Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Vorstand: 5 Jobs in Altenhagen

Berufsfeld
  • Vorstand
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Bildung & Training 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Vorstand

Geschäftsführer*in (m/w/d) Core Facilities / Forschungsinfrastrukturen

Do. 11.08.2022
Bielefeld
In der Medizinischen Fakultät OWL ist die folgende Position zu besetzen: Geschäftsführer*in (m/w/d) Core Facilities / Forschungsinfrastrukturen Kennziffer: Wiss22569 Start: nächstmöglich Vollzeit Besoldung/Vergütung nach A15 LBesG NRW bzw. nach E15 TV-L unbefristet Die Universität Bielefeld plant im Zuge des Auf- und Ausbaus der Medizinischen Fakultät OWL und des Universitätsklinikums OWL die Schaffung einer zukunftsweisenden Forschungsinfrastruktur, die in den naturwissenschaftlichen Fakultäten und zentralen wissenschaftlichen Einrichtungen bereits vorhandene Infrastrukturen fakultätsübergreifend in ,Core Facilities‘ bündelt und substanziell weiterentwickelt. Derzeit befinden sich Core Facilities für Mikroskopie und Bildgebung, Omics-Technologien, Forschungstierhaltung, Forschungsbiobank und MR-Imaging in Vorbereitung. Alle Core Facilities werden als wissenschaftliche Serviceeinrichtungen über eine eigene forschungsnahe Governance verfügen, die es noch mit den zukünftigen Nutzer*innen gemeinsam zu entwickeln gilt. Zum Zwecke der Koordination und eines professionellen Managements von übergreifenden strategischen und administrativen Belangen sollen die Core Facilities perspektivisch unter einer gemeinsamen Dachstruktur verwaltet werden, die noch zu entwickeln ist. Dieser vom Rektorat verantwortete und für die beteiligten Fakultäten anforderungsreiche Entwicklungsprozess ist von dem*der Stelleninhaber*in im Rahmen der bereits bestehenden Projektstruktur aktiv mitzugestalten sowie die sukzessive aufwachsenden administrativen Angelegenheiten der Einheit in geschäftsführender Funktion wahrzunehmen. Für die Dauer des Aufbaus der neuen Einheit: maßgebliche Mitwirkung im Gesamtprojekt bzgl. der Gestaltung übergreifender Governance, Finanz- und Organisationsstrukturen in Abstimmung mit der Gesamtprojektleitung, den zukünftigen Nutzungs­bereichen, der Hochschulleitung, der zentralen Universitätsverwaltung und ggf. weiteren Stakeholdern maßgebliche Mitwirkung an der Konzeptionierung und Umsetzung praxisnaher Übergangsstrukturen und Geschäftsprozesse Aufbau eines modernen Controlling und Berichtswesens für die übergreifende Betriebseinheit im Einklang mit den Steuerungs und Reportinganforderungen der Universität Konzeptentwicklung und Implementierung einer Software für die Nutzung der Geräte der einzelnen Core Facilitie Sukzessive aufwachsend: Leitung der Administration der wissenschaftlichen Betriebseinheit einschließlich Personalverantwortung für das administrative Personal Sicherstellung des operativen Geschäftsbetriebs für die neue Einheit in den Bereichen Finanzen, Personal, Flächen sowie Beschaffungen (u. a. Großgeräte) strategische und operative Weiterentwicklung der Organisation und Prozesse auf Ebene der Core Facilities sowie übergreifend für die gesamte Betriebseinheit Koordination und Mitarbeit bei der Erstellung von Statuten und Nutzer*innenordnungen Unterstützung der wissenschaftlichen Leitungsebene bzgl. des Gremienwesen der zukünftigen Core Facilities Verantwortung für das Berichtswesen sowohl innerhalb der Betriebseinheit als auch gegenüber den Stakeholdern Das erwarten wir abgeschlossenes einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Master oder Diplom), vorzugsweise mit rechtlichem oder wirtschaftlichem Schwerpunkt Befähigung für die Laufbahngruppe 2.2 bei Übernahme in ein Beamtenverhältnis grundlegende kaufmännische und juristische Expertise, vorzugsweise in vergleichbaren Einrichtungen erworben nachgewiesene Personalführungskompetenz und -erfahrung Verständnis von bzw. Interesse für die vorgenannten Forschungsinfrastrukturen und die Bereitschaft, sich auch in gerätetechnischer sowie baulicher Hinsicht eine Zu- und Einordnungskompetenz anzueignen ausgewiesene Erfahrung im Projektmanagement selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise und konzeptionelle Fähigkeiten Offenheit für Digitalisierungsprozesse Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Belastbarkeit sehr ausgeprägtes kommunikatives Geschick sowie ausgeprägte Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation, Kooperation und Netzwerkarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gender und Diversitykompetenz Das wünschen wir uns Kenntnis universitärer Strukturen sowie idealerweise von Servicestrukturen und Infrastrukturen im naturwissenschaftlichmedizinischen Bereich Besoldung/Vergütung nach A15 LBesG NRW bzw. nach E15 TV-L unbefristet Vollzeit großer Gestaltungsspielraum Mitwirkung an einem herausragenden Entwicklungsprojekt an zentraler Stelle sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten Vereinbarkeit von Familie und Beruf weitgehend flexible Arbeitszeiten Möglichkeit eines Job-Tickets für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund) betriebliche Zusatzversorgung (VBL)
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer/CEO (m/w/d) Nachfolge inkl. Beteiligungsoption

Do. 11.08.2022
Düsseldorf, Münster, Westfalen, Osnabrück, Bielefeld, Bremen
Marke – B2B und D2C Vertrieb – Expansion – Schwerpunkt: Lifestyle u.a. für Babys und Kinder Mittleres bis hohes Preissegment Führende Marke in dem Segment Eigene Produktentwicklung und globales Sourcing, Logistik mit Schwerpunkt auf Dropship 90% der Artikel werden online an die Endkunden verkauft 90% B2B, 10% D2C Expansion u. a. durch weitere Internationalisierung und Neuausrichtung/Optimierung  des Geschäftsmodells von B2B hin zu D2C Gesundes Unternehmen, keine Restrukturierung, gut funktionierende Organisation Sehr krisensichere Branche (Allein-)Geschäftsführer/CEO mit geplanter Beteiligung am Unternehmen Mittelstand/KMU Gesamtverantwortlicher, alleiniger CEO mit Präsenz vor Ort Verantwortung für knapp 100 Mitarbeiter (junges Team) und einem kleinen zweistelligen Mio. € Umsatz Weiterentwicklung der Marke und des Online-Vertriebs, inkl. Plattformen etc. Neuausrichtung des Geschäftsmodells von B2B hin zu D2C ist angestoßen und soll in den nächsten Jahren umgesetzt werden ohne auf die B2B-Umsätze zu verzichten Internationalisierung des B2B und D2C Geschäfts Geschäftsführungs-Persönlichkeit mit strategischen Erfolgen im Business Development Management; Schwerpunkt D2C und B2B (Vertrieb von Markenartikeln oder Consumer Products) Geschäftsführungserfahrung im B2B und D2C Vertrieb eines mittelständischen Unternehmens Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Gesellschaftern u. a. aus dem Bereich Private Equity oder Family-Office Erfahrung im (strategischen) Business Development zur Wertsteigerung des Unternehmens Starker Teamplayer und Netzwerker mit Geschäftssinn und Verhandlungsgeschick Nachgewiesene Akquisitionsstärke, Freude an der Führung und Motivation unterschiedlicher Mitarbeitergruppen Souveränes und verbindliches Auftreten Unternehmerisches Denken, dabei pragmatisch und bodenständig in der Umsetzung Gute Englischkenntnisse Hier bietet sich die Chance unternehmerisch zu handeln und kapitalbeteiligt ein etabliertes Unternehmen mit hervorragender Marktpositionierung weiterzuentwickeln. Vom Standort des Klienten sind ein Flughafen und ein ICE-Bahnhof sehr gut erreichbar. 
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer / CEO (m/w/d)

Fr. 29.07.2022
Bielefeld, Hannover, Minden, Westfalen
Wir sind ein etablierter, erfolgreicher Zulieferer der Lebensmittelindustrie. Wir agieren in über 40 Ländern mit mehreren Auslandsgesellschaften und hohen unternehmerischen Freiheitsgraden als Teil einer familiengeführten Unternehmensgruppe mit Mrd.-Umsatz. Unsere Produkte verleihen großtechnisch zubereiteten Lebensmitteln Genusswert durch guten Geschmack. Unseren mittelständischen Kunden in jeder Teilbranche der Lebensmittelindustrie bieten wir professionelle Lösungen für Aromen, Würzmischungen und Lebensmittelzusatzstoffe. Die Entwicklung kundenindividueller Rezepturen, ein besonders stark ausgeprägtes Serviceverständnis sowie hochwertige und sichere Produkte zeichnen uns aus. Im Rahmen einer geregelten Altersnachfolge suchen wir zur weiteren erfolgreichen Entwicklung unseres Unternehmens eine Unternehmerpersönlichkeit m/w/d als Geschäftsführer / CEODer bisherige Stelleninhaber scheidet nach jahrzehntelanger, sehr erfolgreicher Tätigkeit altersbedingt in einem definierten Zeitraum aus. Sie haben die seltene Chance, jahrzehntelang gewachsene Geschäftsbeziehungen in einem inhaltlich und zeitlich definierten Prozess übertragen zu bekommen. Im unternehmerischen Dialog mit dem Inhaber der Unternehmensgruppe sind Sie verantwortlich für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens, organisch und durch Zukäufe. Die Größe des Unternehmens (etwa zweihundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) erfordert neben der geschäftsführenden strategischen Funktion konkreten operativen Praxisbezug. Ideal wäre für uns eine Persönlichkeit mit guten Kenntnissen unserer oben beschriebenen Absatzmärkte und Zielgruppen im B2B-Geschäft der Nahrungsmittelindustrie.  Entscheidend ist für uns Ihr unternehmerisches Potential, das aus Ihrer bisherigen nachweislich erfolgreichen Tätigkeit erkennbar ist.Sie sind idealerweise hochschulmäßig ausgebildet als Lebensmitteltechnologe, Ingenieur oder Chemiker mit Kenntnissen der Lebensmitteltechnologie oder Kaufmann mit hohem technischen Verständnis, besitzen als stark operativer, technisch wie auch marktorientiert agierender Manager (persönliche Betreuung weniger Großkunden) nachweislich die Fähigkeit, flexibel Markt- und Produktstrategien national wie international weiterzuentwickeln und durchzusetzen, bringen konkretes technisches Verständnis und vertriebliche Erfahrungen im Bereich Aromen und Zusatzstoffe sowie ein hohes tech­nisches Verständnis für Misch- und Abfüllprozesse mit, sind nachweislich in der Lage, ein mittelständisches Unternehmen strategisch, technisch und betriebswirtschaftlich sicher und erfolgreich zu führen, sind jener Managertypus, der mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern immer wieder die Unternehmensprozesse methodisch hinterfragt, Ziele vereinbart und mit Projektteams umsetzt – um technologisch, wirtschaftlich und qualitativ Benchmark zu bleiben, führen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beispielgebend und motivierend, beherrschen die englische Sprache. Wir bieten eine echte Unternehmeraufgabe in einem gesunden, mittelständischen Unternehmen. Sie passen zu uns, wenn Sie sich in der Kultur eines Familienunternehmens mit hohen unternehmerischen Freiheitsgraden wohl fühlen. Selbstverständlich ist diese Position der Aufgabe entsprechend attraktiv und ergebnisbezogen dotiert. Unser Hauptsitz ist in der Region Ostwestfalen, Bielefeld, Hannover, Minden.
Zum Stellenangebot

CEO / Vorsitzender der Geschäftsführung (m/w/d)

Fr. 29.07.2022
Bielefeld, Osnabrück
Wir entwickeln, produzieren und verpacken seit mehr als 50 Jahren hochwertige Tiefkühlgerichte. Unsere anspruchsvollen Kunden – viele der bedeutendsten Player im LEH und Discount, Home Delivery Service und Foodservice-Bereich – begeistern wir durch unsere hohe Rezepturkompetenz, Angebotsvielfalt und Innovations­kraft. Kundenindividuelle Private-Label-Produkte sind unser Kerngeschäft. Unser Unternehmen mit einem Umsatz im unteren dreistelligen Mio. Euro-Bereich ist einer etablierten, werte­schaffenden Beteiligungs­gesellschaft zugehörig. Im Rahmen unserer Wachstumsstrategie suchen wir zur weiteren strategischen und operativen Gestaltung unserer Zukunft eine marktorientierte Unternehmerpersönlichkeit (m/w/d) als CEO / Vorsitzender der GeschäftsführungAls Generalist führen Sie Ihr Unternehmen gesamtheitlich und berichten im Team mit Ihren Geschäftsführungskollegen an einen unternehmerisch besetzten Beirat. Schwerpunkte Ihrer Aufgabe beinhalten: die Weiterentwicklung unseres Produktportfolios unter Erhalt unserer anerkannt hohen marktbezogenen Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit, den gezielten Ausbau und die Pflege unserer nationalen wie internationalen Kundenbasis, das Prägen einer eigenen, mittelständischen Unternehmensidentität aus zuvor eigenständigen Unternehmenseinheiten. Die Aufgabe beinhaltet große unternehmerische Freiräume. Entsprechend hoch sind unsere Erwartungen an das fachliche und menschliche Potential des zukünftigen CEO. Entscheidend ist für uns Ihre unternehmerische Kompetenz, die aus Ihrer bisherigen nachweislich erfolgreichen Tätigkeit erkennbar ist. Wir suchen eine Unternehmerpersönlichkeit mit hoher Eigenmotivation, die strategisch sowie kundenorientiert vom Markt her denkt und gleichzeitig effizient und kostenbewusst agiert.Sie sind hochschulmäßig ausgebildeter Betriebswirt, Wirtschaftsingenieur oder Lebensmitteltechnologe mit mind. 10 Jahren erfolgreicher Führungstätigkeit, besitzen nachweislich in der Lebensmittelbranche die Fähigkeit, flexibel Markt- und Produktstrategien national wie international weiterzuentwickeln und durchzusetzen, sind erfahren in Vertrieb, Marketing und Category Management in den o. g. Absatzkanälen, führen ein Unternehmen oder eine Business Unit mit eigener P&L betriebswirtschaftlich sicher und erfolgreich und sind idealerweise mit Finanzierungs-/ Finanzmarktthemen und den Usancen des werteschaffenden Private Equity-Umfelds vertraut, gehen als unternehmerisch zupackende Füh-rungspersönlichkeit beispielgebend voran, führen Ihre Teams zielorientiert, motivieren und entwickeln Ihre Mitarbeiter weiter und fördern gezielt deren Veränderungsbereitschaft, haben Freude daran, kulturbildend ein mittelständisches Unternehmen zu formen und voranzubringen (Carve-Out/Integration). Die Größe unseres Unternehmens mit etwa 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an derzeit zwei Standorten erfordert neben der geschäftsführenden strate­gischen Funktion konkreten Praxisbezug sowie persönliches hohes Engagement zum Markt. Sie sprechen verhandlungssicher Englisch.Unser Hauptsitz ist in der Region Bielefeld, Osnabrück. Neben einer attraktiven Dotierung bietet die Aufgabe die Möglichkeit, zusätzlich an dem geschaffenen Wertzuwachs zu partizipieren.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Do. 28.07.2022
Bielefeld
Kennziffer AG457.03 | Branche Sondermaschinenbau und Anlagenbau |  Region Region Bielefeld Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Traditionsunternehmen mit Sitz in der Region Bielefeld. Als Spezialist im Sonderanlagenbau entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen kundenspezifische voll- und teilautomatisierte Montagelösungen. In der gesamten Prozesskette von der Anforderungsanalyse über die Konzeptionierung bis hin zur Produktion und Montage sowie im Service steht der der Kundenbedarf im Mittelpunkt. Begleiten Sie das Unternehmen gemeinsam mit den Mitarbeitenden auf dem weiteren Erfolgskurs und übernehmen die Gesamtverantwortung als Geschäftsführer (m/w/d) Technische Visionär*in mit dem Blick fürs Ganze gesucht! Gesamtverantwortliche, ergebnisorientierte Steuerung des Unternehmens Unternehmerische Eigeninitiative zur und Verantwortung für die technologische Weiterentwicklung mit dem Ziel eine leistungs- und zukunftsfähige Organisation aufzubauen Optimierung von Organisationsstrukturen eines wachsenden Mittelständlers im Hinblick auf die erfolgreiche Projektumsetzung unter Kosten-, Termin- und Qualitätsaspekten Übergeordnete Verantwortung für die Kalkulation von Großprojekten und Einbringen von technischem Know-How bei der Umsetzung von Automations- und Maschinenlösungen Beobachtung von Markttrends und Wettbewerbern sowie die Ableitung auf die strategische Unternehmensausrichtung Bedarfsermittlung, Förderung und Qualifikation von Mitarbeitenden Mitwirkung bei der Akquisition von Neukunden und Pflege bestehender Kundenbeziehungen Repräsentation und Außendarstellung des Unternehmens sowie Aufbau und Pflege eines Unternehmensnetzwerkes Monats- und Jahres- sowie Budget- und Investitionsplanungen Reporting an den CFO und den COO Ansprechpartner für die Gesellschafter*innen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium im Bereich Maschinen- oder Anlagenbau oder gleichwertig sowie betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation wünschenswert Fundierte Erfahrung als Führungskraft im technischen Bereich, Vertrieb und Produktmanagement sowie nachweisliche Erfolge als Geschäftsführer*in in einem Unternehmen des Sondermaschinenbau oder Sonderanlagenbau – vorzugsweise aus einem mittelständisch geprägten Umfeld Nachweisliche Erfahrung in der Weiterentwicklung von Unternehmen insbesondere mit sehr guter technologischer Expertise im Maschinen- oder Anlagenbau, Sondermaschinenbau Unternehmerisches Denken sowie solides und angewandtes betriebswirtschaftliches Wissen Nachweisbare Erfolgsbilanz auf Umsatz- und Rentabilitätswachstum Erfahrung in der Weiterentwicklung von Unternehmen und im Change-Management Erfahrung im Einsatz von SPS-Steuerungen wünschenswert Generell sehr hohe IT-Affinität sowie professionelle Anwendung des Microsoft Office Pakets Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Als bodenständige Visionär*in schlägt Ihr Herz für die Weiterentwicklung von Technologien für Montagelösungen und Sondermaschinen. Mit Ihrem technischen und betriebs-wirtschaftlichen Know-how und einer ordentlichen Portion Hands-on-Mentalität übernehmen Sie die Leitung des Unternehmens. Dabei legen Sie Wert auf die Wahrung von Traditionen.  Klare Zielvorstellungen verknüpfen Sie mit einem sehr guten Gespür für Ihre Mitarbeiter*innen und binden diese in die Anpassung von Prozessen und Strukturen aktiv ein. Ihr unternehmerisches Denken gepaart mit einem ausgeprägten analytischen Vorgehen zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen. Wenn Sie eine Möglichkeit suchen, aktiv die Zukunft mitzugestalten und in einem erfolgreichen, mittelständischen Unternehmen tätig zu werden – dann ist dieses Jobangebot das richtige für Sie! Es erwartet Sie eine herausfordernde, langfristig ausgerichtete Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Umfeld. Eine angemessene Vergütung sowie ein Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, runden das Leistungspaket ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: