Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Versicherung: Sachbearbeitung: 56 Jobs in Charlottenburg-Wilmersdorf

Berufsfeld
  • Versicherung: Sachbearbeitung
Branche
  • Versicherungen 41
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • It & Internet 4
  • Finanzdienstleister 2
  • Immobilien 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Home Office 10
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
Versicherung: Sachbearbeitung

Professional Risks, Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) im Innendienst

Di. 26.01.2021
Berlin
Funk ist der größte inhabergeführte Versicherungsmakler und Risk Consultant in Deutschland. Unser Ziel als Systemhaus für Risikolösungen:  moderne Lösungen finden, die die Risiken von Unternehmen aller Branchen kalkulierbar machen. Zur Vermögenssicherung ebenso wie zur Vorsorge. Seit 1879. Für Kundennähe sorgen rund 1.250 Funk-Experten weltweit. Unser Erfolg resultiert aus ihrem Engagement, ihrer fachlichen Qualifikation, Motivation und Präzision,  die uns zu einem der führenden Maklerhäuser Europas machen. Deshalb suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre persönlichen Stärken in einem  zukunftsorientierten Unternehmen einsetzen und gezielt entwickeln wollen. Werden Sie Teil einer außergewöhnlichen Unternehmenskultur. Funk bietet Ihnen interessante Aufgaben und Perspektiven, ein engagiertes Team sowie ein modernes Arbeitsumfeld – und die Möglichkeit, unseren gemeinsamen Erfolg aktiv mitzugestalten.direkte und indirekte (über Niederlassung/externe Kundenberatung) Betreuung unserer Kunden (Erhalt und Bearbeitung des Bestandsgeschäftes) aus dem Bereich der rechts- und wirtschaftsberatenden Berufe (beispielsweise Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, etc.) durch: Erfassung und Bewertung des Risikoprofils unserer Kunden Abstimmung und Beratung zu den Absicherungsmöglichkeiten der identifizierten Risiken Verhandlung und Vermittlung der Berufs-Haftpflicht-Versicherung, sowie von D&O-Vermögensschaden-Haftpflicht-, Rechtsschutz-Versicherungen und sonstigen Spezialdeckungen (u.a. Cyber-, Vertrauensschaden-, Patent-Haftpflicht, etc.) Vorbereitung und fallweise Teilnahme an Jahresbesprechungen Entwicklung neuer Versicherungsprodukte und Deckungskonzepte sach- und zeitgerechte Pflege der Stammdaten juristisches Studium oder abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in den genannten Sparten Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick Belastbarkeit und Flexibilität familienfreundliches, inhabergeführtes Unternehmen festes Anstellungsverhältnis gutes Betriebsklima vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen gleitende Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge Vollzeit (40 Stunden)
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten (m/w/d) Regionaldirektion Ost Berlin Abteilung Reha und Leistung

Mo. 25.01.2021
Berlin
Die Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) ist der Träger der gesetzlichen Unfallversicherung für die Versicherten und Unternehmer des Handels und der Warenlogistik. Wir verstehen uns als moderner Dienstleister für ca. 4,6 Millionen Versicherte in rund 380 000 Unternehmen. Durch gezielte Prävention unterstützen wir die Unternehmerinnen und Unternehmer bei der Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten. Im Schadensfall sorgen wir für bestmögliche Rehabilitation und sichern durch Geldleistungen den Lebensunterhalt der Versicherten und ihrer Familien. Die Regionaldirektion Ost sucht für die Abteilung Reha und Leistung am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter  für Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten (m/w/d) Ersteingangs- und Folgebearbeitung bei Unfällen durchführen Durchführung des Reha-Managements in enger Zusammenarbeit Geldleistungen inkl. Vorschüsse feststellen, anpassen und auszahlen Ablehnungs-, Entziehungs- und Anerkennungsbescheide fertigen (inkl. Anhörung) Pflege, Pflegegeld und Minderung bei Heimpflege bearbeiten Hilfsmittel, Arznei- und Verbandmittel bearbeiten Erstattungsansprüche bearbeiten Versicherungsfälle vom Eingang bis Fallabschluss voll umfassend bearbeiten (u.a. Ermittlungen durchführen, Heilverfahren steuern und überwachen, Rechnungen bezahlen, Gutachten einholen, auswerten und umsetzen, JAV feststellen) Laufbahnprüfung für den berufsgenossenschaftlichen gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst (Bachelor-Abschluss oder FPO-Prüfung) oder einen Bachelorabschluss in Gesundheitsökonomie bzw. die Zulassung zum gehobenen Dienst bei einem anderen Sozialversicherungsträger Ein ausgeprägtes Maß an selbständigem und zielorientiertem Arbeiten Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit und Engagement Dienstleistungsorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln Die Mitarbeit in einer modernen dienstleistungsorientierten Verwaltung Ein attraktives Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl an hervorragenden betrieblichen Sozialleistungen Als familienfreundliches Unternehmen eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Modern eingerichtete Arbeitsplätze Bezüge entsprechend den Regelungen für Bundesbeamte bzw. für Angestellte im öffentlichen Dienst. Eine leistungsgerechte Vergütung bis Besoldungsgruppe A 10 BBesO bzw. Entgeltgruppe E 10 BG-AT (=TVöD)
Zum Stellenangebot

Fachbetreuer*in/ Fachexperten*in industrielle Haftpflichtversicherung (m/w/d)

So. 24.01.2021
München, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Stuttgart, Saarbrücken, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Detmold
Marsh ist der weltweit führende Industrieversicherungsmakler und Risikoberater. Unsere rund 35.000 Mitarbeiter helfen mittelständischen Unternehmen und Konzernen aller Branchen in mehr als 130 Ländern mit innovativen Absicherungslösungen und Beratungsleistungen ihre Risiken erfolgreich zu managen. Für die Marsh GmbH sind in Deutschland - inklusive der Beschäftigten der Marsh & McLennan Deutschland GmbH - über 700 Mitarbeiter an den Standorten Baden-Baden, Berlin, Detmold, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Saarbrücken und Stuttgart tätig. Marsh ist Teil der Marsh & McLennan Companies (NYSE: MMC), einem weltweit führenden Beratungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Personal. Marsh & McLennan Companies hat einen Jahresumsatz von annähernd 17 Mrd. US-Dollar und beschäftigt rund 76.000 Mitarbeiter. Die vier Tochterunternehmen von MMC – Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman – unterstützen Kunden dabei, sich sicher in einem stetig dynamischer und komplexer werdenden Umfeld zu bewegen. Für unsere Standorte München, Ulm, Baden-Baden, Stuttgart, Saarbrücken, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Detmold und Leipzig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Fachbetreuer*in/ Fachexperten*in industrielle Haftpflichtversicherung (m/w/d)Sie betreuen nationale und internationale Industrieunternehmen > 50 Mio. € Umsatz speziell im Bereich der industriellen Haftpflichtversicherung. Als Fachbetreuer*in bei Marsh sind Sie ein*e entscheidender*e Ansprechpartner*in für unsere Kunden und die Versicherer. Ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz und ein vertrauensvoller und persönlicher Kundenkontakt zeichnen diese Position bei Marsh aus. Sie stehen in Kontakt mit den internationalen Versicherern und platzieren die Risiken unserer Kunden in Zusammenarbeit mit unserem Platzierungsteam. Dabei sind Ihnen marktfähige Preise und ein qualitativ hochwertiger und umfangreicher Versicherungsrahmen für unsere Kunden wichtig. Neben der täglichen Betreuung unserer Kunden unterstützen Sie ebenfalls bei eingetretenen Schadenfällen und begleiten teilweise unsere Risikoingenieure bei anstehenden Besichtigungen. Zu Ihrem Tätigkeitsfeld zählt selbstverständlich auch die fachliche Unterstützung unserer Vertriebskollegen*innen bei der Neukundengewinnung. Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für die fachliche Betreuung unserer nationalen und internationalen Kunden speziell in der industriellen Haftpflichtversicherung Sie arbeiten sehr eng mit unseren Kundenbetreuern und Fachexperten auch standortübergreifend zusammen Sie übernehmen die Schadenbearbeitung für ausgewählte Kunden Sie erstellen Versicherungsausschreibungen, führen diese durch und dokumentieren sie Das bringen Sie mit für die Position des Fachbetreuers: Eine abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungskaufmann / zur Versicherungskauffrau bzw. Kaufmann / Kauffrau für Versicherungen und Finanzen alternativ ein abgeschlossenes Studium Ein abgeschlossenes juristisches Studium oder Studienerfahrungen sind von Vorteil Gutes Grundlagenwissen im Bereich der industriellen Haftpflichtversicherung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen Das bringen Sie zusätzlich mit für die Position des Fachexperten: Mehrjährige Tätigkeit in vergleichbarer Position Erfahrung in der Konzeptionierung und Betreuung internationaler Versicherungsprogramme Das zeichnet Sie aus: Eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung sowie Verhandlungsgeschick Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem Zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Benefits (flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Mobiles Arbeiten, etc.) Wir bieten eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in multinationalen Teams in einem dynamischen und internationalen Unternehmen Eine sorgfältige Einarbeitung Modern eingerichtete Büroräume und ideale Anbindungen an öffentliche Verkehrsmittel Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, ein respektvolles und kollegiales Umfeld
Zum Stellenangebot

Fachabteilung Kraftfahrtversicherungen, Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) im Innendienst

So. 24.01.2021
Berlin
Funk ist der größte inhabergeführte Versicherungsmakler und Risk Consultant in Deutschland. Unser Ziel als Systemhaus für Risikolösungen:  moderne Lösungen finden, die die Risiken von Unternehmen aller Branchen kalkulierbar machen. Zur Vermögenssicherung ebenso wie zur Vorsorge. Seit 1879. Für Kundennähe sorgen rund 1.250 Funk-Experten weltweit. Unser Erfolg resultiert aus ihrem Engagement, ihrer fachlichen Qualifikation, Motivation und Präzision,  die uns zu einem der führenden Maklerhäuser Europas machen. Deshalb suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre persönlichen Stärken in einem  zukunftsorientierten Unternehmen einsetzen und gezielt entwickeln wollen. Werden Sie Teil einer außergewöhnlichen Unternehmenskultur. Funk bietet Ihnen interessante Aufgaben und Perspektiven, ein engagiertes Team sowie ein modernes Arbeitsumfeld – und die Möglichkeit, unseren gemeinsamen Erfolg aktiv mitzugestalten. Erstellung von Angeboten, Quotierung und Ausschreibungen des Fuhrparks Prüfung von Versicherer-Dokumenten und Rahmenverträge Verhandlung mit Versicherern und Kunden Datenpflege in der EDV Beratung und Betreuung der Kunden im Innendienst Versicherungsmanagement zum Kfz-Fuhrpark Schadenbearbeitung/Schaden-Controlling/Risikomanagement abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) Ausbildung zum Versicherungsfachwirt (m/w/d) wäre von Vorteil mehrjährige Erfahrungen in der Bearbeitung von Kfz-Versicherungen für Industrie- und Gewerbekunden MS Office-Kenntnisse Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisationstalent sowie Verhandlungsgeschick familienfreundliches, inhabergeführtes Unternehmen festes Anstellungsverhältnis gutes Betriebsklima vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen gleitende Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge Vollzeit (40 Stunden)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterberater (m/w/d) für den telefonischen Kundenservice (Innendienst) für unseren Bereich Mitarbeiterservice

So. 24.01.2021
Berlin
Die Funk Vorsorgeberatung ist das Kompetenzzentrum der Funk Gruppe für betriebliche Vorsorgelösungen. Funk ist der größte inhabergeführte Versicherungsmakler und Risk Consultant in Deutschland. Unser Ziel als Systemhaus für Risikolösungen: moderne Lösungen für betriebliche Altersvorsorge, Führungskräfteversorgung und die Absicherung betrieblicher Risiken zu schaffen. Für Kundennähe sorgen rund 1.320 Funk-Experten weltweit. Unser Erfolg resultiert aus ihrem Engagement, ihrer fachlichen Qualifikation, Motivation und Präzision, die uns zu einem der führenden Maklerhäuser Europas machen. Deshalb suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre persönlichen Stärken in einem zukunftsorientierten Unternehmen einsetzen und gezielt entwickeln wollen. Werden Sie Teil einer außergewöhnlichen Unternehmenskultur. Funk bietet Ihnen interessante Aufgaben und Perspektiven, ein engagiertes Team sowie ein modernes Arbeitsumfeld – und die Möglichkeit, unseren gemeinsamen Erfolg aktiv mitzugestalten. Beantwortung komplexer Fragestellungen sowie Beratung der Mitarbeiter von nationalen und internationalen Kunden in betrieblichen Vorsorgelösungen (u. a. betriebliche Altersversorgung, Berufsunfähigkeitsabsicherung, betriebliche Kran-kenversicherung) per Telefon und E-Mail Begleitung und fachliche Unterstützung von Vertriebsaktionen Angebotserstellung, Begleitung von Antragsprozessen, Unterstützung bei administrativen Prozessen und Controlling offener Vorgänge Unterstützung bei Fragen der Mitarbeiter zu Funk eigenen Online-Portalen Bindeglied zwischen Mitarbeitern unserer Kunden, den Verwaltungsabteilungen und den Kundenverantwortlichen vor Ort   abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d), betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mind. 1 Jahr Berufserfahrung im Bereich der Vorsorge offenes, kommunikatives Auftreten starke Kunden- und Dienstleistungsorientierung eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit versierter Umgang mit den MS Office-Programmen gute Englischkenntnisse wünschenswert familienfreundliches, inhabergeführtes Unternehmen festes Anstellungsverhältnis gutes Betriebsklima vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen gleitende Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Insurance Operations - Digital and intelligent Claims Transformation

So. 24.01.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Hannover, Stuttgart, München, Köln
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Insurance Operations Team von Deloitte verfügt über ein fundiertes Versicherungs-Know-How, kombiniert mit weitreichenden Beratungs- und Managementkompetenzen. Wir unterstützen unsere Kunden bei Projekten entlang der Wertschöpfungskette in den Bereichen Core Insurance (Produkte, Prozesse und Kernversicherungslösungen), Finanzen, Reporting und regulatorische Transformation (Vereinfachungen/Neugestaltung der Finanzprozesse und des Zielbetriebsmodells, Reporting und Analytics, Finanz-IT-Implementierungen), Insight Driven Insurance (Datenanalyse, KI, Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen) sowie bei der Transformation von Betriebsmodellen in der Versicherungsindustrie. Für den Bereich Core Insurance - digitale und intelligente Schadentransformation an den Standorten Düsseldorf , Frankfurt , Berlin , Hamburg , Hannover , Stuttgart , München und Köln suchen wir engagierte Verstärkung. Konzeption und Umsetzung von modernen Schadenlösungen im Schnittpunkt von Kundenerlebnis, betrieblichen Prozessen, technologischer Innovation und Daten bei führenden Versicherungsunternehmen Ausarbeitung, Bewertung und Einführung von optimierten Zielbildern und Betriebsmodellen zur strategischen und organisatorischen Ausrichtung der Schadenfunktion im digitalen Zeitalter in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Planung, Konzeption und Umsetzung von komplexen Transformationsprojekten über den gesamten Projektlebenszyklus hinweg Akquise von Projekten und eigenverantwortliche Erstellung komplexer Angebote Weiterentwicklung unserer Expertise und Angebote rund um das Thema digitale und intelligente Schadentransformation Überdurchschnittlicher Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums, vorzugsweise mit Fachrichtung Versicherung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Versicherungsumfeld oder einer Unternehmensberatung Erfahrung in der Verantwortung komplexer Transformationsprojekte im Bereich Schaden Erfahrung in der Führung und Organisation von heterogenen und internationalen Projektteams Fundiertes Wissen und praktische Erfahrung in einem oder mehrerer der folgenden Themen: Schaden Betriebsmodelle, Digitalisierung und Automatisierung von Schadensprozessen, Standardlösungen für Schaden, Claims Analytics und Betrugserkennung Hohes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Ausgeprägte Teamorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Exzellente Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten, um sich souverän im Projektalltag und auf allen Managementebenen zu bewegen Mobilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/div.) Verbraucherpolitik und Versicherungsgestaltung

Sa. 23.01.2021
Berlin
Die Private Krankenversicherung (PKV) ist mit über 35 Millionen Voll- und Zusatzversicherten eine unverzichtbare Größe im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. gehört zu den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft und vertritt die Interessen der Privaten Krankenversicherung und seiner Mitgliedsunternehmen Verstärken Sie unser Team des Geschäftsbereichs Politik in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38h/Wo.) als Referent (w/m/div.) Verbraucherpolitik und Versicherungsgestaltung Im Fokus dieser Stelle steht die Verknüpfung versicherungstechnischen Know-Hows mit der verbraucher- und gesundheitspolitischen Diskussion, um auf deren Basis kreative, fachlich fundierte Vorschläge zur Weiterentwicklung des Versicherungsmodells der PKV im gesellschafts- und gesundheitspolitischen Wandel zu erarbeiten. Quantitative und qualitative Analysen von Parametern des Systemwettbewerbs zwischen GKV und PKV Monitoring der gesundheits- und verbraucherpolitischen Debatte Regelmäßige Aufbereitung der Inhalte für den Verband und die Mitgliedsunternehmen in Form von Analysen und Argumentationspapieren Konzeptionelle Vorbereitung von Gremienentscheidungen Erstellung von Positionspapieren und Vorträgen für die Debatte in Politik und Wissenschaft Abschluss eines Studiums der Versicherungswissenschaft oder eine vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse des Versicherungsmodells der Privaten Kranken- und Pflegeversicherung inklusive Prinzipien der Kalkulation Grundkenntnisse der Sozialstatistik Gute Kenntnisse der (gesundheits-)politischen Institutionen und Strukturen in Deutschland Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit, insbesondere zur laienverständlichen Darstellung komplexer Sachverhalte Strukturierte, verbindliche, engagierte und qualitätsorientierte Arbeitsweise In die Zusammenarbeit im Team bringen Sie sich gewinnend ein Ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld und Team an der Schnittstelle von Gesundheitspolitik und Versicherungswirtschaft Hoher Spielraum für eigene Ideen und die Gestaltung von Prozessen Klar strukturiertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen Sehr konstruktive und kollegiale Atmosphäre Gelebtes Weiterbildungsangebot Flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit Homeoffice-Option Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Modernes Büro in zentraler Lage in Berlin-Mitte
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen (w/m/d)

Fr. 22.01.2021
Berlin, Detmold, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart
Marsh ist der weltweit führende Industrieversicherungsmakler und Risikoberater. Unsere rund 35.000 Mitarbeiter helfen mittelständischen Unternehmen und Konzernen aller Branchen in mehr als 130 Ländern mit innovativen Absicherungslösungen und Beratungsleistungen ihre Risiken erfolgreich zu managen. Für die Marsh GmbH sind in Deutschland - inklusive der Beschäftigten der Marsh & McLennan Deutschland GmbH - über 700 Mitarbeiter an den Standorten Baden-Baden, Berlin, Detmold, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Saarbrücken und Stuttgart tätig. Marsh ist Teil der Marsh & McLennan Companies (NYSE: MMC), einem weltweit führenden Beratungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Personal. Marsh & McLennan Companies hat einen Jahresumsatz von annähernd 17 Mrd. US-Dollar und beschäftigt rund 76.000 Mitarbeiter. Die vier Tochterunternehmen von MMC – Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman – unterstützen Kunden dabei, sich sicher in einem stetig dynamischer und komplexer werdenden Umfeld zu bewegen. Als internationaler Industrieversicherungsmakler und Risikoberater bieten wir Dir an den Standorten Berlin, Detmold, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Ulm und Stuttgart den Einstieg ins Versicherungsuniversum an. Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen (w/m/d) Beginn: August/September 2021    Erstklassige Ausbildung beim weltweit führenden Risikoberater und Versicherungsmakler (zertifiziert als BEST PLACE TO LEARN*)  Persönliche und berufliche Förderung ab Tag 1 durch Deinen Ausbilder Wir-Gefühl durch ein Netzwerk mit anderen Auszubildenden sowie regelmäßige Events In- und externe Schulungsmöglichkeiten und gute Aufstiegschancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung Team-, prozess- und projekt­orientiertes Arbeiten Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten, monetäre Zusatzleistungen und attraktive Extras attraktive Extras Tätigkeiten während der Ausbildung: Du arbeitest selbständig und teamorientiert an abwechs­lungsreichen Aufgabenfeldern Bedarfs- und situationsgerechte Betreuung und Beratung von Kunden Analyse des individuellen Bedarfs unserer Kunden an Versicherungsschutz und Vermögensanlage Unterbreiten von Angeboten und Abschluss von Versicherungsverträgen Änderungen und Bestands­pflege von Versicherungs­verträgen Bearbeitung und Regulierung von Schadenfällen Guter Realschulabschluss oder Abitur Interesse an finanz- und wirtschaftsbezogenen Unternehmensprozessen Begeisterungs- und Teamfähigkeit Eigenmotivation und Engagement Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Monatliche Brutto-Vergütung während der Ausbildung: 1. Jahr: 1.100 Euro 2. Jahr: 1.200 Euro 3. Jahr: 1.300 Euro *Marsh wurde mit dem Gütesiegel "Best Place To Learn" ausgezeichnet. Das Gütesiegel wird mithilfe eines umfassenden Zertifizierungsverfahrens von der AUBI-plus GmbH vergeben.
Zum Stellenangebot

Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im Innendienst (m/w/d) für unseren Bereich Haftpflicht- und Unfallversicherungen im Team Schadenmanagement

Fr. 22.01.2021
Berlin
Funk ist der größte inhabergeführte Versicherungsmakler und Risk Consultant in Deutschland. Unser Ziel als Systemhaus für Risikolösungen:  moderne Lösungen finden, die die Risiken von Unternehmen aller Branchen kalkulierbar machen. Zur Vermögenssicherung ebenso wie zur Vorsorge. Seit 1879. Für Kundennähe sorgen rund 1.250 Funk-Experten weltweit. Unser Erfolg resultiert aus ihrem Engagement, ihrer fachlichen Qualifikation, Motivation und Präzision,  die uns zu einem der führenden Maklerhäuser Europas machen. Deshalb suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre persönlichen Stärken in einem  zukunftsorientierten Unternehmen einsetzen und gezielt entwickeln wollen. Werden Sie Teil einer außergewöhnlichen Unternehmenskultur. Funk bietet Ihnen interessante Aufgaben und Perspektiven, ein engagiertes Team sowie ein modernes Arbeitsumfeld – und die Möglichkeit, unseren gemeinsamen Erfolg aktiv mitzugestalten. Die Stelle ist in Vollzeit (40 Stunden) zu besetzen. Schadenabwicklung und –bearbeitung von Haftpflichtschäden aus dem Bereich Heilwesen(Krankenhäuser/Heime) und Gewerbe  Schadenbegleitung von Schäden aus der Unfallversicherung fachliche und organisatorische Begleitung von Großschäden Erstellung von Schadenauswertungen und Schadenreporte Vorbereitung der Jahresbesprechungen mit unseren Kunden Unterstützung und Beratung der Fachberater bei der fachlichen und organisatorischen Beratung unserer Kunden Korrespondenz und Verhandlungen mit Kunden und Versicherern je nach Bedarf: Durchführung von Schulungsmaßnahmen oder Schadengespräche beim Kunden abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Fi-nanzen (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Berufs- und Regulierungserfahrung im Bereich Haftpflichtschäden Erfahrungen aus dem Bereich Unfallversicherung wünschenswert selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise hohe Service- und Kundenorientierung ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sehr gute MS Excel-Kenntnisse familienfreundliches, inhabergeführtes Unternehmen festes Anstellungsverhältnis gutes Betriebsklima vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen gleitende Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge Vollzeit (40 Stunden)
Zum Stellenangebot

Referentin/Referent (m/w/d), Stabsbereich Politik

Do. 21.01.2021
Berlin
Der GKV-Spitzenverband vertritt die Interessen aller gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland. Die Gesundheit von 73 Millionen Versicherten steht dabei im Mittelpunkt seines Handelns. Der Stabsbereich Politik sucht befristet zum nächstmöglichen Termin Verstärkung. Sie unterstützen die verbandspolitischen Abstimmungsprozesse mit den Mitgliedskassen des GKV-Spitzenverbandes. Sie wirken mit bei der inhaltlichen und organisatorischen Vor- und Nachbereitung der hauptamtlichen Gremien des GKV-Spitzenverbandes. Sie wirken mit bei der Bewertung von innovativen sektorenübergreifenden Versorgungsformen und Projekten im Bereich der Versorgungsforschung für den Innovationsfonds beim Gemeinsamen Bundesausschuss. Sie vertreten die Interessen der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen im verbandspolitischen Umfeld. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Politik- oder Verwaltungswissenschaften, Gesundheitswissenschaften, mit mindestens gutem Abschluss, oder über eine Aus- und Fortbildung im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung, zum Beispiel zur/zum Krankenkassenbetriebswirtin/Krankenkassenbetriebswirt (m/w/d), ebenfalls mit gutem Abschluss. Sie haben gute Kenntnisse der sozialen Sicherungssysteme, insbesondere der Kranken- und Pflegeversicherung. Sie überzeugen durch Kompetenz in der interdisziplinären Zusammenarbeit.  Sie arbeiten routiniert mit den MS-Office-Produkten und verfügen über sehr gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift. Organisatorische Fähigkeiten sowie ein verbindliches und ergebnisorientiertes Handeln runden Ihr Profil ab. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an unserem Standort Berlin-Mitte mit hervorragender Anbindung an den ÖPNV, flexible Arbeitszeiten, eine attraktive betriebliche Altersversorgung, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, einen Zuschuss zum Firmenticket des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg sowie eine attraktive Vergütung mit 13 Monatsgehältern. Die Besetzung der Stelle ist auch in Teilzeit möglich. An Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind wir gleichermaßen interessiert. Die Position ist auf drei Jahre befristet zu besetzen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal