Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Versorgungs-: 38 Jobs in Eppendorf

Berufsfeld
  • Versorgungs-
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Immobilien 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Transport & Logistik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Bildung & Training 1
  • Freizeit 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Teilzeit 9
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Versorgungs-

Ingenieurinnen / Ingenieure (w/m/d) der Versorgungstechnik / Technischen Gebäudeausrüstung

Fr. 30.07.2021
Dortmund
Die Niederlassung Dortmund des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Ingenieurinnen / Ingenieure (w/m/d) der Versorgungstechnik / Technischen Gebäudeausrüstung Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen.  Sie arbeiten konstruktiv in Bauprojektteams und in verschiedenen Projekten mit Sie wirken bei der Auswahl und Vertragsabwicklung freiberuflicher Leistungen mit Sie erbringen Planungsleistungen oder Teilplanungsleistungen nach HOAI inkl. Bedarfsplanung und Erstellung von Machbarkeitsstudien Sie übernehmen die Steuerung, Qualitäts- und Leistungsprüfung extern beauftragter Ingenieurbüros und ausführender Firmen Sie unterstützen bei der Planung, Vergabe, Steuerung und Abrechnung von Bauleistungen Sie unterstützen das Bauprojektcontrolling (Termine, Qualitäten, Kosten) Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Bachelor/Diplom/Master) der Fachrichtungen Versorgungstechnik / Technische Gebäudeausrüstung oder in einem vergleichbaren Studiengang oder einen erfolgreichen Abschluss zur staatlich geprüften Technikerin/zum staatlich geprüften Techniker bzw. Abschluss als Meisterin oder Meister in einer der o. g. Fachrichtungen und eine mindestens sechsjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Tätigkeit ingenieurmäßigen Zuschnitts (z. B. durch Arbeitszeugnisse zu belegen). Weitere Anforderungen: Mehrjährige Berufserfahrung in den Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise aus Sie überzeugen durch eine teamorientierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsstärke und starker Kundenorientierung Die gängigen MS-Office-Tools beherrschen Sie sicher Befähigung und Bereitschaft zur Führung eines Dienst-Kfz Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung nach Sicherheitsüberprüfungsgesetz NRW, wenn ein Einsatz in sicherheitsrelevanten Bereichen z. B. der Polizei oder der Justiz erfolgen soll Wille, unsere Projekte zu Ihren zu machen! Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E12 TV-L NRW / bis zur Besoldungsgruppe A11 mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stellen sind grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) für Gebäudeleittechnik

Do. 29.07.2021
Dortmund
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen und bei unseren Kunden direkt vor Ort. Dafür haben wir in einem konzernweiten Transformationsprogramm die Grundlagen für digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices geschaffen. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit Ihnen. Wir suchen für unseren Standort in Dortmund baldmöglichst einen Spezialist (m/w/d) für Gebäudeleittechnik Vollständige Betreuung der Honeywell EBI Gebäudeleittechnik auf Feld-, Automations- und Managementebene Programmierung und Optimierung der bestehenden Anlagen sowie Planung und Umsetzung bei Erweiterung, Modernisierung und Visualisierung. Durchführung von Energiemanagement in den Gewerken Elektro, Heizung, Klima und Lüftung Datenpflege und Sicherung sowie Übergabe in CAFM Systeme Errichtung und Inbetriebnahme von Steuer- und Schaltanlagen im MSR Bereich Prüfung, Wartung, Reparatur und Überwachung, auch von gewerkübergreifenden Anlagen Störungsbeseitigung an allen gebäudetechnischen Einrichtungen Koordination und Überwachung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen Kontrollieren und Überwachen von Dienstleistern Durchführung weiterer im Facility Management anfallender Tätigkeiten Rufbereitschaft für die Gebäude am Standort Dortmund Einschlägige Erfahrung und umfassende Kenntnisse mit Honeywell EBI Gebäudeleittechnik Erfahrung in der Programmierung bzw. Inbetriebnahme von MSR-Systemen und MSR-Regelstrategien Elektrofachkraft (EFK), mindestens für festgelegte Tätigkeiten (EFKffT) Umfangreiche Fachkenntnisse über gebäudetechnische Anlagen und deren Energiemanagement Analytische Fähigkeiten zur Erfassung komplexer Zusammenhänge im Gebäudebetrieb Sicherer Umgang mit MS Office sowie Erfahrungen mit CAFM Systemen Fähigkeit und Bereitschaft selbstständig, eigenverantwortlich und mit Initiative zu handeln Hohes Qualitätsbewusstsein sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Wochenendarbeit und Teilnahme an der Rufbereitschaft Mitarbeiterkonditionen (Versicherungen, Corporate Benefits) Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Haustechniker (m/w/d) in Vollzeit

Do. 29.07.2021
Dortmund
Das TechnologieZentrumDortmund gilt als Motor des Strukturwandels in Dortmund und betreut derzeit mit seinen Kompetenzzentren über 220 junge Unternehmen. Schwerpunkte liegen hierbei u. a. in den Technologiebereichen Biomedizin, Mikrosystemtechnik und Produktionstechnik. Zur Unterstützung unseres Facility Managements suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Haustechniker/Systemtechniker (m/w/d) in Vollzeit.Diese Position umfasst insbesondere folgende Aufgaben:  Haustechnische Betreuung von Büro- und Laborgebäuden, hierzu zählt insbesondere die betriebstechnische Überwachung/Bedienung der haustechnischen Anlagen der Elektro-, Klima-, Heizungs-, und Sanitärtechnik mit Hilfe einer modernen Gebäudeleittechnik (IP-geführter Systeme) Mitwirkung und Kontrolle bei Reparatur- und Wartungsleistungen sowie Überwachung und Steuerung von Dienstleistern und Wartungsfirmen Monatliche Erfassung und Dokumentation von Verbrauchsdaten (techn. Plausibilitätsprüfung) Allgemeine Mieterbetreuung Für diese anspruchsvolle Tätigkeit bringen Sie folgende Fachkenntnisse und Erfahrungen mit: Qualifizierter elektrotechnischer Berufsabschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung Nachweisliche Erfahrung in der MSR-Technik und IP-gestützten Systemen Erfahrungen in der technischen Betreuung von Gewerbeimmobilien mit Laboren und Reinräumen sind wünschenswert Bereitschaft zur Übernahme sämtlicher mit der Immobilienbewirtschaftung anfallender Arbeiten sowie der Rufbereitschaft mit Fahrzeuggestellung Fundierte PC-Kenntnisse (MS-Office) Bereitschaft sich in verwendete FM-Abrechnungsprogramme nach entsprechender Schulung einzuarbeiten Führerschein Klasse B (PKW) Freundliches und zuvorkommendes Auftreten im Umgang mit Mietern und Geschäftspartnern Hohes Maß an Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Organisationsgeschick einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag in einem ständig wachsenden Unternehmen ein Arbeitsumfeld geprägt von gegenseitigem Vertrauen und Austausch, einem respektvollen Umgang und einem starken Teamzusammenhalt kurze Entscheidungswege und jederzeit offene Türen  eine Vergütung nach TVöD (VKA) mit entsprechender Altersvorsorge 30 Tage Jahresurlaub
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Hochregaltechnik

Mi. 28.07.2021
Witten
Die Firma Ostermann wurde 1949 gegründet und ist einer der ältesten Familienbetriebe inWitten. Aus dem einstigen kleinen Geschäft mit 45 qm wurden über die Jahrzehnte exklusiveEinrichtungscentren in Witten, Haan, Bottrop, Recklinghausen und Leverkusen. Heute sind wir das größte Einrichtungsunternehmen Westdeutschlands mit mehr als 1700Mitarbeitern. Mit 5 großen Einrichtungs-Centren zählt OSTERMANN zu den Marktführern in Westdeutschland.Wir sind dynamisch, innovativ und immer auf der Suche nach Unterstützung für unser erfolgreiches Team. WIR SUCHEN für unser Logistik-Centrum in Witten zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Mitarbeiter (m/w/d) Hochregaltechnik Instandhaltung Reparatur- und WartungsarbeitenÜberwachung und Steuerung Störungsbeseitigung und FehlersucheErsatzteil- und MaterialbeschaffungMitwirkung bei Planung und Ausführung von Modernisierungsmaßnahmen der TechnikSie sind Betriebselektriker oder haben eine Ausbildung zum Energieelektroniker und sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Erfahrungen im Bereich Fördertechnik, Lagertechnik sowie Kenntnisse im Bereich der Instandhaltung und Fehlersuche an elektrischen Anlagen ist von Vorteil.Überdurchschnittliches GehaltGeregelte ArbeitszeitenSicheren ArbeitsplatzBetriebliche AltersvorsorgeZielgerichtete Einarbeitung und SchulungenArbeitskleidung, Markenwerkzeug
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur*Sicherheitsingenieurin oder Fachkraft für Arbeitssicherheit im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz für die Region Rhein/Ruhr

Mi. 28.07.2021
Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die MEDITÜV GmbH & Co. KG ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Sicherheitsingenieur*Sicherheitsingenieurin oder Fachkraft für Arbeitssicherheit im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz für die Region Rhein/Ruhr Was Sie bei uns bewegen Sie übernehmen die sicherheitstechnische Beratung und Betreuung von Kunden nach dem Arbeitssicherheitsgesetz. Dazu gehört unter anderem die Planung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG inkl. der nachrangigen Verordnungen, die Projektleitung für betriebsspezifische und überregionale Kundenbetreuung zur Arbeitssicherheit sowie das Management und die Durchführung von Projekten im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Des Weiteren betreuen und koordinieren Sie überregionale Großkunden und verantworten die systematische Kundenentwicklung und -pflege. Sie beraten unsere Kunden zu Arbeitsplatz- und Arbeitsablaufgestaltung, Arbeitsstoff- und Arbeitsmitteleinsatz sowie zu der Auswahl von persönlichen Schutzausrüstungen. Sie führen Unterweisungen und Schulungen durch. Der Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungsträgern sowie die Analyse und sicherheitstechnische Stellungnahme zu Arbeitsunfällen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben. Was Sie ausmacht Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ingenieur*Dipl.- Ingenieurin, Bachelor oder Master oder über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Idealerweise besitzen Sie Zusatzqualifikationen, beispielsweise als Brandschutzbeauftragter*Brandschutzbeauftragte oder SiGe-Koordinator*SiGe-Koordinatorin und haben bereits Erfahrungen im Gesundheitsschutzmanagement sammeln können. Mehrjährige Berufserfahrung als Sicherheitsingenieur*Sicherheitsingenieurin oder Fachkraft für Arbeitssicherheit, idealerweise im Dienstleistungsumfeld, setzen wir voraus. Sie bringen Kenntnisse im Projektmanagement, Arbeitsschutzmanagement und bei der Ermittlung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz mit. Im Umgang mit Kunden überzeugen Sie durch eine hohe Beratungskompetenz und Kommunikationsstärke. Flexibilität, Außendienstbereitschaft sowie ein Führerschein der Klasse B runden Ihr Profil ab. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, oder Dienstwagen sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021MEDITÜV14957 Bewerbungsschluss: keiner MEDITÜV GmbH & Co. KGStefanie Heye, Tel. 040 8557-1744 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Ingenieur/-in der Fachrichtung Versorgungstechnik als Projektsachbearbeiter_in

Di. 27.07.2021
Mettmann
Der Kreis Mettmann unterhält 85 Gebäude mit einer Bruttogesamtfläche von ca. 200.000 m². Dazu gehören neben Verwaltungsgebäuden auch Berufskollegs und Förderschulen, Kindertagesstätten und gewerblich oder privat vermietete Liegenschaften. Die Abteilung „Hochbau und technische Gebäudeausrüstung“ des Amtes für Hoch- und Tiefbau wickelt für diese sämtliche Neubau-, Erweiterungs- Umbau-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen ab. Des Weiteren fallen alle Unterhaltungsmaßnahmen sowie Mängelbeseitigungen in den Aufgabenbereich. Der Kreis Mettmann sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für sein Amt für Hoch- und Tiefbau eine/-n Ingenieur/-in der Fachrichtung Versorgungstechnik (Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik) als Projektsachbearbeiter_in. Die Eingruppierung erfolgt - abhängig von den persönlichen Voraussetzungen - bis Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. A 11 LBesO NRW (vorbehaltlich einer analytischen Dienstpostenbewertung). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 bzw. 41 Wochenstunden. Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitbeschäftigen ist nur im Jobsharing möglich (Aufteilung der Arbeitszeit auf den Vor- und Nachmittag oder die Teilung der Woche).Das Aufgabengebiet der ausgeschriebenen Stelle umfasst vorrangig Bearbeitung von Ingenieuraufgaben aus dem Bereich Gebäudetechnik Vertretung des Kreises Mettmann als Bauherr Projektleitung, -steuerung, Planungskoordination für die HOAI Phasen 1 bis 9 Aufstellung von Bebauungs- und Machbarkeitsstudien Technische Grundlagenermittlung, Erstellung technischer Konzepte Baukostenermittlung und -analyse Termin-, Kosten- und Qualitätsplanung, -steuerung und –controlling Abrechnung von freiberuflichen Leistungen Prüfung und Bewertung externer Planungen Vorbereitung und Mitwirkung bei Ausschreibungen und Vergaben Bauleitung inkl. Organisation und Leitung von Bau- und Planungsbesprechungen Beauftragung und Steuerung externer Planer, Berater und Gutachter Beratung und Abstimmung mit internen und externen Beteiligten, Koordination und Steuerung Abnahme und Abrechnung von Planungs- und Bauleistungen gem. VOB, HOAI, UVgO verwaltungsmäßige Abwicklung von Projekten, z.B. Erstellung von Vorlagen für die politischen Gremien des Kreises Mettmann ganzheitliche Betrachtung von Gebäuden im Hinblick auf technische Anlagen zur Steigerung der Energieeffizienz und zur CO2-Einsparung. Ausführung von Sonderaufgaben und Projekten im Bereich des Brandschutzes und der Trinkwasserhygiene Diese Voraussetzungen müssen Sie zwingend mitbringen: Befähigung für die Ämtergruppe des ersten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe II (ehemaliger gehobener Dienst) des bautechnischen Dienstes für die Fachrichtung Versorgungstechnik oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH oder TU/TH bzw. Bachelor oder Master) der Fachrichtung Versorgungstechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang. Wir erwarten zudem: Fachliche Kompetenz, insbesondere Fachkenntnisse in den Leistungsphasen der HOAI, Kenntnisse der technischen Richtlinien (z.B. VDI, Arbeitsstättenrichtlinien), DIN-, ISO-, EN- und VDE-Normen sowie im Vergabe- und Vertragswesen (VOB, UVgO) fundierte Kenntnisse in den beschriebenen Aufgabenfeldern mehrjährige Berufs-, Bauleitungs- und Projektleitungserfahrung im Bereich Versorgungstechnik, vorzugsweise in einer Kommunalverwaltung die Bereitschaft, sich stetig fortzubilden gute Ausdrucksfähigkeit.   Persönliche Kompetenz, insbesondere selbstständige, verantwortungsvolle, zuverlässige, systematische und teamorientierte Arbeitsweise, wirtschaftliches Denken Engagement, Entscheidungsfreudigkeit Verantwortungs- und Kostenbewusstsein, Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit souverän aufzutreten Kenntnis der deutschen Sprache mindestens im Niveau C1 gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)   Soziale Kompetenz, insbesondere Teamfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick.   Methodenkompetenz, insbesondere Fähigkeit zur Optimierung von Arbeitsabläufen Verhandlungsgeschick (Firmen, Bürger/-innen, Nutzer/-innen, politische Gremien) und Fähigkeit in Konfliktsituationen ruhig und sachlich zu agieren. Digitale Kompetenz, insbesondere vertiefte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten (Word, Excel, Outlook) und Kenntnisse im Umgang mit Ausschreibungs- und Planungssoftware (insbesondere Orca-Ava, MS-Projekt) bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben. Weiterhin ist eine Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz eines privaten Kfz für dienstliche Fahrten gegen Gewährung einer Wegstreckenentschädigung nach dem Landesreisekostengesetz NRW notwendig. eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen, motivierten und kompetenten Team ein attraktives Gehalt Work-Life-Balance durch lebensphasenorientierte Arbeitszeitmodelle (Flexible Arbeitszeitgestaltung, diverse Teilzeitbeschäftigungs- und Beurlaubungsmöglichkeiten sowie flexible Lösungen der Telearbeit) eine zusätzliche Betriebsrente der Rheinischen Zusatzversorgungskasse für tariflich Beschäftigte. Diese gewährleistet Ihnen im Ruhestand eine angemessene Absicherung. leistungsorientierte Bezahlung ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement inklusive einer kurzfristigen, kostenfreien und anonymen psychologischen Beratungsmöglichkeit über unser Partnerunternehmen EAP-Assist ein freundliches und familiäres Arbeitsumfeld mit jährlichem Betriebsausflug, Gemeinschaftskasse sowie diversen Betriebssportgruppen vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten individuelle Personalentwicklungsmöglichkeiten sowie Aufstiegs- und Führungskräftequalifizierungen Unterbringungsmöglichkeiten im Betriebskindergarten Mettmann sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Technischer Werkstudent Facility Management m/w/d

Di. 27.07.2021
Ratingen
Wir suchen Sie ab sofort als Technischer Werkstudent Facility Management m/w/d an den Standorten Aachen und Ratingen (Kennziffer: 2021-GN-1) Unterstützung der Objektleitung (Mitwirken bei der Kalkulation von Angeboten, Anfragen von Nachunternehmern, Unterstützung bei der Erstellung des Berichtswesens) Teilnahme an Objektbegehungen und deren Nachbereitung Kontakt zu Nachunternehmern, Terminnachverfolgung und Erstellen von Listen und Auswertungen Projektunterstützung bei der Bewertung von gebäudetechnischen Anlagen hinsichtlich Instandhaltungsstrategie und Reparaturbedarf Unterstützung beim Einholen von Kosten für komplexe Angebote im Bereich der Gebäudetechnik sowie bei der Massenermittlung und Angebotserstellung Student m/w/d in einem technischen Studiengang sind z.B. Versorgungstechnik, Maschinenbau mit Schwerpunkt TGA, Facility Management, Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen Spaß an technischen und kaufmännischen Sachverhalten Kenntnisse der MS-Office-Produkte Hohes Engagement und Motivation sowie gute und schnelle Auffassungsgabe Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld im Facility Management in einem stark wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien und einer fairen Bezahlung Flexible Arbeitszeiteinteilung entsprechend der Präsenz- und Vorlesungszeiten im Studium Die Bearbeitung von Projekten in eigener Verantwortung Betreuung von Projekt- und Abschlussarbeiten und Förderung eigener Ideen
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieure / HSE Manager (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Berlin, Bochum, Hamburg, Magdeburg, Mainz
Die SAFETEE GmbH ist ein Inge­nieur­büro mit den Schwer­punkten Safety Engineering, Safety Con­sulting und Risk Assess­ment. Wir sind in der Industrie, insbesondere im Bereich Ener­gie als aner­kan­nte Safety Con­sul­tants und HSE-Experten tätig. Für den Bereich der Betreuung von Onshore Wind­kraft­anlagen suchen wir ab sofort neue Sicherheitsingenieurinnen und Sicherheitsingenieure / HSE Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt HSE-Management in der Industrie für folgenden Standorte: Berlin Bochum Magdeburg Hamburg Mainz Sicherheitstechnische Betreuung von Industrie- und Windkraftbaustellen Sicherheitstechnische Beratung für Projektmanager und Bauleiter Risk Assessments/Gefährdungsbeurteilungen prüfen und erstellen Sie sind sowohl im Innen- wie auch im Außendienst tätig (10/90) Sie sind im bundesweiten Einsatz tätig, daher ist ein Führerschein für PKWs notwendig. Sie haben einen Abschluss als Bachelor of Safety Engineering (m/w/d), Master of Safety Engineering (m/w/d), Dipl. Ing. Sicherheitstechnik (m/w/d) oder ggf. als HSE Manager (Dipl.-Ing oder gleichwertig mit Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit) (m/w/d) Wünschenswert ist eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Gute Englischkenntnisse von Vorteil Sie verfügen ggf. über ein ausgeprägtes sicherheitstechnisches Denken Sie konnten bereits Erfahrungen durch erste einschlägige Praktika im Bereich der Arbeitssicherheit sammeln Einen Firmenwagen für dienstliche Fahrten Unbefristetes Arbeitsverhältnis Attraktives Arbeitsumfeld in einer stetig wachsenden Branche 4-6 wöchige Einarbeitungsphase in der Bochumer Zentrale, inklusive Mentorenprogramm, „SAFETEE EXPERTS“ Schulung. Für diesen Zeitraum wird eine möblierte Wohnung in Bochum gestellt Home-Office nach erfolgter Einarbeitungsphase Eigenverantwortliche Bearbeitung Ihrer Aufgabengebiete Unterschiedliche Arbeitsorte Ein Handy sowie ein Laptop werden für dienstliche Vorgänge zur Verfügung gestellt Bei Dienstreisen bieten wir Ihnen einen erhöhten Verpflegungsmehraufwand betriebliche Altersvorsorge private Zusatzversicherung (stationär, Brille, Zahn, Ausland und alternative Heilmethoden)
Zum Stellenangebot

Technischer Property Manager für die Gewerbeverwaltung (m/w/d)

Mo. 26.07.2021
Essen, Ruhr
CAPERA Immobilien Service GmbH, ein Unternehmen der CORESTATE Capital Group, ist ein bundesweit agierendes Immobilienunternehmen mit Schwerpunkt auf Property Management für Gewerbe- und Wohneinheiten, Hausmeisterservice und Vermietung. Mit Hauptsitz in Neu-Isenburg (bei Frankfurt a. M.) und Niederlassungen in Berlin, Essen, Gera, Hamburg, Hannover, Magdeburg und München verfügt das Unternehmen über lokale Expertise und gewährleistet so die direkte Betreuung der Objekte und Mieter vor Ort.  Unsere hohen Standards im Bereich  Controlling und Reporting sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolgs. Derzeit betreut CAPERA ca. 25.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten. Organisation, Strukturierung und selbstständige Vergabe der für die ordnungsgemäße Betreuung der technischen Anlagen notwendigen Maßnahmen Beurteilung, Ausschreibung, Vergabe, Überwachung und Abnahme von Baumaßnahmen oder technischen Ausbauten Erstellung von Investitionsbudgets, Kalkulation von Budgets für Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen Einholung von Angeboten für Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen und Rechnungsprüfung Objektbegehungen, Erfassung der technischen Anlagen und technischen Gebäudeausstattung Steuerung und Controlling externer Dienstleister Kommunikation mit Mietern, Auftraggebern, Behörden, Versorgungs-unternehmen Veranlassung von Mängelbeseitigung en Übergaben/Abnahmen von Gewerbeeinheiten Facility Manager, Haustechniker, gepr. Techniker, Elektrotechnik-, Anlagentechnikmeister mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung, insbesondere in der Betreuung von Einkaufszentren Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen Führerschein Klasse B Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten im Hinblick auf technische Maßnahmen Gute Umgangsformen, freundliches und gepflegtes Auftreten, hohe Einsatzbereitschaft und eine selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und direkten Kommunikationswegen Begleitung bei der Persönlichkeitsentwicklung durch z. B. regelmäßige Feedbackgespräche  Förderung der beruflichen Weiterbildung in Form von Freistellungen oder Kostenbeteiligungen Arbeiten in einem dynamischen Team, in dem ein wertschätzender, kollegialer Umgang herrscht außerordentliche soziale Leistungen (z. B. Betriebliche Altersvorsorge, Arbeitgeberzuschüsse, Sachbezüge) Work-Life-Balance-Konzept mit flexibler Arbeitszeitgestaltung und der Möglichkeit zum Home-Office kostenfreie Getränke tolle Firmenevents
Zum Stellenangebot

Ingenieurin bzw. Ingenieur der Fachrichtung Versorgungstechnik / Elektrotechnik / Technische Gebäudeausrüstung (m/w/d)

Mo. 26.07.2021
Schwelm
Der Ennepe-Ruhr-Kreis sucht für den Einsatz in dem Sachgebiet „Technisches Gebäudemanagement/ Kreiseigener Hochbau“ (17/3) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ingenieurin bzw. Ingenieur der Fachrichtung Versorgungstechnik / Elektrotechnik / Technische Gebäudeausrüstung (m/w/d) Die Aufgaben des Technischen Gebäudemanagements umfassen die technischen Managementleistungen, die zum Betreiben und Bewirtschaften der baulichen und dazugehörigen technischen Anlagen der Liegenschaften des Ennepe-Ruhr-Kreises erforderlich sind, teilweise werden auch infrastrukturelle Managementleistungen erbracht. Zu den kreiseigenen Liegenschaften gehören verschiedene Verwaltungsgebäude in Witten, Hattingen, Gevelsberg und Schwelm sowie diverse Schulen im Ennepe-Ruhr-Kreis. Das Sachgebiet 17/3 besteht derzeit aus einem jungen und engagierten Team mit insgesamt elf Architekten, Bauingenieuren und Bautechnikern sowie einem Sachgebietsleiter. Planung, Koordinierung und Abwicklung technischer Unterhaltungs- und Substanzverbesserungsmaßnahmen (Bedarfsermittlung, Kommunikation mit internen sowie externen Planungsbeteiligten, technische Prüfung der Planung, Kostenermittlung, Mitwirkung bei Vergabeverfahren, Bauüberwachung einschl. Abnahme der technischen Leistungen, Termin-, Kosten- und Qualitätssteuerung, Gewährleistungsmanagement) Bauherrnvertretung als stv. Projektleiter für verschiedene Baumaßnahmen kreiseigener Schulen und Verwaltungsgebäude Abgeschlossenes Fach- bzw. Hochschulstudium der Fachrichtung Versorgungstechnik / Elektrotechnik/ Technische Gebäudeausrüstung oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mind. 7 Jahre Berufserfahrung Erfahrung in der Begleitung von technisch anspruchsvollen Bauvorhaben   Darüber hinaus sind wünschenswert: Sicherer Umgang mit dem Regelwerk der Technik und den gängigen EDV-Anwendungen Kenntnisse der VOB / HOAI und Erfahrungen mit VgV- / UVgO-Verfahren Eine team- und lösungsorientierte sowie strukturierte und verbindliche Arbeitsweise Erfahrung mit öffentlichen und / oder öffentlich geförderten Baumaßnahmen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: