Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 4 Jobs in Stadt Sprockhövel

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Verfahrenstechnik

Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik Anlagenbau

Mo. 10.08.2020
Dortmund, Ingolstadt, Donau, Köln
Wir freuen uns über Ihr Interesse an Engineering@Leadec. Unsere Mitarbeiter sind so vielseitig und unterschiedlich wie die Bereiche, in denen sie arbeiten. Aber eines haben sie gemeinsam: Die Leidenschaft für's Engineering. Entwicklungs- und Produktionsvorhaben sind unsere Passion. Ob Berufseinsteiger oder langjähriger Professional - wir bieten Ihnen berufliche Aufstiegsmöglichkeiten und Aufgaben, die wirklich zu Ihnen passen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Fähigkeiten und Ihre Erfahrungen und gehen individuell auf Ihre persönlichen Ziele ein. Engineering@Leadec ist Teil von Leadec, einem der führenden Unternehmen für Industrieservice, mit 20.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an zahlreichen Standorten weltweit, mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Industrie und rund 880 Mio. Euro Umsatz (GJ 2018). Gestalten Sie mit uns die Zukunft in der Automobilindustrie und verstärken unser Team am Standort Ingolstadt, Dortmund oder Köln in unbefristeter Anstellung als Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik Anlagenbau Projektmanagement  komplexer Aufträge  im Bereich der ProzesstechnikEntwicklung neuer Verfahrens- und Anlagenkonzepte Planung und Umsetzung verfahrenstechnischer Prozesse, Auslegung und Berechnung aller Komponenten, Erstellung von Verfahrensschemata und AufstellungsplänenMitwirkung bei der Akquisition und Angebotserstellung sowie Teilnahme an VertragsverhandlungenErarbeitung kundenorientierter Lösungen zur Definition technischer AufgabenstellungenErarbeitung von Konzepten zur Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung, Sicherung der Qualitäts-, Termin- und KostenzieleAbgeschlossenes Ingenieursstudium m Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Prozesstechnik oder eine vergleichbare QualifikationMehrjährige Berufserfahrung im Bereich der produzierenden Industrie sowie umfassende Kenntnisse im Projektmanagement des technischen Anlagenbaus (z.B. Kraftwerksbau, Offshore-Applikationen, TGA, Chemie, Petrochemie, Recyclinganlagen, Renewables)Umfassende Kenntnisse der relevanten Regelwerke (AD, ASME) sind von VorteilVersierter Umgang mit Microsoft-Office und SAP-Anwendungen; PDMS-Kenntnisse sind wünschenswertSehr gute Deutsch- und gute EnglischkenntnisseTeamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, ausgeprägtes Engagement, Hands-on-Mentalität, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Einen unbefristeten Anstellungsvertrag in einem international tätigen Unternehmen Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte namhafter Kunden 30 Tage Urlaub pro Jahr Flexible Arbeitszeitgestaltung inkl. Arbeitszeitkonto Attraktive und faire Vergütung plus Zusatzleistungen Vermögenswirksame Leistungen oder Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Spezifische Weiterbildungen und Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung Ausgewählte Mitarbeiterangebote u.a. in den Bereichen Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Tickets sowie Regionales (Corporate Benefits)   Freuen Sie sich, wenn Sie Verantwortung übernehmen können? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich! Weitere Informationen finden Sie unter www.leadec-engineering.com.
Zum Stellenangebot

(Senior) Engineer Process Control für den Bereich AI@Operations (m/w/d)

Do. 30.07.2020
Gelsenkirchen, Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Unser Team der Prozessleittechnik in Gelsenkirchen und Düsseldorf sucht Sie! Seien Sie Teil der digitalen Transformation und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung eines KI-Betriebssystems mit Schwerpunkt Steuerungstechnik. Proaktiv unterstützen Sie das hochinnovative Projekt AI@Operations mit dem Ziel, künstliche Intelligenz (KI) zur Steuerung von Kraftwerken zu nutzen Eigenverantwortlich identifizieren und analysieren Sie Kundenbedürfnisse und sind für das Projektmanagement als auch die Projektkoordination von prozessleittechnischen Projekten in Kraftwerksanlagen, Gasstationen und industriellen Kunden zuständig Selbstständig identifizieren Sie die Spezifikation der Anlage zur Vorbereitung der Programmierung des neuronalen Netzes in enger Zusammenarbeit mit IT-Experten Abschließend begleiten Sie die Vor-Ort-Implementierung der KI in die Leittechnik in Anlagen Bedarfsgerecht erstellen Sie Studien, Spezifikationen und Angebotsunterlagen für unsere externe Kunden Zielorientiert leiten Sie technische Bewertungen hinsichtlich Funktionalität, SIL oder HAZOP Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Leittechnik/Verfahrenstechnik oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement und Engineering (Prozessleitsysteme oder Verfahrenstechnik) Gute Kenntnisse des Prozessleitsystems Siemens SPPA-T300, Siemens PCS7, ABB 800XA Alternativ: Gute Kenntnisse in Kraftwerksverfahrenstechnik (CCGT / Waste2Energy / Biomass2Energy) Gute Kenntnisse in Excel und in Visual Basic for Applications (VBA) Erfahrung mit maschinellem Lernen und neuronalen Netzen sind von Vorteil Sehr gute analytische Fähigkeiten, unternehmerisches Urteilsvermögen sowie starke Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind Voraussetzung, weitere Sprachen von Vorteil At Uniper we value a sustainable balance for the work done by our employees. Therefore, we offer extensive individual compensation packages consisting of a basic salary, a company pension and performance bonuses. At the same time we have flexible working hours including overtime compensation and working from home. Furthermore we are constantly updating many other benefits such as insurance policies, a discounted supply of energy, extra holiday and individual training opportunities.
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker/Elektriker (m/w/d) als Mischanlagenführer für Baustoffe

Do. 30.07.2020
Dortmund
Wir suchen sie – Mitarbeiter/innen mit Power! Für unseren mittelständischen Kunden aus der Baustoffindustrie, dessen Stärken in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Baustoffen liegen, suchen wir für den auftragsabhängigen Einsatz an den Standorten in Dortmund und Bottrop zum Ihnen nächstmöglichen Termin eine/n Verfahrensmechaniker/Elektriker (m/w/d) als Mischanlagenführer für Baustoffe Bedienung der Trockenbaustoff-Mischanlagen in Dortmund und Bottrop Abruf der benötigten Einsatzstoffe Betreuung und Verwiegung von eigenen Fahrzeugen und Fremdspediteuren Wartung und Reparatur/Instandhaltung der Mischanlagen Führen von Wareneingangs-/-ausgangs- und Bestandslisten Abgeschlossene Ausbildung als Verfahrensmechaniker/in oder Elektriker/in oder vergleichbar Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung wären wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift EDV-Grundkenntnisse (Dateneingabe) Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Eigeninitiative, Verantwortungsbewußtsein, Einsatz- und Lernbereitschaft Die wechselnde Einsetzbarkeit an unseren beiden Standorten in Dortmund und Bottrop sollte gewährleistet sein Unser Kunde bietet Ihnen eine langfristig angelegte Position mit überdurchschnittlich guter und leistungsbezogener Vergütung, Weihnachtsgeld und Fahrtkostenunterstützung in einem gesunden, expandierenden Unternehmen. Eine ausführliche Einarbeitung ist gewährleistet. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen!
Zum Stellenangebot

Referent Inspektion (m/w/d) mit dem Fokus auf Brand- und Explosionsschutz

Mo. 27.07.2020
Gelsenkirchen
Der Einsatzwille von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.900 Mitarbeitern einen integrierten Raffinerie- und Petrochemiekomplex. Dort stellen wir jährlich aus rund 13 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl sowie Grundstoffe für die Petrochemie. Wir suchen einen erfahrenen und motivierten Referent Inspektion (m/w/d) mit dem Fokus auf Brand- und Explosionsschutz für den Standort Gelsenkirchen Sicherstellung der Inspektion und Prüfung der Anlagen am Standort Gelsenkirchen entsprechend BetrSichV (Brand und Explosionsschutz, Gefährdungen durch Dampf und Druck), AwSV sowie interner Standards Durchführung und Fortentwicklung der Strategien für eine systematische Durchführung der Ex-Prüfungen innerhalb BP Gelsenkirchen Mitverantwortung für die Zulässigkeit des Betriebs und der Inbetriebnahme von Anlagen Entwickeln von Inspektions- und Monitoringstrategien zur nachhaltigen Sicherung einer hohen Anlagenverfügbarkeit und zur Kostenreduzierung Sicherstellung der anforderungsgerechten Spezifizierung, Beschaffung, Qualifizierung sowie Prüfung und Zertifizierung von Anlagen und Anlagenteilen Durchführung von Prozessanalysen zur Ermittlung von Sicherheits- und Verfügbarkeitsrisiken sowie Implementierung von Inspektionsprogrammen Sicherstellung der sachgerechten Umsetzung von Inspektionsergebnissen bei Turnaround- und Routineinstandhaltung unter Risiko-, Effizienz- und Kostenaspekten Analyse und Bewertung der Inspektionsergebnisse zur Ermittlung von Schadensschwerpunkten sowie Entwicklung von Maßnahmen zur Schadensvermeidung Beratung und Unterstützung der Betriebsverantwortlichen und technischen Fachabteilungen bei der Planung und Ausführung von Wartung und Instandhaltung sowie bei Änderungen an Anlagen und Prozessen Überwachung der Einhaltung von Prüffristen und festgelegter Termine zur Mängelbeseitigung Prüfung und Bewertung der von Kontraktoren oder Herstellern eingereichten Unterlagen und Treffen von Entscheidungen über durchzuführende Prüfungen und Berechnungen Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder ein vergleichbares naturwissenschaftliches Studium (z.B. Elektrotechnik, Maschinenbau, Werkstofftechnik oder Verfahrenstechnik) Qualifikation als Sachverständiger und Prüfer einer ZÜS (Risikogebiete Druck, Brand- und Explosionsschutz,) oder Wasserrecht gewünscht Mindestens 5 Jahre Erfahrung in Anlagen der chemischen und petrochemischen Industrie oder in Raffinerien Gute Kenntnisse im Bereich Brand- und Explosionsschutz Gute Kenntnisse einschlägiger gesetzlicher Regelwerke Erfahrung in der systemischen Gefahrenanalyse (z.B. HAZOP) von Prozessanlagen Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten Gute analytische Fähigkeiten einschließlich Risikobewertung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse MS Office und SAP Gute analytische Fähigkeiten einschließlich Risikobewertung Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeit­gestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird.
Zum Stellenangebot


shopping-portal