspezifischen Qualitätsanforderungen Fachliche Beratung aller Standorte und Mitwirkung bei internen Schulungen Unterstützung des Vertriebs inklusive Kostenschätzung, Angebotserstellung und Kalkulation Abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder ein vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung verfahrenstechnischer Anlagen Fundierte Kenntnisse der technischen Regelwerke und im Conceptual Engineering Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigenständig zu arbeiten Überregionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in Verfahrenstechnik Chemieingenieur/in (m/w/d) RI-74/21

Mi. 22.09.2021
Bergisch Gladbach
Ingenieur/in Verfahrenstechnik Chemieingenieur/in (m/w/d) Ref.-Nr. RI-74/21 RI Research Instruments ist ein modernes, expandierendes, weltweit tätiges Ingenieur- und Fertigungsunternehmen mit etwa 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unsere Ingenieurinnen und Ingenieure, Physiker/innen und Fertigungsspezialist/inn/en entwickeln und produzieren innovative Komponenten und Systeme für Teilchenbeschleuniger und andere zukunftsweisende Anwendungen in Forschung, Energietechnik, Medizin und Industrie. Zur Verstärkung unserer Geschäftssektion S1 „Superconducting RF Cavities & Coupler, Vacuum“ suchen wir am Standort Bergisch Gladbach ab sofort eine/n Ingenieur/in für Verfahrenstechnik bzw. eine/n Chemieingenieur/in (w/m/d). Sie sind Teil des Projektteams für technologisch anspruchsvolle Projekte im Bereich supraleitende Beschleunigertechnologie. Basierend auf den Kundenvorgaben erstellen Sie in enger Abstimmung mit den Fertigungsspezialisten die erforderlichen Arbeitsanweisungen und Qualitätsanforderungen. Sie sorgen für die Einhaltung der technischen Spezifikationen und überprüfen den Arbeitsfortschritt in der Fertigung. Sie unterstützen die Projekt- und Bereichsleitung bei der Erstellung von Angeboten für unsere internationalen Kunden. Unter Berücksichtigung des technischen Risikos und nach Einschätzung der Machbarkeit führen Sie die Kostenkalkulation durch. Sie wählen geeignete Unterlieferanten aus und verfolgen deren Arbeitsfortschritt und die Einhaltung der technischen Spezifikationen. In den Projektteams arbeiten Sie eng mit der Fertigung und den übrigen Teammitgliedern zusammen. Sie haben Ihr Studium in der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder in einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Sie haben idealerweise Kenntnisse in den Herstellungstechnologien von Niob Komponenten oder chemischen /elektrochemischen Oberflächenbehandlungen von Metallen. Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Fertigungsorganisation und Prozessgestaltung. Sie sind versiert im Umgang mit MS-Office-Produkten. Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse sowie sicheres Englisch in Wort und Schrift. Persönlich überzeugen Sie durch Zielstrebigkeit, Belastbarkeit, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative sowie eine strukturierte Arbeitsweise. Abwechslungsreiche, spannende und herausfordernde Aufgaben Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit außergewöhnlichen Projekten Eine leistungsgerechte Vergütung und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitmodelle für die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie Teamarbeit mit offener Kommunikation und flachen Hierarchien Eine gute Verkehrsanbindung mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Technologiepark Bergisch Gladbach, Nähe A4 Abfahrt Bergisch Gladbach-Bensberg) Förderung Ihrer Gesundheit durch verschiedene Angebote wie z.B. E-Bikes, Rücken- oder Yogakurse
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur Anwendungstechnik (m/w/d) - Beschichtungsanlagen

Mi. 22.09.2021
Düsseldorf
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Wir suchen Sie zur Betreuung des Technikums im mittelständischen Sondermaschinenbau für Beschichtungsanlagen. Als Bindeglied zwischen Technik und Kunde bauen Sie die Kompetenz im Technikum systematisch weiter aus, fahren Versuche an neuen Anlagen, unterstützen und beraten aber auch die Kunden bei Änderungen an bestehenden Systemen. Unser Mandant ist ein langjährig erfolgreiches mittelständisches Unternehmen des Sondermaschinenbaus mit ca. 75 Mitarbeitern und ist Mitglied eines weltweit operierenden Firmenverbundes. Im Bereich der Imprägnier- und Beschichtungsanlagen für bahnförmige Materialien wie z.B. für Papier, Finish-Folie, Kohlefaser oder Gewebe ist er Weltmarktführer. Die kundenspezifischen Anlagen sind eine Kombination von hochwertigem Maschinenbau und anspruchsvoller Steuerungstechnik, welche von werkseigenen Spezialisten beim Kunden in Betrieb genommen werden. Der Einsatzort: Raum Düsseldorf Sie übernehmen nach sorgfältiger Einarbeitung die Verantwortung für das Technikum und führen mit internationalen Kunden und Kollegen (m/w/d) die Technikumsversuche durch Sie definieren die Versuchskonfiguration an unserer Technikumsmaschine Sie wirken bei der Anlagenkonzeption für unterschiedlichste neue Beschichtungsanlagen maßgeblich mit Sie definieren Beschichtungs- und Trocknungskonzepte und führen diese zusammen mit Technik und Entwicklung zur Produktreife Sie übernehmen die Beratung und Durchführung von Prozess- und Produktionsoptimierungen bei unseren Kunden (m/w/d) und erarbeiten Vorschläge für Anlagenmodernisierungen / Retrofits Sie planen Inbetriebnahmen und Optimierungen und konzipieren Audit-, Optimierungs- und Beratungskonzepte Sie bringen erste Erfahrungen im Bereich von Beschichtungstechnologien an bahnförmigen Materialien mit Sie haben bereits Laboranlagen oder Produktionsanlagen betreut, auf denen Bahnen mit polymeren Harzen oder Lacken beschichtet werden Sie verfügen idealerweise über ein Studium der Verfahrenstechnik (oder vergleichbar), oder haben Ihre Facharbeiterausbildung in diesem Bereich durch eine Meister- oder Technikerausbildung ergänzt Die schriftliche und mündliche Kommunikation, auch in englischer Sprache, fällt Ihnen nicht schwer Sie sind innovativ, haben Freude am Kundenkontakt und bringen eine gewisse Reisebereitschaft mit Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem motivierten und erfahrenen Team mit langfristiger Perspektive Eine fundierte Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld Vermögenswirksame Leistungen, Firmenparkplätze, gute Autobahnanbindung Überdurchschnittliche Anzahl an Urlaubstagen (30 Tage) Sie haben die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung flexibel zu gestalten Sie nutzen individuelle in- und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische Werkstoffe

Di. 21.09.2021
Leverkusen
Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie im CHEMPARK bietet Tectrion ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.200 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen als: Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische WerkstoffeSie… sind zuständig für die Prüfung und Abnahme von Apparaten, Behältern und Rohrleitungen in der chemischen Industrie führen technische Inspektionen in bestehenden Anlagen innerhalb der Chemparks durch prüfen hierbei auch visuell Stahlbauteile nach DIN EN 14879-1 (in Vorbereitung zur Beschichtung) und ebenfalls Beschichtungen und Auskleidungen nach DIN EN 14879-2 und -4 sind ebenfalls in hohem Umfang für die Prüfung und Abnahme bei europaweiten Lieferanten/Herstellern zuständig Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemietechnik, Maschinenbau (oder vergleichbare) oder eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung zum Techniker oder Meister für Kunststoffe Fortbildung zum DVS Schweißfachingenieur, Schweißtechniker oder Schweißfachmann. Umfangreiche Kenntnisse in der Herstellung, Prüfung und Abnahme von Kunststoffbehältern, Apparaten und Rohrleitungen für die chemische Industrie Mehrjährige nachweisliche Berufserfahrung in der Qualitätssicherung und Fertigung von Druckgeräten Sicherer Umgang mit fachspezifischen Normen und Regelwerken (DIN EN, DVS und Werknormen) Kenntnisse in der Verarbeitung von Beschichtungssystemen wie auch der Verarbeitung von Stahl/emaillierten Bauteilen und in der Verarbeitung von Duro- und Termoplasten Hohe Reisebereitschaft, da europaweite Einsätze durchgeführt werden müssen Tectrion ist eine hundertprozentige Tochter des CHEMPARK-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur / Process Engineer / Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Anlagenbau

Mo. 20.09.2021
Wesseling, Rheinland, Köln, Marl, Westfalen, Leipzig, Leuna
Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand – von der Planung bis zur Inbetriebnahme. Mit ihren Engineering- und Montage-Unternehmen Indurest, JBV, JBV-Indurest, GMR und Blitzschutz Graff deckt die inhabergeführte Unternehmensgruppe alle relevanten Fachgewerke des Anlagenbaus ab. Über 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Bauleiter und Monteure planen und montieren – vom schlüsselfertigen Komplettprojekt bis zum betriebsnahen Einzelprojekt. Auch umfassender Industrieservice, vollständige Instandhaltungen sowie Blitzschutz gehören zum Leistungsspektrum, auf das Kunden aus den Bereichen Raffinerie, Chemie und Petrochemie sowie der Energie- und Gasbranche seit über 45 Jahren vertrauen. Verfahrensingenieur / Process Engineer / Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Anlagenbau Wir suchen Sie für einen unserer Standorte Wesseling (bei Köln), Köln (Kölner Norden), Marl, Leipzig oder Leuna ab sofort in unbefristeter Festanstellung. Verfahrenstechn. Planung / Auslegung von Prozessanlagen (Basic- / Detail-Engineering) Erstellung von Verfahrensfließbildern, -beschreibungen, R&I-Fließbildern, Massen- und Energiebilanzen sowie Dimensionierung von Anlagenteilen Prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten Erstellung von Process Simulationen Erstellung von Funktions- und Verriegelungsbeschreibungen als Vorgabe für die MSR-Bearbeitung Teilnahme an und Dokumentation von Sicherheitsbetrachtungen Erstellung der Dokumente zur Umwelt-/ Anlagensicherheit, zum Behördenengineering sowie von Inbetriebnahmehandbüchern Erarbeitung und Bewertung von Prozessalternativen Überwachung der betrieblichen Implementierung Bachelor- oder Masterabschluss im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen (o.ä.) Mind. 2 Jahre Berufserfahrung Kenntnis von Software des Chemical Engineerings Gute Englischkenntnisse Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Hohe Kundenorientierung Teamfähigkeit, Mobilität und Offenheit für neue Aufgaben Gleitzeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Betriebsarzt Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: