Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Versorgungs-: 567 Jobs

Berufsfeld
  • Versorgungs-
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 111
  • Baugewerbe/-Industrie 83
  • Immobilien 66
  • Maschinen- und Anlagenbau 59
  • Elektrotechnik 57
  • Feinmechanik & Optik 57
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 40
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 36
  • Sonstige Branchen 32
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 21
  • It & Internet 21
  • Transport & Logistik 20
  • Recht 18
  • Unternehmensberatg. 18
  • Wirtschaftsprüfg. 18
  • Groß- & Einzelhandel 17
  • Verkauf und Handel 17
  • Wissenschaft & Forschung 15
  • Pharmaindustrie 14
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 540
  • Ohne Berufserfahrung 275
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 557
  • Teilzeit 61
  • Home Office 49
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 510
  • Befristeter Vertrag 21
  • Ausbildung, Studium 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Praktikum 4
Versorgungs-

Ingenieur/Techniker Facility Management Bürobewirtschaftung (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Karlsruhe (Baden), Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Berlin, Leipzig
Die ikl Ingenieurbüro Prof. Dr.-Ing. Kunibert Lennerts GmbH ist ein inhabergeführtes, innovatives und interdisziplinäres Ingenieurbüro mit ca. 50 Mitarbeitern, das in einem angenehmen Arbeitsumfeld Ingenieurdienstleistungen für namhafte Unternehmen anbietet. Zu unseren Kunden zählen u.a. ECE Projektmanagement, Fresenius, Allianz und die Deutsche Bahn. Sie haben Erfahrung in der Bewirtschaftung von Immobilien und denken lösungs- und kundenorientiert? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Erfahrung weiter auszubauen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Unterstützung unseres Teams in den Großräumen Karlsruhe, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Berlin, Leipzig und München Ingenieure / Techniker im Bereich Facility Management Bürobewirtschaftung (m/w/d) Erstellung, Überwachung und Optimierung von Gebäudebewirtschaftungskonzepten Durchführung von Besichtigungsterminen und Abwicklung der Übergabe und Übernahme von Bürogebäuden Entwicklung von Optimierungspotenzialen von FM-Leistungen Koordination des kaufmännischen, infrastrukturellen und technischen FM Unterstützung der Wahrnehmung bestehender Betreiberverantwortung / Eigentümerverpflichtung (u.a. Verkehrssicherungspflichten, Hygienepflichten, Brandschutzbestimmungen) sowie die Kontrolle der Einhaltung vorgeschriebener Wartungsintervalle, Dokumentationspflichten etc. Rechnungsprüfung, Dokumentation und Veranlassung von Zahlungsanweisungen Organisation von Brandschutz- und Evakuierungsübungen – abgestimmt mit Feuerwehr und den bestellten Brandschutzbeauftragten Mitwirkung bei der Budgetplanung und dem Berichtswesen Zusammenarbeit mit dem Bauprojektmanagement bei aufgabenbezogenen Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen Begleitung von Ausschreibungen und Vergaben technischer und infrastruktureller FM-Dienstleistungen Abgeschlossenes Fach- / Hochschulstudium im Bereich Facility Management, Bauingenieurwesen, Architektur oder in einem vergleichbaren Studiengang mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Zielorientiertes Arbeiten sowie kunden- und serviceorientiertes Verhalten Gute Kommunikationsfähigkeit, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit Sichere PC-Kenntnisse (MS Office) Berufserfahrung in der Bürobewirtschaftung / Objektleitung wünschenswert SAP/RE System- und Anwenderkenntnisse wünschenswert Führerschein der Klasse B Überdurchschnittliche Bezahlung mit leistungsbezogenem Bonus Moderne Büroarbeitsplätze und Arbeitszeitregelung (z.B. Homeoffice) Angenehme Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

EHS- und Projektingenieur (w/m/d)

Mo. 19.04.2021
Teutschenthal
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen EHS- und Projektingenieur (w/m/d) Standort Teutschenthal (Sachsen-Anhalt)Sie verantworten in enger Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern die Einhaltung sämtlicher Sicherheitsanweisungen und Befolgung aller gesetzlichen und unternehmensrelevanten Arbeitsschutz- und Gesundheitsvorgaben. Darüber hinaus unterstützen Sie das Werk bei der Planung und Durchführung von Projekten. Das Werk in Teutschenthal stellt mit rund 50 Mitarbeitern gesintertes Aluminiumoxid für die Feuerfest- und Filterindustrie her. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Environment, Health & Safety (rund 70 %) Entwicklung und operative Umsetzung von lokalen sicherheitstechnischen Konzepten und Maßnahmenplänen zur Verbesserung der betrieblichen Sicherheitskultur und -standards Sichtbarer Ansprechpartner für die gelebte Sicherheitskultur durch tagtägliche Werksbegehungen und Interaktion mit den Mitarbeitern Erstellung und Pflege von arbeitsplatz- und anlagenbezogenen Gefährdungsanalysen Vorbereitung, Planung und Umsetzung von EHS-Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiter Fachliche Unterstützung von Änderungs- und Beschaffungsmaßnahmen für die Bereiche EHS Teilnahme an internationalen EHS Arbeitsgruppen sowie fachlicher Austausch in englischer Sprache Projekte im Werksbereich (rund 30 %) Generierung, Analyse und Präsentation von technischen und organisatorischen Daten zur Durchführung von Verbesserungsprojekten und Investitionen Optimierung der organisatorischen und technischen Produktionsprozesse und -abläufe im Werk Umsetzung von Ideen in den Bereichen Sauberkeit und Ordnung Abgeschlossenes Studium in der Verfahrenstechnik, Sicherheits- oder Umwelttechnik oder vergleichbare Qualifikation Analytische Fähigkeiten, Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten Hands-on-Mentalität mit guten Kommunikations-, Planungs- und Organisationsfähigkeiten Gute MS-Office oder G-Suite Anwenderkenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund der Berichterstattung, des internationalen Wissenstransfers und Networkings innerhalb der Gruppe zwingend erforderlich IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter oder Bewerber aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) oder Techniker (w/m/d) Fachrichtung Versorgungstechnik HLS

Mo. 19.04.2021
Bochum
Die Stadt Bochum mit ca. 371 000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist mit einer Vielzahl anspruchs­voller Wissen­schafts-, Bildungs- und Kultur­stätten sowie vielen Einrichtungen für Freizeit, Sport und Erholung eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Ruhrgebiets. Die eigenbetriebsähnliche Einrichtung Zentrale Dienste der Stadt Bochum sucht eine Ingenieurin / einen Ingenieur (w/m/d) oder eine Technikerin / einen Techniker (w/m/d) Fachrichtung Versorgungstechnik HLS für das Technische Gebäudemanagement. Planung und Abwicklung von Neubau- und Umbaumaßnahmen in städtischen Gebäuden im Bereich der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik in den jeweiligen relevanten Leistungsphasen der HOAI Selbstständige Planungs- und Baudurchführungsmaßnahmen Begleitung und Projektsteuerung von beauftragten externen Ingenieurbüros Übernahme von Aufgaben der Bauunterhaltung (Instandhaltung und Wartung) Selbstständige und ergebnisorientierte Aufgabenwahrnehmung unter Beach­tung der vergaberechtlichen Vorschriften wie der VOB Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Diplom) der Fachrichtung Versorgungstechnik (techn. Gebäudeausrüstung) oder einen Abschluss als staatl. gepr. Technikerin / Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik Idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Planung und Bauüberwachung von Maßnahmen der Versorgungstechnik HLS Studienabsolventen (w/m/d) verfügen vorzugsweise zusätzlich über eine abge­schlos­sene Berufsausbildung im Bereich Versorgungstechnik HLS Gute Kenntnisse im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung Sicheres und kundenorientiertes Auftreten Hohe Einsatzbereitschaft und teamorientiertes Arbeiten Fähigkeit, Sachverhalte und Arbeitsergebnisse transparent und überzeugend darzustellen Sehr gute Sprachkenntnisse mit mindestens dem Sprachniveau C2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen Nutzung der vorhandenen Instrumente zur Termin- und Budgetsteuerung PC-Kenntnisse in der Standardsoftware (MS-Office-Anwendungen) Bereitschaft zur umfassenden Nutzung eingesetzter Spezialsoftware (Aus­schreibungsprogramme und Terminplansoftware) Bereitschaft zum Einsatz des privateigenen Pkw im Stadtgebiet Bochum für dienstliche Zwecke gegen Kostenerstattung Welche Rahmenbedingungen müssen Sie beachten? Bei Beamtinnen und Beamten (w/m/d) muss die Befähigung für den gehobenen technischen Dienst (seit dem 01.07.2016: Befähigung für die Ämtergruppe des 1. Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2) vorliegen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) bevorzugt berücksichtigt. Grundsätzlich können die Aufgaben auch mit reduzierter Arbeitszeit wahr­genommen werden. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung kann, orientiert an den dienstlichen Erfordernissen, vereinbart werden. Allerdings steht aus Raumgründen nur ein Arbeitsplatz zur Verfügung, so dass ein „echtes“ Job Sharing erforderlich ist, damit dieser Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist. Teilen Sie uns daher bitte Ihre Vorstellungen hinsichtlich des Arbeitszeitumfanges und der Lage der Arbeitszeit mit. Umfassende Einarbeitungsphase Förderung der individuellen Kompetenzen, inklusive des Besuchs der erforder­lichen Fort- und Weiterbildungen Gesunde Arbeitsbedingungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf Interessante, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit und die Möglichkeit, die Umsetzung von städtischen Baumaßnahmen nachhaltig und zukunfts­orien­tiert zu gestalten Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit, die Besetzung mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich Arbeitszeit von 39 Stunden bei Tarifbeschäftigten, 41 Stunden bei Beamtinnen und Beamten (w/m/d), die flexibel im Rahmen der Gleitzeit gestaltet werden kann Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (die Eingruppierung erfolgt abhängig von den bisherigen persönlichen und tariflichen Voraussetzungen von Entgeltgruppe 10 bis Entgeltgruppe 11) Erfahrungsstufenzuordnung je nach einschlägiger Berufserfahrung
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für vorbeugenden Brandschutz

Mo. 19.04.2021
Hamburg
WTM Engineers ist ein erfolgreiches und expandierendes Ingenieurunternehmen mit rund 250 Mitarbeitern in Hamburg, Berlin, München und Kopenhagen. Als Beratende Ingenieure planen wir für unsere Bauherren anspruchsvolle Bauprojekte. Ingenieur (m/w/d) für vorbeugenden Brandschutz Beratung unserer Auftraggeber sowie der Objekt- und Fachplaner in allen Leistungsphasen Erstellung von Brandschutzkonzepten für alle Bauwerkstypen Sondernachweise für die Entfluchtung und Entrauchung Guter Studienabschluss in einer der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Sicherheitstechnik, Brandschutz oder Architektur Zusatzqualifikation und kontinuierliche Weiterbildung auf dem Gebiet des vorbeugenden Brandschutzes Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, gerne auch als Wiedereinsteiger Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Spannende und anspruchsvolle Projekte im Hoch-, Industrie- und Ingenieurbau Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten -auch in Teilzeit- und ein angenehmes Betriebsklima Es erwarten Sie interessante und vielseitige Aufgaben und Projekte in einem zukunftsorientierten, innovativen sowie kreativen Team in einer offenen und modernen Unternehmenskultur. Flexible Arbeitszeiten und eine gute Anbindung unseres attraktiven Standortes an den öffentlichen Nahverkehr erleichtern Ihnen darüber hinaus den Alltag.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Versorgungstechnik (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Ravensburg (Württemberg)
Wir sind in unserer Region Bodensee/Oberschwaben der führende Anlagenbauer für die Bereiche Wasserver- und Entsorgung, industrielle Medienversorgung, sowie TGA. Wir versorgen unsere Kunden in unserer Abteilung Anlagenbau mit maßgeschneiderten Anlagen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Projektleiter (m/w/d) in Ravensburg.Die Aufgaben umfassen insbesondere die Projektierung und Bauüberwachung von Neubau-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen im Anlagenbau der Wasser- und Abwassertechnik: Steuerung und Koordination der Montage auf der Baustelle  Objektüberwachung und Baustellenbetreuung  Baubesprechungen mit dem Kunden, Ingenieurbüro und Montageleiter  Technische Anpassungen, Änderungen und Nachträge  Terminplanung und Kostenüberwachung  Koordinierung der Gewerke  Ausführung- und Montageplanung Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Versorgungs-, Energie-, oder Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare technische Ausbildung  Einschlägige Berufserfahrung  Zusatzqualifikation als Schweißfachingenieur ist von Vorteil  Eine zielgerichtete und eigenständige Arbeitsweise  Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Teamfähigkeit  Sie möchten etwas bewegen und übernehmen gerne Verantwortung Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet  Innhabergeführtes Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen  Neuste technische Ausstattung/Geräte  Ein tolles Team  Eigenverantwortliches Arbeiten  Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker (m/w/d) Technische Gebäudeausrüstung

Mo. 19.04.2021
Leipzig
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bieten wir Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere 3.820 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: „YOU DECIDE“. Arbeitsort: LeipzigSie sind ein erfahrener Experte (m/w/d) auf dem Gebiet der TGA in Industrieprojekten wie Halbleiterindustrie, Solarindustrie, Pharmazie oder ähnlichem? Für Sie sind Reinräume und Prozessmedien kein Fremdwort? Aber auch Projekte in anderen Branchen wie Logistik, Retail sind Ihnen nicht fremd? Sie interagieren gerne mit Menschen, sehen sich als Schnittstelle zwischen Bauherrenseite, Projektmanagement und Planungsteam und haben ein großes Interesse Mehrwerte für alle zu erzeugen? Dann kommen Sie in unser interdisziplinäres Team der technisch-wirtschaftlichen Bauberatung am Standort Leipzig! Ihre Aufgaben im Einzelnen: Entwicklung nachhaltiger, innovativer Konzepte und Lösungen für Neubauten und Sanierungen, z.B. in Form von wirtschaftlichen Planungsvorgaben oder Systemplanungen und Konzeptionen Ganzheitliche Bewertung von Fachplanungen der Technischen Gebäudeausrüstung in allen HOAI-Phasen, Identifizierung von Planungs- und Schnittstellenlücken sowie Aufspüren von Optimierungspotenzialen Leitung von Planungsbesprechungen, Qualitätsüberwachung mit lösungsorientierten Ideen Aufzeigen von Mehrwerten für alle Projektbeteiligten wie Nutzer, Investoren, Betreiber und Planer Eigene Verantwortung für Ihre Projekte und Themen Staatlich geprüfter Techniker oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Berufserfahrung in den Bereichen Planung, Beratung oder Bauen, gern auch Erfahrungen im Betrieb Großes Interesse an komplexen Vorhaben, neuen Technologien, der Optimierung sowie Digitalisierung, Qualitätssicherung, Umwelt und auch Ökologie Schnelle Auffassungsgabe verbunden mit analytischem und vernetztem Denken Lösungsorientierung, Verhandlungsgeschick sowie ein gutes Gespür für Menschen und Sachverhalte Hohe Beratungskompetenz und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und Zusammenarbeiten Lust auf den nächsten Karriereschritt Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Beratung zu qualitativ hochwertigen, ästhetisch ansprechenden und nachhaltigen Gebäuden   Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert  Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen"  Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten  Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Technischer Berater (m/w/d) im Bereich CAD-Projekttechnik

Mo. 19.04.2021
Kaufering
Wir suchen Experten (m/w/d) aus der Baubranche zur Verstärkung unseres technischen Beratungsteams am Standort Kaufering. Sie bieten dem Kunden und unserem Vertriebsteam eine projektbezogene Beratung für die Baubranche.Wer ist Hilti?Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Wir können auf 75 Jahre Firmenerfahrung zurückblicken und unsere bahnbrechenden Produkte und unser außergewöhnlicher Service sind in der ganzen Welt bekannt. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.Als technischer Berater (m/w/d) im Bereich der CAD-Projekttechnik sind Sie zuständig für die Anfertigung von CAD-Zeichnungen und statischen Berechnungen für Installationssysteme, Montageschienenkonstruktionen und Befestigungslösungen an unterschiedlichen Untergründen. Dabei betreuen Sie die Kunden in enger Zusammenarbeit mit unserer Marketingabteilung, den Vertriebsmitarbeitern und Technikern im Außendienst. Sie bieten den Kunden und dem Vertrieb projektbezogene Beratung bei anwendungstechnischen Fragen in den Bereichen Dübeltechnik, Direktbefestigung, Installationstechnik und Brandschutz sowie Lösungsfindung bei technisch anspruchsvollen Problemstellungen. Die Durchführung und Unterstützung von Schulungen, Präsentationen, Messen und Fachtagungen für Kunden runden Ihr Aufgabengebiet ab.Unsere Werkzeuge werden für einige der aufregendsten Bauprojekte der Welt eingesetzt, darunter auch für das London-Crossrail-Projekt und den Hochgeschwindigkeitszug in Japan, aber auch für Alltagsgebäude, die das Leben der Menschen verbessern und sicherer machenTheoretisches Wissen idealerweise durch ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurswissenschaftliches Studium oder eine technische Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker, mit der Fachrichtung Versorgungs-, Bau-, oder Haustechnik oder zum CAD-KonstrukteurWünschenswert sind fundierte Berufserfahrung durch die Tätigkeit in einem PlanungsbüroSicherer Umgang mit MS-Office, Planungs- und CAD-SoftwareHohes Maß an Eigenmotivation, Ergebnisorientierung, ein gutes Selbst- und Zeitmanagement sowie ausgeprägte KommunikationsstärkeFähigkeit und Wille zur Selbstreflektion und Umsetzung von Feedback, sowie die Arbeit mit und in einem TeamWerden Sie Teil unserer einzigartigen Unternehmenskultur der Leistungsbereitschaft, welche durch Teamwork geprägt ist und ein einzigartiges Arbeitsumfeld schafft. Wir fördern und fordern, zeichnen uns durch eine ausgeprägte Feedbackkultur aus und unterstützen Sie bei Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Sie erhalten bei uns Verantwortung und Freiraum von Anfang an. Zudem bieten wir ein wettbewerbsfähiges Gehalt, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und ein umfangreiches Benefits Paket (z.B. sehr gute Arbeitsmittelausstattung, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr).Warum suchen wir gerade Sie?Bei uns arbeiten engagierte und hochqualifizierte Menschen, die aus den verschiedensten Bereichen kommen. Wir glauben, dass vielfältige Teams noch kreativer, innovativer und produktiver arbeiten. Falls Sie bisher noch keinerlei Erfahrungen in der Bautechnologiebranche sammeln konnten, stellt das für Sie kein Eintrittshindernis bei Hilti dar. Erfolg basiert bei uns immer auf Teamarbeit und Kompetenz – unabhängig des persönlichen Hintergrunds. Wir legen Wert auf Ihr Engagement und Ihren Erfolgswillen.
Zum Stellenangebot

Berater Energetisches Portfoliomanagement – TGA-Ingenieur (Technische Gebäudeausrüstung), Ingenieur Gebäudetechnik, Wirtschaftsingenieur bzw. Energieberater / Consultant Regenerative Energien (w/m/d)

Mo. 19.04.2021
Braunschweig
Wir, die iwb Immobilienwirtschaftliche Beratung GmbH, sind seit über 25 Jah­ren einer der füh­ren­den Bera­ter und Lösungs­ent­wick­ler für Woh­nungs- und Immo­bi­lien­un­ter­neh­men im gesam­ten Bun­des­ge­biet. Die Bera­tungs­schwer­punkte lie­gen im Be­stands- und Port­fo­lio­ma­nage­ment sowie in der nach­hal­ti­gen Be­stands­ent­wick­lung, ener­ge­ti­schen Gebäu­de­ana­lyse und Pro­zess­op­ti­mie­rung bei der Be­stands­be­wirt­schaf­tung. Zudem ent­wi­ckeln wir eigene Soft­ware­lö­sun­gen für die Branche.   Für unser Team im Bereich „Port­fo­lio­ma­nage­ment“ in Braunschweig suchen wir ab sofort einen TGA-Inge­nieur (Inge­nieur Tech­ni­sche Gebäu­de­aus­rüs­tung, Inge­nieur Gebäu­de­tech­nik), Wirt­schafts­inge­nieur bzw. einen Ener­gie­be­ra­ter respek­tive Con­sul­tant Rege­ne­ra­tive Ener­gien (w/m/d) als Berater Energetisches Portfolio­management (w/m/d) Eigenverantwortliche Projekt­lei­tung von ener­ge­ti­schen Ana­ly­sen und Nach­hal­tig­keits­kon­zep­ten, Quar­tiers­ent­wick­lun­gen und der Beant­wor­tung stra­te­gi­scher Fra­ge­stel­lung zur Kli­ma­stra­te­gie von Immo­bi­lien­unter­neh­men, auch unter Ein­bin­dung erneu­er­ba­rer Energien Datenanalysen, Auswertun­gen von Ener­gie­ver­bräu­chen und -ver­trägen Investitionskostenermittlung und Erstel­lung von Mach­bar­keits­ana­lysen Führen von Projektteams, Ver­ant­wor­tung des Pro­jekt­ma­nage­ments Abgeschlossenes Stu­dium oder Zu­satz­aus­bil­dung mit Bezug zu Nach­hal­tig­keits­the­men, Ener­gie- und Umwelt­tech­nik, Rege­ne­ra­ti­ven Ener­gien und zur Gebäu­de­tech­nik, z. B. als TGA-Inge­nieur (Inge­nieur Tech­ni­sche Gebäu­de­aus­rüs­tung, Inge­nieur Gebäu­de­tech­nik) respek­tive als Wirt­schafts­inge­nieur / Inge­nieur im Be­reich Rege­ne­ra­tive Ener­gien (w/m/d); alter­na­tiv waren Sie be­reits als Ener­gie­be­ra­ter bzw. Con­sul­tant für Rege­ne­ra­tive Ener­gien (w/m/d) tätig Idealerweise erste Kenntnisse der Immo­bi­lien­wirt­schaft bzw. eine immo­bi­lien­wirt­schaft­li­che Aus­bil­dung oder eine Zu­satz­aus­bil­dung als Ener­gie­be­ra­ter (w/m/d) Begeisterung für die Beant­wor­tung stra­te­gi­scher Auf­ga­ben­stel­lun­gen zur Dekar­bo­ni­sierung Ausgeprägtes technisches und kauf­män­ni­sches Ver­ständnis Selbstständige Arbeitsweise, unter­stützt durch hohe Eigen­mo­ti­va­tion und Enga­gement Sicheres Auftreten, Verhand­lungs­ge­schick und Durch­set­zungs­ver­mögen Souveräne Anwendung aller gän­gi­gen MS-Office-Pro­gramme Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Flexibilität und Reisebereit­schaft (bis zu 20 %) inner­halb Deutsch­lands Interessante und verant­wor­tungs­volle Auf­ga­ben so­wie eine sorg­fäl­tige Ein­ar­beitung Angenehme Arbeits­atmo­sphäre in part­ner­schaft­li­chen Pro­jekt­teams Eigenverantwortliche Pro­jekt­ar­beit in kol­le­gia­len, inter­dis­zi­pli­nä­ren Teams mit fla­chen Hie­rar­chien Leistungsgerechte Bezah­lung mit attrak­ti­ven Zusatz­leis­tungen Weiterbildungsangebote, große Ent­wick­lungs­chancen Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik - TGM

Mo. 19.04.2021
Wiesbaden
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobiliendienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Ingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik – TGM Der Einsatzort ist die Zentrale mit Sitz in Wiesbaden. Klärung von Grundsatzfragen im Technischen Gebäudemanagement (TGM) sowie auch im versorgungstechnischen Bereich von Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär (HKLS) Entwicklung von Handlungsanweisungen, Konzepten und Standards Durchführung von Fachaudits in den LBIH Niederlassungen Plausibilitätsprüfungen von Bauunterhaltungsmaßnahmen in der Gebäudetechnik Steuerung niederlassungsübergreifender Projekte Studium der Versorgungstechnik, Technischen Gebäudeausrüstung, des Facility-Management – Schwerpunkt TGM – (FH-Diplom / Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung in der Betriebsphase im Bereich Gebäudetechnik Kenntnisse in der Planung, Bauvorbereitung und Bauausführung im Bereich der Gebäudetechnik sind von Vorteil Gute Kenntnisse der baufachlichen Vorschriften und Bestimmungen sowie der allgemein anerkannten Regeln der Technik Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Schnelle Auffassungsgabe, Befähigung zum konzeptionellen Arbeiten, sowie Organisations- und Verhandlungsgeschick Hohes Maß an Engagement und Eigenverantwortung sowie Fortbildungsbereitschaft Souveränes und sicheres Auftreten sowie eine ausgeprägte Team- und Konfliktlösungsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen hessenweiten Dienstfahrten Unbefristetes Arbeitsverhältnis Eingruppierung in die Entgeltgruppe 12 des TV-H Sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf Attraktives Gleitzeitmodell und flexible Arbeitszeiten Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte Landesweit gültiges Jobticket für freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Fachplaner (m/w/d) TGA-Elektrotechnik

Mo. 19.04.2021
Düsseldorf
GOLDBECK baut zukunftweisende Gewerbeimmobilien in Europa. Gebäude verstehen wir als Produkte, die wir aus einer Hand realisieren. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen mehr als 7.800 Mitarbeitende an über 70 Standorten bei einer Gesamtleistung von 3,5 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Durch unser professionelles Projektmanagement des Bauprozesses erhalten unsere Kunden schlüsselfertige und energieeffiziente Hochbaulösungen aus einer Hand. Entwicklung von elektrischen Anlagen vom Konzept bis zur dreidimensionalen Entwurfs- und Ausführungsplanung Integrale Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen und externen Planungsbüros Ermittlung von Herstellkosten u. a. mit GOLDBECK-Kalkulationstool auf Grundlage von Konzepten Berechnung und Auslegung von gebäudetechnischen Anlagen mit Software-Unterstützung Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungen sowie Unterstützung bei der Vergabe an Nachunternehmer Studium der Elektrotechnik oder abgeschlossene Ausbildung zum Meister, Techniker Fachbereich Elektrotechnik Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwurfs- und Ausführungsplanung elektrotechnischer Anlagen Begeisterung für das Konzipieren energieeffizienter, systematisierter und wirtschaftlicher Elektrotechnik-Lösungen Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Teammitgliedern Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot


shopping-portal