Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 6 Jobs in Meerbusch

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Bergbau 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Verfahrenstechnik

Verfahrensingenieur / Metallurge (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Düsseldorf
SMS group GmbH SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,8 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten. Werden auch Sie ein Teil unserer Zukunft - bei der SMS group GmbH in Düsseldorf als Verfahrensingenieur / Metallurge (m/w/d)Sie sind zuständig für die verfahrenstechnische Auslegung und Parametrierung von Stranggießanlagen; hinzu kommen: Technologische Teilprojektleitung für die Abwicklung von Stranggießprojekten Technologische Vertriebsunterstützung Erarbeitung und Weiterentwicklung von Automations- und Digitalisierungskonzepten in enger Zusammenarbeit mit den Bereichen Elektrik und Automation sowie Digital Mitwirkung am kontinuierlichen Verbesserungsprozess unserer Stranggießanlagen und Optimierung der Gießtechnologie in enger Zusammenarbeit mit dem Bereich Entwicklung After Sales Kundenberatung und Rückführung von Betreiber Know-How Erstellung von verfahrenstechnischen Prozessbeschreibungen  Sie haben ein Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Metallurgie oder Elektrotechnik erfolgreich abgeschlossen; wichtig sind uns: technische Auffassungsgabe und Interesse an Datenauswertung und Prozessanalyse lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise hohe Eigeninitiative und Motivation Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu weltweiten Reisen
Zum Stellenangebot

Process Safety Engineer (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten. Förderung der Entwicklung einer proaktiven Kultur im Bereich Anlagensicherheit zur Vermeidung von anlagenbezogenen Unfällen, die Arbeitsschutz, Umwelt und die wirtschaftliche Zukunft unserer Anlagen bedrohen können Unterstützung der Entwicklung von Strategien und Maßnahmenplänen zur Verbesserung des Management Systems zur Anlagensicherheit Aktive Abstimmung mit den Kraftwerken, um die Identifikation von Gefährdungen zu unterstützen und um sicher zu stellen, dass Erkenntnisse aus (Beinahe-)Unfällen implementiert werden Pflege und Verbesserung des generischen Gefährdungs- und Barrieren-Katalogs (BowTie) und Unterstützung des Operational Risk Assessment Teams mit der Implementierung von Gefährdungsbeurteilungen vor Ort in den Anlagen Untersuchung von signifikanten (Beinahe-)Unfällen im Bereich der Anlagensicherheit sowie Unterstützung anderer Teams mit Methodenwissen Zusammenarbeit mit HSSE in Bezug auf KPI Reporting, zur Abstimmung von Untersuchungen von Vorfällen und von weiteren Process Safety Management Themen Unterstützung anderer Teams in Uniper, insbesondere Russland und Energy Services, in Bezug auf Process Safety Themen Relevanter Hochschulabschluss in Ingenieurs- oder Naturwissenschaften Relevante operative Erfahrung oder stark ausgeprägtes konzeptionelles und strategisches Verständnis von Prozess- und Anlagensicherheit in Erzeugungsanlagen Erfahrung im Durchführen von Untersuchungen und solides Verständnis von Untersuchungsmethoden im Erzeugungsbereich oder ähnlichen Branchen mit hohem Gefährdungspotenzial Fähigkeit über Bereichs-, Technologie- und Landesgrenzen hinweg zu beeinflussen sowie virtuelle Teams mit kultureller Diversität zu leiten Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse erforderlich
Zum Stellenangebot

OPEX Engineer (w/m/d)

Mo. 30.03.2020
Oberhausen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 17.800 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen OPEX Engineer (w/m/d) Standort: Oberhausen (Nordrhein-Westfalen)Sie sind verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung von organisatorischen und technischen Produktionsprozessen und -abläufen im Werk Oberhausen (ca. 65 Mitarbeiter). Sie berichten direkt an Werkleiter. Darüber hinaus werden Sie in Zusammenarbeit mit dem OPEX Manager werksübergreifende Projekte für das HUB Oberhausen (ein Zusammenschluss von mehreren kleineren Werken, ca. 250 Mitarbeiter) mitverantworten. Ihre wesentlichen Verantwortlichkeiten Optimierung der organisatorischen und technischen Produktionsprozesse und -abläufe im Werk Oberhausen Implementierung und Förderung eines Continuous-Improvement-Programms unter Beachtung der OPEX-Vorgaben der Business Area (High Temperature Solutions) und des Center of Excellence Generierung, Analyse und Präsentation von technischen und organisatorischen Daten zur Durchführung von Verbesserungsprojekten und Investitionen Erstellung und Durchführung von Initiativen und/oder Schulungsmaßnahmen (Best Practices) zur kontinuierlichen Verbesserung von Sicherheit, Effizienz und Qualität Gewährleistung, dass die Gesundheits- und Sicherheitsstandards der Organisation eingehalten werden Unterstützung des Werkleiters in der Sicherstellung einer effizienten und zukunftsorientierten Produktion Überwachung der Projektfortschritte zur kontinuierlichen Verbesserung und die damit generierten Einsparungen Ingenieurwissenschaftlicher Abschluss mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik oder vergleichbar Berufserfahrung in der Prozessoptimierung und Automatisierung im industriellen Umfeld Erfahrungen in der Kultur und den Methoden der kontinuierlichen Verbesserung (Projektmanagement, Kaizen, 6-Sigma, .…) einschließlich der Durchführung von Mitarbeiterschulungen Analytische Fähigkeiten, Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten Unternehmerisches Denken und proaktives Handeln zeichnen Sie aus Six-Sigma-Belt-Zertifizierungen sind von Vorteil Gute MS-Office- und/oder G-Suite-Kenntnisse Sie verfügen über gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe und Herausforderung in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen hervorragende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit langfristigen Perspektiven im internationalen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Messingenieur im Energieanlagenbau (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Duisburg
MHPS setzt auf moderne, umweltschonende und wirtschaftliche Anlagen. Auf diese Weise leistet das Unternehmen einen wesentlichen Anteil für eine sichere und wirtschaftliche Stromversorgung in den jeweiligen Märkten. Sie möchten uns in unserer Vision, vertrauensvoller Partner für saubere Lösungen der Energieerzeugung zu sein, unterstützen? Zur Verstärkung unseres Teams Construction / Commissioning (CC) suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen: Messingenieur im Energieanlagenbau (m/w/d) Planung und Ausführung von Versuchen an Kraftwerksanlagen im In- und Ausland Erstellung von Abnahmeprozeduren und Planung von Optimierungsaktivitäten an Gesamtanlagen, Power Trains und Dampferzeugern Koordinierung des Vorgehens für die Abnahme-/Optimierungsaktivitäten mit internen Abteilungen sowie Unterlieferanten und Betreibern Erstellung von Abnahme-Terminplänen Abnahme-/Optimierungs-/Kontrollmessungen incl. Berichterstattung und Verfolgung entsprechend den technischen, terminlichen und vertraglichen Bedingungen Beachtung von Sicherheits- und Qualitätsstandards sowie Kalibrierfristen Sie sind Ingenieur (Dipl.Ing oder Master) im Bereich thermische Verfahrenstechnik oder Strömungstechnik. Sie bringen praktische Erfahrungen in der Mess- und Versuchstechnik in den Schwerpunkten Druck, Temperatur, Strömungseigenschaften und Gasanalyse mit. Sie sind bereit längerfristige Außendiensteinsätze im In- und Ausland wahrzunehmen. Sie sind es gewohnt selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten, aber auch ein Teamplayer. Sie haben verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift und Sie verfügen idealerweise über weitere Fremdsprachenkenntnisse. Sie verfügen über Kenntnisse der gängigen Standardsoftware, insbesondere MS Office. Sie besitzen ein hohes Maß an sozialer und interkultureller Kompetenz und kommunizieren sicher mit eigenem und fremdem Personal sowie Kunden Sie sind an neuester Technik interessiert. Attraktive Arbeitsbedingungen im tarifierten Umfeld, sowie entsprechende Konditionen für Auslandseinsätze Ein eingeschworenes Team zur qualifizierten Betreuung und Einarbeitung Eine spannende Aufgabe im Außendienst mit wechselnden Einsatzorten Spannende Themen in einem international aufgestellten Unternehmen Ein offenes Ohr und Handlungsspielraum für neue Ideen
Zum Stellenangebot

Lead Ingenieur Verfahrenstechnik (w/m/d)

So. 22.03.2020
Hürth, Uerdingen
YNCORIS ist als einer der führenden Industriedienstleister der ideale Partner für Chemie-Unternehmen. Ob technische Services oder Infrastruktur: Wir entwickeln für jede Herausforderung eine passende Lösung. Mit der Energie eines jungen Unternehmens, das auf Know-how aus über hundert Jahren Industrie-Erfahrung zurückgreifen kann, sorgen wir für einen effizienten Betrieb und das optimale Umfeld für eine zukunftssichere Produktion. So helfen unsere 1.160 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseren Kunden, heute und morgen im Markt erfolgreich zu sein. Zur Verstärkung unseres Teams in Hürth bei Köln oder Uerdingen (bei Krefeld) suchen wir einen Lead Ingenieur Verfahrenstechnik (w/m/d). Sie geben auch Ihr Bestes für die beste Lösung? Effizienz ist für Sie Ehrensache? Und technische Herausforderungen spornen Sie erst richtig an? Dann ist Ihr Platz bei uns, denn hier finden echte Macher ihre Berufung: in einem starken Team und auf einem in jeder Hinsicht sicheren Arbeitsplatz. Abwechslungsreiche Aufgaben. Flexible Arbeitszeiten. Echte Perspektiven. Echt YNCORIS.Als Lead Ingenieur Verfahrenstechnik (w/m/d) sind Sie DER Fachexperte für verfahrenstechnische Projekte der YNCORIS, verantworten maßgeblich den Projekterfolg und leiten das verfahrenstechnische Projektteam, um die bestmögliche Umsetzung der Kundenprojekte zu erreichen.Ihre Führungsaufgabe als Schwerpunkt - Teamorientiert führen: Sie vertreten den Fachbereich innerhalb von multidisziplinären Projektteams und übernehmen die fachliche Leitung eines Teams von Verfahrensingenieuren in Projekten mit einem Investitionsvolumen von 10 bis zu 100 Mio. €. Termingerechte Steuerung und Qualitätssicherung gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die BudgetkontrolleProjekte voranbringen: Als Experte für verfahrenstechnische Projekte leiten Sie Ihre Kollegen bei der verfahrenstechnischen Bearbeitung im Basic- und Detail-Engineering an und stehen mit Ihrem fachlichen Wissen für Kunden als Ansprechpartner zur Verfügung.Konzeptionell denken: Sie und Ihr Team entwickeln verfahrenstechnische Konzepte und beraten auch bei kniffligen Fragestellungen.Innovationen leben: Darüber hinaus arbeiten Sie aktiv daran mit, die zahlreichen innovativen Entwicklungen in unserem Produktbereich Verfahrenstechnik voranzutreiben und unser Wachstum zu gestalten.Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik bzw. des Chemieingenieurswesens (Diplom-Ingenieur TU/FH oder Master of Science)Fundierte Kenntnisse über Planung und Abwicklung im Basic- und Detail-Engineering von verfahrenstechnischen AnlagenMehrjährige Berufserfahrung in der Anlagenplanung im Bereich Chemie, Petrochemie oder Pharmazie (mindestens 8 Jahre)Kommunikative und eigenständige PersönlichkeitSie arbeiten in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen in einem sympathischen Team mit langjähriger Erfahrung. Dank unterschiedlicher Kunden im Chemiepark ist Abwechslungsreichtum garantiert. Wir unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung (z. B. durch Seminare und Schulungen) und zeigen Ihnen mögliche Karrierewege auf. Neben einer attraktiven Vergütung nach Chemietarif können Sie sich auf zahlreiche Zusatzleistungen freuen:Modern ausgestattete Arbeitsplätze, die allen sicherheitsrelevanten Vorgaben entsprechenBetriebliche Altersversorgung und BerufsunfähigkeitszusatzversicherungErfolgsbeteiligung30 Tage Urlaub und Angebot Langzeitkonto zur flexiblen ArbeitszeitgestaltungBetriebliche GesundheitsleistungenMitarbeiter-Beratung und Familien-ServiceMitarbeitervorteilsprogramm mit EinkaufsrabattenBetriebsrestaurant Das Vergütungspaket für diese Position enthält ein vom Arbeitgeber mitfinanziertes Leasing-Fahrzeug.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur Stahlwerksanlagen (m/w/d)

Fr. 20.03.2020
Düsseldorf
SMS group GmbH SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,8 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten. Werden auch Sie ein Teil unserer Zukunft - bei der SMS group GmbH in Düsseldorf als Verfahrensingenieur Stahlwerksanlagen (m/w/d)Sie sind zuständig für die verfahrenstechnische Auslegung von Stahlerzeugungsanlagen (BOF, AOD etc.); hinzu kommen: Auslegung des Prozesses Erarbeitung der Garantien Pflege der Auslegungsmodelle Klärung verfahrenstechnischer Fragen mit dem Kunden Inbetriebnahmen und Durchführung von Kunden-Trainings Entwicklung neuer Verfahren Unterstützung von Konstruktion und Vertrieb Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Diplom-/Masterstudium mit dem Schwerpunkt Metallurgie oder Verfahrenstechnik. Wichtig sind uns ferner: mehrjährige Berufserfahrung in der Stahlerzeugung AOD und/oder BOF Inbetriebnahmeerfahrung wäre von Vorteil lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise Kooperations- und Teamfähigkeit offenes, sicheres Auftreten sichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift fundierte MS-Office- sowie Programmierkenntnisse, mindestens aber Erfahrungen im Umgang mit metallurgischen Modellen hohes Verantwortungsbewußtsein mit Führungseigenschaften Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu Auslandsreisen und Auslandsaufenthalten
Zum Stellenangebot


shopping-portal