Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vers.-Mathematik: 22 Jobs in Giesen bei Hildesheim

Berufsfeld
  • Vers.-Mathematik
Branche
  • Versicherungen 17
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Vers.-Mathematik

( Senior ) Consultant Actuarial Services und Data Science (w/m/d)

Sa. 17.04.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Beratung – Wir arbeiten mit unseren Mandanten an aktuellen Themen wie der Optimierung und Modernisierung von Geschäftsprozessen und Systemen, der Modellierung und Bewertung, der Einführung von neuen Standards ( wie zum Beispiel IFRS 17 ) sowie der Anwendung von Data Analytics. In unserem jungen Team entwickelst du dich und deine Fähigkeiten schnell weiter und bringst dich in spannenden Projekten bei nationalen und internationalen Versicherungsunternehmen ein. Prüfung und Bewertung – Du übernimmst im Team Verantwortung für aktuarielle Prozesse und Bewertungen in Jahres- und Quartalsabschlüssen nach verschiedenen Standards ( z.B. HGB, IFRS oder Solvency II ). Dabei hast du sowohl die IT / Prozess- als auch die methodische Seite im Blick. Als Experte bist du bei der Qualitätssicherung und Validierung von aktuariellen Modellen ebenso aktiv wie bei Transaktionen. Verantwortung übernehmen – Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du die Leitung von Teilprojekten übernimmst. Du hast dein Studium der ( Wirtschafts- ) Mathematik, Physik, ( Wirtschafts- ) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Du bringst ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten mit und überzeugst durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und leistest gerne einen wertvollen Beitrag für den gesamten Projekt- bzw. Teamerfolg.Es macht dir Spaß dich mit komplexen mathematischen Fragen, mit mathematischen Modellen sowie mit Bilanzierung und Prozessgestaltung zu beschäftigen. Idealerweise verfügst du über erste Praxiserfahrung im Finanz- oder Versicherungsbereich und/oder hast dich im Studium bereits intensiv mit versicherungsmathematischen Themen ( wie zum Beispiel Pricing, Bewertung, Modellierung, Actuarial Data Science oder Anwendungen von Machine Learning / Predictive Modeling ) beschäftigt.Du hast Interesse an einer Weiterqualifikation zum / zur „AktuarIn DAV“ oder hast diese bereits begonnen. Selbstverständlich fördern wir dich dabei.Das im Prüfungs- und Beratungsumfeld geforderte Engagement, hohe Flexibilität und Bereitschaft zu angemessener Reisetätigkeit runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Risk & Regulation Insurance - Beratung (w/m/d)

Sa. 17.04.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Kompetente Beratung - Schwerpunkt deiner Aufgaben ist die Beratung unserer Mandanten bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und Branchenstandards in den Bereichen Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting. Du berätst unsere Mandanten bspw. bei der Implementierung von neuen regulatorischen Anforderungen ( z.B. Sustainable Finance, ESG, ComFrame ) , bei der Einrichtung eines integrierten Reportings, bei der Optimierung bestehender Prozesse, oder aber auch bei vielen Schnittstellenthemen zum Risikomanagement z.B. aus dem Bereich Accounting oder IKS sowie als Teil eines größeren Transformationsprojektes. Internationales Umfeld - Du unterstützt unsere Mandanten in nationalen und internationalen Umsetzungsprojekten und arbeitest auf den Projekten zusammen mit PwC Kolleginnen und Kollegen aus dem europäischen Umfeld. Innovation und Gestaltung - Du entwickelst gemeinsam im Team Mandantenlösungen und arbeitest an regulatorischen Zukunftsthemen, wie z.B. Regulierung von Nachhaltigkeitsaspekten oder Ausgestaltung einer Finanzfunktion der Zukunft. Dabei bringst du dich bei der Ausarbeitung von Fachartikeln und Publikationen mit ein.Wachsende Verantwortung - Im Team übernimmst du frühzeitig Verantwortung, vertrittst deine Arbeitsergebnisse gegenüber dem Mandanten und entwickelst dich zum etablierten Ansprechpartner. Fachliches Know-How - Du knüpfst Kontakte zu anderen Kolleginnen und Kollegen und baust gemeinsam mit diesen unser Know-how im Bereich Aufsichtsrecht, Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting mit Fokus auf die Versicherungsbranche, kontinuierlich aus. Du hast Lust Teil eines wachsenden und hochmotivierten Teams zu sein, kannst dich für die Teamarbeit begeistern und möchtest dich in einem spannenden Beratungsumfeld weiterentwickeln.Du hast dein Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Versicherungen, erfolgreich abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise hast du bereits erste Berufserfahrung durch Praktika oder eine Berufsausbildung.Optimalerweise verfügst du bereits über Kenntnisse im Bereich Governance, Risikomanagement, Compliance, Sustainable Finance, ESG und regulatorische Anforderungen ( z.B. Solvency II, MaGo VA, IDD, etc. ) und hast bereits ein Grundverständnis zum Versicherungsgeschäft und dem Marktumfeld sowie zu den Zukunfttrends.Deine analytischen, konzeptionellen und kommunikativen Fähigkeiten, verbunden mit deiner Eigeninitiative und deinem selbstbewussten Auftreten, verstehst du im Projektteam erfolgreich einzusetzen.Idealerweise bringst du auch ein gutes IT-technisches Verständnis mit, um die Umsetzung von strategischen oder fachlichen Themen mitzugestalten.Bei einer Bewerbung als Senior Associate (w/m/d) verfügst du bereits über erste Führungsqualitäten zur ergebnisorientierten Leitung eines Projektteams.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Verhandlungssichere Englisch- und sehr gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Junior Mathematiker, Data Scientist, Aktuar (w/m/d) Komposit

Fr. 16.04.2021
Platz, Unterfranken, Groß Buchholz
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Junior Mathematiker, Data Scientist, Aktuar (w/m/d) Komposit am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunktzunächst auf 2 Jahre befristet Referenznummer: 2113Um unseren Kurs als wachstumsstarker profitabler Versicherer fortzusetzen, haben wir das zentrale Pricing Aktuariat neu aufgestellt und personell verstärkt. Im Rahmen der Neuaufstellung werden insbesondere die Pricing- und Underwriting-Fähigkeiten gestärkt, das Datenqualitätsmanagement ausgebaut und eine zunehmend agile Arbeitsweise ausgerollt. Um die Neuaufstellung umzusetzen und das Zielbild fachlich zu gestalten, wird ein Pricing-Aktuar (ggf. Berufseinsteiger) gesucht. Sie bringen die Bedürfnisse von Kunden, Vertrieb, Produktentwicklung, Aktuariat und Technik zusammen, um für unterschiedliche Versicherungssparten am Markt erfolgreiche Tarife zu entwickeln. Sie betrachten die Wertschöpfungskette von der Datenaufbereitung über stochastische Risikomodellierung, Tarifentwicklung, Durchführung von Auswirkungsanalysen und Marktpricing bis zur Entscheidungsvorbereitung und technischen Umsetzung. Sie übernehmen nach und nach mehr Verantwortung für einzelne Aufgaben in allen genannten Bereichen und treiben Ihre Themen bis zur erfolgreichen Umsetzung. Sie gewinnen Unterstützung für Ihre Ideen im Team und es gelingt Ihnen, Kollegen und das Management zu begeistern. Abgeschlossenes Studium mit starker quantitativer Ausrichtung. Bereitschaft zur Ausbildung zum Aktuar von Vorteil (Förderung durch VHV). Erste berufliche Erfahrung in der Versicherung von Vorteil. Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement und/oder agiler Arbeitsweise. Ein hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative und der Wunsch, Verantwortung zu übernehmen und Themen zum Erfolg zu bringen. Erste Erfahrungen in Data Science Methoden sowie Erfahrung mit Statistiksoftware/Programmierung (insb. SAS, R, Python) und der Willis Towers Watson Pricing Suite (Emblem, Radar) von Vorteil. Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Senior Mathematiker, Data Scientist, Aktuar (w/m/d) Komposit

Fr. 16.04.2021
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Senior Mathematiker, Data Scientist, Aktuar (w/m/d) Komposit am Standort Hannoverzum nächstmöglichen ZeitpunktReferenznummer: 2114Um unseren Kurs als wachstumsstarker profitabler Versicherer fortzusetzen, haben wir das zentrale Pricing Aktuariat neu aufgestellt und personell verstärkt. Im Rahmen der Neuaufstellung werden insbesondere die Pricing- und Underwriting-Fähigkeiten gestärkt, das Datenqualitätsmanagement ausgebaut und eine zunehmend agile Arbeitsweise ausgerollt. Um die Neuaufstellung umzusetzen und das Zielbild fachlich zu gestalten, wird ein Pricing-Aktuar mit Berufserfahrung gesucht.  Sie bringen die Bedürfnisse von Kunden, Vertrieb, Produktentwicklung, Aktuariat und Technik zusammen, um für unterschiedliche Versicherungssparten am Markt erfolgreiche Tarife zu entwickeln. Sie betrachten die Wertschöpfungskette von der Datenaufbereitung über stochastische Risikomodellierung, Tarifentwicklung, Durchführung von Auswirkungsanalysen und Marktpricing bis zur Entscheidungsvorbereitung und technischen Umsetzung. Sie übernehmen Verantwortung für Aufgaben in allen genannten Bereichen und treiben Ihre Themen bis zur erfolgreichen Umsetzung. Sie gewinnen Unterstützung für Ihre Ideen im Team und es gelingt Ihnen, Kollegen und das Management zu begeistern. Abgeschlossenes Studium mit starker quantitativer Ausrichtung. Laufende/abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar von Vorteil (Förderung durch VHV). Einschlägige berufliche Erfahrung in der Tarifentwicklung oder ähnlichen Tätigkeiten. Erfahrung im Projektmanagement und/oder agiler Arbeitsweise. Ein hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative und der Wunsch, Verantwortung zu übernehmen und Themen zum Erfolg zu bringen. Fundierte Kenntnisse in Data Science Methoden sowie Erfahrung mit Statistiksoftware/Programmierung (insb. SAS, R, Python) und der Willis Towers Watson Pricing Suite (Emblem, Radar) von Vorteil. Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Underwriter (m/w/d) für das Rückversicherungsgeschäft in Italien

Mi. 14.04.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich für Zentral­europäi­sche Märkte Deutsch­land, Öster­reich, Schweiz, Italien am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort als Underwriter (m/w/d) für das Rückversicherungsgeschäft in Italien. Nach einer fun­dierten Ein­arbeitung werden Sie die Betreu­ung eines Rück­ver­sich­erungs­ver­trags­port­folios von Zedenten aus Italien übernehmen. Analyse von Rückversicherungs­anfragen unserer Kunden, in­klusive Risiko­beurteilung Prämienberechnung und Be­glei­tung des gesamten Prozesses bis zur Ent­schei­dungs­reife Erstellung, Prüfung und Anpassung von Ver­trags­dokumenten samt abschließender Vertrags­verwaltung Beobachtung der Erst- und Rück­ver­sich­erungs­märkte der betreuten Region Erstellung und Aus­wertung von Port­folio- und Produkt­analysen Pflege und Aufbau von tragfähigen Kunden­beziehungen Bilanz- und KPI-Analysen zur Entwicklung von kunden­indi­vi­duellen Rückversicherungslösungen Pflege der internen Schnitt­stellen zu anderen Underwriting-Ab­teilungen Bachelor- oder Master-Studium der Betriebs­wirtschafts­lehre oder Wirtschafts­mathematik mit ersten Er­fahr­ungen in der (Rück-)Versicherungs- oder Finanzbranche, zum Beispiel durch Praktika Alternativ zum Studium eine versicherungs­kaufmännische Aus­bil­dung mit an­schlie­ßender Tätigkeit in der Firmen­kunden­betreuung Deutsch auf verhandlungs­sicherem (C1), Englisch und Italienisch auf konversations­sicherem (mindestens B2) Niveau Bereitschaft zu ge­le­gent­lichen Reisen, circa drei- bis viermal im Jahr, im Rahmen von Kunden­besuchen und Markt­ver­an­stal­tungen Persönlich überzeugen Sie durch unternehmerisches und kunden­orientiertes Denken und Han­deln mit überzeugenden kom­muni­kativen Fähigkeiten, auch im inter­nationalen Um­feld. Wenn Sie auch ein ausgeprägtes analytisches Geschick und eine hohe Selbst­mo­ti­vation mit­bringen, dann sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Business Accelerator (m/w/d) digitale Versicherungslösungen Schadenrückversicherung

Mi. 14.04.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich  Advanced Solutions am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mathematiker / Business Accelerator (m/w/d) für digitale Versicherungslösungen in der Schadenrückversicherung. Sie erarbeiten in enger Zusammen­arbeit mit allen Under­writing-Fach­berei­chen der Geschäfts­sparte Schaden­rückver­sicherung und interna­tionalen Stand­orten sowie mit beste­henden und neuen Kunden Versi­cherungs­lösungen für das digitale Schaden­rückver­sicherungs­geschäft. Identifizieren und bedienen neuer Geschäftspartner mit modernsten Rück­versicherungs­lösungen Erkundung von Möglichkeiten mit Nicht-Versicherungspartnern zur Integration von digitalen Versicherungs­lösungen Mitwirkung beim Aufbau eines Kompetenzzentrums für digitale (Rück-)Versicherungs­lösungen Unterstützung der Fachbereiche bei der Generierung neuer, digitaler Geschäfts­möglich­keiten, zum Beispiel der Möglich­keiten mit Nicht-Versicherungs­partnern zur Integration von Versicherungs­lösungen Beobachtung der InsurTech-Aktivitäten (kurzfristige Branchen­trends) Master-Studium der Mathematik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Erste Berufserfahrung im Underwriting der Schaden(rück)versicherung wünschenswert Aktuarausbildung (DAV) bzw. die Bereitschaft, diese zeitnah berufsbegleitend zu beginnen Markt- und Produktkenntnisse ((Rück-)Versicherung, Nicht-Versicherung) vorteilhalft Digitales (Marketing-)Management und Venture Capital (Due Diligence) Know-how Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1) Bereitschaft zu weltweiten Reisen, ca. drei- bis viermal im Jahr für jeweils durchschnittlich eine Woche Persönlich überzeugen Sie durch Ihr hervorragendes Beziehungs­management sowie Ihre Beratungs- und Net­working-Kompetenz. Wenn Sie darüber hinaus die Fähigkeit haben, die Hannover Rück auf Konferenzen und bei Verhandlungen mit Geschäfts­partnern erfolgreich und kompetent zu vertreten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Requirements Engineer (m/w/d) für unterstützende IT-Systeme in der Versicherungstechnik

Mi. 14.04.2021
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezialversicherer aus der HDI Group im Talanx Konzern, drittgrößte deutsche und eine der großen europäischen Versicherungs­gruppen. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­versicherungs­geschäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Management, Cyber, Energy, Financial Lines, Marine, Political Risk, Pet & Farmpack sowie Sport & Leisure. Alle weltweit agierenden Teams der HDI Global Specialty verfügen über Underwriter mit heraus­ragender, spezialisierter Expertise. Dadurch ist die HDI Global Specialty SE durchgehend in der Lage, außer­gewöhnliche Aktivitäten ihrer Kunden zu unter­stützen und maßge­schneiderte Versicherungs­lösungen auch in schwierigen Industrie­versicherungs­bereichen anzubieten. Für den Bereich „IT-Management“ – Business Analysis – suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt am Standort Hannover einen Business Analyst / Requirements Engineer (m/w/d) für unterstützende IT-Systeme in der Versicherungstechnik Analyse, Bewertung und Abhängigkeitsmanagement komplexer IT- und Geschäftsprozessanforderungen sowie deren Begleitung bei der Realisierung in und mit einem oder mehreren agilen Projektteams Aufnahme, Priorisierung und Umsetzungsmanagement von Anforderungen an unterstützende IT-Systeme (Portallösungen, Workflow, Document Management etc.), gemeinsam mit unterschiedlichen Stakeholdern und dem Entwicklerteam Förderung der architektonischen Konsistenz von Lösungen und Beratung der Fachbereiche in Bezug auf IT-Themen und in der Anwendung agiler Methoden Sicherstellung der Qualität und Effizienz der Arbeitsergebnisse, beispielsweise durch die Definition von Akzeptanzkriterien, Formulierung der Teststrategie und Koordination und Durchführung von Tests Erarbeitung fachlicher Problemlösungen im Rahmen des Anwendersupports, Erstellung von Benutzerdokumentationen sowie Durchführung von Workshops und Schulungen Mitarbeit und (Teil-)Projektleitung in internationalen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung mit Fokus auf Business-Analyse/Requirements Engineering und im Einsatz von Agile-, Lean- und Wasserfall-Methoden Erfahrung mit Einführung und Einsatz von Standardsoftware, etwa in den Bereichen Portal-Lösungen, Dokumenten- und Workflowmanagement in der Versicherung Erfahrung im Einsatz von Robotics Process Automation wünschenswert Detaillierte Kenntnisse der IT, Systemlandschaften und Prozesse in Versicherungen, vorzugsweise im Specialty- oder Industrieversicherungsgeschäft Sicheres Auftreten, ausgeprägte Teamfähigkeit und versierte Moderations- und Präsentationsfähigkeiten, auch in internationalen Kontexten Schnelle Auffassungsgabe und Freude an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen Englischkenntnisse auf verhandlungssicherem Niveau Bereitschaft zu regelmäßigen internationalen Dienstreisen Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Consultant / Mathematiker (m/w/d) für Kapitalmarktmodelle und -methoden

Mi. 14.04.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen, was es bedeutet, den Fachbereich Group Risk Mana­gement am Standort Hannover zu unterstützen, dann planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und steigen Sie unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein als Consultant / Mathematiker (m/w/d) für Kapitalmarktmodelle und -methoden. In unserem Team übernehmen Sie die (Weiter-)Entwicklung und Optimierung unserer Bewertungs- und Risikokapitalmodelle und der dazu gehörigen Risikomanagementprozesse. Betreuung der internen Modelle für Markt- und Kreditrisiken der Hannover Rück Weiterentwicklung und Prüfung/Review von Unternehmensmodellen und internen Risiko-kapitalmodellen sowie der Analysemöglichkeiten bei Prognose- und Simulationsrechnungen Durchführung von Projektionen im Rahmen des Asset-Liability-Managements (ALM) sowie Pflege und Weiterentwicklung des ALM-Modells Weiterentwicklung der Prozesse zum Asset Liability-Management (ALM) Bearbeitung von Anfragen interner und externer Stakeholder Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Markt- und Kredit­risiko­modellie­rung bei einem (Rück-)Versicherer oder einer Bank Fundiertes Verständnis von Kapital­märkten und Kapital­markt­instrumenten Kenntnisse in der Programmierung (z. B. VBA, R) und sicher im Umgang mit Daten­banken Erfahren im Einsatz von Risiko­modellie­rungs-Software, wie MATLAB oder ReMetrica Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder verwandter Studien­gänge mit quantita­tiver Ausrichtung Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) Persönlich überzeugen Sie durch analytisches Denkvermögen, eine hohe Auffassungsgabe und konzeptionelle Fähigkeiten. Wenn Sie auch ein offenes und sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Kunden haben und Problemlösungskompetenz mitbringen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) als Underwriter zur Realisierung kundenspezifischer Rückversicherungslösungen

Di. 13.04.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Advanced Solutions am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als (Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) als Underwriter zur Realisierung kundenspezifischer Rück­versiche­rungs­lösungen. Für unsere Kunden entwickeln Sie zukunftsorientierte Lösungen. Risiken mathematisch-technisch beurteilen Preis- und Margen­kalkulationen umfassend berechnen, inkl. Ange­botsbewertung und Lösungs­entwicklung Prognosen und Statistiken erstellen Mögliche Risiko­situationen erarbeiten Bereichsüber­greifend (Marketing-)Strategien entwickeln Im Rahmen von Workshops mit Kunden oder als Referent (m/w/d) auf Veranstaltungen Konzepte präsen­tieren Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik Erste Erfahrung in der Versicherungs- oder Finanz­branche Interesse an versiche­rungs­mathe­matischen und ökonomi­schen Frage­stellungen Interesse an Bilanzanalysen sowie an der Beschäfti­gung mit bilanziellen, regu­latorischen und steuer­lichen Richtlinien und Prozessen Deutsch und Englisch auf verhand­lungs­sicherem Niveau (C2) Reisebereitschaft Persönlich überzeugen Sie durch ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähig­keiten. Wenn Sie auch einen verständnis­vollen Umgang mit anderen Kulturen pflegen und Ihr Auf­treten ge­gen­über internen und externen Kunden sicher und überzeugend ist, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) für Quotierungen des weltweiten Property & Casualty-Geschäfts

Sa. 10.04.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Group Quota­tion Service , International am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort als (Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) für Quotierungen des weltweiten Property & Casualty-Geschäfts. Durch Ihre Quo­tie­rung­en von weltweitem Property & Casualty-Geschäft, mit Ausnahme von Nordamerika, sichern Sie die Pro­fi­ta­bi­lität der Hannover Rück-Gruppe und mini­mieren damit die so­genannten Mispricing-Risiken. Erstellung von Aus­wer­tungen anhand ak­tu­arieller Studien Durch­führung von Risiko-, Detail- und Marktanalysen (Weiter-)Ent­wicklung von mathematischen Quotierungs­mo­del­len Erstellung Excel-basierter Lösungen für mathematisch-tech­ni­sche Be­ar­bei­tungs­schritte außerhalb unserer Modelle An­sprechpartner (m/w/d) bei komplexen fachlichen Frage­stellungen Durchführung von Schu­lungen und Quo­tie­rungs­audits Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik mit Schwer­punkt Stochastik und/oder Statistik oder eine ver­gleich­bare Aus­bildung mit quantitativer Ausrichtung Kenntnisse in VBA für Excel oder R Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1), Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache vorteilhaft Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen, circa ein- bis zweimal im Jahr Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Teamfähigkeit und -passung. Wenn Sie auch eine hohe Auf­fas­sungs­gabe haben, dann sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal