Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Vorstand: 8 Jobs in Bad Schönborn

Berufsfeld
  • Vorstand
Branche
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
Vorstand

Geschäftsführung des Baden-Württemberg Institut für Nachhaltige Mobilität (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Karlsruhe (Baden)
Die Hochschule Karlsruhe (die HKA) ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Ihre Leidenschaft für exzellente Lehre und innovative Forschung macht sie aus und spiegelt sich in sehr guten Rankingergebnissen wider. Sie arbeitet eng mit der regionalen und überregionalen Wirtschaft zusammen. Sie steht für Vielfalt, Innovation, Nachhaltigkeit, internationale Ausrichtung, und das Miteinander – im Mittelpunkt ihrer Entwicklung stehen daher Studierende und Beschäftigte. Am Baden-Württemberg Institut für Nachhaltige Mobilität ist zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Geschäftsführung des Baden-Württemberg Institut für Nachhaltige Mobilität (w/m/d) Kennzahl 5259/1 (Vollzeit) Das Baden-Württemberg Institut für Nachhaltige Mobilität (BWIM) ist eine Einrichtung für Angewandte Forschung sowie Wissens- und Technologietransfer für Nachhaltige Mobilität. Es ist ein interdisziplinärer, dezentraler Zusammenschluss der Mobilitätskompetenzen Baden-Württembergischer Hochschulen für Weiterbildung, angewandte Forschung sowie Transfer und Politikberatung im Bereich der Mobilität mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit. Es vernetzt die an den Hochschulen in Baden-Württemberg verteilt vorhandenen Mobilitäts-Kompetenzen unter dem Leitbild der nachhaltigen Entwicklung. Es bildet ein interdisziplinäres Kompetenzzentrum zur ganzheitlichen Betrachtung der Fragen nachhaltiger Mobilität. Der Aufgaben- und Wirkungsbereich umfasst dabei alle Aspekte nachhaltiger Mobilität aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Es vernetzt die unterschiedlichsten Akteure aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik und setzt mit ihnen gemeinsam Impulse und vielfältige, positive Beispiele für nachhaltige Mobilität in Stadt und Land. Das Institut bildet die Wissens-, Forschungs-, Kommunikations- und Transfer-Schnittstelle zwischen angewandter Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik für Baden-Württemberg – und darüber hinaus. Organisatorischer und verwaltungstechnischer Aufbau der Geschäftsstelle und administrative Leitung Aufbau eines Hochschulnetzwerkes Entwicklung interdisziplinärer, angewandter Innovations-Forschung Konzeption und Ausbau der akademischen, beruflichen und gesellschaftlichen Weiterbildung Unterstützung des wissenschaftlichen Vorstandes und Vertretung des Vorstandes hochschulintern/-extern Abgeschlossenes Hochschulstudium (M. Sc.) der Fachrichtung Mobilität, Verkehrswesen, Verkehrssystemmanagement oder Bauingenieurwesen mit Vertiefungsrichtung Verkehrswesen oder verwandte Fächer Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten oder vergleichbar Erfahrung in der Personalführung Kenntnisse im Projektmanagement Motivierte und selbstorganisierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten und teamorientiertes Handeln Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Außerdem erwarten wir: Qualitätsbewusstsein Ausgeprägte Kreativität Umfangreiche Kenntnisse in der Nutzung moderner Kommunikationsmittel Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie SuperX Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zusatzrente nach VBL Zuschuss zum JobTicket BW Gleitende Arbeitszeit und ein attraktives Arbeitsumfeld Möglichkeiten für Zertifizierungen und Weiterbildungen Leistungsgerechte Eingruppierung Die Beschäftigung ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Es besteht die Möglichkeit der Verlängerung. Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 14 TV-L.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Vertrieb (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Karlsruhe (Baden), Kassel, Hessen, Fürth, Bayern
Technologischer Marktführer – Elektronische Prüfsysteme – 30 Mio. Euro Umsatz Das kerngesunde Unternehmen ist technologischer Marktführer für elektronische Funktionstests. Mit 145 Mitarbeitern erzielt es 30 Mio. Euro Umsatz und wächst jährlich um 10 - 15 %. Es verfügt über eine eigene Hard- und Softwareentwicklung und konzipiert, produziert und vertreibt weltweit Prüfsysteme für elektronische Bauteile und Baugruppen. In enger Zusammenarbeit mit den oft langjährigen, renommierten Kunden primär aus den Sektoren Bahn, Automotive sowie Luft- und Raumfahrt werden deren Bedarfe bei der Planung, Programmierung und Installation der spezifischen Lösungen optimal adressiert. Der Absatz erfolgt per Direktvertrieb oder über Ausschreibungen. Da es um mission-critical-Einsatzfelder geht, ist nicht der Preis, sondern Qualität, Zuverlässigkeit, Service und Innovation entscheidend. Die Kunden lassen die Testlösungen in ihre ERP-Systeme einbinden und sind danach wenig wechselbereit. Die zunehmende E-Mobilität, Investitionen in den ÖPNV, die Bahn und in autonomes Fahren führen zu steigendem Prüfbedarf. Dennoch ist das Unternehmen weltweit einer von wenigen Anbietern in seinem Nischenmarkt und bietet ein einzigartig breites Kompetenzspektrum von Elektronik, Mechanik und IT-Software. Intern ist die Zusammenarbeit familiär, mit kurzen Entscheidungs- und Kommunikationswegen. Die qualifizierten Mitarbeiter identifizieren sich in hohem Maße mit dem Unternehmen. Veränderungen gehen sie bereitwillig an. Dabei ist es wichtig, sie einzubeziehen und den Austausch mit ihnen zu pflegen. Der Geschäftsführer Vertrieb repräsentiert das Unternehmen nach außen. Gemeinsam mit seinen Mitarbeitern vertieft er bestehende Kundenbeziehungen. Daneben verbreitert er systematisch die vertriebliche Basis, vor allem in den USA und Asien, forciert das Geschäft mit individuellen Sonder- und patentierten Eigenentwicklungen und prüft Kooperationen sowie Unternehmenszukäufe. Im Zuge einer Nachfolgeregelung ist seine Position neu zu besetzen.Dynamisches Wachstum – Ausbau der Vertriebsorganisation – Internationalisierung Sie berichten an den Beirat und steuern das Unternehmen gemeinsam mit Ihrem Geschäftsführungskollegen. Ca. 40 Mitarbeiter aus Key Account Management, Service, Vertriebsinnendienst, Produktmanagement, Marketing und den internationalen Vertriebsniederlassungen unterstützen Sie dabei. Kernziele sind die Fortsetzung des dynamischen Wachstums, die Rekrutierung zusätzlicher Mitarbeiter zur Erschließung weiterer Zielbranchen/-kunden und die Optimierung und Digitalisierung absatz-unterstützender Prozesse. Sie globalisieren das Geschäft weiter, entwickeln gemeinsam mit F&E innovative, differenzierende Produkte, etablieren ein CRM-System sowie ein transparentes Projektcontrolling zur Vertriebssteuerung und bringen den Markenauftritt voran.Souveräner Vertriebsprofi (m/w/d) mit Freude an kontinuierlicher Aufbauarbeit und Hintergrund in der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Mechatronik Ich suche das Gespräch mit einem souveränen Vertriebsprofi (m/w/d). Sie sind gewandt im Auftritt, einfallsreich und faktensicher. An kontinuierlicher Aufbauarbeit haben Sie Freude und verfolgen Ihre Ziele ebenso hartnäckig wie geduldig mit hoher Selbstmotivation. Die neuen Kollegen gewinnen Sie durch Ihre fachliche Kompetenz und natürliche, uneitele Autorität für sich und pflegen mit Ihnen eine vertrauensvolle, partnerschaftliche Zusammenarbeit. Sie sind kein Helikopter-Manager, sondern agieren hands-on und nahbar. Nach einem Studium z. B. der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Mechatronik haben Sie sich in die mehrjährige Vertriebsgeschäftsführung international tätiger, mittelständisch geprägter Technologie- oder IT-Unternehmen bis ca. 100 Mio. Euro Jahresumsatz entwickelt. Sie beherrschen den Vertrieb erklärungsbedürftiger Lösungen, bevorzugt in den Kundenbranchen des Unternehmens, und besitzen technische Kenntnisse in Hard- und Software.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer*in

Fr. 12.08.2022
Karlsruhe (Baden)
Die PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. (PNO) ist der weltweit führende Industrieverband zur Standardisierung und Verbreitung industrieller Kommunikationstechnologien. Mit seinen Kerntechnologien PROFIBUS, PROFINET, IO-Link und omlox verantwortet die PNO die Entwicklung von marktführenden Kommunikationslösungen für ihre Mitglieder und Anwender. Die PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. fördert die technische Weiterentwicklung sowie die internationale Durchsetzung dieser offenen Technologien. Dieses Ziel leistet die PNO im Verbund mit 24 weiteren internationalen  Vertretungen (RPA), welche alle Mitglieder im internationalen Dachverband PROFIBUS & PROFINET International (PI) sind. Dieses globale Netzwerk vereinigt insgesamt 1700 Anbieter, Entwickler, Systemintegratoren und Anwender, deren gemeinsames Interesse die zunehmende Verbreitung, Weiterentwicklung sowie Anwendung der Kerntechnologien ist. Zunehmend erfolge die Arbeit auch in der internationalen Zusammenarbeit mit weiteren Organisationen und Verbänden. Für die Leitung der Geschäftsstelle der PNO in Karlsruhe suchen wir eine*n Geschäftsführer*in (m/w/d).   Unterstützung des Vorstands bei der Leitung des Vereins in allen operativen Belangen und der Strategische Ausrichtung der PNO zur Erfüllung des Vereinszwecks Leitung der Geschäftsstelle mit den Funktionen Marketing, Pressearbeit, Zertifizierungsbüro, Standardisierung, Mitgliederbetreuung, IT-Betreuung, Accounting Planung und Überwachung der Finanzen (Budgetmanagement) Langfristige Personalplanung Kooperationsmanagement und Vertragsausgestaltung mit Partnerassoziationen und Verbänden Abstimmung der internationalen Aktivitäten mit den regionalen PI-Organisationen Koordination des Beirats bei der technischen Ausrichtung der PNO Projektmanagement der Technologieprojekte der PNO Veranstaltungsmanagement innerhalb der DACH Region    Hochschulabschluss (Masterniveau), gerne Promotion Begeisterung für digitale Technologien fundierte Berufserfahrung in der Industrie, gerne Automatisierungstechnik Erfahrung in der Personalentwicklung Freude an der Kommunikation mit Menschen idealerweise erste Erfahrung in der Mediation Expertise im Projekt- und Prozessmanagement sowie mit Evaluationsinstrumenten Kenntnisse in der Öffentlichkeitsarbeit und bei der Durchführung von Veranstaltungen, vorzugsweise Netzwerkveranstaltungen praktische Erfahrung in der Entwicklung von Konzepten sowie in Moderation und Präsentation Ein vielseitiges Tätigkeitsgebiet Ein engagiertes und kollegiales Team Einbindung in eine Unternehmens-übergreifende Community Leitende Gestaltung  in einer international ausgerichteten Organisation Leistungsgerechte Bezahlung und flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Chief Operating Officer (m/w/d)

So. 07.08.2022
Karlsruhe (Baden)
Vom Startup-Magazin Gründerszene wurden wir als eines der schnellst wachsenden Startups in Deutschland ausgezeichnet. Wir wollen noch viel mehr Unsere Vision ist es, mit unserer Plattform die Recruiting-Welt zu revolutionieren.Wir machen Recruiting einfach, indem wir den Bewerbungsprozess so kurz wie möglich gestalten. Oder indem wir unsere Kandidaten nur mit Unternehmen zusammenbringen, die wirklich zu ihnen passen. Wo auch immer es kompliziert oder anstrengend wird, suchen wir einen angenehmeren Weg. Anfangs haben wir das noch händisch gemacht, längst ist unsere Plattform eine der modernsten auf dem Markt. Und wir entwickeln uns täglich weiter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Jobangebot Chief Operating Officer (m/w/d). Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Als COO bist du dafür verantwortlich, die Skalierung unseres Unternehmens maßgeblich voranzutreiben Du bist die Schnittstelle und hast direkte disziplinarische Verantwortung für Head of Marketing, Sales und Account Management und unterstützt diese beim Aufbau ihrer Bereiche und dem Erreichen ihrer Ziele Durch regelmäßigen Kontakt mit Kund:innen, entwickelst du ein starkes Verständnis für ihre Bedürfnisse und Wünsche Du verantwortest bereichsübergreifende, strategische Initiativen auf der Kunden- und Kandidatenseite wie bspw. zentrale Partnerschaften oder Weiterentwicklungen unseres Geschäftsmodells Du schaffst die organisationalen Rahmenbedingungen, die es deinem Verantwortungsbereich erlauben in drei Jahren von 60 auf über 300 Mitarbeiter:innen zu wachsen Du hast einen sehr guten Überblick über den europäischen Recruiting- und HR-Markt und bringst idealerweise ein starkes Netzwerk in diesem Bereich mit Dein ganzheitliches Verständnis von Organisationen, im Idealfall dedizierte Vorerfahrung in einem Marketplace und das Verständnis über die Funktionsweise, zeichnen dich aus Du hast mehrere Jahre Berufserfahrung in einem Startup, bei dem du bereits bei der Skalierung entscheidend mitgewirkt hast und z.B. also COO oder CEO tätig warst Führungskräfte anzuleiten ist für dich bereits Alltag und du hast deinen Führungsstil durch Coaching oder andere Instrumente stets weiterentwickeln können Aufgrund deiner Vorerfahrung kannst du Best Practices aus anderen starken Unternehmen schnell zu Mehrwert in unserer Organisation führen Du hast Erfahrungen im kundenorientierten Arbeiten z.B. im Vertrieb oder Account Management gesammelt Du hast bereits komplexe, strategische Themen / Projekte verantworten, managen und erfolgreich umsetzen können Ein gutes Gefühl für den Aufbau und die Außenwirkung einer Marke im B2B-Umfeld charakterisieren dich Du hast starke analytische Fähigkeiten in der datengetriebenen Entscheidungsfindung, im Controlling und der Ausrichtung von Organisationen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Wir suchen Menschen und keine Abschlüsse. In unserem Team sind die vielfältigsten Erfahrungen, Begabungen und Charaktere vertreten – und davon wollen wir noch mehr! Gelebte Startup-Kultur mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und offenem Feedback Ein zentraler Arbeitsplatz in einem modernen Open Space mit Dachterrasse und Lounge-Bereich 10% deiner bezahlten Arbeitszeit zur persönlichen Weiterbildung (mit Zugang zu Online- und Offline-Lernressourcen) Ein MacBook, auch zur privaten Nutzung Kostenlose Getränke und Snacks Regelmäßige Team-Unternehmungen wie Hüttenwochenenden, Kanuwandern, gemeinsames Kochen Homeoffice-Möglichkeit (dies ist keine 100% Homeoffice-Stelle)
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer / Mitglied der Konzernleitung (m/f/d) Sales & Business Development

Do. 04.08.2022
Karlsruhe (Baden)
Unser Mandant ist ein international agierendes, technologisch führendes Unternehmen mit mehreren tausend Mitarbeitern (m/f/d), das als renommierter Hersteller von Mess- und Sensortechnik weltweit führend etabliert ist. Heutzutage gilt das Unternehmen als Innovationsführer mit Benchmark-Charakter. Im Fokus stehen kundenspezifische High-End-Lösungen für die industrielle Prozesssteuerung & Automation (Sensoren, Montage- und Testsysteme, Sondermaschinen). Zu den wesentlichen Zielmärkten gehören der Maschinen- und Anlagenbau, die Automobilindustrie und deren Zulieferer, die Konsumgüter-, Elektronik- sowie die Medizintechnikindustrie. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung und zum kontinuierlichen profitablen Ausbau der Geschäfte suchen wir für unseren Mandanten eine/n strategisch denkende/n, vertriebs- wie technisch-orientierte/n und menschlich überzeugende/n Geschäftsführer / Mitglied der Konzernleitung (m/f/d) Sales & Business DevelopmentDie Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit liegen in der strategischen Steuerung sowie zukunftsorientierten Ausrichtung des Geschäftes. Sie übernehmen die Verantwortung für alle vertriebs- und marktstrategischen Belange einer ertragsstarken Organisationseinheit mit drei Geschäftsbereichen (Fügetechnik, Motoren, OEM). Im Fokus stehen das Erreichen einer herausragenden Profitabilität durch die strategische Ausrichtung der weltweiten Vertriebsaktivitäten, die Kostenoptimierung und die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Produkten (Umsatz: > 130 Mio. €). In dieser exponierten Schlüsselposition berichten Sie direkt an den CEO des Unternehmens und wirken als aktives Mitglied des Executive Committee an konzernweiten Initiativen und Projekten mit. Sie führen das lokale Managementteam von Vertrieb & Service, Business Development sowie Produktmanagement. Die Organisation umfasst rund 80 Mitarbeiter (m/f/d), die in Europa, in den USA und China organisiert sind. Indirekt verantworten Sie Ressourcen innerhalb einer globalen Matrixorganisation mit entsprechenden Querschnittsfunktionen (z.B. Production & Logistics, Technology, Service, Support: HR, ICT, FI/CO). Zu Ihren Aufgaben zählen die Unternehmensplanung und Budgetierung, die Entwicklung neuer Markt-, Produkt- und Vertriebsstrategien und die Pflege Ihres Netzwerks zu ausgewählten Top-Accounts sowie Partnern weltweit. Sie stellen ein nachhaltig ertragsstarkes Wachstum in bestehenden und neuen Märkten sicher und entwickeln Konzepte und Maßnahmen zur Erschließung zusätzlicher Kundensegmente. Durch die Realisierung einer nachhaltig profitablen Wachstumsstrategie, die Stärkung der (globalen) Vertriebsorganisation und die Identifizierung potenzieller neuer Markt- und Applikationssegmente in den relevanten Wachstumsmärkten (insb. China) leistet der/die zukünftige Stelleinhaber/in einen signifikanten Beitrag zum Unternehmenserfolg und zur Marktführerschaft in allen wesentlichen Kernmärkten. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen (Master, Diplom) oder einen Abschluss als Wirtschaftsingenieur, idealerweise mit betriebswirtschaftlicher Weiterqualifizierung (z.B. MBA). Die Aufgabe erfordert neben gutem technischen Know-how und kaufmännischem Verständnis ein sensibles Gespür für Märkte und Chancen. Ihren beruflichen Werdegang haben Sie in vergleichbarer Position mit P&L-Verantwortung bei einem international agierenden Mittelständler und/oder (Teil-) Konzern gestaltet. Sie haben Erfahrung im internationalen technischen High-End-Vertrieb, bevorzugt im genannten Branchenumfeld und/oder im Automobilzuliefermarkt (Tier-1), gepaart mit  einem starken Netzwerk und hoher Affinität für neue Technologien (z.B. NEV). Sie waren bereits erfolgreich im KPI-orientierten Management globaler Organisationseinheiten sowie in der Erschließung neuer Märkte in einem wachstumsstarken, dynamischen Branchenumfeld, idealerweise auch in der Integration von M&A`s Sie sind ein hoch integrativer, führungs- und kommunikationsstarker sowie nach innen diplomatisch agierender Manager (m/f/d) mit „Macher“- Qualitäten & Entrepreneurship, der von seinem Umfeld als inspirierende und authentische Persönlichkeit mit unternehmerischem Geschick geschätzt wird. Aufgrund der internationalen Ausrichtung dieser Schlüsselposition wird neben verhandlungssicheren Englischkenntnissen eine hohe interkulturelle Kompetenz sowie eine entsprechend der Position erforderliche Reisebereitschaft vorausgesetzt Einsatz in einem international agierenden, ertragsstarken und auf Wachstum ausgerichteten Unternehmen, das durch seine langfristig angelegte Strategie & Technologieführerschaft exzellent im Markt positioniert ist. Diese Top-Managementfunktion bietet Ihnen eine anspruchsvolle, auf Langfristigkeit angelegte Führungsaufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum und der Chance zur unabhängigen Führung und Entwicklung des Verantwortungsbereichs. Eine offene, auf gegenseitigem Respekt aufbauende, innovative und international geprägte Unternehmenskultur sowie kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien sind zusätzliche Anreize. Der Bedeutung dieser Schlüsselposition entsprechend wird eine angemessene Dotierung geboten, die auch der persönlichen Leistung Rechnung trägt, weitere Sozialleistungen sowie die Bereitstellung eines Firmenwagens.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Marktfolge (m/w/d) Mittelständische Leasinggesellschaft

Mi. 03.08.2022
Karlsruhe (Baden)
Unser Auftraggeber ist eine mittelständische markenneutrale Leasinggesellschaft, die digitale Leasinglösungen und umfangreiche Dienstleistungen anbietet. Ein weiterer Schwerpunkt des Unternehmens ist u.a. auch die Operationalisierung von staatlichen Umwelt-Förderprogrammen in Richtung der Zielgruppen. Unser Auftraggeber ist ein innovatives und kundenzentriertes Finanzdienstleistungsunternehmen, welches aktiv immer wieder neue Kundengruppen und Assetklassen zu seinem Portfolio hinzufügt. Der Firmensitz befindet sich in einer attraktiven südwestdeutschen Großstadt. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird nun der Geschäftsführer Marktfolge (m/w/d) gesucht. Gesamtverantwortung für die Marktfolge sowie u.a. Finanzen, Controlling und Risiko-/Vertragsmanagement Mitwirkung an der strategischen und operativen Gesamtunternehmenssteuerung Sicherstellung der Erfüllung aufsichtsrechtlicher Anforderungen Verantwortung für die Abschlusserstellung Weiterentwicklung und Optimierung der Ablauforganisation Verantwortung für die Erstellung von Forecasts und Budgetplanungen Mitgliedschaft bzw. Vorsitz im Kreditausschuss Bereichsübergreifendes Projektmanagement Aktives Change-Management zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Unternehmens Ansprechpartner für die Muttergesellschaft sowie für alle relevanten externen Kontakte Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit für die Tätigkeit relevanten Schwerpunkten, wie z.B. Banking, Leasing oder Controlling Mehrjährige Berufserfahrung in einer verantwortungsvollen Position bei einer Leasinggesellschaft, einem Kreditinstitut oder einem Finanzdienstleistungsunternehmen Klare Bezüge innerhalb der bisherigen Tätigkeiten zu positionsrelevanten Themen, wie z.B. Marktfolge, Finanzreporting und -controlling, Risikocontrolling und Kreditmanagement Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Mitarbeitern Erfahrung im Umgang mit der BaFin sowie Zulassung für Führungstätigkeiten in Leasinggesellschaften nach KWG Sehr gutes IT-, Digitalisierungs- und Prozessverständnis Strategische und unternehmerische Denkweise in Kombination mit einer hohen Umsetzungsorientierung Mittelstandstypisches Selbstverständnis als „mitarbeitender Vorgesetzter“ mit hoher eigener Sach- und Problemlösungskompetenz
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Di. 02.08.2022
Heidelberg
Das Krankenhaus Salem der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH ist Akademisches Lehrkrankenhaus und Kooperationspartner der Universität Heidelberg mit 238 Betten und den Hauptabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Urologie und Anästhesiologie/Intensivmedizin. Wir beschäftigen 600 MitarbeiterInnen und erzielen einen Jahresumsatz von 45 Mio. €. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir im Rahmen der Altersnachfolge folgende Stelle zu besetzen: Geschäftsführer (m/w/d) Management des operativen Krankenhaus-Betriebes mit entsprechender Ergebnisverantwortung Strategische Weiterentwicklung des Krankenhauses unter Berücksichtigung der gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen Management, Begleitung und Umsetzung der baulichen Modernisierung Proaktive Weiterführung der laufenden Digitalisierung Enge Zusammenarbeit mit dem Ärztlichen Direktor, der Pflegedirektion, dem Verwaltungsdirektor und weiteren Leitungspositionen innerhalb der Evang. Stadtmission Heidelberg Vertretung des Krankenhauses in der Region und gegenüber den Kooperationspartnern Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder gesundheitsökonomisches Studium bzw. vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerung und Leitung eines Krankenhauses Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Krankenhausorganisation und -finanzierung Menschlich überzeugende Persönlichkeit mit hoher Sozial- und Führungskompetenz Ausgeprägte Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit Exzellente Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen Engagement, Motivationsfähigkeit sowie Identifikation mit den Zielen des Hauses Die Zugehörigkeit zu einer Kirche der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen) setzen wir voraus; unsere Mitarbeitenden tragen die christlich-diakonische Zielsetzung der Stadtmission Heidelberg mit Attraktives Vergütungspaket Umfassende Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume Ein dynamisches Arbeitsumfeld Auf die Zusammenarbeit freut sich ein engagiertes Führungsteam Arbeiten im weltbekannten Heidelberg - eine der schönsten Städte Deutschlands mit hohem Freizeitwert, wunderbarer Umgebung und höchster Lebensqualität
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Sa. 30.07.2022
Karlsruhe (Baden)
Unser Auftraggeber ist ein mittelständischer Hersteller von Sondermaschinen, der sich seit seiner Gründung vor knapp 30 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt hat und heute international sehr erfolgreich agiert. Das Unternehmen bedient internationale Kunden in der Mikroelektronik, Photovoltaik, Automotive, Life Science, usw. Für eine auf Reinraumprozesse spezialisierte Tochtergesellschaft in Süddeutschland suchen wir nun im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt „Macher“ als den/die zukünftige/n Geschäftsführer (m/w/d)In dieser Position übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Leitung des Unternehmens in der kompletten Wertschöpfungskette. Darüber hinaus sind Sie - mit Ihrem Team - zuständig für die Weiterentwicklung der Prozesse und Anlagen sowohl in der Serie als auch bei Sonderanfertigungen anhand Kundenspezifikation. Die damit verbundene Weiter- und Neuentwicklung der Mechanik, Steuerungstechnik, Hard- und Software gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich. Sie leiten den Prototypenbau und -test und sind das Bindegleid zum Patentamt. Als Bereichsleiter obliegt Ihnen weiterhin die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter sowie die Hebung technischer Potentiale im Unternehmen. Sie wirken bei der technischen Ausrichtung des Unternehmens und der Strategie in Bezug auf Produktentwicklung mit und stellen sicher, dass die ständige Optimierung von Abläufen unter Einsatz möglichst geringer Kosten zur maximalen Kundenzufriedenheit sichergestellt ist.Als idealen Kandidaten stellen wir uns einen Maschinenbauer mit einschlägiger Erfahrung in der Produktion/Reinraum vor, der -aktuell in der 2. Reihe- bereits Führungserfahrung gesammelt hat und nun bereit ist, den nächsten Schritt zu unternehmen. Sie zeichnen sich aus durch profunde Kenntnisse im Maschinenbau, Reinraumprozesse, sehr gute kommunikative Fähigkeiten, auch in Englisch und sind eine ausgeprägte Führungspersönlichkeit. Sie können eine Mannschaft motivieren und sind in der Lage, gleichzeitig das Tagesgeschäft und die strategischen Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. Sie haben den Willen, Produkte besser zu machen als Ihre Wettbewerber, Sie sind analytisch. Eine starke Kommunikation, Kreativität und die Fähigkeit, Konflikte und Probleme zu erkennen und zu lösen, zeichnen Sie als Persönlichkeit aus. Die Beherrschung der englischen Sprache setzen wir voraus.Das Unternehmen bietet Ihnen eine Position mit erheblichem Gestaltungsraum; eine langfristige Perspektive in innovativen Branchen; ein stark international ausgerichtetes Umfeld; eine Herausforderung in dynamischen Märkten; einen attraktiven Arbeitsstandort mit ausgezeichneten Bedingungen; ein Gehalt, dass allen Ansprüchen genügt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: