Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik: 16 Jobs in Wesseling

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Druck- 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Verfahrenstechnik

Verfahrensingenieur (m/w/d) für Projekte im Bereich Umwelttechnik

Mo. 17.05.2021
Leverkusen
DIEFFENBACHER ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe im Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Mit über 1.700 Mitarbeitern und 16 Produktions- und Vertriebsstandorten sind wir ein führender Hersteller von Pressensystemen und kompletten Produktionsanlagen für die Holz­werkstoff-, Automobil-, Luftfahrt- und Recycling­industrie. Als unabhängiges Familien­unter­nehmen in der fünften Generation stehen wir seit über 140 Jahren für Kontinuität, Tradition und Verlässlichkeit. Für die Auftragsabwicklung der Produktgruppe Umwelttechnik und Beleimungssysteme der Business Unit Wood am Standort Leverkusen suchen wir für abwechslungsreiche Aufgaben einen Verfahrensingenieur (m/w/d) für Projekte im Bereich Umwelttechnik. Zentraler Ansprechpartner für unsere internen Fachbereiche, Lieferanten und unsere Kunden auch vor Ort, wenn es um Fragen zur organisatorischen und ergebnis­verant­wortlichen Abwicklung der Projekte geht Selbstständige Abwicklung und Steuerung der Projekte für Neu- sowie Umbauten vom Auftragseingang über die Planungs- und Montage- bis hin zur Inbetriebnahmephase Begleitung der Inbetriebnahmen und ggf. Durchführung notwendiger Optimierngen an den Anlagen bei unseren Kunden vor Ort Erarbeitung des Anlagenlayouts in Zusammenarbeit mit einem Aufstellungsplaner Durchführung und Überprüfung der Anlagen- und Maschinenauslegung Erstellung von Spezifikationen für interne Fachbereiche und unsere Kunden Vorgabe von Regelkonzepten für die Steuerung unserer Anlagen Sicherstellung des Termin- und Kosten­monitoring sowie von Qualitätskontrollen Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer bestehenden Produkte Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Holztechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs   Erste Berufserfahrung in der Holzwerkstoff­industrie bzw. im Anlagenbau von VorteilGute Anwenderkenntnisse des MS Office-Paketes,Kenntnisse im Umgang mit MS OfficeSAP-ERP-Kenntnisse von Vorteil        Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte und selbstständige Arbeitsweise mit einem ausgeprägten KostenbewusstseinAnalytisches DenkvermögenHohes Maß an Engagement und TeamfähigkeitBereitschaft zu einer weltweiten Reisetätigkeit  
Zum Stellenangebot

Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess

Sa. 15.05.2021
Bad Homburg, Ulm (Donau), Leverkusen
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, Penzberg und Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 900 Mitarbeitenden an über 20 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je. Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission.Sie und Ihr Team entwickeln und planen die Produktionsprozesse für unterschiedlichste pharmazeutische Produktionen über alle Projektphasen. Von der Konzeptstudie über das Basic und Detail Design sowie Mitwirkung bei der Montageüberwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung sind Sie mit hoher Verantwortung tätig. Dabei entwickeln Sie Layouts sowie Verfahrensabläufe, vergleichen technische Lösungen und beschreiben die Anforderungen, beziffern die Kosten und bereiten die Informationen in enger Abstimmung mit unseren Kunden nachvollziehbar auf. Auch mit Lieferanten stehen Sie in den in engem Kontakt und sorgen für die Einhaltung der Anforderungen des Kunden. Qualifizierter Abschluss mit Schwerpunkt Pharma, Verfahrenstechnik Maschinenbau oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung im internationalen pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau/Anlagenplanung oder der pharmazeutischen Produktion Affinität zu zeitgemäßen digitalen Planungswerkzeugen Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Erfolge erreichen Sie im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in engen Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Optimaler Weise bringen Sie aus folgenden Bereichen Erfahrungen mit: Fill and Finish Oral Solid Dosage Forms Allgemeine pharmazeutische Verfahrenstechnik Übernahme von fachlicher Führungsverantwortung mit Blick auf Kosten, Termine und Qualität Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im Pharma Umfeld Von Beginn an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Förderung von innovativen Ideen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Internes Weiterbildungsprogramm „WeLearn“ Flache Hierarchien – individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Senior Verfahrenstechniker / Senior Process Engineer (m/w/d) im Bereich des chemischen Anlagenbaus

Sa. 15.05.2021
Köln
Die zur Griesemann Gruppe gehörende Firma INDUREST besitzt langjährige Erfahrung in der Planung von Industrieanlagen. Die INDUREST stellt sich Ihren anspruchsvollen, alle Gewerke umfassenden Engineering Aufgaben. Großer Erfahrungsschatz in den Bereichen Verfahrenstechnik sowie E/MSR- und Automatisierungstechnik zeichnet uns aus. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Senior Verfahrenstechniker / Senior Process Engineer (m/w/d) im Bereich des chemischen Anlagenbaus Führung eines Fachkollegenteams im Rahmen von größeren Investitionsvorhaben bzw. für Einzelprojekte im Rahmen von Turn-Arounds Verantwortung für die technische Steuerung und Überwachung sämtlicher Planungsarbeiten und deren Schnittstellen zu anderen Gewerken Fachspezifische Angebotskalkulationen und Leistungsbeschreibungen Verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Prozessanlagen (Machbarkeitsstudien und Basic- und Detail-Engineering) inkl. Sicherheitsbetrachtungen Erstellung von Verfahrensfließbildern / R&I Fließbildern und Dimensionierung von Anlagenteilen Erarbeitung von Massen- und Energiebilanzen sowie Verfahrensbeschreibungen Prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten Erstellung von Inbetriebnahmehandbüchern und Inbetriebnahmeunterstützung Teilnahme an HAZOP-Betrachtungen Diplom-, Bachelor- oder Masterabschluss (Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder Technische Chemie) Mind. 5 Jahre Berufserfahrung als Prozessingenieur/-in in der Planung von verfahrenstechnischen Anlagen für die chemische, erdölverarbeitende oder Gasindustrie Führungserfahrung oder erkennbares Potential hierfür Kenntnis von Software des Process Engineerings (z. B. CHEMCAD, ASPEN) sowie technischer Regeln, Standards und gesetzlicher Vorschriften Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise und eine ausgeprägte Kundenorientierung Hohes Verantwortungsbewusstsein für fachliche, sicherheitstechnische und terminliche Belange Teamfähigkeit, Flexibilität und Offenheit für neue Aufgaben Fitnesskurse Gleitzeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Kerpen, Rheinland
Wir sind ein inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen und liefern unsere Hochleistungskunststoffe weltweit, an einen namhaften und stetig wachsenden Kundenkreis. Unser besonderes Know-how liegt in der Entwicklung und Herstellung von Hochleistungskunststoffen. Durch unseren unternehmerischen Weitblick und unserer Innovationskraft zählen wir zu den Anbietern im Bereich Compoundierung, Extrusion und spanabhebender Bearbeitung von Hochleistungskunststoffen. Verfahrensmechaniker:in Kerpen, Deutschland / Angestellter / Produktion Einrichten, Umrüsten und Führen von Extrudern sowie der Peripheriegeräte Überwachung der automatisierten Extrusionsanlagen sowie der notwendigen Peripheriegeräte, Kühlung, Hydraulik, Pneumatik und Elektrik Rüsten von Extrusionswerkzeugen Dokumentation von Prozessparametern Störungsbehebung, kontinuierliche Qualitätskontrolle Abgeschlossene Berufsausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d) Gute Leistungen und vor allem Spaß an naturwissenschaftlichen Fächern Themen Handwerkliches Geschick und Sorgfalt Einsatzbereitschaft Teamfähigkeit Eine langfristige Perspektive in einem stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmen Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Vermögenswirksame Leistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Wir ermöglichen Ihre kontinuierliche Weiterentwicklung anhand Ihrer Kompetenzen und die Möglichkeit, Ihren Karriereweg bei Wolf Kunststoff-Gleitlager GmbH aktiv mitzugestalten Eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Ingenieur Abfall- / Umwelt- / Verfahrens- / Kraftwerkstechnik (m/w/x)

Mi. 12.05.2021
Köln
Sweco ist Europas größtes Architektur- und Ingenieurbüro und allein in Deutschland an über 35 Standorten aktiv. Zusammen mit unseren Kunden und dem Wissen von europaweit über 17.500 Architekten, Ingenieuren und anderen Spezialisten schaffen wir zukunftsfähige Lösungen. Gemeinsam verändern wir die Gesellschaft. Ingenieur Abfall- / Umwelt- / Verfahrens- / Kraftwerkstechnik (m/w/x) in Köln (S0914) Konzeption, Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung von Projekten im Bereich Abfallbehandlungsanlagen, Verfahrens-, Energie-, Umwelt- und Kraftwerkstechnik Umsichtige und intensive Zusammenarbeit innerhalb unserer interdisziplinären Teams Unterstützung bei internationalen Projekten in Form von Kurzzeiteinsätzen oder im Backoffice Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Ingenieur der Fachrichtungen Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung sowie sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Selbstständige, systematische und kundenorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Organisationstalent Gute Team- sowie Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Engagement Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert Abwechslungsreiche Projekte und Aufgaben sowie viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung in einem motivierten Team Gute Karrieremöglichkeiten in einem modernen Unternehmen mit offener und kooperativer Führungskultur Umfassendes Einarbeitungsprogramm mit persönlichem Paten Fachliche und persönliche Weiterentwicklung in der Sweco Akademie Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung Standortbezogene Zusatzleistungen wie Fitnessprogramme, Jobticket u. v. m.
Zum Stellenangebot

Agiler Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Möhrendorf, Norderstedt, München, Hofheim, Ried, Lehre, Köln
Klar gibt es keine fehlerfreie Software. Aber es macht Spaß, komplexe Software besser zu machen. Bei imbus arbeiten wir mit professionellen Softwaretests und intelligenter Qualitätssicherung jeden Tag daran. Dafür haben wir echte Profis dabei: Die Autoren einiger Fachbücher rund um das Thema Testen arbeiten bei imbus, u. a. von „Testen in Scrum-Projekten“ – Know-how zu neuesten Testmethoden, das wir in agilen Projekten optimal nutzen können. Wir sind die grüne Heimat von 400 IT-Spezialisten an sechs Standorten in Deutschland und fünf Nieder­lassungen im Ausland. Agile Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d) suchen wir per­ma­nent für alle unsere Standorte. Sie unterstützen unsere Kunden als Test- und Auto­matisierungs­spezialist (m/w/d) in spannenden, agilen Projekt­ein­sätzen und stehen ihnen in allen Phasen des Pro­jekts als fach­kundiger Berater (m/w/d) zur Seite. Sie entwickeln und betreiben auto­matisierte Test­frameworks. Dafür konzi­pieren und pro­grammieren Sie Test­skripte unter Ver­wendung geeig­neter Auto­matisierungs­werkzeuge. Sie überwachen auto­matisierte Test­fälle, führen Funktions- und Last­tests durch und sorgen für die schnelle Behe­bung der gefun­denen Probleme in Ihrem Ent­wicklungs­team. Sie unterstützen Ihr Team bei der Fehler­analyse und beim Schrei­ben der Unit-Tests. Sie haben fundierte, gerne mehr­jährige Erfahrung mit (agilen) Test­frameworks sowie Test­auto­matisierungs- und Test­management­werk­zeugen, z. B. TestBench, Ranorex, Selenium oder Robot Framework. Sie haben mit Continuous Integration gearbeitet und Ihre Pro­grammier­kennt­nisse, z. B. in C#, Java oder Scala, sind gut. Sie sind in der agilen Software­entwicklung (Scrum, Kanban) zu Hause. Erfahrung im Aufsetzen und War­ten einer Test­auto­matisierungs­lösung und eine Zerti­fizierung nach ISTQB® (idealer­weise als ISTQB® Test Auto­mation Engineer) setzen wir voraus. Sie sind eine kommunika­tions- und präsen­ta­tions­starke Per­sön­lichkeit mit hoch­professionellem Auf­treten. Im fach­lichen Gespräch mit dem Kunden agieren Sie routi­niert und sicher. Für unseren Münchner Stand­ort sollten Sie Erfahrung sowohl mit GUI-Test­auto­mati­sierungen als auch zusätz­lich im Ein­satz von HiL-Test­werk­zeugen nach­weisen können. Sie sind offen dafür, regelmäßig neue Branchen, Technologien und Menschen kennenzulernen und arbeiten gern in exzellenten, agilen Teams. Deutschkenntnisse setzen wir ZWINGEND auf dem Niveau der Kompetenz­stufe C2 voraus. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten: Wir organisieren regel­mäßig den Aus­tausch mit Fach­kollegen zu Projekt­ein­sätzen, Grund­lagen oder Forschung. Und bieten Weiter­bildung bequem inhouse: Unsere Akademie mit rund 18.000 Teil­nehmern ist ein welt­weit füh­render Trainings­anbieter für Soft­ware-Quali­täts­management und Soft­ware­test. Starke Teams: An Ihrem Arbeitsplatz können Sie Verant­wortung über­nehmen, Spiel­räume nutzen und unser Unter­nehmen aktiv mit­gestalten. Ein wichtiger Bau­stein dazu: unsere außer­gewöhn­liche Informations­kultur. Noch nicht der richtige Benefit dabei? Hier mehr über die vielen Vor­teile bei imbus er­fahren – von A wie Außer­gewöhn­liche Familien­freundlich­keit bis Z wie Zeit­wertkonto.
Zum Stellenangebot

Senior-Ingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / OSD

Sa. 08.05.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Verantwortung für die Planung und Projektierung von Prozessen und Anlagen zur Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen  Feststoffherstellung - und handling für Tabletten, Kapseln, Granulate, Pulver etc. und deren Verpackung (Blister, Schüttgut, Beutel, etc.) Herstellung halbfeste Formen (Salben, Cremes, Gele, etc.) Verantwortung über Konzept, Planung, Baubegleitung, Inbetriebnahme und Qualifizierung bis hin zur Übergabe an den Kunden Unterstützung beim Vertrieb und Projektaufsatz sowie während der Abwicklung von Projekten Verantwortung der operativen Ergebnisse der Projekte im Fachbereich Auf- und Ausbau des internen und externen Netzwerkes zur Abdeckung von Belastungsspitzen Aufsetzen und Monitoren von Projekt-Organisationen für übergreifende Projekte Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mehrjährige Erfahrung im pharmazeutischem bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder in der pharmazeutischen Produktion Fundierte Fachkenntnisse von Anlagen und Prozessen für die Herstellung von festen und halbfesten pharmazeutischen Darreichungsformen Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen; idealerweise Kenntnisse über Containment-Anforderungen sowie deren planerische und technische Umsetzung Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln, ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Hohe Einsatzbereitschaft und Reisebereitschaft  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern nicht nur Weihnachten sondern auch erfolgreiche Projektabschlüsse
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Pharmatechnik / Fill & Finish

Sa. 08.05.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Planung und Projektierung von Herstellungsprozessen und Anlagen in der Aseptikproduktion und aseptischen Abfüllung von flüssigen pharmazeutischen Produkten sowie deren Verpackung  Unterstützung der Projekttätigkeiten über alle Planungsphasen hinweg inklusive der Qualifizierung und Validierung  Erfassung, Bewertung und Optimierung von Anlagenkonzepten und Abläufen Erstellung von Spezifikationen für die Anlagentechnik inkl. Angebotseinholung und Bewertung Erstellung von Layouts unter Beachtung geltender GMP-Aspekte Baubegleitende Betreuung beplanter Anlagen bis hin zur Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Pharmatechnik, Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung 2-3 Jahre Berufserfahrung in pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau oder der pharmazeutischen Produktion, aber auch Studienabgänger erhalten eine Chance Fachliche Kenntnisse von Anlagen und Prozessen in der Flüssigherstellung (Liquida) bzw. in der aseptischen Abfüllung Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln und Organisationsfreude, hohe Auffassungsgabe Einsatzbereitschaft sowie Reisebereitschaft zu projektbezogenen Einsätzen  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfest
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Reinstmedien / Clean Utilities (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Mitarbeit in interdisziplinären Teams zur Planung von verfahrenstechnischen Versuchs-, Pilot- und Produktionsanlagen mit zugehörigen Reinstmedien- und Energiesystemen bis hin zur Ausführung inklusive Montageüberwachung und Inbetriebnahme Erstellung von Planungskonzepten, die Aufstellung von Kostenprognosen sowie die Erstellung von Spezifikationen und Leistungsverzeichnissen von Equipment  Unterstützung der Projekttätigkeiten über alle Projektphasen hinweg inklusive der Qualifizierung / Validierung Umsetzung kundenseitiger Vorgaben Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Pharma- oder Biotechnologie, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbarer Studienrichtung 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung, Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von Reinstmediensystemen in der Life-Science Industrie wünschenswert, aber auch StudienabgängerInnen erhalten eine Chance Fachliche Kenntnisse im Bereich der Biotechnologie (USP, DSP, CIP, SIP, Single Use Technology) Kenntnisse der relevanten cGMP-Anforderungen und Biosafety Regularien von Vorteil Kommunikations- und Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln und Organisationsfreude, hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft sowie Mobilität zu projektbezogenen Einsätzen vor Ort Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern nicht nur Weihnachten, sondern auch erfolgreiche Projektabschlüsse
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker Kunststoff (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Köln
Die Greif Packaging Germany GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft der Greif Inc. in Ohio/USA, dem weltweit führenden Hersteller von Industrieverpackungen. 16.000 Mitarbeiter an 250 Standorten rund um den Globus leisten täglich ihren Beitrag zum Erfolg der Unternehmensgruppe. In Deutschland liegt der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit auf der Produktion, den Vertrieb sowie der Rekonditionierung von Verpackungssystemen aus Stahl und Kunststoff. Für unser Werk in Köln-Lövenich benötigen wir einen Verfahrensmechaniker (m/w/d) für die Produktionslinie „Kunststoff“. Wenn Sie Spaß und Interesse daran haben perspektivisch Verantwortung zu übernehmen und an Herausforderungen zu wachsen, dann sind Sie bei uns genau richtig! Bringen Sie sich ein und stellen Sie jederzeit einen reibungslosen Ablauf in der Produktion sicher. Einrichten und Umrüsten der Extrusionsblasmaschine für die Fertigung von Kunststoffblasen (Inlay für Stahlfässer) Verantwortlich für den reibungslosen Produktionsablauf Sicherstellung und Kontrolle der Qualitätsvorgaben und Prozessparameter sowie Überprüfung und Durchführung der täglich anfallenden Produktionsaufgaben Ermittlung der Optimierungspotentiale für eine Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit Mitwirkung bei der Planung der vorbeugenden Instandhaltung der Maschinen Wartung und Pflege der Maschinen, Anlagen und Werkzeuge sowie Umsetzung der dazugehörigen Dokumentation Zusammenarbeit mit allen Produktionsabteilungen sowie dem Qualitäts- und Umweltmanagement Fachlicher Ansprechpartner für alle Kollegen(innen) Abgeschlossene Ausbildung als Verfahrensmechaniker (m/w/d) Kunststoff mit mind. 3 jähriger- Berufserfahrung Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit einer Moog TMC- Maschinensteuerung Kenntnisse von hydraulischen und pneumatischen Systemen sowie erste Anwendererfahrung mit Extrusions-Blasmaschinen  vorteilhaft Verantwortungsbewusstsein, Teamplayer und Kommunikationsstärke Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein mit Bereitschaft zur Schichtarbeit (2-Schicht) Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Dynamisches Umfeld mit vielen Möglichkeiten zur Entwicklung und Umsetzung von eigenen Ideen Verantwortungsvolle und gleichzeitig herausfordernde Aufgaben Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege in einem internationalen Umfeld Leistungsgerechte Vergütung (Tarifvertrag der IG Metall NRW)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal