Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 5 Jobs in Nürnberg

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Verfahrenstechnik

Agiler Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Möhrendorf, Norderstedt, München, Hofheim, Ried, Lehre, Köln
Klar gibt es keine fehlerfreie Software. Aber es macht Spaß, komplexe Software besser zu machen. Bei imbus arbeiten wir mit professionellen Softwaretests und intelligenter Qualitätssicherung jeden Tag daran. Dafür haben wir echte Profis dabei: Die Autoren einiger Fachbücher rund um das Thema Testen arbeiten bei imbus, u. a. von „Testen in Scrum-Projekten“ – Know-how zu neuesten Testmethoden, das wir in agilen Projekten optimal nutzen können. Wir sind die grüne Heimat von 400 IT-Spezialisten an sechs Standorten in Deutschland und fünf Nieder­lassungen im Ausland. Agile Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d) suchen wir per­ma­nent für alle unsere Standorte. Sie unterstützen unsere Kunden als Test- und Auto­matisierungs­spezialist (m/w/d) in spannenden, agilen Projekt­ein­sätzen und stehen ihnen in allen Phasen des Pro­jekts als fach­kundiger Berater (m/w/d) zur Seite. Sie entwickeln und betreiben auto­matisierte Test­frameworks. Dafür konzi­pieren und pro­grammieren Sie Test­skripte unter Ver­wendung geeig­neter Auto­matisierungs­werkzeuge. Sie überwachen auto­matisierte Test­fälle, führen Funktions- und Last­tests durch und sorgen für die schnelle Behe­bung der gefun­denen Probleme in Ihrem Ent­wicklungs­team. Sie unterstützen Ihr Team bei der Fehler­analyse und beim Schrei­ben der Unit-Tests. Sie haben fundierte, gerne mehr­jährige Erfahrung mit (agilen) Test­frameworks sowie Test­auto­matisierungs- und Test­management­werk­zeugen, z. B. TestBench, Ranorex, Selenium oder Robot Framework. Sie haben mit Continuous Integration gearbeitet und Ihre Pro­grammier­kennt­nisse, z. B. in C#, Java oder Scala, sind gut. Sie sind in der agilen Software­entwicklung (Scrum, Kanban) zu Hause. Erfahrung im Aufsetzen und War­ten einer Test­auto­matisierungs­lösung und eine Zerti­fizierung nach ISTQB® (idealer­weise als ISTQB® Test Auto­mation Engineer) setzen wir voraus. Sie sind eine kommunika­tions- und präsen­ta­tions­starke Per­sön­lichkeit mit hoch­professionellem Auf­treten. Im fach­lichen Gespräch mit dem Kunden agieren Sie routi­niert und sicher. Für unseren Münchner Stand­ort sollten Sie Erfahrung sowohl mit GUI-Test­auto­mati­sierungen als auch zusätz­lich im Ein­satz von HiL-Test­werk­zeugen nach­weisen können. Sie sind offen dafür, regelmäßig neue Branchen, Technologien und Menschen kennenzulernen und arbeiten gern in exzellenten, agilen Teams. Deutschkenntnisse setzen wir ZWINGEND auf dem Niveau der Kompetenz­stufe C2 voraus. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten: Wir organisieren regel­mäßig den Aus­tausch mit Fach­kollegen zu Projekt­ein­sätzen, Grund­lagen oder Forschung. Und bieten Weiter­bildung bequem inhouse: Unsere Akademie mit rund 18.000 Teil­nehmern ist ein welt­weit füh­render Trainings­anbieter für Soft­ware-Quali­täts­management und Soft­ware­test. Starke Teams: An Ihrem Arbeitsplatz können Sie Verant­wortung über­nehmen, Spiel­räume nutzen und unser Unter­nehmen aktiv mit­gestalten. Ein wichtiger Bau­stein dazu: unsere außer­gewöhn­liche Informations­kultur. Noch nicht der richtige Benefit dabei? Hier mehr über die vielen Vor­teile bei imbus er­fahren – von A wie Außer­gewöhn­liche Familien­freundlich­keit bis Z wie Zeit­wertkonto.
Zum Stellenangebot

Technischer Koordinator Betriebstechnik (m/w/d) Chemie

Fr. 18.06.2021
Nürnberg
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Ein Hersteller Chemischer Erzeugnisse aus Mittelfranken sucht einen qualifizierten Technischen Koordinator (m/w/d). Diese interessante Perspektive bietet sich im Rahmen der Personalvermittlung. #blue Sicherstellen und Aufrechterhalten der Produktionsbereitschaft sämtlicher Lager- und Abfüllanlagen Verantwortlich für Pflege und Weiterentwicklung des Anlagenkatasters Überwachung von Prüffristen und Beauftragung sämtlicher Prüfungen und Wartungen Beseitigung festgestellter Mängel und Dokumentation sämtlicher Vorgänge in AS-Orga Steuerung der Mitarbeiter der betriebseigenen Werkstatt Vergabe von Aufträgen an Fremdfirmen zur Durchführung von Reparaturen Schulung und Einweisung von Fremdfirmen vor Aufnahme deren Tätigkeiten Beschaffung von Betriebsmitteln Mitarbeit in den verschiedenen, betrieblichen Investitionsprojekten Abgeschlossene Ausbildung als Chemikant (m/w/d) mit verfahrenstechnischem Hintergrund Gerne inklusive einer Fortbildung zum Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) Einschlägige, mehrjährige Erfahrung im chemisch-technischen Umfeld von Vorteil Erfahrungen mit Prozessleitsystemen wünschenswert Eine strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie Organisationstalent Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Dienstleistungsbewusstsein *Unser Kunde bietet Ihnen:* Eine herausfordernde Tätigkeit in einem erfolgreichen und angesehenen Unternehmen des Mittelstandes Flache Hierarchien sowie kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein Arbeitgeberzuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Verschiedene Vergünstigungen durch ein Corporate Benefits Programm
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Prozess-Simulation

Do. 17.06.2021
Erlangen
GESTALTEN SIE MIT UNS DIE ZUKUNFT DER WASSERSTOFFSPEICHERUNG Die 2013 gegründete Hydrogenious LOHC Technologies GmbH ist ein weltweiter Technologieführer im Bereich von Wasserstoffspeichersystemen auf Basis der innovativen Liquid Organic Hydrogen Carrier (LOHC)-Technologie. Die entwickelte LOHC-Lösung ermöglicht einen sicheren und effizienten Transport von Wasserstoff in der heutigen Kraftstoffinfrastruktur und schließt damit das fehlende Bindeglied auf dem Weg zu einer nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft. Zur Verstärkung unseres dynamischen Teams am Standort Erlangen suchen wir zum nächstmöglichen Termin: Entwicklungsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Prozess-Simulation für den Bereich Research&Development an unserem Standort Erlangen (Referenz-Nr.: RDTD 2105-01_S) Entwicklung und rechnerische Auslegung von verfahrenstechnischen Prozessen unter Zuhilfenahme einer Flow-Sheet-Simulationssoftware (Aspen Plus) Entwicklung und Auslegung von Apparaten, insbesondere Wärmetauschern unter Zuhilfenahme geeigneter Software (Aspen EDR) Erstellung von Massen- und Energiebilanzen zur Bewertung verfahrenstechnischer Konzepte Experimentelle Validierung der verfahrenstechnischen Entwicklungen an Labor-, Technikums oder Kundenanlagen Dokumentation und Prüfung verfahrenstechnischer Unterlagen zum Transfer relevanter Auslegungsdaten in die technische Projektabwicklung Eigenständige Bearbeitung von entwicklungsrelevanten Themenstellungen bis ggf. hin zur Ausarbeitung von Veröffentlichungen oder Patentanmeldungen Unterstützung bei Aufbau und Inbetriebnahme von verfahrenstechnischen Komponenten und Anlagen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder gleichwertige Qualifikation 2-3 Jahre relevante Berufserfahrung mit idealerweise 1-2 Jahren Industrieerfahrung Fundierte Kenntnisse in der softwaregestützten Flow-Sheet-Simulation (z.B. Aspen Plus, ChemCAD, o.ä) Fundierte Kenntnisse im softwaregestützten Design von Apparaten (z.B. Wärmetauschern via Aspen EDR, HTRI, o.ä) Praxiskenntnisse in der Auslegung der gängigen Grundoperationen in chemisch-verfahrenstechnischen Anlagen (Wärmeübertragung, Reaktion, Destillation, Mischen, Filtration, Adsorption) Eigenständige Arbeitsweise und sehr gute Organisationsfähigkeit bei gleichzeitig hoher Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Lösungen Freude an neuen Herausforderungen in einem technologisch anspruchsvollen Umfeld Deutsch fließend und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Herausforderung in einem wachsenden Technologie-Unternehmen, in dem Sie aktiv Ihren Beitrag zu einer nachhaltigeren Zukunft leisten Flexible Arbeitszeit- und Urlaubsmodelle und die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten Hydrogenious ist stolz darauf ein kollegiales Umfeld zu pflegen. Team- und Unternehmens-Events, gemeinsame sportliche Aktivitäten, eine gute Kaffeemaschine, die unternehmensweite Du-Kultur und vieles mehr sind weitere Garanten dafür Stetiger Wissensaufbau durch die Hydrogenious-Academy und Fortbildungsmöglichkeiten Mitarbeiter-Benefits wie Einkaufsgutscheine und eine bezuschusste betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur mit dem Schwerpunkt Komponentenentwicklung (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Nürnberg
Entwicklungsingenieur mit dem Schwerpunkt Komponentenentwicklung (m/w/d) BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin entwickeln, produzieren und vertreiben wir qualitativ höchstwertige Medizinprodukte auf dem neuesten Stand von Forschung und Technologie. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams am Standort in Nürnberg. Hier werden Komponenten für aktive Implantate entwickelt und gefertigt, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Ihre Aufgaben Praxisorientierte Anwendung von materialwissenschaftlichen Kenntnissen vom ersten Design bis zur Serienproduktion Bewertung des Zusammenwirkens unterschiedlicher Materialien in thermischen Fügeprozessen für Medizintechnikkomponenten Recherche und Bewertung innovativer Werkstoffe und deren Fertigungsverfahren Technischer Kontakt zu bestehenden und neuen Komponentenlieferanten Ableitung von Komponentenspezifikationen aus Kundenanforderungen an unsere Produkte Regelkonforme Dokumentation nach den Vorgaben einer stark reglementierten Branche Ihr Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium in Materialwissenschaften, Chemie, Physik, Verfahrenstechnik oder vergleichbaren technischen Fachrichtungen Mehrjährige Berufserfahrung in Materialvorbereitung, Materialprüfung, PVD-Beschichtung Hochtemperaturprozessen oder vergleichbaren Gebieten Strukturierte, systematische, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise Eigeninitiative, Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Spaß an der Arbeit Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Was wir bieten Persönliche Weiterentwicklung durch spannende Aufgaben Umfassende Gesundheitsförderung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online über unser Bewerbermanagementsystem! Wir freuen uns auf Sie. Standort: Nürnberg | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Unbefristet  Jetzt bewerben unter: www.biotronik.com/karriere Kennziffer: 38603 | Ansprechpartner: Anna-Luise Richter | Tel. +49 (0) 30 68905-3535 Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Expert Application Engineering & R&D (m/f/d)

Fr. 11.06.2021
Petersaurach
As a leading film manufacturer RKW combines the dynamics of a global player with around 3.000 employees & 19 production sites worldwide with the DNA of a privately owned company. With our broad product portfolio in the segments Packaging & Industrial, Hygiene and Agriculture, we enable our customers to improve the daily life of consumers all over the world. We moreover assume responsibility - sustainability is a key component in our corporate policy and business mission. In this challenging environment we are currently looking for a Expert Application Engineering & R&D (m/f/d) Activity in the area of industrial films / consumer packaging (wide product portfolio of laminating foils, solar foils, tube laminates, MDO technology) with Special focus on all developments related to MDO technology in the Packaging sector Independent implementation of new development projects Direct Project Development with customers within Packaging sector (converters, endusers as well as Packaging Machines producers); Flexible and cosmetics sector Active customer contact and implementation of new technologies and new solutions, validation for new customers (core and new markets) Process customer complaints to ensure customer satisfaction At least min. 3 years of work experience in a similar position Relevant university degree in mechanical engineering, plastics technology, chemistry, process engineering, packaging technology Knowledge of polymer analysis, material knowledge of poly-olefins Experience in extrusion technology Good working experience in an international company Fluent in written and spoken English Self-reliant, determined and success-oriented way of working, teamwork and assertiveness Flexibility and high level of commitment Willingness to travel An international working environment within a family-owned company A wide range of responsibilities, challenges and career opportunities Room for innovative thinking and growth The chance to work within intercultural teams Flat hierarchies and a high level of flexibility Option to work from home
Zum Stellenangebot


shopping-portal