Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 17 Jobs in Ronsdorf

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Bergbau 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Verfahrenstechnik

Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d)

Di. 26.10.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.300 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur tatkräftigen Unterstützung unserer international operierenden Abteilung Corporate Engineering Department am Standort Leverkusen suchen wir für die Gruppe „General Engineering“ zum nächstmöglichen Termin einen Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d) Selbständige Bearbeitung von anspruchsvollen Anlagenbau- / Verfahrenstechnik-Aufgaben in unseren internationalen Chemieanlagenbauprojekten mit verschiedenen Zielsetzungen, wie Neuanlagenbau, Kapazitätserweiterungen, Energieoptimierung, Einsatz moderner Umwelttechnologien Technisches, finanzielles und terminliches Projektmanagement in allen Stadien des Projektablaufs: von der Konzeption über die Detailplanung und Beschaffung bis hin zur Vor-Ort-Montageüberwachung und Inbetriebnahme-Unterstützung in unseren Werken im In- und Ausland Technischer Spezialist und Ansprechpartner für gesetzliche Spezialgebiete, wie zum Beispiel MRL, WHG, DGRL oder ATEX Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä.) Ca. 5 Jahre Berufserfahrung im Anlagenbau, idealerweise in der Chemischen Industrie Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Projekten in einem internationalen Arbeitsumfeld Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, Kommunikationsstärke- sowie ein ausgeprägter Teamgeist Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft und Belastbarkeit Attraktives Vergütungsmodell der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Traineeprogramm (m/w/d) Ingenieurwissenschaften im Bereich Mechanik / Verfahrenstechnik

Mo. 25.10.2021
Essen, Ruhr, Darmstadt, Hanau, Marl, Westfalen, Wesseling, Rheinland
Land und Standort: Deutschland: Darmstadt || Essen (Goldschmidtstr.) || Hanau || Marl || WesselingEinsatzgebiet: Übergreifend unterstützende FunktionenKarriere Level: Berufseinsteiger (<2 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: Technischer ServiceEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Im Rahmen Ihres Traineeprogramms lernen Sie die Standorte, die unterschiedlichen Aufgaben und Funktionen eines Ingenieurs kennen Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr fachliches Kow-How zu erweitern und in der Division Technology & Infrstructure breit anzuwendenDurch den Einsatz an verschiedenen Standorten sowie in diversen Geschäftsfeldern und Abteilungen haben Sie die Möglichkeit, ein Netzwerk innerhalb des Technischen Services und des Segmentes Technology & Infrastructure aufzubauenDas Programm beinhaltet ggf. auch einen Einsatz im Ausland. So lernen Sie die verschiedenen Prozesse, Programme und Instrumente im nationalen und internationalen Kontext kennenSie übernehmen von Anfang an eigenständig Projekte in der operativen Abwicklung und Betreuung unserer Anlagen, die Sie auf eine verantwortungsvolle Führungs- und/oder Fachaufgabe im Technischen Service vorbereiten Sie haben Ihr Masterstudium in den Bereichen Maschinenbau, Anlagenmechanik oder Verfahrenstechnik mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenSie haben erste praktische Erfahrungen gesammelt, z. B. durch ein mindestens dreimonatiges PraktikumDie deutsche und englische Sprache beherrschen Sie verhandlungssicherSie sind kreativ und besitzen eine hohe Affinität zu modernen technologischen Themen der DigitalisierungZu Ihren Stärken gehören eine hohe Aufgeschlossenheit und eine ausgeprägte Kommunikations- und TeamfähigkeitEine Macher-Mentalität, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Flexibilität zeichnet Sie ausSie bringen nationale sowie internationale Mobilität sowohl während des Programms als auch darüber hinaus mit. Auch die Tätigkeit nach dem Programm kann mit einem längeren Auslandsaufenthalt verbunden sein.Während eines Zeitraums von 18 Monaten erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Technischen Service der Evonik Operations GmbH mit den Herausforderungen, Aufgabenstellungen und der Organisation. Sie werden dabei von erfahrenen Führungskräften als Mentoren begleitet und durch regelmäßige Treffen wird ein Austausch sichergestellt. Sie entwickeln Ihre Fach- und Methodenkompetenz on-the-job weiter und nehmen darüber hinaus an spezifischen Seminaren und Veranstaltungen teil. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten Sie ein Angebot auf Abschluss eines unbefristeten Arbeitsvertrages. Das Traineeprogramm bietet Ihnen somit den optimalen Einstieg in eine Karriere im Technischen Service bei der Evonik Operations GmbH. Die Endauswahl der Bewerber wird voraussichtlich in KW 8 im Jahr 2022 im Rahmen eines Assessment Centers stattfinden, das wir überwiegend in deutscher Sprache durchführen werden. Unser Traineeprogramm startet am 01. April 2022.
Zum Stellenangebot

Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische Werkstoffe

Mo. 25.10.2021
Leverkusen
Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie im CHEMPARK bietet Tectrion ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.200 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen als: Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische WerkstoffeSie… sind zuständig für die Prüfung und Abnahme von Apparaten, Behältern und Rohrleitungen in der chemischen Industrie führen technische Inspektionen in bestehenden Anlagen innerhalb der Chemparks durch prüfen hierbei auch visuell Stahlbauteile nach DIN EN 14879-1 (in Vorbereitung zur Beschichtung) und ebenfalls Beschichtungen und Auskleidungen nach DIN EN 14879-2 und -4 sind ebenfalls in hohem Umfang für die Prüfung und Abnahme bei europaweiten Lieferanten/Herstellern zuständig Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemietechnik, Maschinenbau (oder vergleichbare) oder eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung zum Techniker oder Meister für Kunststoffe Fortbildung zum DVS Schweißfachingenieur, Schweißtechniker oder Schweißfachmann. Umfangreiche Kenntnisse in der Herstellung, Prüfung und Abnahme von Kunststoffbehältern, Apparaten und Rohrleitungen für die chemische Industrie Mehrjährige nachweisliche Berufserfahrung in der Qualitätssicherung und Fertigung von Druckgeräten Sicherer Umgang mit fachspezifischen Normen und Regelwerken (DIN EN, DVS und Werknormen) Kenntnisse in der Verarbeitung von Beschichtungssystemen wie auch der Verarbeitung von Stahl/emaillierten Bauteilen und in der Verarbeitung von Duro- und Termoplasten Hohe Reisebereitschaft, da europaweite Einsätze durchgeführt werden müssen Tectrion ist eine hundertprozentige Tochter des CHEMPARK-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Inbetriebnehmer (m/w/d) im umwelttechnischen Anlagenbau

Mo. 25.10.2021
Essen, Ruhr
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.Die GEA Bischoff GmbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Konstruktion und Installation von Gasreinigungsanlagen für Kunden aus der Prozessindustrie, vor allem aus den Wirtschaftszweigen Eisen und Stahl, Zement und Glas, sowie auch Nichteisen-Metallurgie und Chemie. Wir suchen ab sofort einen Inbetriebnahmeingenieur / -techniker   Sie wollen Selbstständige Planung und Durchführung von Inbetriebnahmen auf Baustellen im In- und Ausland mit regelmäßiger Abstimmung und Bericht an die Projektleitung Zusammenarbeit mit allen an der Inbetriebsetzung beteiligten Subunternehmen Einweisung, Training und Beratung von Kundenpersonal Ansprechpartner des Kunden vor Ort Sichern von Terminen und Vereinbarungen, Kostenbeachtung Sicherstellung des Erfahrungsrückflusses ins Stammhaus und Baustellendokumentation   Sie können Ausbildung zum Ingenieur (TH oder FH), oder qualifizierter Techniker, idealerweise aus der Verfahrens- oder Automatisierungstechnologie. Auch Bewerber aus dem Bereich Elektrotechnik oder aus dem Maschinenbau mit einschlägigen EMSR-Kenntnissen sind willkommen. mehrjährige Inbetriebnahme- Kenntnisse im internationalen Anlagenbau, vorzugsweise aus dem Bereich der industriellen Gasreinigung, wie z.B. Elektro- und Schlauchfilteranlagen sowie dazugehörige Komponenten. Erfahrungen in der Nichteisenmetallurgie, der Chemie-, Zement-, Glas oder Stahlindustrie sind von Vorteil. Fachwissen und Kenntnis der gängigen DV-Anwendungen hohe weltweite Reisebereitschaft (ca. 90%) Fähigkeit zur selbstständigen und präzisen Arbeitsausführung, gute Kontakt- und Teamfähigkeit Durchsetzungsvermögen und Disziplin Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.   Unser Angebot Mitwirkung an globalen Projekten in einem motivierten Team Möglichkeit der Einsatzvorbereitung im Home-Office, Präsenz im Headoffice nach Abstimmung 30 Tage Urlaub Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Kennenlernen/Austausch unproblematisch online möglich Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Promovierter Chemiker, Ingenieur Chemie / Verfahrenstechnik (Master) (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Leverkusen
Die Polymaterials AG steht für hochinnovative Kunststoffe, die wir für nationale und internationale Kunden in zahlreichen Branchen seit vielen Jahren erfolgreich erforschen und entwickeln. Neue Polymerstrukturen und Polymerisationsprozesse sowie modernste Technologien im Bereich Compounding zu entdecken, ist unsere Leidenschaft. Kosteneffizienz, Umsetzbarkeit und die Anforderungen und Trends von morgen dabei im Blick zu haben, unser Anspruch. Für unser Synthese-Technikum im Chempark in Leverkusen suchen wir baldmöglichst eine/n Promovierten Chemiker, Ingenieur Chemie / Verfahrenstechnik (Master) (m/w/d) Die Stelle ist besonders für Kandidaten mit erster Berufserfahrung (ca. 2- 5 Jahre) und/oder praktischen Erfahrungen in einem Chemiebetrieb (z.B. über die aktuelle Position oder mit einer Berufsausbildung) geeignet. fachliche Führung in den Projekten sowie von Projektingenieuren und Projektteams Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen, Sicherheitsbetrachtungen, Betriebsanweisungen Entwicklung und Erprobung von neuen Verfahrenstechniken Komplette Bearbeitung von Forschungsprojekten (Angebots-, Vorbereitungs-, Versuchs-, Dokumentationsphase), Definition von erforderlichem Arbeitsumfang, Equipment, Zeitbedarf  Synthesen, Produkt- und Verfahrensentwicklungen im Technikum (3 – 4.000 Liter) Reaktiv-Extrusionen mit Planetwalzenextrudern Skalierung der Polymerisationen von kg-Bereichen in den Tonnenmaßstab Universitätsabschluss (Master) im Bereich Chemie oder Verfahrenstechnik Fachwissen und/oder Erfahrungen in den Bereichen Chemie, Reaktions- und Apparatetechnik Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Integrität Belastbarkeit, „Hands-on“ Mentalität, Gewissenhaftigkeit Problemlösungsorientiertes Verhalten, selbstständige Lösungsfindung und Realisierung Hohes Engagement, praktisches Geschick, Improvisationstalent, Kommunikationsstärke Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Das Arbeitsgebiet Material- und Prozessinnovationen sowie internationale Auftraggeber Interessante Aufgaben (Forschung und Entwicklung), keine Langeweile und wenig Bürokratie Ein junges dynamisches Team mit einem Betriebsleiter, fünf Projektingenieuren und sieben Technikumsmitarbeitern Freiraum für selbständiges Arbeiten, kurze Kommunikationswege, ein kollegiales Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Process Engineer (m/f/d)

Fr. 22.10.2021
Essen, Ruhr
Tenova, a Techint Group company, is a worldwide partner for sustainable, innovative and reliable solutions in the metals and – through the well-known TAKRAF and DELKOR brands – in the mining industries. Tenova leverages a workforce of over 2,300 forward-thinking professionals located in 19 countries across 5 continents, who design technologies and develop services that help companies reduce costs, save energy, limit environmental impact and improve working conditions. LOI Thermprocess GmbH, within Tenova, is the internationally leading company for both heat treatments plants for steel and aluminium and secondary metallurgical plants. As a part of our team, you are a driver for the transformation of the steel industry towards decarbonization. Together with us, you create a sustainable, hydrogen-based future as a specialist for direct reduction technology.   PROCESS ENGINEER (m/f/d) Immediately, permanent and full-time, secondment for 6-8 months to Mexico, located in Germany   We would like to strengthen our technical expertise together with you in order to develop our portfolio and the steel industry Germany. After a short assignment at our office in the Ruhr area, you will learn and experience the process technology directly at one of our reference plants. During the entire secondment period at Tenova HYL in Mexico, we will support you and your further development. Afterwards, you will support our company in further establishing this sustainable process technology on the German and European market. On site: training of process sequences and operation of a direct reduction plant Support in dimensioning and project planning of plant and process data in cooperation with Tenova HYL Mexico Support in order processing with direct customer contact Execution of process engineering commissioning Master/Diploma-, or PhD degree with focus on thermoprocess technology, materials science, mechanical engineering, energy technology or process engineering Professional experience as a process engineer in plant engineering First experience with process chemical plants as an advantage Good English Skills, if possible at negotiation level Good Spanish Skills as an advantage Creative and innovative mindset Affinity for working on construction sites Willingness to travel within Germany and Europe A creative working environment with challenging activities in an international team The opportunity to work at one of our international locations A flexible working environment and the possibility to work in mobile office An attractive salary An individual training on the job to strengthen your potential
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in Verfahrenstechnik Chemieingenieur/in (m/w/d) RI-74/21

Fr. 22.10.2021
Bergisch Gladbach
Ingenieur/in Verfahrenstechnik Chemieingenieur/in (m/w/d) Ref.-Nr. RI-74/21 RI Research Instruments ist ein modernes, expandierendes, weltweit tätiges Ingenieur- und Fertigungsunternehmen mit etwa 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unsere Ingenieurinnen und Ingenieure, Physiker/innen und Fertigungsspezialist/inn/en entwickeln und produzieren innovative Komponenten und Systeme für Teilchenbeschleuniger und andere zukunftsweisende Anwendungen in Forschung, Energietechnik, Medizin und Industrie. Zur Verstärkung unserer Geschäftssektion S1 „Superconducting RF Cavities & Coupler, Vacuum“ suchen wir am Standort Bergisch Gladbach ab sofort eine/n Ingenieur/in für Verfahrenstechnik bzw. eine/n Chemieingenieur/in (w/m/d). Sie sind Teil des Projektteams für technologisch anspruchsvolle Projekte im Bereich supraleitende Beschleunigertechnologie. Basierend auf den Kundenvorgaben erstellen Sie in enger Abstimmung mit den Fertigungsspezialisten die erforderlichen Arbeitsanweisungen und Qualitätsanforderungen. Sie sorgen für die Einhaltung der technischen Spezifikationen und überprüfen den Arbeitsfortschritt in der Fertigung. Sie unterstützen die Projekt- und Bereichsleitung bei der Erstellung von Angeboten für unsere internationalen Kunden. Unter Berücksichtigung des technischen Risikos und nach Einschätzung der Machbarkeit führen Sie die Kostenkalkulation durch. Sie wählen geeignete Unterlieferanten aus und verfolgen deren Arbeitsfortschritt und die Einhaltung der technischen Spezifikationen. In den Projektteams arbeiten Sie eng mit der Fertigung und den übrigen Teammitgliedern zusammen. Sie haben Ihr Studium in der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder in einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Sie haben idealerweise Kenntnisse in den Herstellungstechnologien von Niob Komponenten oder chemischen /elektrochemischen Oberflächenbehandlungen von Metallen. Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Fertigungsorganisation und Prozessgestaltung. Sie sind versiert im Umgang mit MS-Office-Produkten. Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse sowie sicheres Englisch in Wort und Schrift. Persönlich überzeugen Sie durch Zielstrebigkeit, Belastbarkeit, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative sowie eine strukturierte Arbeitsweise. Abwechslungsreiche, spannende und herausfordernde Aufgaben Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit außergewöhnlichen Projekten Eine leistungsgerechte Vergütung und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitmodelle für die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie Teamarbeit mit offener Kommunikation und flachen Hierarchien Eine gute Verkehrsanbindung mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Technologiepark Bergisch Gladbach, Nähe A4 Abfahrt Bergisch Gladbach-Bensberg) Förderung Ihrer Gesundheit durch verschiedene Angebote wie z.B. E-Bikes, Rücken- oder Yogakurse
Zum Stellenangebot

Senior Anlagen- und Prozessingenieur (m/w/d) Aufbau eines Produktionswerks in China

Mi. 20.10.2021
Leverkusen
Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Senior Anlagen- und Prozessingenieur (m/w/d) Aufbau eines Produktionswerks in China Standort LeverkusenUnbefristet Vollzeit Nach umfassender mehrmonatiger Einarbeitung in unserem Werk in Leverkusen unterstützen Sie mit Ihren Kenntnissen und Erfahrungen den Aufbau der Anlagen und Prozesse in unserem neuen Produktionsstandort in China. Dabei sind Sie das zentrale Bindeglied zwischen der eng miteinander verbundenen deutschen und chinesischen Produktion. Sie verantworten den erforderlichen Wissenstransfer und die Optimierung des Informationsflusses innerhalb des Projektteams und bieten fachliche und technische Unterstützung vor Ort. Hierfür werden Sie sich mehrfach in China aufhalten.  Durch die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt unterstützen Sie das weitere Wachstum von Heraeus Epurio und nehmen maßgeblich Einfluss auf die Erweiterung unserer globalen Produktionskapazitäten. Als Lead Engineer nehmen Sie die effiziente Priorisierung von Aufgaben zur Einhaltung von Projektplänen vor, um im Team gleichzeitig mehrere Aufgaben bearbeiten zu können, sowohl eigenständig als auch als Teil interkultureller Einheiten. Gemeinsam mit anderen Ingenieursbereichen bilden Sie die Schnittstelle zu den Prozess- und Beschaffungsabteilungen und beaufsichtigen die Erstellung von technischen Spezifikationen und technischen Datenblättern. Sie unterstützen die chinesischen Kolleginnen und Kollegen fachlich und technisch bei der standortübergreifenden Vereinheitlichung und Standardisierung der technischen Ausrüstungen und Ersatzteile. Nicht zuletzt begleiten Sie verfahrenstechnische Projekte zur Optimierung von Produktionsprozessen in Deutschland und China. Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium der Chemischen Verfahrenstechnik, des Maschinen- und Anlagenbaus oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung (mindestens 5 Jahre) im Produktionsumfeld sowie in der Anlagenplanung und -dokumentation, idealerweise in der chemischen Industrie oder im verfahrenstechnischen Anlagenbau Kenntnisse im Bereich Lean-Management und in Six Sigma Idealerweise Praxis im Umgang mit Prozessinformations-, Analyse- und Steuerungssoftware (OSISoft PI, TrendMiner, PCS 7) und SAP Eine zielstrebige Persönlichkeit, die interdisziplinäre und interkulturelle Zusammenarbeit schätzt und überzeugende Konzepte entwickelt  Spaß an einer Tätigkeit in interkulturellen Teams und sehr gutes Englisch Interesse an Reisen und längeren Aufenthalten in China Als globales Portfoliounternehmen bieten wir den idealen Raum für Ihre persönliche Entwicklung und neben der Stabilität eines Familienkonzerns viele weitere Vorteile: eine attraktive Vergütung, diverse Zusatzleistungen, spannende Aufgaben und nicht zuletzt tolle, internationale Teams.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / OSD

Mi. 20.10.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen.  Planung von kompletten Herstellbetrieben sowie Prozessanlagen zur Herstellung von festen und halbfesten oralen Darreichungsformen (OSD) im Bereich Biopharma und Life Sciences Erfassung, Bewertung und Optimierung von Anlagenkonzepten und Abläufen Erstellung von verfahrenstechnischen Fließbildern für prozesstechnische Systeme Erstellung von Spezifikationen für die Anlagentechnik inkl. Angebotseinholung und Bewertung Erstellung von Layouts unter Beachtung geltender GMP-Aspekte Baubegleitende Betreuung beplanter Anlagen bis hin zur Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden Abstimmung mit Kunden, Schnittstellenkoordination zu den Gewerken Bau/ Architektur, Reinraum-, Lüftungs-, Medien- und Elektrotechnik, Qualifizierung Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Biotechnologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung 2-3 Jahre Berufserfahrung in pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder der pharmazeutischen Produktion, aber auch Studienabgänger erhalten eine Chance Fachliche Kenntnisse in der Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln und Organisationsfreude, hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft sowie Reisebereitschaft zu projektbezogenen Einsätzen  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfest
Zum Stellenangebot

Senior-Ingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / OSD

Mi. 20.10.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Verantwortung für die Planung und Projektierung von Prozessen und Anlagen zur Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen  Feststoffherstellung - und handling für Tabletten, Kapseln, Granulate, Pulver etc. und deren Verpackung (Blister, Schüttgut, Beutel, etc.) Herstellung halbfeste Formen (Salben, Cremes, Gele, etc.) Verantwortung über Konzept, Planung, Baubegleitung, Inbetriebnahme und Qualifizierung bis hin zur Übergabe an den Kunden Unterstützung beim Vertrieb und Projektaufsatz sowie während der Abwicklung von Projekten Verantwortung der operativen Ergebnisse der Projekte im Fachbereich Auf- und Ausbau des internen und externen Netzwerkes zur Abdeckung von Belastungsspitzen Aufsetzen und Monitoren von Projekt-Organisationen für übergreifende Projekte Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mehrjährige Erfahrung im pharmazeutischem bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder in der pharmazeutischen Produktion Fundierte Fachkenntnisse von Anlagen und Prozessen für die Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen; idealerweise Kenntnisse über Containment-Anforderungen sowie deren planerische und technische Umsetzung Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln, ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Hohe Einsatzbereitschaft und Reisebereitschaft  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern nicht nur Weihnachten sondern auch erfolgreiche Projektabschlüsse
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: