Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Vorstand: 9 Jobs in Bretten (Baden)

Berufsfeld
  • Vorstand
Branche
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Immobilien 2
  • Bildung & Training 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Vorstand

Nebenamtlicher Vorstand (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Für unsere leistungsfähige Wohnungs­baugenossenschaft suchen wir im Zuge einer Nachfolge­regelung eine verantwortungs­bewusste, offene und Bank­versierte Persön­lich­keit als nebenamtlicher Vorstand (m/w/d) Wir sind eine Baugenossenschaft mit rund 1.700 eigenen Wohneinheiten in zentralen Wohngebieten der Stadt Karlsruhe. Gemeinsam mit bis zu drei Kolleg*innen im Vorstands­gremium komplet­tieren Sie die notwendigen Kompetenzen für die Geschäfts­bereiche und lenken die Geschicke unserer Genossen­schaft mit lang­jähriger Tradition. betriebswirtschaftliche Steuerung und strategische Aus­richtung des Unter­nehmens Rechnungswesen, Jahresabschluss, Berichtswesen, Risiko­management, Risiko­analyse und Personal­wesen Organisationsentwicklung und Digitalisierung mit aktiver Gestaltung von Veränderungsprozessen abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirtschaft - Schwerpunkt Bankwesen oder vergleich­bare Abschlüsse mehrjährige Leitungs­erfahrung in der Bank­wirtschaft Erfahrung in der Digit­alisierung von Geschäfts­prozessen modernes Führungsverständnis Eigeninitiative, Offenheit, Kommunikations-, Präsen­tations- und Verhandlungs­stärke zukunftsorientiertes sowie genos­senschaft­liches Denken und Handeln zeitliche Verfügbarkeit ca. 8-20 h/Woche strukturiertes Arbeiten sowie Erfahrung im Projektmanagement setzen wir voraus die bankpraktische Erfahrung muss vorhanden sein Bereitschaft zur Weiterbildung und des Erwerbs der bank­theoretischen Erfahrung, sofern nicht vorhanden* * die Hardtwaldsiedlung Karlsruhe eG Baugenossenschaft betreibt für ihre Mitglieder eine Spar­einrichtung. Damit sind wir an die Vor­schriften des Kreditwesen­gesetzes (§ KWG 25c) gebunden. Dies beinhal­tet die persön­liche und fachliche Eignung von Geschäftsleitern. Bedingungen für eine Genehmigung der Person des Vorstandes durch die Bundesanstalt für Finanz­dienstleistungs­aufsicht stellt die erfolgreiche Absolvierung eines mehr­wöchigen Seminars sowie vorhandene Führungs­erfahrung dar. ein vielseitiger Verantwortungsbereich in einer wirtschaft­lich erfolgreichen Wohnungs­bauge­nossenschaft mit herausfordernden Neubau-/Modernisierungs­projekten ein gutes Unternehmensklima mit einem motivierten und kompe­tenten Team ein attraktives Vergütungs­paket
Zum Stellenangebot

Hochschuldidaktiker (w/m/d) landesweiten Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik (GHD)

Di. 17.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Die Hochschule Karlsruhe (die HKA) ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Ihre Leidenschaft für exzellente Lehre und innovative Forschung macht sie aus und spiegelt sich in sehr guten Rankingergebnissen wider. Sie arbeitet eng mit der regionalen und überregionalen Wirtschaft zusammen. Sie steht für Vielfalt, Innovation, Nachhaltigkeit, internationale Ausrichtung, und das Miteinander – im Mittelpunkt ihrer Entwicklung stehen daher Studierende und Beschäftigte. An der landesweiten Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik (GHD) mit Sitz an der Hochschule Karlsruhe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Hochschuldidaktiker (w/m/d) (stellvertretende Leitung der Geschäftsstelle) Kennzahl 5230 (Vollzeit) Die Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik (GHD) ist für alle Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg zuständig. Neben der Aufgabe, hochschuldidaktische Fortbildungsangebote für Lehrende zu entwickeln und zu organisieren, werden didaktische Projekte angeregt und betreut sowie der Erfahrungsaustausch über Fragen der Hochschullehre gefördert. Konzeption und Durchführung von hochschuldidaktischen Weiterbildungen Mitwirkung bei den hochschuldidaktischen Einführungskursen für neuberufene Professorinnen und Professoren Konzeption und Durchführung von Vernetzungsangeboten für Lehrende und Mitarbeitende an lokalen Einrichtungen für Hochschuldidaktik Weiterentwicklung des landesweiten Weiterbildungsprogramms der GHD, auch im Bereich der digitalen Lehre Durchführung von Lehrberatungen und Coachings in unterschiedlichen Formaten Mitwirkung bei der Erstellung von Projektanträgen Unterstützung bei der Geschäftsführung und der Administration und Begleitung von Projekten Öffentlichkeitsarbeit inkl. Dokumentationen, Veröffentlichung und Erstellen von Trainingsmaterialien Wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master oder vergleichbar) mit ausgezeichnetem Abschluss Nachweis der Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten anhand einschlägiger Publikationen bzw. einer Promotion Fundierte Kenntnisse im Bereich der allgemeinen Hochschuldidaktik, Mediendidaktik und/oder Digitalisierung in der Lehre Einschlägige Erfahrungen in der Planung und Durchführung von hochschuldidaktischen Veranstaltungen, Beratungen und Vernetzungsangeboten – auch in digitalen und hybriden Formaten Idealerweise Erfahrungen und Expertise in Training, Coaching und Moderation im Hochschulschulkontext Praxiserfahrung in der (auch digitalen) Hochschullehre von Vorteil Hohe Kommunikationsstärke, eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Sicheres Auftreten, ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Hohe Affinität zu Interdisziplinarität sowie konstruktiver und produktiver Umgang mit unterschiedlichen Fachkulturen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Organisationstalent sowie eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zusatzrente nach VBL Zuschuss zum JobTicket BW Gleitende Arbeitszeit und ein attraktives Arbeitsumfeld Möglichkeiten für Zertifizierungen und Weiterbildungen Leistungsgerechte Eingruppierung Die Beschäftigung ist unbefristet. Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Solarpark Investments / IPP (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Weltweit tätiges Familienunternehmen – Solarparks – Projektentwicklung – Finanzierung - Asset Management – 1 Mrd. € Projektpipeline – Anlagen 200 MWp und größer Meine Mandantin ist ein international tätiges, agiles, modernes und profitables mittelständisches Familienunternehmen mit einer Holding und mehreren Tochtergesellschaften. Darunter ist die bisher größte für den schlüsselfertigen Bau von Groß-Solaranlagen im gewerblichen sowie industriellen Bereich bekannt. Rund 2 GWp Solargesamtleistung sind bis heute aufgebaut worden. Die Produktpalette umfasst Photovoltaikanlagen für Industriedächer, Freiflächen-Solarparks, Deponien und Agrivoltaik-Anwendungen. Das Geschäft beinhaltet entlang der Wertschöpfungskette diverse Dienstleistungen oder Tätigkeiten, je nach spezifischer Konstellation, von der Projektentwicklung größerer Photovoltaikanlagen über die Bauausführung als Generalunternehmer, das Asset Management bis zur Energievermarktung. Letztere Aktivitäten wurden bisher von einer pragmatisch geführten kleineren Investment-Gesellschaft betreut, die im Wesentlichen eigene weltweite große Solarpark-Investments von der Suche nach potenziellen Investments, Akquisition, Due Diligence, Beauftragung der Baumaßnahmen, kommerzielles Asset-Management bis hin zur Vermarktung der Stromproduktion als auch zum geregelten Verkauf der Anlagen an lokale Betreiber oder andere Investoren verantwortet. Operative Tätigkeiten wie Bau, Betriebssteuerung und Wartung der Investment-Gesellschaft werden konsequent als Dienstleistung an Gesellschaften der Gruppe oder extern vergeben. Mit der Bestellung eines Geschäftsführers (m/w/d) für diesen Geschäftsbereich wird die Tochtergesellschaft personell neu aufgestellt und weiter professionalisiert werden. In der Pipeline für die nächsten zwei Jahre befinden sich bereits weltweit Projekte mit rund 1 Mrd. € Investitionsvolumen, die von einem erfahrenen Team professionell gesteuert und betreut werden müssen. Für die wesentlichen Funktionen gibt es heute bereits eine Hand voll erfahrener Mitarbeiter. Der/die Stelleninhaber/in (m/w/d) berichtet an die Holding und ist im engen Kontakt mit den Gesellschaftern. Dienstsitz: Baden-WürttembergHoher Gestaltungsspielraum – Ausbau eines neuen Geschäftsbereiches Es handelt sich um eine vielschichtige Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum für einen Unternehmer-Manager (m/w/d) in einem dynamisch wachsenden neuen Markt. Dem/der Stelleninhaber/in (m/w/d) obliegt die operative wirtschaftliche, ergebnisbezogene Steuerung der Gesellschaft sowie der Funktionen Projektmanagement, Finanzierung, kommerzielles Asset-Management und Stromvermarktung. Aktuell verfügt der Bereich über fünf Mitarbeiter, zukünftiger Personal- und Kompetenzaufbau soll entsprechend den Anforderungen erfolgen. Supportfunktionen (HR, IT, kaufmännische Administration) stehen über die Holding zur Verfügung. Neben der operativen Steuerung des Unternehmens gilt es, die Start-up-Situation der neuen Tochtergesellschaft pragmatisch zu meistern. Der Aufbau von effizient und professional arbeitenden Unternehmensstrukturen wird das Tagesgeschäft begleiten. Sie entwickeln eine Wachstums-/Unternehmensstrategie für die Tochtergesellschaft, etablieren eine zur Strategie passende Organisation und moderne Prozesse. Die Sicherstellung eines effektiven und profitablen Asset-Managements entlang der Wertschöpfungskette sowie die Organisation, Koordination und Durchführung von Due-Diligence-Prozessen mit Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Risikoabschätzungen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Auf Basis politischer Strukturen, regionaler Regularien, spezifischer Erwartungen, potenzieller Projektpartner sind flexibel und angepasst gesellschaftsrechtlich passende Lösungen für Investments zu finden. Ebenso muss aus dem Portfolio von Finanzierungsinstrumenten die bestmögliche Lösung für jeden Fall gefunden und entwickelt werden. Nützliche Netzwerke zu Investoren, Finanzierern und Versorgern sind aufzubauen und zu pflegen.Expertise Finanzen, Projektsteuerung, Asset-Management – Umfeld Regenerative Energieerzeugung Ich suche das Gespräch mit einer nachweislich langfristig orientierten Führungspersönlichkeit mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, MBA, Wirtschaftsingenieur oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit starker kaufmännischer Prägung in Richtung M&A und Finanzierung; ein gutes Verständnis technischer Sachverhalte ist von Vorteil. Langjährige Praxiserfahrung in der Entwicklung, Durchführung und Finanzierung von internationalen Investitionsprojekten vorzugsweise im Bereich der erneuerbaren Energie (Solarparks, Windparks, Biogasanlagen, sonstige dezentrale Energieerzeuger) ist vorhanden. Die Steuerung internationaler Immobilieninvestments wäre ein alternativer Erfahrungshintergrund. Von besonderer Bedeutung ist die Erfahrung in der Finanzierung von Projekten über verschiedene Vehikel und Kapitalquellen. Umfassendes Verständnis und Methodenwissen in den Bereichen M&A, Finanzierung, Controlling, Steuern und Bilanzierung im internationalen Kontext wird erwartet. Sie sollten möglichst bereits P&L-Verantwortung für eine kleine international tätige Unternehmensstruktur/Projekt-/Investmentgesellschaft gehabt haben und kompatibel zu einem mittelständischen, modern agilen Umfeld sein. Die Professionalisierung der Akquisition, der Entwicklung, des Asset-Managements und günstigerweise auch Stromvermarktung sollten ebenfalls zu Ihrem Erfahrungsschatz gehören. Sie sprechen deutsch und englisch verhandlungssicher. Ein hoher Eigenantrieb, selbständiges Arbeiten und Entscheiden sowie der Wille zum Erfolg zeichnen Sie aus. Hohe Freiheitsgrade und ein großer, eigener, internationaler Aktionsradius bilden den Reiz der Aufgabe. Es erwarten Sie kurze Dienstwege und eine mittelständisch-persönlich geprägte Zusammenarbeit.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer / Mitglied der Konzernleitung (m/f/d) Sales & Business Development

Sa. 14.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Unser Mandant ist ein international agierendes, technologisch führendes Unternehmen mit mehreren tausend Mitarbeitern (m/f/d), das als renommierter Hersteller von High-End-Produkten der dynamischen Messtechnik weltweit führend etabliert ist. Heutzutage gilt das Unternehmen als Innovationsführer mit Benchmark-Charakter, das insbesondere auch als Entwicklungspartner für führende Adressen in Industrie & Wissenschaft wahrgenommen wird und tätig ist. Im Fokus stehen kundenspezifische Lösungen für die industrielle Prozesssteuerung & Automation (Sensoren, Montage- und Testsysteme, Sondermaschinen) sowie Messtechnik-Testlösungen für die Forschung & Entwicklung. Zu den wesentlichen Zielmärkten gehören der Maschinen- und Anlagenbau, die Automobil- und Zulieferindustrie, Großmotorenhersteller, die Luft- und Raumfahrt, die Konsumgüter-, die Elektronik- und die Medizintechnikindustrie. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung und zum kontinuierlichen profitablen Ausbau der Geschäfte suchen wir für unseren Mandanten eine strategisch denkende/n, vertriebs- wie technisch-orientierte/n und menschlich überzeugende/n Geschäftsführer / Mitglied der Konzernleitung (m/f/d) Sales & Business DevelopmentDie Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit liegen in der strategischen Steuerung sowie zukunftsorientierten Ausrichtung des Geschäfts. Sie übernehmen die Verantwortung für alle vertriebs- und marktstrategischen Belange einer ertragsstarken Organisationseinheit mit drei Geschäftsbereichen (Fügetechnik, Motoren, OEM). Im Fokus stehen das Erreichen einer herausragenden Profitabilität durch die strategische Ausrichtung der weltweiten Vertriebsaktivitäten, die Kostenoptimierung und die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Produkten (Umsatz: > 130 Mio. €). In dieser exponierten Schlüsselposition berichten Sie direkt an den CEO des Unternehmens und wirken als aktives Mitglied des Executive Committee an konzernweiten Initiativen und Projekten mit. Sie führen das lokale Managementteam von Vertrieb & Service, Business Development sowie Produktmanagement (6 Direct Reports). Die Organisation umfasst rund 80 Mitarbeitern (m/f/d), die u.a. in Deutschland, im benachbarten europäischen Ausland, in den USA und China organisiert sind. Indirekt verantworten Sie Ressourcen innerhalb einer globalen Matrixorganisation mit entsprechenden Querschnittsfunktionen (z.B. Production & Logistics, Technology, Service, Support: HR, ICT, FI/CO). Zu Ihren Aufgaben zählen die Unternehmensplanung und Budgetierung, die Entwicklung neuer Markt-, Produkt- und Vertriebsstrategien und die Pflege Ihres Netzwerks zu ausgewählten Top-Accounts sowie Partnern weltweit. Sie stellen ein nachhaltig ertragsstarkes Wachstum in bestehenden und neuen Märkten sicher und entwickeln Konzepte und Maßnahmen zur Erschließung zusätzlicher Kundensegmente. Durch die Realisierung einer nachhaltig profitablen Wachstumsstrategie, die Stärkung der (globalen) Vertriebsorganisation und die Identifizierung potenzieller neuer Markt- und Applikationssegmente in den relevanten Wachstumsmärkten (insb. China) leistet der/die zukünftige Stelleinhaber/in einen signifikanten Beitrag zum Unternehmenserfolg und zur Marktführerschaft in allen wesentlichen Kernmärkten. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im des Ingenieurwesens (Master, Diplom) oder einen Abschluss als Wirtschaftsingenieur, idealerweise mit betriebswirtschaftlicher Weiterqualifizierung (z.B. MBA). Die Aufgabe erfordert neben gutem technischen Know-how und kaufmännischem Verständnis ein sensibles Gespür für Märkte und Chancen. Ihren beruflichen Werdegang haben Sie in vergleichbarer Position mit P&L-Verantwortung bei einem international agierenden Mittelständler und/oder (Teil-) Konzern gestaltet (Umsatz: ≥ 60 Mio. €). Sie haben Erfahrung im internationalen technischen High-End-Vertrieb, bevorzugt im genannten Branchenumfeld und/oder im Automobilzuliefermarkt (Tier-1), gepaart mit  einem starken Netzwerk und hoher Affinität für neue Technologien (z.B. NEV). Sie waren bereits erfolgreich im KPI-orientierten Management globaler Organisationseinheiten sowie in der Erschließung neuer Märkte in einem wachstumsstarken, dynamischen Branchenumfeld, idealerweise auch in der Integration von M&A`s Sie sind ein hoch integrativer, führungs- und kommunikationsstarker sowie nach innen diplomatisch agierender Manager (m/f/d) mit „Macher“- Qualitäten & Entrepreneurship, der von seinem Umfeld als inspirierende und authentische Persönlichkeit mit unternehmerischem Geschick geschätzt wird. Aufgrund der internationalen Ausrichtung dieser Schlüsselposition wird neben einer hohen interkulturellen Kompetenz - insb. Erfahrung mit asiatisch geprägten Kulturkreisen - die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen in das benachbarte europäische Ausland, in die USA und China erwartet. Einsatz bei einem weltmarktführenden, wachstumsstarken und dynamischen Unternehmen, das durch seine langfristig angelegte Strategie exzellent im Markt positioniert ist. Der Bedeutung dieser Schlüsselposition entsprechend wird eine angemessene Dotierung geboten, die auch der persönlichen Leistung Rechnung trägt, weitere Sozialleistungen sowie die Bereitstellung eines Firmenwagens.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Unternehmerische Herausforderung mit Beteiligungsmöglichkeit als Geschäftsführer (m/w/d) International erfolgreicher Technologieführer für Messtechnik, Prüf- & Testsysteme in der Region Karlsruhe / Stuttgart Unser Mandant entwickelt modifizier- und skalierbare Prüf- und Testsysteme, die kundenspezifische Lösungen für die Bereiche Optik, Akustik, Haptik und Sensorik bieten. Durch neuartige Entwicklungen ist dabei auch die Integration in die industrielle Linienfertigung ein immer wichtigerer Bestandteil geworden. Unser Mandant überzeugt mit seinem rund 60-köpfigen Mitarbeiterteam durch visionäre Ideen und präzise, zuverlässige Lösungen in der Messtechnologie bis ins Detail. Die Entwicklung von kundenspezifischen Mess- und Prüfsystemen, Sondermaschinen, Automatisierungsprojekten, Roboterlösungen inklusive der zugehörigen Hard- und Software sind die absoluten Stärken dieses innovativen Mittelstandsunternehmens. Verantwortung sowohl für das operative Geschäft als auch für die strategische Ausrichtung und Unternehmensentwicklung Akquise und Ausbau des bestehenden Kundenstamms in Verbindung mit einer Erweiterung des Produktportfolios Eigenverantwortliche Führung sowie die strategische, organisatorische Ausrichtung Steuerung des Unternehmens über Unternehmensziele mit den Führungskräften und den Gesellschaftern Umsatz- und Ergebnisverantwortung Analysieren und Optimieren von Unternehmensprozessen Sichern der Unternehmenszukunft über Innovationsprojekte Studium Wirtschaftsingenieurwesen, Elektronik o.ä., idealerweise MBA Sehr gute Branchenkenntnisse in Elektronik, Messtechnik, Sondermaschinenbau Mehrjährige Führungserfahrung im technischen & administrativen Umfeld Sicheres, kompetentes Auftreten auf internationalem Verhandlungsniveau (> 70% Auslandsanteil am Umsatz) Hohe Zuverlässigkeit und persönliches Engagement Nachweisbare Erfahrung in der Entwicklung von Strategien und Geschäftsplänen Sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse z.B.. Finanzierung, Leistungsindikatoren (KPI, etc.) Englisch verhandlungssicher Internationale Reisebereitschaft Das Unternehmen bietet Ihnen eine umfassende Verantwortung als Allein-Geschäftsführer mit sehr weitreichenden Kompetenzen und der Option, Anteile am Unternehmen zu erwerben.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Pforzheim
Die ORNAMENTA ist ein kuratiertes, groß angelegtes Format für Pforzheim und die Region. Sie ist Ausstellung, Interaktion, Installation, Werkschau, Happening, Projekt, Diskurs, Partizipation und vieles mehr. Positioniert als alle fünf Jahre wiederkehrender Höhepunkt, um sich gemeinsam als Stadt und Region zukunftsgerichtet weiterzuentwickeln und als starke sowie attraktive Kultur-, Hochschul- und Wirtschaftsregion klar zu positionieren und zu präsentieren. Die ORNAMENTA wird durch die Stadt Pforzheim und den OrnamentaBund e.V. als Trägerverein der Stadtgesellschaft getragen. Zur Umsetzung der ORNAMENTA werden Stadt und Verein eine gemeinsame GmbH gründen, dabei ist die Stadt Pforzheim Mehrheitsgesellschafter. Nach einer erfolgreichen ORNAMENTA 2024 soll - bei einer entsprechenden Beschlussfassung des Gemeinderats - die ORNAMENTA in einem fünfjährigen Rhythmus stattfinden. Der OrnamentaBund e.V. und die Stadt Pforzheim suchen ab sofort für die 2024 in Pforzheim stattfindende ORNAMENTA eine Geschäftsführung (M/W/D)Als Gründungsgeschäftsführer sind Sie für alle organisatorischen, wirtschaftlichen und rechtlichen/personellen Angelegenheiten allein verantwortlich zuständig und arbeiten kollegial mit dem für das künstlerisch zuständige Kuratoren-Team der ORNAMENTA sowie den zuständigen Personen aus der Stadtverwaltung zusammen. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere: Organisatorische Aufbauarbeit in der Gründungsphase der GmbH Vertretung der GmbH nach Innen und Außen Aufstellung der Wirtschaftspläne sowie der mittelfristigen Finanz- und Liquiditäts­planung für die Gründung der GmbH sowie darüber hinaus Beantragung und Abrechnung von Zuschüssen, Drittmitteln, Förder- und Sponsorengeldern Erstellung der jeweiligen Projekt- und Jahresabschlüsse Ansprechpartner für die beteiligten Künstler und Gruppen in Vertrags- und Abrechnungsangelegenheiten Konzeptionierung von Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Abrechnung der aus den Veranstaltungen entstehenden Einnahmen und Kosten, Controlling Vertrags- und Vergabewesen Aufstellung und Überwachung der Personalplanung und Stellenpläne Angelegenheiten der Tarifverträge und Dienstvereinbarungen Sie sind eine ambitionierte Führungspersönlichkeit und verfügen über Erfahrungen in der Steuerung eines Kulturbetriebes oder eines Kulturfestivals. Im Einzelnen sollten Sie folgende Anforderungen erfüllen: Ein einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium z. B. der Wirtschafts-, Rechtswissenschaften, des Kulturmanagements oder ein vergleichbares Studium Langjährige Erfahrungen in mindestens einer ähnlichen Position in einem Kulturbetrieb Idealerweise Kenntnisse der Schmuck-, Kunst- und Designszene, aber auch anderer kultureller Sparten wie Musik und Theater (gattungsübergreifende Formate) Ein sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick sowie ein souveränes und kollegiales Verhalten Gute Kenntnisse des Zuwendungs- und Haushaltsrechts sowie des Arbeits- und Mitbestimmungsrechts Große Eigenverantwortung bei Einbringung in ein motiviertes und kollegiales Team Hohe Belastbarkeit und Flexibilität Die gestaltende Mitarbeit in einem ungewöhnlichen, sich des Vehikels der Kultur bedienenden, Stadt­ent­wick­lungs­projekts Eine leistungsgerechte Vergütung gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Ein flexibles und engagiertes Team mit flacher Hierarchie Eine interessante, vielseitige Tätigkeit in einem qualitativ hochwertigen Umfeld mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten Raum für kreative Lösungen beim Aufbau der ORNAMENTA und die Entwicklung zukunftsweisender Strukturen
Zum Stellenangebot

Betriebsleiter (m/w/d) Gastronomie

Do. 12.05.2022
Sankt Leon-Rot
Aramark ist im Bereich der Betriebs-, Sport-, Freizeit- und Messegastronomie sowie im Care Catering und Refreshment Service deutschlandweit tätig. Überall dort, wo Menschen arbeiten, lernen, sich erholen oder ihre Freizeit genießen. Vereint durch eine große Leidenschaft für erstklassigen Service, bereichern unsere Mitarbeiter*innen das Leben von Millionen von Menschen mit Genuss, jeden Tag. Steuern Sie unser Neukundenprojekt im Hause „SAP SE“ in St. Leon Rot! Als positiver, freundlicher Teamleader führen Sie Ihre 65 Mitarbeitenden durch den Arbeitsalltag und sichern auf dem 1,5 km² großen Areal mit gastronomischem Knowhow die reibungslosen Abläufe in unseren drei Betriebsrestaurants / Bistros mit bis zu 1450 Essen, unseren vier plastikfreien Snackereien, unserem Tagungsbereich mit bis zu 600 Gästen sowie in den 40 Kaffeeküchen und bei der Betreuung von 14 Automaten. Betriebsleiter (m/w/d) Gastronomie Anstellungsart: Vollzeit Arbeitszeit: montags - freitags Job-ID: 2603-601/2022 Anstellungsart: Vollzeit Gastronomische, betriebswirtschaftliche Steuerung Führung Ihres Teams Planung, Koordination und Durchführung von Veranstaltungen  Büroorganisation, Buchhaltung und Betriebsabrechnung Verantwortung für die Einhaltung der Lebensmittelgesetze Tägliche Qualitätssicherung Gäste- und Kundenkommunikation Gastronomische Ausbildung Zusatzausbildung zum Hotelbetriebswirt oder -Meister von Vorteil Mehrjährige Führungserfahrung  Gute Kenntnisse in der administrativen Betriebsführung Betriebswirtschaftliches Zahlenverständnis  Organisationsfähigkeit und soziale Kompetenz Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse von Vorteil Attraktive Vergütung Unbefristetes Arbeitsverhältnis Freie Wochenenden Kostenfreie Verpflegung Parkmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Kostenlose Bereitstellung und Reinigung der Arbeitskleidung Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Attraktive Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Anbietern Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Vorstandsvorsitz (m/w/d) Wohnungswirtschaft

Mi. 11.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Ergreifen Sie die Chance als Vorstandsvorsitzender (m/w/d) einer Wohnungsgenossenschaft mit über 10.000 Mitgliedern Visionstreiber in der Zukunftsregion Karlsruhe zu sein. Sorgen Sie für ein lebenswertes Wohnumfeld in einer Zeit großen Wandels (Klima, Mobilität) sowie für zeitgemäße und nachhaltige Modernisierung des ca. 2.000 Einheiten großen Bestands in einer der ältesten deutschen Gartenstädte.Operative Leitung des gesamten Geschäftsbetriebs (30 Mitarbeiter)Entwicklung von nachhaltigen Zukunftsstrategien und EntwicklungszielenWeiterentwicklung des genossenschaftlichen Kerngedankens für die Praxis unter Einbeziehung der MitgliederFortsetzung der modernen kooperativen Führung und wertschätzenden Firmenkulturabgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Architektur, Ingenieurswesen) oder vergleichbare QualifikationUmfangreiche Kenntnisse immobilienwirtschaftlicher Zusammenhänge (Vermietung, Instandhaltung, Modernisierung, Neubau, Recht)idealerweise Erfahrung im Bankgeschäft, Finanzdienstleistungen und Kreditgeschäft.Bankqualifikation wünschenswert (falls nicht vorhanden, muss diese in Wochenendkursen erlangt werden)Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in Führungs- und LeitungsfunktionPraktische Erfahrung im Projektmanagement und mit VeränderungsprozessenIdealerweise Erfahrung in der QuartiersentwicklungIntegrative, empathische und vertrauenswürdige Persönlichkeit mit Begeisterungsfähigkeit für Neues und innovative AnsätzeVielseitiger VerantwortungsbereichOffenes Arbeitsumfeld, welches auf Innovation, Digitalisierung und Nachhaltigkeit setztGroße GestaltungsspielräumeEine wirtschaftlich erfolgreiche Genossenschaft in einer attraktiven, familienfreundlichen Region mit hohem Freizeitwert
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

So. 01.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Unser Auftraggeber ist ein mittelständischer Hersteller von Sondermaschinen, der sich seit seiner Gründung vor knapp 30 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt hat und heute international sehr erfolgreich agiert. Das Unternehmen bedient internationale Kunden in der Mikroelektronik, Photovoltaik, Automotive, Life Science, usw. Für eine auf Reinraumprozesse spezialisierte Tochtergesellschaft in Süddeutschland suchen wir nun im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt „Macher“ als den/die zukünftige/n Geschäftsführer (m/w/d)In dieser Position übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Leitung des Unternehmens in der kompletten Wertschöpfungskette. Darüber hinaus sind Sie - mit Ihrem Team - zuständig für die Weiterentwicklung der Prozesse und Anlagen sowohl in der Serie als auch bei Sonderanfertigungen anhand Kundenspezifikation. Die damit verbundene Weiter- und Neuentwicklung der Mechanik, Steuerungstechnik, Hard- und Software gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich. Sie leiten den Prototypenbau und -test und sind das Bindegleid zum Patentamt. Als Bereichsleiter obliegt Ihnen weiterhin die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter sowie die Hebung technischer Potentiale im Unternehmen. Sie wirken bei der technischen Ausrichtung des Unternehmens und der Strategie in Bezug auf Produktentwicklung mit und stellen sicher, dass die ständige Optimierung von Abläufen unter Einsatz möglichst geringer Kosten zur maximalen Kundenzufriedenheit sichergestellt ist.Als idealen Kandidaten stellen wir uns einen Maschinenbauer mit einschlägiger Erfahrung in der Produktion/Reinraum vor, der -aktuell in der 2. Reihe- bereits Führungserfahrung gesammelt hat und nun bereit ist, den nächsten Schritt zu unternehmen. Sie zeichnen sich aus durch profunde Kenntnisse im Maschinenbau, Reinraumprozesse, sehr gute kommunikative Fähigkeiten, auch in Englisch und sind eine ausgeprägte Führungspersönlichkeit. Sie können eine Mannschaft motivieren und sind in der Lage, gleichzeitig das Tagesgeschäft und die strategischen Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. Sie haben den Willen, Produkte besser zu machen als Ihre Wettbewerber, Sie sind analytisch. Eine starke Kommunikation, Kreativität und die Fähigkeit, Konflikte und Probleme zu erkennen und zu lösen, zeichnen Sie als Persönlichkeit aus. Die Beherrschung der englischen Sprache setzen wir voraus.Das Unternehmen bietet Ihnen eine Position mit erheblichem Gestaltungsraum; eine langfristige Perspektive in innovativen Branchen; ein stark international ausgerichtetes Umfeld; eine Herausforderung in dynamischen Märkten; einen attraktiven Arbeitsstandort mit ausgezeichneten Bedingungen; ein Gehalt, dass allen Ansprüchen genügt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: