Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 10 Jobs in Unterbach

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Praktikum 1
Verfahrenstechnik

Inbetriebnahmeingenieur/techniker (m/w/d) für Gasreinigungsanlagen

Sa. 21.11.2020
Essen, Ruhr
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Selbstständige Planung und Durchführung von Inbetriebnahmen auf Baustellen im In- und Ausland mit regelmäßiger Abstimmung und Berichterstattung an die Projektleitung Zusammenarbeit mit allen an der Inbetriebsetzung beteiligten Subunternehmen Einweisung, Training und Beratung von Kundenpersonal Ansprechpartner des Kunden vor Ort Sichern von Terminen und Kostenbudget Sicherstellung des Erfahrungsrückflusses ins Stammhaus/Baustellendokumentation Am besten passen Bewerber zu uns, die über eine Ausbildung zum Ingenieur (TH oder FH) verfügen, oder qualifizierte Techniker, idealerweise aus der Verfahrens- oder Automatisierungstechnologie. Auch Bewerber aus dem Bereich Elektrotechnik oder aus dem Maschinenbau mit einschlägigen EMSR- Kenntnissen sind willkommen. Der Kandidat sollte über mehrjährige Inbetriebnahme- Kenntnisse im internationalen Anlagenbau, vorzugsweise aus dem Bereich der industriellen Gasreinigung, verfügen, wie z.B. Elektro- und Schlauchfilteranlagen sowie dazugehörige Komponenten. Erfahrungen in der Zement-, Glas oder Stahlindustrie sind von Vorteil. Neben Ihrem Fachwissen und der Kenntnis der üblichen DV-Anwendungen erfordert die Aufgabe eine hohe Einsatzbereitschaft, die Fähigkeit zur selbstständigen und präzisen Arbeitsausführung, gute Kontakt- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Disziplin. Sie verfügen darüber hinaus über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Application Engineer Test Center (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Mülheim an der Ruhr
TOMRA Recycling ist ein Pionier im Bereich der sensorgestützten Sortierung. Im Recyclingbusiness sind wir Weltmarktführer und der Ansprechpartner, wenn es um das Thema „Circular Economy“ geht. Mit über 13.800 installierten Maschinen in mehr als 80 Ländern bieten wir unseren Kunden leistungsstarke Sortier- und Analyselösungen, die dabei helfen die Ressourcen, die wir Menschen verbrauchen, zu sortieren und zu recyceln. Hohe Eigenverantwortung als direkter Ansprechpartner für unsere Kunden, Vertriebs- und R&D Kollegen in der Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung der Testverfahren in unserem Technikum Verbesserung der Sortierprozesse im Rahmen der Prototypen-Entwicklung Training unserer Service- und Vertriebskollegen Unterstützung unserer Service-Mitarbeiter rund um die Implementierung der Applikationen Mitarbeit in Universitäts- und Forschungsprojekten Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrens-, Umwelt- oder Recyclingtechnik, Abfallwirtschaft, Entsorgungsingenieurwesen oder Ähnliches Du hast Spaß an praktischen Arbeiten und an der Kommunikation mit Kunden Hohe Affinität zu den Bereichen Optik, Sensorik, Mechanik und Software Eine akkurate, systematische Arbeitsweise mit guten koordinatorischen Fähigkeiten und einer analytischen Denkweise sowie einer proaktiven, lösungsorientierten Grundeinstellung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Kundenorientierte Kommunikation Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Reisen Dich erwartet ein Team aus 8 Ingenieuren und Studenten, die einen sehr wertschätzenden und familiären Umgang miteinander pflegen. Du bekommst die Möglichkeit mit internationalen Kunden und Kollegen zusammen zu arbeiten. Als ein wachsendes internationales Unternehmen zeichnen uns flache Hierarchien, Spaß bei der Arbeit und eine – wirtschaftlich gesehen –  stabile Branche aus.
Zum Stellenangebot

Manager Regulatory Affairs - HSE (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 640 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.500 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 12,8 Mrd. Euro (13,3 Mrd. US-Dollar) im Jahr 2019. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Manager Regulatory Affairs - HSE (m/w/d) zu besetzen.  Bewertung und Verbesserung von technischen Anlagen und Prozessen nach HSE-Kriterien Vorbeugenden Brandschutz verbessern z.B. durch Brandschutzkonzepte oder Explosionsschutzdokumente Systematische Gefahrenanalysen für Neuanlagen Sicherheitsberichte nach Störfallverordnung Expositionsbewertungen und Arbeitssicherheit bei der Herstellung von Stoffgemisch Abgeschlossenes Studium Chemie, Verfahrenstechnik, Sicherheitstechnik oder eine vergleichbare Kombination aus Ausbildung und fundierter Berufserfahrung Kenntnisse und Praxiserfahrung zu technischen Regeln für Gefahrstoffe und Betriebssicherheit, physikalischen Stoffeigenschaften und CLP-Einstufung Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse Gute Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Produkte Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; Dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

Praktikant im Bereich Umwelt und Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Duisburg
TSR ist europaweit führend im Recycling von Stahlschrott und Nichteisen-Metallen und ist damit ein wichtiger Versorger der Stahlindustrie und Bindeglied zwischen Lieferanten und Kunden. Praktikant im Bereich Umwelt und Arbeitssicherheit (m/w/d) > Niederlassung Duisburg> Stellen-Nr.: 61811 Von der Theorie zur Praxis: Sie bearbeiten die komplette Neuerstellung der Gefährdungsbeurtei­lungen des Standorts in Zusammenarbeit mit der Sicherheitsfachkraft Klare Ansagen geben Sicherheit: Die Vorbereitung von Unterweisungen zählt zu Ihren Aufgaben und bei entsprechendem Kenntnisstand führen Sie diese auch eigenständig durch Die Details verschaffen den Überblick: Sie tauchen ein in die Betriebsanweisungen sowie das Gefahrstoff­kataster des Standortes, überarbeiten diese wo es notwendig ist oder schreiben sie neu In der Folge erstellen Sie Schulungs-, Wartungs- und Prüfpläne Ohne Daten keine Aussagekraft: Die Pflege und Kontrolle des elektronischen Managementsystems (Qualität, Umwelt, Sicherheit) ist wichtige Grund­lagen­arbeit Sicherheit braucht Kontrolle: Gemeinsam mit der Sicherheitsfachkraft führen Sie interne Audits durch und bereiten externe vor Sie sind immatrikulierter Student der Fachrichtung Sicherheitsingenieurwesen, Umweltschutz- und Verfahrenstechnik oder Umweltingenieurwesen Erste Erfahrungen im Gepäck: Sie besitzen gute Kenntnisse im Bereich Arbeissicherheit Arbeitssicherheit / Deutsch – Deutsch / Arbeitssicherheit: Sie verstehen sicherheitstechnische Zusammenhänge und können diese, aufgrund Ihrer sehr guten Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift, in einfacher Sprache beschreiben Eigenverantwortlichkeit muss man wollen: Zuverlässiges, selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten zeichnet Sie aus Gute konzeptionelle Fähigkeiten sowie sprachliches Geschick bei der Darstellung der Zusammenhänge von Prozessen runden Ihr Profil ab Sie sind bereit, vier bis sechs Monate zu investieren: Gerne kann diesem Praktikum auch eine praktische Abschluss­arbeit folgen, deren Thema wir gemeinsam entwickeln Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden.
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur (m/w/d) für Projektierung von verfahrenstechnischen Anlagen

Di. 17.11.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Chemieingenieur (m/w/d) für Projektierung von verfahrenstechnischen Anlagen STELLEN ID: EMEA00942 STANDORT: Hilden (bei Düsseldorf) ABTEILUNG: Ingenieurswesen​​​​​​​ BESCHÄFTIGUNGSART: Regelmäßige Vollzeitbeschäftigung Planung und Abwicklung von Investitions- und Optimierungsprojekten für verfahrenstechnische Anlagen Erstellung von technischen Spezifikationen, Durchführung von Abnahmen und Inbetriebnahmen, Unterstützung bei der Qualifizierung und Budgetkontrolle Organisation von Wartungen und Reparaturen, Fremdfirmenkoordination Enge Zusammenarbeit mit Produktion, Instandhaltung und Qualitätssicherung Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Erstellung von Wartungsplänen in Ex-Bereich Bachelor- oder Masterabschluss im Bereich Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik o.ä. Berufserfahrung in der Projektierung von Produktionsanlagen in der verfahrenstechnischen oder chemischen Industrie wünschenswert Kenntnisse in Qualitäts-, Sicherheits- und Ex-Schutz-Vorschriften, sowie in Prozessleittechnik/WinCC-Visualisierung Idealerweise GMP know-how Persönliche Anforderungen Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeit  Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Lead Ingenieur Verfahrenstechnik (w/m/d)

Di. 17.11.2020
Hürth, Uerdingen
YNCORIS ist als einer der führenden Industriedienstleister der ideale Partner für Chemie-Unternehmen. Ob technische Services oder Infrastruktur: Wir entwickeln für jede Herausforderung eine passende Lösung. Mit der Energie eines jungen Unternehmens, das auf Know-how aus über hundert Jahren Industrie-Erfahrung zurückgreifen kann, sorgen wir für einen effizienten Betrieb und das optimale Umfeld für eine zukunftssichere Produktion. So helfen unsere 1.160 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseren Kunden, heute und morgen im Markt erfolgreich zu sein. Zur Verstärkung unseres Teams in Hürth bei Köln oder Uerdingen (bei Krefeld) suchen wir einen Lead Ingenieur Verfahrenstechnik (w/m/d). Sie geben auch Ihr Bestes für die beste Lösung? Effizienz ist für Sie Ehrensache? Und technische Herausforderungen spornen Sie erst richtig an? Dann ist Ihr Platz bei uns, denn hier finden echte Macher ihre Berufung: in einem starken Team und auf einem in jeder Hinsicht sicheren Arbeitsplatz. Abwechslungsreiche Aufgaben. Flexible Arbeitszeiten. Echte Perspektiven. Echt YNCORIS.Als Lead Ingenieur Verfahrenstechnik (w/m/d) sind Sie DER Fachexperte für verfahrenstechnische Projekte der YNCORIS, verantworten maßgeblich den Projekterfolg und leiten das verfahrenstechnische Projektteam, um die bestmögliche Umsetzung der Kundenprojekte zu erreichen.Ihre Führungsaufgabe als Schwerpunkt - Teamorientiert führen: Sie vertreten den Fachbereich innerhalb von multidisziplinären Projektteams und übernehmen die fachliche Leitung eines Teams von Verfahrensingenieuren in Projekten mit einem Investitionsvolumen von 10 bis zu 100 Mio. €. Termingerechte Steuerung und Qualitätssicherung gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die BudgetkontrolleProjekte voranbringen: Als Experte für verfahrenstechnische Projekte leiten Sie Ihre Kollegen bei der verfahrenstechnischen Bearbeitung im Basic- und Detail-Engineering an und stehen mit Ihrem fachlichen Wissen für Kunden als Ansprechpartner zur Verfügung.Konzeptionell denken: Sie und Ihr Team entwickeln verfahrenstechnische Konzepte und beraten auch bei kniffligen Fragestellungen.Innovationen leben: Darüber hinaus arbeiten Sie aktiv daran mit, die zahlreichen innovativen Entwicklungen in unserem Produktbereich Verfahrenstechnik voranzutreiben und unser Wachstum zu gestalten.Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik bzw. des Chemieingenieurswesens (Diplom-Ingenieur TU/FH oder Master of Science)Fundierte Kenntnisse über Planung und Abwicklung im Basic- und Detail-Engineering von verfahrenstechnischen AnlagenMehrjährige Berufserfahrung in der Anlagenplanung im Bereich Chemie, Petrochemie oder Pharmazie (mindestens 8 Jahre)Kommunikative und eigenständige PersönlichkeitSie arbeiten in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen in einem sympathischen Team mit langjähriger Erfahrung. Dank unterschiedlicher Kunden im Chemiepark ist Abwechslungsreichtum garantiert. Wir unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung (z. B. durch Seminare und Schulungen) und zeigen Ihnen mögliche Karrierewege auf. Neben einer attraktiven Vergütung nach Chemietarif können Sie sich auf zahlreiche Zusatzleistungen freuen:Modern ausgestattete Arbeitsplätze, die allen sicherheitsrelevanten Vorgaben entsprechenBetriebliche Altersversorgung und BerufsunfähigkeitszusatzversicherungErfolgsbeteiligung30 Tage Urlaub und Angebot Langzeitkonto zur flexiblen ArbeitszeitgestaltungBetriebliche GesundheitsleistungenMitarbeiter-Beratung und Familien-ServiceMitarbeitervorteilsprogramm mit EinkaufsrabattenBetriebsrestaurant Das Vergütungspaket für diese Position enthält ein vom Arbeitgeber mitfinanziertes Leasing-Fahrzeug.
Zum Stellenangebot

Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess

Mo. 16.11.2020
Ulm (Donau), Penzberg, Leverkusen
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, Penzberg und Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess Pharmaplan ist ein auf Beratungs- und Ingenieurdienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, welches sich in der schnelllebigen und sich stets wandelnden Welt der Pharmaindustrie als gefragter Engineering-Partner etabliert hat. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe führen wir mit rund 500 fachkundigen Mitarbeitern aus den Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Frankreich und der Schweiz jährlich etwa 1000 Projekte durch. Wir unterstützen die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen dabei, ihre lebensrettenden Produkte auf den Markt zu bringen. Pharmaplan Deutschland ist auf Wachstumskurs. Werden auch Sie Teil der Pharmaplan Familie und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung von überzeugenden Lösungen für die komplexen Herausforderungen im Bereich des Pharma-Engineerings.Sie und Ihr Team entwickeln und planen die Produktionsprozesse für unterschiedlichste pharmazeutische Produktionen über alle Projektphasen. Von der Konzeptstudie über das Basic und Detail Design sowie Mitwirkung bei der Montageüberwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung sind Sie mit hoher Verantwortung tätig. Dabei entwickeln Sie Layouts sowie Verfahrensabläufe, vergleichen technische Lösungen und beschreiben die Anforderungen, beziffern die Kosten und bereiten die Informationen in enger Abstimmung mit unseren Kunden nachvollziehbar auf. Auch mit Lieferanten stehen Sie in den in engem Kontakt und sorgen für die Einhaltung der Anforderungen des Kunden. Qualifizierter Abschluss mit Schwerpunkt Pharma, Verfahrenstechnik Maschinenbau oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung im internationalen pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau/Anlagenplanung oder der pharmazeutischen Produktion Affinität zu zeitgemäßen digitalen Planungswerkzeugen Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Erfolge erreichen Sie im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in engen Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Optimaler Weise bringen Sie aus folgenden Bereichen Erfahrungen mit: Fill and Finish Oral Solid Dosage Forms Allgemeine pharmazeutische Verfahrenstechnik Übernahme von fachlicher Führungsverantwortung mit Blick auf Kosten, Termine und Qualität Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im Pharma Umfeld Von Beginn an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Förderung von innovativen Ideen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Internes Weiterbildungsprogramm „WeLearn“ Flache Hierarchien – individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker / Prozessoptimierer (m/w/d) im Kunststoffspritzguss

Mo. 16.11.2020
Solingen
Wir sind einer der führenden Anbieter in der Automobilindustrie für Kunststoffteile mit hochwertigen galvanisierten Oberflächen. BIA übernimmt die Verantwortung vom ersten technischen Gespräch über Konstruktion und Werkzeugbau bis zum fertig galvanisierten Endprodukt. Über 950 motivierte und kompetente Mitarbeiter setzen mit kreativen Ideen auch individuelle Designwünsche um und garantieren am Standort Solingen höchste Qualität. Störungsbehebung, Ursachenermittlung und systematische Fehleranalyse  Prozessoptimierungen erkennen und entsprechende Maßnahmen einleiten  Sicherung und Ausbau der Qualitätsanforderungen  Artikelfreigaben und Arbeitsplatzunterweisungen Anfertigung von Dokumentationen  Schnittstellenfunktion für die Schichtleitung, Werkzeugbau, Instandhaltung und QM Abgeschlossene Ausbildung als Kunststoffformgeber oder Verfahrensmechaniker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Kunststoff- und Kautschuktechnik (Fachrichtung Spritzgießen) oder vergleichbare Ausbildung mit mindestens drei Jahre Berufserfahrung  Erfahrung in der Bemusterung von Neuwerkzeugen und Optimierung von Fertigungsprozessen  Ausgezeichnete Maschinen- und Werkzeugkenntnisse  Prozess- und teamorientierte Denkweise  Gute Deutschkenntnisse  Bereitschaft zur Dreischicht- und Wochenendarbeit Sicherer Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und familiär geprägten Strukturen  Professionelle Einarbeitung und Betreuung  Attraktive Betriebskantine  Urlaubsgeld  umfassende Gesundheits- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Leiter Verfahrenstechnik Stahlwerksanlagen (m/w/d)

Mo. 16.11.2020
Düsseldorf
SMS group GmbH SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten. Werden auch Sie ein Teil unserer Zukunft - bei der SMS group GmbH in Düsseldorf als Leiter Verfahrenstechnik Stahlwerksanlagen (m/w/d) Im Zuge der Nachfolgeplanung sind Sie nach entsprechender Einarbeitungszeit zuständig für die fachliche und disziplinarische Führung des Bereichs Verfahrenstechnik Stahlwerksanlagen. Sie verantworten die Entwicklung, verfahrenstechnische Auslegung und Inbetriebnahme von Stahlerzeugungsanlagen (BOF, AOD, EAF etc.); hinzukommen: Auswahl und Auslegung der Prozesse Erarbeitung von Prozessgarantien für Projekte Pflege der Auslegungsmodelle Klärung verfahrenstechnischer Fragen mit dem Kunden Kundenberatung sowie Erstellung von Studien Inbetriebnahme von Anlagen Training des Kundepersonals Entwicklung neuer Verfahren Unterstützung von Konstruktion und Vertrieb und Tochtergesellschaften weltweit Mitarbeiterführung und Weiterqualifizierung Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Diplom-/Masterstudium mit dem Schwerpunkt Metallurgie oder Verfahrenstechnik. Wichtig sind uns ferner: mehrjährige Berufserfahrung in der Stahlerzeugung (BOF und/oder AOD) Erfahrungen bei der Inbetriebsetzung von metallurgischen Anlagen lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise Teamfähigkeit und Flexibilität Überzeugungsfähigkeit, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke sichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift fundierte MS-Office- sowie Programmierkenntnisse, mindestens aber Erfahrungen im Umgang mit metallurgischen Modellen hohes Verantwortungsbewusstsein mit Führungseigenschaften Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu Auslandsreisen und Auslandsaufenthalten  
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur in der Produktentwicklung (m/w/d)

Sa. 14.11.2020
Schwelm
Wir sind ein erfolgreich familiengeführter mittelständischer Lieferant der Automobilindustrie im Bereich der medienführenden Systeme. Zu unseren größten Kunden zählen die VW-Gruppe, Ford, Mercedes und BMW. Derzeit produzieren wir auf drei Kontinenten mit weltweit mehr als 3.500 Mitarbeitern an neun Standorten und expandieren weiter. Wir produzieren Verschlauchungssysteme für die Bereiche Kraftstoff, Kühlwasser, Kurbelgehäuseentlüftung, Öl-Vorlauf und –Rücklauf, Abgasrückführung oder Unterdruck. Kautschuk, Kunststoff, Metall oder PU-Schaum wird von uns durch die unterschiedlichsten Fertigungsverfahren ver- oder bearbeitet und zu einbaufertigen Systemen komplementiert. Neue Fertigungsverfahren werden ständig adaptiert, sodass unsere Fertigungstiefe stetig steigt. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Schwelm, Deutschland suchen wir einen: Verfahrensingenieur in der Produktentwicklung (m/w/d) Als Unternehmen mit einer nunmehr 100-jährigen Geschichte haben wir es stets verstanden, den Finger am Puls aktueller Trends zu haben und unsere Kundenanforderungen auf höchstem Niveau zu bedienen. Für die Entwicklung und Industrialisierung von der Idee hin zur Serienproduktion neuer technischer Lösungen suchen wir Sie als Teil unserer zukünftigen Erfolgsgeschichte. Sie begleiten neue Produktentwicklungen für fluidführende Systeme wie Kühlwasser, Kraftstoffe und Öl in der Automotive-Branche von der Kundenanforderung bis hin zur Serienproduktion (Industrialisierung) Sie erarbeiten im Team vollumfängliche Lösungen zur Umsetzung der technischen Anforderungen an das Produkt (Lastenheft) sowie der notwendigen Produktionsschritte unter Berücksichtigung vorhandener und notwendiger Ressourcen (Maschinen und Material) Sie legen die zur kosteneffizienten und termingerechten Produktion notwendigen Parameter fest und sind auch in der laufenden Produktion aktiv am Produkt, um laufenden Optimierungsbedarf zu erkennen und umzusetzen Sie stimmen sich mit den Prüforgangen (internes und externes Labor) ab und organisieren das jeweilige Entwicklungsprojekt auch in zeitlicher Hinsicht mit allen beteiligten Parteien Sie begleiten die jeweilige Entwicklung auch während der Industrialisierung in unseren ausländischen Produktionsstandorten Sie begleiten mögliche Kundenreklamationen bei Neuentwicklungen und stehen dem Kunden auch technisch als Ansprechpartner zur Verfügung Mindestens ein abgeschlossenes Ingenieurstudium mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik oder vergleichbar Einschlägige Erfahrung in der Gestaltung von Produktionsabläufen und von Produktionsketten, idealerweise im Automotive-Umfeld Sie verfügen zudem über ein hohes Maß an technischer Erfahrung und eigenständigem Arbeiten, auch in Kooperation mit unseren Auslandsstandorten Sie verstehen es, als Schnittstelle zwischen Konstruktion, Vertrieb und Produktionsmitarbeitern zu fungieren und sind ein kommunikativer Teamplayer Sie bringen eine gewisse Reisebereitschaft mit Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dynamisch gewachsenen, familiengeführten Unternehmen. Es erwartet Sie ein interessantes Arbeitsumfeld mit weltweit namhaften Kunden, flachen Hierarchien und hoher Zukunftssicherheit. Zudem bieten wir: Kantinenservice Kostenlose Parkplätze Betriebskindergarten Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot


shopping-portal