Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 115 Jobs

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 31
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 15
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Nahrungs- & Genussmittel 10
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Pharmaindustrie 8
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Druck- 3
  • Papier- und Verpackungsindustrie 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 104
  • Ohne Berufserfahrung 57
Arbeitszeit
  • Vollzeit 112
  • Home Office 8
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 96
  • Ausbildung, Studium 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Verfahrenstechnik

Betriebsingenieur (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Henstedt-Ulzburg
FREY&LAU gehört zu den führenden mittelständischen Herstellern von Ätherischen Ölen, Parfümölen und Aromen. Am Standort in Henstedt-Ulzburg werden qualitativ hochwertige Produkte von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt und hergestellt. FREY&LAU beliefert weltweit Kunden in der Getränke-, Lebensmittel-, Kosmetik-, Reinigungsmittel- und pharmazeutischen Industrie. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als motivierten und engagierten Betriebsingenieur Sie leiten unser bewährtes Instandhaltungsteam von sieben gewerblichen Mitarbeitern. Sie verantworten die Instandhaltung des Werkes mit den Bereichen Produktion, Logistik, Facility Management, Energietechnik und Infrastruktur. Sie managen die Planung der Ressourcen einschließlich externer Gewerke sowie die termingerechte und kostenoptimierte Umsetzung von Instandhaltungsmaßnahmen, Störungseinsätzen und technischen Innovationsprojekten. Aus kompetenter Ursachen- und Fehleranalyse bei Störungen an Produktionsanlagen leiten Sie Verbesserungsmaßnahmen ab und sichern so höchste Verfügbarkeit der Produktionsanlagen. Ihr Fachwissen nutzen Sie zur ständigen Verbesserung der betreuten Anlagengruppen und der Ersatzteilbeschaffung bzw. -bevorratung. Vordringlich ist die Umstellung der vorhandenen Instandhaltungsprozesse auf eine softwaregestützte, präventive Instandhaltung. Sie erstellen und optimieren Wartungspläne und sorgen für eine wirtschaftliche Beschaffung von Materialien. Mit internen und externen Beteiligten stimmen Sie sich zielsicher und fristgerecht ab. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium, z. B. zum Verfahrensingenieur, Chemieingenieur, Maschinenbauingenieur oder Versorgungsingenieur (w/m/d). Sie können bereits praktische berufliche Erfahrung in der Abwicklung komplexer Projekte nachweisen. Wünschenswert sind Kenntnisse aus den Bereichen ATEX und BImschG. Sie haben Freude an Ihrer Tätigkeit, Ihre Arbeitsweise ist zielorientiert und termintreu, mit den zutreffenden Rechtsgebieten gehen Sie souverän um. Die üblichen IT-Anwendungen beherrschen Sie, Ihre Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache entsprechen der Aufgabe, Ihr Kommunikationsstil ist überzeugend und situationsangepasst. Wir bieten Ihnen eine vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit in einem modernen, stetig wachsenden und inhabergeführten Unternehmen. Sie übernehmen von Anfang an Verantwortung für Ihr Aufgabengebiet und profitieren von kurzen Entscheidungswegen. Eine motivierende und faire Vergütung Ihrer Leistungen, eine gezielte Weiterbildung sowie Ihre individuelle und gründliche Einarbeitung sind für uns selbstverständlich. Unsere Mitarbeiter schätzen die angenehme Zusammenarbeit in freundlich gestalteten Räumen sowie attraktive Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Schwerpunkt Formteile

Di. 19.01.2021
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Als international tätiges Unternehmen beliefern wir die ganze Welt mit unseren technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und sind inzwischen mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. In den letzten 10 Jahren ist unser Unternehmen auf über 4.100 Mitarbeiter gewachsen. Einrichten, Umrüsten und Führen von Spritzgussmaschinen sowie der entsprechenden Peripheriegeräte und Handlings Installation der notwendigen Kühlung, Hydraulik, Pneumatik und Elektrik von Spritzgussmaschinen Montage und Demontage von Spritzgusswerkzeugen Optimierung der Zykluszeiten Maschinenüberwachung sowie Störungsbehebung Inbetriebnahme neuer Werkzeuge in enger Zusammenarbeit mit unserem Werkzeugbau Optische Qualitätskontrolle Eine abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker - Kunststoff- und Kautschuktechnik, Schwerpunkt Formteile und / oder einschlägige Berufserfahrung im entsprechenden Bereich Bereitschaft zur Schicht- und Samstagsarbeit Teamfähigkeit und Belastbarkeit Eine langfristige Perspektive in einem stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmen Attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine kostenfreie Verpflegung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, etc. Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung innerhalb unserer igus® Akademie und die Möglichkeit, Ihren Karriereweg bei igus® aktiv mitzugestalten Die Perspektive, sich in der Welt von Industrie 4.0 zu entwickeln und die Chance, Dinge zu bewegen Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Verfahrenstechniker / Kunststoff-Formgeber (m/w/d) Fachrichtung Formteile

Mo. 18.01.2021
Lauda-Königshofen
Die APPEL GmbH mit Sitz in Lauda-Königshofen fertigt seit 1956 Gummiformteile und Elastomermischungen. Wurden zunächst standardisierte Elastomerformteile produziert, hat sich das moderne Unternehmen heute auf kundenspezifische Lösungen spezialisiert. Die Produkte der APPEL GmbH kommen als Dichtungen in Rohren jeder Art zum Einsatz. Technische Formteile sowie Extrusionsprofile zählen ebenfalls zum Leistungsspektrum von APPEL. Ob auf dem Bau oder im Sanitärhandwerk: APPEL steht weltweit für Marken-Qualität aus Deutschland. Als Teil der APPEL Gruppe beschäftigt die APPEL GmbH in Lauda-Königshofen rund 140 Mitarbeiter. Zur APPEL Gruppe gehören die ETG GmbH in Gedern Ober-Seemen, ein Full-Service Supplier und Erstentwickler für die Automobilindustrie, sowie eine weitere Fertigung für Elastomerteile in Polen. Zu APPEL gehören eine eigene Produktentwicklung, Werkstoffentwicklung, Konstruktion, Formteilentwicklung, Produktion sowie eine moderne Lagerlogistik. APPEL bedient seine Kunden erfahren und zuverlässig „aus einer Hand". Anwendung von Spritzgussverfahren Einrichtung und Bedienung der Maschinen und entsprechender Peripherie Prozessoptimierung und Prozessüberwachung, kontinuierlicher Beitrag zur Ausschussreduzierung Beseitigung von Störungen Abmusterung von Neuwerkzeugen und Erstellen von Bemusterungsberichten Erarbeitung und Dokumentation von Rüsteranweisungen Mindestens erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Berufserfahrung speziell in der Spritzgusstechnik ist notwendig Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie Problemlösungskompetenz Erfahrung in moderner Teamführung wäre wünschenswert abwechslungsreiche Tätigkeit Entwicklungsmöglichkeiten gutes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Stoffstrommanager (m/w/d) Umwelttechnik

Mo. 18.01.2021
Osnabrück
Die Köster GmbH ist einer der führenden Anbieter der Bauindustrie in Deutschland im Hoch- und Tiefbau. Partnerschaftlich, kompetent und lösungsorientiert werden maßgeschneidert Bauvorhaben über ein Netz von bundesweit 22 Niederlassungen und sechs Kompetenz-Centern geplant und schlüsselfertig erstellt. Die Köster GmbH mit Sitz in Osnabrück ist Teil der Köster-Gruppe mit mehr als 2.000 Mitarbeiter/innen. Stoffstrommanager (m/w/d) Umwelttechnik Standort Osnabrück Unterstützung der Bauleitung in Entsorgungsfragen bei Altlasten- und Schadstoffsanierung sowie bei Rück- und Deponiebaumaßnahmen Abwicklung und Projektbegleitung von Leistungen im Abfall- und Stoffstrommanagement  Beschaffung von Angeboten über Dienstleistungen und Güter aus den Gebieten Deponiebau, Altlastsanierung und Rückbau/Schadstoffsanierung Aufbau eines eines deutschlandweiten, ständig wachsenden Netzwerkes Abgeschlossenes Ingenieurstudium (FH/TU/Uni) mit dem Schwerpunkt Bauwesen oder Umwelt- und Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare technische Ausbildung Idealerweise Kenntnisse in der Betriebsorganisation, Disposition und Kalkulation von entsorgungslogistischen Prozessen sowie Erfahrung im Umgang mit gefährlichen Stoffen und Arbeiten in kontaminierten Bereichen Spaß an der Koordination komplexer Prozesse, Teamfähigkeit und Flexibilität Individuelle Förderung: regelmäßige Mitarbeitergespräche und unternehmenseigene Akademie Interessante Aufstiegs-Chancen: motivierende Ziele und persönlicher Entwicklungsplan Ansprechende Rahmenbedingungen: attraktive Vergütung, tarifliche Sonderzahlungen und Firmenwagen Weitere Argumente für Ihre Karriere innerhalb der Köster-Gruppe finden Sie in unserem Unternehmensporträt.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur/-techniker mit Schwerpunkt Reckprozess (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Siegsdorf, Oberbayern
Als eigentümergeführtes, mittelständisches und auf dem Weltmarkt führendes Unternehmen ist Brückner Maschinenbau Spezialist für die Folienstrecktechnologie. Verwurzelt sind wir in der Region um Siegsdorf, tätig aber auf der ganzen Welt. Da wir ein eigentümergeführtes Unternehmen sowie Teil der starken Brückner-Gruppe sind, legen wir großen Wert auf eine langfristige Ausrichtung. Unsere Mitarbeiter sind der wesentliche Faktor in unserer Erfolgsgeschichte. Und so soll es bleiben. Wofür wir stehen: Unsere Maschinen und Anlagen sind in Größe und Leistung weltweit einzigartig. Wir entwickeln Folienstreckanlagen ohne Limits – für die unterschiedlichsten Anwendungen. Keine Maschine ist wie die andere. Wir arbeiten mit zukunftsweisenden Technologien. Stillstand und Langeweile sind uns fremd. Wir schenken unseren Mitarbeitern Freiraum und Vertrauen. Unsere Arbeit bedeutet für uns Leidenschaft. Unser Standort ermöglicht viel Raum für Freizeit und Familie. Wir schätzen das enorme Know-how unserer Mitarbeiter. Wir arbeiten international – und das macht es besonders. Weltweite selbstständige verfahrenstechnische Inbetriebnahme unserer Folienreckanlagen Durchführung von Kundenschulungen während der Inbetriebnahme sowie am Standort in Siegsdorf Prozesstechnischer Kundensupport im Rahmen der Gewährleistung Anleitung/Unterweisung von Subunternehmen im Rahmen der Inbetriebnahme Temporäre Organisation und Durchführung von Versuchen auf der Laboranlage Erstellung von Dokumentationen Bereichsübergreifende Unterstützung bei komplexen Auslegungsberechnungen Rezepturentwicklung sowie verfahrenstechnische Optimierung bei Neuentwicklungen Vorzugsweise abgeschlossene Techniker-Ausbildung mit Fachrichtung Maschinenbau oder Kunststofftechnik, alternativ ingenieurwissenschaftliches Studium (U/TU/FH) mit Schwerpunkt Verfahrens-, Produktionstechnik, Maschinenbau Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu mehrwöchigen Auslandseinsätzen Flexibilität im Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen Fähigkeit im Team zu arbeiten Unsere Maschinen und Anlagen sind führend auf dem Weltmarkt.. Ob für den Verpackungsbereich oder für technische Anwendungen: Unsere Anlagen stellen Hightech-Folien aller Art her. Wir arbeiten ständig an Weiterentwicklungen und Innovationen. Wir sind Teil der starken Brückner-Gruppe. Wir leben und arbeiten dort, wo andere Urlaub machen. Unser Standort hat einen modernen Campus mit Kantine und Betriebskindergarten. Auch mit zunehmendem Wachstum leben wir die Werte eines Familienunternehmens. Bei uns gibt es viele individuelle Freiräume. Wir bieten ein umfangreiches Paket an Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Tübingen
SÜLZLE Kopf SynGas, ein Unternehmen der SÜLZLE Gruppe, ist spezialisiert auf das Engineering und den Bau von verfahrens­technischen Anlagen zur Nutzung kommunaler Klärschlämme als Energieträger und Rohstoffquelle. Durch das patentierte und weltweit einzigartige thermische Verfahren werden Schadstoffe im Klärschlamm eliminiert und die darin enthaltene Energie in Form von Strom und Wärme nutzbar gemacht. Übrig bleibt eine stark phosphorhaltige Asche, die als Düngemittel verwendet werden kann. Durch diesen ganzheitlichen Verwertungsansatz werden CO2-Emissionen reduziert und ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Auf unserem Wachstumspfad suchen wir ab sofort in Vollzeit für unseren Standort in Tübingen: Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) Sie sind mit verantwortlich für die prozesstechnische Auslegung unserer kommenden Anlagen unter Einhaltung der gesetzlichen Verordnungen Sie erstellen Verfahrensfließschemata und P&IDs Sie erarbeiten die Grundlagen für die Sicherheits- und Prozessleittechnik Sie koordinieren die Durchführung numerischer Simulationen Sie arbeiten eng mit den Kollegen aus Detail Engineering, Projekt Management und technischem Einkauf zusammen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master-Studium der Verfahrenstechnik, Energie- oder Umwelttechnik Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Process Engineering verfahrenstechnischer Anlagen, idealerweise in den Bereichen Feuerungs-, Kessel- oder Rauchgasreinigungstechnik Sie haben Kenntnisse in der Erstellung von Ablauf- und Funktionsplänen Idealerweise haben Sie Kenntnisse in der numerischen Simulation (1D/3D, CFD, FEM) Die Begeisterung für die Themen der Abwasser- und Klärschlammbehandlung runden Ihr Profil ab Gestalten Sie aktiv die Energiewende mit Freiraum, eigene Ideen zu entwicklen und zur Erfüllung der Unternehmensvision Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einem jungen und motivierten Start Up-Team Stabile Strukturen eines 140-jährigen familiengeführten mittelständischen Unternehmens Gründliche Einarbeitung in das Aufgabengebiet Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabenstellung in einer dynamischen Unternehmensgruppe.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Kraftwerkstechnik

Mo. 18.01.2021
Berlin
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Ingenieur (m/w/d) KraftwerkstechnikBerlinAbwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig. Durchführung von auftragskonformen, budget- und qualitätsgerechten Planungs- und Revisionsleistungen im Bereich der Kraftwerkstechnik Begleitung/Leitung der Neubau-, Anpassungs- und Revisionsprojekte Erstellung von projektphasenabhängigen Dokumenten (Leistungsbeschreibung, Ausschreibung etc.) Durchführung der Lieferantenrecherche und -auswahl Fachliche Abstimmung mit internen und externen Projektbeteiligten Durchführung von Kostenschätzungen Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Förderung Methodenkompetenz Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern. Abschluss als Ingenieur (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtung Berufserfahrung im Bereich Kraftwerkstechnik oder Anlagentechnik wünschenswert Gute Anlagen-, Komponenten- und Systemkenntnisse Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (C1) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Engagement und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Junior Verpackungsentwickler (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Tönisvorst
Wir zählen zu den führenden Herstellern von Convenience-Produkten und Lebensmittellösungen für gekühltes Fleisch im europäischen Lebensmitteleinzelhandel. Unser Portfolio umfasst frische Burger, Frikadellen und Schnitzel. Mit ca. 600 Mitarbeitern produzieren wir an unserem Standort in Tönisvorst mit modernsten Fertigungsanlagen und unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Junior Verpackungsentwickler (m/w/d). Mitarbeit an komplexen Entwicklungsprojekten mit dem Schwerpunkt auf Verpackungsentwicklung Optimierung bestehender Verpackungen im Rahmen des definierten Entwicklungsprozesses Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Senior Verpackungsentwickler bei der Erarbeitung der strategischen Ausrichtung Dokumentation des Projektfortschritts in der Projektmanagement-Software Verantwortung für die termingerechte Neuentwicklung von Verpackungen von der Idee bis zur Markteinführung Identifikation neuer wertschöpfender Verpackungsinnovationen und -trends durch eine konstante Beobachtung neuer Entwicklungen von Verpackungen über Messebesuche, Austausch mit Lieferanten und anderen Quellen Verantwortung für die interne und externe Kommunikation verpackungsrelevanter Themen innerhalb des Aufgabenbereiches Verantwortung für Verpackungstests an den Produktionsanlagen und die Erstellung von Verpackungsmustern Beschaffung von Mustern neuer Verpackungsmaterialien Betreuung der Ausarbeitung, Prüfung und Freigabe von verpackungsrelevanten Inhalten (Stanzzeichnungen und notwendige technische Parameter für neue Verpackungen bzw. überarbeitete Verpackungen in Abstimmung mit dem Produktmanagement, dem Senior Verpackungsentwickler, der Produktion und dem Einkauf sowie den relevanten Lieferanten) Mindestens ein B.Sc.-Studium der Verpackungstechnologie / Verfahrenstechnik mit Schwerpunkt Verpackungstechnologie oder vergleichbarer Hochschulabschluss Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Lösungsorientierte Persönlichkeit mit strukturierter Herangehensweise Innovative und kreative Denkweise, Offenheit für „Out-of-the-Box“-Lösungen Eine leistungsbezogene und wettbewerbsfähige Vergütung Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich gesunden zukunftsorientierten Unternehmen Eine umfangreiche Einarbeitung in die vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten Raum für eigene Ideen Ein wertschätzendes Miteinander sowie eine nachhaltige Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker im Bereich Emissionsüberwachung / Luftreinhaltung (w/m/d)

Mo. 18.01.2021
Köln
Referenzcode: I75179SGesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie führen am Standort Köln in unserer nach § 29b BImSchG zugelassenen Messstelle selbständig und eigenverantwortlich Funktionsprüfungen und Kalibrierungen von automatisch arbeitenden Emissionsmessgeräten an verschiedenen Industrieanlagen durch. Sie übernehmen die Vorbereitungen zur Durchführung der Funktionsprüfungen und Kalibrierungen einschließlich der Auswertung von Messdaten und Erstellung der Messberichte. Zu unseren Kunden zählen unter anderem Betreiber von Wärme und Energie erzeugenden Anlagen, Anlagen der Metalindustrie und Stahlindustrie, Anlagen der Petrochemie sowie Anlagen der Holzindustrie und Zellstoffindustrie. Naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise in den Bereichen Umwelt, Chemie oder Verfahrenstechnik, Techniker mit einem chemischen oder verfahrenstechnischen Hintergrund bzw. Ausbildung zum Schornsteinfeger. Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen in einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle oder haben entsprechende Berufserfahrung im Bereich der Messtechnik und Regeltechnik. Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und ein hohes Maß an Kundenorientierung und Serviceorientierung sowie Eigenmotivation und Leistungsbereitschaft. Reisebereitschaft (gegebenenfalls auch zu mehrtägigen Dienstreisen) muss gegeben sein. Sehr gute Deutschkenntnisse, sicherer Umgang mit MS Office (WORD und Excel); Führerschein Klasse B. Natürlich geben wir aber auch gerne Berufseinsteigern eine Chance. Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Lebensmitteltechnologe (m/w/d) R&D Textures

So. 17.01.2021
Darmstadt
Döhler ist ein weltweit führender Hersteller, Vermarkter und Anbieter technologiebasierter natürlicher Ingredients, Ingredient Systems und integrierter Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Produktportfolio an natürlichen geschmacks-, textur- und farbgebenden sowie gesunden und funktionalen Ingredients für Lebensmittel und Getränke. Bei Döhler kannst du deine Vision in Ideen umsetzen und große Projekte vorantreiben. Wir suchen Talente wie dich, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern, und alles dafür tun, unsere Kunden zu begeistern.Im Rahmen der Produktentwicklung bist du Impulsgeber für Produktneuentwicklungen im Bereich texturgebender Ingredients In deiner Hand liegen die Entwicklung und Optimierung von Prozessen zur Herstellung deklarationsfreundlicher, funktioneller Rohstoffe mit wasserbindenden, gelierenden oder verdickenden Eigenschaften Anhand deiner Analysen und Bewertungen des Rohstoffmarkts und aktueller Technologietrends setzt du die Potenziale als Projektleitung in deinen Entwicklungsprojekten mit um Du bist in enger Abstimmung mit den Teams des Produktmanagements, der Produktion und der Qualitätssicherung Als Spezialist (m/w/d) leistest du technische Unterstützung bei der Skalierung der Prozesse vom Labor- und Pilotmaßstab in die industrielle Produktion Zur Charakterisierung der funktionellen Eigenschaften der neuartigen Rohstoffe wendest du rheologische und andere analytische Methoden an und erstellst die Spezifikation in unserem ERP-System Du erarbeitest Anwendungsempfehlungen für den Einsatz der neuen Faserstoffe, Gelier- und Dickungsmittel in unseren B2B- und kundenspezifischen B2C Produkten Dein Studium hast du in der Lebensmitteltechnik, Verfahrenstechnik, Lebensmittechemie oder in einem vergleichbaren Fachgebiet erfolgreich abgeschlossen Dich zeichnet deine mehrjährige Erfahrung in der Produktentwicklung (Nahrungsmittelindustrie), idealerweise bei einem Zulieferer für Ballaststoffe, Stärken oder Hydrokolloide (Gums) aus oder du hast ein starkes Interesse daran, von einer unabhängigen Forschungseinrichtung in die Industrie zu wechseln Du setzt deine innovativen Rohstofflösungen mutig um und gehst mit einer proaktiven und kreativen Attitude bei der Ausgestaltung der vorhandenen Entwicklungsfreiräume voran Du vereinst ein gutes Gespür für Kundenbedürfnisse sowie Markttrends mit einer hohen analytischen und konzeptionellen Kompetenz Deine Kollegen (m/w/d) schätzen deine zuverlässige und umsetzungsorientierte Arbeitsweise Durch deine offene und kommunikative Art gelingt es dir schnell, ein fachliches und ein abteilungsübergreifendes Netzwerk aufzubauen Deine Arbeitssprachen sind Englisch und Deutsch Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich bei einem innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs Spannende Herausforderungen rund um das breite Produktportfolio von Döhler Flache Hierarchien, leistungsstarke Teams und kurze Entscheidungswege in einem familiengeführten Unternehmen Mitarbeiterbenefits wie Leasing-Angebote, Vergünstigungen und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal