Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vorstand: 7 Jobs in Nordrhein-Westfalen

Berufsfeld
  • Vorstand
Branche
  • Bildung & Training 3
  • Agentur 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Werbung 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
Vorstand

Technischer Geschäftsführer (m/w/d) schlüsselfertiger Wohn- und Gewerbebau

So. 17.01.2021
Düsseldorf, Aachen, Bonn
Kennziffer NH632.01 | Branche Bau | Region Dreieck Düsseldorf, Aachen, Bonn Für ein mittelständisches Projektentwicklungsunternehmen mit rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Sitz im Dreieck Düsseldorf, Aachen, Bonn suchen wir Sie als Technischer Geschäftsführer (m/w/d) schlüsselfertiger Wohn- und Gewerbebau Chance für eine umsetzungsstarke Persönlichkeit Operative Projektabwicklung von jährlich 2 bis 4 schlüsselfertigen Gewerbebauten ab HOI 5 ff. in der Größenordnung von +/- 10 Mio. € Führungsverantwortung für die folgenden Bereiche mit rund 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Technische Projektsteuerung/Projektleitung Gebäudetechnik bzw. Heizung/Lüftung/Sanitär Gewährleistung Mitverantwortung bei der Integration und Prozessabstimmung der gruppeneigenen Unternehmenseinheit Planung/Architektur Übernahme der Verantwortung als Generalunternehmer (GU) Auswahl und Steuerung der Subunternehmen für die verschiedenen Gewerke Troubleshooting – Lösen von operativen Problemen in der Projektabwicklung und in der Bautechnik Ständige Optimierung der betrieblichen Prozesse im Hinblick auf bestmögliche Termintreue und Qualität sowie Reduzierung von Risiken und Kosten Entwicklung von Baustandards Mitwirkung bei der strategischen Ausrichtung der Firmengruppe, eventuell anlassbezogen auch bei der Akquisephase und Projektplanung Nach erfolgreicher Einarbeitung Berufung als Geschäftsführer mit dem Berichtsweg an den Sprecher der Geschäftsführung und den Aufsichtsrat Bautechnische Berufsausbildung ergänzt durch ein Studium des Bauwesens oder der Architektur Mehrjährige operative Projektabwicklungserfahrung im schlüsselfertigen Bau Detailliertes Bau- und Architekturwissen, sicherer Umgang mit Bauzeichnungen Fundierte Erfahrung im Claimmanagement Augenmaß und Weitblick für das technisch und wirtschaftlich Machbare Unternehmerische, vorausschauende Denk- und Handlungsweise Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Verantwortungsbereitschaft, Gestaltungswille, Verhandlungs- und Umsetzungsstärke Überzeugendes Auftreten, offene, klare Kommunikation und Freude an Teamarbeit Eine intensive Einarbeitung mit einer langfristigen Beschäftigungsperspektive Eine offene und leistungsorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Mittelständisches Unternehmen mit traditioneller Wertekultur Eine angemessene, leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Bonn
Die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg gGmbH ist Partner der Wirtschaft und als Bildungswerk durch das Land NRW anerkannt. Mit ihrem Kursangebot in den Bereichen überbetriebliche Ausbildung und berufliche Weiterbildung erreicht sie pro Jahr über 3.000 Teilnehmende, Tendenz steigend. Im Rahmen einer Altersnachfolge suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt den Geschäftsführer (m/w/d) Sie repräsentieren die Bildungsgesellschaft nach innen sowie außen und führen das Unternehmen sowohl betriebswirtschaftlich als auch konzeptionell-programmatisch. Neben der Koordination der betrieblichen Organisation tragen Sie die Verantwortung für die Weiterentwicklung der Kursangebote, des Marketingkonzeptes inkl. zielführender Öffentlichkeitsarbeit und Imagepflege. Dazu zählt ebenso eine erfolgreiche Netzwerkarbeit über ein wirkungsvolles Key Account Management. Als Bildungsmanager gestalten und organisieren Sie das bestehende Angebot und antizipieren als visionärer Akteur die Angebotserfordernisse des Marktes. Insgesamt sorgen Sie durch die leistungsfähige sowie effiziente Aufstellung aller Geschäftsbereiche für den gesamtwirtschaftlichen Erfolg und die Zukunftssicherung des Unternehmens. Unterstützt werden Sie von einem Team aus zwanzig Mitarbeitenden. Sie haben einen Studien- oder Fortbildungsabschluss der DQR-Stufe 7 oder höher und verfügen über profunde betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Sie verfügen über einschlägige Berufs- und Führungserfahrung bei einem Bildungsdienstleister oder in verwand­ten Umfeldern. Neben Ihrem fundierten Verständnis für erfolgreiche Unternehmensführung, konnten Sie Ihre Fähigkeit, moderne, marktfähige Lern- und Weiterbildungsangebote in Kom­bination mit einer funktionierenden Preispolitik zu entwickeln, bereits belegen. Sie erkennen Marktpotenziale, wo andere sie nicht sehen und setzen diese in verwertbare Konzepte um. Neben ausgeprägten strategisch-konzeptionellen Kompetenzen und Unternehmergeist besit­zen Sie ein Verständnis für Produktbildung sowie eine hohe Sensibilität für Qualität. Gesucht wird eine Führungspersönlichkeit, die Bodenständigkeit mit Innovationsvermögen verbindet und sich durch Motivationsfähigkeit sowie eine hohe Sozialkompetenz auszeichnet.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer / Deutscher Industrieverband (m/w/d) Landwirtschaft / Futtermittel / Tierernährung

Fr. 15.01.2021
Bonn, Köln, Düsseldorf, Düren, Rheinland
Ihre Chance in der Landwirtschaft • Zukunft gestaltenRegion: Köln, Bonn, Düsseldorf, Koblenz, NRW, Rheinland-PfalzWir sind der führende Ansprech­partner für unsere Mitglieds­firmen, Politik, Behörden, Forschung sowie zahlreiche Interessenten im Bereich der Tier­ernährung in Deutschland und Europa. Unser Schwer­punkt ist die wissen­schaft­liche, wirtschaftliche und technische Vertretung unseres Industrie­verbandes und der Dialog mit dem umfassenden Umfeld der Land­wirt­schaft. Durch die unmittel­bare Bedeutung der Tier­nahrung für die Lebens­mittel­kette sind wir ein aktiver und geschätzter Partner für die Politik, die Öffent­lich­keit und die benach­barten Teil­nehmer in der Industrie. Gestalten Sie die Zukunft unseres Verbandes und einer ganzen Industrie als Geschäfts­führer!Geschäftsführer / Deutscher Industrieverband (m/w/d)Landwirtschaft / Futtermittel / Tierernährung Hervorragende Reputation / Seltene Chance, auch für die zweite ReiheSind Sie in der Landwirtschaft oder Ernährung zuhause?Aufgrund der anspruchs­vollen Aufgabe werden Sie im Rahmen der Nachfolge­besetzung und unter Berück­sichtigung Ihrer Vor­erfahrung professio­nell und intensiv eingearbeitet. Wesentlicher Verantwortungs­bereich wird die Tier­ernährung mit deren Anwendung und Auslegung des nationalen und euro­päischen Futter­mittel­rechts sowie die Umsetzung der wissen­schaft­lichen Erkenntnisse in der betrieb­lichen Praxis sein. Sie bauen die Beziehungen zu den Entscheidungs­trägern und -gremien auf, um dort auf die Gestaltung des wirt­schaft­lichen und recht­lichen Rahmens Einfluss zu nehmen. Sie vertreten den Verband extern in Ausschüssen, Symposien und Kongressen, sowohl auf nationaler als auch auf inter­nationaler Ebene. Die Führung der Verbands­geschäfte und der Mitarbeiter werden Sie gemeinsam mit dem Sprecher der Geschäfts­führung verant­worten.Einzigartige Chance für gestandene Manager und Potential­träger aus der zweiten Reihe Sind Sie Agrar-Ingenieur, M.Sc. Agrar, Tierarzt, Lebensmittelchemiker / Lebensmitteltechniker oder haben Sie eine vergleich­bare Ausbildung? Verfügen Sie über fundierte Erfahrung im Bereich der Tiernahrung oder Lebensmittelerzeugung? Auch mit Führungs­verantwortung? Arbeiten Sie gerne mit einem kleinen, schlag­kräftigen Team von Spezialisten? Beherrschen Sie Anwendung und Auslegung des Futtermittel- und/oder Lebens­mittel­rechts? Liegt Ihnen das Vermitteln anspruchs­voller Themen und das Über­zeugen verschiedener Ziel­gruppen? Finden Sie leicht Zugang zu Fachleuten und Entscheidern und gelingt es Ihnen, Vertrauen aufzubauen? Sind Sie ein guter Kommunikator auf Deutsch und in Englisch? Dann bietet sich Ihnen hier eine spannende Mög­lich­keit mit hoher Eigen­verant­wortung zur Gestaltung einer interessanten Industrie.
Zum Stellenangebot

Beteiligungsmanager (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Köln
Als eine der erfolgreichsten inhabergeführten Markenagenturen arbeiten wir bei der mscn GmbH seit über zwanzig Jahren für viele große Brands. In dieser Zeit entstanden Arbeiten, die stilbildend und richtungsweisend sind. Nutzen Sie die Chance, Teil eines Teams zu werden, bei dem Ihre individuelle Handschrift zählt. Neben dem Führen etablierter Marken setzen wir zunehmend auf unternehmerische Beteiligungen. Hierfür suchen wir einen gut ausgebildeten und engagierten Beteiligungsmanager (m/w/d) mit Lust auf Erfolg und eine aussichtsreiche Zukunft. Unternehmensführung der Beteiligungs­gesellschaften der mscn Analyse, Bewertung und Kommen­tierung von Jahres­abschlüssen sowie Wirtschafts­plänen Vorbereitung von Aufsichts­rats­sitzungen und Gesellschafter­versammlungen Wahrnehmung von Beiratsmandaten Begleitung von M&A-Prozessen Durchführung von Marktanalysen und Prüfung von Beteiligungsmöglichkeiten Sicherstellung der Nutzung operativer Synergien und Ergebnis­potenziale Unterstützung der Beteiligungen bei gemeinsamen Projekten Vorleben einer werte­orientierten und zukunfts­fähigen Führungs- und Innovations­kultur Ambitionierter, konzeptionell denkender Beteiligungsmanager (m/w/d) mit Agenturerfahrung Kreativ, teamfähig und ambitioniert Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes wirtschafts­wissen­schaft­liches Studium Mehrjährige Führungs- und Berufs­erfahrung Umfassende Erfahrungen in der Strategie­entwicklung sowie dem Prozess- und Projekt­management Ausgeprägte Ziel- und Ergebnis­orientierung sowie ausgewiesene Kommunikations­fähig­keit Expertise im Umgang mit Entscheidungs­trägern der Beteiligungen Verantwortungsbewusste, dienstleistungsorientierte und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Sozial­kompetenz Repräsentative Büroräume in zentraler Lage von Köln mit direktem Blick auf den Rhein Renommierte Kunden/Marken Sicherer Arbeitsplatz bei gutem Gehalt Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) soziale Dienstleistungen

Di. 12.01.2021
Köln
Dipl. Kaufmann (m/w/d), Dipl. Betriebswirt (m/w/d) oder vergleichbarer Studienabschluss als Geschäftsführer (m/w/d) soziale Dienstleistungen Der ASB Köln e. V. und seine Tochtergesellschaften verstehen sich als moderne, kundenorientierte soziale Dienstleistungsunternehmen. Wir sind Partner der öffentlichen Hand sowie privater Unternehmen und betreuen über 30.000 Kunden in Köln, Deutschland und deutschsprachigen europäischen Nachbarländern. Über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich in Köln für die Ziele unserer Unternehmen, für unsere Partner und die sozialen Belange unserer Kunden. Unser Qualitätsmanagement ist nach ISO 9001 zertifiziert. Unser langjähriger Geschäftsführer wechselt altersbedingt zum Ende des Jahres in den Ruhestand. Im Rahmen der geplanten Nachfolge suchen wir eine erfahrene Führungspersönlichkeit, die eine Periode der erfolgreichen Entwicklung weiterführt. organisatorische und wirtschaftliche Weiterentwicklung der verschiedenen Geschäftsbereiche und Förderung von Ehrenamt und sozialem Engagement Kooperation mit lokalen Behörden und Betreuung der unterschiedlichen Geschäftspartner wirtschaftliche Gesamtverantwortung und Steuerung der Organisation und der verschiedenen Geschäftsbereiche Verhandlungsführung mit Kunden, Kostenträgern und Lieferanten Steuerung verschiedener Bauvorhaben Weiterentwicklung der Qualitätsprozesse vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Gremien der Organisation mehrjährige Führungsverantwortung in einer vergleichbaren Position einen fundierten, mit den Aufgaben korrespondierenden Studienabschluss ausgewiesene Kenntnisse im Bereich Personalführung, Controlling und Marketing soziale Kompetenz, Sensibilität für das Geschäftsfeld und Verhandlungsstärke Sie interessieren sich für eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einer attraktiven Stadt, verbunden mit hohem Gestaltungsspielraum und der Aufgabe entsprechenden Konditionen?
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (50-100%)

Di. 05.01.2021
Bonn
Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 38.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Der Sonderforschungsbereich Transregio 224 (SFB TR 224) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis Ende 2021 (mit Aussicht auf Verlängerung bis Ende 2029), eine*n Geschäftsführung (50-100%) Der SFB TR 224 ist eine von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Einrichtung an den Wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen der Universitäten Bonn und Mannheim. Er bietet den beteiligten Wissenschaftler*innen die Ressourcen und Strukturen zur Planung und Bearbeitung langfristiger Forschungsvorhaben.Umfassende Unterstützung der Sprecher des SFB insbesondere in folgenden Bereichen: Budgetkontrolle der von der DFG zugewiesenen Gelder (Drittmittel) und deren Verwendung sowie die Beratung der Sprecher bei der Planung der Ausgaben, Konzeption und Vorbereitung von Veranstaltungen (z. B. Begutachtung) sowie von Konferenzen und Workshops, Leitung des SFB-Verwaltungsbüros, Kommunikation und Koordination des Außenauftritts des SFB – zum Großteil auf Englisch (Ansprechpartner*in der Mitglieder, konzeptionelle Betreuung der Homepage, Koordination der Öffentlichkeitsarbeit), Bereitstellung aller für die Sprecher und den Vorstand des SFB notwendigen Daten und Berichte, Kommunikation mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und der Universitätsverwaltung, Kontrolle und Koordination der Verträge von SFB-Mitgliedern und -Mitarbeiter*innen, Mitwirkung bei der Erstellung des Fortsetzungsantrags. Hochschulstudium (BA/MA), vorzugsweise mit abgeschlossener Promotion, nachgewiesene sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (CERF Niveau C1), Arbeitserfahrung im Wissenschafts- und Veranstaltungsmanagement, vorzugsweise auch im Drittmittelbereich, engagiert, kommunikationsstark, flexibel, teamorientiert, belastbar und gewohnt, sorgfältig und selbständig zu arbeiten. eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Zum Stellenangebot

Präsident (m/w/d) Rheinische Fachhochschule Köln

Di. 05.01.2021
Köln
Als staatlich anerkannte Fachhochschule in privater gemeinnütziger Trägerschaft bietet die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) 20 Bachelor- und 20 Masterstudiengänge in Vollzeit, dual und berufsbegleitend an – in den Fachbereichen Ingenieurwesen, Medien, Medizinökonomie & Gesundheit, Wirtschaft & Recht sowie Logistikmanagement, Marketing- und Kommunikationsmanagement. Rechtsträgerin der RFH ist die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbH, ein Unternehmen im Verbund der Rheinischen Stiftung für Bildung. Im Zuge einer Ruhestandsregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Präsidenten (m/w/d) Als Präsident leiten Sie das Präsidium der Hochschule, repräsentieren die Hochschule nach außen und tragen die Verantwortung für sämtliche akademische und forschungsrelevante Prozesse. Sie bringen ihr Netzwerk in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ein und entwickeln dieses im Sinne und zum Wohle der Hochschule weiter. In Kooperation mit den Hochschulgremien verantworten Sie die Einführung neuer bzw. Beendigung bestehender Studiengänge sowie Be- und Abberufung wissenschaftlichen Personals. Gegenüber dem gesamtem Personal in Lehre und Forschung sowie Stabsstellen sind Sie in disziplinarische Verantwortung. Als Hochschule der angewandten Wissenschaften ist es für die Rheinische Fachhochschule von besonderer Wichtigkeit, dass Sie über mehrjährige Erfahrungen in gehobener Führungsposition in einem Wirtschaftsunternehmen sowie fundierte Leitungserfahrung in einer (privaten) Hochschule oder einer vergleichbaren Einrichtung verfügen. Gesucht wird eine engagierte und entscheidungsstarke Persönlichkeit, die ein überdurchschnittliches analytisch-konzeptionelles Potenzial und vernetztes Denken mit Gestaltungswillen vereint. Die Stelle ist auf 6 Jahre befristet mit der Option auf Wiederbestellung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal