Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 20 Jobs in Neuostheim

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Verfahrenstechnik

Diplom-Ingenieur / Master Chemische Technik oder Verfahrenstechnik als Projektkoordinator (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Heidelberg
hte – the high throughput experimentation company beschleunigt die Forschung und Entwicklung in der Katalyse und macht sie produktiver. Wir ermöglichen kosteneffiziente Innovationen und kürzere Markteinführungszeiten für neue Produkte. Dadurch sichern sich unsere Kunden aus dem Energie- und Raffineriesektor, der Umweltkatalyse und der chemischen und petrochemischen Branche einen Wettbewerbsvorteil. Unser Technologie- und Dienstleistungsangebot umfasst R&D Solutions (Forschungskooperationen in unseren modernen Labors in Heidelberg) und Technology Solutions (Integrierte Hardware- und Softwarelösungen, mit denen unsere Kunden Hochdurchsatz-Workflows im eigenen Labor umsetzen können). Unsere Kunden profitieren von breiter technischer und wissenschaftlicher Expertise, einem kompromisslosen Lösungs- und Beratungswillen, durchgängigen Komplettlösungen und einer exzellenten Datenqualität. Die Zugehörigkeit zur BASF garantiert dabei langfristige Orientierung und Stabilität. Diplom-Ingenieur / Master Chemische Technik oder Verfahrenstechnik als Projektkoordinator (m/w/d) 69123 Heidelberg, Germany In einem engagierten Team sind Sie für den reibungslosen Betrieb unserer Katalysatortestanlagen verantwortlich. In Absprache mit dem Projektleiter führen Sie Katalysatortestprogramme und Anlagenworkflows durch und nehmen neue Anlagen in Betrieb. Die Datenauswertung sowie das Berichts- und Präsentationswesen zählen ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie koordinieren und validieren die Arbeitsabläufe im Labor. Darüber hinaus werden Sie eng in unsere Kundenbeziehungen integriert und können den Projektleiter im Dialog mit unseren Kunden oder externen Lieferanten vertreten.  Zudem fungieren Sie als Ansprechpartner für die Fachabteilungen bezüglich der Anlagenkomponenten.  Bei der Weiter- sowie Neuentwicklung unserer Anlagentechnologie und Workflows wirken Sie aktiv mit. Sie verfügen über ein Hochschulstudium (Dipl.-Ing., M.Sc.) im Bereich Chemische Technik oder Verfahrenstechnik mit sehr gutem Abschluss. Idealerweise besitzen Sie Laborerfahrung und Erfahrung mit Testanlagen. Kenntnisse in der Testung heterogener Katalysatoren sind von Vorteil. Sie überzeugen durch gute Englischkenntnisse. Eine selbstständige Arbeitsweise sowie gute Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeiten und eine ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Als Marktführer in der Hochdurchsatzforschung arbeiten wir an gesellschaftlich bedeutsamen Themen wie Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz und Mobilität. Wir ermöglichen es unseren Mitarbeitern, sich in diesem spannenden und internationalen Arbeitsumfeld mit kreativen Ideen einzubringen. Neben einer attraktiven Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten bieten wir: Offene Unternehmenskultur: Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Duz-Kultur und Open door policy. Verkehrsgünstiger Standort: Gute Erreichbarkeit durch Pkw und öffentliche Verkehrsmittel - mit JobTicket-Angebot. Umfangreiche Verpflegung: Kantine sowie kostenlose Getränke und Obst. Weitere Benefits: Gemeinsame Firmenevents, vergünstigtes Fitnessangebot, attraktive Baudarlehen und vergünstigte Konditionen bei diversen Versicherungen.
Zum Stellenangebot

Manager Sustainability (w/m/d)

Do. 23.06.2022
Bensheim
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.SurTec, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist ein führender Anbieter von chemischen Spezialitäten für die Oberflächenbehandlung mit Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien und ist in mehr als 40 Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften und einem weltweiten Vertriebsnetz aktiv. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland bedient vier Anwendungsbereiche - Industrielle Teilereinigung, Metallvorbehandlung, Funktionelle und Dekorative Galvanotechnik. In diesen Bereichen bieten wir ein umfangreiches Portfolio und beliefern nahezu alle Segmente, Branchen und Märkte, die sich mit fortschrittlicher Oberflächenbehandlung beschäftigen.Sie unterstützen unser Team alsManager Sustainability (w/m/d)Aufbau, Weiterentwicklung und Implementierung von NachhaltigkeitskonzeptenOperationalisierung von Nachhaltigkeit durch das Umsetzen von Maßnahmen (technisch, organisatorisch, kommunikativ) in der GruppeEigenständige Durchführung von Nachhaltigkeits- und Portfolioanalysen wie z.B. Life Cycle Assessments auf Produkt- und Prozessebene, für Standorte oder InnovationsprojekteTeilnahme und Mitarbeit an entsprechenden Veranstaltungen von Freudenberg und Repräsentation im Hinblick auf die genannten ThemenfelderVerantwortlich für das Sustainability-Berichtswesen in der SurTec GruppeUnterstützung und Zusammenarbeit mit der Abteilung HSSE und OperationsErfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung Chemie, Wirtschaftsingenieurwesen/-chemie, technische Chemie, Verfahrenstechnik mit Nachhaltigkeitsbezug oder entsprechendem SpezialstudiumGute Kenntnisse in der Stoff- und Energiebilanzierung sowie Erfahrung und Kenntnisse im Bereich der Ökobilanzierung oder weiteren NachhaltigkeitsmetrikenAnalytisches Denken und strukturiertes ArbeitenHohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität in Verbindung mit einer analytischen, offenen und verantwortungsbewussten DenkweiseBereitschaft zu gelegentlichen nationalen und internationalen DienstreisenVerhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, ggfls. weitere FremdspracheSehr gute MS-Office KenntnisseVielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.Sicheres Arbeitsumfeld / ArbeitssicherheitIn allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Internationale TätigkeitsbereicheInternationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.Leistungsbezogener BonusWenn Sie etwas bewegen, profitieren Sie vom Erfolg.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Fertigungsplanung im Kompetenzcenter für emissionsfreie Mobilität (KEM) ab September 2022

Do. 23.06.2022
Mannheim
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000TSJIm Kompetenzcenter Emissionsfreie Mobilität (KEM) Mannheim werden schadstoffarme und emissionsfreie PKW, Transporter, LKWs und Busse als Prototypen aufgebaut sowie Systeme und Komponenten für Fahrzeuge mit alternativem Antrieb im internationalen Produktionsverbund an die Fahrzeugwerke geliefert. Die Kompetenzfelder des KEM sind die Hochvolt-, die Wasserstoff- und die Erdgastechnologie. Im KEM werden Hochvoltbatteriesysteme und elektrische Antriebsstränge für die rein elektrisch betriebenen Derivate der Baureihen Vito/V-Klasse/Sprinter sowie Batterien für schwere LKW- und Bus-Baureihen gefertigt. Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitwirkung an der Planung neuer Produktionslinien und Abläufe (Hybrid, Brennstoffzelle, Hochvoltbatteriecluster, elektrischer Antriebsstrang) für EvoBus, Vans und Trucks Optimierung und Dokumentation von Fertigungslinien Mitarbeit bei der Organisation und Betreuung von Projekten Mitwirkung an der Erstellung und Pflege von Hallenlayouts in MS Visio Mitarbeit an der Vorbereitung von Events, Besprechungen und Workshops Erstellung von Präsentationen Mitwirkung an der Vorbereitung von Standortentscheidungen Erstellung von Projektplänen und Statusberichten Mitarbeit bei der Vor- und Nachbereitung von Projektteam-SitzungenFachliche Qualifikationen: Studiengang Mechatronik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektromobilität, Elektro- oder Verfahrenstechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Hohes Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise Strategische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, Nachweis über die Regelstudienzeit und bei einem Pflicht- oder Kombinationspraktikum einen Pflichtpraktikumsnachweis (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-mannheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d)/ Techniker (m/w/d) im Bereich Verfahrenstechnik/ Chemieanlagenbau

Mi. 22.06.2022
Mannheim
Modis ist Vorreiter der Smart Industry und zählt zu den führenden Anbietern. Mit über 30.000 Mitarbeitenden in 20 Ländern unterstützen wir unsere Kunden und Partner weltweit in den Bereichen IT und Digital Engineering. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns auf Augenhöhe Innovation und digitale Transformation für eine intelligente und nachhaltige Zukunft vorantreiben. Unsere Mitarbeitende stehen bei uns an erster Stelle und wir glauben daran gemeinsam viel bewegen zu können. Das belegt auch unser Platz 3 bei Kununu als bester Arbeitgeber Deutschlands 2021 im Bereich Beratung & Consulting.Dann suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mannheim!Sie übernehmen die Planung, Abwicklung und Durchführung von Teilprojektleitungsaufgaben für verfahrenstechnische Investitionsprojekte in der chemischen Industrie Hierbei betreuen Sie vor allem die Abwicklung von Anlagenerweiterungen, -umbauten und -änderungen Sie überprüfen die technische Machbarkeit, erstellen eine Kostenschätzung der Projekte und wählen die Lieferanten für das verfahrenstechnische Equipment aus Darüber hinaus erstellen Sie die technischen Spezifikationen und Datenblätter der verfahrenstechnischen Produktionsanlagen und fertigen die notwendigen Unterlagen zur Sicherheitsbetrachtung und Behördengenehmigung an Ebenso überprüfen und bearbeiten Sie die relevanten Dokumente und R&I-Fließbilder Sie sind Ingenieur (m/w/d)/ Techniker (m/w/d) im Bereich Verfahrenstechnik oder haben eine vergleichbare Ausbildung Darüber hinaus haben Sie mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von verfahrenstechnischen Anlagen/ Produktionsanlagen, vorzugsweise in der chemischen Industrie Bestenfalls haben Sie schon erste Berufserfahrung in der Teilprojektleitung gesammelt Gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift bringen Sie ebenfalls mit Idealerweise haben Sie auch bereits Erfahrung im Umgang mit SAP Teamspirit und Diversität Work-Life-Balance Attraktive Vergütung Sozialleistungen Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Team- und Sportevents Globales Netzwerk Attraktives Mitarbeiterempfehlungsprogramm Die Benefits können je nach Position und Standort variieren. Eine Übersicht über unsere Benefits befindet sich auf unserer Webseite unterhalb Karriere und Benefits.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in (m/w/d) Bereich Anlagen-Qualifizierung / Validierung (GMP)

Mi. 22.06.2022
Freiburg im Breisgau, Mannheim, München, Stuttgart, Memmingen
THOST ist eines der führenden deutschen Unternehmen im Projektmanagement. Von unseren Standorten im In- und Ausland steuern wir komplexe Projekte in den Bereichen Immobilien, Mobilität, IT, Anlagenbau, Infrastruktur und Energie. Mit unserer breit gefächerten Expertise im Projektmanagement betreuen wir nationale und internationale Industriekunden sowie öffentliche und private Investoren. Projekte sind unsere Welt! Standort/e: Freiburg im Breisgau, Mannheim, München, Stuttgart, Memmingen Job-ID (Bitte unbedingt bei Ihrer Bewerbung angeben): HE2207 Qualifizierung von Anlagen im Bereich der chemischen und der pharmazeutischen Produktion Berücksichtigung verschiedener Funktionen und Richtlinienkonformitäten gemäß GMP (Good Manufacturing Practice) Validierung und Optimierung von Herstellungsprozessen Durchführung der Validierungs- und Qualifizierungsdokumentation Erstellung von SOPs und Verfahrensanweisungen Planung und Durchführung von Projektmeilensteinen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Pharmazie, Medizintechnik, Chemie oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erfahrung im Bereich Validierung und Qualifizierung von Anlagen, idealerweise im chemisch-pharmazeutischen Umfeld, von Vorteil Eine Ausbildung zum GMP-Qualifizierer wird unterstützt und kann berufsbegleitend wahrgenommen werden Analytisches Denken, Planungs- und Organisationstalent sowie hohe Kommunikationsfähigkeit Zukunftsweisende Projekte Gezielte Weiterentwicklung Ihres methodischen Toolsets und Ihrer persönlichen Kompetenzen Ergonomische und moderne (nonterritoriale) Arbeitsplätze mit einer modernen IT-Ausstattung, die mobiles, ortsunabhängiges Arbeiten (inkl. Home Office) ermöglichen Umfangreiches Gesundheitsmanagement inkl. betrieblicher Zusatzkrankenversicherung, Zuschuss zum Fitness-Studio, frisches Obst u.v.m. Ausgeprägte Team-Atmosphäre innerhalb unseres Familienunternehmens Einblick in vielfältige Kundenorganisationen und führende Global Player Ein umfassendes Mobilitätskonzept (z. B. Firmenfahrzeug, steuerfreier Zuschuss zum ÖPNV, JobRad / Firmenfahrrad etc.) Ganzheitliche Klimaschutzpolitik
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) International Production and Technology Program (IPAT) / Plant Manager Assistant

So. 19.06.2022
Darmstadt, Wesseling, Rheinland, Worms
Standort: Darmstadt, Wesseling, Worms, Deutschland (DE)Tätigkeitsbereich: ProduktionKarrierelevel: BerufseinsteigerFirma: Röhm GmbHAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden.Lernen Sie unterschiedliche Bereiche unserer Organisation kennen, beispielsweise als Assistenten des Betriebsingenieurs / -leiters oder Junior Projektingenieur, und übernehmen eigenverantwortlich AufgabenBekommen Sie einen Einblick in das operative Geschäft ebenso wie in die strategische Seite des Bereichs Produktion und TechnikLernen Sie unterschiedliche Organisationseinheiten an unseren Standorten in den verschiedenen Ländern kennenBauen Sie sich mit unserer Unterstützung ein internationales Netzwerk aufÜberdurchschnittlich abgeschlossenes Master bzw. Diplomstudium der Ingenieurswissen­schaften und Verfahrenstechnik, Chemie – idealerweise mit PromotionErste praktische Erfahrungen in einem industriellen Umfeld sowie einem abgeschlossenen AuslandssemesterFließende englische und deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Level B2 des CEFR)Ausgeprägtes Interesse an Digitalisierung sowie idealerweise erste Erfahrung mit Industrie 4.0Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit und gute Kenntnisse in interkultureller KommunikationFähigkeit zur Problembetrachtung aus unterschiedlichen Blickwinkeln und zur kreativen LösungsentwicklungAusgeprägtes unternehmerisches Denken und Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstmotivierte ArbeitsweiseTeamfähigkeit und sehr gute KommunikationsfähigkeitPotential für eine Managementposition im Bereich Produktion und Technik innerhalb unterschiedlicher Länder nach Abschluss des ProgrammsWir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft.Unser IPAT Programm eröffnet Ihnen die Möglichkeit zu einer Managementkarriere im Bereich Produktion und Technik bei Röhm. Es verbindet eine verantwortungsvolle Einstiegsposition mit den Vorzügen eines Trainee-Programms. Als Bestandteil Ihrer beiden Einsatzstationen innerhalb der 36-monatigen Programmdauer (davon 12 Monate im Ausland), lernen Sie unterschiedliche Standorte unserer Gesellschaft kennen und erhalten umfangreiche Einblicke in ein international agierendes Unternehmen. Als Mentoren stehen Ihnen sehr erfahrene Führungskräfte aus dem Bereich Produk­tion und Technik zur Seite. Darüber hinaus durchlaufen Sie Entwicklungsmaßnahmen zur Erweiterung Ihrer fachlichen sowie methodischen Fähigkeiten und nehmen an unserem Entwicklungsprogramm teil.Start unseres International Production and Technology Programms ist Oktober 2022. Die Auswahltage für das Programm finden voraussichtlich im Juli 2022 in Deutschland (Darmstadt) statt.
Zum Stellenangebot

Techniker/ Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)

So. 19.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Techniker/ Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)Ort: Ludwigshafen am Rheinverantwortlich für die Basic- und Detailplanung von Anlagenänderungen und Optimierungen in der chemischen IndustrieErstellung von FließbildernSchnittstelle zu Fremdfirmen und LieferantenErstellung von technischen Dokumenten, wie  technische Blätter, Spezifikationen und Genehmigungsunterlagenabgeschlossene Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesenerste Berufserfahrung in der Anlagenplanung und Anlagenänderung wünschenswertfundierte Kenntnisse im Umgang mit Zeichenprogrammen, wie AutoCAD...gute Kenntnisse im Umgang mit MS- Office und SAP, wie gute Deutsch- und EnglischkenntnisseVerantwortungsvolle Aufgaben  Flexible Arbeitszeiten  Eigenverantwortliches Arbeiten  Firmeninterne Kantine  Öffentliche Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Techniker/ Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)

So. 19.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Techniker/ Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)Ort: Ludwigshafen am RheinWahrnehmung der VT - FachaufgabenUmsetzung von Anlagenänderungen und Planungsleistungen in ProjektenErstellen von R&I Schemata, von technischen BlätternDurchführung von Rohrleitungsplanung Beschaffung von EquipmentKoordination von allen GewerkenUnterstützung bei der 3D-Planungabgeschlossene Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik, ChemieingenieurwesenGute Kenntnisse in der VerfahrenstechnikKenntnisse im Bereich ProjektbearbeitungFundierte Kenntnisse im Umgang mit Zeichenprogrammen, wie AutoCAD...Gute Kenntnisse im Umgang mit MS- Office und SAP, wie gute Deutsch- und EnglischkenntnisseVerantwortungsvolle Aufgaben  Flexible Arbeitszeiten  Eigenverantwortliches Arbeiten
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- & Kautschuktechnik als Schichtleiter (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Eisenberg (Pfalz)
Der weltweite Energiebedarf wächst rasant; zukunftsfähige Konzepte aus erneuerbaren Energien und Energiemanagement rücken in den Fokus. Die Mission von WALTHER-WERKE ist es, mit unseren Produkten und Lösungen einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag zur Erreichung dieser Ziele zu leisten. Unsere intelligenten Verteilsysteme laden Elektroautos und versorgen Datenzentren, Bauunternehmen, sowie Events und Industrie zuverlässig mit Strom. Darüber hinaus entwickeln wir Lösungen, die die Niederspannungsverteilung digitalisieren und so unsere Kunden auf dem Weg in die Zukunft unterstützen. Die dafür notwendigen Innovations- und Veränderungsprozesse werden maßgelblich von unseren Mitarbeitern gestaltet. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von hohen Gestaltungsfreiräumen und kontinuierlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Eine positive Grundeinstellung, Verantwortung, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sind dabei ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenswerte. WALTHER-WERKE setzt auf Kompetenz, Erfahrung und Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen – und das bereits seit 1897. Mit weltweit mehr als 400 Mitarbeitern, 60 unabhängigen Vertriebspartnern und 4 Tochterunternehmen. Verfahrensmechaniker für Kunststoff- & Kautschuktechnik als Schichtleiter (m/w/d) Einsatzort: Eisenberg (Pfalz) Einsatzbeginn: sofortSchichtorganisation und Übernahme der Verantwortung für die Auslastung, Leistung und Produktqualität der eigenen SchichtEigenverantwortliche Planung der Schichtbesetzung und AufgabenverteilungVerantwortlich für die Einhaltung von QS-Vorgaben und –standardsSelbstständiges Erarbeiten und Umsetzen von 5S-Aufgaben, sowie Durchführen von PLSErstellung und ständige Verbesserung von ParametereinstellungenAuf- und Abbau von Spritzgusswerkzeugen inkl. PeripheriegeräteSelbstständiges Anfahren von Spritzgussmaschinen (Arburg & Battenfeld)Dokumentation der ProzessdatenBeseitigung von Maschinen- und AnlagenstörungenVerantwortlich für die MaterialbereitstellungAbgeschlossene Berufsausbildung zum Verfahrensmechaniker Kunststoff- u. Kautschuktechnik erforderlichFührungserfahrung von VorteilBerufserfahrungKenntnisse im Umgang mit MS Office und ERP-Systemen (pro Alpha)Körperliche Anforderungen (z. B. schweres Heben)Organisatorische und kommunikative FähigkeitenHohes Maß an Motivation und EigeninitiativeSicheres und zuverlässiges Arbeiten auch unter TermindruckTeamfähigkeitMitarbeit in einem motivierten und erfolgreichen TeamAnspruchsvolle Tätigkeiten und gute Perspektiven in einem offenen UmfeldKurze EntscheidungswegeSicherer Arbeitsplatz in einem dynamisch wachsenden UnternehmenIntensive Einarbeitung in Form von Schulungen und gezielte Vermittlung von Know-How für einen optimalen StartBetriebliche Altersvorsorge und EntgeltoptimierungsmodelleAttraktive, der Verantwortung entsprechende BezahlungBetriebliches Gesundheitsmanagement & Business-Bike
Zum Stellenangebot

Prozesstechniker mit Fokus auf Extrusion von Elastomeren (w/m/d)

Do. 16.06.2022
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Freudenberg Sealing Technologies ist ein langjähriger Technologieexperte und weltweiter Marktführer für anspruchsvolle und neuartige Anwendungen in der Dichtungstechnik und der Elektromobilität. Mit unserer einzigartigen Werkstoff- und Technologiekompetenz sind wir bewährter Zulieferer von anspruchsvollen Produkten und Anwendungen sowie Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden in der Automobilindustrie und der allgemeinen Industrie. Mit unseren weltweit zirka 13.000 Mitarbeitende generieren wir einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro.Sie unterstützen unser Team alsProzesstechniker mit Fokus auf Extrusion von Elastomeren (w/m/d)Verfahrenstechnische Betreuung der Produkte von der Anfrage/Konzeption bis zur Serienübergabe Optimierung der Fertigungsprozesse und Vorantreiben der kontinuierlichen VerbesserungsprozesseWerkzeugauslegung und -konstruktion zu neuen KundenproduktenEntwicklung, Auslegung und Beschaffung von Maschinen, Anlagen und Hilfsvorrichtungen zur wirtschaftlichen SerienfertigungErstellen von Lastenheften zur Maschinenbeschaffung und Begleitung des Bestellprozesses sowie AbnahmenProzess- und Werkzeugoptimierungen an Serienartikeln, sowie aktive Verfahrensentwicklung an den Maschinen und Einführung neuer Prozesse in die SerienfertigungErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, idealerweise mit dem Schwerpunkt Kautschuk-, Kunststoff- oder Verfahrenstechnik oder vergleichbare QualifikationMehrjährige (5+) Berufserfahrung in der Extrusionstechnologie von technischen Elastomeren sowie in der Auslegung und Herstellung von WerkzeugenSolides technisches Verständnis, insbesondere in der Mechanik, Sensorik und SteuerungstechnikProjektmanagementerfahrung, sowie ein strukturiertes, gewissenhaftes ArbeitenCAD Kenntnisse (idealerweise in Solid Works), Lean und Six SigmaVerantwortungsbewusstes Handeln, Teamgeist und interdisziplinäres ArbeitenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Betriebliche AltersvorsorgeMit Hilfe des Unternehmens für den Ruhestand vorsorgen.Sicheres Arbeitsumfeld / ArbeitssicherheitIn allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: