Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 17 Jobs in Offenbach am Main

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Pharmaindustrie 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Verfahrenstechnik

Trainee (m/w/d) IPAT Program / Plant Manager Assistant

Fr. 20.05.2022
Darmstadt, Wesseling, Rheinland, Worms
Standort: Darmstadt, Wesseling, Worms, Deutschland (DE)Tätigkeitsbereich: ProduktionKarrierelevel: BerufseinsteigerFirma: Röhm GmbHAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden.Lernen Sie unterschiedliche Bereiche unserer Organisation kennen, beispielsweise als Assistenten des Betriebsingenieurs / -leiters oder Junior Projektingenieur, und übernehmen eigenverantwortlich AufgabenBekommen Sie einen Einblick in das operative Geschäft ebenso wie in die strategische Seite des Bereichs Produktion und TechnikLernen Sie unterschiedliche Organisationseinheiten an unseren Standorten in den verschiedenen Ländern kennenBauen Sie sich mit unserer Unterstützung ein internationales Netzwerk aufÜberdurchschnittlich abgeschlossenes Master bzw. Diplomstudium der Ingenieurswissen­schaften und Verfahrenstechnik, Chemie – idealerweise mit PromotionErste praktische Erfahrungen in einem industriellen Umfeld sowie einem abgeschlossenen AuslandssemesterFließende englische und deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Level B2 des CEFR)Ausgeprägtes Interesse an Digitalisierung sowie idealerweise erste Erfahrung mit Industrie 4.0Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit und gute Kenntnisse in interkultureller KommunikationFähigkeit zur Problembetrachtung aus unterschiedlichen Blickwinkeln und zur kreativen LösungsentwicklungAusgeprägtes unternehmerisches Denken und Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstmotivierte ArbeitsweiseTeamfähigkeit und sehr gute KommunikationsfähigkeitPotential für eine Managementposition im Bereich Produktion und Technik innerhalb unterschiedlicher Länder nach Abschluss des ProgrammsWir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft.Unser IPAT Programm eröffnet Ihnen die Möglichkeit zu einer Managementkarriere im Bereich Produktion und Technik bei Röhm. Es verbindet eine verantwortungsvolle Einstiegsposition mit den Vorzügen eines Trainee-Programms. Als Bestandteil Ihrer beiden Einsatzstationen innerhalb der 36-monatigen Programmdauer (davon 12 Monate im Ausland), lernen Sie unterschiedliche Standorte unserer Gesellschaft kennen und erhalten umfangreiche Einblicke in ein international agierendes Unternehmen. Als Mentoren stehen Ihnen sehr erfahrene Führungskräfte aus dem Bereich Produk­tion und Technik zur Seite. Darüber hinaus durchlaufen Sie Entwicklungsmaßnahmen zur Erweiterung Ihrer fachlichen sowie methodischen Fähigkeiten und nehmen an unserem Entwicklungsprogramm teil.Start unseres International Production and Technology Programms ist Oktober 2022. Die Auswahltage für das Programm finden voraussichtlich im Juli 2022 in Deutschland (Darmstadt) statt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Verfahrens- / Elektro- / Medizintechnik (m/w/d) als Leiter Technical Compliance

Fr. 20.05.2022
Frankfurt am Main
Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung.Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt.Ingenieur (m/w/d) Verfahrens- / Elektro- / Medizintechnik (m/w/d) als Leiter Technical ComplianceFrankfurt am MainAufgabenbeschreibungDie Aufgabe dieser Stelle ist die Leitung der technischen Qualifizierung / Validierung von Anlagen zur Herstellung und Lagerung von Arzneimitteln im Rahmen unseres Projekts „Bio2020-25“ in der Insulinwirkstoffproduktion.Als Leiter „Technical Compliance, Bio2020-25“ sind Sie verantwortlich für das Management aller Qualifizierungs- und CSV-Aktivitäten in Zusammenarbeit mit inter­disziplinären und funktions­über­greifenden Projektteams sowie externer Dienstleister. Die Projekt­abwicklung erfolgt unter Berück­sichtigung sicherheitstechnischer, reinraumtechnischer, umweltschutz­technischer, pharmazeutischer (GxP) und ökonomischer Rahmen­bedingungen sowie der Projekt­meilen­steine.Erstellung der Qualifizierungs- und Qualitäts­dokumentation für Apparate, Maschinen, Anlagen, Gebäude und Infrastruktur sowie den Erhalt des qualifizierten ZustandesAuswahl externer Kontraktoren und Dienstleistern sowie Überwachung der Einhaltung der Zeitlinien und Kostenbudgets für die QualifizierungMitverantwortlich bei der Definition relevanter Kernprozesse zur Organisation des Bio2020-25 Investment ProjektsVerantwortlich für die Performance und den Fort­schritt der Qualifizierungs­arbeiten zusammen mit externen Kontraktotren und internen StakeholdernBeachtung regulatorischer Erfordernisse, ins­besondere der GMP-gerechten DokumentationÜberwachung der Einhaltung der gültigen GMP- Regelwerke (AMWHV, WHO, PIC/S, EU Eudralex, US CFR 21 etc.) sowie deren Über­ein­stimmung mit den gültigen ZulassungsunterlagenIngenieur (Diplom, Master oder Ph.D.) der Fach­richtung Verfahrens­technik, Elektro- / Auto­matisierungs­­technik, Maschinenbau oder MedizintechnikMehrjährige Berufserfahrung mit Führungs­verantwortung (direkte und indirekte) in der pharma­zeutischen IndustrieKenntnisse im Bereich der Wirk­stoff­produktion, der aseptischen Abfüllung und der Fertigungstechnik zur Herstellung von Fertig­arznei­mitteln und Medizin­produktenNachgewiesene mehrjährige Erfahrungen (>10 Jahre) im Bereich des Projekt- und Kontraktoren ManagementsGute Kenntnisse bezogen auf FDA- und anderen regulatorischen Anforderungen wie cGMP und MDD/ ISO 13485Ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen in der Durchführung von Gerätequalifizierungen und Validierung computergestützter SystemeErfahrung in der Anwendung von analytischen Methoden, wie z. B. FMEA (Failure Mode and Effects Analysis)Sehr gute englische Sprach­kenntnisse in Wort und SchriftSicheres Auftreten und Verhandlungs­geschickGute Kommunikations- und PräsentationsfähigkeitSystematischer und strukturierter ArbeitsstilEin internationales Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Talente entfalten und gemeinsam in einem kompetenten Team Ideen und Innovationen verwirklichen könnenEin attraktives, am Markt und Ihrer Qualifikation ausgerichtetes Vergütungspaket mit überdurch­schnittlichen Sozialleistungen (wie z. B. der betrieblichen Alters­versorgung oder unserem Gesundheits­management)Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung in Ihre neuen AufgabenSie können Ihren persönlichen Karriereweg bei Sanofi gestalten und wir unterstützen und begleiten Ihre fachliche und persönliche Entwicklung zielgerichtetSanofi bietet als weltweit erfolg­reiches, wachsendes Gesundheits­unternehmen vielfältige, auch globale KarrierewegeUnsere Arbeitskultur  STRETCH | Wir wachsen über uns hinaus und gehen neue WegeTHINK SANOFI FIRST | Wir fokussieren uns auf die Unternehmensziele von Sanofi und arbeiten funktions­übergreifend zusammenACT FOR PATIENTS & CUSTOMERS | Wir handeln im Interesse unserer Patienten*innenTAKE ACTION | Wir ergreifen die Initiative und suchen proaktiv nach Lösungen
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur / Techniker (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Friedrichsdorf, Taunus
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobilhersteller weltweit. Als Technologieunternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahrverhaltens beitragen. Im Jahr 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz von 17,3 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2021 verfügte Valeo über 184 Werke, 64 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 103.300 Mitarbeitende in 31 Ländern weltweit. Sind Sie bereit, die Zukunft des Fahrzeugs aktiv mitzugestalten? Revolutionieren Sie mit uns das Erlebnis des autonomen und vernetzten Fahrens und werden Sie ein Teil unseres VALEO-Teams! Am Standort in Friedrichsdorf entwickelt und fertigt die Valeo Telematik und Akustik GmbH innovative Leistungselektronik rund um das Thema intelligente Telematik, um Telekommunikation, Navigation, Ortung und Informatik miteinander zu vernetzen und den Fahrkomfort sowie die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Um unsere Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie für unser Expertenteam zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verfahrensingenieur / Techniker (m/w/d). Sie werden für die Leitung der Industrialisierung neuer Projekte und die Verbesserung der Produktionseffizienz (Maschinen und direkte Arbeitskräfte) in Ihrem Umfeld verantwortlich sein Mitwirkung bei der Entwicklung neuer Anlagen und neuer Linien Erstellung und Pflege von Testsequenzen mit National Instrument LabVIEW und TestStand Analysen zu Themen im Zusammenhang mit Mobilfunk-Tests und Steuerung der Einführung von Produktionsanlagen nach internen Standards  Verfolgung der Entwicklung von Geräten oder Montagelinien mit dem Lieferanten Entwicklung von kleinen Werkzeugen und Validierung des Lieferantenvorschlags sowie Definition der Abnahmekriterien für neue Geräte oder Linien  Vorabnahme und Abnahme der Ausrüstung Testdurchführungen an der Ausrüstung und Erstellung von Berichten Durchführung und/oder Aufzeichnung der Fähigkeiten von Ausrüstungen und Prozessen Erhebung der Anlagenleistung und Vorschläge zur Optimierung Mitwirkung an der Reduzierung der Zykluszeit zur Optimierung der Investitions-, Material- und Arbeitskosten Unterstützung der Produktionstechniker (Schulung, Analyse und Problemlösung) Ansprechpartner*in für die Lieferanten (Verbesserung und Unterstützung) Validierung interner Standards, die von den Standardinhabern erstellt werden, Validierung aller von den Standorten vorgeschlagenen Standardänderungen Sicherstellung der Einhaltung der Sicherheits- und Umweltverfahren der Valeo-Gruppe Meldung von Verstößen gegen die Sicherheitsvorschriften Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Kommunikationstechnik, als Techniker*in oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung (idealerweise 3-5 Jahre) in der Automobil-Industrialisierung Fachwissen in NI LabVIEW und TestStand (idealerweise zertifiziert) Grundkenntnisse in Hochfrequenzmessungen und in Konformitätstests von Vorteil Know-how über Qualitätswerkzeuge (Fähigkeiten, Statistik, DOE) Diplomatie, Überzeugungskraft und gute zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten Gute Eignung in den Bereichen Präsentation, Planung und Prioritätensetzung Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift, Deutsch von Vorteil 
Zum Stellenangebot

Mechanik-Konstrukteur mit Hydraulikkenntnissen (m/w/div.)

Di. 17.05.2022
Bad Homburg vor der Höhe
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Moehwald GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: HomburgSie konzipieren und konstruieren innovative und kundenspezifische Prüfstands-Lösungen für hydraulische Prüftechnik sowie Brennstoffzellenprüftechnik in interdisziplinären Teams                               Sie führen Berechnungen und Detailauslegungen durch                                   Sie sind mitverantwortlich für die Weiterentwicklung von projektspezifischen Standards auf Komponenten- und Baugruppenebene            Sie sind kompetenter Ansprechpartner bei fachlichen Fragen für Kunden sowie Zulieferer im In- und AuslandAusbildung: Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften im Fachbereich Maschinenbau oder ähnliche Studiengänge.Persönlichkeit: Sie sind ein kundenorientierter und strukturierter Teamplayer.Erfahrungen und Know-How: Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Mechanikkonstruktion, idealerweise im Sondermaschinenbau, sowie gute Kenntnisse im Bereich hydraulischer Auslegung.Qualifikation: Sie verfügen über einen versierten Umgang mit mindestens einem CAD-System und besitzen zudem ein sehr gutes Verständnis für komplexe SystemeSprachen: Sie können sich sehr gut in deutscher und gut in englischer Sprache verständigen.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur Chemie (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Darmstadt
Du möchtest Teil des großen Chemie- und Pharmaunternehmens Darmstadts werden? Als langjähriger Partner dieses Unternehmens unterstützen wir Deinen Einstieg. Top Erfolgsaussichten hast Du durch unsere etablierten Kontakte zu Entscheidern! Profitiere von unseren hohen Besetzungsquoten sowie realistischen Aussichten auf Festanstellung. Dazu bieten wir eine lukrative Vergütung mit übertariflichen Zulagen. Ergreife Deine Chance als Verfahrensingenieur Chemie (m/w/d). Du bist Teil des Technik-Teams und betreust Produktionsanlagen zur Herstellung von Spezialchemikalien für die Elektronikindustrie und von pharmazeutischen Wirkstoffen.  Du unterstützt bei Investitionsprojekten und bei allen Themen der Anlagen-Instandhaltung  Du wirkst mit bei der Spezifikation und Beschaffung von technischem Equipment und Dienstleistungen  Du planst und koordinierst Aufträge für technische Maßnahmen und beauftragst interne und externe Dienstleister  Ingenieurstudium, Master, Bachelor (oder vergleichbar) in Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder Meister-/Techniker-Abschluss Mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung  Kenntnisse in Aufbau, Funktion und Bedienung von chemischen Produktionsanlagen und Energienetzen  Kenntnisse der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen zur Anlagensicherheit  Problemlösungskompetenz, Kommunikationsstärke und Teamgeist  Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Lernbereitschaft  Deutsch und Englisch in Wort und Schrift  Einstieg bei einem global agierenden Unternehmen mit Chancen zur Übernahme  Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz im dynamischen Projektumfeld  Moderner Arbeitsplatz  Attraktive Vergütung, angelehnt an den Chemietarif  Flexibles Arbeitszeitkonto  Raum zur Entfaltung und Entwicklung  Individuelle und persönliche Betreuung durch unser adesta-Team - von der Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen, der Vorbereitung auf das entscheidende Gespräch bis hin zur Einstellung 
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d) oder Verfahrensingenieur (m/w/d) als Betriebsassistent

Sa. 14.05.2022
Frankfurt am Main
Die Heubach Gruppe ist ein führender Hersteller von Pigmenten, Pigment­präpationen sowie Spezialmateralien und verfügt über ein globales Produktions- und Vertriebsnetz mit 19 Produktionsstätten. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen bereits zum Erfolg des Unternehmes bei. Wir sehen den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen, aber vor allem die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter als Schlüssel für den Erfolg unseres Unternehmens.Seit Anfang dieses Jahres ist die Colorants Solutions Deutschland GmbH ein Tochterunternehmen der Heubach Gruppe.Für die Verstärkung unserer Produktion am Standort Frankfurt (Industriepark Höchst) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebsassistenten (m/w/d). Unterstützen des Betriebsleiters sowie die Mitarbeit in der erweiterten Betriebsleitung Initiieren von Verfahrensoptimierungen und weiterer Verbesserungsmaßnahmen (Qualität / Kosten / Durchsatz) Mitarbeit bei der Überwachung des bestimmungsgemäßen Betriebs der Produktionsanlagen Mitarbeit bei bei der termin-, bedarfs- und kostengerechten Herstellung von organischen Pigmenten unter Beachtung unternehmensinterner und gesetzlicher Richtlinien sowie ökologischer und sicherheitstechnischer Rahmenbedingungen Eigenverantwortliche Durchführung betrieblicher Projekte Mitwirken bei der Planung des Reparatur- und Investitionsetats Funktionale Stellvertretung des Betriebsleiters Abgeschlossenes Studium der Chemie oder VerfahrenstechnikMindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Prozessentwicklung oder in der chemischen ProduktionGute verfahrenstechnische KenntnisseSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSelbstständiges, eigenverantwortliches und strukturiertes ArbeitenFähigkeit, Mitarbeiter zu führen und zu motivierenEigenverantwortliche Tätigkeiten und ein vielseitiges und anspruchsvolles AufgabengebietIndividuelle EinarbeitungAttraktive und leistungsgerechte VergütungÜberdurchschnittliche Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Laboringenieur/-in Mechanische Verfahrenstechnik und Anlagenplanung

Fr. 13.05.2022
Frankfurt am Main
„Chancen durch Bildung“ ist das gelebte Motto der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS). Internationalität, Diversität und gesellschaftliche Verantwortung sind ihre Werte. Sie versteht sich als Institution des Lebenslangen Lernens sowie als innovative Entwicklungspartnerin der Region. Unsere über 15.500 Studierenden und 970 Mitarbeitenden in Lehre, Forschung und zentralen Serviceeinheiten sind ihre Gestalter/-innen. Im Fachbereich 2: Informatik & Ingenieurwissenschaften ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet folgende Stelle zu besetzen: Laboringenieur/-in Mechanische Verfahrenstechnik und Anlagenplanung in Studiengängen der Bioverfahrenstechnik (m/w/d) (Beschäftigungsumfang 100 % = 40 Std. / Wo.) Kennziffer: 203/2021Organisation der Laborveranstaltungen; Betreuung der Studierenden in Labor und Lehrveranstaltungen; Betreuung und Durchführung von Projekten (in Lehre und Forschung, z. B. bei Abschlussarbeiten); Pflege, Wartung der Versuchsstände incl. sicherheitstechnische Betrachtung und Umsetzung; Aktualisierung und Neukonzeption von Versuchen und Versuchsständen; Auf- und Abbau von Versuchsständen mit Dokumentation; Beteiligung an Aktivitäten zur Anwerbung von Studierenden.Guter bis sehr guter Bachelorabschluss (oder FH-Diplom), in Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen o. ä.; eine berufsbegleitende Weiterqualifizierung im Rahmen eines Masterstudiums von Bachelorabsolventen nach einem abgestimmten Qualifizierungsplan ist erwünscht; gute theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrung in den Bereichen: Verfahrenstechnik allgemein, besonders der Mechanischen Verfahrenstechnik (möglichst mit bioverfahrenstechnischem Bezug), Planung, Errichtung, Inbetriebnahme, Betrieb, Wartung verfahrenstechnischer Anlagen; Auswertung und Bewertung von Versuchsergebnissen; Automatisierung und Onlinedatenerfassung; Arbeitsschutz und Anlagensicherheit; Freude am Umgang mit jungen Menschen gepaart mit didaktischen Fähigkeiten; hohes Maß an Organisationsgeschick, Zeit- und Selbstmanagement; hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, analytisches Denken und Eigeninitiative; Teamfähigkeit, Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit.Interessante Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld; gute Einarbeitung und regelmäßiges Feedback sowie offene und freundliche Arbeitsatmosphäre; attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten; angemessene Verdienstmöglichkeiten (Jahressonderzahlung) sowie weitere attraktive soziale Leistungen (Vertrauensarbeitszeit, Landesticket Hessen, Betriebliche Altersvorsorge (VBL), Vermögenswirksame Leistungen); sicherer Arbeitsplatz im Dienste des Landes Hessen und Vereinbarkeit von Familie und Beruf; ein umfangreiches Angebot von Hochschulveranstaltungen zu Gesellschaft, Kultur und Sport. Die Eingruppierung erfolgt – je nach Qualifikation und Berufserfahrung – bis zur Entgeltgruppe 13 TV-H Hessen. Die Hochschule tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt. Als Trägerin des Zertifikats „Familiengerechte Hochschule“ berücksichtigt die Hochschule Ihre individuelle familiäre Situation bei der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit. Grundsätzlich ist die Beschäftigung in Teilzeit möglich.
Zum Stellenangebot

(Junior) Betriebsingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Frankfurt am Main
Die AllessaProduktion GmbH, ein Teil der WeylChem Group of Companies, ist spezialisiert auf Verfahrensentwicklung sowie die Herstellung chemischer Zwischenprodukte und Spezialchemikalien für industrielle Kunden. Die Kapazität unserer Anlagen reicht je nach Produkt von einigen hundert Kilogramm bis zu mehreren hundert Tonnen pro Jahr. Unsere Technologie- und Anlagenpalette versetzt uns in die Lage, auch komplexe, mehrstufige Synthesen zu entwickeln, die zum Teil für nur einen Kunden hergestellt werden. Als Teil der WeylChem Group of Companies gehören wir zur International Chemical Investors Group (ICIG). Die ICIG ist eine schnell wachsende, private Kapitalbeteiligungsgesellschaft, die mittelgroße Chemie- und Pharmaunternehmen, vorzugsweise Tochtergesellschaften von Großunternehmen erwirbt, die führende oder entwicklungsfähige Positionen in kompetitiven Nischenmärkten haben. Als langfristig orientierter Eigentümer ist ICIG bestrebt, die Unternehmen in ihrem weiteren Wachstum zu unterstützen und seine Plattform kontinuierlich durch weitere Akquisitionen im Bereich der chemischen Industrie auszubauen. Zu ICIG gehören derzeit weltweit 30 Industriestandorte in Europa und der USA mit insgesamt rd. 5.000 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von ca. 2 Mrd. Euro. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Frankfurt-Fechenheim suchen wir schnellstmöglich zwei (Junior) Betriebsingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung der technischen Verfügbarkeit der Betriebe sowie die Optimierung des Instandhaltungsmanagements unter Berücksichtigung der gesetzlichen und behördlichen Vorgaben. Hierbei werden Sie durch eine zugeordnete Betriebswerkstatt unterstützt. Die Aufgabe beinhaltet folgende Schwerpunkte: Sicherstellung der technischen Betriebsbereitschaft des Produktionsbetriebes inkl. Organisation von Reparaturen in Zusammenarbeit mit Fachwerkstätten Eigenverantwortliche Analyse, Planung und Koordination des Instandsetzungsbedarfs Initiieren und Durchführen von Projekten zur Anlagenoptimierung und ggf. Errichtung von Neuanlagen insbesondere hinsichtlich Zeit- und Kostenmanagement sowie Reporting Festlegung der technischen Anforderungen für die Beschaffung und Unterstützung des technischen Einkaufs bei Vertragsverhandlungen mit Lieferanten Organisation von Anlagenstillständen und Anlagenrevisionen Verfolgung sicherheitstechnischer und arbeitsschutzrechtlicher Auflagen Sicherstellung und Überwachung einer den gesetzlichen Vorgaben entsprechenden Anlagendokumentation Abgeschlossenes Studium Verfahrenstechnik/Maschinenbau, Techniker (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung Idealerweise erste Berufserfahrung als Betriebsingenieur (m/w/d) in der Planung verfahrenstechnischer Anlagen Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere Outlook, Word, Excel und PowerPoint, Kenntnisse in SAP sind von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise bringen Sie gute Kenntnisse im Bereich Automatisierungstechnik, Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik mit Persönlich verfügen Sie über eine pragmatische, zielgerichtete Arbeitsweise sowie ein konzeptionelles Denkvermögen. Das Arbeiten im Team bereitet Ihnen großen Spaß und Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität zählen Sie zu Ihren persönlichen Stärken und runden somit Ihr Profil in einem mittelständischen Umfeld ab. Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenfeld in einem engagierten Team Ein attraktives Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge Betriebsärztlicher Dienst mit Gesundheitscheck und kostenloser Grippeschutzimpfung Gesundheitsangebote sowie die Möglichkeit eines Job-Rads Kostenlose Parkplätze und eine werkseigene Kantine Eine unkomplizierte, offene Unternehmens- und Führungskultur mit flachen Hierarchien geprägt durch kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Auf Ihren Bedarf abgestimmte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Produktentwickler (m/w/d) Flavour Emulsions & Dry Flavours

Fr. 13.05.2022
Darmstadt
Döhler ist ein weltweit führender Hersteller, Vermarkter und Anbieter technologiebasierter natürlicher Ingredients, Ingredient Systems und integrierter Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Produktportfolio an natürlichen geschmacks-, textur- und farbgebenden sowie gesunden und funktionalen Ingredients für Lebensmittel und Getränke. Bei Döhler kannst du deine Vision in Ideen umsetzen und große Projekte vorantreiben. Wir suchen Talente wie dich, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern, und alles dafür tun, unsere Kunden zu begeistern. Entwicklung neuer Aromaemulsionen & trockener Aromen sowie deren Aromatisierungsprofile im Rahmen von Innovations- und Kundenprojekten Optimierung der sensorischen Stabilität mit Hilfe von Analyse- und Untersuchungsergebnissen aus den Bereichen Flavour Analytics, Shelf-life Testing und Sensory & Consumer Science Kooperation mit den Applikations- und Entwicklungsabteilungen bei der Erarbeitung neuer erfolgreicher Aromatisierungen sowie enge Zusammenarbeit mit den Flavour Creation Teams Nutzung und kontinuierliche Verbesserung bestehender Emulgier- und Trocknungstechnologien sowie Zusammenarbeit mit dem Group Technology Team bei der Entwicklung neuer Verfahren Anpassung bestehender Produkte an spezielle technologische Anforderungen, regionale Marktbedürfnisse oder besondere Kundenvorgaben Zusammenarbeit mit dem Sourcing bei der Identifizierung und Definition geeigneter Rohstoffe sowie deren Qualitätsparameter für die Entwicklung und Produktion von Aromaemulsionen & trockenen Aromen Vorantreiben des Wissenstransfers in der internationalen R&D Flavors Gruppe sowie fachliche Unterstützung von Innovation Roll-outs Fachliche Unterstützung der Bereiche Sales und Produktmanagement Kooperation mit internen und externen Partnern weltweit Universitätsabschluss in Lebensmitteltechnologie, Verfahrenstechnik, Chemie oder vergleichbaren Qualifikationen Hohe Eigeninitiative, Bereitschaft und Fähigkeit, in einem dynamischen Team zu arbeiten Strukturierte, analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte sensorische und kreative Fähigkeiten Erfahrung in der Anwendung und Entwicklung von flüssigen und/oder trockenen Flavour Delivery Systems Fließende Deutschkenntnisse und überzeugende Englischkenntnisse Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich bei einem innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs Spannende Herausforderungen rund um das breite Produktportfolio von Döhler Flache Hierarchien, leistungsstarke Teams und kurze Entscheidungswege in einem familiengeführten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Computer Aided Engineering (CAE) (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Darmstadt
. Eine Karriere in unserem Unternehmen ist bereichernd: Unsere rund 60.300 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Electronics die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit mehr als 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun. Ihre Rolle: In der Abteilung Digital Engineering unterstützen Sie als Ingenieur (m/w/divers) für Computer Aided Engineering (CAE) die Lifecycle-Dokumentation unserer Produktionsanlagen und der technischen Assets. Schwerpunkte dabei sind z.B. behördliche Genehmigungen, Investitionsprojekte, Schnittstellen zu den externen Engineering Partnern, Prozessunterstützung, -optimierung und-digitalisierung im Engineering und in der Instandhaltung auch im validierten Umfeld. Dafür stellen Sie den Betrieb unserer CAD-/CAE-Systeme, insbesondere COMOS, sicher und sind für Administration, Support, Anwenderschulungen, Beratung und Customizing zuständig. Sie nutzen Ihre fundierten Kenntnisse aus der Verfahrenstechnik/Automatisierungstechnik sowie in CAD-/CAE-Systemen, COMOS, SAP, Datenbanken, Betriebs-/Netzwerksystemen und verschiedener Schnittstellenformate. Sie gestalten aktiv zukunftsgerichtete IT-Konzepte (digitaler Zwilling) mit und sorgen dafür, dass unsere Engineering IT-Systeme sowie deren Einsatz dem Stand der Technik und unserer digitalen Roadmap entsprechen. Wer Sie sind: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master) Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Automatisierungstechnik, Maschinenbau, Informationstechnologie oder vergleichbar mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung Sehr gute Fachkenntnisse in Datenbanken, Betriebs-/Netzwerksystemen, Programmierung und verschiedenen Schnittstellenformaten Mehrjährige Berufserfahrung im Support, in Administration und Customizing von CAD-/CAE-Systemen, insbesondere COMOS (iDB) auch als GMP-qualifiziertes System Fachkompetenz und Erfahrung in der digitalen Planung und Instandhaltung Sehr gutes Prozessverständnis und Kompetenz in IT-Systemen sowie Digitalisierung Kenntnisse/Erfahrungen zum digitalen Zwilling wünschenswert Grundkenntnisse in SAP Praktische Erfahrung in der Umsetzung sowie in der Beratung mit Schwerpunkt auf Prozessanalyse, -optimierung und -digitalisierung Erfahrung in der Durchführung von CAD-/CAE-Schulungen Zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise sowie systematisch-analytisches Denken Ausgeprägte Kundenorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Ausgeprägte teamorientierte Arbeitsweise und Sozialkompetenz Hohe Innovations- und Veränderungsbereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Was wir bieten: Bei uns haben Sie unendliche Möglichkeiten, neue Pfade zu betreten: Wir befähigen unsere Mitarbeiter dabei, ihre Ziele zu verwirklichen - egal wie unkonventionell sie auch sein mögen. Unsere Geschäftsbereiche bieten viele verschiedene Entwicklungswege und Möglichkeiten an, Verantwortung zu übernehmen. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens und lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf! Neugierig? Mehr Infos zur Bewerbung auf https://jobs.vibrantm.com
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: