Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 2 Jobs in Ubstadt-Weiher

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Verfahrenstechnik

Trainee Technik Sand & Kies (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Heidelberg
HeidelbergCement zählt zu den größten Baustoffunternehmen der Welt. Mit fast 60.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 60 Ländern besitzen wir eine marktführende Position bei Zement, Zuschlagstoffen und Beton. Unser Erfolg gründet auf konsequenter Leistungsorientierung sowie der Motivation und Kompetenz der Mitarbeiter. Gegenseitige Wertschätzung und ein offener Umgang miteinander prägen unsere Unternehmenskultur. Die Heidelberger Sand und Kies GmbH, eine 100%ige Tochter der HeidelbergCement AG, gewinnt, veredelt und vermarktet mineralische Baustoffe wie Sand, Kies, Schotter und Straßenbaustoffe und beschäftigt deutschlandweit rund 500 Mitarbeiter. Für die Heidelberger Sand und Kies GmbH suchen wir zum 1. Oktober 2020 engagierte Verstärkung als Trainee Technik Sand & Kies (m/w/d). Unser 12-monatiges Traineeprogramm im Bereich Zuschlagsstoffe bietet einen interessanten Berufseinstieg mit exzellenten Perspektiven. Durch den Einsatz an verschiedenen Produktionsstandorten in ganz Deutschland erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Abbauverfahren, Aufbereitungstechniken und Anwendungen unserer hochwertigen Sand- und Kiesprodukte sowie die Prozesse und Strukturen des Unternehmens. Neben einer starken Praxisorientierung bietet das Programm zur Förderung Ihrer technischen und methodischen Kompetenzen einen umfassenden internen und externen Weiterbildungsanteil, der an die Belange der Baustoffindustrie ausgerichtet ist. Im Anschluss erwartet Sie eine herausfordernde Position in Deutschland. Individuell abgestimmtes Traineeprogramm mit unbefristetem Arbeitsvertrag Unterbringung am jeweiligen Einsatzstandort Anspruchsvoller Tätigkeitsbereich und frühe Übernahme von Teilverantwortungen Sehr gute Einarbeitung Begleitung durch Ihren persönlichen Mentor Kontinuierliche, individuelle Qualifizierungsmöglichkeiten Hohe Eigenverantwortlichkeit in einem operativen Umfeld Herausfordernde berufliche Perspektiven Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium an einer Hochschule in den Studienrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Steine und Erden oder Rohstoffingenieurwesen Praktische Erfahrungen durch technische Industriepraktika im Steine-Erden-Bereich oder eine technische Ausbildung Hohe Affinität für technische und kaufmännische Zusammenhänge Unternehmerisches Denken und Handeln Hohe Flexibilität und Mobilität innerhalb Deutschlands Hohe Lernbereitschaft und Engagement Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch Wir sind davon überzeugt, dass nur wer seine persönlichen Ziele erfolgreich verwirklicht, sich auch beruflich voll einbringen kann. Deshalb bieten wir Ihnen neben einer angemessenen Vergütung weitere Leistungen wie Angebote zur Altersvorsorge (Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung) Arbeitssicherheitsprämie (Anreiz für sicherheitsgerechtes Verhalten und Vermeidung von Arbeitsunfällen) Vergünstigte Konditionen für verschiedene Fitnessstudios in der Region Vielseitige Angebote an Event- und Kulturhighlights ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik für das Werk Rastatt (m/w/d), Daimler-Truck AG, Werk Wörth Ausbildungsbeginn 2021

Sa. 01.08.2020
Wörth am Rhein
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 235093Faszinieren dich unsere Premiumfahrzeuge? Dann starte deine Berufslaufbahn mit einer Ausbildung als Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Beschichtungstechnik. In drei Jahren lernst du bei uns die Fahrzeugkarosserien zu beschichten. Dafür beschäftigst du dich mit den Grundlagen der Metallbearbeitung, Steuerungstechnik und Lackiertechnik und erfährst alles über Lacke, Beschichtungsuntergründe, Vorbehandlungsverfahren, Applikationstechnik und Anlagentechnik. Bereits während deiner Ausbildung bist du in alle Abläufe eingebunden und wirkst bei der Bedienung und Überwachung der modernen Lackieranlagen und Spritzroboter mit. Für rundum perfekte Ergebnisse lernst du auch wie du verschiedene Mess- und Prüfverfahren anwendest, Beschichtungen nachbehandelst und die Qualität sicherst.Nutz den Kickstart für deine Karrierepläne - und bewirb dich mit einem guten Hauptschulabschluss, Mittlere Reife. Du bringst ein solides Grundwissen in Mathematik, Chemie und Physik mit und besitzt handwerkliches Talent, technisches Verständnis sowie ein sicheres Farbseh- und räumliches Vorstellungsvermögen. Wenn du zudem verantwortungsbewusst, sorgfältig und teamfähig arbeitest, passt du ideal in unser Team. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.Ausbildungsbeginn 2021 Die Ausbildung findet im Werk Wörth statt. Die Betriebseinsätze während der Ausbildung und die Übernahme nach der Ausbildung erfolgt im Werk Rastatt. Bitte geben Sie im Rahmen Ihrer Onlinebewerbung Ihren angestrebten Schulabschluss bei Ausbildungsbeginn und den Notendurchschnitt (OHNE MITARBEIT UND VERHALTEN) Ihres derzeitigen Schulzeugnisses ein. Wir benötigen Ihren Lebenslauf und Ihre 2 LETZTEN SCHULZEUGNISSE. Sollten Sie sich für 2 Berufe bewerben, geben Sie bitte in Ihrem Motivationsschreiben Ihre WUNSCHREIHENFOLGE an. #Verfahrensmechaniker
Zum Stellenangebot


shopping-portal