Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 12 Jobs in Seckbach

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 1
Verfahrenstechnik

Motion Control Engineer/Anwendungstechniker (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Oberursel (Taunus)
DESTACO ist weltweiter Marktführer für Entwicklung, Design und Herstellung von Spann-, Greif-, Transport- und Roboterwerkzeugen. Wir sind eine zukunftsorientierte, dynamische Unternehmensgruppe und setzen unsere langjährige Erfahrung gezielt ein, um die Produktivität im Bereich Fertigung für unsere internationalen Kunden zu steigern. Am deutschen Standort in Oberursel bei Frankfurt am Main engagieren sich ca. hundertvierzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den weiteren Ausbau des Erfolgs.Ihre Aufgaben: selbstständige Abwicklung von Kundenprojekten Schnittstelle zwischen Destaco und unseren Kunden, Technischen Support und Inbetriebnahmen. Kundenunterstützung beim Einsatz der Steuerungs- und Feldbussysteme Siemens S7 TIA Portal, EtherCat, Ethernet/IP und Profinet. Unterstützung von Entwicklung und Versuch Ihr Profil:   Staatlich geprüfte/r Techniker*In oder Studium mit dem Schwerpunkt Mechatronik, Elektro- oder Steuerungstechnik, alternativ Ausbildung Elektrotechniker*In oder Mechatroniker*In mit 5 Jahren Berufserfahrung in einschlägigem Bereich.   Kenntnis der gängigen Industrie- und Automobilstandards   Erfahrung in Motorentechnik   Erfahrung mit Installationen und Inbetriebnahmen auf den Betriebssystemen Windows und Linux   Sicheres und freundliches Auftreten im globalen Umfeld mit sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift   Flexibles Denken und vorausschauendes Handeln, auch über die eigenen Aufgabenbereiche hinaus   Kenntnis und Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien   Kenntnisse in Qualitätswesen und Normung   Selbstständige und engagierte Arbeitsweis   Sicherer Umgang mit MS Office   Reisebereitschaft (ca. 35 %) ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet internationales Umfeld Gleitzeitregelung 13. Monatsgehalt Vermögenswirksame Leistungen 15% AG-Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge  viele Fortbildungsmöglichkeiten  Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Ingenieur im Bereich Werkstofftechnik (w/m/d)

Do. 04.03.2021
Frankfurt am Main
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH fokussiert sich mit ihrem Angebot auf die Prozesssicherheit chemischer, petrochemischer Anlagen der Öl- und Gasindustrie im In- und Ausland. In diesem Rahmen werden sämtliche sicherheitsrelevante Dienstleistungen entlang des gesamten Lebenszyklus entsprechender Prozessanlagen angeboten. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Bearbeitung von Schadensfällen mit Ursachenermittlung und Erstellung von Gutachten bei Schäden in Chemieanlagen, verfahrenstechnischen Anlagen sowie bei allgemeinen Maschinenschäden Lösung werkstofftechnischer Probleme und Beratung unserer Kunden in allen Fragen der Werkstofftechnik, u. a. mit werkstoff-, korrosions- und schweißtechnischen sowie metallografischen Expertisen bei der Planung, beim Bau und Betrieb chemischer sowie verfahrenstechnischer Anlagen Fachwissen im Bereich Kunststoffe wünschenswert Fachliche Zusammenarbeit mit unserem Korrosionslabor Mitwirkung in externen und internen Fachgremien sowie Arbeitskreisen Leitung und Initiierung von anwendungsorientierten F&E-Projekten auf dem Sachgebiet Korrosion Erstellung werkstoffbezogener technischer Guidelines und Spezifikationen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Werkstofftechnik, Werkstoffwissenschaften, Chemie, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Eisenhüttenkunde oder Metallurgie, gerne auch mit Promotion Berufserfahrung in den Bereichen Errichtung, Qualitätssicherung/Prüfung oder Instandhaltung von Chemie-, Prozess- sowie verfahrenstechnischen Anlagen sind von Vorteil Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten gegenüber unseren Kunden sowie marktorientiertes Verhalten Überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Freude an Außendiensteinsätzen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pkw-Führerschein Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik

Do. 04.03.2021
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Verantwortlich für die Planung, Auswahl und Beschaffung, sowie die Inbetriebnahme von Produktionsanlagen Technische Unterstützung der Produktion bei Optimierung / Störungsanalyse Abwicklung von Investitionsprojekten, Erstellung von Kostenvoranschlägen für verfahrenstechnische Projekte Planung und Betreuung von Wartungs- und Reparaturmaßnahmen an Produktionsanlagen in der Funktion des Betriebsingenieurs unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP Regularien, Arbeitssicherheit, Biotest Standardvorschriften, Gesetze, Unterweisungen usw.) Unterstützung bei der Bearbeitung von Abweichungen und CAPA-Maßnahmen Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgabengebiete den Bereich betreffend Ingenieur (m/w/d) Diplom/Master in Fachrichtung Verfahrens- oder Pharmatechnik oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet der pharmazeutischen Verfahrenstechnik Fundierte Kenntnisse im GMP Bereich Ausgeprägte Erfahrung in der Prozessbetreuung sowie im Umgang mit Lieferanten Engagiert, zuverlässig, teamfähig, serviceorientiert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (m/w/d) Komponentenfertigung

Do. 04.03.2021
Karlstein am Main
Die Advanced Nuclear Fuels GmbH (ANF) ist Tochter der Framatome GmbH. Insge­samt arbei­ten rund 450 Mit­ar­bei­ter an den bei­den Stand­orten Lingen (Haupt­sitz) und Karlstein. In der Betriebs­stätte Karlstein wer­den mit 138 Mit­arbei­tern Kompo­nenten für Brenn­elemente und Kern­ein­bau­teile ge­fer­tigt. Die hier her­ge­stellten Kompo­nenten werden für die Brenn­ele­ment­ferti­gung der ANF bzw. für den ameri­kani­schen und fern­öst­lichen Markt produ­ziert. Der Stand­ort Karlstein ist das Kompetenz-Zentrum zur Ferti­gung von Brenn­ele­ment-Kompo­nenten der Framatome. Seit 1995 fer­tigt Karlstein alle Typen von Brenn­ele­ment-Kom­po­nen­ten für DWR und SWR in unter­schied­lichsten Designs. Für den Standort Karlstein suchen wir befristet auf 2 Jahre zum 01.03.2021 einen Verfahrensingenieur (m/w/d) KomponentenfertigungAls Verfahrensingenieur (m/w/d) betreuen und quali­fizieren Sie die Her­stellungs­prozesse der Kompo­nenten­ferti­gung, insbe­sondere der Füge­prozesse und der Wärme­behand­lungs­verfahren der Kompo­nenten­ferti­gung. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören: Selbst­ständiges Verbessern der Her­stel­lungs­prozesse sowie Mit­wirken bei der Reali­sierung neuer Anlagen Durchführen von ferti­gungs­bezogenen F&E-Vorhaben Erproben neuer Her­stel­lungs­verfahren Abgeschlossenes Studium mit dem Schwer­punkt Werk­stoff- oder Ver­fahrens­technik, Maschinen­bau oder eine ver­gleich­bare Quali­fikation Mehrjährige einschlägige Berufs­erfahrung, insbe­sondere in den Bereichen Prozess­qualifi­katio­nen / Prozess­betreu­ung mit dem Schwer­punkt Füge­ver­fahren Ausbildung zur Laser­fachkraft sowie Grund­kennt­nisse in Steuerungs­technik Kenntnisse im Bereich Bild­verar­beitung und optischer Prüf- / Mess­ver­fahren Grundlagen­kenntnisse in den Bereichen Werk­stoff­technik und Werk­stoff­prüfung (Zry-Legierungen, Inconel und Edelstähle) Gute EDV-Anwender­kennt­nisse (MS Office) Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift sowie Grund­kennt­nisse in Französisch sind vor­teil­haft. Attraktive Gehälter durch Tarif­bindung sowie zusätzliche Leis­tungen, wie erfolgs­orien­tiertes Entgelt­system und betrieb­liche Alters­versor­gung. Spannende Auf­gaben und umfang­reiche Ent­wick­lungs­möglich­keiten im inter­nationalen Umfeld. Work-Life-Balance: Gleitzeit, mobiles Arbeiten, Sabbatical. Gesund­heits­förde­rung: Betriebs­sport, Gesund­heits­checks, geför­derte Fitness-Center, Leasing­fahr­räder, gesundes Essen in der Kantine. Team­arbeit und Kolle­gialität sind nicht nur erwünscht, son­dern gehören für uns zum Arbeits­alltag. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Verfahrens- & Prozesstechnik

Mi. 03.03.2021
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Verantwortlich für den GMP-gerechten Betrieb von Anlagen für die Reinstmedienversorgung Sicherstellen einer hohen Anlagenverfügbarkeit durch eine adäquate Betriebskontrolle und Wartung Wahrnehmung der Betreiberfunktion von Reinstmedien unter Berücksichtigung der Standardvorschriften Betreuung von externen Dienstleistern bei Wartungs- und Reparaturmaßnahmen Als Kostenstellenverantwortlicher zuständig für die Planung von Wartungs- und Betriebskosten Projektverantwortung bei der Planung, Auswahl und Beschaffung von Anlagen für die Reinstmedienversorgung Eigenverantwortliche Erarbeitung von Anforderungsdokumenten für die Beschaffung von verfahrenstechnische Anlagen in Zusammenarbeit mit der Produktion Ingenieur (m/w/d) Diplom/Master, Fachrichtung Verfahrens- oder Pharmatechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige, umfassende Kenntnisse auf dem Gebieten der Reinstmedientechnik oder der steriltechnischen Verfahrenstechnik Fundierte Kenntnisse im steriltechnischen Umfeld Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office und SAP-Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Technical Manager EMEA (m/w/d) Cold Chain Logistics

Mo. 01.03.2021
Frankfurt am Main
Envirotainer ist ein international ausgerichtetes, schwedisches Unternehmen, dass sich seit über 30 Jahren auf die Entwicklung und Vermietung von Kühlcontainer für den Transport von biotechnologischen und pharmazeutischen Produkten spezialisiert hat. Als Weltmarktführer für sichere Kühlketten-Logistik beschäftigt Envirotainer 300 Mitarbeiter und bedient über 400 globale Kunden weltweit. Envirotainer hat bereits 1995 den ersten Luftfracht-Kühlcontainer mit aktiver Temperaturführung entwickelt und besitzt davon heute über 6000, die weltweit für den Lufttransport genutzt werden. Das Unternehmen zeichnet sich vor allem durch eine hohe Kundenorientierung, ein starkes Netzwerk mit den größten Fluggesellschaften und Speditionen sowie durch hohe Flexibilität und Innovation aus. Das globale Geschäft wird über das Headquarters in Stockholm sowie über drei regionale Operations Center in Frankfurt, Dallas und Singapur abgewickelt. Das Ziel ist, die Wachstumsstrategie weiter umzusetzen und sich auf die Anforderungen von morgen professionell einzustellen. Envirotainer ist aktuell ein wichtiger Teil der internationalen Lieferketten der Impfstoffe gegen Covid-19. Als beauftragter Partner sucht Mercuri Urval für den Standort von Envirotainer in Frankfurt am Main für die Region EMEA einen Technical Manager (m/w/d).Sie haben erste Erfahrung im Technical Sales / Technical Support oder ein ausgeprägtes technisches Verständnis und Erfahrung im direkten Kundenkontakt? Dann werden Sie Teil des internationalen Logistik-Teams. Für die Region EMEA sind Sie wichtige/r Ansprechpartner*In für alle technischen Fragestellungen rund um die Kühlkette im Transport und deren Zuverlässigkeit Sie arbeiten eng mit den internen Kollegen aus dem Customer Support, R&D und dem Produkt Management zusammen, um eine zuverlässige Leistung sicherzustellen Zudem unterstützen Sie Ihre Sales Kollegen im technischen Vertrieb und begleiten regelmäßig Kundentermine Sie managen den kontinuierlichen Verbesserungsprozess betreffend der Qualität der Produktleistungen sowie der Geschäftsprozesse Zur Sicherstellung einer hohen Zuverlässigkeit für den Kunden monitoren und analysieren Sie die internen und externen Abläufe, unterstützen bei der Ursachenanalyse und der anschließenden Umsetzung von korrektiven und vorbeugenden Maßnahmen Als wichtige/r Ansprechpartner*In für den Kunden reisen Sie ca. 20%. Sie berichten an den Head of Operations EMEA, der am Standort in Frankfurt sitzt Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Logistik, im Service oder in einer vergleichbaren Rolle im technischen Umfeld als direkte/r Ansprechpartner*In für Kunden/externe Partner Idealerweise Erfahrung in den Bereichen Luftfracht, Cargo, Transport oder einem verwandten Logistik- oder Speditionsbereich Hohe Kundenorientierung, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, lösungsorientierte und sehr selbständige Arbeitsweise Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Envirotainer ist Marktführer für sichere Kühlketten-Logistik und bietet Ihnen eine spannende Position in einem dynamischen, innovativen und internationalen Umfeld Envirotainer ist ein wichtiger Teil und Unterstützer in der Lieferkette des Impfstoffs gegen Covid-19 Die schwedische Unternehmenskultur bietet Ihnen die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten und eine hohe Verantwortung in Ihrem Bereich zu übernehmen Werden Sie Teil eines globalen Expertenteams, das durch eine professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit geprägt ist
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Forschung und Entwicklung (m/w/d) im Bereich Umwelttechnik

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.Für unseren Entwicklungsbereich am Standort Frankfurt am Main suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) für folgende Aufgaben:  Mitwirkung an der praxisbezogenen Entwicklung von Verfahren zur Reinigung von Abgasen (Abscheidung von Stäuben, NOx, SO2, und anderen Schadstoffen mittels Wäscher, Filter, Elektroabscheider und Katalysatoren) Unterstützung unserer Bereiche Verfahren, Vertrieb und Projektabwicklung im Stammhaus in Essen Planung und Durchführung von Versuchen an Pilotanlagen Betreuung gemeinsamer Vorhaben bei Hochschulen und anderen Instituten Verfahrensoptimierungen, Feldversuche, messtechnische Bestandsaufnahmen (Emissionsmessungen) Sie verfügen über einen guten Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in einer der Fachrichtungen Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder Umwelttechnik. Mehrjährige Berufserfahrung in dem der Aufgabenstellung entsprechenden Arbeitsgebiet wird gewünscht. Unerlässlich sind Teamfähigkeit und Flexibilität, gute bis sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Reisebereitschaft. Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Junior Expert Environmental Assessment (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Junior Expert Environmental Assessment (m/w/d) Ort: Ginsheim-Gustavsburg Auswertung und Erstellung von Übersichten aus SAP und anderen Quellen zur Festlegung von relevanten Stoffen für die Bewertung Erstellung vom Umweltschutzbewertungen von Stoffen und Gemischen in Bezug auf die Wassergefährdungsklassen Einstufung von Stoffen und Gemischen nach chemikalienrechtlichen und umweltrechtlichen Vorgaben Erstellung der Berichte zur Meldung der Wassergefährdungsklassen von Stoffen und Gemischen an die Behörde Erarbeitung von Konzepten zur Systematisierung von Umweltbewertungen und Wassergefährdungsklassen vorhandener Stoffe und Gemischen Studium in Chemie oder Ingenieur für Verfahrenstechnik / Chemie-Verfahrensingenieur (m/w/d) Erfahrungen bei der Einstufung und Kennzeichnung von Stoffen und Gemischen nach Gefahrstoffverordnung, Wasserhaushaltsgesetz sowie anderer Chemikalienrechtlicher Vorgaben und dem Umwelt-Recht Erste Erfahrungen im Bereich Umweltbewertung von Stoffen von Vorteil Sehr gutes Analysevermögen sowie Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu erfassen und darzustellen Organisationstalent sowie ausgeprägte soziale Kompetenz Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Eigenverantwortliches Arbeiten   Firmeninterne Kantine   Rabatte   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

(Junior) Betriebsingenieur (m/w/d) Produktion und Instandhaltung

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main
Die WeylChem InnoTec GmbH ist das Technologie- und Innovationsunternehmen der WeylChem Group of Companies. Mit ihren Kernkompetenzen in Analytik, Auftragsforschung und -pilotierung sowie auf dem Gebiet maßgeschneiderter Auftragssynthesen und Verfahrensentwicklung unterstützt die WeylChem InnoTec GmbH ihre Kunden in der chemischen und verwandten Industrien. Die Standorte des Unternehmens mit über 120 Mitarbeitern befinden sich in den Industrieparks Frankfurt-Fechenheim und Frankfurt-Höchst. Mit der International Chemical Investors Group (ICIG) steht eine starke private Kapitalbeteiligungsgesellschaft als Eigentümer hinter uns und unterstützt uns in der Gewinnung und dem Ausbau von Produkten diverser Nischenmärkte. Zur ICIG gehören derzeit weltweit Industriestandorte in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Italien, Polen, der Schweiz, UK und USA mit insgesamt rund 5.300 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von über 2 Mrd. Euro. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Frankfurt-Höchst suchen wir ab sofort einen (Junior) Betriebsingenieur (m/w/d) Produktion und Instandhaltung Ihre Aufgabe umfasst die Sicherstellung der technischen Betriebsbereitschaft des Produktionsbetriebes sowie die Optimierung des Instandhaltungsmanagements unter Berücksichtigung der gesetzlichen und behördlichen Vorgaben. Hierzu gehören: Eigenverantwortliche Analyse, Planung und Koordination des Instandsetzungsbedarfes Initiieren und Durchführen von Projekten zur Anlagenoptimierung und ggf. Errichtung von Neuanlagen, insbesondere hinsichtlich Zeit- und Kostenmanagement Festlegung der technischen Anforderungen für die Beschaffung und Unterstützung des technischen Einkaufs bei Vertragsverhandlungen mit Lieferanten Sicherstellung und Überwachung einer den gesetzlichen Vorgaben entsprechenden Anlagendokumentation Leitung der zugeordneten Betriebswerkstatt Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik oder vergleichbar Erste Berufserfahrung als Betriebsingenieur (m/w/d) oder berufsrelevante Praktika Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere Outlook, Word, Excel und PowerPoint, sowie mit SAP Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise bringen Sie gute Kenntnisse in den Bereichen Automatisierungstechnik, Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik mit Persönlich verfügen Sie über eine pragmatische, zielgerichtete Arbeitsweise sowie ein konzeptionelles Denkvermögen. Das Arbeiten im Team bereitet Ihnen großen Spaß und Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität zählen Sie zu Ihren persönlichen Stärken und runden somit Ihr Profil in einem mittelständischen Umfeld ab. Wir bieten interessante Projekte mit komplexer Wertschöpfung und herausfordernden Aufgaben in einem ökonomisch und technisch anspruchsvollen Umfeld mit langfristiger Perspektive, in denen Sie sich eigenverantwortlich in einem kollegialen Umfeld entfalten können. Unsere kurzen Kommunikations- und Entscheidungswege werden durch unsere flache Hierarchieebene geprägt und durch eine offene Unternehmens- und Führungskultur gestärkt. Wir unterstützen Sie bei Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein attraktives Vergütungspaket inklusive einer betrieblichen Altersvorsorge, welche unser Angebot abrundet.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (m/w/d) Kunststofftechnik

Di. 23.02.2021
Obertshausen
Als internationaler Technologie- und Marktführer in den Bereichen Wirkerei, Flachstrickerei, Kettvorbereitung, Technische Textilien und digitale Lösungen liefern wir unsere Hightech-Maschinen in die ganze Welt. Mit mehr als 3.300 Mitarbeitern rund um den Globus stellen wir uns den Herausforderungen der Zukunft. Mit unseren Standorten in Europa, Asien und Amerika garantieren wir außergewöhnliche Kundennähe. Die Grundlage unseres anhaltenden Erfolgs, unserer exzellenten Produktqualität und der hohen Zufriedenheit unserer Kunden bilden hervorragend ausgebildete und hoch motivierte Menschen, die wir stets aufs Neue fordern und denen wir durch vielseitige Förderungen Raum für ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung bieten. Verantwortung für den Verfahrensprozess Folienverarbeitung in Wirkmaschinen Weiterentwicklung von Folienschneid- und Streckaggregaten zur Verarbeitung von Folienbändchen Leitung und Mitarbeit in bereichs- und standortübergreifenden Projekten Unterstützung und Beratung der Entwicklungsabteilungen beim Thema Wirkmaschinen zur Verarbeitung von Folienbändchen Vertriebsunterstützung durch Kundenberatung Aufnehmen von Kundenanforderungen, deren Bewertung und Formulieren von Entwicklungsansätzen Trendbeobachtung, Messebesuche und Marktanalyse zur Ableitung möglicher Entwicklungsrichtungen Kooperation mit externen Partnern, Zusammenarbeit mit Hochschulen und Instituten Abgeschlossenes Studium der Kunststofftechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung Erfahrung im Maschinenbau bzw. in der Mechatronik Gute Kenntnisse in der Thermoplast-Verfahrenstechnik (Folienverarbeitung & Folienextrusion) Von Vorteil sind Kenntnisse in der Weiterverarbeitung von Folienbändchen, idealerweise in der Wirkerei Sichere Englischkenntnisse und internationale Reisebereitschaft Selbständige, kundenorientierte und organisierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte kommunikative Kompetenzen für die Abstimmung und Zusammenarbeit in einem interdisziplinären sowie internationalen Team Flexible Arbeitszeitmodelle & mobiles Arbeiten (insofern möglich) Leistungsgerechte Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Gute Verkehrsanbindung, Mitarbeiterparkplätze Mitarbeiterevents Urlaubsgeld & Betriebsprämien
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal