Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Versorgungs-: 40 Jobs in Bergerhausen

Berufsfeld
  • Versorgungs-
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Immobilien 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Elektrotechnik 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Handwerk 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Teilzeit 8
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Versorgungs-

Leiter Facility Management (m/w/d)

Do. 03.12.2020
Mülheim an der Ruhr
Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH ist ein regionales Wasserversorgungsunternehmen und erfahrener Wasserdienstleister mit über hundertjähriger Tradition. Zentrale Unternehmensaufgabe ist die zuverlässige Trinkwasserversorgung der rund 900.000 Menschen und die Belieferung der Industrie. Acht Wasserwerke, 13 Wasserbehälter und ein 3.000 Kilometer langes Verbundnetz stehen im 850 Quadratkilometer großen Versorgungsgebiet dazu zur Verfügung.Für unsere Organisationseinheit Facility Management am Standort RWW-Ruhrwasserwerke Mülheim Styrum suchen wir einen Leiter Facility Management (m/w/d). Die Organisationseinheit Facility Management übernimmt den Betrieb und die operative und kaufmännische Bewirtschaftung aller Gebäude und Liegenschaften der RWW. Mit Unterstützung durch Ihr zehnköpfiges Team, unsere technischen Abteilungen sowie externe Dienstleister sorgen Sie dafür, dass für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die zur Aufgabenerfüllung notwendige Gebäudeinfrastruktur bereit steht. Sie übernehmen die Betreiberverantwortung im Facility Management, einschließlich der klassischen Verkehrssicherung. Ihre Aufgaben: Beraten, Koordinieren und Leiten von Instandhaltungsmaßnahmen für unsere Gebäude und Liegenschaften im Versorgungsgebiet Erarbeiten und Umsetzen von Konzepten für das Facility Management, insbesondere zum Objektschutz und zum Ausbau der Liegenschaftsverwaltung Planen des Budgets und der Kosten der RWW-Liegenschaften Verantworten und Koordinieren von Leistungen der Organisationseinheit in den Bereichen Haus- und Gebäudetechnik, Belegungsmanagement, Pfortenbetrieb / Zugangskontrolle sowie Gebäudereinigung Aufbauen, Pflegen und regelmäßiges Prüfen von Ablaufroutinen und digitalen Dokumentationssystemen zur Einhaltung der rechtlichen Vorgaben im Liegenschafts- und Gebäudebetrieb Betreuen laufender Miet- und Pachtverträge Personal führen Leiten von Projekten im Facility Management Brandschutzbeauftragter für das Unternehmen Schnittstellenpartner zu kaufmännischen und technischen Organisationseinheiten Das Facility Management ist innerhalb des Unternehmens im Bereich Recht angesiedelt. Sie berichten an den Leiter Recht und sind zeichnungsberechtigt für die eigene Organisationseinheit. Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes (FH-)Studium im Bereich BWL, Facility Management, technisches Gebäudemanagement oder vergleichbarer Ausrichtung - alternativ sind Sie Techniker / Meister (m/w/d) mit Weiterbildung im Facility Management Sie besitzen umfassende einschlägige Berufserfahrung im Facility Management, vorzugsweise erworben in einem technischen Unternehmen Sie sind erfahren im Projektmanagement und dem Koordinieren und Überwachen von externen Dienstleistern Sie verfügen über Führungserfahrung, um selbst und mit Ihrem Team kleine und große Facility Management-Herausforderungen zu bewältigen Sie handeln unternehmerisch, lösungsorientiert und eigenverantwortlich - dabei sind Sie teamfähig und neuen Denk- und Arbeitsweisen gegenüber aufgeschlossen und immer auf der Suche nach besseren Lösungen Sie sind eine kundenorientierte und umsetzungsstarke Persönlichkeit, die sich in einer mittelständischen, gewachsenen Unternehmenskultur zurechtfindet Sie verfügen über adäquate allgemeine und fachspezifische IT-Kenntnisse und eine Fahrerlaubnis Klasse B Wir bieten Ihnen neben der fachlichen Herausforderung eine Tarifvergütung (gem. Vergütungstabelle Manteltarifvertrag GWE) sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team eines renommierten Arbeitgebers.
Zum Stellenangebot

Facility Manager (m/w/d)

Do. 03.12.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Essen, Ruhr, Hamburg
Im Geschäftsbereich GE Energy Connections leistet Power Conversion mit seinen maßgeschneiderten Lösungen in der Antriebs- und Automatisierungstechnik einen wichtigen Beitrag zur globalen Energieversorgung. Dabei reicht unser Angebot von der Designstudie bis zur schlüsselfertigen Anlage und wird durch umfangreiche Serviceleistungen ergänzt. Für unsere Kunden arbeiten wir an einem klaren Ziel: Die Effizienz zu steigern und gleichzeitig die Umweltbelastungen zu reduzieren. Und zwar rund um die drei Kernkomponenten Motoren und Generatoren, Antriebe und Anlagenautomatisierung. Davon profitieren so unterschiedliche Märkte wie der Schiffbau, die Industrie, Öl & Gas, Offshore, die erneuerbaren Energien sowie die konventionelle Stromerzeugung. Und natürlich unsere Mitarbeiter, denen wir dank zukunftsweisender Technologien Berufe mit Perspektive bieten. Neben der deutschen Zentrale von Power Conversion in Berlin haben wir Regional Business Center an den Standorten Hamburg, Essen und Frankfurt.Aufgaben: Verantwortung für das Facilitymanagement von 4 Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Essen und Hamburg Steuerung der Zusammenarbeit und Leistungserbringung von externen Dienstleistern Organisation, Ausschreibung und Vergabe von Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen sowie deren kaufmännische und technische Analyse Qualitätssicherung von Wartung und Instandhaltung Termin-, Qualitäts- und Kostenkontrolle von Subunternehmerleistungen Kosten- und Budgetverantwortung Technische Bewertung von Immobilien und Abgleich sowie Pflege von Stammdaten Projektleitung von Umbau- und Sanierungsmaßnahmen Baubegleitung und technische Abnahme  Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation als Meister / Techniker / Fachwirt im Bereich Facility Management, Gebäudetechnik, Versorgungs- oder Elektrotechnik Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Facilitymanagement und in der Betreuung von mehreren Objekten Kenntnisse im IFM (Integrated Facility Management) sind wünschenswert Gute Kenntnisse im Bereich TGA-Technische Gebäudeausrüstung (Elektro sowie HKLS-Heizung-, Klima-, Lüftungstechnik und Sanitär) Erfahrung im Umgang mit einem CAFM-System – Computer-Aided Faciltiy Management ist von Vorteil Unternehmerisches Denken und Kostenbewusstsein sowie eine strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise Ein souveränes Auftreten gegenüber Dienstleistern und Subunternehmern Spaß an Reisetätigkeiten, im Zuge der Objektbetreuung und eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B GE stellt sich den wichtigsten globalen Herausforderungen. Dafür setzen wir auf eine Kultur aus Exzellenz, Innovation, Vielfalt und Zusammengehörigkeit. Wir beschäftigen weltweit die besten Köpfe mit dem Ziel, Ideen und Möglichkeiten mit unerschöpflichen Ressourcen anzugehen und umzusetzen. Wir legen bei der Auswahl unserer Mitarbeiter Wert auf Kompetenz und Vielfalt in Bezug auf Know-how, Erfahrungen und Fähigkeiten… Menschen wie Sie!
Zum Stellenangebot

Technischer Objektmanager (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Düsseldorf
Der VDZ mit Hauptsitz in Düsseldorf und einem Standort in Berlin ist eine international renommierte wissenschaftliche Institution, die für praxisnahe Forschung und ein umfassendes Dienstleistungsangebot rund um Zement und Beton steht. Als Gemeinschaftsorganisation der deutschen Zementindustrie vertritt der VDZ zudem die deutschen Zementhersteller im Dialog mit Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit. Etwa 200 qualifizierte Mitarbeiter/innen sind bei uns tätig. Für unser Gebäude in Düsseldorf suchen wir einen Technischen Objektmanager (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.Organisation und Überwachung aller Einrichtungen der Gebäudetechnik im Objekt Erfassung und Verwaltung von Gebäudedokumentationen, Dienstleisterverträgen sowie der tech­nischen Gebäude­ausstattung Sicherstellung der Betreiberpflichten, insbesondere durch Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zum Gebäudebetrieb, durch Veranlassung der erforderlichen Wartungen sowie durch Sachkunde- und Sachverständigenprüfungen; Gewährleistungsverfolgung Steuerung, Überwachung und Koordination externer Dienstleister, Fachplaner und Architekten Sie sind Ingenieur, Techniker oder Meister der Fachrichtung Versorgungstechnik, Elektro­technik oder Bau­inge­nieur­wesen oder haben eine vergleichbare berufliche Qualifikation Sie haben bereits Berufserfahrung in der technischen Objektbetreuung/​-bewirtschaftung Sie sind engagiert, gewissenhaft und zuverlässig, haben ein sicheres Auftreten und Freude an der Arbeit im Team Sie haben handwerkliches Geschick und gehen routiniert mit den gängigen Office-Anwendungen um; Kenntnisse im Bereich der Gebäudeleittechnik-Software sind von Vorteil Wir bieten Ihnen eine Festanstellung in Vollzeit (40 h/W) mit vielfältigen Aufgaben Eigenverantwortliches Arbeiten nach einer sorgfältigen Einweisung mit der Möglichkeit zur regelmäßigen Weiterbildung Ein Arbeitsumfeld mit gutem Betriebsklima und flachen Hierarchien in einem Neubau mit hochmoderner Büro- und Laborausstattung
Zum Stellenangebot

Planungsleiter (m/w/d) TGA Versorgungstechnik Hochbau

Mi. 02.12.2020
Essen, Ruhr
Sie haben Ihr Studium der Versorgungstechnik (Technische Gebäudeausrüstung (TGA)) abgeschlossen und haben Interesse an herausfordernden Hochbau-Projekten? Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung in der Ausführungs- und Detailplanung im Bereich Hochbau? Sie finden gerade die Schnittstellen zu anderen Planungsbeteiligten spannend und möchten Ihr Aufgabenfeld erweitern? Sie möchten komplexe Projekte von der Planung bis zur Fertigstellung begleiten? Dann könnten unsere Aufgaben bei der HOCHTIEF Infrastructure GmbH, Niederlassung Building ÖPP, genau das Richtige für Sie sein! Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung am Standort Essen eine Position als Planungsleiter (m/w/d) TGA Versorgungstechnik Hochbau Ihre Aufgaben Strukturierung der Planleistungen und Steuerung des Planungsprozesses Begleitung komplexer Projekte von der Planung bis zur Fertigstellung Einbinden der Planer und Planprüfenden und Koordinationsüberwachung Planen des Ressourceneinsatzes Definition der Planungsschnittstellen Begleiten des Baugenehmigungsverfahrens Auswahl und Beauftragung der Planungsbüros Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik im Bereich Technische Gebäudeausrüstung (TGA) Fundierte Berufserfahrung in der Ausführungs- und Detailplanung im Bereich Hochbau Mehrjährige Erfahrung in den LPH 1-6 Planungsleitung/Planungskoordination auch bei Großprojekten Kenntnisse des nachhaltigen Bauens sowie der Zertifizierung nach BNB, DGNB und LEED Hohe Motivation, selbstbewusstes Auftreten, Team- und Kommunikationsfähigkeit, selbständige Arbeitsweise Ihre Vorteile Sie erwartet ein offenes und ambitioniertes Team in einem kollegialen Arbeitsumfeld, zudem bieten wir Ihnen eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit anspruchsvollen Aufgaben und viel Gestaltungspielraum. Darüber hinaus sind wir Partner von Jobrad. Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann freuen wir uns über Ihren Lebenslauf über unser Online-Formular. Bei Fragen hilft Ihnen Sebastian Ehm (Tel.: +49 69 7117-2270) gerne weiter. Die besondere aktuelle Situation erfordert Maßnahmen, bei denen der Schutz der Gesundheit im Vordergrund steht. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt Vorstellungsgespräche vor Ort nur in Einzelfällen stattfinden. Wir freuen uns, Sie vorzugsweise in einem Telefonat oder in einer Videokonferenz kennenzulernen! Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. HOCHTIEF Infrastructure realisiert Verkehrs-, Energie- und Hochbauprojekte in Deutschland und Europa. Wir bieten Leistungen für alle Realisierungsphasen von Gebäuden, Brücken, Straßen, Tunneln, Häfen, Schienenwegen, Flughäfen oder Anlagen zur Erzeugung konventioneller und erneuerbarer Energie. Weitere Informationen unter www.hochtief-infrastructure.de.  
Zum Stellenangebot

Facility-Managerin / Facility-Manager (w/m/d)

Mi. 02.12.2020
Düsseldorf
Die Niederlassung Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Facility-Managerin / Facility-Manager (w/m/d) Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Umsetzung des technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagements Mitwirkung beim Inbetriebnahmemanagement bei technisch komplexen Bauvorhaben Sicherstellung der Betreiberverantwortung mit Hilfe von softwareunterstützten Prüf- und Wartungsplänen Fachliche Vorbereitung der zentralen Ausschreibungen für das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement (im Rahmen des öffentlichen Vergaberechts – VOB/VOL) Mitwirkung bei der Sicherstellung der Nebenkostenabrechnung und Dienstleisterfaktura Pflege erforderlicher Daten und Sicherstellung der Datenqualität Beratung, insbesondere in Fragen zu Technischen Anlagen aus Sicht des Betreibens Koordination und Steuerung der Dienstleister Einstellungsvoraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Fachrichtungen Facility-Management, Technisches Gebäudemanagement, Gebäude- und Energietechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Immobilienwirtschaft, Bauen im Bestand oder Bau- und Immobilienmanagement. Weitere Anforderungen: Strukturierte, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise Teamorientierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsstärke und starker Kundenorientierung Sichere Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten Befähigung und Bereitschaft zur Führung eines Dienst-Kfz Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt von Entgeltgruppe E 10 bis E 13 TV-L NRW mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Haustechniker (m/w/d) im Facility Management

Mi. 02.12.2020
Düsseldorf
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Für unseren Mandanten, einen deutschlandweit erfolgreichen Anbieter von technischem und infrastrukturellem Gebäudemanagement, suchen wir aktuell einen Haustechniker (m/w/d) für die Betreuung einer exklusiven Immobilie in bester Innenstadtlage von Düsseldorf. Sie erwarten die Vorzüge eines klassischen mittelständischen Unternehmens, das seit vielen Jahren erfolgreich am Markt ist, stetig organisch gewachsen ist und sich durch seine qualitativ hochwertigen und langfristigen Kundenbeziehungen auszeichnet. Das Unternehmen bietet Ihnen einen modernen und sicheren Arbeitsplatz mit Perspektive, kurzen Entscheidungswegen und der Übernahme hoher Verantwortung. Überzeugen Sie unseren Mandanten und uns und bewerben Sie sich - wir freuen uns auf Sie! (NRE/75089). Der Einsatzort: Düsseldorf Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs des technisch anspruchsvollen Alltags der Gewerbeimmobilie in Abstimmung mit dem Objektleiter Fachliche Betreuung von eingesetzten Mitarbeitern im infrastrukturellen Bereich Selbständige Bearbeitung anfallender administrativer Vorgänge im eigenen Haustechniker-Büro in der Gewerbeimmobilie (E-Mails checken, Überprüfen von CAFM-Software-Meldungen etc.) Regelmäßige technische Rundgänge in der Gewerbeimmobilie Aktives Managen von Nachunternehmen Fähigkeit zu Bereitschaftsdienst in Abstimmung mit insgesamt sieben weiteren Kollegen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Handwerksberuf, z.B. in den Bereichen Elektrotechnik, TGA oder allgemein im Bereich Heizung, Lüftung und Sanitär Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit Handwerkliches Allroundtalent Freundliches und kundenorientiertes Auftreten mit einer hohen Servicementalität Vielseitige und anspruchsvolleTätigkeit in einem gesunden mittelständischen Unternehmen, das bis heute inhabergeführt ist Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Politik der offenen Tür Eigenverantwortliches Arbeiten mit einem hohen Grad an Selbständigkeit Betreuung einer exklusiven und hochwertigen Gewerbeimmobilie in bester Innenstadtlage von Düsseldorf 40- Stunden-Woche 30 Urlaubstage Attraktives und leistungsgerechtes Gehalt
Zum Stellenangebot

Senior Facility Coordinator and DACH Deputy (d/f/m)

Di. 01.12.2020
Köln, Duisburg
Cognizant (NASDAQ-100: CTSH) is one of the world's leading professional services companies, transforming clients' business, operating and technology models for the digital era. Our unique industry-based, consultative approach helps clients envision, build and run more innovative and efficient businesses. Headquartered in the U.S., Cognizant is ranked 193 on the Fortune 500 and is consistently listed among the most admired companies in the world. About Cognizant Facilities The Cognizant Facilities Team is responsible to provide a safe, healthy, pleasant and efficient working environment to all employees and visitors to our premises. As a regional team (Germany, Austria, Switzerland – DACH) we work closely with different key stakeholders to ensure we understand and manage their expectations to support the business growth. To further increase our value to the business, Cognizant has decided to transform its existing organization into an Integrated Facility Management model while increasing the overall performance. SENIOR FACILITY COORDINATOR AND DACH DEPUTY (D/F/M) COLOGNE, North Rhine Westphalia, Germany DUISBURG is possible as well Job ID: 00039686501The “Senior Facility Coordinator & Deputy DACH” is responsible to coordinate the facility/workplace operations in all German offices together with the team of local Facilities Coordinators in each region. As the Deputy of the Senior Facilities Manager DACH you will be taking the lead during his absence and on agreed areas of responsibility. The “Senior Facility Coordinator & Deputy DACH” is responsible for the “Facility Coordinators” in Germany who are operationally working to deliver all services required to ensure that Cognizant provides a save, pleasant, efficient work environment combined with the best hospitality for our visitors. In this role, the person will be responsible for the tactical day-to-day activities of Cognizant Facilities in the region as specified/agreed - overseeing hospitality and office operations. The Senior Facility Coordinator will be responsible for the high quality of services provided by the organization, ensuring all issues are resolved in a professional and timely manner and deadlines are set & respected. The person will manage the Facilities Coordinators team and external vendors. For the operational delivery of services, we work with external vendors in some locations (e.g. for covering the reception). For the other locations, we support on a remote basis. Regular visiting of all locations is required. Working from home is possible under consideration of the business needs. Key Responsibilities: Health & Safety: Responsible to ensure that the facilities are safe and compliant to local regulations and Cognizant European H&S Program. Physical Security: Ensure that the physical security policies and practices are enforced; 1st level technical system issue support; Vendor Contract management: Performance of vendors for selected categories are regularly monitored and controlled, feedback given, quality services provided at competitive costs. Compliance and Audits: All applicable Cognizant policies are in place and respected, information provided to auditors in a timely manner, audit recommendations implemented. Procurement: Initiates tenders for selected services and/or products in compliance with the overall company direction. Technical activities: Technical aspects of Cognizant facilities or project requirements are organized and implemented, systems maintained, issues addressed in a professional manner. (UPS, Generator, CCTV, Access control, doors, etc.) Budget/Cost control: Monitor expenditures, report budget variances. Subject Matter Expert: Act as the expert for the DACH facility organization for selected topics. Back Office Activities: Supporting that office processes are documented, tracked and controlled, issues reported to landlords, followed up and addressed in a timely manner. People management: Ensure staff or 3rd party service providers works efficiently, is motivated, supervised, responsibilities distributed and followed up. Support & guidance are provided as needed, training plan in place and goals set for employee(s). Stakeholder management: Frequently communicates with key stakeholders to manage their expectations and to align on initiatives ensure sufficient support to execute the initiatives. Service quality assurance: Ensures that all activities and services are performed to the highest standards. Facility Development support: Support the facility development team in new projects. Project Management: Responsible to manage selected projects on regional or broader level. You have experience in (remote) people and contractor management. You will be working in a team located in different locations in the DACH-region, which requires national travelling (up to 40%). To support Cognizant’s business needs, you will play a key role in both developing new policies and processes as well as improving existing ones. You will work on improving service quality of the Facilities team. Qualifications & Experience Proven experience from prior work in the area of Facilities Management Office operation & workplace service management experience Ability to identify opportunities for improvements, articulate and implement them “Can do” mentality, solution oriented, ability to get things done Able to prioritize, plan and organize work in a busy environment Willing to work independently with minimum supervision in an accurate way with attention to detail Willing to work in a multinational environment Ability to create reports (Excel), decks (PowerPoint) and other material for leadership reviews Very good English language skills Excellent German language skills Preferred (but not a must-have) Prior experience from working in large international companies and multi-site operations Affinity to Information technology (IT)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) Gebäudemanagement-Beratung und Energiemanagement

Di. 01.12.2020
Düsseldorf
Die Niederlassung Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) Gebäudemanagement-Beratung und Energiemanagement Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Fachkundige Beratung der Immobilienmanagement-Abteilungen und deren Kunden bei Themen des Energiemanagements im Kontext des Lebenszyklus unter Berücksichtigung der technischen, wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen Beratung bei Neubau und Umbaumaßnahmen aus Sicht des Gebäudebetriebs und Energiemanagements Energiedatenerhebung, Aufbereitung und Weiterverarbeitung unter Beachtung von Meldefristen Steuerung landesweiter Projekte, wie z. B. Installation von Photovoltaikanlagen auf Dächern der BLB-Gebäude Initiierung und Begleitung von Innovations- und Pilotprojekten, insbesondere im Bereich von Effizienzlösungen, Energieoptimierungen, Energie- und Umweltbilanz, Nutzung von regenerativen Energien Umsetzung von Energiekonzepten in den Liegenschaften Operative Umsetzung und Unterstützung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Inbetriebnahmemanagements Umsetzung und Begleitung von Maßnahmen zum technischen Monitoring Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Master/Bachelor) der Fachrichtungen Technische Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengänge. Weitere Anforderungen: eine abgeschlossene technische Berufsausbildung (HKLS/Elektro oder vergleichbar) ist von Vorteil Kenntnisse im Bereich Gebäudeautomation Fundierte Kenntnisse im energietechnischen Bereich inkl. der damit in Verbindung stehenden rechtlichen Rahmenbedingungen (EEG, KWKG, MsbG etc.) Fähigkeit zum analytischen und wirtschaftlichen Denken sowie zur innovativen Konzeptentwicklung Exzellentes schriftliches Ausdrucksvermögen, um technisch komplexe Sachverhalte kurz und präzise darzustellen sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke hohe Motivation, Flexibilität, Teamgeist und Organisationstalent Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst-Kfz Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt von Entgeltgruppe 10 TV-L NRW bis zur Entgeltgruppe E12 TV-L NRW mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Technischer Property Manager (m/w/d)

Di. 01.12.2020
Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Wir sind ein expandierendes Immobilienunternehmen und seit über 20 Jahren der besondere Dienstleister im Property Management. Derzeit verwalten wir an unseren sechs Niederlassungen mit mehr als 150 Mitarbeitern über 450 Immobilien mit einer Gesamtfläche von ca. 3,6 Mio. Quadratmetern. Um unseren Wachstumskurs kontinuierlich fortzusetzen, erweitern wir unsere Teams:Für unsere Standorte in Berlin, Stuttgart, Düsseldorf und Frankfurt a. M. suchen wir zur tatkräftigen Unterstützung einenTechnischen Property Manager (m/w/d) In einem Team mit unseren kaufmännischen Property Managern stellen Sie den laufenden technischen Betrieb der meist gewerblichen Immobilien und die Durchführung aller anfallenden Instandsetzungsmaßnahmen sicher Sie verantworten die laufende technische Bewirtschaftung und Entwicklung ausgewählter gewerblicher Immobilien und sichern die Betreiberverantwortung Sie veranlassen die Ausschreibung und Beauftragung technischer und infrastruktureller Dienstleistungen und steuern und kontrollieren deren Durchführung und die Auftrags­abwicklung in unserem CAFM System Sie überwachen und prüfen den Gebäude- und Anlagenzustand sowie die zugehörigen Wartungszyklen und erstellen eine entsprechende Maßnahmen- und Budgetplanung Sie haben eine technische / handwerkliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und ggf. um ein Studium im Bereich Facility Management, Ingenieurwesen, Architektur ergänzt.Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung im Bereich gewerblicher Immobilien sammeln können.Der Umgang mit IT Systemen fällt ihnen leicht und Sie sind flexibel im Umgang mit neuen SystemenTeamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsstärke sowie ein sicheres und selbstbewusstes Auftreten mit VerhandlungssicherheitIhre Kommunikationsstärke zeichnet Sie ausSie profitieren von unserem frischen Geist und den Vorzügen jahrelanger Erfahrung. Als etablierter Player, der seine Start-up-Mentalität nicht verloren hat, möchten wir nicht allein, sondern mit Ihnen wachsen. Unsere offene Unternehmenskultur mit dynamischen Teams, tollem Spirit und Duz-Kultur unterstützten Sie dabei. Neben modernen Arbeitsmitteln wie Laptop und Mobiltelefon und mobilem Arbeiten bieten wir ein unbefristetes Anstellungsverhältnis, eine attraktive Vergütung sowie auf Sie zugeschnittene, individuelle Benefits.
Zum Stellenangebot

Ingenieurinnen / Ingenieure (w/m/d) der Versorgungstechnik / technische Gebäudeausrüstung (HKLS)

So. 29.11.2020
Duisburg
Die Niederlassung Duisburg des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Ingenieurinnen / Ingenieure (w/m/d) der Versorgungstechnik / technische Gebäudeausrüstung (HKLS) Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hoch komplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Teilweise selbstständige Erbringung von HOAI-Leistungen im Fachgebiet Versorgungstechnik (HKLS) Begleitung von Planungsdienstleistungen (z. B. für Gebäude, Ingenieurbauwerke, technische Ausrüstung etc.) Qualitätsprüfung der externen Architektur- und Fachplanerbüros Mitwirkung bei der Auswahl und Vertragsabwicklung von freiberuflich Tätigen Sicherstellung einer erforderlichen Datenpflege für die Bestandsimmobilien  Lieferung von Grunddaten für Neubauplanungen und Projektkonzepte Konstruktive Zusammenarbeit mit Projektverantwortlichen und den weiteren Beteiligten im Projekt im Sinne einer zielorientierten Teamarbeit Mitwirkung bei der Termin-, Budget- und Kostenplanung Übergreifende Zusammenarbeit in verschiedenen Projekten Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Fachrichtung Versorgungstechnik oder technische Gebäudeausrüstung (HKLS) oder vergleichbar oder einen Abschluss als staatlich geprüfte/r Technikerin/Techniker bzw. als Meisterin/Meister der Fachrichtung Versorgungstechnik/TGA und mindestens sechs Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Tätigkeit ingenieurmäßigen Zuschnitts sowie Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen. Weitere Anforderungen: Kenntnisse der relevanten Rechtsvorschriften (z. B. HOAI, VOB etc.) sowie der aktuellen Richtlinien und DIN-Normen (ENEV, EEG etc.) wünschenswert Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten und Präsentationsfähigkeit Kostenbewusstes, ganzheitliches und konzeptionelles Denken  Einschlägige Methoden- und Softwarekenntnisse Befähigung und Bereitschaft zur Führung eines Dienst-Kfz Bereitschaft zu einer Sicherheitsüberprüfung im Falle einer Einstellung im Bundesbau Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir begrüßen Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten im Sinne des § 2 SGB IX. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E13 TV-L NRW mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stellen sind grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal