Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vers.-Mathematik: 34 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Vers.-Mathematik
Branche
  • Versicherungen 25
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • It & Internet 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Vers.-Mathematik

Auditor (m/w/d) mit Schwerpunkt quantitatives Risikomanagement

Mo. 28.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt im Fachbereich Group Audi­ting am Standort Hannover und beginnen Sie unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Auditor (m/w/d) mit Schwerpunkt quantitatives Risikomanagement. Durch Ihre Tätigkeit tragen Sie zu einer kontinuier­lichen Ver­besserung, insbe­sondere des welt­weit instal­lierten internen Kontroll­systems, bei. Eigen­verant­wort­liche Planung und Durch­führung von Prüfun­gen am Stand­ort Hannover sowie an unseren internationalen Standorten Prüfungs­schwer­punkte bilden insbe­sondere das quanti­tative Risiko­management und weitere versiche­rungs­mathema­tische Frage­stel­lungen Analyse aktuarieller und anderer rückver­sicherungs­spezifi­scher Daten­bestände unter Revi­si­ons­gesichts­punkten Fallweise Prüfun­gen des qualita­tiven Risiko­manage­ments und ge­gebenen­falls in Finance- und Service-Fach­be­rei­chen Entwick­lung von Empfeh­lungen auf Basis der Prüfungs­ergebnisse Beratung der geprüften Fach­bereiche hinsicht­lich der Umset­zung der Empfeh­lungen sowie Nach­halten der­selben Studium der (Wirtschafts-)Mathematik Erste Erfahrung in der Revision und/oder im quantitativen Risikomanagement Aktuarielle Grundkenntnisse und die Bereitschaft diese zu vertiefen (beispielsweise durch die Ausbildung zum Aktuar (DAV)) Gutes IT-Verständnis und die Motivation, relevante versicherungs­mathe­matische Appli­ka­tio­nen und Modelle, ihre Abhängigkeiten, Schnittstellen und Datenflüsse kennen und prüfen zu lernen Englisch auf verhand­lungssicherem (C1/C2) und Deutsch auf konversationssicherem (mindes­tens B2) Niveau Weltweite Reisebereitschaft, ca. drei- bis viermal im Jahr Persönlich überzeugen Sie durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie einen struk­turier­ten und selbst­ständigen Arbeitsstil. Wenn Sie auch ein sicheres Auftreten und Durch­setzungs­vermögen (auch im internationalen Umfeld) haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Financial Reporting

So. 27.09.2020
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezialversicherer aus der HDI Gruppe. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­ver­siche­rungs­ge­schäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Manage­ment, Cyber, Energy, Finan­cial Lines, Political Risk, Pet & Farm­pack sowie Sport & Leisure. Die lokalen Teams von HDI Global Specialty verfügen über spezia­li­sierte Under­writer, die auch für un­ge­wöhn­liche Aktivi­täten ihrer Kunden und in schwierigen Industrie­ver­siche­rungs­be­reichen stets in der Lage sind, maß­ge­schnei­derte Ver­siche­rungs­lösungen zu er­stellen. Für den Bereich „Finance & Tax“ suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Hannover einen Mitarbeiter (m/w/d) Financial Reporting Unterstützung bei der Erstellung der Quartals- und Jahres­ab­schlüsse Mitwirkung bei der Umsetzung von neuen Bilan­zie­rungs­stan­dards Mitarbeit bei der Kommentierung des ver­siche­rungs­tech­nischen Er­geb­nisses Unterstützung bei der Weiter­ent­wick­lung der Buchungs­systeme und -instru­mente Bilanzielle Würdigung von Sonder­sach­verhalten inner­halb der Quartals- und Jahres­ab­schlüsse Mitarbeit in Projekten, wie z. B. Ein­führung von IFRS 17 Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirt­schafts­lehre Gute Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS und HGB, Kennt­nisse der Rechnungs­legung von Ver­siche­rungs­unter­nehmen wün­schens­wert Erst- und Rück­ver­siche­rungs­kennt­nisse von Vor­teil Gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Flexibilität und selbst­ständiges Arbeiten sowie hohes Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein Analytisches Denken Hohe Team- und Kommuni­ka­tions­fähig­keit Datenbankerfahrung wünschens­wert Bereitschaft zur gelegent­lichen Reise­tätig­keit Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld  Flexible Arbeitszeitmodelle  Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone  Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden  Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings  Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport  Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Mathematischer Trainee (m/w/d) Schadenrückversicherung

Fr. 25.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück - als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und steigen Sie am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein als Mathematischer Trainee (m/w/d) für die Schadenrückversicherung. Sie absol­vieren unser 18-monatiges mathematisches Trainee-Programm Schaden-Rück­ver­siche­rung und erhalten, abgestimmt auf Ihre Stärken und Interessen, durch jeweils mehr­monatige Stagen Ein­blicke vor allem in unser Group Risk Mana­gement, aber auch in Bereiche, wie zum Beispiel Advanced, Insurance-Linked Secu­rities und Quota­tions. Durch fach­liche Sta­ti­onen in ope­rativen Funk­tionen erhalten Sie intensive Ein­blicke in die Viel­falt unserer Produkte und Pro­zesse und strate­gisch-konzep­tionelle Funktionen ver­mitteln Ihnen das Spektrum der Schaden-Rück­ver­sicherung in seiner ganzen Vielfalt. Einblicke in das Risiko­management, die Preis­bestimmung von Versicherungs­produkten oder die Ausarbeitung innovativer Rück­versicherungs­lösungen Mitarbeit im Tages­geschäft in den Fachbereichen Unterstützung in überwiegend IT-bezogenen Projekten und bei der digitalen Weiter­ent­wick­lung unserer Arbeitswelt Mehr­monati­ger Aus­lands­aufent­halt bei mindes­tens einem un­se­rer interna­tionalen Stand­orte Teilnahme an speziellen Trainee-Veranstaltungen und Aufbau eines gruppen­weiten Netzwerkes Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik mit Schwer­punkten in Stochastik, Finanz- und/oder Versicherungs­mathematik Praktika, gern im Finanz­sektor, oder eine versicherungs- bzw. bank­kauf­männische Aus­bildung Auslandserfahrung, z. B. durch Studien­aufenthalte Hohe IT-Affinität Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) sowie eine weitere Fremdsprache auf konversations­sicherem Niveau (mindestens B1) Persönlich überzeugen Sie durch Ihre offene, kontakt- und kommuni­kations­starke Persön­lichkeit. Wenn Sie auch an Ihrer stetigen Weiter­bildung interessiert sind und die Fähig­keit zur Selbst­reflexion und -organisation sowie Interesse an der digitalen Weiter­entwicklung unserer Arbeits­welt haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Wir bie­ten Ih­nen von An­fang an einen un­be­fris­te­ten Ver­trag. Flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bote sind ein wei­te­rer Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Durch die Mit­ar­beit in ver­schie­de­nen Teams wer­den Sie sich so gut ver­net­zen und breit auf­stel­len, dass Sie am Ende der Trai­nee-Zeit bes­tens vor­be­rei­tet sind, Ihre Kar­rie­re in unse­rem Hause fort­zu­set­zen.
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) für Solvency II in der Personen-Rückversicherung (befristet)

Fr. 25.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Group Risk Mana­gement am Standort Hannover befristet für drei Jahre in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mathematiker (m/w/d) für Solvency II in der Personen-Rückversicherung. Sie übernehmen aktuarielle Aufgaben rund um Solvency II und arbeiten in Projekten mit. Koordination und Validierung der Berechnungen von versicherungstechnischen Rück­stel­lungen Aufbereitung und Kommentierung der Berechnungen für die Stake­holder Weiterentwicklung von Kalibrierungs­modellen im Hinblick auf das interne Modell und dessen Vali­dierung Wahrnehmung weiterer Berichtspflichten Durchführung von Einzel­fall­analysen im Rahmen des Capital Impact Assessments bzw. für aus­ge­wählte Port­folios des Bestands Mitarbeit im Projekt IFRS 17 Studium der Mathematik Aktuarielle und stochastische Kenntnisse Ökonomisches Fachwissen Erfahrung im Risikomanagement Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen, circa ein- bis zweimal im Jahr für jeweils durch­schnitt­lich eine Woche Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1) Persönlich überzeugen Sie durch analytisches Denkvermögen, Kommunikationsfähigkeit und Flexi­bi­lität. Wenn Sie auch gern im Team arbeiten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Projektleiter / Projektmitarbeiter (m/w/d) Strategie

Fr. 25.09.2020
Hannover
Die HDI Kundenservice AG gehört zur HDI Gruppe im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Ver­siche­rungs­gruppen. Die Gesell­schaft bündelt zen­trale Auf­gaben für mehrere Konzern­gesell­schaften der Privat- und Firmen­versicherung in Deutsch­land. Für den Bereich „Strategie HDI Deutsch­land“ - Unter­nehmens­ent­wicklung/Projekte Schwer­punkt Sach - suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt in Voll­zeit und un­be­fristet am Stand­ort Hannover einen Projektleiter/Projektmitarbeiter (m/w/d) Strategie Weiter­ent­wick­lung der Unter­nehmens­strategie des Geschäfts­bereichs HDI Deutsch­land, ins­be­sondere im Sach­ver­siche­rungs­geschäft und in der Digi­tali­sierung des Ge­schäfts­modells Durchführung komplexer Markt­analysen und Lösung strate­gischer Frage­stellungen Identifikation langfristiger Trends und deren Aus­wirkungen auf das Ge­schäfts­modell von HDI Deutschland und Ab­leitung nach­hal­tiger Ge­schäfts­modelle Umsetzung anspruchsvoller An­fragen/Be­ratungs­auf­trägen aus Fach­be­reichen oder Pro­jekten Mitarbeit oder Leitung von funk­tions­über­greifenden, strate­gischen und komplexen Pro­jekten Top-Management-gerechte Ergebnis­dar­stellung und Präsen­ta­tions­erstellung Enge Zusammenarbeit mit den Führungs­kräften und ver­ant­wort­lichen Vor­ständen der Fach­bereiche Abgeschlossenes Studium der Wirt­schafts­wissen­schaften, Wirt­schafts­infor­matik oder eine ver­gleich­bare Aus­bildung Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Unter­nehmens­ent­wick­lung oder Beratung, im Bereich von Versicherungen, Banken, Finanz­dienst­leistern Einschlägige Erfahrung in der Mit­arbeit bzw. Leitung von kom­plexen, bereichs­über­greifenden Pro­jekten und Pro­jekt­teams Spezifische Kennt­nisse, z. B. in der Digi­tali­sierung von Banken/Ver­siche­rungen, im agilen Projekt­manage­ment, in IT-Ent­wick­lungs­pro­jekten etc., von Vor­teil Unternehmerische Denk­weise, ge­paart mit hohem Quali­täts­be­wusst­sein und dem An­spruch der Um­setzung von nach­haltigen Lösungen Sicherer Umgang mit MS Office, Kennt­nisse gängiger Pro­jekt­manage­ment-Tools und -Methoden erwünscht Ausgeprägte analytische und organi­sa­torische Fähig­keiten, hohes Maß an Selbst­ständig­keit und Moti­vation sowie Kon­flikt­fähig­keit und Durch­setzungs­ver­mögen Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Lap­tops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiter­bildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Unterschiedliche Gesundheits­angebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport Betriebliche Alters­ver­sorgung und ver­mögens­wirk­same Leistungen
Zum Stellenangebot

Agiler Business Analyst (w/m/d) Versicherung

Do. 24.09.2020
Aachen, Berlin, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.   Aachen, Berlin, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, StuttgartVermitteln und Gestalten -  du bist Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für unseren Unternehmenserfolg und bewegst dich an der Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT unserer Kunden im Versicherungsumfeld. Als agiler Business Analyst bist du ein wichtiger Bestandteil eines cross-funktionalen Teams und stellst in deinem Denken und Handeln den Anwender in den Mittelpunkt. Du unterstützt bei der Gestaltung einer Produktvision und erhebst Anforderungen entsprechend eines iterativ-inkrementellen Vorgehensmodells. Die erhobenen Anforderungen werden durch dich strukturiert, aufbereitet und dem gesamten Team vermittelt. Dadurch trägst du zu einem großen Teil dazu bei, hochwertige Produkte zu entwickeln. Dein Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet: Verantwortliche Beratung von Kunden bei der Umsetzung der digitalen Transformation (Prozess- und IT-Optimierung) im Rahmen von Projekten in der Versicherungsbranche Prozessberatung in allen Themen der Digitalisierung (u.a. Künstliche Intelligenz, Internet of Things (IoT), Blockchain) Mitarbeit in einem agilen cross-funktionalen Team (je nach Kundenprojekt Scrum oder Kanban) Agile Anforderungserhebung und agiles Anforderungsmanagement für Softwarelösungen (beispielsweise durch die Formulierung von User Stories und Unterstützung des Product Owners bei dem Backlogmanagement) Qualitätsmanagement (Testmanagement und ggf. fachliche Abnahmen) Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Versicherungswesen - gute Kenntnisse über die Geschäftsprozesse einer Versicherung bzw. Erfahrung im Umgang mit IT Systemen, Portalen und deren Schnittstellen Erfahrungen mit agilen Projektmanagementmethoden und -tools (z. B. Atlassian Jira und Confluence) Ausgeprägte konzeptionelle, methodische und analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe sowie Überzeugungsfähigkeit und Gestaltungskraft Kundenorientiertes Denken und Handeln Projektbezogene Reisebereitschaft Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus - hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten - unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht. Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Volkswirtschaftler (m/w/d) Risikoberichterstattung

Do. 24.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen, was es bedeutet, den Fachbereich Group Risk Mana­gement am Stand­ort Hannover zu unterstützen, dann planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und steigen Sie unbefristet in Vollzeit ab sofort ein als Mathematiker / Volkswirtschaftler (m/w/d) zur Risikoberichtserstattung. Sie unter­stützen unser Team beim internen Kapitalmodell und dem dazu­gehörigen Berichts­wesen. Betreuung der quantitativen Bericht­erstattung für das interne Kapital­modell der Hannover Rück Durchführung regelmäßiger Modellläufe Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Bereichen zu versicherungs­auf­sichts­recht­lichen Frage­stellungen Bearbeitung von Anfragen externer Stake­holder (Master-)Studium der (Wirt­schafts-)Mathe­matik, Volks­wirt­schafts­lehre oder anderer Studien­richtung, jeweils mit quanti­ta­tiver Aus­richtung Kenntnisse in der Programmierung Erfahrung in der Rechnungs­legung Deutsch und Englisch auf verhand­lungs­sicherem Niveau (mindestens C1) Kreativität, Problemlösungs­kompetenz und konzeptionelle Fähigkeiten Persönlich überzeugen Sie durch analytisches Denkvermögen und eine hohe Auffassungsgabe. Wenn Sie auch ein offenes und sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Kunden haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Mathematiker (w/m/d) Risikomanagement

Do. 24.09.2020
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Mathematiker (w/m/d) Risikomanagement am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 1963 Analyse und Beurteilung der Ergebnisse des Branchensimulationsmodells sowieBerechnung der Pensionsrückstellungen für Standardformel- und ORSA-Modellberechnungen Mitwirkung bei der Angemessenheitsbeurteilung der Standardformel und Ausbauunternehmensindividueller Modellansätze für die Risiko- und Solvabilitätsbeurteilungen Unterstützung beim Betrieb des ökonomischen Szenariogenerators, der Durchführung und Entwicklung von Szenario- und Sensitivitätsanalysen sowie Stresstests  Mitarbeit bei der Erstellung des versicherungsmathematischen Gutachtens, derBerechnung von Versorgungsausgleichen sowie der Qualitätssicherung der Renten Weiterentwicklung und Neuimplementierung technischer Anwendungen sowie Automatisierung von Datenflüssen Mitarbeit bei der quantitativen und narrativen Solvency II-Berichterstattung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-)Mathematik, Stochastik und/oder Statistik Idealerweise eine abgeschlossene Aktuarsausbildung Berufserfahrung in der Lebensversicherung und mit dem Branchensimulationsmodell Ausgeprägte Kenntnisse in Solvency II Programmierkenntnisse, idealerweise in VBA, SAS oder R, sowie Erfahrung in der Arbeit mit SOLVARA Ausgeprägtes Gespür für effiziente und innovative Lösungen Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Praktikant (w/m/d) im Aktuariat

Do. 24.09.2020
Hamburg, Hannover, Köln, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Hamburg, Hannover, Köln, München oder Stuttgart.Als Praktikant (w/m/d) im Aktuariat bist Du Teil unseres Expertenteams auf dem Gebiet der Steuerung und Bewertung von Risiken. Du wirkst aktiv mit bei der Prüfung und Begutachtung der finanziellen Lage unserer Mandanten und der damit verbundenen Erkennung und Reduktion unternehmerischer Risiken und finanzieller Ausfälle und verwandelst Dein Theoriewissen in wertvolle Praxiserfahrungen. Du bist ein Zahlen-Spezialist und willst mit Deinen mathematischen Modellen die Zukunft berechenbarer machen? Bewirb Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du Dich für mind. 3 - 6 Monate hier einbringen: Du unterstützt Dein Team bei der Beratung unserer Kunden in den Bereichen Aktuariat, Risikomanagement, Compliance, Finanzen und Unternehmenssteuerung. Gemeinsam mit Deinem Team wirkst Du unterstützend bei aktuariellen Fragestellungen und Bewertungsthemen im Bereich der Wirtschaftsprüfung mit. Darüber hinaus wirst Du in die Umsetzung umfassender Finance Transformation-Projekte eingebunden. Auch bei der Entwicklung und Optimierung von Bewertungs- und Risikokapitalmodellen zählen wir auf Deine tatkräftige Mitarbeit. Zudem beteiligst Du Dich an der Digitalisierung und Anwendung von Big Data im aktuariellen Umfeld. Praktikant (w/m/d) im Aktuariat wirst Du bei uns mit mindesten drei erfolgreich abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der (Wirtschafts-) Mathematik, Physik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften. Idealerweise bringst Du erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Die gängigen MS-Office-Anwendungen bereiten Die keine Schwierigkeiten. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Du hast Spaß an kniffligen Aufgabenstellungen, gehst diese mit Kreativität und Engagement an und bist ein Teamplayer. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten und Werkstudenten im Fokus. Als Praktikant (m/w/d) profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant / Aktuar (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
München, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Hamburg
München, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Hamburg(JUNIOR) CONSULTANT / AKTUAR (M/W/D) Abwicklung spannender IT-Projekte bei unseren Kunden in der Lebensversicherung Dein Know-how ist gefragt: Unterstützung unserer Kunden bei der Anwendung von Actuarial Data Science und Machine Learning Methoden Konzeption und Umsetzung digitaler, datenbasierter Kernprozesse Mittendrin statt nur dabei – Aktuarielle Beratung unserer Kunden in der Bestandsverwaltung Begleitung und Durchführung von Data Analytics Methoden und versicherungsmathematischen Prozessen Flexibilität und Reisebereitschaft Abgeschlossenes Studium der (Finanz-, Versicherungs- oder Wirtschafts-) Mathematik Ausbildung zum Aktuar DAV bzw. Möglichkeit der Ausbildungsunterstützung durch die enowa AG Idealerweise erste Berufserfahrung in einem Consulting- oder Versicherungsunternehmen Begeisterung für IT-Trends und Herausforderungen rund um die Digitalisierung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir sind eine mittelständische Unternehmensberatung, die sich auf die digitale Transformation spezialisiert hat. Wir begleiten IT- und SAP-Projekte in unseren Fokusbranchen Industrie und Versicherungswirtschaft. Unsere Kunden stammen aus dem Mittelstand oder sind international agierende Konzerne. Wir sehen den einzelnen Menschen – und das sowohl bei unseren Kundenprojekten als auch innerhalb unseres Teams.Wertschätzung, Förderung und ansprechende Benefits werden bei uns großgeschrieben.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal