Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vorstand: 2 Jobs in Fulda

Berufsfeld
  • Vorstand
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Vorstand

Geschäftsführer (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Fulda
Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien leistet die RhönEnergie Erneuerbare GmbH mit Sitz in Fulda einen Beitrag zur nachhaltigen und klimafreundlichen Energieversorgung. Als Tochterunternehmen der RhönEnergie Fulda GmbH, einem der größten Energieversorger in Hessen, bringen wir mit umfassender Expertise (Schwerpunkte Solarenergie & Windkraft) aktiv die Energiewende voran. Geschäftsführer (m/w/d) Sie sind ergebnisverantwortlich, präsentieren, budgetieren und planen in enger Abstimmung mit der Muttergesellschaft Mit Ihren Aktivitäten treiben Sie das qualitative und quantitative Wachstums des Unternehmens voran  Ihr Verantwortungsbereich umfasst dabei auch die Akquise und Umsetzung von Projekten der Erneuerbaren Stromerzeugung z. B. die Sicherung von Flächen für Standorte von Photovoltaik-Anlagen Sie bereiten Gremienbeschlüsse vor, erstellen Wirtschaftlichkeitsberechnungen und holen Netzanschlusskonzepte ein Sie identifizieren neue, ertragreiche Geschäftsfelder und Marktchancen gemeinsam mit den Schwesterunternehmen der Gruppe Für diese herausfordernde Aufgabe suchen wir einen erfahrenen, praxisorientierten, technischen Manager (m/w/d) mit einem qualifizierten Studienabschluss im Bereich Betriebswirtschaft, Jura, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung Vorzugsweise verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien und der Leitung von Projekten Sie haben ein hervorragendes Verständnis für technische und kaufmännische Prozesse insbesondere bei der Abwicklung und Umsetzung von komplexen Genehmigungsverfahren Darüber hinaus bringen Sie fundierte juristische Kenntnisse in Bezug auf Vertragsgestaltung und Unternehmensbewertungen mit Obwohl Ihre Stärken in der Technik liegen, verfügen Sie auch über eine ausgeprägte vertriebliche Persönlichkeit gepaart mit einem Bewusstsein für strategische und unternehmerische Entscheidungen  Sie sehen sich als Treiber, Integrator und Teamplayer mit einem hohen Gestaltungswillen und einer klaren Ergebnisorientierung Durchsetzungsstärke durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine verantwortungsbewusste und zielorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Ein attraktives Arbeitsumfeld mit zahllosen Gestaltungsspielräumen Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben mit Wachstumsperspektive Eine leistungsgerechte Entlohnung und weitere attraktive Rahmenbedingungen
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Künzell
Im Zuge der Nachfolgeregelung durch das Ausscheiden in den Ruhestand zum 1. Juli 2021 neu zu besetzen. Wir sind eine Stiftung mit 100-jähriger Tradition, die sich über den Anspruch der ästhetischen Bildung definiert. Der Kerngedanke dabei ist, das Individuum vielfältig zu schulen, so dass es aus sich heraus zur freien Entfaltung gelangen kann und sich gleichzeitig als Teil der Gemeinschaft empfindet. Es geht in unserer Reformpädagogik um das Begreifen, sinnlich wie geistig. Es geht darum gleichzeitig bei sich selbst und mit der Welt zu sein. Das sind seit der Gründung der einstigen Frauensiedlung bis heute die Ideale Lohelands. Unsere Bildungskonzepte in den Waldorfkindergärten, der UNESCO-Rudolf-Steiner-Schule mit 550 Schülerinnen und Schülern (inklusive gymnasialer Oberstufe), der Höheren Berufsfachschule für Sozialassistenz, aber auch im Seminarprogramm und in den verschiedenen Ausbildungsberufen sind darauf ausgerichtet, das zutage zu fördern, was in jedem einzelnen Menschen angelegt ist und was er an Fähigkeiten mitbringt. Wir bilden Menschen, die Zukunft gestalten. Neben den vielen Bildungs- und Kulturangeboten gibt es heute in Loheland einen Laden mit Café, in dem wir unter anderem Erzeugnissen aus der eigenen Demeter-Landwirtschaft und dem Garten verkaufen; außerdem eine Schreinerei und das Tagungshotel „Wiesenhaus“. In Loheland wohnen ca. 60 Menschen in von der Stiftung verwalteten Immobilien. Ein Großteil der Gebäude ist aufgrund seines historischen Wertes denkmalgeschützt. Führung und Entwicklung der 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam mit einem kleinen Managementteam und dem Vorstand Fortsetzung der Strategieentwicklung und der mittel- und langfristigen Weiterentwicklung Lohelands Konfliktmanagement, Changemanagement Interne und externe Kommunikation wie Teilnahme an Teamsitzungen, Konferenzen und Gremientreffen, Netzwerkpflege und -ausbau, Mitarbeit und Kontaktpflege der Stiftung innerhalb der Geschäftsführungsnetzwerke in Hessen und darüber hinaus, sowie zu externen Partnern und Ämtern Gesamtverantwortung für den kaufmännisch-wirtschaftlichen Bereich, inklusive der Haushalts- und Liquiditätsplanung aller Teilbereiche und Budgets; die laufende Buchführung und die Jahresbilanz; mittel- und langfristige Investitionsplanungen und die dazugehörigen Finanzierungspläne; Verantwortung für die Dokumentation, die Archivierung und die Datensicherheit, bzw. den Datenschutz Rechts- und Versicherungswesen und alle Vertragsangelegenheiten der Stiftung Enge Zusammenarbeit mit dem Stiftungsrat und Führung der Leiter/innen der Stiftungsbereiche, der Verwaltung, des Personalwesens und der Öffentlichkeitsarbeit Gestaltung sozialer Prozesse, wie Klärung von Organisationsfragen und Zuständigkeiten, Vermittlung und Impulsgebung, Unterstützung der Selbstverwaltung und der sozialen Dreigliederung der Organisation Immobilien und Technik: Verwaltung und Pflege der Gebäude und Leitung der Projektgruppen zur Weiterentwicklung der Gebäude im Hinblick auf ihre zukünftige Verwendung und Ausrichtung Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Rechtswissenschaft, gerne in einem nachhaltigen Kontext Sie sind offen für neue Impulse und haben Freude daran, ihr Team und ihr Umfeld für Entwicklungen zu fördern und zu fordern Sie bringen ein hohes Maß an Führungskompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit mit; Resilienz zeichnet Sie aus Sie sind mit der Waldorfpädagogik/Anthroposophie vertraut und/oder sind offen für die aktive Einarbeitung in diese Lebensfelder Wünschenswert, jedoch kein Muss: Sie kennen sich mit Sponsoring und Fundraising aus, haben Erfahrung in der Selbstverwaltung und Organisationsentwicklung im anthroposophischen Umfeld Gestaltungsfreiräume in einer sinnhaften Stiftung mit UNESCO-Waldorfschule und den unterschiedlichen Fachbereichen Flache Hierarchien, gelebte Gemeinschaft mit kurzen Entscheidungswegen Vernetzung in der regionalen und nationalen Waldorfbewegungm sowie der internationalen UNESCO-Gemeinschaft Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Ein attraktives Gehaltspaket mit zusätzlichen Benefits wie: Reduzierte Betreuungsbeiträge für Ihre Kinder, kostenfreies biodynamisches Mittagessen in unserer Mensa, regelmäßige Vergünstigungen und Gutscheine im Laden, gelebte Kultur der persönlichen Feierlichkeiten (Wir feiern besondere Anlässe, Jubilare, Weihnachten, etc.) Vereinbarkeit von Beruf und Familie Hilfe bei der Wohnungssuche bzw. die Möglichkeit, Verfügbarkeit vorausgesetzt, in einer Immobilie in Loheland zu leben Arbeiten mitten in der Natur, dort wo unsere Gäste Urlaub machen
Zum Stellenangebot


shopping-portal