Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 18 Jobs in Wermelskirchen

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 10
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Verfahrenstechnik

Servicetechniker (w/m/d) mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik / Inbetriebnahme

Fr. 17.09.2021
Troisdorf, Köln, Bonn
Die Reifenhäuser Blown Film ist ein Tochterunternehmen der Reifenhäuser Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter für Kunststoff­extrusions­technologien mit ca. 1.600 Mitarbeitern in hoch spezialisierten Business Units. Unsere Kernkompetenz innerhalb der Gruppe liegt in der Entwicklung und Herstellung von 3- bis 12-Schicht Blasfolienanlagen. Mit unseren Technologien, mit Innovationsgeist und Know-how entlang der gesamten Wertschöpfungskette, ermöglichen wir unseren Kunden weltweit die effiziente Produktion von qualitativ hochwertigen Blasfolien.Für die Inbetriebnahme unserer Blasfolienextrusionsanlagen weltweit suchen wir einen versierten Servicetechniker (w/m/d) mit Erfahrung im Bereich Verfahrenstechnik. Montage und verfahrenstechnische Inbetriebnahme von BlasfolienextrusionsanlagenÜbernahme von technischen Serviceeinsätzen und Reparatur­aufträgenSchulung, Einweisung und Beratung des Bedien- und Wartungs­personalsMitwirkung bei der Planung und Durchführung von Versuchen in unserem hauseigenen Technikum am Standort TroisdorfWeltweite Messeeinsätze zur Unterstützung beim Aufbau der Anlagen und als Ansprechpartner für KundenAbgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise zum Verfahrensmechaniker (w/m/d) oder Mechatroniker (w/m/d)Vertiefte Kenntnisse im Bereich Kunststofftechnik / VerfahrenstechnikErfahrung im technischen Service und in der verfahrens­technischen Inbetriebnahme von Anlagen in der Kunst­stoffextrusionHohes Maß an Eigenverantwortung und Organisations­vermögenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftInternationale Reise- und Einsatzbereitschaft (Reiseanteil bis 70%) gepaart mit interkultureller KompetenzUnsere Leistungen: Genießen Sie die Vorteile eines wirt­schaftlich exzellent aufgestellten, technologieführenden Familienunternehmens. Wir garantieren Ihnen eine attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeitmodelle.Unsere Atmosphäre: Sie erwartet ein moderner Arbeitsplatz, an dem Offenheit und ein faires Miteinander selbstverständlich sind. Leidenschaft für das, was wir tun und Integrität kenn­zeichnen unsere Arbeitsweise.Unser Angebot: Profitieren Sie von unserer hohen Mit­arbeiterorientierung, indem Sie unsere vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen, um sich – fachlich und persönlich – kontinuierlich weiterzuentwickeln. Eigenständige Bearbeitung spannender Projekte und Aufgaben gibt Ihnen den Raum, Ihre Fähigkeiten voll zu entfalten und permanent auszubauen.
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachrichtung Formteile

Do. 16.09.2021
Halver
Alle Präzisionswerkzeuge werden auf modernen Spritzgießmaschinen des Herstellers ARBURG eingesetzt. Der Maschinenpark besteht aus über 30% vollelektrischen SGM. Die Kavitätsanzahlen der im eigenen Formenbau erstellten Präzisions-WKZ liegen zwischen 1-fach und 24-fach; die Größe der Werkzeuge zwischen 156x156mm und 496x596mm. Ein immer weiter wachsender Anteil der Artikelproduktion findet unter qualifizierten Reinraumbedingungen innerhalb einer zweiten Produktionshalle statt. Dieser separate Fertigungsbereich für medizintechnische Produkte findet unter streng geregelten und qualifizierten Prozessabläufen statt. Die gesamte Fertigung ist mit einer hohen Automatisierungstiefe ausgestattet. Die überwiegende Anzahl an SGM ist mit Linearrobotern der Hersteller Wittmann, Geiger und ARBURG ausgestattet. Durch die automatisierte Fertigung in Verbindung mit qualifizierten Prozessen kann eine 24h Produktion mit einer personellen Tagschicht prozesssicher realisiert werden. Selbstständiges Einrichten und Rüsten der Präzisionswerkzeuge auf den Spritzgussmaschinen (ARBURG) und angegliederten Automatisationsanlagen. Bereitstellen der Produktionsmittel innerhalb der Produktionsumgebung. Bereitstellen der Rohstoffe inclusive Dokumentation an den SGM von 15 bis 150to Schließkraft. Laden des Produktionsdatensatz und Anfahren der Spritzgussmaschinen und der Handlingsysteme. Dokumentation und Erteilen der Produktionsfreigabe. Erstellung einer Produktionscharge. Dokumentation der einfließenden Chargeninformationen. Prüfen der Artikel nach Vorgabe und Dokumentation im CAQ-Programm (Babtec). Kennzeichnen der Artikelgebinde mit Produktionsinformationen. Erstellung von Reparatur- und Instandhaltungsaufträgen für den Formenbau. Pflege und Organisation des eigenen Arbeitsplatzes. Weitere Tätigkeiten: Selbstständige Abmusterung von Neuprojekten gemeinsam mit den Projektverantwortlichen. Ermittlung der Prozessparameter. Programmieren der Robotersysteme. (3- und 6-Achsen) Qualifizierung eines Produktionsdatensatz in Abstimmung mit der Produktionsleitung und Validierungsbeauftragten. Ermittlung von Spritzgussfehlern der Artikel und Einleiten von Abstellmaßnahmen. Teilnahme an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen. Wartung und Pflege der Spritzgießmaschinen und angegliederten Handling- und Montageanlagen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Fachrichtung: Formteile. Oder gleichwertige Ausbildung. Mehrjährige Berufserfahrung in der Kunststoffverarbeitung und Herstellung von Präzisionsteilen. Regelmäßige Weiterbildung zur Erweiterung Ihres Fachwissens. Erfahrung im Umgang mit Präzisionswerkzeugen mit Vollheisskanaltechnik und Multikavitäten-Technik. Exzellentes Fachwissen in der Verarbeitung von Hochleistungs- und Hochtemperaturwerkstoffen. Sicherer Umgang mit den Steuerungen “ARBURG”, “Geiger” und “Wittmann”. Sorgfältiger Umgang mit Meß-, Arbeits- und Produktionsmitteln. Zielorientierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise. Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit sind für Sie selbstverständlich. Sie erwartet ein motiviertes Team in einem modernen Umfeld eines unabhängigen, mittelständigen Unternehmens, welches seit über 65 Jahren am Markt präsent ist. Unsere Mitarbeiter realisieren mit Freude an der Tätigkeit und Verantwortungsbewusstsein den gemeinschaftlichen Erfolg von Rittinghaus und seinen Kunden.
Zum Stellenangebot

Trainer/Trainerin (m/w/d) Lean Management

Di. 14.09.2021
Berlin, Köln, Stuttgart
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Die Ed. Züblin AG gehört zum Konzern der STRABAG SE. Zusammen sind wir ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen und erstellen jährlich tausende Bauwerke weltweit, indem wir die richtigen Menschen, Baumaterialien und Maschinen zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammeln. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Als Nr. 1 im deutschen Hoch- und Ingenieurbau bietet ZÜBLIN ein umfassendes Leistungsspektrum und entwickelt im In- und Ausland maßgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben jeder Art und Größe. Die Zentrale Technik bietet als interne Dienstleisterin weltweit technischen Service für die operativen Bereiche der gesamten STRABAG-Gruppe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Der Bereich Lean Construction Nord-West-International der Zentralen Technik fordert kontinuierlich den Status-Quo heraus und setzt dabei sowohl neue Akzente als auch Schwerpunkte in der Lean Transformation der gesamten STRABAG Gruppe. Als interner Servicebereich ist es das Ziel, durch die Lean Kultur und die damit verbundenen Arbeitsweisen den Kundenwert zu maximieren sowie die Verschwendung drastisch zu reduzieren. Das Resultat: eine Steigerung der Effektivität und Effizienz sowohl in den operativen als auch in den unterstützenden Prozessen. Verlassen Sie Ihre Komfort-Zone, werden Sie Teil eines innovativen, digitalen und visionären Teams. Wir suchen ein neues Teammitglied mit "drive & passion" für unseren Standort in Berlin, Köln, Stuttgart oder Wien Trainer/Trainerin (m/w/d) LEAN Management (Job-ID: req37733). Mit neuen als auch state-of-the-Art Lean Methodiken sowie Mut, Ausdauer und Stärke sich an Neues trauen! Damit werden Sie als Trainer/Trainerin Lean Management bei uns konfrontiert. Dabei verantworten Sie folgende Themenbereiche: Beratung bauausführender Konzerneinheiten in der Einführung und Umsetzung von LEAN Entwicklung, Organisation und Durchführung von LEAN-Trainings und Fachvorträgen Konzeption, Standardisierung und kontinuierliche Weiterentwicklung des gesamtheitlichen LEAN-Schulungskonzeptes Ausbildung und Betreuung von LEAN-Experten im Konzern Planung und Durchführung von Prozessverbesserungen auf der Baustelle, in der Produktion und in der Administration Analyse von technischen Prozessen und Erarbeitung von Vorschlägen zur Prozessoptimierung Sie wollen bei unserer innovativen Unternehmensreise mitwirken? Bei uns ist Lernen Teil der Unternehmenskultur. Überzeugen Sie uns mit Ihrer Leidenschaft und zeigen Sie uns, dass das Themengebiet Lean mehr als nur ein Job für Sie ist. Unsere Anforderungen gliedern sich wie folgt: Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, idealerweise mit Fachrichtung Bau Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von LEAN-Trainings Idealerweise Zusatzqualifikation zum systematischen Coach oder Kenntnisse in der Erwachsenenbildung  Erfahrungen im Lean Design und Lean Construction wünschenswert Große Begeisterung für Lean, agile Arbeitsweisen, BIM, IPD oder andere moderne Philosophien/Methodiken Extrovertierte Persönlichkeit mit hohen didaktischen Talent und einer starken Begeisterungsfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie überzeugendes, souveränes und seriöses Auftreten Tatendrang und Innovationsfreude Ökonomischer Blickwinkel und strukturierte Arbeitsweise Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die STRABAG Gruppe gehört zu den Pionieren des Lean Designs, Lean Constructions und der integrierten Projektabwicklung. Wissensaustausch, Lernen und Teamarbeit sind die Schwerpunkte an unseren Standort-Teams. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bei einem der weltweit größten Technologiekonzerne für Baudienstleistungen aktiv das Bauen und Planen von morgen mitzugestalten. Ihre Entwicklungsmöglichkeiten sind exponentiell. Ihr Aufgabengebiet maximal vielfältig. Ihr Gehalt und Ihre Arbeitszeit fair gemäß RTV Bau. Ihr Beitrag ist sinnhaft. Sie fühlen sich berufen, mitzuwirken? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Karriere Onlineformular.
Zum Stellenangebot

Life Science Senior Consultant MES (w|m|d)

Di. 14.09.2021
Frankfurt am Main, Köln, Mannheim
Standort(e): Frankfurt am Main, Köln, Mannheim Art: Festanstellung Die bridgingIT-Gruppe ist eine herstellerunabhängige und produktneutrale Technologie- und Unternehmensberatung. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen des gehobenen Mittelstands und globale Konzerne. Die Berater*innen unserer Unternehmensgruppe setzen ihre Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Branchen, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. In unserer Unternehmensgruppe werden Werte wie Nähe und Verantwortungskultur von den Kolleg*innen gelebt. Wir legen Wert auf Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit – auf dich als Mensch. Zu unseren Top Themen im Bereich Healthcare und Life Science gehört die Unterstützung von Digitalisierungsbestrebungen in den Bereichen Herstellung, Labor und Qualitätsmanagement. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden fundierte Beratungen bei Optimierungen im Bereich der Produktentwicklung sowie bei Markteinführungen und Produktverbesserungen. Die Schwerpunkte liegen hierbei in der Unterstützung, Erstellung und Beratung im Lebenszyklus von Systemen und Lösungen einschlägiger MES, LIMS, RIM, PV, CTMS sowie QM Systemanbieter. Unser Fachwissen als Berater*innen in Bezug auf Clinical Trial Management, Regulatory Information und Vigilance ist bei unseren Kunden sehr gefragt. Für alle Top Themen bieten wir unseren Kunden eine kompetente Unterstützung und Beratung bezüglich der Computer System Validierung nach modernen Standards. Wir suchen dich als (Senior) Berater*in für Industrie 4.0 und speziell für MES in der Life Science Industrie und bieten dir ein Team bei einem Arbeitgeber mit einer gelebten Unternehmenskultur. Vernetzer*in und Brückenbauer*in zwischen Management, Fachabteilungen und der IT Konzeption und Entwicklung von Produktionsumgebungen mit Fokus auf Manufacturing Execution Systeme (MES) Definition von Schnittstellen zur Integration von Systemen, wie z.B. Enterprise Resource Planning (ERP), Laboratory Information Management System (LIMS), Production Information Management System (PIMS), Distributed Control System (DCS) in Produktionslandschaften Mitarbeit in MES Implementierungsprojekten als fachliche*r Experte*in und Ansprechpartner*in für unsere Kunden aus der Life Science Industrie Beratung unserer Kunden aus dem GxP regulierten Umfeld bezüglich geltender IT Compliance Anforderungen Durchführung von Workshops und Trainings im fachlichen Kontext Gerne Anleitung unserer Junioren-Berater*innen in den Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Anlagen-, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Naturwissenschaften Vorkenntnisse im Umgang mit MES Systemen Erste Kenntnisse in der Anbindung von Maschinen und Anlagen sowie SAP als Enterprise Ressource Planning System an ein MES System Erfahrung in der Analyse von Produktionsprozessen Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz, sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Affinität Idealerweise Erfahrung mit der Rockwell Pharma Suite Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess

So. 12.09.2021
Bad Homburg, Ulm (Donau), Leverkusen
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, München und Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht PHARMAPLAN. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Produktionsstätten und Laboren für Pharma und Biotech spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP Consulting, Laboratory Design, Architecture, Technical Services und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren.Sie und Ihr Team entwickeln und planen die Produktionsprozesse für unterschiedlichste pharmazeutische Produktionen über alle Projektphasen. Von der Konzeptstudie über das Basic und Detail Design sowie Mitwirkung bei der Montageüberwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung sind Sie mit hoher Verantwortung tätig. Dabei entwickeln Sie Layouts sowie Verfahrensabläufe, vergleichen technische Lösungen und beschreiben die Anforderungen, beziffern die Kosten und bereiten die Informationen in enger Abstimmung mit unseren Kunden nachvollziehbar auf. Auch mit Lieferanten stehen Sie in den in engem Kontakt und sorgen für die Einhaltung der Anforderungen des Kunden. Qualifizierter Abschluss mit Schwerpunkt Pharma, Verfahrenstechnik Maschinenbau oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung im internationalen pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau/Anlagenplanung oder der pharmazeutischen Produktion Affinität zu zeitgemäßen digitalen Planungswerkzeugen Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Erfolge erreichen Sie im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in engen Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Optimaler Weise bringen Sie aus folgenden Bereichen Erfahrungen mit: Fill and Finish Oral Solid Dosage Forms Allgemeine pharmazeutische Verfahrenstechnik Übernahme von fachlicher Führungsverantwortung mit Blick auf Kosten, Termine und Qualität Spannende und abwechslungsreiche Projekte für  führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d)

Sa. 11.09.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.300 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur tatkräftigen Unterstützung unserer international operierenden Abteilung Corporate Engineering Department am Standort Leverkusen suchen wir für die Gruppe „General Engineering“ zum nächstmöglichen Termin einen Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d) Selbständige Bearbeitung von anspruchsvollen Anlagenbau- / Verfahrenstechnik-Aufgaben in unseren internationalen Chemieanlagenbauprojekten mit verschiedenen Zielsetzungen, wie Neuanlagenbau, Kapazitätserweiterungen, Energieoptimierung, Einsatz moderner Umwelttechnologien Technisches, finanzielles und terminliches Projektmanagement in allen Stadien des Projektablaufs: von der Konzeption über die Detailplanung und Beschaffung bis hin zur Vor-Ort-Montageüberwachung und Inbetriebnahme-Unterstützung in unseren Werken im In- und Ausland Technischer Spezialist und Ansprechpartner für gesetzliche Spezialgebiete, wie zum Beispiel MRL, WHG, DGRL oder ATEX Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä.) Ca. 5 Jahre Berufserfahrung im Anlagenbau, idealerweise in der Chemischen Industrie Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Projekten in einem internationalen Arbeitsumfeld Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, Kommunikationsstärke- sowie ein ausgeprägter Teamgeist Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft und Belastbarkeit Attraktives Vergütungsmodell der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Verfahrenstechniker (m/w/d) Kunststofftechnik / Extrusionstechnik

Sa. 11.09.2021
Troisdorf, Köln, Bonn
Die Reifenhäuser Cast Sheet Coating ist ein Tochterunternehmen der Reifenhäuser Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter für Kunststoff­extrusions­technologien mit ca. 1.600 Mitarbeitern in hoch spezialisierten Business Units. Unsere Kernkompetenz innerhalb der Gruppe liegt in der Entwicklung, Fertigung und dem weltweiten Vertrieb kompletter Gießfolien-, Glättwerks- und Beschichtungsanlagen. Als Innovations- und Technologie­dienstleister bieten wir alle gängigen Extruderbauformen und konzipieren die Extruderlösungen, Anlagen und Verfahren von morgen.Unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verfahrenstechniker (m/w/d) Kunststofftechnik / Extrusions­technik am Standort Troisdorf, zwischen Köln und Bonn.Für die verfahrenstechnische Inbetriebnahme unserer Gieß- und Glättwerksanlagen reisen Sie zu unseren Kunden weltweitSie übernehmen das Einfahren der Anlagen zur Herstellung der Kundenprodukte und koordinieren das Ihnen zur Seite gestellte KundenpersonalSie stehen Ihrem Kunden beratend zur Seite und schulen seine Mitarbeiter in der selbstständigen Bedienung der Anlage Gemeinsam mit dem Kunden führen Sie die Abnahme der Anlage durch Wieder am Standort angekommen, unterstützen Sie bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Versuchen im hauseigenen TechnikumSie analysieren Versuchsergebnisse und leiten Optimierungs­potenziale abErfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verfahrensmechaniker / Elektroniker (m/w/d) mit einer Zusatzqualifikation als Kunststofftechniker /  Verfahrensmechaniker (m/w/d) oder eine vergleichbare QualifikationIdealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Folienextrusion, vorzugsweise Flachfolien- oder Sheet-AnlagenFähigkeit komplexe technische Probleme zu lösen und Spaß an eigenständiger Arbeit mit hoher SelbstverantwortungBereitschaft zu weltweiten Reisen, verbunden mit guten EnglischkenntnissenUnsere Leistungen: Genießen Sie als Verfahrenstechniker (m/w/d) Kunststofftechnik / Extrusiontechnik die Vorteile eines wirtschaftlich exzellent aufgestellten, technologieführenden Familienunternehmens. Wir garantieren Ihnen eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle und Lösungen für Kinderbetreuung im Notfall.Unsere Atmosphäre: Sie erwartet als Verfahrenstechniker (m/w/d) Kunststofftechnik / Extrusionstechnik ein moderner Arbeitsplatz, an dem Offenheit und ein faires Miteinander selbstverständlich sind. Leidenschaft für das, was wir tun und Integrität kennzeichnen unsere Arbeitsweise.Unser Angebot: Profitieren Sie als Verfahrenstechniker (m/w/d) Kunststofftechnik / Extrusionstechnik von unserer hohen Mitarbeiterorientierung, indem Sie unsere vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen, um sich – fachlich und persönlich – kontinuierlich weiterzuentwickeln. Eigenständige Bearbeitung spannender Projekte und Aufgaben gibt Ihnen den Raum, Ihre Fähigkeiten voll zu entfalten und permanent auszubauen.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur m/w/d

Do. 09.09.2021
Grafenberg
Die internationale RAMPF-Gruppe mit Sitz in Grafenberg (bei Metzingen) ist ein marktführender Spezialist für Produkte und Lösungen rund um Reaktionsharze, Maschinensysteme und den Leichtbau mit Composites. Sie entwickeln gerne zukunftsträchtige Verfahren? Dann kommen Sie zur RAMPF Holding nach Grafenberg (bei Metzingen) und entwickeln neue Verfahren für die Zukunft als VERFAHRENSINGENIEUR m/w/d Entwicklung von verfahrenstechnischen Prozessen insbesondere im Bereich Hochdrucktechnik Betreuung der Zusammenarbeit von externen und internen Partnern in Entwicklungsprojekten Implementierung der verfahrenstechnischen Entwicklungen innerhalb der RAMPF-Gruppe Erfolgreich abgeschlossenes Diplom-/ Masterstudium der Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich Hochdrucktechnik ist wünschenswert Kenntnisse von Gefahrenstoffrichtlinien sowie in der Projektarbeit sind von Vorteil Analytisches Denkvermögen, Engagement, Kommunikationsfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe Gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft Gesundheitsmanagement Weiterbildung Vorsorge & Gratifikation Vereinbarkeit von Familie & Beruf
Zum Stellenangebot

Technischer Trainer (m/w/d) Kundenschulungen

Mi. 08.09.2021
Troisdorf, Köln, Bonn
Die Reifenhäuser Cast Sheet Coating ist ein Tochterunternehmen der Reifenhäuser Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter für Kunststoff­extrusionstechnologien mit ca. 1.600 Mitarbeitern in hoch spezialisierten Business Units. Unsere Kernkompetenz innerhalb der Gruppe liegt in der Entwicklung, Fertigung und dem weltweiten Vertrieb kompletter Gießfolien-, Glättwerks- und Beschichtungsanlagen. Als Innovations- und Technologiedienstleister bieten wir alle gängigen Extruderbauformen und konzipieren die Extruderlösungen, Anlagen und Verfahren von morgen.Unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Troisdorf, zwischen Köln und Bonn.Konzeptionierung und eigenständige Durchführung von Kundenschulungen zur Bedienung unserer Extrusionsanlagen im hauseigenen Technikum sowie bei Kunden vor OrtOptimierung und Weiterentwicklung der Schulungs­formate unterstützt die Anwen­dung moderner digitaler ToolsFachliche sowie inhaltliche Aufbereitung und Anpassung der Trainings und Schulungs­unterlagenÜberprüfung und Sicherstellung des Wissens­transfers sowie Reflexion und Auswertung der LernerfolgeEnge Zusammenarbeit mit den internen Fach­bereichen und der Reifenhäuser Akademie AR:DEL Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder Meister, alternativ erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit Schwer­punkt Kunststoff- oder Verfahrenstechnik Praktische Erfahrung in der kunststoffverar­beitenden Industrie Erfahrung im Ausbilden und Anleiten von Arbeits­gruppen im Produktionskontext Nachweis einer pädagogischen Eignung (z. B. Ausbilder­eignung gem. AEVO, Train-the-Trainer) ist wünschenswertKenntnisse moderner Trainingsmethoden und -tools sowie Erfahrung in der Anwen­dung kollaborativer MethodenKommunikationsstärke sowie eine selbst­ständige, strukturierte Arbeitsweise mit hoher Eigenverant­wortlichkeitWeltweite Reisebereitschaft sowie sichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftUnsere Leistungen: Genießen Sie die Vorteile eines wirtschaftlich exzellent aufgestellten, technologieführenden Familienunternehmens. Wir garantieren Ihnen eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle und Lösungen für Kinderbetreuung im Notfall. Unsere Atmosphäre: Sie erwartet ein moderner Arbeitsplatz, an dem Offenheit und ein faires Miteinander selbstverständlich sind. Leidenschaft für das, was wir tun und Integrität kennzeichnen unsere Arbeitsweise. Unser Angebot: Profitieren Sie von unserer hohen Mitarbeiterorientierung, indem Sie unsere vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen, um sich fachlich und persönlich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Eigenständige Bearbeitung spannender Projekte und Aufgaben gibt Ihnen den Raum, Ihre Fähigkeiten voll zu entfalten und permanent auszubauen. 
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in Verfahrenstechnik Chemieingenieur/in (m/w/d) RI-74/21

Di. 07.09.2021
Bergisch Gladbach
Ingenieur/in Verfahrenstechnik Chemieingenieur/in (m/w/d) Ref.-Nr. RI-74/21 RI Research Instruments ist ein modernes, expandierendes, weltweit tätiges Ingenieur- und Fertigungsunternehmen mit etwa 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unsere Ingenieurinnen und Ingenieure, Physiker/innen und Fertigungsspezialist/inn/en entwickeln und produzieren innovative Komponenten und Systeme für Teilchenbeschleuniger und andere zukunftsweisende Anwendungen in Forschung, Energietechnik, Medizin und Industrie. Zur Verstärkung unserer Geschäftssektion S1 „Superconducting RF Cavities & Coupler, Vacuum“ suchen wir am Standort Bergisch Gladbach ab sofort eine/n Ingenieur/in für Verfahrenstechnik bzw. eine/n Chemieingenieur/in (w/m/d). Sie sind Teil des Projektteams für technologisch anspruchsvolle Projekte im Bereich supraleitende Beschleunigertechnologie. Basierend auf den Kundenvorgaben erstellen Sie in enger Abstimmung mit den Fertigungsspezialisten die erforderlichen Arbeitsanweisungen und Qualitätsanforderungen. Sie sorgen für die Einhaltung der technischen Spezifikationen und überprüfen den Arbeitsfortschritt in der Fertigung. Sie unterstützen die Projekt- und Bereichsleitung bei der Erstellung von Angeboten für unsere internationalen Kunden. Unter Berücksichtigung des technischen Risikos und nach Einschätzung der Machbarkeit führen Sie die Kostenkalkulation durch. Sie wählen geeignete Unterlieferanten aus und verfolgen deren Arbeitsfortschritt und die Einhaltung der technischen Spezifikationen. In den Projektteams arbeiten Sie eng mit der Fertigung und den übrigen Teammitgliedern zusammen. Sie haben Ihr Studium in der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder in einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Sie haben idealerweise Kenntnisse in den Herstellungstechnologien von Niob Komponenten oder chemischen /elektrochemischen Oberflächenbehandlungen von Metallen. Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Fertigungsorganisation und Prozessgestaltung. Sie sind versiert im Umgang mit MS-Office-Produkten. Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse sowie sicheres Englisch in Wort und Schrift. Persönlich überzeugen Sie durch Zielstrebigkeit, Belastbarkeit, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative sowie eine strukturierte Arbeitsweise. Abwechslungsreiche, spannende und herausfordernde Aufgaben Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit außergewöhnlichen Projekten Eine leistungsgerechte Vergütung und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitmodelle für die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie Teamarbeit mit offener Kommunikation und flachen Hierarchien Eine gute Verkehrsanbindung mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Technologiepark Bergisch Gladbach, Nähe A4 Abfahrt Bergisch Gladbach-Bensberg) Förderung Ihrer Gesundheit durch verschiedene Angebote wie z.B. E-Bikes, Rücken- oder Yogakurse
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: