Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Versorgungs-: 23 Jobs in Bismarck

Berufsfeld
  • Versorgungs-
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Immobilien 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bildung & Training 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Elektrotechnik 1
  • Freizeit 1
  • It & Internet 1
  • Kultur & Sport 1
  • Recht 1
  • Touristik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Versorgungs-

Occupational Safety & Health Expert - 20h/Woche (m/w/divers)

Mi. 12.05.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Occupational Safety & Health Expert - 20h/Woche (m/w/divers) thyssenkrupp Materials Services ist mit rund 480 Standorten in mehr als 40 Ländern der größte Werkstoff-Händler & -Dienstleister in der westlichen Welt. Das vielseitige Leistungsspektrum der Werkstoffexperten ermöglicht es den Kunden, sich noch stärker auf die individuellen Kerngeschäfte zu konzentrieren. Der Fokus von Materials Services erstreckt sich über zwei strategische Handlungsfelder: Den globalen Werkstoffhandel als one-stop-shop- von Stahl und Edelstahl, Rohren und NE-Metallen über Sonderwerkstoffe bis hin zu Kunst- und Rohstoffen - sowie das kundenindividuelle Dienstleistungsgeschäft in den Bereichen Materials Management und Supply Chain Management. Über eine umfassende Omnichannel-Architektur haben die 250.000 Kunden weltweit kanalübergreifenden Zugriff auf mehr als 150.000 Produkte und Services rund um die Uhr. Eine hoch performante Logistik sorgt dafür, dass sich alle gewünschten Leistungen, ob „just-in-time" oder „just-in-sequence", reibungslos in den Fertigungsprozess der Kunden eingliedern. Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.thyssenkrupp-materials-services.com/de/home Ihre Aufgaben Sie ermitteln und beurteilen Unfall- und Gesundheitsrisiken zur systematischen Verbesserung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes innerhalb des Segments Materials Services Die Entwicklung von konzernweiten Zielen und Programmen zur Unfallverhütung und zum Gesundheitsschutz, und Unterstützung bei der Umsetzung der Maßnahmen liegt in Ihrer Verantwortung Sie entwickeln das Betriebliche Gesundheitsmanagement in unserer Einheit beständig weiter Sie fördern die Zusammenarbeit, den Informationsaustausch und den Best-Practice-Transfer innerhalb des Segments Materials Services Sie entwickeln und führen Workshops sowie Fachseminare zum Arbeits- und Gesundheitsschutz durch Sie haben Beratungs- und Unterstützungsaufgaben zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsschutz im Zentralbereich Occupational Safety and Health Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich des Sicherheitsingenieurwesen, Gesundheitsmanagement, oder einem ähnlichen Bereich Sie haben bereits mehrere Jahre als Fachkraft für Arbeitssicherheit, Gesundheitsmanager, HSE Manager oder Sicherheitsingenieur Berufserfahrung gesammelt Sie arbeiten sorgfältig und sind in der Lage eigenständig Projekte umzusetzen Ein ausgeprägtes Kommunikationstalent und hohes Engagement zeichnen Sie aus Sie gehen kreative Wege bei der Entwicklung neuer Lösungsmuster für komplexe Problemstellungen unter Berücksichtigung längerfristiger Entwicklungstrends Sie haben Spaß an gelegentlichen Dienstreisen in Deutschland Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab Ansprechpartner Sergej Heinrich Tel: +49 201 844-532419 Helle Büros, eine ausgezeichnete Kantine - das sind nur zwei Argumente für Ihren neuen Arbeitsplatz (thyssenkrupp Quartier) Sehr gute Anbindung an den ÖPNV sowie kostenlose Parkplätze Alle Vorteile des Tarifvertrags „Groß- und Außenhandel NRW" Teilen Sie sich Ihre Arbeitszeit flexibel ein - wir bieten Ihnen ein Gleitzeitsystem sowie Home Office Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte geben Sie ebenfalls Ihre Gehaltsvorstellungen (fix + variabel) sowie Ihre Kündigungsfrist bzw. Ihr frühestmögliches Startdatum an. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Technischer Kundenbetreuer (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Dortmund
Die LEG ist mit rund 145.000 Mietwohnungen und rund 400.000 Bewohnern ein führendes börsennotiertes Wohnungsunternehmen in Deutschland. Das Unternehmen unterhält in seinem Stammland Nordrhein-Westfalen sieben Niederlassungen und ist an ausgewählten Standorten in weiteren westdeutschen Bundesländern mit persönlichen Ansprechpartnern vor Ort vertreten. Aus ihrem Kerngeschäft Vermietung und Verpachtung erzielte die LEG im Geschäftsjahr 2020 Erlöse von rund 861 Millionen Euro. Im Rahmen ihrer 2018 gestarteten Neubauoffensive möchte die LEG einen gesellschaftlichen Beitrag zur Schaffung von sowohl frei finanziertem als auch öffentlich gefördertem Wohnraum leisten und ab 2023 jährlich mindestens 500 Neubauwohnungen errichten bzw. ankaufen. Für die LEG Wohnen NRW GmbH, Niederlassung Dortmund, suchen wir am Standort Dortmund ab dem 1. Juli 2021 - zunächst befristet für 24 Monate - einen technischen Kundenbetreuer (m/w/d). Steuerung und Kontrolle der vertragsgemäßen Ausführung von Wartungs-, Pflege- und Inspektionsdienstleistungen Bearbeitung von Kundenanliegen im Second-Level Beauftragung und Steuerung von Instandhaltungsmaßnahmen und Bearbeitung von Versicherungsschäden sowie Qualitätssicherung und Rechnungsprüfung Überwachung der baulichen Qualität und Verkehrssicherheit des Wohnungs-bestandes sowie Dokumentation Kontrolle der technischen Einrichtungen (einschließlich Außenanlagen) Sicherstellung der Stammdatenqualität und -quantität Fachliche Unterstützung der Objektbetreuer Enge Abstimmung mit den Teams der Abteilung Immobilienmanagement (Verkehrs-sicherheit, Dienstleistungsbeauftragung und Qualitätssicherung) Übernahme von Sonderprojekten und -aufgaben Technische Ausbildung mit Berufserfahrung, Handwerksmeister oder staatl. Hochbautechniker Berufserfahrung im technischen Bestandsmanagement und in der Bauleitung Wohnungswirtschaftliche Kenntnisse (z.B. Instandhaltung) Gute EDV-Kenntnisse, idealerweise SAP PKW-Führerschein und eigenes Fahrzeug Hohes Maß an Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit Sehr gute Organisationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Selbstständige Arbeitsweise Ein hoch attraktives Gesamtpaket, u.a. mit fairer Bezahlung, 14 Monatsgehältern, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen. Bei uns können Sie sich gezielt weiterbilden, sich von unserem LEG-Familienservice in allen Lebenslagen beraten lassen und unser professionelles Gesundheitsmanagement nutzen.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) im Gebäudemanagement

Mo. 10.05.2021
Duisburg
Als kommunaler Arbeitgeber und modernes Wirtschaftsunternehmen mit derzeit 1.750 Beschäftigten reicht unser ökologisches Aufgabenspektrum von der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung über die Stadtent­wässerung bis zur Grünflächenpflege. Für dieses stetig wachsende Dienst­leistungsportfolio suchen wir qualifi­zierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denen wir vielfältige, teils technologisch herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgaben, viele Weiterbildungsmöglichkeiten und ein gutes Miteinander bieten. Wir sind auch in der aktuellen Krisensituation für Duisburg im Einsatz! Sie können sich sicher sein, dass Sie auch nach der Coronakrise für uns systemrelevant bleiben. Für den Geschäftsbereich Technische Services, Arbeitsgruppe Gebäudemanagement suchen wir, zunächst befristet für 24 Monate, eine/einen Trainee (m/w/d) im Gebäudemanagement In einem individuell abgestimmten 24-monatigen Traineeprogramm erhalten Sie spannende Einblicke in das Gebäudemanagement der Wirtschaftsbetriebe Duisburg Sie unterstützen uns bei Planungs- und Bauleitungsaufgaben im Rahmen von Modernisierungs-, Sanierungs-, Neubauprojekten bzw. bei Instand-haltungsmaßnahmen Zusammen mit unseren Geschäftsbereichen arbeiten Sie bei der Gebäudekonzeption in baulich/ technischer Sicht mit und setzen entsprechende Maßnahmen um Sie bearbeiten gemeldete Gebäudemängel In Vertretung der Projektleitung fungieren Sie als Bauherrin/Bauherr bei Neubaumaßnahmen Sie bereiten Maßnahmen mit Baugenehmigungserfordernis vor Die Budgetprüfung und die Abstimmung bezüglich der Bereitstellung von Mitteln legen wir in Ihre Hände Sie haben ein abgeschlossenes Studium vorzugsweise der Architektur, des Baumanagements oder des Bauingenieurwesens (Diplom/Bachelor/Master) Sie haben bereits erste Berufspraxis durch Werkstudierendenstellen bzw. Praktika gesammelt Mit der HOAI sowie mit öffentlich-rechtlichen Vergabevorschriften (VOB, VgV) und der Bauordnung haben Sie idealerweise bereits erste Erfahrungen gemacht Im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen wie Word, PowerPoint und Excel sind Sie sicher In der Kommunikation mit internen und externen Ansprechpersonen sind Sie versiert Auf Ihre sorgfältige, selbständige und engagierte Arbeitsweise können wir uns verlassen Sie haben einen Führerschein der Klasse B Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 10 TVöD. Bewerbungen von Frauen sowie schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der Gesetze, Vorschriften und Rechtsprechung bevorzugt berücksichtigt. Die Besetzung der Stelle sollte in Vollzeit (39 Stunden/Woche) erfolgen. Der Arbeitsplatz ist nur bedingt für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten dennoch entsprochen werden kann. Einen sicheren und krisenfesten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst - Wir sind auch in der aktuellen Coronakrise für Duisburg im Einsatz!   Zuverlässiges, tarifliches Gehalt mit Stufenaufstiegen inklusive leistungsorientierter Bezahlung sowie einer Jahressonderzahlung Wir haben für Lerchen und Eulen im kaufmännisch/technischen Bereich die passenden Arbeitszeiten:  39-Stunden Woche bei flexibler Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten in der Zeit zwischen 06.30 - 18.30 Uhr   Die Möglichkeit tageweise im Homeoffice zu arbeiten im erweiterten Zeitrahmen von 06.00 - 21.00 Uhr Zusatzleistungen der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) Ein familienbewusstes Arbeitsklima zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch betrieblich geförderte Kinderbetreuung Förderung von weiterbildenden Qualifikationen z.B. durch ein berufsbegleitendes Studium, darüber hinaus Möglichkeiten zur Teilnahme an Seminaren und Fortbildungen Internes Nachwuchsführungskräfteentwicklungsprogramm zur Entwicklung unserer Führungskräfte von morgen Lebensarbeitszeit- und Langzeitkonten, um zum einen den gleitenden Übergang in das Rentenleben zu ermöglichen und zum anderen um bezahlte Freistellungsräume für z.B. Sabbatical oder Pflegezeit zu ermöglichen Maßnahmen des Gesundheitsmanagements wie z.B. Weight Watchers at Work und Rauchentwöhnungskurse und attraktive Angebote des Firmenfitnessanbieters qualitrain Kostengünstiges Jobticket Kostenlose Nutzung von Leihfahrrädern (metropolradruhr/nextbike) 30 Tage tariflicher Urlaub, zusätzlich sind Heiligabend, Silvester und Rosenmontag arbeitsfreie Tage bei uns
Zum Stellenangebot

Planungsingenieur / Techniker (m/w/d) Versorgungstechnik - TGA

Sa. 08.05.2021
Hattersheim am Main, Hamburg, Braunschweig, Dortmund, Rheinbach, Ulm (Donau), Penzberg, Burghausen, Salzach
VTU Engineering ist ein sehr erfolgreiches, stark wachsendes Ingenieurunternehmen mit ausgezeichneter Bonität. Wir entwickeln und planen Prozessanlagen für die Industrie. Das Leistungsspektrum reicht von der Anlagen-Optimierung bis zur Generalplanung von Großinvestitionen. Der Fokus liegt dabei auf den Branchen Pharma, Biotechnologie und Chemie. Wir sind ein als GREAT PLACE TO WORK ausgezeichneter Arbeitgeber und stehen für sehr gutes Arbeitsklima, Freiraum für Eigeninitiative, flexible Arbeitszeiten sowie attraktive Benefits! Auch in der aktuell herausfordernden Zeit sind wir auf der Suche nach Teamplayern, um gemeinsam weiter erfolgreich zu sein. Der Bewerbungsprozess verläuft digital/virtuell und Dank unserer guten IT-Infrastruktur erfolgt der Einstieg ins Unternehmen im Home-Office. Wir wachsen stetig. Für die Mitarbeit an einem unserer Standorte in Deutschland, bspw. Hattersheim, Hamburg, Braunschweig, Dortmund, Rheinbach, Neu-Ulm, Penzberg oder Burghausen suchen wir einen Planungsingenieur / Techniker (m/w/d) Versorgungstechnik - TGA Eigenverantwortliche Planung und Objektüberwachung von Versorgungsanlagen im Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärbereich der pharmazeutischen und biotechnologischen Industrie Eigenständige Bearbeitung von Projekten im Bereich der TGA gemäß HOAI (alle Phasen) für die Bereiche Heizung, Lüftung, Klima sowie Sanitär Erfassung der gewerkeübergreifenden Problemstellungen und Übernahme der Koordination Erstellung von vorlagefähigen Kostenberechnungen, Ausschreibungsunterlagen und Auswertung von Angeboten Überwachung der Ausführung (Termin-, Kosten- und Qualitätsmanagement) Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Gebäudetechnik, Versorgungstechnik, Energietechnik bzw. gleichwertiger Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der operativen Projektabwicklung Fundierte Kenntnisse der VOB und HOAI Selbständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie ein sicherer Umgang mit MS Office Ein hohes Maß an Kommunikationsgeschick und sozialer Kompetenz Reisebereitschaft Spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen Engagiertes und dynamisches Team mit hervorragendem Arbeitsklima VTU-Academy mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten Freiraum für Eigeninitiative Die Vorzüge eines mittelständischen Unternehmens mit der Projektlandschaft eines Großkonzerns Weitere Extras für Sie: Arbeitszeitkonto mit flexibler Arbeitszeitgestaltung Betriebliche Altersvorsoge Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld Flache Hierarchien Möglichkeit zum Home-Office Aktive Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Elektroniker (m/w/d) in der Energie- und Gebäudetechnik

Fr. 07.05.2021
Versmold, Bochum, Köln, Düsseldorf, Bremen, Dortmund, Eisenach, Thüringen, Leipzig, Jena, Hamburg, Chemnitz, Hannover, Olpe, Biggesee
Wir BRÜGGEMÄNNER und BRÜGGEFRAUEN sind die Experten für hoch effiziente Systeme in der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Als mittelständisches 150-köpfiges Familienunternehmen aus Ostwestfalen-Lippe bedienen wir seit 1927 in unseren unterschiedlichen Gewerken der TGA industrielle, öffentliche sowie private Kunden. Diese legen hohen Wert auf Energiebewusstsein und Wirtschaftlichkeit und nutzen unsere vielfältige Expertise. Seit vielen Jahren arbeiten wir schwerpunktmäßig für internationale Lebensmittel-Produzenten und ihre Logistiker als Planungsbüro und integraler Dienstleister, der sich verantwortungsvoll um weite Teile oder die gesamte Technische Gebäudeausrüstung mit allen besonderen Anforderungen kümmert. Wir suchen im folgenden deutschlandweit Standortmonteure (m/w/d), die unsere Projekte von ihrem Wohnort aus bedienen (bezahlte Fahrzeiten). Werden Sie Teil unseres Unternehmens und bewerben Sie sich als Elektroniker (m/w/d) in der Energie- und Gebäudetechnik Installation, Wartung und Reparatur von elektrotechnischen Anlagen in der Energie- und Gebäudetechnik im Nieder- und Mittelspannungsbereich Inbetriebnahme und Instandsetzung von Maschinen in gebäudetechnischen Anlagen und in der Betriebstechnik Installation von sicherheits- und kommunikationstechnischen sowie von mess-, steuer- und regelungstechnischen Anlagen Einweisung der Kunden und Nutzer in die Bedienung der Anlagen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker (m/w/d) Energie- und Gebäudetechnik oder vergleichbar Berufserfahrung in der Gebäude- oder Betriebstechnik Fähigkeit zum Lesen von technischen Zeichnungen Eigenverantwortliche und engagierte Arbeitsweise Reisebereitschaft Sehr gute Rahmenbedingungen, z. B. Urlaubs- und Weihnachtsentgelt und tarifliche Bezahlung Sicherer Arbeitsplatz innerhalb eines etablierten und nachhaltig wachsenden Unternehmens Möglichkeit auf Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge Familienfreundlichkeit und flexible Arbeitszeitregelungen in Voll- und Teilzeit Attraktive Notdienstregelung auf freiwilliger Basis Möglichkeit auf Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Ingenieur der Versorgungstechnik als Experte für Gebäudetechnik (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Hannover, Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hamburg, Leipzig, München, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden)
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Durchführung baubegleitender Qualitätscontrollingmaßnahmen im Hochbau Beschreibung und Beurteilung technischer Problemstellungen sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Begleitung und Durchführung von Abnahmen Objektive Erstellung von Gutachten zur Beurteilung von Mangelbehauptungen und Schadensfällen aus technischer Sicht Kompetente Betreuung von Kunden sowie Moderation zwischen Geschäftspartnern Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Bereich Fundierte und praxiserprobte Berufs- und Branchenerfahrung im Industrie- und Wohnungsbau Idealerweise Kenntnisse im Baurecht sowie in der Erstellung von Gutachten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Bewiesene Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und flexibler Lösungsorientierung Ausgeprägte Kooperations- sowie Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl interner und externer Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Ingenieur der Elektrotechnik als Experte für Gebäudetechnik (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Hannover, Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hamburg, Leipzig, München, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden)
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenständige Durchführung von Qualitätskontrollen bei Baumaßnahmen Begleitung und Durchführung von Abnahmen für unsere Kunden im Team mit Sachverständigen anderer Fachdisziplinen Beschreibung und Beurteilung von Mängeln im Bereich Elektrotechnik (ELT) sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Erstellung von Gutachten zur Beurteilung von Mangelbehauptungen und Schadensfällen aus elektrotechnischer Sicht Kompetente Betreuung von Kunden sowie Moderation zwischen Geschäftspartnern Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Fundierte und praxiserprobte Berufs- und Branchenerfahrung im Bereich Gebäude- oder Elektrotechnik Idealerweise Kenntnisse im Baurecht und in der Erstellung von Gutachten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Durchsetzungsvermögen und Lösungsorientierung Bewiesene Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und Spaß daran, über den Tellerrand zu schauen Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl an internen und externen Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein großes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieurinnen und Sicherheitsingenieure / HSE Manager (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Bochum, Hamburg, Magdeburg, Mainz
Die SAFETEE GmbH ist ein Inge­nieur­büro mit den Schwer­punkten Safety Engineering, Safety Con­sulting und Risk Assess­ment. Wir sind in der Industrie, insbesondere im Bereich Ener­gie als aner­kan­nte Safety Con­sul­tants und HSE-Experten tätig. Für den Bereich der Betreuung von Onshore Wind­kraft­anlagen suchen wir ab sofort neue Sicherheitsingenieurinnen und Sicherheitsingenieure / HSE Manager (m/w/d) mit Schwer­punkt HSE-Management in der Industrie für folgende Stand­orte: Bochum Hamburg Magdeburg Mainz Sicherheitstechnische Betreuung von Industrie- und Windkraftbaustellen Sicherheitstechnische Beratung für Projektmanager und Bauleiter Risk Assessments/Gefährdungsbeurteilungen prüfen und erstellen Sie sind sowohl im Innen- wie auch im Außendienst tätig (10/90) Sie sind im bundesweiten Einsatz tätig, daher ist ein Führerschein für PKWs notwendig. Sie haben einen Abschluss als Bachelor of Safety Engineering (m/w/d), Master of Safety Engineering (m/w/d), Dipl. Ing. Sicherheitstechnik (m/w/d) oder ggf. als HSE Manager (Dipl.-Ing oder gleichwertig mit Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit) (m/w/d) Wünschenswert ist eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Gute Englischkenntnisse von Vorteil Sie verfügen ggf. über ein ausgeprägtes sicherheitstechnisches Denken Sie konnten bereits Erfahrungen durch erste einschlägige Praktika im Bereich der Arbeitssicherheit sammeln Einen Firmenwagen für dienstliche Fahrten Unbefristetes Arbeitsverhältnis Attraktives Arbeitsumfeld in einer stetig wachsenden Branche 4-6 wöchige Einarbeitungsphase in der Bochumer Zentrale, inklusive Mentorenprogramm, „SAFETEE EXPERTS“ Schulung. Für diesen Zeitraum wird eine möblierte Wohnung in Bochum gestellt Home-Office nach erfolgter Einarbeitungsphase Eigenverantwortliche Bearbeitung Ihrer Aufgabengebiete Unterschiedliche Arbeitsorte Ein Handy sowie ein Laptop werden für dienstliche Vorgänge zur Verfügung gestellt Bei Dienstreisen bieten wir Ihnen einen erhöhten Verpflegungsmehraufwand betriebliche Altersvorsorge private Zusatzversicherung (stationär, Brille, Zahn, Ausland und alternative Heilmethoden)
Zum Stellenangebot

Techniker in der Immobilienwirtschaft (m/w/d) Dortmund-West

Mi. 05.05.2021
Dortmund
Die Vonovia SE ist Europas führendes privates Wohnungsunternehmen. Über eine Million Menschen haben mit Vonovia ein bezahlbares, attraktives und lebenswertes Zuhause gefunden. Zum Bestand gehören rund 395.600 eigene Wohnungen in Deutschland, Österreich und Schweden. Hinzu kommen rund 78.000 verwaltete Wohnungen. Vonovia versteht die Bewirtschaftung dieser Wohnungen als wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auftrag gleichermaßen: Das Unternehmen setzt sich ein für mehr Klimaschutz, mehr altersgerechte Wohnungen und ein gutes Zusammenleben in den Quartieren. Zudem investiert Vonovia in die Instandhaltung der Gebäude und entwickelt wohnungsnahe Dienstleistungen für mehr Lebensqualität. Das Unternehmen zählt über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit 2013 ist Vonovia börsennotiert und seit September 2015 Mitglied im deutschen Leitindex DAX 30. Interessenwahrung als Eigentümer vor Ort Wahrnehmung aller Vor-Ort-Termine im Rahmen der technischen Bestandsbewirtschaftung Vollumfängliche Abwicklung von bautechnischen Maßnahmen in Bestands- und Leerwohnungen sowie sonstiger bautechnischer Maßnahmen (Hoch-/Tiefbau) Technische Einschätzung von Akquisitionsprojekten Überwachung und Abnahme der anfallenden Bauleistungen Aufnahme und Dokumentation von Objektmerkmalen/-zustand Steuerung der Nachunternehmer und eigenen Handwerker Kalkulation und Betreuung von Sondermaßnahmen (z.B. Garagen, Stellplätze) Unterstützung der Regionalleitung bei der Vorbereitung der jährlichen Modernisierungs- und Neubauprogramme Teilweise Begleitung von Wohnungsabnahmen Abgeschlossene technische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium im technischen Bereich Erfahrung in der technischen Bewirtschaftung von Wohnungsbeständen wünschenswert Kenntnisse in SAP ERP 6.0 sind von Vorteil Sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Kundenorientierung Führerschein Klasse B Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Ein attraktives Gehalt inklusive freiwilliger Sozialleistungen Dienstwagen mit optionaler Privatnutzung Ein hochmotiviertes und interdisziplinär agierendes Team Spannende Herausforderungen
Zum Stellenangebot

Bauleiter*in Versorgungstechnik

Di. 04.05.2021
Duisburg
für das Immobilien-Management Duisburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Bauleiter*in Versorgungstechnik Duisburg – kontrastreich und lebendig. Industriekultur, Naherholungsgebiete, kulturelle Angebote und sportliche Highlights. Wir bieten attraktive Berufsfelder, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, gute Bildungs- und Karrieremöglichkeiten. selbständige und eigenverantwortliche Bearbeitung sämtlicher Leistungsphasen der HOAI, u. a. Durchführung von Vor-, Entwurfs- und Ausführungsplanung (einschl. Kostenermittlung) für Heizungs-, Lüftungs-, Warmwasseraufbereitungs- und sanitärer Installationsanlagen von unterschiedlicher Größenordnung Durchführung von Sanierungs-, Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen, insbesondere die Erstellung von Leistungsverzeichnissen, die Herbeiführung von Vergabeentscheidungen, Leitung, Überwachung und Abstimmung der technischen Bauausführung sowie die Abnahme von Arbeiten und Leistungen Betreuung und Koordinierung externer Ingenieurbüros und Projektsteuerer, insbesondere die Überprüfung der vorgelegten Unterlagen Wartung und Instandhaltung von Heizungs-, Lüftungs-, Warmwasseraufbereitungs- und sanitärer Installationsanlagen, Durchführung von Kosten-, Massen und sonstigen Berechnungen, Veranlassung von Ausschreibungen sowie der Abschluss von Wartungsverträgen Führung von Verhandlungen und Schriftverkehr mit am Bau Beteiligten und sonstigen Dritten sowie die Anfertigung von Vorlagen und Niederschriften eine abgeschlossene (Fach-) Hochschulbildung (Bachelor (FH/HS) oder vergleichbarer Abschluss der Fachrichtung Versorgungstechnik sowie eine anschließende mindestens 2.jährige einschlägige Berufserfahrung oder eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur staatlich geprüften Techniker*in der Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik und eine anschließende mindestens 5-jährige einschlägige Berufserfahrung umfangreiche Kenntnisse in den Teilgewerken Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen Grundlagen zur Mess-, Steuer- und Regeltechnik Kenntnisse der VOB, VgV, DIN-Norm 276 sowie allgemein anerkannte Regeln der Technik und der dazugehörigen Verordnungen und gesetzlichen Grundlagen und Richtlinien Fähigkeit zu selbständiger, verantwortungsbewusster und kundenorientierter Arbeitsweise Team-, Konflikt- und Kooperationsfähigkeit sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Der Einsatz eines privateigenen PKWs ist wünschenswert. In diesen Fällen wird unter Anerkennung der nach dem Landesreisekostengesetz erforderlichen triftigen Gründe eine pauschalierte Kilometerentschädigung gezahlt. ein sicheres und unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer Besoldung nach dem Landesbesoldungsgesetz NRW (LBesG; A 11) bzw. eine Vergütung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (Stellenwert EG 11 TVöD. Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit von den tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen) in Vollzeit bei flexibler Arbeitszeit. ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten Die Stadtverwaltung verfolgt offensiv das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes NRW sowie des Frauenförderplans/Gleichstellungsplans der Stadt Duisburg. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal