Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vorstand: 11 Jobs in Bissingheim

Berufsfeld
  • Vorstand
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 8
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 1
  • Franchise 1
Vorstand

Geschäftsführer*in (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Düsseldorf zählt zu den sechs großen Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege der Landeshauptstadt und ist Mitglied der liga wohlfahrt düsseldorf – der Arbeitsgemeinschaft der Düsseldorfer Wohlfahrtsverbände. Die AWO Düsseldorf ist ein politisch unabhängiger Mitgliederverband, sozialpolitisch engagiert und – als gemeinnütziger Anbieter sozialer Dienstleistungen – Arbeitgeberin von rund 1.700 hauptamtlich beschäftigten Mitarbeiter*innen. In Düsseldorf betreibt die AWO etwa 140 Einrichtungen, die in den gemeinnützigen Tochtergesellschaften, AWO Berufsbildungszentrum gGmbH, AWO Familienglobus gGmbH und AWO VITA gGmbH sowie in der gewerblichen Tochtergesellschaft AWO.DUS GmbH verortet sind. Unterstützt von 700 ehrenamtlich engagierten Helfer*innen leistet die Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf seit 100 Jahren Hilfe zur Selbsthilfe. Seit ihrer Gründung im Jahre 1920 bekennt sich die AWO Düsseldorf zu ihren Grundwerten, die für die gesamte AWO gelten: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Die AWO ist föderativ organisiert, politisch unabhängig und konfessionell neutral. Die AWO Berufsbildungszentrum gGmbH (BBZ) Düsseldorf ist einer der führenden Bildungsträger in der Landeshauptstadt und hält in den Arbeitsfeldern Jugendberufshilfe, Arbeitsmarktdienstleistungen, Offene Ganztagsschule und Schulsozialarbeit vielfältige Dienstleistungsangebote vor. Die Gesellschaft, ein Tochterunternehmen der Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf e.V., zeichnet sich seit über 40 Jahren durch betriebswirtschaftliche Stabilität und kontinuierliches Wachstum aus. Etwa 1.200 Jugendliche und junge Erwachsene werden im BBZ ausgebildet und qualifiziert. Von der Schulsozialarbeit des BBZ und den Offenen Ganztagsschulen profitieren rund 13.000 Schüler*innen. Für die Leitung des AWO Berufsbildungszentrums suchen wir im Zuge einer Nachfolgeregelung zum 01.10.2021 eine*n Geschäftsführer*in.In enger Zusammenarbeit mit der Verbandsgeschäftsführerin verantworten Sie die inhaltliche und strategische Ausrichtung für ein Unternehmen mit rund 470 Mitarbeitenden und entwickeln das bestehende Leistungsangebot zukunftsorientiert weiter. Sie übernehmen die personelle und wirtschaftliche Gesamtsteuerung, wozu insbesondere die regelmäßige Wirtschafts- und Budgetplanung und die Erstellung von Lageberichten gehört. Ebenso zählt die Organisation und Steuerung interner Prozesse und Strukturen zu Ihrem Aufgabengebiet. Ferner führen Sie Entgeltverhandlungen mit Kostenträgern, erstellen Angebote für öffentliche Vergabeverfahren, vertreten das Unternehmen in zahlreichen Gremien und repräsentieren es auf politischer, kommunaler und gesellschaftlicher Ebene. Ziel ist, die führende Wettbewerbsposition der AWO Berufsbildungszentrum gGmbH am Markt zu stärken. Auf Basis eines abgeschlossenen Hochschulstudiums besitzen Sie mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung eines Unternehmens der Sozialwirtschaft, idealerweise im Umfeld Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und/ oder Kinder- und Jugendhilfe. Sie vereinen wirtschaftliches Handeln mit sozialem und strategischem Denken, beherrschen die Anwendung moderner Planungs-, Steuerungs- und Controlling Instrumente und bringen ein solides Verständnis für pädagogische Dienstleistungen mit. Im Spannungsfeld zwischen Politik und Wirtschaft bewegen Sie sich sicher und professionell und hatten bestenfalls bereits Berührung mit den Strukturen eines Trägers der freien Wohlfahrtspflege. Weiterhin wünschen wir uns eine umsetzungsstarke Persönlichkeit mit hoher Integrität und Erfahrung in der zielgerichteten und motivierenden Führung größerer Mitarbeiter*innen-Gruppen. Sie agieren souverän nach innen und außen, sind vertrauenswürdig und haben politisches Gespür. Digitale Kompetenz, eine hohe Entscheidungsfähigkeit gepaart mit Durchsetzungsstärke und sehr guten kommunikativen Fähigkeiten, runden Ihr Profil ab. Gelebte Werte: Toleranz, Fairness, Gerechtigkeit und Religionsfreiheit ein gutes Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen Team einen sicheren Arbeitsplatz umfangreiche Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten Attraktive Sozialleistungen wie etwa eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, einen Zuschuss zur vermögenswirksamen Leistung, 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung
Zum Stellenangebot

Hauptamtlichen Vorstand für die Paritätische Geldberatung eG (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Wuppertal
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Hauptamtlichen Vorstand für die Paritätische Geldberatung eG Wir sind ein Tochterunternehmen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Landesverband Nordrhein-Westfalen. Wir beraten die Mitgliedsorganisationen des Paritätischen in betriebswirtschaftlichen und finanztechnischen Bereichen. Führung und Leitung der Genossenschaft unter fachlichen, personellen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten Sicherstellung der Einhaltung aller Genossenschaftsauflagen und Koordination aller Gremien Gestaltung der Schnittstellen zum Paritätischen und seinen verbundenen Unternehmen Cashpooling innerhalb der Konzernstrukturen Prüfung und Vergabe von eigenen Darlehen und Koordination der anschließenden Administration Beratung der Mitgliedsorganisationen des Paritätischen in Finanzierungsfragen sowie zu Lotteriemitteln der Glücksspirale und Steuerung der Vergabe Steuerung der Kooperationen und Verhandlungen mit Rahmenvertragspartnern des Paritätischen Koordination und Durchführung des Sanierungsmanagements Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder ein vergleichbarer Abschluss Kenntnisse des Genossenschaftsrechts, des Aktiv-/Passivgeschäftes der Banken sowie im Online-Banking Erfahrungen mit Finanzierungen für den sozialen Bereich und mehrjährige Führungserfahrung, gerne in der Sozialwirtschaft Ein souveräner Umgang mit EDV-Anwendungsprogrammen und mit Internettechnologie sollte für Sie selbstverständlich sein Affinität zum Spektrum gemeinnütziger Organisationen und Kenntnisse entsprechender Strukturen/Finanzierungen beispielsweise aus eigener ehrenamtlicher Arbeit Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten Einen unbefristeten Vertrag mit konkurrenzfähigem Gehalt, eine angenehme Arbeitsatmosphäre, eine Unterstützung zur Altersvorsorge sowie flexible Arbeitszeitgestaltung Ein sehr gutes Arbeitsklima und ein engagiertes Team. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (zzt. 38,5 Wochenstunden). Dienstsitz ist die Geschäftsstelle der Geldberatung in Wuppertal.
Zum Stellenangebot

Selbstständige Geschäftsführer (m/w/d) Logistik & Vertrieb

Di. 23.02.2021
Wuppertal, Ulm (Donau), Würzburg, München, Offenbach am Main, Gelsenkirchen, Heidelberg, Mannheim
Mit über 2.500 Standorten in mehr als 50 Ländern weltweit sind wir mit unserer Unternehmensgruppe eines der größten Franchisesysteme im B2B-Bereich. Mail Boxes Etc. (MBE) bietet erstklassige Dienstleistungen rund um Versandlogistik, Druck und Kommunikation - maßgeschneidert und mit starken Partnern an der Seite. MBE eignet sich für Branchenkenner und ist auch ein ideales Franchisenetzwerk für berufliche Quereinsteiger. Wir suchen Unternehmerinnen und Unternehmer, die Spaß daran haben, lösungs- und serviceorientiert ihren Kunden (vornehmlich kleinen und mittleren Unternehmen in ihrer Region) den Arbeitsalltag durch Outsour­cinglösungen rund um den Bereich der Versandlogistikzu erleichtern. Wir suchen für unsere deutschlandweite Expansion Selbstständige Geschäftsführer (m/w/d) Logistik & Vertrieb u.a. an folgenden Standorten: Wuppertal, Ulm, Würzburg, München, Offenburg, Gelsenkirchen, Heidelberg, Mannheim, Regensburg, Oberhausen, Flensburg und Magdeburg. Die verantwortungsvolle und spannende Aufgabe der Geschäftsleitung Ihres MBE Centers Dabei führen und entwickeln Sie Ihr wachsendes Team. Sie organisieren regionale Marketing- und Networking-Aktivitäten. Fokus auf einer kontinuierlichen Geschäftsentwicklung und aufmerksamen Kundenbetreuung Sie bieten Ihren Kunden lösungsorientiert den bewährten MBE Servicemix. Sie greifen auf ein bewährtes Konzept zurück und genießen Ihre unternehmerische Freiheit, da Sie bei uns nicht angestellt, sondern selbstständig tätig sind. Wir unterstützen Sie in den Bereichen Marketing und Vertrieb, bieten Ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten und Coaching sowie die maßgeschneiderte IT-Plattform. Sie profitieren von zuverlässigen internationalen Partnern und Lieferanten sowie besonderen Einkaufskonditionen als Basis für Ihre zukünftige Rentabilität Durch unsere Stammkunden ist ein regelmäßiges Wiederholungsgeschäft möglich, das insbesondere im Logistikbereich auch in Krisenzeiten für eine beständige Auftragslage sorgt. Ebenso begünstigt die kontinuierliche Entwicklung des Versandhandels die wirtschaftliche Entwicklung der MBE Center. Sie können sich spezialisieren und auch mit mehreren MBE Centern weiterentwickeln – Sie haben es in der Hand. Organisationstalent und starke Eigenverantwortung, da Sie selbstständig für den Erfolg Ihres Standortes sorgen Vertriebsstärke, Erfolgsorientierung, Überzeugungsgeschick und Einfühlungsvermögen im Verkauf Gute betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, vorzugsweise Erfahrungen im Bereich Dienstleistungen/Logistik Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau Gute MS Office- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer/Gesellschafter m/w/d als eingetragener Wirtschaftsstratege KMU

Fr. 19.02.2021
Düsseldorf
Ausserordentlich erfolgreiches internationales Unternehmen mit neuartigem Marktkonzept Unser Mandant, EIFA – das European Institute For Accreditation ist ein unabhängiges Institut für die Akkreditierung und Qualifizierung von Unternehmern, Geschäftsführern und Führungskräften der obersten Führungsebene. Die EIFA GmbH hat ihren Sitz in Düsseldorf. Ihr Standort ist in der Nähe einer Großstadt oder eines Ballungsgebietes in NRW; in weiterer Folge auch Standorte in den übrigen Bundesländern. Unternehmenskultur: bei EIFA zählen die Werte Integrität, Verantwortung und Offenheit. Die hohe Professionalität spiegelt sich in unserem Selbstverständnis wieder, sich schnell, dynamisch und präzise für die Belange unserer Kunden einzusetzen. Wir lieben neue Herausforderungen und begegnen den Menschen dabei auf Augenhöhe und mit großer Wertschätzung.Die Position: eingetragener Wirtschaftsstratege (m/w/d) als selbstständiger Unternehmer Wir suchen für unseren Mandanten zum Aufbau eines flächendeckenden Berater-Netzes sehr erfahrene Top-Führungskräfte in einem etablierten System (proof of concept) als eingetragene Wirtschaftsstrategen zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie unterstützen als Sparringspartner die Eigentümer bzw. geschäftsführenden Gesellschafter kleiner und mittelständischen Unternehmen (KMU) bei der Strategieentwicklung und in allen Bereichen der Betriebsführung, einschliesslich Change Management, M&A und Altersnachfolge.Sie haben langjährige Geschäftsführungserfahrung in KMUs und sind bereit Ihr umfangreiches Wissen weiterzugeben Sie haben langjährige, mindestens 10-jährigen Erfahrung als erfolgreicher Unternehmer oder angestellter Geschäftsführer von KMU. Sie haben die Erfahrung des Allrounders oder General Manager in allen Bereichen eines Unternehmens wie im Vertrieb und Marketing, Finance, IT, Personalwesen, Einkauf, Produktion etc. Auf dieser Grundlage tragen Sie sich mit dem Gedanken, sich selbständig zu machen oder sind Sie bereits unternehmerisch tätig oder verspüren den Wunsch,  noch mehr Verantwortung zu übernehmen und Ihr Wissen weiter zu geben. Sie suchen kein Franchise.  Sie fühlen sich besser in einem Netzwerk von unabhängigen Experten aufgehoben, die ebenfalls als eingetragene Wirtschaftsstrategen tätig sind und ebenfalls auf eigene Rechnung wirtschaften.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Neuss
Als modernes Sozialunternehmen der Behindertenhilfe beschäftigen wir mehr als 900 Menschen mit Behinderung und rund 200 hauptamtliche Mitarbeitende. Mit unserer Arbeit leisten wir in der Region einen wichtigen Beitrag zu der beruflichen Teilhabe und Integration von Menschen mit Behinderung. Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgereglung suchen wir nun einen hauptamtlichen Geschäftsführer (m/w/d) In enger Abstimmung mit dem Führungsteam, den Aufsichtsgremien und dem nebenamtlichen Geschäftsführerkollegen verantworten Sie die strategische Ausrichtung und die Weiterentwicklung des Dienstleistungs- und Produktionsangebotes des Unternehmens. Zu Ihren Kernaufgaben gehören die Steuerung der Betriebsstätten und die Verhandlungen mit den Leistungsträgern. Sie sind Ansprechpartner nach innen wie nach außen und repräsentieren die GWN gegenüber den Stakeholdern sowie den Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Sie entwickeln die Strukturen und Prozesse des Unternehmens bedarfsgerecht weiter und wirken beim Jahresabschluss mit. Sie verantworten das Qualitätsmanagement genauso wie den adäquaten Personal- und Ressourceneinsatz. Um der verantwortlichen Aufgabe gerecht zu werden, haben Sie eine umfassende und mehrjährige Leitungspraxis in einer sozialen Organisation oder einem Dienstleistungs- oder Produktionsunternehmen erworben. Sie haben umfassende betriebswirtschaftliche, steuerliche und rechtliche Kenntnisse für die Unternehmensführung erworben und nachweislich erfolgreich eingesetzt. Kenntnisse des Sozialrechtes sind von Vorteil. Sie können sich bei einer hohen Umsetzungsorientierung schnell und gründlich in komplexe Sachverhalte einarbeiten. Sie sind sehr kommunikationsstark, selbstreflektierend und empathisch. Sie haben ein sicheres und authentisches Auftreten und verfolgen eine klare Linie unter Einbeziehung Ihres Führungsteams. Die Arbeit mit Menschen bereitet Ihnen Freude und Sie sind bereit, sich auf die Besonderheiten des Umgangs mit Menschen mit Behinderung einzulassen.
Zum Stellenangebot

Volljurist als Geschäftsführer m/w/d Freizeitsport.

Mi. 17.02.2021
Duisburg
Der Deutsche Kanu-Verband e.V. (DKV) ist mit seinen 1.300 Vereinen und ca. 124.000 organisierten Mitgliedern der größte Kanu-Verband weltweit und zählt mit seinen olympischen und nichtolympischen Sportarten zu den erfolgreichsten Spitzensportverbänden Deutschlands. Zur Vervollständigung seiner Geschäftsführung sucht der DKV für den gesundheitsbedingt ausscheidenden Stelleninhaber zum schnellstmöglichen Termin in Vollzeit einen Volljuristen als Geschäftsführer m/w/d Freizeitsport. Gemeinsam mit dem Generalsekretär und dem Sportdirektor bildet der Geschäftsführer m/w/d Freizeitsport die hauptamtliche Geschäftsführung des DKV. Er/Sie ist Vorgesetzte/r der Mitarbeitenden der Abteilung Freizeitsport, ist Mitglied des Freizeitsportausschusses und arbeitet mit der Vizepräsidentin und den die Freizeitsportressorts leitenden Personen auf Bundes- und Landesebene zusammen, erarbeitet fachliche Stellungnahmen zu Gesetzes- bzw. Verordnungsentwürfen und nimmt die rechtliche Einordung hierzu vor. Außerdem berät er/sie  den Verband bei allen juristischen Fragen,  insbesondere aus den Bereichen Umwelt und Gewässerschutz sowie Vereins- und Satzungsrecht und rechtlich relevante Fragen des Leistungssports. Arbeitsort ist die Bundesgeschäftsstelle in Duisburg. Als Mitglied der Geschäftsführung beschäftigt sich der Geschäftsführer m/w/d Freizeitsport mit dem allgemeinen Verwaltungshandeln. Neben Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an freizeitsportlichen Gremientagungen gehört auch die Begleitung wichtiger Sitzungen des DKV (Kanutag, Verbandsausschuss, Präsidiumssitzungen) in enger Zusammenarbeit mit den übrigen Mitgliedern der Geschäftsführung zu den Aufgaben. Ein enger Kontakt zu allen 18 Landesverbänden ist unabdingbar.Hauptaufgabenbereich des Geschäftsführers m/w/d Freizeitsport ist jedoch die Betreuung und Weiterentwicklung des Freizeitsports und hier im Besonderen die: Beobachtung allgemeiner freizeitsportlicher Entwicklungen sowie Planung und Mitwirkung an Modellprojekten. Freizeitsportliche Tendenzen allgemein sind aufzugreifen, enge Verzahnung mit Tourismus im Auge zu behalten. Entwicklung des kanufreizeitsportlichen Vereinssports allgemein und möglicher Mitbewerber (gewerbliche Anbieter, andere Vereine oder Organisationen). Neue Tendenzen sind ggf. aufzugreifen und zusammen mit ehrenamtlichen Gremien im DKV umzusetzen. Spezielle Aufgabenfelder liegen insbesondere in den Ressorts Umwelt und Gewässer Auf Bundesebene sind in Zusammenarbeit mit den weiteren Wasser- und Natursportverbänden die politische und rechtliche Entwicklung zu beobachten, Stellungnahmen und Aktivitäten zu entwickeln und mit dem Präsidium/Verband  umzusetzen. Maßnahmen an allen Gewässern, die den Kanusport betreffen könnten, sind zu begleiten, um Gewässersperrungen für den Kanusport zu vermeiden. Zudem sind die Landesverbände auf entsprechende Bitte ebenfalls bei Befahrungsregelungen etc. zu beraten und zu unterstützen. Sicherheit Die Begleitung der Unfallanalyse sowie Wasserbau gehören hier zu den wesentlichen Aufgaben, die ebenfalls die Zusammenarbeit mit anderen Wassersportverbänden sowie Beteiligung der Landesverbände erfordert. Service Hier sind Ausbildung sowie Öffentlichkeitsarbeit hervorzuheben. Zum einen sind alle freizeitsportlichen ausbildungsrelevanten Themen mit dem Ressort Ausbildung und dem Freizeitsport einvernehmlich zu entwickeln und zum anderen entsprechende öffentlichkeitswirksame Maßnahmen des Freizeitsports ebenfalls abzustimmen und umzusetzen. Breitensport Zu begleiten sind die vorhandenen freizeitsportlichen Aktivitäten des Bundesverbandes und es gilt, neue Veranstaltungsformen zu entwickeln. Volljurist oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in einer Führungsposition mit Personalverantwortung Sehr gute Kenntnisse über die Strukturen des Sports Fundierte Kenntnisse im Bereich des Umwelt- und Gewässerschutzes Exzellente Kommunikationsfähigkeiten, hohes Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit sowie Integrations- und Durchsetzungsvermögen Hohe Digitalaffinität Hohe Belastbarkeit, Stressresistenz und Reisebereitschaft Gute Englischkenntnisse  in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Technischer Geschäftsführer (m/w/d) schlüsselfertiger Wohn- und Gewerbebau

Di. 16.02.2021
Düsseldorf, Aachen, Bonn
Kennziffer NH632.01 | Branche Bau | Region Dreieck Düsseldorf, Aachen, Bonn Für ein mittelständisches Projektentwicklungsunternehmen mit rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Sitz im Dreieck Düsseldorf, Aachen, Bonn suchen wir Sie als Technischer Geschäftsführer (m/w/d) schlüsselfertiger Wohn- und Gewerbebau Chance für eine umsetzungsstarke Persönlichkeit Operative Projektabwicklung von jährlich 2 bis 4 schlüsselfertigen Gewerbebauten ab HOI 5 ff. in der Größenordnung von +/- 10 Mio. € Führungsverantwortung für die folgenden Bereiche mit rund 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Technische Projektsteuerung/Projektleitung Gebäudetechnik bzw. Heizung/Lüftung/Sanitär Gewährleistung Mitverantwortung bei der Integration und Prozessabstimmung der gruppeneigenen Unternehmenseinheit Planung/Architektur Übernahme der Verantwortung als Generalunternehmer (GU) Auswahl und Steuerung der Subunternehmen für die verschiedenen Gewerke Troubleshooting – Lösen von operativen Problemen in der Projektabwicklung und in der Bautechnik Ständige Optimierung der betrieblichen Prozesse im Hinblick auf bestmögliche Termintreue und Qualität sowie Reduzierung von Risiken und Kosten Entwicklung von Baustandards Mitwirkung bei der strategischen Ausrichtung der Firmengruppe, eventuell anlassbezogen auch bei der Akquisephase und Projektplanung Nach erfolgreicher Einarbeitung Berufung als Geschäftsführer mit dem Berichtsweg an den Sprecher der Geschäftsführung und den Aufsichtsrat Bautechnische Berufsausbildung ergänzt durch ein Studium des Bauwesens oder der Architektur Mehrjährige operative Projektabwicklungserfahrung im schlüsselfertigen Bau Detailliertes Bau- und Architekturwissen, sicherer Umgang mit Bauzeichnungen Fundierte Erfahrung im Claimmanagement Augenmaß und Weitblick für das technisch und wirtschaftlich Machbare Unternehmerische, vorausschauende Denk- und Handlungsweise Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Verantwortungsbereitschaft, Gestaltungswille, Verhandlungs- und Umsetzungsstärke Überzeugendes Auftreten, offene, klare Kommunikation und Freude an Teamarbeit Eine intensive Einarbeitung mit einer langfristigen Beschäftigungsperspektive Eine offene und leistungsorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Mittelständisches Unternehmen mit traditioneller Wertekultur Eine angemessene, leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Internationaler Geschäftsführer der YMC Europe GmbH (m/w/d)

So. 14.02.2021
Dinslaken
YMC ist ein international führender Anbieter stationärer Phasen für die analytische und präparative Flüssigkeitschromatographie. Die Produkte finden Anwendung in Forschung und Entwicklung, Prozessentwicklung, Produktion und Qualitätskontrolle – überwiegend in der Pharmaindustrie und Chemie. Unser Auftraggeber, die mittelständische YMC Europe GmbH mit Sitz in Dinslaken und einer weiteren Niederlassung in der Schweiz, ist die Vertriebsgesellschaft der japanischen Unternehmensgruppe für die Region EMEA und liefert einen wertvollen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Die europäische Gesellschaft hat eine eindrucksvolle Entwicklung genommen und besitzt alle Voraussetzungen zur nachhaltigen Fortsetzung ihres bisherigen Erfolges. Dieser basiert neben der hohen fachlichen Qualifikation der Mitarbeiter und der bei den Anwendern anerkannten Qualität von Portfolio und Service maßgeblich auf den gelebten Werten von gegenseitigem Respekt und Offenheit. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung einen internationalen Geschäftsführer (m/w/d). Internationaler Geschäftsführer der YMC Europe GmbH (m/w/d)Als alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer tragen Sie die volle Budget- und Ergebnisverantwortung für die Region EMEA und sind für die operative Leitung sowie die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens zuständig. Sie fördern den Ausbau digitaler Marketingaktivitäten sowie die Einführung neuer Produkte und steuern den Ausbau der Beziehungen zu internationalen Kunden und Distributoren. Dabei werden Sie von einem hoch motivierten, fachlich diversifizierten, eng kooperierenden und eigenverantwortlichen Team mit insgesamt 45 Personen unterstützt. Dieses Team, das Sie kontinuierlich fördern und weiterentwickeln, besteht aus den Abteilungen Sales, Sales Administration, Marketing & Technology, Production sowie Finance und Human Resources. Insbesondere führen Sie die sehr harmonische Kommunikation mit der durch den Firmengründer traditionell geführten japanischen Muttergesellschaft und den anderen Konzerntöchtern fort und sind wichtiger Impulsgeber für die globale Produkt- und Unternehmensentwicklung. Zudem analysieren Sie stetig Optimierungspotenzial und leiten entsprechende Maßnahmen ein, deren Umsetzung Sie nachhaltig fördern.Als idealer Kandidat (m/w/d) haben Sie ein naturwissenschaftliches oder anderes einschlägiges Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über eine umfangreiche Berufs- und Führungserfahrung aus der Pharma-, Biotech- oder Chemieindustrie. Als unternehmerisch agierende Persönlichkeit weisen Sie ausgeprägte Management-, Fach- und Führungskompetenzen, eine betriebswirtschaftliche Expertise sowie hohe strategische und konzeptionelle Fähigkeiten auf. Neben ausgeprägter interkultureller Kompetenz besitzen Sie einschlägige Erfahrungen im Marketing und Vertrieb auf internationaler (EMEA-)Ebene. Des Weiteren zeichnen Sie ein sicheres Auftreten, Kommunikations- und Überzeugungskraft sowie Verhandlungsgeschick und Entscheidungsstärke aus. Profunde Erfahrungen in der teambasierten Mitarbeiterführung, -motivation und -entwicklung sowie fließende Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer*in (m/w/d)

Sa. 13.02.2021
Düsseldorf
Die Aidshilfe Düsseldorf e.V. sucht in Vollzeit ab dem 01. April 2021 eine*n Geschäftsführer*in (m/w/d) als Nachfolger*in für den langjährigen Geschäftsführer, der zum 31.5.2021 ausscheiden wird. In unserem Netzwerk verbundener Organisationen und Projekte in den Bereichen der HIV-/Aids­prä­vention und –beratung, der Wohnungslosenhilfe, des Ambulant Betreuten Woh­nens sowie der Beratungs-, Alten- und Jugendarbeit für LSBTIQ+ unterstützen wir Menschen in allen Lebensphasen bei der Entwicklung und Umsetzung von Perspektiven für ein selbst­bestimmtes Leben in bestmöglicher Lebensqualität.Sie führen die Geschäfte der Aidshilfe Düsseldorf e.V., der Care24 Soziale Dienste gGmbH und der Schwul-lesbischen Jugendarbeit Düsseldorf e.V.. In enger Zusammenarbeit mit dem hauptamtlichen Leitungsteam und dem ehrenamtlichen Vorstand verantworten Sie die fachlich-strategische, wirtschaftliche und strukturelle Entwicklung.Aufgrund Ihrer langjährigen Leitungserfahrung im Sozialwesen erfassen Sie die relevanten gesell­schaft­lichen und kommunal wichtigen Trends und nutzen sie zur Gestaltung und Weiter­ent­wick­lung der Aidshilfe Düsseldorf und der mit ihr im Netzwerk verbundenen Organisationen. Mit Diplomatie, Begeisterungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen führen Sie begonnene Veränderungsprozesse fort und initiieren neue. Ein besonderes Anliegen ist es Ihnen, die Zentrierung auf die Bedarfe unserer Zielgruppen zu verbinden mit den gegebenen ökonomischen Grenzen, die Sie mit intensiver Einwerbung privater und öffentlicher Gelder ausweiten. Sie sind leidenschaftliche*r Netzwerker*in, geübt in der Politikberatung und vertraut mit der LSBTIQ+-Community. Sie streiten leidenschaftlich für Vielfalt, sexuelle Selbstbestimmung und gleiche Teilhabechancen aller Menschen. Mit Ihren Ideen und Ihrem Gespür für Menschen tragen Sie zur Weiterentwicklung einer positiven Unternehmenskultur bei. Die partizipative Einbindung der Mitarbeitenden in die wesent­lichen Entscheidungsprozesse ist für Sie selbstverständlich. Ein Hochschulstudium und einschlägige Zusatzqualifikationen runden Ihr Profil ab.Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in unserem Netzwerk, das als politische Instanz und sozialpolitischer Akteur zur Gestaltung einer diskriminierungsfreien Gesellschaft agiert. Sie haben große, kreative Gestaltungsmöglichkeiten, um mit engagierten, divers zusammen­ge­setzten Teams professionell und ehrenamtlich Mitarbeitender, Menschen aus der Selbsthilfe und aus der Selbstorganisation zukunftsorientierte, auf die Communities zugeschnittene Angebote für eine moderne Stadtgesellschaft zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Kaufmännische*r Geschäftsführer*in (w/m/d)

Do. 11.02.2021
Bochum
Das Matthias-Claudius-Sozialwerk Bochum e.V. sucht einen  kaufmännischen Geschäftsführer (w/m/d) für eine Tochtergesellschaft Das christlich orientierte Matthias-Claudius-Sozialwerk Bochum e.V. ist die Dachorganisation einer Gruppe von gemeinnützigen Gesellschaften mit pädagogischem und sozial-diakonischen Auftrag. Wir sehen unsere Aufgabe überall dort, wo das Miteinander unterschiedlicher Menschen und ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gefordert ist. Seit über 30 Jahren finden wir mit den zurzeit ca. 200 Mitarbeitern unserer MCS-Gruppe Bildungs-, Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten insbesondere für Menschen mit Behinderungen in unseren drei christlichen Schulen und den vielfältigen Integrationsbetrieben der Villa Claudius gGmbH aus dem Bereichen Gastronomie/Hotellerie, Dienstleistungen rund ums Haus sowie Verwaltungsdienstleistungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Tochtergesellschaft Villa Claudius gGmbH in unserer Verwaltung in Bochum eine*n kaufmännische*r Geschäftsführer*in (w/m/d) befristet und in Vollzeit Steuerung, Führung und strategische Weiterentwicklung des Integrationsbetriebes Villa Claudius gGmbH in Abstimmung mit den Vorständen und Aufsichtsräten der Muttergesellschaft Stabilisierung der wirtschaftlichen Lage der Gesellschaft in den Geschäftsfeldern Hotellerie/Gastronomie, Facility Management, Mietverwaltung, Personal- und Buchhaltungsdienstleistungen  Erschließung neuer Geschäftsfelder Aufbau und Überwachung der Unternehmensstrukturen und -prozesse Personalführung der Bereichsleiter bzw. der ca. 50 Mitarbeiter  Repräsentation des Unternehmens nach außen  Übernahme verschiedener Dienstleistungen für die MCS-Gruppe wie z.B. Personalverwaltungs- und Buchhaltungsdienstleistungen für drei weitere zur Unternehmensgruppe gehörende gemeinnützige Gesellschaften oder Übernahme des Facility Managements der Schulen Überprüfung und Neuverhandlung der Dienstleistungsverträge innerhalb und außerhalb der MCS-Gruppe  Studium im Bereich des Sozialen Managements oder Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit beruflichen Erfahrungen im Bildungs-, Sozial-, Gesundheitswesen oder in der Behindertenhilfe. Umfangreiche Berufserfahrung und Führungserfahrung in einem gemeinnützigen Unternehmen Hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative verbunden mit einer strukturierten Denkweise und einer ausgeprägten Service- und Dienstleistungsorientierung Hohes Maß an Kommunikations- und Kooperationsstärke, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Bereitschaft soziales und unternehmerisches Denken zu vereinbaren Begeisterung für die Zusammenarbeit mit Menschen mit Förderungsbedarf Identifikation mit den aus dem christlichen Menschenbild abgeleiteten Werten des Unternehmens Sinnstiftende Tätigkeit in einer christlich integrativen Unternehmens-Gruppe Vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet mit erheblichen Gestaltungs-spielräumen und hoher Eigenverantwortung  Angenehme Arbeitsatmosphäre mit einem motivierten Team  Eine für ein gemeinnütziges Sozialunternehmen angemessene Vergütung mit betrieblicher Altersversorgung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal