Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 7 Jobs in Reinickendorf

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
Verfahrenstechnik

Chemiker_in für Produktklassifizierung (m/w/d) - Remote Option DE

Do. 16.09.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Haben Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Stelle?Frau Franziska Wilke (Talent Acquisition) Tel.: +49 30 2005-58765 Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service HUB eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkDie Einheit "Global Business Services" unterstützt die Geschäftsbereiche der BASF mit einem funktionsübergreifenden Netzwerk und bietet dafür moderne und bedarfsgerechte Lösungen. Als spezialisierte Serviceeinheit stehen wir für eine hohe Kundenorientierung und gestalten unsere Dienstleistungen partnerschaftlich, effizient und zukunftsweisend.In unserem Team Customs Classification sorgen Sie für die Bereitstellung des globalen HS Codes für alle Materialien (BASF Produkte, Rohstoffe, technische Materialien und Muster). Sie führen die Zolltarifierung global, für EU und Deutschland durch, stellen Vollständigkeit und Konsistenz des Zolltarifierungserstellungsprozess sicher und hinterlegen Zolleinstufungsdaten in den BASF Datenbanken. Das Identifizieren von neuen, veränderten Gesetzen und Vorgaben internationaler Organisationen und Zollentscheide gehört ebenso zu Ihrer Tätigkeit, wie das Erstellen von Impactanalysen und der damit verbundenen Umsetzungsplanung und Durchführung. Ihr Arbeitsgebiet Zolltarifierung entwickeln Sie hinsichtlich Compliance, Effektivität und Effizienz (IT Prozesse, Digitalisierung) inklusive Dokumentation und des notwendigen Changemanagements weiter. Sie beraten zu individuellen Themen wie auch bei globalen Projekten und erstellen Trainings für interne Kolleg_innen, Unternehmensbereiche und Gruppengesellschaften, welche Sie auch durchführen. Mit Ihrer Überzeugungskraft kommunizieren Sie mit Zollexperten sowie -expertinnen von Kunden und Lieferanten bei abweichenden Zolltarifnummern. erfolgreich abgeschlossenes Studium in Chemie, Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige relevante Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt in der Zolltarifierung Expertenkenntnisse im Zollrecht, Import/Export und Außenhandel fundierte Kenntnisse in Stammdatensystematik, in Produktionsprozessen sowie im Projektmanagement IT Erfahrung, insbesondere mit SAP, MS Office und Datenbanken sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können. Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Die Einstellung ist in Teil- oder Vollzeit sowie unbefristet oder befristet möglich. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Systemdesigner (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Berlin
MKS Instruments ist ein weltweit führender Hersteller von Komponenten, Systemen und Steuerungen zum Messen, Überwachen, Bereitstellen, Analysieren, Antreiben und Steuern kritischer Parameter in hochentwickelten Produktionsprozessen. Durch optimierte Prozesse verbessert MKS die Leistungsfähigkeit und Produktivität seiner Kunden. Weitere Informationen finden Sie auf www.mksinst.com. Sind Sie von Natur aus neugierig? Wir bei MKS sind es auch. Unsere kollektive Neugier treibt uns an, ein Innovationsführer in vielen Branchen zu sein. Unsere Produkte treiben den technologischen Fortschritt in einer Vielzahl von Anwendungen wie 5G, Augmented/Virtual Reality, autonome Fahrzeuge, sauberes Trinkwasser und Weltraumforschung voran. Wir sind ein Team von Mitarbeitern, die frisches Denken schätzen und an gegenseitigen Respekt, konstruktive Offenheit, Vielfalt und Integration glauben. Als geschätzter und vertrauenswürdiger Partner unserer Kunden pushen wir kontinuierlich die Grenzen des Möglichen. Wir glauben an die Entwicklung von Technologien, die unsere Welt verändern, und suchen nach Gleichgesinnten, die sich unserem Team anschließen möchten. Wenn Sie sich davon angesprochen fühlen, möchten wir Sie kennenlernen! Für die sofortige Unterstützung unseres Teams im Herzen von Berlin suchen wir einen Systemdesigner (m/w/d) Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Entwicklung und Pflege komplexer verfahrenstechnischer Geräte für die Halbleiterfertigung. Dies schließt die Komponenten, Steuerung, Regelung, Automatisierung und die hardwarenahe Programmierung mit ein. Sie übernehmen die technische Projektleitung für neue Produkte, erstellen ein Konzept, planen und führen Prototypenversuche durch und dokumentieren diese. Sie wählen Komponenten aus und machen Vorgaben für die mechanische und elektrische Konstruktion. Sie betreuen die Geräte bis zur Linienreife und arbeiten hierbei abteilungsübergreifend. Für die von Ihnen betreuten Projekte erstellen Sie Risikoanalysen und Betrachtungen zur Haltbarkeit und stellen die Einhaltung von Normen und Richtlinien sicher. Sie arbeiten eng mit dem Vertrieb, dem Service und internationalen Kunden zusammen und setzen so Kundenwünsche um und passen die Geräte an die Kundenanforderung an. Sie arbeiten in einem kleinen innovativen Team. Sie haben ein Ingenieurstudium oder Naturwissenschaftliches Studium absolviert und verfügen über ein ausgezeichnetes interdisziplinäres Wissen in Verfahrenstechnik, Physik, Mechanik, Elektrotechnik und Elektronik welches Sie auch praktisch umsetzen können Sie haben bereits Erfahrung in der Betreuung von Projekten von der Konzeptentwicklung über Prototypenversuche bis hin zur Serienreife Sie haben keine Berührungsängste beim Prototypenbau und eine „Hands-on“-Mentalität Sie bringen Grundlagenwissen in Programmierung mit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sie können Ihre neuen Ideen und Proaktivität einbringen und verwirklichen Sie arbeiten in einer sehr kollegialen Atmosphäre Gute Weiterbildungsmöglichkeiten Eine marktgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Senior Werkstoffprüfer ZfP (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Berlin
Referenzcode: I74817SGesellschaft: TÜV Rheinland Werkstoffprüfung GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie übernehmen die Auswahl, Durchführung und Bewertung von erweiterten und komplexen Prüftätigkeiten. Sie führen Standard Prüfungen sowie komplexe Prüftätigkeiten an Werkstoffen mit zerstörungsfreien Prüfverfahren durch. Sie wählen geeignete Prüfverfahren sowie die Prüftechnik unter Berücksichtigung der Grenzen für die Anwendung des Prüfverfahrens. Sie bereiten Prüfgegenstände und Prüfgeräten vor und erstellen Prüfanweisungen gemäß geltendem Regelwerk. Sie führen Prüfungen bei Kunden vor Ort oder im Labor nach Normen und Regelwerken durch. Sie erstellen Bewertung und Dokumentationen von Prüfergebnissen in schriftlicher Form (Prüfberichten). Sie übernehmen Prüfaufsichtstätigkeiten gemäß DIN EN ISO 9712. Ausbildung im Bereich Werkstofftechnik, Maschinenbau oder Verfahrenstechnik, idealerweise als Werkstoffprüfer. Zertifizierung in den ZfP Verfahren (VT, PT, MT, RT, UT) nach DIN EN ISO 9712 Stufe 2 und Grundkenntnisse der Schweißtechnik. Mindestens 5 Jahre Erfahrung als Werkstoffprüfer im Bereich zerstörungsfreie Werkstoffprüfung nach Zertifizierung oder Zertifizierung in mindestens vier Verfahren der Stufe 3 nach DIN EN ISO 9712. Fundierte Kenntnisse im Bereich der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung. Grundlegende EDV Kenntnisse und Softwarekenntnisse (MS Office, Datenbanken, Bildanalyse) und gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft in der Region. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Kraftwerkstechnik

Mi. 15.09.2021
Berlin
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Ingenieur (m/w/d) KraftwerkstechnikBerlinAbwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig. Durchführung von auftragskonformen, budget- und qualitätsgerechten Planungs- und Revisionsleistungen im Bereich der Kraftwerkstechnik Begleitung/Leitung der Neubau-, Anpassungs- und Revisionsprojekte Erstellung von projektphasenabhängigen Dokumenten (Leistungsbeschreibung, Ausschreibung etc.) Durchführung der Lieferantenrecherche und -auswahl Fachliche Abstimmung mit internen und externen Projektbeteiligten Durchführung von Kostenschätzungen Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Förderung Methodenkompetenz Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern. Abschluss als Ingenieur (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtung Berufserfahrung im Bereich Kraftwerkstechnik oder Anlagentechnik wünschenswert Gute Anlagen-, Komponenten- und Systemkenntnisse Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (C1) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Engagement und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Trainer/Trainerin (m/w/d) Lean Management

Di. 14.09.2021
Berlin, Köln, Stuttgart
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Die Ed. Züblin AG gehört zum Konzern der STRABAG SE. Zusammen sind wir ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen und erstellen jährlich tausende Bauwerke weltweit, indem wir die richtigen Menschen, Baumaterialien und Maschinen zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammeln. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Als Nr. 1 im deutschen Hoch- und Ingenieurbau bietet ZÜBLIN ein umfassendes Leistungsspektrum und entwickelt im In- und Ausland maßgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben jeder Art und Größe. Die Zentrale Technik bietet als interne Dienstleisterin weltweit technischen Service für die operativen Bereiche der gesamten STRABAG-Gruppe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Der Bereich Lean Construction Nord-West-International der Zentralen Technik fordert kontinuierlich den Status-Quo heraus und setzt dabei sowohl neue Akzente als auch Schwerpunkte in der Lean Transformation der gesamten STRABAG Gruppe. Als interner Servicebereich ist es das Ziel, durch die Lean Kultur und die damit verbundenen Arbeitsweisen den Kundenwert zu maximieren sowie die Verschwendung drastisch zu reduzieren. Das Resultat: eine Steigerung der Effektivität und Effizienz sowohl in den operativen als auch in den unterstützenden Prozessen. Verlassen Sie Ihre Komfort-Zone, werden Sie Teil eines innovativen, digitalen und visionären Teams. Wir suchen ein neues Teammitglied mit "drive & passion" für unseren Standort in Berlin, Köln, Stuttgart oder Wien Trainer/Trainerin (m/w/d) LEAN Management (Job-ID: req37733). Mit neuen als auch state-of-the-Art Lean Methodiken sowie Mut, Ausdauer und Stärke sich an Neues trauen! Damit werden Sie als Trainer/Trainerin Lean Management bei uns konfrontiert. Dabei verantworten Sie folgende Themenbereiche: Beratung bauausführender Konzerneinheiten in der Einführung und Umsetzung von LEAN Entwicklung, Organisation und Durchführung von LEAN-Trainings und Fachvorträgen Konzeption, Standardisierung und kontinuierliche Weiterentwicklung des gesamtheitlichen LEAN-Schulungskonzeptes Ausbildung und Betreuung von LEAN-Experten im Konzern Planung und Durchführung von Prozessverbesserungen auf der Baustelle, in der Produktion und in der Administration Analyse von technischen Prozessen und Erarbeitung von Vorschlägen zur Prozessoptimierung Sie wollen bei unserer innovativen Unternehmensreise mitwirken? Bei uns ist Lernen Teil der Unternehmenskultur. Überzeugen Sie uns mit Ihrer Leidenschaft und zeigen Sie uns, dass das Themengebiet Lean mehr als nur ein Job für Sie ist. Unsere Anforderungen gliedern sich wie folgt: Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, idealerweise mit Fachrichtung Bau Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von LEAN-Trainings Idealerweise Zusatzqualifikation zum systematischen Coach oder Kenntnisse in der Erwachsenenbildung  Erfahrungen im Lean Design und Lean Construction wünschenswert Große Begeisterung für Lean, agile Arbeitsweisen, BIM, IPD oder andere moderne Philosophien/Methodiken Extrovertierte Persönlichkeit mit hohen didaktischen Talent und einer starken Begeisterungsfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie überzeugendes, souveränes und seriöses Auftreten Tatendrang und Innovationsfreude Ökonomischer Blickwinkel und strukturierte Arbeitsweise Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die STRABAG Gruppe gehört zu den Pionieren des Lean Designs, Lean Constructions und der integrierten Projektabwicklung. Wissensaustausch, Lernen und Teamarbeit sind die Schwerpunkte an unseren Standort-Teams. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bei einem der weltweit größten Technologiekonzerne für Baudienstleistungen aktiv das Bauen und Planen von morgen mitzugestalten. Ihre Entwicklungsmöglichkeiten sind exponentiell. Ihr Aufgabengebiet maximal vielfältig. Ihr Gehalt und Ihre Arbeitszeit fair gemäß RTV Bau. Ihr Beitrag ist sinnhaft. Sie fühlen sich berufen, mitzuwirken? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Karriere Onlineformular.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur Klebetechnologie (m/w/d)

Do. 02.09.2021
Berlin
Die Berliner Glas Gruppe ist einer der weltweit führenden Anbieter optischer Schlüssel­komponenten, Bau­gruppen und Systeme. Mehr als 1.600 Mitarbeiter­innen und Mit­arbeiter entwickeln und fertigen an drei Stand­orten in Deutschland, der Schweiz und China für die licht­nutzende Industrie – weltweit. Seit November 2020 ist die Berliner Glas Gruppe ein Teil von ASML, einem der weltweit führenden Hersteller von Anlagen zur Chipherstellung. ASML, mit Hauptsitz in Veldhoven, Niederlande, ist ein multi­nationales Unter­nehmen mit über 28.000 Mitarbeitenden und Nieder­lassungen in mehr als 60 Städten in 16 Ländern. Gemeinsam bewegen wir uns in Zukunfts­märkten und arbeiten an den Schlüssel­techno­logien von morgen. Prozessverantwortung für die Klebeprozesse sowie der notwendigen Vorbe­hand­lungen bei der Herstellung von präzisionsoptischen Komponenten aus Glas- und Hochleistungskeramik  Optimierung und Weiterentwicklung unserer technischen Einrichtungen und Anlagen im Bereich des Klebens und Fügens von Glas, Keramik und Glaskeramik mit unterschiedlichen anderen Materialien Analyse und Beseitigung auftretender Fehler Erstellung, Prüfung und Freigabe der prozessbegleitenden Dokumentationen (Prozessbeschreibungen, Rezepte, Arbeitsanweisungen und Fertigungszeichnungen)  Schulung ausgebildeter Mitarbeitende innerhalb der Fertigung Kontinuierliche Verbesserung (KVP) und Ausbau statistischer Prozesskontrollen (SPC) Leitung von Projekten zur Reduktion der Fertigungskosten in Serienprozessen (inkl. Nacharbeits- und Ausschusskostensenkung) Betreuung und technologische Unterstützung von Übernahmeprojekten aus der Prozess- und Produktentwicklung Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master / Diplom) der Verfahrenstechnik, Physik, Physikalischen Technik, Technischen Optik oder verwandter FachgebieteWeiterbildung zum Klebfachingenieur oder zur Klebfachkraft („European Adhesive Specialist“)Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich Fügen / Kleben und der Konstruktion sowie Inbetriebnahme von KlebeplätzenErfahrungen im Projektmanagement, idealerweise in Zusammenhang mit der Optimierung von FertigungsabläufenSehr gute anwendbare Statistikkenntnisse (SPC)Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent und ZielstrebigkeitHohes Maß an Eigenverantwortung, Sorgfalt, Belastbarkeit und FlexibilitätStarke analytische und kommunikative FähigkeitenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Berlin Neukölln Flexible Gestaltung Ihrer täglichen Arbeitszeit Wir honorieren Leistung durch eine attraktive Vergütung (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie variable Vergütungsbestandteile) Ein abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsumfeld in einem starken Team Gemeinsam verwirklichen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne und bieten dafür individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die eigenverantwortliches Arbeiten fördern Die Möglichkeit, variable Vergütungsbestandteile in zusätzliche Freizeittage umzuwandeln Durch regelmäßige Firmenevents fördern wir unseren Teamgeist Ein umfangreiches Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.) Eine Vielzahl an attraktiven Rabatten
Zum Stellenangebot

Ingenieur der Umwelt- oder Verfahrenstechnik als Projektbearbeiter (m/w/d) für das Genehmigungsmanagement

Mi. 01.09.2021
Ahrensfelde bei Berlin
Das Ingenieurbüro besteht seit 1996 und beschäftigt derzeit 17 Mitarbeiter. Unser Leistungsspektrum umfasst das Genehmigungsmanagement nach dem Bau- und Immissionsschutzrecht, die Beurteilung von Emissionen und Immissionen sowie natur- und artenschutzfachliche Bewertungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen motivierten Projektbearbeiter (m/w/d) für das Genehmigungsmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Beratung und Betreuung von Kunden hinsichtlich ihres Anlagenbetriebes und ihrer Bauvorhaben Erstellung von Antragsunterlagen für Genehmigungsverfahren nach BImSchG Begleitung von Verfahren nach dem Bau- und Immissionsschutzrecht Erstellen von UVP-Berichten Koordination der Projektbeteiligten Wahrnehmung von Behördenterminen Mit einer langfristig angelegten Einarbeitung führen wir Sie an die vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben heran. Daher freuen wir uns über Ihre Bewerbung, auch wenn Sie bisher nur wenige Berührungspunkte in diesem Aufgabenfeld hatten. abgeschlossenes Studium, z. B. in Umwelt- oder Verfahrenstechnik bzw. in einem naturwissenschaftlichen / technischen Bereich selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise strukturierte und Lösungsorientierte Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Erfahrung im Genehmigungs- und Projektmanagement sind von Vorteil Führerschein (PKW) langfristige Beschäftigung in einem erfolgreichen Unternehmen flexible Arbeitszeiten für eigenverantwortliches Arbeiten und eine optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf Firmenevents Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit auf Homeoffice 30 Urlaubstage  3 Karenztage pro Jahr (Krankheit ohne Krankschreibung)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: